Startseite
Sie sind hier: Home >

Biathlon-WM

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Biathlon-WM

Biathlon-WM 2016: Alle Gewinner und Verlierer im Überblick

Biathlon-WM 2016: Alle Gewinner und Verlierer im Überblick

Oslo (dpa) - Die 51. Biathlon-Weltmeisterschaften in Oslo sind Geschichte. Einige Athleten avancierten zu den Gesichtern der Titelkämpfe, andere mussten herbe Enttäuschungen wegstecken. DIE GEWINNER: Laura Dahlmeier : Mit Gold in der Verfolgung, Silber im Massenstart ... mehr
Biathlon-WM 2016: Laura Dahlmeier sorgt für DSV-Erfolgsbilanz

Biathlon-WM 2016: Laura Dahlmeier sorgt für DSV-Erfolgsbilanz

Oslo (dpa) - Laura Dahlmeier hat fast im Alleingang für die Erfolgsbilanz der deutschen Biathleten bei der WM in Oslo gesorgt. Während die deutschen Männer ohne Einzelmedaille blieben, trumpfte die 22-Jährige im ganz großen Stil auf. "Mir fehlen die Worte ... mehr
Biathlon-WM in Oslo: Deutsche Herren verpassen Podest im Massenstart

Biathlon-WM in Oslo: Deutsche Herren verpassen Podest im Massenstart

Simon Schempp und die deutschen Herren müssen die Heimreise von der Biathlon-WM in Oslo ohne Einzelmedaille antreten. Der 27-Jährige belegte im abschließenden Massenstart über 15 Kilometer nach drei Schießfehlern nur den 18. Platz. An der Spitze verhinderte ... mehr
Biathlon-WM 2016: Termine, Medaillenspiegel & Ergebnisse

Biathlon-WM 2016: Termine, Medaillenspiegel & Ergebnisse

Die 48. Biathlon-Weltmeisterschaft findet vom 2. bis zum 13. März 2016 in Oslo (Norwegen) statt. Die Welt-Elite im Biathlon trifft sich zum insgesamt sechsten Mal am berühmten Holmenkollen.    Die Athleten und Athletinnen kämpfen bei der Biathlon-WM 2016 um insgesamt ... mehr
Biathlon-WM 2016: Laura Dahlmeier holt Silber im Massenstart

Biathlon-WM 2016: Laura Dahlmeier holt Silber im Massenstart

Ein Schießfehler hat Laura Dahlmeier ihre zweite Goldmedaille bei der Biathlon-WM gekostet. Die 22-Jährige kam in Oslo beim Massenstart hinter der fehlerfrei schießenden Marie Dorin Habert auf Platz zwei. Rang drei ging an die Finnin Kaisa Mäkäräinen. Im Ziel hatte ... mehr

Biathlon-WM 2016 in Oslo: Deutsche Herren-Staffel holt Silber

Titel verloren, Edelmetall gewonnen: Mit vereinten Kräften sind die deutschen Biathleten bei der WM in Oslo zu Staffel-Silber gestürmt. Der Titelverteidiger musste sich nach 4x7,5 Kilometern und insgesamt fünf Nachladern nur Gastgeber Norwegen geschlagen geben, Bronze ... mehr

Biathlon live: Herren-Staffel im Ticker und Stream

In Oslo geht es vom 3. bis 13. März um Gold, Silber und Bronze: Bei der Biathlon-WM 2016 werden die neuen Weltmeister gekürt. Das wollen Sportfans live erleben: Wir verraten, wie Sie die Biathlon-WM 2016 im Live-Stream und Live-Ticker verfolgen können. Den Live-Stream ... mehr

Biathlon heute: Schempp & Co. wollen Staffel-Gold holen

Oslo (dpa) - Die Kampfansage vor dem Staffel-Showdown war deutlich. "Martin Fourcade ist saustark, aber sechsmal Gold holt er nicht", schickte Erik Lesser vor dem nächsten WM-Rennen am Samstag eine klare Nachricht an den französischen Überflieger der Biathlon ... mehr

Biathlon-WM 2016: Damen-Staffel gewinnt Bronze - Gold für Norwegen

Oslo (dpa) - Nach dem klar verpassten Gold-Coup konnte Staffel-Schlussläuferin Laura Dahlmeier ihre erste Enttäuschung nicht ganz verbergen. Als die 22-Jährige als Dritte bei der Biathlon-WM in Oslo hinter Norwegen und Frankreich ins Ziel lief, zuckte sie fast schon ... mehr

