Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseservices > Fluginfos >

Lufthansa und DHL liefern Flugzeug-Essen nach Hause

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bordmenü am Boden  

Lufthansa und DHL liefern Flugzeug-Essen nach Hause

08.09.2014, 12:04 Uhr | Karsten-Thilo Raab, srt

Lufthansa und DHL liefern Flugzeug-Essen nach Hause. Man muss es nicht mögen: Essen im Flugzeug. (Quelle: Volker Nothdurft / Lufthansa)

Man muss es nicht mögen: Essen im Flugzeug. (Quelle: Volker Nothdurft / Lufthansa)

"Chicken or Beef?", "Hühnchen oder Pasta?" - wer regelmäßig fliegt, kennt diese Phrasen. Doch meist geht diese Situation mit einer Enttäuschung einher, zumindest wenn man Economy fliegt. Doch anscheinend gibt es Passagiere, denen das Essen aus dem Flugzeug richtig gut schmeckt. So gut, dass sie es sich jetzt sogar nach Hause liefern lassen. Liebhaber von Flugzeug-Essen können sich nun die Bordverpflegung gegen ein Entgelt in die heimischen vier Wände bestellen.

Die Verpflegung an Bord der meisten Airlines kommt nicht unbedingt einem himmlischen Genuss gleich, auch wenn die aufgewärmten Speisen hoch am Himmel serviert werden. Gleichwohl sind die mehr oder weniger schmackhaften Zusammenstellungen für viele Fluggäste neben den Filmen der Bordvideothek die einzige willkommene Abwechslung auf langen, ereignisarmen Flügen.

Als Trostpflaster für diejenigen, die nicht fliegen können?

Zudem überkommt die Passagiere zwischen Frankfurt, München, Hamburg oder Berlin und dem neuseeländischen Wellington irgendwann fast schon zwangsweise der Hunger. Letzterer ist es dann auch, der das Ganze hineintreibt, selbst wenn es nicht sonderlich schmackhaft ist. Was nicht heißen soll, dass die Bordverpflegung generell schlecht und ungenießbar wäre.

UMFRAGE
Würden Sie sich das Essen aus dem Flugzeug nach Hause liefern lassen?

Einige schweben beim Genuss der servierten Speisen gleich im doppelten Sinne im siebten Himmel - flugtechnisch und kulinarisch. Und für all diejenigen, die sich an der Bordverpflegung nicht satt essen können, aber auch für all diejenigen, die sich aus unterschiedlichen Gründen eine Flugreise nicht leisten können oder wollen, gibt es nun eine gute Nachricht: Denn seit Anfang September werden Bordmenüs gegen ein Entgelt frei Haus in die eigenen vier Wände geliefert.

Essen, ohne den Tisch runter klappen zu müssen

Allerdings nicht von einer schnuckeligen Stewardess, die einen Trolley vor sich herschiebt, sondern von Logistikdienstleister DHL. Der hat nämlich gemeinsam mit der Lufthansa Service-Gesellschaft LSG und der Posttochter Allyouneed.com bis Ende Oktober ein achtwöchiges Pilotprojekt gestartet. Unter dem Namen "Air Food One" kann nun die Kabinenverpflegung online unter allyouneed.com nach Hause geordert werden. Der geneigte Kunde muss dann nicht sein Klapptisch runter klappen und die Sitzlehne senkrecht stellen, sondern nur das vorgekochte Menü selber kurz aufwärmen.

Rund zehn Euro kostet der Spaß. Auf dem so genannten "Menü-Flugplan" stehen Leckereien wie Rinderfilet in einer Karamell-Zwiebel-Soße, arabische Meeresfrüchte oder gebratener Kabeljau. In der Probephase bleibt das Vorhaben auf die rheinischen Rivalen Köln und Düsseldorf beschränkt. Zudem wird nur mittwochs geliefert. Perfekt also für alle, die mal wieder eine Woche Urlaub auf Balkonien oder El Terrasso verbringen wollen, aber das echte Urlaubsfeeling nicht missen möchte. Da muss nur die Passkontrolle an der Haustür simuliert, das Bordmenü aufgewärmt und die Palmenstrand-Tapete aufgeklebt werden, schon ist der perfekte Urlaub in den eigenen vier Wänden perfekt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal