Sie sind hier: Home > Sport > Fussball >

FIFA-Präsident Blatter vergleicht Fußballstadien mit der Oper

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Blatter will Stadien trockenlegen

16.12.2012, 12:58 Uhr | sid, t-online.de

FIFA-Präsident Blatter vergleicht Fußballstadien mit der Oper. Bierbecher in einem Fußballstadion (Quelle: imago/ActionPictures)

Bierbecher in einem Fußballstadion (Quelle: imago/ActionPictures)

Sepp Blatter ist nie um eine revolutionäre Idee verlegen. Mal will er die Tore vergrößern lassen, mal die Unentschieden bei der WM abschaffen. Nun befasst sich der FIFA-Präsident mit den Gepflogenheiten auf den Rängen - und sieht Regelungen wie in der Oper als erstrebenswertes Ziel. "Ich habe noch nie gesehen, dass jemand im Konzertsaal oder der Oper trinkt und raucht. Wir müssen uns jetzt in den Stadien ein bisschen erheben und damit aufhören", wird Blatter in der Schweizer Tageszeitung "Blick" zitiert.

Kein Bierchen mehr beim Fußball? Einigen Anhängern dürfte bei dieser Vorstellung vor Schreck der Becher aus der Hand fallen. Doch Blatter sieht da kein Problem. "Fußball ist ein Kulturgut", sagte er bei einer Veranstaltung des Branchenverbandes Walliser Wein. "Deshalb müssen wir Alkohol und Tabak aus den Stadien nehmen."

Unterschiedliche Regelungen

In deutschen Stadien wird in aller Regel Bier ausgeschenkt, bei sogenannten Risikospielen kann es zu Einschränkungen kommen. Bei der EM 2012 dagegen wurde in den Stadien generell nur alkoholfreies Bier verkauft.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal