Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Busreisen >

ADAC Postbus verdoppelt sein Fernbus-Netz - 30 neue Ziele

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

30 neue Ziele  

ADAC Postbus verdoppelt sein Fernbus-Netz

24.06.2014, 11:14 Uhr | ADAC, mro

ADAC Postbus verdoppelt sein Fernbus-Netz - 30 neue Ziele. Ab Mitte August bedient der ADAC Postbus 30 neue Ziele (Quelle: imago/kosecki)

Ab Mitte August bedient der ADAC Postbus 30 neue Ziele (Quelle: kosecki/imago)

Das deutsche Fernbus-Netz wird dichter: Der ADAC Postbus nimmt ab Mitte August 30 neue Ziele in seinen Fahrplan auf. Erst im März hatte der Marktführer Meinfernbus.de sein Streckennetz deutlich erweitert. Vor allem preisbewusste Reisende mit etwas Zeit profitieren von einem immer größeren Fernbusangebot. Allerdings lohnt es sich, im Vorfeld die Preise und Strecken zu vergleichen.

Mit den 30 neuen Zielen verdoppelt der gemeinsame Fernbus von ADAC und Deutscher Post sein Liniennetz und verbindet künftig insgesamt 60 Städte. Zudem nimmt der ADAC Postbus ins eigentlich nur deutschlandweite Angebot erstmals die grenznahen Städte Zürich in der Schweiz und Straßburg in Frankreich auf. Neben der Netzerweiterung will man potentielle Kunden mit einer Rabattaktion locken: 30 Prozent Nachlass gibt es, wenn man innerhalb der nächsten 30 Tage eine Fahrt in eines der neuen Ziele bucht.

Expressverbindungen und neue Strecken

Neben den neuen Zielen sollen außerdem vier Expressverbindungen mit weniger Stopps als bisher für kürzere Fahrtzeiten sorgen. Diese Strecken sind:

  • Münster - Dortmund - München
  • Hamburg - Hannover - Bamberg - München
  • Berlin - Frankfurt - Heidelberg - Stuttgart
  • Köln - Dortmund - Münster - Hamburg - Kiel

Neu im Netz ist künftig auch eine Linie vom Rheinland (teilweise über Straßburg) nach Freiburg. Zudem wird die bisherige Linie Berlin - Dresden mit einer anderen Linie zusammengeführt und verbindet dann Bremen und Hamburg mit Dresden. Eine neue West-Ost-Verbindung führt entlang der Autobahn A4 von Frankfurt am Main über Erfurt, Jena und Chemnitz bis nach Dresden. Eine weitere neue Strecke führt von München über Landshut, Regensburg und Chemnitz ebenfalls nach Dresden. Damit umfasst das Streckennetz des ADAC Postbus ab August 15 Linien mit 60 Städten. Der neue Fahrplan ist ab Mitte August gültig.

Die neuen Städte in der Übersicht

Zusätzlich zu den bisherigen wird der ADAC Postbus ab August folgende Ziele bedienen:

AachenDarmstadtKielMontabaurSchkeuditz (bei Halle/Leipzig)
AschauFreiburgKoblenzPrien am ChiemseeSiegen
BambergGießenLandshutRegensburgSingen
BayreuthGünzburgLübeckRosenheimSoltau
BernauHeidelbergMainzRostockStraßburg (Frankreich)
ChemnitzJenaMönchengladbachRostock-WarnemündeZürich (Schweiz)

Weitere Informationen

Internetseiten der einzelnen Fernbusanbieter:

www.postbus.de, Tel. 0228 /97272797
www.meinfernbus.de, Tel. 0180/5159915;
www.deinbus.de, Tel. 069/175373200:
www.eurolines.de, Tel. 069/7903-501;
www.berlinlinienbus.de, Tel. 030/3384480;
www.flixbus.de, Tel. 01805/12399123;
www.city2city.de, Tel. 069/257587878;
www.aldi-fernbus.de, Tel. 0221/280370

Preis-Vergleichs-Seiten im Internet

www.busliniensuche.de
www.busticket.de
www.checkmybus.de
www.fahrtenfuchs.de
www.goeuro.de
www.klickbus.de
www.verkehrsmittelvergleich.de

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal