Startseite
Sie sind hier: Home >

Banken

...
Thema

Banken

Foto von weinendem Rentner in Griechenland sorgt für Aufsehen

Foto von weinendem Rentner in Griechenland sorgt für Aufsehen

Der 77-jährige Rentner Giorgos Chatzifotiadis sitzt weinend auf dem Boden vor einer Bank in Thessaloniki: Dieses Foto zeigt die ganz persönliche Seite des griechischen Finanzdramas und sorgt aktuell in den sozialen Netzwerken für Aufsehen. Chatzifotiadis ... mehr
Verbraucher - Immobilienkredit: Widerrufs-Joker bedacht ausspielen

Verbraucher - Immobilienkredit: Widerrufs-Joker bedacht ausspielen

Düsseldorf (dpa/tmn) - Widerrufsbelehrungen bei Immobilienkrediten sind oft fehlerhaft. Diesen "Joker" kann man für einen Vertragsausstieg nutzen. Dabei müssen Verbraucher ihre Pflichten im Auge behalten. Für Kunden kann eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung ein Vorteil ... mehr
Griechenland-Krise: Finanzminister lassen Tsipras auflaufen

Griechenland-Krise: Finanzminister lassen Tsipras auflaufen

Das griechische Rettungsprogramm ist ausgelaufen, vor den Banken in Athen stehen die Rentner Schlange. Doch obwohl der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras einen neuen Vorschlag unterbreitete, sind weitere Gespräche zur Lösung der Krise vorerst ausgeschlossen ... mehr
Kreditgeschäft rückläufig bei Nord/LB in Sachsen-Anhalt

Kreditgeschäft rückläufig bei Nord/LB in Sachsen-Anhalt

Die Nord/LB hat 2014 weniger Kredite vergeben als im Jahr davor. Insgesamt lag das Kreditvolumen bei gut 4 Milliarden Euro. Dies sei im Vergleich mit 2013 ein Rückgang um 11,3 Prozent, teilte die Landesbank für Sachsen-Anhalt am Mittwoch mit. So gebe es weniger Anfragen ... mehr
Weitere Millionen für Fast-Pleite der Sachsen LB

Weitere Millionen für Fast-Pleite der Sachsen LB

Sachsen zahlt weiter für die Fast-Pleite seiner früheren Landesbank. Im zweiten Quartal dieses Jahres seien 31,4 Millionen Euro an die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) gezahlt worden, teilte das Finanzministerium in Dresden am Mittwoch mit. Die Gesamtsumme der bisher ... mehr

Gericht lehnt Haftentlassung von Ex-Banker Gribkowsky ab

München (dpa) - Der ehemalige BayernLB-Vorstand Gerhard Gribkowsky bekommt seine restliche Haftstrafe nicht zur Bewährung ausgesetzt. Das Landgericht München lehnte den Antrag auf vorzeitige Haftentlassung ab, wie ein Sprecher der Münchner Staatsanwaltschaft ... mehr

EZB: Griechisches Referendum auch für Notenbank wichtig

Vilnius (dpa) - Der Ausgang des griechischen Referendums am Sonntag wird auch von der Europäischen Zentralbank genau beobachtet. «Wir müssen die Aussichten für eine Einigung mit Griechenland und seinen Gläubigern bewerten», sagte ... mehr

Börsengang der HRE-Tochter bislang nicht abgesagt

Die starken Kursschwankungen an den Börsen durch das Griechenland-Drama kommen auch für die verstaatlichte Immobilienbank Hypo Real Estate (HRE) zu einem schlechten Zeitpunkt. Der mit Steuermilliarden gerettete Konzern hatte vor wenigen Wochen angekündigt, seine Tochter ... mehr

Griechenland-Krise: Banken öffnen - aber nur für Rentner

ATHEN (dpa-AFX) - Die wegen Kapitalengpässen in Griechenland geschlossenen Banken öffnen am Donnerstag für Rentner und Pensionäre. Betroffene, die in vielen Fällen keine EC- oder Kreditkarten haben, mit denen sie derzeit an den Automaten Geld abheben könnten, sollen ... mehr

Griechenland-Krise zieht Banken nach unten

(neu: Aktienkurs der National Bank of Greece in New York, Schlusskurse) FRANKFURT/PARIS (dpa-AFX) - Die Eskalation der Griechenland-Krise hat am Montag vor allem europäische Bankenaktien belastet. Im marktbreiten Index Stoxx Europe 600 war der Branchenindex ... mehr

Juncker appelliert an die Griechen mit "Ja" zu stimmen

Am Sonntag soll das griechische Volk über die Sparmaßnahmen der Gläubiger abstimmen. Bei einer Rede in Brüssel gab EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker Einblicke in seine Gefühlswelt. Er fühle sich nach all seinen Versuchen, eine Lösung zu finden, von der griechischen ... mehr

LBS: Bausparverhalten in Ost und West gleicht sich an

25 Jahre nach der Wiedervereinigung zieht die Ostdeutsche Landesbausparkasse AG (LBS) eine positive Bilanz. Es sei gelungen, einen Marktanteil zu erlangen, der dem in Westdeutschland entspreche, sagte ihr Vorstandsvorsitzender Werner Schäfer der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Bausparverhalten in Ost und West gleicht sich an

25 Jahre nach der Wiedervereinigung zieht die Ostdeutsche Landesbausparkasse AG (LBS) eine positive Bilanz. Es sei gelungen, einen Marktanteil zu erlangen, der dem in Westdeutschland entspreche, sagte ihr Vorstandsvorsitzender Werner Schäfer der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Bausparverhalten in Ost und West gleicht sich an

25 Jahre nach der Wiedervereinigung zieht die Ostdeutsche Landesbausparkasse AG (LBS) eine positive Bilanz. Es sei gelungen, einen Marktanteil zu erlangen, der dem in Westdeutschland entspreche, sagte ihr Vorstandsvorsitzender Werner Schäfer der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

LBS: Bausparverhalten in Ost und West gleicht sich an

25 Jahre nach der Wiedervereinigung zieht die Ostdeutsche Landesbausparkasse AG (LBS) eine positive Bilanz. Es sei gelungen, einen Marktanteil zu erlangen, der dem in Westdeutschland entspreche, sagte ihr Vorstandsvorsitzender Werner Schäfer der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Bausparverhalten in Ost und West gleicht sich an

25 Jahre nach der Wiedervereinigung zieht die Ostdeutsche Landesbausparkasse AG eine positive Bilanz. Es sei gelungen, einen Marktanteil zu erlangen, der dem in Westdeutschland entspreche, sagte ihr Vorstandsvorsitzender Werner Schäfer der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Bausparverhalten in Ost und West gleicht sich an

25 Jahre nach der Wiedervereinigung zieht die Ostdeutsche Landesbausparkasse AG eine positive Bilanz. Es sei gelungen, einen Marktanteil zu erlangen, der dem in Westdeutschland entspreche, sagte ihr Vorstandsvorsitzender Werner Schäfer der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

57 Staaten gründen Infrastrukturbank - Deutschland führend dabei

Peking (dpa) - Bei einer Zeremonie in der Großen Halle des Volkes in Peking ist die Gründungsakte für den Aufbau der Asiatischen Infrastruktur Investmentbank unterzeichnet worden. An dem Finanzorgan unter chinesischer Führung beteiligen sich 57 Staaten. Nach China ... mehr

Griechenland schließt Banken für die ganze Woche

Der gescheiterte Schulden-Gipfel und der Sturm auf die Geldautomaten haben für die Bankkunden in Griechenland dramatische Folgen: Die Geldinstitute bleiben von heute an eine ganze Woche geschlossen. Das geht aus einem Erlass hervor, der in der Nacht im Amtsblatt ... mehr

EZB entscheidet über Ende des Geldflusses nach Griechenland

Die Europäische Zentralbank ( EZB) dreht den Geldhahn für griechische Bank noch nicht zu. Doch sie billigt keine weitere Ausweitung der Notkredite. Das dürfte die Lage der Geldinstitute verschärfen und setzt Athen unter Zugzwang. Die Kredite werden auf dem aktuellen ... mehr

Ulrik Lackschewitz wird Risikovorstand bei der HSH Nordbank

Ulrik Lackschewitz wechselt als Risikovorstand von der norddeutschen Landesbank Nord-LB zur HSH Nordbank. Der 46 Jahre alte gebürtige Schwede übernehme den Posten zum 1. Oktober von Finanzvorstand Stefan Ermisch, der das Amt nach dem Ausscheiden von Edwin Wartenweiler ... mehr

Ulrik Lackschewitz wird Risikovorstand bei der HSH Nordbank

Ulrik Lackschewitz wechselt als Risikovorstand von der norddeutschen Landesbank Nord-LB zur HSH Nordbank. Der 46 Jahre alte gebürtige Schwede übernehme den Posten zum 1. Oktober von Finanzvorstand Stefan Ermisch, der das Amt nach dem Ausscheiden von Edwin Wartenweiler ... mehr

Ulrik Lackschewitz wird Risikovorstand bei der HSH Nordbank

Ulrik Lackschewitz wechselt als Risikovorstand von der norddeutschen Landesbank Nord-LB zur HSH Nordbank. Der 46 Jahre alte gebürtige Schwede übernehme den Posten zum 1. Oktober von Finanzvorstand Stefan Ermisch, der das Amt nach dem Ausscheiden von Edwin Wartenweiler ... mehr

Sommermode im Büro für Männer

Ganz sicher – der Sommer kommt. Doch was tragen Sie dann im Büro? wanted.de hat von der Mailänder Modewoche einige Anregungen für heiße Tage im Job eingeholt. Und außerdem stellen Experten ihre subjektive No-Go-Liste für die Männermode im Beruf auf. So stilvoll ... mehr

Verbraucher: Online statt Schalter? Bei Konto auf eigene Bedürfnisse achten

Düsseldorf (dpa/tmn) - Die Richtung ist klar: Bankfilialen werden in Zukunft seltener zu finden sein. "Der Trend ist klar zu erkennen", hat Annabel Oelmann von der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen beobachtet. "Immer mehr Filialen werden geschlossen." Für Kunden ... mehr

Mehr zum Thema Banken im Web suchen

Niedersächsische Bürgschaftsbank fördert mehr Dienstleister

Die Niedersächsische Bürgschaftsbank (NBB) hat im vergangenen Jahr einen Ansturm mittelständischer Dienstleister erlebt. An diesen Sektor gingen Bürgschaften über zehn Millionen Euro und damit 76 Prozent mehr als im Vorjahr, wie die NBB am Dienstag mitteilte ... mehr

Bankenverband kündigt weiteren Filialabbau an

Berlin (dpa) - Viele Bankkunden müssen sich auf noch längere Wege zum nächsten Schalter einstellen. Obwohl schon in den vergangenen Jahren Tausende Filialen geschlossen wurden, wird die Zahl der Zweigstellen laut des Bundesverbands Deutscher Banken weiter sinken ... mehr

Banken: Bargeld auch noch in 50 Jahren

Berlin (dpa) - Trotz immer neuer Bargeld-Alternativen haben Münzen und Scheine aus Sicht der Banken in Deutschland noch eine lange Zukunft. Der Anteil der Bar-Transaktionen werde zurückgehen, sagte der Hauptgeschäftsführer des Bankenverbands, Michael Kemmer ... mehr

Heimlicher Bankensturm in Griechenland

Griechenlands   Banken bluten langsam aus. Allein in dieser Woche haben die Kunden mehr als vier Milliarden Euro abgehoben. Nur so - sind sich viele sicher - können sie die nächste Zeit über die Runden kommen. Die Polizei warnt derweil schon vor Einbrechern und Dieben ... mehr

Volksbegehren zur Begrenzung von Dispo-Zinsen gescheitert

Die Kunden der saarländischen Sparkassen müssen die verlangten Dispo-Zinsen auch weiter in voller Höhe zahlen. Ein von der Linken initiiertes Volksbegehren, die Zinsen für Dispo- und Überziehungskredite auf fünf Prozent zu begrenzen, scheiterte. Nach Zahlen ... mehr

Finanzen: Niedrige Depotkosten steigern die Rendite

Berlin (dpa/tmn) - Ein Depot kann teuer sein. Selbst wer es das ganze Jahr nicht anrührt, zahlt bei Filialbanken für mittelgroße Depots oft über 50 Euro, für große Depots über 140 Euro pro Jahr, wie die Zeitschrift "Finanztest" (Heft 7/2015) berichtet ... mehr

Landesbank rechnet mit Wachstum von 1,5 Prozent

Nach einer Prognose der Landesbank wird sich das Wirtschaftswachstum in Thüringen in diesem Jahr leicht abschwächen und bei 1,5 Prozent liegen. Bundesweit werde mit bis zu 1,8 Prozent gerechnet, sagte die Chefvolkswirtin der Landesbank Hessen-Thüringen, Gertrud Traud ... mehr

Finanzen - Test: Online-Bausparrechner für erstes Angebot oft gut

Berlin (dpa/tmn) - Online-Bausparrechner sind für einfache Fälle eine gute Wahl, um sich erste Angebote erstellen zu lassen. Oft bieten sie sogar bessere Angebote als Filialen, berichtet die Zeitschrift "Finanztest" (Heft 7/2015). Ganz auf Beratung verzichten sollten ... mehr

