Sie sind hier: Home >

Arbeit

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Arbeit

Vor neuen Verhandlungen erneut Warnstreiks im Einzelhandel

Vor neuen Verhandlungen erneut Warnstreiks im Einzelhandel

Wenige Tage vor der geplanten Fortsetzung der Tarifgespräche für den Einzelhandel in Berlin und Brandenburg hat die Gewerkschaft Verdi am Freitag erneut zu Warnstreiks aufgerufen. Daran beteiligten sich rund 400 Mitarbeiter, die Hälfte davon aus Brandenburg, sagte ... mehr
Vor neuen Verhandlungen erneut Warnstreiks im Einzelhandel

Vor neuen Verhandlungen erneut Warnstreiks im Einzelhandel

Wenige Tage vor der geplanten Fortsetzung der Tarifgespräche für den Einzelhandel in Berlin und Brandenburg hat die Gewerkschaft Verdi am Freitag erneut zu Warnstreiks aufgerufen. Daran beteiligten sich rund 400 Mitarbeiter, die Hälfte davon aus Brandenburg, sagte ... mehr
Verdi ruft zu erneutem Warnstreik im Einzelhandel auf

Verdi ruft zu erneutem Warnstreik im Einzelhandel auf

Die Gewerkschaft Verdi hat Beschäftigte des Einzelhandels in Berlin und Brandenburg dazu aufgerufen, am Freitag die Arbeit niederzulegen. Der Appell erging an Mitarbeiter von Galeria Kaufhof, Kaufland, H&M, Rewe/Penny, Thalia, IKEA, Real und Zara, wie die Gewerkschaft ... mehr
Zahl der Gewerbeanmeldungen leicht gestiegen

Zahl der Gewerbeanmeldungen leicht gestiegen

Die Zahl der Gewerbeanmeldungen in Niedersachsen ist im ersten Halbjahr 2017 geringfügig gestiegen. Insgesamt seien 30 463 Gewerbe angemeldet worden, teilte das Landesamt für Statistik (LSN) am Donnerstag mit. Dies seien 1,1 Prozent mehr als im Vergleichszeitraum ... mehr
Bahnmitarbeiter von Zug erfasst und tödlich verletzt

Bahnmitarbeiter von Zug erfasst und tödlich verletzt

Ein 37 Jahre alter Bahnmitarbeiter ist in der Nacht zum Mittwoch in Bad Soden-Salmünster von einem Zug erfasst und tödlich verletzt worden. Er habe sich im Bereich des Bahnhofs in den Gleisen aufgehalten, teilte die Bundespolizei in Frankfurt ... mehr

Dachdecker bricht durch Decke

Ein 40 Jahre alter Dachdecker ist bei Arbeiten in Neustadt an der Orla (Saale-Orla-Kreis) durch die Dachgeschossdecke eines Mehrfamilienhauses gebrochen und hat sich schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber habe ihn zum Klinikum Bad Berka geflogen, teilte die Polizei ... mehr

Knapp 180 Richter und Anwälte des Landes haben Nebenjobs

In Brandenburg haben knapp 180 Richter, Staatsanwälte und Amtsanwälte in diesem Jahr eine Nebentätigkeit gehabt oder üben sie derzeit aus. Richter machen mit 140 die Mehrheit unter ihnen aus, wie das Justizministerium in Potsdam am Freitag auf Anfrage mitteilte ... mehr

Bauarbeiter stirbt nach Stromschlag

Ein Bauarbeiter ist nach einem Stromschlag in Zwönitz im Erzgebirge gestorben. Der 45-Jährige sei am Mittwoch mit Arbeiten auf einem Gerüst an einer Hausfassade beschäftigt gewesen, als er den Stromschlag erlitt, teilte die Polizei ... mehr

Waschpulver im Geldkoffer: Kassiererin darf bleiben

Ein illustrer Kündigungsfall um einen mit Waschpulver und Babynahrung gefüllten Geldkoffer hat das Landesarbeitsgericht in Hamm beschäftigt. Weil in dem an die Sparkasse Herne gelieferten Koffer nicht die bestellten 115 000 Euro Bargeld lagen, verdächtigte das Geldhaus ... mehr

Wann Sie Obstbäume schneiden sollten

Muss man Obstbäume nach der Ernte oder im Winter schneiden? Der richtige Zeitpunkt für den Schnitt der Bäume scheint ein Streitpunkt zu sein. Letztendlich hängt dieser aber immer von der Baumart ab. Das gilt für Steinobst Der Schnitt für Obstbäume ist eine der Aufgaben ... mehr

Finanzen: Rentner können mit Minijob ihre eigene Rente erhöhen

450-Euro-Jobs sind bei Rentnern beliebt, weil der Lohn bisher ohne Abzüge ausgezahlt wurde. Doch brutto für netto – das war einmal: Frührentner mit einem Minijob müssen laut Flexi-Renten-Gesetz jetzt  Rentenbeiträge zahlen. Hier erfahren ... mehr

Mehr zum Thema Arbeit im Web suchen

Workaholic: Wenn Arbeit zur Sucht wird

70-Stunden-Wochen, wichtige Mails nach Feierabend und auch am Wochenende noch am Schreibtisch: Wer so arbeitet, ist eventuell süchtig nach Arbeit. Dann ist schnelles Handeln gefragt. Denn je früher Workaholismus erkannt und behandelt wird, desto besser. Wer Sucht ... mehr

Sturz von Traktor-Anhänger: 63-Jähriger verletzt

Beim Sturz von einem Anhänger eines Traktors ist ein 63 Jahre alter Mann lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann habe zusammen mit einem 57-Jährigen auf einem Feld bei Veringenstadt (Kreis Sigmaringen) gearbeitet, teilte die Polizei am Dienstag mit. Demnach hatte ... mehr

100 Tonnen flüssiger Stahl laufen in Thyssenkrupp-Werk aus

Rund 100 Tonnen flüssiger Stahl sind am Samstag bei einem Betriebsunfall in einem Thyssenkrupp-Werk in Duisburg ausgelaufen. Grund war ein Defekt an einer Konverterpfanne. Der restliche, kochend heiße Inhalt des beschädigten Behältnisses konnte aufgefangen werden ... mehr

Arbeit: Streikende können keine Streikbruch-Prämie fordern

Berlin (dpa/tmn) - Ein Arbeitgeber kann Mitarbeitern eine Prämie bezahlen, wenn sie sich nicht an einem Streik beteiligen. Das gilt auch, wenn er sich tarifvertraglich dazu verpflichtet hat, die am Streikenden nicht zu benachteiligen: Diese Mitarbeiter haben deshalb ... mehr

Von Lastwagen überrollt: Arbeiter lebensgefährlich verletzt

Ein Arbeiter ist auf einer Baustelle auf der Autobahn 6 bei Bad Rappenau (Kreis Heilbronn) lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war der 37-Jährige am Mittwochabend bei Bauarbeiten von einem rückwärts fahrenden Lastwagen erfasst ... mehr

Ohne Vorrangprüfung: Mehr Flüchtlinge mit Arbeitsplatz

Ein Jahr nach dem Wegfall der Vorrangprüfung gibt es Anzeichen für eine zunehmende Beschäftigung von Flüchtlingen in Rheinland-Pfalz. Genaue Zahlen dazu gibt es zwar nicht; aber die Auswirkungen seien spürbar, sagte ein Sprecher der Regionaldirektion der Bundesagentur ... mehr

Ohne Vorrangprüfung: Mehr Flüchtlinge mit Arbeitsplatz

Ein Jahr nach dem Wegfall der Vorrangprüfung gibt es Anzeichen für eine zunehmende Beschäftigung von Flüchtlingen im Saarland. Genaue Zahlen dazu gibt es zwar nicht; aber die Auswirkungen seien spürbar, sagte ein Sprecher der Regionaldirektion der Bundesagentur ... mehr

275 Richter in Berlin mit Nebenjobs

In Berlin haben 275 Richterinnen und Richter einen Nebenjob. Die Tätigkeiten seien genehmigt und beeinträchtigten die hauptamtliche Arbeit nicht, antwortete die Senatsverwaltung für Justiz auf eine parlamentarische Anfrage der oppositionellen FDP. Allein am Landgericht ... mehr

Verbraucher: Nebeneinkünfte können bei Kindesunterhalt angerechnet werden

Koblenz (dpa/tmn) - Ein Nebeneinkommen darf beim Kindesunterhalt berücksichtigt werden. Das gilt auch, wenn der unterhaltspflichtige Elternteil dadurch mehr Einkommen erzielt, als er müsste. Allerdings kommt es bei der Anrechnung darauf ... mehr

Asylbewerberunterkunft wird zu Integrationszentrum

Die Asylbewerberunterkunft "Spreehotel" in Bautzen ist zum Integrationszentrum umgewandelt worden. "Wir wollen eine umfassende soziale Betreuung anbieten. Mit Hilfe unserer Kooperationspartner können wir für anerkannte Flüchtlinge Antragswege kürzer machen ... mehr

