Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Transfermarkt: Bayer Leverkusen-Keeper Bernd Leno interessiert Real Madrid

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Es ehrt einen"  

Bernd Leno auf dem Zettel von Real Madrid

31.03.2017, 18:22 Uhr | BZU, t-online.de

Transfermarkt: Bayer Leverkusen-Keeper Bernd Leno interessiert Real Madrid. Der 25-Jährige steht seit 2011 bei der Werkself zwischen den Pfosten. (Quelle: imago/Uwe Kraft)

Der 25-Jährige steht seit 2011 bei der Werkself zwischen den Pfosten. (Quelle: Uwe Kraft/imago)

Die Saison ist für Bayer Leverkusen nicht sehr gut gelaufen. Das frühe Pokal-Aus und die mangelnde Konstanz in der Bundesliga haben Platz elf in der Tabelle zur Folge. Das europäische Geschäft kommt der Werkself so langsam abhanden. Im Sommer könnte nun auch Bernd Leno Bayer Leverkusen verlassen, Real Madrid zeigt Interesse.

31 Punkte nach 25 Spielen sind eine magere Ausbeute. Aktuell ist Bayer Leverkusen nur vier Punkte von Platz 16 entfernt. Das Erreichen der Europa League ist nicht unmöglich, aber nur schwer zu erreichen. Der Verbleib der besten Spieler ist da nicht gesichert. Während Julian Brandt mit den Bayern in Verbindung gebracht wird, ist der Wechsel von Ömer Toprak zu Borussia Dortmund bereits perfekt. Bernd Leno könnte der Nächste sein.

Ausstiegsklausel im Vertrag

Real Madrid ist mit der Defensive in dieser Saison nicht vollends zufrieden. Die "Galaktischen" rangieren nur auf Platz vier bei den wenigsten Gegentoren in der Primera Division. Die amtierende Nummer eins, Keylor Navas, konnte nicht an die Leistungen der vergangenen Saison anknüpfen. 

Seit mehreren Monaten sind daher verschiedene Keeper im Gespräch. David de Gea, Gianluigi Donnarumma und auch Thibaut Courtois wurden häufiger genannt. Letzterer hat bereits einen Wechsel nach Madrid abgelehnt. Nun steht auch Bernd Leno von Bayer Leverkusen auf dem Zettel. Der 25-Jährige hat im Vertrag wohl eine Klausel, mit der er lediglich 20 Millionen Euro kostet. Im Vergleich zu den Preisen für de Gea und Co. ist das schon fast ein Schnäppchen. 

Leno "konzentriert sich ganz auf Bayer"

Angesprochen auf das Interesse aus der spanischen Hauptstadt, fühlte sich Leno geschmeichelt: „Es ehrt einen, wenn man mit Real in Verbindung gebracht wird“, sagte er dem "kicker". Doch in der aktuellen Lage bei Bayer Leverkusen will sich der Nationaltorwart "ganz auf Bayer konzentrieren.“

Für Lenos Entwicklung könnte ein Wechsel nach Madrid der nächste Schritt sein. Während sein ewiger Widersacher Marc André ter Stegen beim FC Barcelona unter Vertrag steht, wäre ein Transfer zu Barcas größtem Konkurrenten das Duell der beiden Nationaltorhüter etwas brisanter machen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Das ideale Geschenk – NIVEA Eau de Toilette
bis 18.12.versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017