Neue Tarifverhandlungen bei Geldtransporteur Prosegur

Im Tarifstreit für die rund 350 Mitarbeiter des Geldtransporteurs Prosegur in Potsdam zeichnet sich eine Einigung ab. Das Unternehmen habe sich mit der Gewerkschaft auf Eckpunkte für weitere Tarifverhandlungen geeinigt, die in der kommenden Woche beginnen sollen ... mehr

Neue Tarifverhandlungen bei Geldtransporteur Prosegur

Im Tarifstreit für die rund 350 Mitarbeiter des Geldtransporteurs Prosegur in Potsdam zeichnet sich eine Einigung ab. Das Unternehmen habe sich mit der Gewerkschaft auf Eckpunkte für weitere Tarifverhandlungen geeinigt, die in der kommenden Woche beginnen sollen ... mehr

Deutsche Bank: Anshu Jain verzichtet auf zehn Millionen Euro Gehalt

FRANKFURT (dpa-AFX) - Anshu Jain soll Medienberichten zufolge nach seinem Abschied als Co-Chef der Deutschen Bank Ende Juni gut ein halbes Jahr lang umsonst für den Konzern arbeiten. Das berichten die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" und die "Bild am Sonntag ... mehr

"FAS": Jain arbeitet bald umsonst für die Deutsche Bank

Anshu Jain soll nach Medienberichten nach seinem Abschied als Co-Chef der Deutschen Bank ein halbes Jahr lang umsonst für den Konzern arbeiten. Das berichtet die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" unter Berufung auf Unternehmenskreise. Die Pressestelle ... mehr

Goldman Sachs greift im Hochfrequenzhandel an: Neue Investitionen

Beim Hochfrequenzhandel geht es darum, sich durch Geschwindigkeit Vorteile an den Finanzmärkten zu verschaffen. Hedgefonds und Investmentbanken kämpfen in einer High-Tech-Schlacht um Bruchteile von Sekunden. Nun will angeblich auch   Goldman   Sachs  groß mitmischen ... mehr

«FAS»: Jain arbeitet bald kostenlos für die Deutsche Bank

Frankfurt/Main (dpa) - Anshu Jain soll einem Medienbericht zufolge nach seinem Abschied als Co-Chef der Deutschen Bank ein halbes Jahr lang kostenlos weiterarbeiten. Das berichtet die «Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung» unter Berufung auf Unternehmenskreise ... mehr

Zeitung: Jain arbeitet bald umsonst für die Deutsche Bank

Anshu Jain soll nach Medienberichten nach seinem Abschied als Co-Chef der Deutschen Bank ein halbes Jahr lang umsonst für den Konzern arbeiten. Das berichtet die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" unter Berufung auf Unternehmenskreise. Die Pressestelle ... mehr

Ohne Konto keine Wohnung: Bankkonto für alle kommt schon bald

Das Konto für alle kommt wohl schneller als gedacht. Voraussichtlich bereits Anfang 2016 sollen auch Flüchtlinge oder Obdachlose das Recht auf ein Bankkonto haben. Ein entsprechendes Gesetz könne voraussichtlich schon Anfang 2016 in Kraft treten und damit deutlich ... mehr

Banken: Bankkonto für alle von Anfang 2016 an

Berlin (dpa) - Voraussichtlich schon Anfang 2016 sollen auch Flüchtlinge oder Obdachlose das Recht auf ein Bankkonto haben. Ein entsprechendes Gesetz könne voraussichtlich schon Anfang 2016 in Kraft treten und damit deutlich vor Ablauf einer Frist durch ... mehr

Bericht: Bankkonto für alle schon von Anfang 2016 an

Berlin (dpa) - Voraussichtlich schon Anfang kommenden Jahres soll laut «Süddeutscher Zeitung» jeder in Deutschland das Recht auf ein Bankkonto haben. Damit setze die Bundesrepublik eine Europarichtlinie früher um als erwartet, heißt es unter Berufung ... mehr

Commerzbank-Chef Blessing prophezeit massives Filialsterben

Persönliche Beratung ist teuer: Nicht zuletzt deswegen sagt Martin Blessing, Chef der Commerzbank, der Banken-Branche ein massives Filialsterben voraus. "Im Moment haben wir über alle Bankengruppen hinweg - also Privatbanken, Volksbanken und Sparkassen ... mehr