Finanzen - Rückkehr in die Gesetzliche: Für Rentner künftig einfacher

Berlin (dpa/tmn) - Rentner können künftig leichter von der freiwilligen oder privaten in die gesetzliche Krankenversicherung wechseln. Möglich macht das eine gesetzliche Neuregelung zur Berechnung der Vorversicherungszeit, die zum August in Kraft getreten ... mehr

Nationalpark: Zuschlag geht wohl nicht ins Land

Bei der anstehenden Ausschreibung für das Besucherzentrum des Nationalparks Nordschwarzwald sehen Holzbau-Unternehmen aus dem Südwesten keine Chance, den Zuschlag zu erhalten. Wie die Südwest Presse schreibt, liege der Grund in dem vorgeschriebenen Baustoff ... mehr

Eingeklemmt: 55-Jähriger stirbt bei Arbeitsunfall

Beim Entladen eines Lastwagens auf einer Baustelle in Großbreitenbach (Ilm-Kreis) ist ein 55-Jähriger tödlich verunglückt. Wie die Polizei mitteilte, wurden dort am Montag Stahlschalungen für Betonwände abgeladen. Der Mann stand ... mehr

Arbeit: Vereinbarung über Standortsicherung bindet Arbeitgeber

Köln/Berlin (dpa/tmn) - Sichert ein Arbeitgeber zu, dass ein Betriebsstandort bis zu einem bestimmten Datum offen bleibt, muss er sich auch daran halten. Weigert sich der Betriebsrat anschließend, über die Schließung auch nur zu verhandeln, sind dem Arbeitgeber ... mehr

Finanzen - Minijob in den Ferien: Rentenbeiträge sind keine Pflicht

Regensburg (dpa/tmn) - Wer während der Schulferien in einem Minijob arbeitet, muss keine Sozialversicherungsbeiträge zahlen. Die Befreiung von der Rentenversicherungspflicht müssen Minijobber dabei allerdings schriftlich beim Arbeitgeber beantragen ... mehr

60 Prozent der Beschäftigten sehen keine Karrierechancen

Frankfurt/Main (dpa) - Karrierechancen Fehlanzeige: Nur 40 Prozent der Beschäftigten sehen einer Umfrage zufolge Aufstiegsmöglichkeiten im eigenen Unternehmen. Das sind sieben Prozentpunkte weniger als bei einer Befragung vor zwei Jahren, wie aus einer Studie ... mehr

Weiter Hoher Krankenstand in Sachsen-Anhalt

Die Sachsen-Anhalter haben sich auch im ersten Halbjahr 2017 relativ häufig krankgemeldet. Das geht aus einer am Freitag veröffentlichten Studie der DAK hervor, für die Daten von 61 500 Versicherten ausgewertet wurden. Demnach fehlten in der ersten ... mehr

Gut die Hälfte der Gefangenen arbeitet oder bildet sich

Mehr als jeder zweite Strafgefangene in den zehn sächsischen Justizvollzugsanstalten hat aktuell einen Job oder macht eine Ausbildung. Anfang Juli lag die Beschäftigungsquote nach Angaben des Justizministeriums bei 55 Prozent - wegen der Sommerferien. Im Dezember ... mehr

Immobilien: Heller Schreibtisch schont die Augen bei den Hausaufgaben

Nach dem Start ins neue Schuljahr sitzen viele Kinder wieder stundenlang an ihren Schreibtischen. Eine helle und matte Platte erleichtert den Augen dann die Arbeit, erklärt die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel (DGM) in Fürth. Denn Glanz und Spiegelungen strengen ... mehr

Mitarbeiter aus Gastgewerbe holen Abschlüsse nach

Mit Unterstützung der Arbeitsagentur haben die ersten ungelernten Mitarbeiter aus dem Hotel- und Gastronomiebereich ihren Berufsabschluss nachgeholt. Jeder fünfte sozialversicherungspflichtig Beschäftigte in diesem Bereich habe keine abgeschlossene Ausbildung, sagte ... mehr

Bewerbungsunterlagen: So sieht die perfekte Bewerbung aus

Die meisten Mitarbeiter würden derzeit im verarbeitenden Gewerbe, im Handel, in qualifizierten Unternehmens- dienstleistungen sowie im Baugewerbe und der Zeitarbeit gesucht. Wir erklären Ihnen, wie eine Bewerbung aussehen sollte. Die perfekte Bewerbung ist gar nicht ... mehr

