Startseite
Sie sind hier: Home > Ratgeber > Finanzen > Kredit & Finanzierung >

Was einen Sofortkredit ohne Schufa auszeichnet

...

Was einen Sofortkredit ohne Schufa auszeichnet

01.06.2012, 17:38 Uhr | pk (CF)

Ein negativer Schufa-Eintrag macht die Aufnahme eines Darlehens normalerweise unmöglich. Ein Sofortkredit ohne Schufa ist auch für Kunden mit einer schlechten Auskunft zu bekommen.

Negative Schufa: Die Gründe können vielfältig sein

Die Liste mit möglichen Gründen für negative Einträge bei der Schufa ist lang. Wenn eine Bank einen Kredit oder eine Kontoverbindung gekündigt hat, dann wird das bei der Schufa vermerkt. Manchmal genügt aber auch schon eine nicht bezahlte Handyrechnung für eine schlechte Auskunft. Besonders problematisch: Die Gründe für den Eintrag können weit in der Vergangenheit liegen. Über die aktuelle finanzielle Situation sagen sie möglicherweise gar nichts mehr aus. Trotzdem lehnen die meisten Banken eine Kreditvergabe ab. Die Lösung ist ein Sofortkredit ohne Schufa, den Sie vor allem von ausländischen Instituten erhalten. (Händlerkredite: Finanzierung zu günstigen Konditionen)

Ohne Schufa-Auskunft, aber mit Bonitätsprüfung

Wenn Sie sich für einen Sofortkredit ohne Schufa interessieren, brauchen Sie sich um negative Merkmale bei der Schufa keine Sorgen mehr zu machen. Im Rahmen der Kreditbewilligung erfolgt keine Abfrage. Und die Aufnahme des Darlehens wird von der Bank auch nicht an die Schufa gemeldet. Das bedeutet aber nicht, dass es keine Bonitätsprüfung gibt. Ein ausreichendes Einkommen müssen Sie auch bei einem Sofortkredit ohne Schufa nachweisen. (Schufa-Auskunft: Was ist das eigentlich genau?)

Foto-Show
Diese Anlagemöglichkeiten gibt es

Sofortkredit ohne Schufa: Das sind die Voraussetzungen

Insbesondere Schweizer Banken haben sich auf die Vergabe von schufafreien Darlehen spezialisiert. Die Abwicklung erfolgt übers Internet und auf dem Postweg. Um einen Sofortkredit ohne Schufa zu erhalten, müssen Sie seit sechs Monaten ein festes Arbeitsverhältnis haben. Ihr Gehalt muss ausreichen, um die monatlichen Raten für den Kredit zu bedienen. (Wann der Kreditgeber Ihren Kredit kündigen kann)

 
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Finanztipps 
SEPA-Lastschrift statt Einzugsermächtigung

Das ändert sich ab 2014 für Sie bei Bankgeschäften. mehr

Finanzen 
Kredite, Steuern, Karriere: Alles rund um Finanzen

Hier finden Sie Tipps und Hilfe zu den wichtigsten Themen. mehr

Börsen und Märkte 
Konjunktursorgen drücken Aktienmarkt

Der Leitindex nimmt die Talfahrt wieder auf und schließt schwächer. mehr

Anzeige

Fotoshows
Shopping
Shopping 
Exklusiv bei der Telekom: das Amazon Fire Phone

Für 1,- €¹ im neuen Tarif "MagentaMobil M mit Smartphone". Jetzt bestellen bei der Telekom.

Shopping 
Die neuen Herbst-/ Winter-Styles für Damen und Herren

Die Trends und Must-haves von BRAX: online entdecken und versandkostenfrei bestellen. mehr

Shopping 
Arznei diskret bei DocMorris bestellen!

Rezept einlösen und versandkostenfrei zur Wunschadresse liefern. bei DocMorris

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILmedpexdouglas.deWENZ
Unsere Ratgeber-Themen von A bis Z

Anzeige