Startseite
Sie sind hier: Home > Ratgeber > Familie > Familienleben >

Faschingsschminke: So vermeiden Sie Reizungen und Allergien

...

Hautunverträglichkeit

Faschingsschminke: Reizungen und Allergien

14.09.2012, 15:56 Uhr | aw (CF)

Karneval ohne die passende Faschingsschminke ist unvorstellbar. Leider lösen viele Produkte Allergien, Hautrötungen und Juckreiz aus. Ein kurzer Blick auf die Inhaltsstoffe sowie ein rechtzeitiges Testen verhindern, dass die Faschingsparty ins Wasser fällt.

Haut um die Augen ist besonders empfindlich

Selbst ein noch so aufwendiges Faschingskostüm ist halb so schön ohne die passende Schminke: Der Pirat wird mit einer aufgemalten Augenklappe, der Indianer mit bunten Strichen auf den Wangen verziert. Doch nicht selten endet der Schminkspaß in einer allergischen Reizung, die Rötungen und Juckreiz nach sich zieht. Dabei müssen nicht unbedingt konkrete Allergien vorliegen: Die Haut kann einfach auf bestimmte Inhaltsstoffe mit Rebellion reagieren.

Hautpartien rund um die Augen empfindlich

Besonders die Hautpartien rund um die Augen gelten als besonders empfindlich, so dass Sie in dieser Ecke besonders sparsam auftragen sollten. Wenn die spezielle Faschingsschminke aus dem Fachgeschäft partout allergische Reaktionen verursacht, sollten Sie es mit herkömmlichem Make-Up versuchen. Dieses wird häufig mit deutlich hochwertigeren Inhaltsstoffen hergestellt und könnte eine empfindliche Haut letztendlich doch noch zähmen.

Fundierte Recherche hilft bei der Auswahl

Bei der Auswahl der Faschingsschminke können Sie sich leider nicht immer von der Liste der Inhaltsstoffe leiten lassen. Der Grund: Im Gegensatz zu Medikamenten sind diese bei Kosmetika nicht deklarationspflichtig, müssen also nicht in vollem Umfang angegeben werden. Sofern konkrete Allergien auf bestimmte Stoffe bekannt sind, führt kein Weg an der Vorabrecherche im Internet vorbei.

Ist die Reizung bereits spürbar eingetreten, müssen Sie die Schminke möglichst schnell mit einem feuchten Reinigungstuch rückstandslos entfernen. Reinigen Sie die Haut anschließend mit einer milden Seife und kaltem Wasser. Ein kalter Umschlag hilft bei der Schmerzlinderung.

 
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Familie & Kind 
Familienleben, Baby, Erziehung und vieles mehr

Hier finden Sie Tipps und Hilfe zu den wichtigsten Themen. mehr

Eltern-App 
Kostenlose Eltern-App: jetzt noch besser!

Neue Version: Beliebte Eltern-App hat ihr Angebot erweitert. Download

Foto-Show
Tipps zum Umgang mit Jugendlichen in der Pubertät
Anzeige

Fotoshows
Shopping
Shopping 
Großer Sale: Jetzt mit bis zu 50 % Rabatt

Tops und Shirts ab Größe 40 - jetzt mit 15,- € Kennenlern-Gutschein. bei sheego.de

Shopping 
Entertain Comfort: TV, Internet und Telefon

Jetzt bestellen! In den ersten 6 Monaten schon ab 29,95 € mtl. Bestellen und sparen bei der Telekom.

Shopping 
Tinten- und Druckerpatronen zum Tiefpreis kaufen

Im TÜV-geprüften Onlineshop bereits ab 1,37 € einkaufen - jetzt bei druckerzubehoer.de!

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILmedpexdouglas.deWENZ
Unsere Ratgeber-Themen von A bis Z

Anzeige