Deutsche Bank-Razzia: Material gegen Steuerhinterzieher gesammelt

Vor zwei Tage durchsuchten Steuerfahnder die Filialen der Deutschen Bank in Frankfurt am Main. Heute nun geben die Fahnder Details bekannt: Es geht um dubiose Aktiendeals und den Versuch, den Staat um Millionen zu betrügen. Die Bank hat erklärt, aktuelle Mitarbeiter ... mehr

PBB: Tochter der einstigen Krisen-Bank HRE soll an die Börse

Börsengang statt Verkauf: Der Bund will sich mit Hilfe des Aktienmarkts von der einst mit Steuer-Milliarden geretteten Immobilienbank Hypo Real Estate ( HRE) größtenteils wieder trennen. Die staatlichen Eigentümer erhoffen sich mit dem Schritt angesichts der aktuell ... mehr

Analyse zu Griechenland: Warum wir Athen nicht rausschmeißen

Eine Analyse von Martin Mrowka. Im Hick-Hack um weitere Milliarden-Hilfen für Hellas gibt es weiterhin keine Lösung. Eine offizielle Staatspleite des verarmten Euro-Lands rückt immer näher. Geht es nach der Bevölkerung in Deutschland, sollte Griechenland besser heute ... mehr

Razzia bei Deutscher Bank wegen dubioser Geschäfte von Kunden

Frankfurt/Main (dpa) - Für die Razzia bei der Deutschen Bank sind nach Angaben des Konzerns dubiose Geschäfte einzelner Kunden verantwortlich. Nach übereinstimmenden Berichten der «Bild»-Zeitung und des Radiosenders hr-Info geht es um Steuerbetrug durch sogenannte ... mehr

Förderbank ISB baut Unterstützung für Kommunen deutlich aus

Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) hat ihre Förderung im vergangenen Jahr vor allem mit Krediten an Kommunen im Land ausgebaut. Im Neugeschäft seien rund 3 Milliarden Euro Kommunalkredite vergeben worden, sagte ISB-Vorstandssprecher Ulrich ... mehr

Razzia bei Deutscher Bank wegen dubioser Geschäfte von Kunden

Frankfurt/Main (dpa) - Erneute Razzia bei der Deutschen Bank: Ermittler haben mehrere Büros des größten deutschen Geldhauses durchsucht. Anlass waren nach Angaben der Bank dubiose Geschäfte einzelner Kunden. Bei der Durchsuchung sollten Beweismittel in Bezug ... mehr

Verbraucher: Geldautomat zieht Karte meist nur bei Sperre ein

Berlin (dpa/tmn) - Abheben am Geldautomaten funktioniert in der Regel ohne Probleme. Doch was, wenn der Automat die Girokarte plötzlich nicht mehr herausgibt? Kunden brauchen in diesem Fall vor allem zwei Dinge: ein Telefon und ein wenig Geduld. Grundsätzlich zieht ... mehr

Ex-Deutsche-Bank-Vorstand hielt Kirch-Geschäfte für problematisch

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Im Strafprozess gegen den Co-Chef der Deutschen Bank, Jürgen Fitschen, und mehrere Ex-Manager des Geldhauses um versuchten Prozessbetrug im Fall Kirch haben die Richter am Dienstag mit der Befragung der Angeklagten begonnen. Der ehemalige Vorstand ... mehr

Deutsche Bank: Razzia richtet sich gegen Kunden

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Razzia bei der Deutschen Bank am Dienstag richtet sich nach Angaben des Instituts gegen dubiose Geschäfte einzelner Kunden. "Ich kann bestätigen, dass es heute im Auftrag der Staatsanwaltschaft Wiesbaden Durchsuchungen ... mehr

Deutsche-Bank-Chef Fitschen schweigt zu Rücktrittsgründen

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Co-Chef der Deutschen Bank, Jürgen Fitschen, hat sich bei seinem ersten öffentlichen Auftritt nach seiner Rücktrittsankündigung nicht zu den Gründen für seine Entscheidung geäußert. Auf dem Weg in den Gerichtssaal im Landgericht ... mehr

HSBC verschärft Sparkurs: Bis zu 50.000 Jobs fallen weg

Europas größtes Geldhaus HSBC streicht im Zuge seines drastischen Sparkurses bis zu weitere 50.000 Stellen. Die traditionell in Asien stark vertretene Bank kündigte an, ihre Brasilien- und Türkei-Geschäfte verkaufen zu wollen. Bis zu 25.000 Arbeitsplätze würden dabei ... mehr
 
1 2 3 4 ... 100 »
Anzeigen


Anzeige