Startseite
Sie sind hier: Home > Ratgeber > Auto > Fahrverhalten >

Katze im Auto mitnehmen - Tipps und Tricks

...

Katze im Auto mitnehmen: Tipps und Tricks

14.08.2012, 12:58 Uhr | nw (CF)

Wenn Sie Ihre Katze im Auto mitnehmen wollen, müssen Sie zunächst verschiedene Sicherheitsvorkehrungen beachten. Davon unabhängig sind längere Reisen für das Tier eine Tortur, sodass Sie auch einen gewissen Komfort gewährleisten sollten. Hier einige Tipps und Tricks für eine sichere Reise.

Mit der Katze im Auto in den Urlaub

Grundsätzlich ist das Mitnehmen der Katze im Auto kein Problem. Beachten Sie jedoch, dass die Tiere von einer längeren Reise auf engstem Raum leicht eingeschüchtert werden. Hier bietet sich idealerweise eine Transportbox an. Die Katze sollte sich hier drehen, hinlegen und aufrichten können. Legen Sie noch eine weiche Decke hinein, um es für Ihr Haustier noch gemütlicher zu machen. Eine solche Box ist für eine sichere Reise enorm wichtig. Wer nämlich seine Katze im Innenraum frei herumtoben lässt, verliert im Extremfall den Versicherungsschutz: Kommt es aufgrund der herumspringenden Katze zu einem Verkehrsunfall, dürften Sie auf dem Schaden sitzen bleiben. Lassen Sie Ihre Katze sich also niemals frei im Auto bewegen. Sie könnte sich dabei auch leicht selbst verletzen.

Wie Sie die Reise mit dem Vierbeiner vorbereiten

Bevor Sie Ihre Katze in den Urlaub mitnehmen, sollte diese sich an die Transportbox gewöhnen. Binden Sie diese in den Alltag der Katze ein und platzieren Sie sie offen in Ihrem Zuhause. Tipp: Damit die Katze auch hineingeht, reiben Sie ein Kissen an dem Kinn des Tiers und legen es hinein. Der Eigengeruch sollte Ihrem Tier ein sicheres Gefühl vermitteln. Alternativ können Sie auch künstliche Katzenpheromone auf eine Decke sprühen. Bevor Sie die Katze auf eine längere Reise mitnehmen, platzieren Sie die Transportbox sicher im Auto und fahren zunächst kurze Strecken. So sollte sich das Tier an die neue Umgebung gewöhnen und ist nicht schlagartig einer stressigen Reisesituation ausgesetzt. Achten Sie beim Kauf einer Transportbox darauf, dass Sie diese leicht mit dem Autogurt festschnallen können. Bei einigen Boxen können Sie den Beckengurt durch bestimmte Schlitze an der Box durchziehen und befestigen.

Transportbox sicher platzieren

Der ADAC rät, die Transportbox quer zur Fahrtrichtung auf dem Rücksitz zu platzieren. Denn bei einem Aufprall verteilen sich die Kräfte seitlich auf den ganzen Körper und die Katze im Auto hat somit größere Überlebenschancen. Zum Schutz bei Vollbremsungen müssen Sie die Box über den Beckengurt fixieren.

Katze im Auto mitnehmen: Pausen nicht vergessen

Bei Reisen über drei, vier Stunden muss das Tier in der Box einigermaßen Platz haben. Idealerweise verzichten Sie auf eine ausgiebige Fütterung vor Reiseantritt und geben dem Tier bei Ankunft etwas zu essen. Unabhängig davon stellen Sie eine kompakte Reisekatzentoilette in die Box. Unterwegs ist etwa alle zwei Stunden eine Pause einzulegen, bei denen die Katze trinken und gegebenenfalls ein wenig essen kann. Eine Fahrt von mehr als zwölf Stunden ist grundsätzlich zu vermeiden.

 
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Auto 
Von Kauf bis Tanken: Alles rund um Auto und Motorrad

Hier finden Sie Tipps und Hilfe zu den wichtigsten Themen. mehr

Bußgeldkatalog 
Das kosten die Verstöße gegen Verkehrsregeln

Bußgeldrechner: Welche Verstöße kosten wie viel Bußgeld? mehr

UMFRAGE
Benzinpreise auf Höchststand: Würden Sie Ihr Auto auf Autogas umrüsten?

Fotoshows
Shopping
Shopping 
Sexy Silhouetten und ganz viel glitzerndes Bling-Bling

Finden Sie Ihren perfekten Glamour-Look für lange Partynächte im Markenmodespecial.

Shopping 
"Final Sale" bei MADELEINE - bis zu 70 % reduziert!

Hochwertige Mode-Highlights zu Traumpreisen - nur bis 04.08.2014. bei MADELEINE

Shopping 
LASCANA: Tasche gratis & versandkostenfrei

Jetzt Vorteile sichern: Einfach Code STRAND14 im Warenkorb eingeben! zu LASCANA

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILmedpexdouglas.deWENZ
Unsere Ratgeber-Themen von A bis Z

Anzeige