Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Specials >

1. FC Köln: Ex-Präsident Albert Caspers ist tot

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Im Alter von 81 Jahren  

Ehemaliger FC-Präsident Albert Caspers gestorben

07.01.2015, 07:49 Uhr | sid

1. FC Köln: Ex-Präsident Albert Caspers ist tot. Albert Caspers führte den 1. FC Köln zwischen 1997 und 2004. (Quelle: imago/Team 2)

Albert Caspers führte den 1. FC Köln zwischen 1997 und 2004. (Quelle: Team 2/imago)

Der Bundesligist 1. FC Köln trauert um seinen langjährigen Präsidenten Albert Caspers. Caspers, der dem Verein zwischen 1997 und 2004 vorstand und unter anderem den Neubau des Stadions maßgeblich mittrug, verstarb nach langer Krankheit im Alter von 81 Jahren.

"Albert Caspers hat sich große Verdienste um den FC erworben. Unter anderem hat er den bei seiner Amtsübernahme finanziell angeschlagenen Klub konsolidiert", sagte FC-Präsident Werner Spinner: "Diese und andere seiner Leistungen als FC-Präsident haben wir vor rund einem Jahr mit der Ehrenmitgliedschaft gewürdigt. Die Nachricht von seinem Tod macht uns sehr betroffen."

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal