Sie sind hier: Home > Ratgeber > Specials > Nagelpilz (Anzeige) >

Nagelpilz behandeln: Welche Methoden und Hausmittel helfen?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Infektion bekämpfen  

Nagelpilz behandeln: Welche Methoden helfen?

| tl (CF)

Eine Behandlung von Nagelpilz kann mehrere Monate dauern – ist aber bei entsprechender Konsequenz und Sorgfalt durchaus Erfolg versprechend. Lassen Sie die Infektion immer zunächst von einem Facharzt untersuchen, der Ihnen weitere Tipps und Informationen rund um die jeweils beste Behandlungsmethode geben kann.

1. Nagellack

Ein spezieller Lack gegen Nagelpilz ist rezeptfrei in der Apotheke erhältlich. Wenn Sie auf diese Art die Onychomykose behandeln möchten, darf die Infektion laut der "Apotheken Umschau" jedoch nur einzelne Nägel betreffen und noch nicht bis zur Nagelwurzel vorgedrungen sein.

Nagelpilz behandeln: Welche Methoden und Hausmittel helfen?. Wenn Sie unter Nagelpilz leiden, sollten Sie regelmäßig die Handtücher wechseln. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wenn Sie unter Nagelpilz leiden, sollten Sie regelmäßig die Handtücher wechseln. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

2. Tabletten

Die im Nagellack enthaltenen Antimykotika, also Mittel zur Therapie bei Pilzinfektionen, sind auch in Tablettenform verfügbar. Diese Art der Behandlung verschreibt der behandelnde Arzt beispielsweise, wenn der spezielle Nagellack keine Wirkung zeigt oder wenn bereits die Nagelwurzel betroffen ist – ohne eine Behandlung mit Tabletten würde der nachwachsende Nagel laut dem Portal "Onmeda" sonst immer wieder aufs Neue von dem Pilz befallen.

3. Salben

Als ergänzendes Mittel gegen Nagelpilz gibt es Salben, welche die Behandlung unterstützen können: Das darin enthaltene Kalium jodatum oder auch Harnstoff hilft, die obersten Nagelschichten aufzulösen. Medikamente gegen den Pilz können so leichter eindringen und besser wirken.

4. Hausmittel gegen Nagelpilz

Auch Hausmittel gegen Nagelpilz werden gelegentlich empfohlen. Ein Beispiel ist hier Australisches Teebaumöl, das gegen Pilzinfektionen helfen soll. Bei der Behandlung ist allerdings Vorsicht geboten: Sprechen Sie diese Therapieform immer mit Ihrem Hausarzt ab, da die Substanz nicht unumstritten ist und beispielsweise allergische Reaktionen oder Hautreizungen auslösen kann.

Ebenso soll ein Fußbad mit Essig gegen Nagelpilz helfen. Mischen Sie dazu Essig mit Wasser im Verhältnis 1:1. Alternativ trage Sie den Essig mit einem Wattestäbchen auf die betroffenen Stellen auf. Die Säure im Essig wirkt pilzabtötend. So soll Essig ähnlich wirken wie Antimykotika, laut dem Fachportal "NetDoktor" ist dies jedoch nicht wissenschaftlich bewiesen.

5. Behandlung durch Laser

Einen Nagelpilz durch Laser loswerden? Diese Form der Behandlung ist noch relativ neu. Experten empfehlen sie in Kombination mit Nagellack oder Salben.  Gerade wenn der Pilz sehr hartnäckig ist, kann auf diese Weise unter Umständen ein dauerhafter Erfolg erzielt werden.

6. Vorbeugung

Was hilft gegen Nagelpilz? Im Idealfall auch eine sinnvolle Vorbeugung. Laufen Sie beispielsweise in öffentlichen Saunen, Schwimmbädern oder Fitnessstudios nicht barfuß. Wechseln Sie regelmäßig Ihre Schuhe, damit diese gründlich trocknen können. Ihr Schuhwerk sollte außerdem gut passen und bequem sein.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Fotoshows
Shopping
Vernetzung
MADELEINE "Last Chance Sale" - bis zu 70 % Rabatt

Luxuriöse Mode zu Traumpreisen - nur bis zum 06.03.17. Shoppen Sie jetzt auf madeleine.de.

Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Unsere Ratgeber-Themen von A bis Z

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

R

S

T

U

V

W

Y

Z


Anzeige
shopping-portal