Startseite
Sie sind hier: Home > Ratgeber > Technik > Handy >

Kontakte auf das Android-Smartphone übertragen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kontakte auf das Android-Smartphone übertragen

| sp (CF)

Wenn Sie Ihre Kontakte auf das Android-Smartphone übertragen, haben Sie alle wichtigen Namen und Nummern immer dabei. So können Sie unterwegs die Daten nutzen, die Sie auf dem heimischen Rechner oder dem PC im Büro zum Beispiel mit Outlook gesammelt haben.

Alle Telefonnummern und Mailadressen im Smartphone

Android-Smartphones sind extrem leistungsfähig und für viele Menschen längst unverzichtbare Begleiter im Alltag. Im Beruf leisten die vielseitigen Geräte ebenso gute Dienste wie im privaten Bereich. Hier wie dort ist es wichtig, alle relevanten Telefonnummern oder Mailadressen immer parat zu haben. Sie sollten deshalb Ihre Kontakte auf das Android-Smartphone übertragen. So wird das Smartphone zur mobilen Kommunikationszentrale.

digital.t-online.de: Neues Handy? So gelingt der Datenumzug

Kontakte einfach übertragen

Damit Sie Ihre Kontakte auf das Android-Smartphone übertragen können, müssen Sie sie zunächst aus Outlook heraus exportieren. Alle Daten werden korrekt übermittelt, wenn Sie für den Export das CSV-Format nutzen. Wählen Sie zunächst den Menüpunkt „Datei“, dann „Öffnen“ beziehungsweise „Importieren“ und schließlich „Daten exportieren“. Klicken Sie nun noch auf die Auswahl „Komma getrennte Werte“ - fertig.

Ab diesem Moment können Sie sämtliche Kontakte aus Outlook auch auf dem Smartphone nutzen. Sie müssen sie nur noch in Googlemail übertragen. Der Weg zum Erfolg führt hier über die Auswahl „Kontakte“ und anschließend „weitere Aktionen“. Wählen Sie nun die Funktion „Importieren“, und schon werden sämtliche Kontakte eingelesen. Besonders praktisch: Noch während Sie die Kontakte auf das Android-Smartphone übertragen, findet ein Abgleich mit den bereits vorhandenen Daten statt.

Das Smartphone erkennt dabei, welche Datensätze schon existieren und kopiert nur neue Kontakte. So müssen Sie sich mit keinen Doubletten auf Ihrem Smartphone herumärgern.

digital.t-online.de: Handy orten: Fakten und Tipps zur Handy-Ortung

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
UMFRAGE
Sind Sie in Sachen Technik auf dem neuesten Stand?

Fotoshows
Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Unsere Ratgeber-Themen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal