Sie sind hier: Home > Ratgeber > Lifestyle > Wellness >

Frühjahrsputz: So viel Kalorien verbrauchen Sie beim Putzen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kalorien verbrennen  

Frühjahrsputz als Fitnesstraining: So geht's

| dpa

Endlich Frühling! Damit wird es auch Zeit für ein leidiges Thema: den gründlichen Frühjahrsputz. Wer sich nur schwer dazu aufraffen kann, sollte umdenken - und das große Reinemachen als Sportprogramm betrachten.

Frühjahrsputz: Hausarbeit macht fit

Der Frühjahrsputz lässt sich gut als Ausdauertraining nutzen. Denn der Körper verbraucht bei zwei Stunden Staubsaugen, Fenster putzen, Boden wischen und Bad schrubben knapp 600 Kalorien. Darauf weist Alexandra Borchard-Becker von der Verbraucher Initiative in Berlin hin. So viel verbrenne ein 70 Kilogramm schwerer Erwachsener auch bei einer Stunde Radfahren, Joggen oder Schwimmen. Und wenn Sie sich zwischendurch bewusst stecken und dehnen, machen Sie noch mehr für Ihre Fitness.

Frühjahrsputz: So viel Kalorien verbrauchen Sie beim Putzen. Beim Staubsaugen werden mehr Kalorien verbraucht, als viele denken. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Beim Staubsaugen werden mehr Kalorien verbraucht, als viele denken. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Kalorienverbrauch beim Putzen berechnen

Um den Energieverbrauch verschiedener Alltagstätigkeiten zu berechnen, wird das sogenannten Metabolische Äquivalent (MET) verwendet. Laut dem Fitness-Portal "fitforfun.de" wird mit dem MET der Stoffwechselumsatz eines Menschen in Bezug auf den Ruheumsatz ins Verhältnis zum Körpergewicht gesetzt. Dabei entspricht ein MET einem Energieverbrauch von einer Kilokalorie je Kilogramm Körpergewicht pro Stunde. Bügeln entspricht beispielsweise einem MET von 2,3. Zur Berechnung des Energieverbrauchs pro Stunde wird dieser Wert mit dem Körpergewicht multipliziert. Wenn Sie also 65 Kilogramm wiegen und eine Stunde bügeln, verbrauchen Sie dabei etwa 150 Kilokalorien. 

Kalorienverbrauch in der Übersicht

Folgende Tabelle gibt Ihnen eine Übersicht über das MET verschiedener Haushaltsaktivitäten:

AktivitätMET
Bett machen2,0
Bügeln2,3
Kochen2,5
Abwaschen2,5
Auto waschen3,0
Staub saugen3,5
Bad putzen3,8
Gehweg reinigen4,0
Zum Vergleich: Joggen7,0


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
UMFRAGE
Wie wichtig ist Ihnen Ihr Äußeres?


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017