Startseite
Sie sind hier: Home > Ratgeber > Familie > Senioren >

Fürbitten zur Beerdigung: So finden Sie die passenden Worte

...

Fürbitten zur Beerdigung: Passende Worte finden

23.10.2012, 13:36 Uhr | jk (CF)

Für viele Trauernde sind die Traditionen ihrer Religion eine große Hilfe, um mit dem Verlust eines verstorbenen Menschen umzugehen. Fürbitten zur Beerdigung gehören zu den religiösen Ritualen, mit denen sich Hinterbliebene verabschieden können.

Gebete für den Verstorbenen

Von einem geliebten Menschen Abschied zu nehmen, ist schwer. Die Anteilnahme von Freunden und Verwandten, aber auch die Besinnung auf die eigene Religion kann in dieser Situation jedoch etwas Trost spenden. Oft gehören daher bei einer religiösen Trauerfeier auch Fürbitten zur Beerdigung. Dabei handelt es sich um Gebete, die zum Seelenheil des Verstorbenen sowie seinen Verwandten ausgesprochen werden. Vorgetragen werden können sie von Angehörigen und Freunden oder auch von einem Geistlichen, der die Trauerfeier leitet.

Fürbitten zur Beerdigung: So finden Sie die passenden Worte. Bei Beerdigungen fehlen einem häufig die Worte (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Bei Beerdigungen fehlen einem häufig die Worte (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Die Feier muss allerdings nicht zwangsläufig einer bestimmten religiösen Konfession folgen, damit Fürbitten zur Beerdigung vorgetragen werden dürfen. Orientiert sie sich nicht an religiösen Traditionen, haben Hinterbliebene stattdessen die Möglichkeit, persönliche Gedanken und Wünsche in Erinnerung an den Verstorbenen auszusprechen.

Verschiedene Arten der Fürbitte zur Beerdigung

Es gibt zwei verschiedene Arten von Fürbitten zur Beerdigung. Die "persönliche" Fürbitte kann ein individuell formuliertes Gebet oder ein Vortrag sein, in dem die Erinnerungen an den Verstorbenen belebt werden. Hier haben die Trauergäste die Möglichkeit, ihren Gedanken an den Verstorbenen Ausdruck zu verleihen. Die zweite Möglichkeit ist die "liturgische" Fürbitte. Sie besteht in einem traditionellen und standardisierten Gebet, das meist von einem Priester vorgetragen wird oder von ihm gemeinsam mit der Gemeinde zusammen gebetet werden kann.

Die Absprache darüber können Angehörige vor der Trauerfeier mit dem Priester treffen. Es ist auch möglich, dass der Priester die persönliche Fürbitte eines Angehörigen oder Freundes vorträgt, falls dieser sich nicht in der Lage fühlt, sie selbst zu verlesen.

Möglichkeiten für individuelle Fürbitten

Wer eine persönliche Fürbitte zur Beerdigung formuliert, bittet, betet oder dankt für andere Personen oder stellvertretend für andere Personen. Die Worte können sich direkt auf den Verstorbenen beziehen, aber auch auf seine Verwandten und Freunde. In der christlichen Tradition werden Fürbitten zur Beerdigung direkt an Gott oder an Jesus Christus gerichtet und enthalten eine Anrede, wie folgende Beispiele zeigen:

"Lieber Gott/Vater im Himmel/Allmächtiger Schöpfer..."

Foto-Show
Hilfreiche Informationen zu einer Beerdigung

 

Diese Anrede können Sie außerdem ergänzen durch Sätze wie:

"...der du Herr über Leben und Tod bist."

"...in dessen Hand die Welt liegt."

"...der du ewige Liebe bist."

 

Dann folgt die eigentliche Fürbitte, in der Sie Ihr Anliegen mitteilen:

"Wir bitten dich für all diejenigen, die um unseren lieben Verstorbenen trauern: Schenke ihnen Trost und Kraft, um die Tage des Abschieds zu überstehen."

"Wir bitten dich, nimm sie/ihn in dein Reich auf und lasse sie/ihn Ruhe finden an deiner Seite."

"Wir bitten für ..., dass er/sie von allen Schmerzen erlöst ist."

"Wir danken dir für diesen Menschen, der uns so lieb und kostbar war."

"Wir danken dir für alles, was wir mit ihm/ihr gemeinsam erleben durften."

 
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Familie & Kind 
Familienleben, Baby, Erziehung und vieles mehr

Hier finden Sie Tipps und Hilfe zu den wichtigsten Themen. mehr

Eltern-App 
Kostenlose Eltern-App: jetzt noch besser!

Neue Version: Beliebte Eltern-App hat ihr Angebot erweitert. Download

Foto-Show
Tipps zum Umgang mit Jugendlichen in der Pubertät
Anzeige

Fotoshows
Shopping
Shopping 
Wiesn-Outfits für fesche Madel und zünftige Burschen

Ob Dirndl, Lederhose oder Strickjacke, traditionelle Trachtenmode für Sie und Ihn bei BAUR.

Shopping 
Spanien-Genießer-Paket mit 6 Top-Rotweinen

Sechs spanische Spitzenweine für nur 29,90 € statt 59,70 €. Versandkostenfrei bei vinos.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILmedpexdouglas.deWENZ
Unsere Ratgeber-Themen von A bis Z

Anzeige