Werkslok rammt Lkw bei ThyssenKrupp: Fahrer in Lebensgefahr

Ein Lastwagenfahrer ist am Mittwoch auf dem Werksgelände von ThyssenKrupp in Hagen lebensgefährlich verletzt worden. Der 35-Jährige, der für eine andere Firma unterwegs war, stand beim Be- und Entladen zwischen seinem Lkw und einem Container, als eine Werkslok ... mehr

Perfektionismus: Wann aus einer Tugend eine Störung wird

Alles immer gut und richtig machen zu wollen, scheint erst mal eine gute Eigenschaft zu sein. Vor allem Arbeitgeber schätzen Perfektionisten. Die stehen sich aber manchmal auch selbst im Weg. Wie man den ewigen Drang zur Spitzenleistung selbst zügeln kann. Wer immer ... mehr

Weniger ausländische Berufsabschlüsse anerkannt

Weniger ausländische Berufsabschlüsse sind 2016 in Sachsen als gleichwertig zu einer deutschen Qualifikation anerkannt worden. Nur etwas mehr als jeder zweite Antragsteller (58 Prozent) erhielt für seinen im Ausland erworbenen Abschluss das Prädikat "gleichwertig ... mehr

Arbeit - Burn-out-Syndrom: Kein Anspruch auf Arbeit ohne Spätschicht

Mainz (dpa/tmn) - Hat ein Mitarbeiter bereits in der Früh- und Spätschicht gearbeitet, muss sein Arbeitgeber ihm keinen neuen Arbeitsplatz in der Tagschicht schaffen. Das gilt auch, wenn der Arbeitnehmer an einem Burn-out-Syndrom erkrankt ist und aus seiner Sicht einen ... mehr

Tipps zur Arbeit in der Hitze

Die Sonne brennt – das Dach deckt sich aber trotzdem nicht von alleine. Wer im Hochsommer körperliche Schwerstarbeit leistet, muss dabei aber einiges beachten. Sonst droht im schlimmsten Fall ein gefährlicher Hitzschlag. Bei 30 Grad und mehr ist die Arbeit ... mehr

Fangfragen im Vorstellungsgespräch: So Antworten Sie richtig

"Warum sollten wir gerade Sie einstellen?" Kandidaten, die im Bewerbungsgespräch auf diese Frage antworten, dass sie der Richtige für die Stelle sind, haben eigentlich schon verloren. Denn hinter der scheinbar harmlosen Frage verbirgt sich eine Fangfrage ... mehr

Bewerbungsgespräch: So antworten Sie auf typische Fragen

Kandidaten, die auf diese Frage antworten, dass sie der Richtige für den Job sind, haben bei manchem Chef schon verloren. Klar, der Bewerber will den Job. Sonst wäre er kaum hier. Personaler möchten aber keine auswendig gelernten Standardsätze aus dem Ratgeber ... mehr

Was gegen Pendler-Stress helfen kann

Pendler kennen das: wieder ein Stau, die Nerven liegen blank. Träge rollt das Auto durch den Berufsverkehr. Diesen Stress muss allerdings niemand aushalten. Dagegen lässt sich etwas unternehmen – zum Beispiel mit Heavy Metal. Der Blutdruck steigt, der Puls pocht ... mehr

Mit diesen Nebenkosten müssen Sie beim Hausbau rechnen

Wer an die Nebenkosten eines Hausbaus denkt, dem fällt meist die Grunderwerbsteuer ein. Doch neben diesem in der Tat größten Posten fallen weitere kleinere Rechnungen an, die ebenfalls ins Geld gehen. Ein Haus zu bauen kostet Geld. Doch nicht ... mehr

Verbraucher: Kein Unfallversicherungsschutz bei Trunkenheitssturz

Celle (dpa/tmn) - Bei einem Arbeitsunfall gilt für die Betroffenen der Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung. Dazu können auch Unfälle gehören, die sich bei einer Betriebsfeier ereignen. Doch es gibt Grenzen. Ein Feuerwehrmann, der nach abgeschlossenem Wettkampf ... mehr

Arbeit: Freifahrticket für Ehepartner ist Teil der Betriebsrente

Düsseldorf (dpa/tmn) - Ein Firmenticket für die Ehepartner ehemaliger Mitarbeiter ist Teil der betrieblichen Altersversorgung. Unternehmen können es durch eine neue Betriebsvereinbarung nicht ohne weiteres streichen. Geklagt hatte ein Busfahrer, der seit 1977 bei einem ... mehr

Zimmermann bricht durch Dach und stirbt

Ein Zimmermann ist bei einem Arbeitsunfall in Breitenberg (Landkreis Passau) in den Tod gestürzt. Wie die Polizei mitteilte, brach er am Freitag durch das noch nicht fertige Dach eines neuen Stalls und fiel acht Meter in die Tiefe. Der 35-Jährige schlug ... mehr

Liebe am Arbeitsplatz ist kein No-Go

Sex mit Kollegen ist tabu - diese Regel ist schon lange nicht mehr aktuell. Aus den Flirtereien am Arbeitsplatz entwickelt sich häufig eine Affäre oder Beziehung. Zu diesem Ergebnis kommt das Job-Portal kalaydo.de. Für seine Umfrage wurden 1.100 Personen dazu befragt ... mehr

Finanzen - Online-Rechner: So verändert der Hinzuverdienst die Rente

Berlin (dpa/tmn) - Mit einem neuen Online-Rechner können Rentner überprüfen, wie sich ein Hinzuverdienst auf ihre Rente auswirkt. Darauf weist die Deutsche Rentenversicherung Bund in Berlin hin. Der Hinzuverdienstrechner der Rentenversicherung fragt folgende Daten ... mehr

Massive Beleidigung von Kollegen führt zur Kündigung

Mainz (dpa/tmn) - Arbeitnehmer müssen mit einer fristlosen Kündigung rechnen, wenn sie Kollegen massiv beleidigen. In dem verhandelten Fall klagte eine Kinderkrankenschwester gegen ihre Kündigung. Die Frau arbeitete seit 1994 bei ihrem Arbeitgeber. An einem Abend ... mehr

Bundesrichter untersagen Spähsoftware zur Arbeitskontrolle

Das Bundesarbeitsgericht hat enge Grenzen für den Einsatz von Spähsoftware auf Firmencomputern zur verdeckten Überwachung von Mitarbeitern gezogen. Sogenannte Keylogger, die alle Tastatureingaben an einem Rechner heimlich protokollieren und Bildschirmfotos ... mehr

Bundesrichter untersagen Spähsoftware zur Arbeitskontrolle

Erfurt (dpa) - Das Bundesarbeitsgericht hat enge Grenzen für den Einsatz von Spähsoftware auf Firmencomputern zur verdeckten Überwachung von Mitarbeitern gezogen. Sogenannte Keylogger, die alle Tastatureingaben an einem Rechner heimlich protokollieren ... mehr

33 Jahre alter Arbeiter stirbt bei Sturz im Maschinenraum

Bei einem schweren Sturz auf einem ölverschmierten Fußboden in einer Fabrikhalle ist in Biberach an der Riß ein 33 Jahre alter Arbeiter ums Leben gekommen. Der Mann rutschte beim Arbeiten in einem Maschinenraum aus und schlug im "Bereich des Genicks" auf einer Kante ... mehr

Entscheidung zum Einsatz von Spähsoftware an Dienstcomputern

Erfurt (dpa) - Das Bundesarbeitsgericht beschäftigt sich heute in Erfurt mit der Frage, wie weit die digitale Überwachung von Arbeitnehmern gehen kann. Im verhandelten Fall aus NRW geht es um den Einsatz sogenannter Keylogger - einer ... mehr

Spähsoftware: Entscheidung zum Einsatz an Dienstcomputern

Das Bundesarbeitsgericht beschäftigt sich heute in Erfurt mit der Frage, wie weit die digitale Überwachung von Arbeitnehmern gehen kann. Im verhandelten Fall aus Nordrhein-Westfalen geht es um den Einsatz sogenannter Keylogger - einer ... mehr

Prozess wegen Entlassung einer Lehrerin endet mit Vergleich

Im Prozess um die Entlassung einer Lehrerin unter anderem wegen einer Tafel Schokolade haben beide Seiten einem Vergleich zugestimmt. Demnach wird die fristlose Kündigung der 64-Jährigen in eine Abmahnung umgewandelt, das Arbeitsverhältnis aber fortgesetzt ... mehr

Bauarbeiter stirbt beim Ausheben einer Grube

Ein 67 Jahre alter Bauarbeiter ist in Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) nach einem Sturz in eine Baugrube ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, hatte sich der Mann, der keinen Helm trug, bei dem Arbeitsunfall am Dienstagnachmittag ... mehr

Prozess um Kündigung von langjähriger Lehrerin begonnen

Vor dem Arbeitsgericht in Heidelberg hat am Mittwoch die Verhandlung wegen der fristlosen Kündigung einer langjährigen Lehrerin begonnen. Nach mehr als 37 Dienstjahren war die Frau entlassen worden. Der Justiz zufolge lautet der Vorwurf unter anderem ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017