Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

ZDF: Champions-League-Halbfinale Bayern - BVB nur einmal im Free-TV?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bayern gegen Dortmund nur einmal im Free-TV?

12.04.2013, 09:03 Uhr | t-online.de, sid

ZDF: Champions-League-Halbfinale Bayern - BVB nur einmal im Free-TV?. Vertragliche Regelungen zwingen das ZDF dazu, nur das Mittwochsspiel zu übertragen (Quelle: imago/mika)

Vertragliche Regelungen zwingen das ZDF dazu, nur das Mittwochsspiel zu übertragen. (Quelle: mika/imago)

Wenn am Freitag das Halbfinale der diesjährigen Champions-League-Saison ausgelost wird, blickt ganz Fußball-Deutschland gespannt nach Nyon. Vier Teams sind noch im Topf, zwei spanische (Real Madrid und der FC Barcelona) sowie mit dem FC Bayern und Borussia Dortmund zwei deutsche Mannschaften. Sollte die Losfee mit Namen Ruud van Nistelrooy ein deutsches Halbfinale auslosen, schauen die meisten Fans in Deutschland aber wieder einmal in die Röhre.

Champions League - Video 
Stimmen zum Bayern-Sieg bei Juventus

Müller, Lahm & Co. sind sich einig: Es lief nicht alles rund. Video

Denn entweder nur das Hin- oder das Rückspiel wird dann im ZDF zu sehen sein. Wer alle Partien sehen will, muss sich bei Sky einkaufen. Der Pay-TV-Sender übertragt alle Halbfinalspiele live. Die Hinspiele finden am 23. und 24. April 2013 statt, die Rückspiele am 30. April und 1. Mai 2013.

Vertragliche Zwänge

Keine böse Absicht, auch keine Willkür des deutschen Champions-League-Senders, sondern rechtliche Gründe zwingen das ZDF zu dieser Variante. Aufgrund der Verträge kann das Zweite nicht alle Spiele mit deutscher Beteiligung übertragen. Denn im Vorfeld musste sich das ZDF für einen Übertragungstag entscheiden. Mit der UEFA und deren Rechteagentur TEAM wurde daraufhin vereinbart, dass der ZDF-Sendetag grundsätzlich der Mittwoch sei, schreibt der Sender auf seiner Homepage.

Solange noch mehr als eine deutsche Mannschaft im Wettbewerb vertreten ist, ist das ZDF an diese Regel gebunden. Mit den Bayern und dem BVB sind derzeit noch zwei deutsche Teams in der Königsklasse vertreten, sodass das ZDF an den Mittwoch als Live-Übertragungstag gebunden ist, auch wenn an diesem Tag keine deutsche Mannschaft spielt. "Da kann auch nicht nachverhandelt werden. Das ist so festgeschrieben", sagte ZDF-Sportchef Dieter Gruschwitz.

"Jede Konstellation hat ihren Reiz"

Der Austragungsmodus sieht vor, dass jede an der Champions League teilnehmende Mannschaft pro Runde einmal dienstags und einmal mittwochs spielt. So könnte es nun sein, dass am Mittwoch Borussia Dortmund und der FC Bayern das Halbfinal-Hinspiel austragen und das ZDF live überträgt. Das entscheidende Rückspiel würde dann am Dienstag darauf stattfinden, und zwar nicht im ZDF. Das Zweite würde dann Barca gegen Real am Mittwoch zeigen müssen. Diese Praxis für Live-Übertragungsrechte im Free-TV gibt es auch in anderen Ländern - und wurde auch schon praktiziert, als noch SAT1 die Champions-League-Rechte innehatte.

"Wir nehmen es, wie es kommt", sagte Gruschwitz: "Jede Konstellation hat ihren Reiz, wir würden uns auch über ein Duell Dortmund gegen Bayern freuen." Außerdem sei der Clasico zwischen Barca und Real "ja auch nicht so uninteressant".

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal