Startseite
Sie sind hier: Home > Ratgeber > Finanzen > Job & Karriere >

Konflikte im Büro: So lösen Sie Probleme mit Kollegen

...

Konflikte im Büro: So lösen Sie Probleme mit Kollegen

| jh (CF)

Ihr Chef ist laut und unfreundlich? Ihre Kollegin eine Petze? Konflikte im Büroalltag kennt jeder, doch nicht jeder kann mit ihnen umgehen. Wie verhalten Sie sich richtig, damit der Zoff nicht an der Tagesordnung steht und Ihre Arbeit nicht belastet? Wir geben Tipps, wie sich das Zusammenleben im Job wirklich verbessern lässt.

Den eigenen Standpunkt vertreten

Oberste Regel bei Konflikten im Job ist: Ertragen Sie die unliebsame Situation nicht zu lange stillschweigend. Je länger Sie warten, desto schwieriger wird es, die Probleme zu lösen. Kommunikationsexperte Wolf-Dietrich Groß empfiehlt gegenüber der Onlineausgabe der Zeitung "Die Welt" eine kooperative Gesprächsführung „Wer konstruktiv kommuniziert, verzichtet auf einseitige Darstellungen, Unterstellungen, Verzerrungen, Beschimpfungen, Anklagen, Beleidigungen, Schuldzuweisungen und Vorwürfe. Stattdessen werden gemeinsame Ziele definiert und umgesetzt.“ Wer diese Empfehlungen berücksichtigt und sich im Büro nicht scheut, Konflikte offen anzusprechen, stößt oft auf offene Ohren. Denn häufig sind sich die Kollegen ihres Fehlverhaltes gar nicht bewusst. (Die Macken der Chefs: Wie Sie am besten damit umgehen)

Konflikte im Büro: So lösen Sie Probleme mit Kollegen. Konflikte im Büro sind keine Seltenheit (Quelle: imago/emil umdorf)

Konflikte im Büro sind keine Seltenheit (Quelle: emil umdorf/imago)

Nicht gleich zum Vorgesetzten gehen

Ist Ihr Büropartner ständig unfreundlich zu Ihnen, muss es nicht unbedingt etwas mit Ihnen persönlich zu tun haben. Sprechen Sie Ihren Kollegen offen auf das Problem an, ohne ihm direkte Vorwürfe zu machen. Bleiben Sie freundlich und versuchen Sie, Ihre Wertschätzung zu äußern, ohne dabei Ihr Ziel aus den Augen zu verlieren. Erst wenn sich der Konflikt auf diese Art nicht lösen lässt, können Sie die Situation eskalieren lassen, empfiehlt Expertin Margit Schönberger im Job- und Karriereblog karrierebibel.de. Der Gang zum Vorgesetzten sollte allerdings immer der letzte Weg sein.

Foto-Show
Tipps für Ihre Bewerbung

lifestyle.t-online.de: Hilfe für den Büro-Alltag – Was tun, wenn aus Kollegen Feinde werden?

Konfliktgespräch: Bereiten Sie sich gut vor

Nicht immer ist es leicht, den eigenen Standpunkt zu äußern und für andere nachvollziehbar zu machen. Bevor Sie Ihre Kollegen im Büro mit einer Konfliktsituation konfrontieren, sollten Sie sich daher darüber im Klaren sein, was Sie konkret stört, und was Sie mit dem Gespräch erreichen wollen. Vereinbaren Sie am besten einen Termin und überfallen Sie Ihre Kollegen nicht zwischen Tür und Angel. (Neuer Job: Wie Sie von Anfang an bei den Kollegen punkten)

Mit zeitlichem Abstand in die nächste Runde

Kommt es zum Gespräch, bleiben Sie sachlich und schildern Sie, welche Gefühle das Fehlverhalten Ihres Kollegen bei Ihnen auslöst. Formulieren Sie Ihr Anliegen nicht als Anklageschrift, und lassen Sie Ihren Gesprächspartner ebenfalls zu Wort kommen. Sie sollten dabei aufmerksam zuhören. Dabei ist es von Vorteil, die Gedanken des Konfliktpartners in die eigenen konstruktiven Lösungsvorschläge einzubinden. Wenn sich das Problem nicht sofort beseitigen lässt, geben Sie sich und Ihrem Gegenüber Zeit zum Nachdenken und vereinbaren einen weiteren Termin. Nach etwas Bedenkzeit und entsprechendem zeitlichen Abstand lässt sich der Bürokonflikt häufig einfacher lösen.

Liebe Leserin, lieber Leser, bei t-online.de können Sie die meisten Artikel kommentieren. Einige Themen sind allerdings nicht kommentierbar. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Netiquette. Wir danken für Ihr Verständnis.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Finanztipps 
SEPA-Lastschrift statt Einzugsermächtigung

Das hat sich seit 2014 für Sie bei Bankgeschäften geändert. mehr

Finanzen 
Kredite, Steuern, Karriere: Alles rund um Finanzen

Hier finden Sie Tipps und Hilfe zu den wichtigsten Themen. mehr

Börsen und Märkte 
Was sich gerade an den großen Aktienmärkten tut

Dax, MDax, TecDax, EuroStoxx, Dow Jones und Nikkei - unsere Marktberichte halten Sie auf dem Laufenden. Was sich gerade an den großen Aktienmärkten tut

Anzeige

Fotoshows
Shopping
Shopping 
Die neue Kollektion ist da - jetzt bei GERRY WEBER

Modische Raffinesse, stilsichere Formen und harmonische Farben. zum Special

Shopping 
MADELEINE - Entdecken Sie die Herbst-Trends 2015

Gekonnte Stilbrüche und samtig schimmernde Materialien bei MADELEINE.

Shopping 
Gemütliche Liegeplätze für Ihre Lieblinge

Jetzt bis zu 10 % mit Gutscheinen beim Kauf von Liegeplätzen sparen. Online bei fressnapf.de!

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Unsere Ratgeber-Themen von A bis Z

Anzeige