Startseite
Sie sind hier: Home > Ratgeber > Familie > Familienleben >

Piratenkostüm zum Selbermachen: Der Klassiker

...

Piratenkostüm zum Selbermachen: Der Faschings-Klassiker

07.02.2013, 10:11 Uhr | rk (CF)

Ein Piratenkostüm ist beim Karneval ein echter Klassiker. Mit etwas Geschick können Sie das Kostüm selber machen. Ein paar Grundkenntnisse im Nähen sind hilfreich, doch es geht auch ohne.

Unverzichtbar für Piraten: Die Augenklappe

Mit einem Piratenkostüm können Sie sich in der Karnevalszeit auf jeder Party sehen lassen. Es ist ein echter Klassiker für Jung und Alt, den Sie mit wenig Aufwand selber machen können. Zu den unverzichtbaren Bestandteilen des Piratenkostüms gehört ganz sicher die Augenklappe. Wenn Sie es sich ganz einfach machen wollen, können Sie sich die Augenklappe mit schwarzer Farbe ins Gesicht malen.

Piratenkostüm zum Selbermachen: Der Faschings-Klassiker. Mit etwas Geschick zum selbstgemachten Piratenkostüm (Quelle: dapd)

Mit etwas Geschick zum selbstgemachten Piratenkostüm (Quelle: dapd)

Noch besser wirkt aber natürlich eine „echte“ Klappe. Diese können Sie selber machen, indem Sie ein Stück schwarzen Stoff oval ausschneiden. Am besten eignet sich Filz: Er ist relativ fest und muss nicht an den Rändern versäubert werden. Nähen Sie ein Gummiband, das einmal um den Kopf herum reicht, links und rechts am Stück Stoff fest – und fertig ist die Augenklappe. Mithilfe von weißer Stoffmalfarbe können Sie die Klappe noch mit einem Totenkopf verzieren.

Kopftuch und Piratenhut selber machen

Auch das Kopftuch lässt sich sehr leicht selber machen. Am besten nehmen Sie roten Stoff oder ein Tuch, das Sie in eine dreieckige Form schneiden. Klappen Sie die Ränder um und fixieren Sie diese zunächst mit dem Bügeleisen und zu guter Letzt mit einer Steppnaht.

Woher bekomme ich die notwendigen Utensilien?

Auch ein Piratenhut kann selbst gemacht werden, wenn Sie ein altes, schwarzes, oben gerundetes Filzhut mit breiter Krempe besitzen – nähen Sie einfach an drei Stellen die Krempe an den Hut an. Sollte er zu groß für den kleinen Piraten sein, können Sie an den Hut von Innen mehrere Lagen Filz oder Stoffband anbringen - oder einfach mehrere Lagen Kopftuch darunter wickeln. Die prächtigen Federn finden Sie im Bastelladen. Um diese fest anzunähen, stechen Sie mit der Nadel ein Loch in die Mitte von jedem Federstiel – größere Federn werden dadurch normalerweise nicht zersplittern.

T-Shirt und Weste sind im Handumdrehen fertig

Komplettiert wird das Piratenkostüm mit der passenden Bekleidung für den Oberkörper. Hier haben Sie verschiedene Möglichkeiten: Sie könnten ein Piratenhemd mithilfe von Schnittmustern komplett selber machen. Oder Sie verwenden einfach ein altes Shirt, das Sie zum Piraten-Outfit umfunktionieren. Charakteristisch sind die ausgefransten beziehungsweise gezackten Ärmel. Hier brauchen die Ränder nicht versäubert werden - je lädierter, desto besser.

Die Form erreichen Sie im Handumdrehen mit einer Schere. Über das Shirt gehört im Idealfall noch eine dunkle Weste. Diese können Sie ebenfalls aus einem alten T-Shirt basteln, indem Sie die Ärmel abtrennen und vielleicht noch mit zwei Reihen Metallknöpfe verzieren. Die Hose kürzen Sie auf Dreiviertel-Länge – ein Stück Stoff dient als Gürtel. Schon ist Ihr Piratenkostüm komplett.

Foto-Show
Faschingskostüme selbst gemacht

 
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Familie & Kind 
Familienleben, Baby, Erziehung und vieles mehr

Hier finden Sie Tipps und Hilfe zu den wichtigsten Themen. mehr

Eltern-App 
Kostenlose Eltern-App: jetzt noch besser!

Neue Version: Beliebte Eltern-App hat ihr Angebot erweitert. Download

Foto-Show
Tipps zum Umgang mit Jugendlichen in der Pubertät
Anzeige

Fotoshows
Shopping
Shopping 
Sexy Silhouetten und ganz viel glitzerndes Bling-Bling

Finden Sie Ihren perfekten Glamour-Look für lange Partynächte im Markenmodespecial.

Shopping 
"Final Sale" bei MADELEINE - bis zu 70 % reduziert!

Hochwertige Mode-Highlights zu Traumpreisen - nur bis 04.08.2014. bei MADELEINE

Shopping 
LASCANA: Tasche gratis & versandkostenfrei

Jetzt Vorteile sichern: Einfach Code STRAND14 im Warenkorb eingeben! zu LASCANA

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILmedpexdouglas.deWENZ
Unsere Ratgeber-Themen von A bis Z

Anzeige