Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Biathlon >

Biathlon: Doppelsieg von Dahlmeier und Hildebrand in Nove Mesto

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tolles Finish von Dahlmeier  

Sprint-Doppelsieg für deutsche Biathletinnen in Nove Mesto

07.02.2015, 15:06 Uhr | sid, dpa, t-online.de

Biathlon: Doppelsieg von Dahlmeier und Hildebrand in Nove Mesto. Erfolgreicher Tag für den deutschen Biathlonsport: Laura Dahlmeier (Mi.) sprintet in Nove Mesto auf den ersten Platz. Teamkollegin Franziska Hildebrand (li.) landet auf Rang zwei. (Quelle: dpa)

Erfolgreicher Tag für den deutschen Biathlonsport: Laura Dahlmeier (Mi.) sprintet in Nove Mesto auf den ersten Platz. Teamkollegin Franziska Hildebrand (li.) landet auf Rang zwei. (Quelle: dpa)

Doppelsieg in Nove Mesto. Biathletin Laura Dahlmeier hat beim Sprint über 7,5 Kilometer den ersten Weltcupsieg ihrer Karriere gefeiert. Die 21-Jährige gewann nach einer perfekten Schießleistung vor ihrer ebenfalls fehlerfreien Teamkollegin Franziska Hildebrand und Lokalmatadorin Veronika Vitková (1 Fehler).

Nach dem zweiten Schießen münzte Dahlmeier einen 15-Sekunden-Rückstand in einen Ein-Sekunden-Vorsprung um.

Dahlmeier: "Unglaublich harte letzte Runde"

"Es ist einfach nur geil. Ich kann's überhaupt noch nicht fassen. Wahnsinn", sagte Dahlmeier im ZDF nach dem Coup vor mehr als 30.000 Zuschauern. "Es war eine unglaublich harte letzte Runde." Beim Sprint in Antholz hatte Dahlmeier zuvor als Dritte ihre einzige Podestplatzierung im Weltcup geholt. Hildebrand schaffte es erstmals aufs Treppchen.

Vanessa Hinz (0) belegte den zwölften Platz, Luise Kummer (1) wurde 29. Miriam Gössner leistete sich fünf Fehler am Schießstand und kam trotz einer guten Laufleistung nicht über Rang 49 hinaus. Tina Bachmann (3) landete auf Platz 51.

Bundestrainer Hönig stolz auf Gesamtleistung

"So einen Tag muss man genießen. Das haben wir nicht vorausgesehen", sagte der stolze Frauen-Bundestrainer Gerald Hönig: "Heute war die Stabilität am Schießstand unser Plus. Wir waren mit einer komplexen Biathlon-Leistung vorne dran."

Zuletzt hatten die deutschen Biathletinnen am 13. Februar 2011 in Fort Kent im Massenstart einen Zweifach-Erfolg durch Magdalena Neuner und Andrea Henkel gefeiert.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal