Sie sind hier: Home >

Apple

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Apple

Stehen Musik-Downloads bei Apple vor dem Aus?

Stehen Musik-Downloads bei Apple vor dem Aus?

Apple hat mit digitalen Downloads den weltweiten Musikmarkt umgekrempelt. Doch Gerüchte besagen, dass der Konzern bei dem Kauf-Angebot den Stecker ziehen will. Eine andere Technik soll angeblich die Downloads ablösen. Laut einem Bericht des Branchendienstes " Digital ... mehr
iMac Pro: Was kann der Apple-Rechner für 5000 Dollar?

iMac Pro: Was kann der Apple-Rechner für 5000 Dollar?

Es ist ein Gerät der Superlative: Der neue iMac Pro ist ein Deskop-Rechner der Luxusklasse. Das hat seinen Preis: 5000 Euro. Dafür bekommt man Rechenpower satt. Ab heute (14. Dezember) kann er in Deutschland vorbestellt werden. Die ersten Tests sind positiv ... mehr
Apple kauft Musikerkennungs-App Shazam

Apple kauft Musikerkennungs-App Shazam

Die App Shazam kann auf Knopfdruck erkennen, welcher Song gerade zu hören ist. Der Dienst gehört künftig zu Apple. Der iPhone-Konzern bekommt damit unter anderem einen tiefen Einblick in wertvolle Daten zum Musikgeschmack der Nutzer. Apple kauft die Musikerkennungs ... mehr
Musikerkennungs-App: Apple will Shazam aufkaufen

Musikerkennungs-App: Apple will Shazam aufkaufen

Die erfolgreiche Musikerkennungs-App Shazam soll laut einem Bericht von Apple aufgekauft werden. Der Kaufpreis soll bei 400 Millionen Dollar liegen. Shazam hat die Marke von einer Milliarden Downloads erreicht. Wie der US-Branchendienst TechCrunch berichtete, verhandelt ... mehr
iPad-Ladegerät ist günstige Schnellladelösung für neue iPhones

iPad-Ladegerät ist günstige Schnellladelösung für neue iPhones

Zum schnellen Aufladen der neuesten iPhone-Generation brauchen Nutzer eigentlich spezielle Ladegeräte und Kabel. Doch es gibt eine günstige Alternative. Auch mit einem iPad-Ladegerät lässt sich der Akku eines iPhones schneller füllen als mit dem mitgelieferten ... mehr

Spartipp: iPhones und iPads von früher haben es noch drauf

Das neueste iPhone oder iPad kostet immer ein kleines Vermögen. Wer sich mit älteren Geräten von Apple zufrieden gibt, kann viel Geld sparen. Außerdem hatten die iPhones und iPads von früher schon so einiges drauf.  Ob iPhones oder iPads: Mobilgeräte von Apple ... mehr

Wohin mit gebrauchter Elektronik?

Besonders bei Unterhaltungselektronik gibt es ständig Neuerungen, die den Kauf eines neuen Gerätes schmackhaft machen. Doch was geschieht mit den alten Geräten?  Da liegt es, das neue Smartphone. Nur noch schnell einrichten und alle Daten vom alten ... mehr

iOS 11.2 Apples Update löst Probleme - und schafft neue

Das jüngste Update von Apples mobilem Betriebssystem iOS 11.2 löst Probleme und schafft gleichzeitig neue. Die Anzahl der Updates wächst weiter und verärgert Kunden.  Eigentlich sollte ein Update Fehler beseitigen und Sicherheitslücken stopfen. Zu diesem Zweck hat Apple ... mehr

Apple gewinnt Markenstreit gegen chinesischen Mi-Pad-Bauer

Luxemburg (dpa) - Apple hat vor dem EU-Gericht einen Markenstreit mit dem chinesischen Konkurrenzunternehmen Xiaomi gewonnen. Die Luxemburger Richter entschieden, dass Xiaomi seine für Tabletcomputer genutzte Bezeichnung Mi Pad nicht als Unionsmarke eingetragen ... mehr

Diese Box ist Apples erstes Hacker-Tool

Steve Jobs und Steve Wozniak haben in den siebziger Jahren mit den ersten brauchbaren Personal Computern das Fundament für den Mega-Erfolg von Apple gelegt. Kaum vorstellbar, dass die beiden Gründer durch einen illegalen Hack zusammengeschweißt wurden ... mehr

Apple stopft Sicherheitslücke auf Mac-Computern

Apple hat einen Fehler in seinem aktuellen Betriebssystem für Mac-Computer, durch den der Passwort-Schutz ausgehebelt werden kann, mit einem Software-Update ausgebessert. "Wir bedauern diesen Fehler sehr und entschuldigen uns bei allen Mac-Anwendern, sowohl ... mehr

Facebook-Nutzer sollen sich mit Selfie identifizieren

Facebook plant offenbar, die Identität seiner Nutzer mit Hilfe von Fotos zu überprüfen. Einige User wurden bereits dazu aufgefordert, mit Selfies zu belegen, dass sie echte Menschen sind.  Das soziale Netzwerk arbeitet offenbar an einem neuen Sicherheitssystem ... mehr

iPhone X: Edward Snowden warnt vor Apples Face ID

Das neue iPhone erkennt seinen Besitzer am Gesicht. Nutzer finden die Technologie namens Face ID nicht nur praktisch, sondern offensichtlich auch höchst unterhaltsam.  Whistleblower Edward Snowden aber warnt vor den Sicherheitsrisiken und einer neuen ... mehr

Amazons Alexa soll bald so sprechen wie ein Mensch

Amazons Sprachassistent Alexa bekommt immer neue Fähigkeiten. Amazons Alexa-Chef Al Lindsay wirft einen Blick in die Zukunft. Auch Apple und Google arbeiten an neuen Fähigkeiten. Sprechen wir mit Computern bald so selbstverständlich wie in "Star Trek"? Alexa ist bereits ... mehr

iPhone-Bug: Kurioser Sprachfehler bei Siri löst Notruf aus

Bei Apples Sprachassistentin Siri müssen Nutzer offenbar aufpassen, was sie sagen. Bestimmte Wort- und Zahlenkombinationen könnten ungewollte Anrufe auslösen.  So veranlasst der Sprachbefehl "100 Prozent" die virtuelle Assistentin dazu, den Notruf zu anzurufen ... mehr

Die Zukunft des Sprachassistenten

Tippen, drücken, wischen – Computernutzer tun das ständig, um ihre Rechner zu steuern. Jetzt werden Bildschirm, Maus und Tastatur immer öfter überflüssig. Die Menschen sprechen mit ihren Maschinen. Ein Blick in die Zukunft der klugen Sprachassistenten. Captain Picard ... mehr

Chinesische Schüler mussten für Apple schuften

Prekäre Arbeitsbedingungen beim Apple-Zulieferer Foxconn sind nichts Neues. Jetzt wurde bekannt, dass dort auch Schüler im Akkord schuften müssen. 3000 Schüler aus dem zentralchinesischen Zhengzhou mussten nach einem Bericht der "Financial Times" bis zu elf Stunden ... mehr

Google: Android-Geräte übermitteln heimlich Nutzerstandorte

Offenbar sammelt Google die Standortdaten von Android-Geräten, selbst bei ausgeschalteter GPS-Funktion. Die Geräte senden die Daten, sobald sie mit dem Internet verbunden werden.  "Du sollst nicht mit eingeschalteter GPS-Funktion herumlaufen" - für viele ... mehr

HomePod verzögert sich – Probleme bei Apple

Eigentlich sollte der smarte Lautsprecher HomePod von Apple noch in diesem Jahr in die Läden kommen. Doch der Verkaufsstart verzögert sich.  Wie es aussieht, bekommen Systeme wie Amazons Alexa und Google Home vorerst doch keine Konkurrenz durch einen smarten ... mehr

BMW, Daimler, VW – Deutsche Autokonzerne profitieren von Kinderarbeit

Führende Konzerne profitieren weiterhin von Kinderarbeit unter anderem in der Demokratischen Republik Kongo. Auch deutsche Großunternehmen gehören dazu. Elektronikhersteller wie Apple, Samsung oder Sony, aber auch deutsche Autokonzerne wie BMW, Daimler und Volkswagen ... mehr

Mängel bei Face-ID: iPhone X verwechselt erneut Nutzer

Eigentlich sollte das iPhone X seinen Besitzer am Gesicht erkennen. Doch auch auf eine Maske fällt es herein. Jetzt zeigt ein Video, dass es auch eine Mutter und ihren zehnjährigen Sohn nicht auseinander halten kann. In dem Video, das von Attaullah Malik gepostet wurde ... mehr

iPhone X: Forscher umgehen Face ID mit 3-D-Drucker

Apples neues Topmodell hat mit Problemen zu kämpfen. Nutzer berichten, dass das iPhone X bei Kälte einfriert, das Display Fehler zeige und die Gesichtserkennung sich austricksen lässt. Jetzt fiel es bei einem Falltest durch.  Das teuerste iPhone bietet aktuell die beste ... mehr

Apple verspricht Software-Lösung für Kälteproblem beim iPhone X

Apple hat eingeräumt, dass Kälte dem Bildschirm seines neuen iPhone X Probleme bereiten kann. Ein neues Software-Update soll dies nun beheben. Dem Konzern seien Fälle bekannt, in denen das Display des Geräts beim Wechsel in eine kalte Umgebung kurzfristig nicht ... mehr

Huawei Mate 10 Pro im Test

Künstliche Intelligenz für bessere Fotos und schlauere Bedienung an Bord: Das und nicht weniger verspricht Huawei für sein neues Android-Spitzenmodell Mate 10 Pro. Aber hilft das im Alltag? Und wie behauptet sich das Mate gegen die starke Konkurrenz? Ein erfolgreiches ... mehr

Microsoft-Manager: "Laptops zu Objekten der Begierde machen"

Mit dem Laptop " Surface Book" will Microsoft seinem Konkurrenten Apple die Kunden abjagen. Was genau hat Microsoft vor?  T-online.de hat Panos Panay, den Vize-Chef der  Hardware-Sparte  zum Interview getroffen.  t-online.de: Herr Panay, was ist Ihrer Meinung ... mehr

Börsenspiel Trader 2017: Das sind die Sieger

Am 27. Oktober ist der Trader 2017 nach achtwöchiger Spielzeit zu Ende gegangen. Erfahren Sie, wer am Ende die Nase vorn hatte und den Hauptgewinn, einen Jaguar F-Pace im Wert von mehr als 50.000 Euro, nach Hause fährt. Auch in der achten und damit letzten Spielwoche ... mehr

Mehr zum Thema Apple im Web suchen

Tipps für OLED-Displays: So verhindern Sie das Einbrennen des Bildschirms

Die OLED-Displays von Top-Smartphones - wie zum Beispiel Apple  iPhone X und Pixel 2 von Google - neigen zu eingebrannten Bildern und unnatürlichen Farben . Doch Nutzer können etwas tun, damit ihre Bildschirme im optimalen Zustand bleiben. Immer ... mehr

iPhone X im Praxistest: Kompaktes Power-Phone zu utopisch hohem Preis

In nächster Zeit könnten Sie häufiger Menschen sehen, die mit der Nase Kreise in der Luft ziehen. Das mag komisch aussehen, aber nicht wundern – es handelt sich wahrscheinlich nur um Personen, die ihr neues iPhone X einrichten.  Zum Jubiläum "Zehn Jahre iPhone ... mehr

Enthüllungen durch "Paradise Papers": Steueroasen kosten Deutschland viele Milliarden

Deutschland entgehen jährlich viele Milliarden Euro an Steuern. Mit dem Geld könnten drängende Probleme gelöst werden. So viel Geld verliert Deutschland Der Ökonom Gabriel Zucman, der an der Elite-Universität Berkeley forscht, hat für die Berichterstattung ... mehr

Interview zum "Paradise Papers"-Skandal: "Wir stehen erst am Anfang"

Die "Paradise Papers" zeigen, wie internationale Konzerne, Reiche und Superreiche jedes Schlupfloch nutzen, um mit gerade noch legalen Tricks Steuern zu sparen. Im Interview mit t-online.de erklärt Enthüllungsjournalist Frederik Obermaier, wie auch deutsche ... mehr

Paradise Papers: Wie Superreiche und Konzerne sich um Steuern drücken

Ein riesiges Datenleck entlarvt Steuertricks von Politikern, Konzernen und Superreichen. Insgesamt 13,4 Millionen Dokumente – "Paradise Papers" genannt – belasten selbst hoch angesehene Persönlichkeiten. Strafrechtlich müssen sie allerdings wenig ... mehr

Das iPhone X lässt bei Apple die Kassen klingeln

Viele fragten sich, ob Apple beim Preis des mindestens 1149 Euro teuren iPhone X nicht den Bogen überspannt. Doch die Zweifler lagen wohl falsch: Zur Markteinführung des Telefons am Freitag bildeten sich rund um die Welt wieder Schlangen vor den Apple Stores. Schon ... mehr

Apple feuert Ingenieur wegen Vlog seiner Tochter

" Apple hat ihn gefeuert", schluchzt die junge Frau in die Kamera, nachdem sie ihren vorherigen Clip von der Video-Plattform YouTube entfernt hat. Zuvor hatte sie ihren Besuch bei Apple, dem Arbeitsplatz ihres Vaters, gefilmt und das neue iPhone X gezeigt – mit fatalen ... mehr

iPhone X vorbestellen: Lieferzeiten werden immer länger

Apple bringt mit dem iPhone X sein bisher teuerstes Smartphone auf den Markt. Doch der Preis von über 1000 Euro schreckt viele nicht ab. Die Wartezeit beträgt nach Beginn der Vorbestellungs-Phase über einen Monat. Apple hat bei seinem bisher teuersten iPhone-Modell ... mehr

Kunden-Ansturm auf iPhone X

Cupertino (dpa) - Apple hat bei seinem bisher teuersten iPhone-Modell mit einem Kundenansturm zu kämpfen. Rund eineinhalb Stunden nach dem Start der Vorbestellungen für das neue iPhone X erhöhte sich die Wartezeit auf fünf bis sechs Wochen. Dabei blieb ... mehr

Apple: iPhone-Apps können Nutzer heimlich fotografieren und filmen

Viele Handybesitzer nehmen ihr Telefon überall mit – auch auf die Toilette. Dass sie dabei heimlich gefilmt werden können, wissen viele  iPhone -Nutzer nicht. Der Software-Experte Felix Krause warnt in seinem Blog davor, welche Folgen es haben ... mehr

iOS11: Apple-Taschenrechner versagt bei Kopfrechenaufgaben

Dass Apples Betriebssystem iOS11 trotz mehrerer Updates kurz hintereinander nicht fehlerfrei ist, konnten iPhone-Nutzer bereits feststellen. Nun kam eine neue Schwäche zum Vorschein: Die vorinstallierte Taschenrechner-App auf dem Smartphone scheitert unter ... mehr

Apple-Geräte vor Verkauf von allen Diensten abmelden

Wer sich von seinem alten Macbook trennt, sollte nicht nur seine Daten sichern, sondern das Notebook von allen Apple-Diensten abmelden. Das gilt auch, wenn die Daten auf einen neuen Rechner umziehen. Darauf weist das Unternehmen in einem Online-Supportdokument ... mehr

Greenpeace-Check: Fairphone und Apple bekommen beste Noten

Das niederländische Unternehmen Fairphone und der US-Konzern Apple führen die Greenpeace-Liste von nachhaltig und fair produzierten Elektronikgeräten an. Beide Unternehmen verzichten auf gefährliche Chemikalien und produzieren klimafreundlich, erklärte Greenpeace ... mehr

Datenschutz: USA verlangt von Microsoft Zugriff E-Mails

US-Behörden verlangen  von  Microsoft  seit Jahren Zugriff auf die im Ausland gespeicherten  E-Mails. Ob der Konzern dies ermöglichen muss, entscheidet nun das Oberste US-Gericht. Der Supreme Court in Washington entschied am Montag, den für den Datenschutz brisanten ... mehr

Huawei Mate 10 Pro: Smartphone-Spitzenmodell mit Künstlicher Intelligenz

Huaweis neues Spitzenmodell Mate 10 Pro setzt den Trend in der Oberklasse zum Riesendisplay mit kleinem Rand fort. Nur einen Anschluss sucht man vergeblich. Das Android-Smartphone kommt mit sechs Zoll großem OLED-Display (1080 zu 2160 Pixel) und einer mit Leica ... mehr

Qualcomm und Apple: Patentstreit geht in die nächste Runde

Der Chipkonzern Qualcomm eskaliert seinen Patentstreit mit Apple und will jetzt die iPhone-Produktion in China gerichtlich stoppen lassen. Qualcomm habe entsprechende Klagen bei einem auf geistiges Eigentum spezialisierten Gericht in China eingereicht, sagte ... mehr

Apple: Neues Update für iOS 11 behebt Tonprobleme

Apple bekommt sein mobiles Betriebssystem nicht in den Griff. Anfang Oktober erschien das letzte Update für iOS 11, jetzt gibt es schon die dritte Nachbesserung innerhalb weniger Wochen. iPhone-Besitzer bekommen langsam Routine beim Updaten ihres mobilen ... mehr

Vampire, Zombies und Hexen: WhatsApp bekommt neue Emojis

Große Neuigkeiten beim Messengerdienst WhatsApp: Wie schon Facebook und Twitter wird nun auch WhatsApp ein eigenes Emoji-Set herausbringen. Das zeigen Bilder der Test-Version. Die bisherigen Emojis wird es in Zukunft offenbar nicht mehr geben. Auf den ersten Blick ... mehr

Steuerdeals und Co.: Wie die EU gegen US-Firmen vorgeht

Die Steuer- und Geschäftspraktiken von US-Konzernen sorgen immer wieder für transatlantischen Ärger. Nun hat die EU im Fall des Online-Händlers Amazon und des Technologiekonzerns Apple den Druck erhöht. Im Kampf gegen unfaire Steuer- oder Wettbewerbsvorteile ... mehr

EU: Luxemburg muss von Amazon 250 Millionen Euro zurückfordern

Die EU-Kommission macht in ihrem Kampf gegen Steuerdeals von Tech-Riesen in Europa Ernst. Ein entsprechendes Abkommen zwischen Amazon und Luxemburg stuft sie als illegal ein. Auch im Fall von Apple in Irland macht sie Druck. Die EU-Wettbewerbshüter gehen juristisch ... mehr

Google setzt bei seinen Neuheiten auf künstliche Intelligenz

Um sich von der Konkurrenz abzuheben, will Google mit Hilfe künstlicher Intelligenz smartere Geräte für alle Lebenslagen bauen. Der Internet-Riese stellte eine kleine Kamera vor, die selbst entscheiden kann, wann sie einen Schnappschuss oder ein Video aufnimmt ... mehr

Konkurrenz für iPhone & CO.: Googles neue "Pixel" wollen gedrückt werden

Google  schickt zum Weihnachtsgeschäft zwei neue Modelle seiner "Pixel"-Smartphones ins Rennen gegen die Rivalen Samsung und Apple. Sie sollen Nutzer unter anderem dank Googles Stärken bei künstlicher Intelligenz überzeugen. Ein weiteres Produkt soll Sprachbarrieren ... mehr

EU-Kommission bringt Irland wegen Apple-Milliarden vor Gericht

Wegen nicht zurückgeforderter Steuernachlässe für den iPhone-Hersteller  Apple bringt die EU-Kommission Irland vor den Europäischen Gerichtshof. Die irische Regierung habe von dem US-Unternehmen bis heute nicht 13 Milliarden ... mehr

Die Gesichtserkennung des iPhones macht Probleme

Laut einer aktuellen Analyse verdient Samsung am iPhone X mehr als am hauseigenen Galaxy S8. Käufer des iPhone 8 in Taiwan und Japan berichten von geplatzten Geräten. Defekte Akkus hätten den Rahmen der Geräte gesprengt. Auch die Gesichtserkennung des iPhone X macht ... mehr

Die neue Apple Watch im Praxistest: Besser aber nicht perfekt

Die Apple Watch war bisher auf das iPhone in der Hosentasche angewiesen. Das neueste dritte Modell ist nun unabhängig und kann auch ohne Verbindung zum Smartphone kommunizieren. Das hat jedoch nicht nur Vorteile. Als die Apple Watch vor dreieinhalb Jahren auf den Markt ... mehr

Apple: Neue iOS 11 Version behebt Fehler

Apple hat nach nur einer Woche ein Update für das neue Betriebssystem iOS 11 veröffentlicht. Die Nachbesserungen betreffen hauptsächlich die Fotofunktion des Smartphones. Die Version 11.0.1. wurde am Dienstagabend für iPhone (ab 5s), iPad Air und iPod Touch der sechsten ... mehr

Apples Siri sucht künftig wieder mit Google

Apple setzt für die Suche seiner Sprachassistentin Siri jetzt wieder auf die Suche von  Google statt auf Microsofts "Bing". Die Begründung klingt ziemlich nebulös. Der Wechsel wird teuer für Google. Auch bei der Suche auf dem mobilen Betriebssystem iOS sowie ... mehr

Probleme für iPhone-Nutzer beim Ausschalten von WLAN und Bluetooth

Kaum ist das neue Betriebssystem iOS 11 erschienen, tauchen erste Fehlerberichte auf. Ein Netzbetreiber warnt vor "Erreichbarkeitsproblemen", Entwickler vor Problemen mit E-Mails. Auch der Bluetooth- und WLAN-Funk macht Schwierigkeiten. Nach der offiziellen ... mehr

Das iPhone 8 im Praxistest

Jedes Jahr bringt Apple ein neues iPhone auf den Markt. Dieses Jahr hält sich der Hype um die neue Generation in Grenzen, auch wenn Apple viele Verbesserungen umgesetzt hat. Viele Apple-Fans warten aber auf das iPhone X, das erst Ende November kommt. Seit sieben Jahren ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017