Biathlon-WM 2016 in Oslo: Deutsche Damen holen Staffel-Bronze

Franziska Preuß,  Franziska Hildebrand, Maren Hammerschmidt und Laura Dahlmeier haben bei der Biathlon-WM in Oslo mit der Staffel die Bronzemedaille gewonnen. Der Titelverteidiger musste sich über die 4x6 Kilometer nur den neuen Weltmeisterinnen aus Norwegen ... mehr

Biathlon-WM 2016 in Oslo: DSV nominiert Herren-Staffel

Oslo (dpa) - Biathlon-Bundestrainer Mark Kirchner hat Erik Lesser, Benedikt Doll, Arnd Peiffer und Simon Schempp für die Mission Titelverteidigung bei der Weltmeisterschaft in Oslo nominiert. Im Staffel-Wettbewerb am Samstag hoffen die deutschen Männer auf ihre erste ... mehr

Biathlon-WM 2016: Massenstart-Nominierung nach Staffel

Oslo (dpa) - Die vier deutschen Biathleten für den abschließenden WM-Massenstart in Oslo sollen erst nach dem Staffel-Rennen am Samstag benannt werden. Dies kündigte Männer-Bundestrainer Mark Kirchner in Oslo an. Für das große Finale der besten 30 am Sonntag haben ... mehr

Biathlon heute: Deutsche Damen peilen in Staffel Medaille an

Oslo (dpa) - Die deutschen Biathletinnen peilen bei der Biathlon-WM in Oslo die Titelverteidigung in der Staffel an. Franziska Preuß, Franziska Hildebrand, WM-Debütantin Maren Hammerschmidt und Laura Dahlmeier gehören am Freitag zum Favoritenkreis ... mehr

Biathlon-WM: Birnbacher zunächst nicht bei Massenstart dabei

Oslo (dpa) - Andreas Birnbacher hat die Teilnahme am Massenstart bei der Biathlon-Weltmeisterschaft erst einmal verpasst. Der 34-Jährige schaffte zwar durch Platz neun im 20-Kilometer-Einzel die Qualifikation für das Duell der besten 30 am Sonntag - allerdings ... mehr

Biathlon-WM 2016: Martin Fourcade holt viertes Gold

Oslo (dpa) - Nichts, schon wieder nichts: Während Martin Fourcade seine beinahe schon unglaubliche Gold-Serie mit dem vierten WM-Titel weiter ausgebaut hat, sind die deutschen Biathleten auch im 20-Kilometer-Einzel bei den Weltmeisterschaften in Oslo ohne Medaille ... mehr

Biathlon-WM 2016: Einzel-Hattrick für Fourcade - keine DSV-Medaille

Wieder nichts:  Auch im dritten Einzelrennen bei der  Biathlon-WM in Oslo haben die deutschen Männer die erhoffte Medaille verpasst. Beim Sieg-Hattrick von  Martin Fourcade (Frankreich) war  Erik Lesser auf dem siebten Platz noch der beste Starter des Deutschen ... mehr

Meldonium: Junioren-Weltmeister wegen Doping gesperrt 

Oslo/Moskau (dpa) - Schon wieder ist das seit Jahresbeginn verbotene Präparat Meldonium einem russischen Spitzensportler zum Verhängnis geworden. Diesmal wurde Eduard Latypow, ein ehemaliger Junioren-Weltmeister im Biathlon, des Dopings überführt. Der 21-Jährige wurde ... mehr

Biathlon-WM 2016: Hammerschmidt erhält vierten Staffelplatz

Oslo (dpa) - Einen Tag nach ihrem dritten Medaillen-Coup entspannte Deutschlands Biathlon-Star Laura Dahlmeier mit ihren Eltern beim Langlaufen. Am Freitag will die Verfolgungs-Weltmeisterin dann als Schlussläuferin die deutsche Staffel ... mehr

Biathlon-WM Oslo: Birnbacher wohl vor letztem Lauf bei WM 2016

Oslo (dpa) - Simon Schempp will seine dritte Medaillen-Chance endlich nutzen, Andreas Birnbacher in seinem letzten WM-Einzelrennen noch einmal für Furore sorgen. "Zutrauen kann man dem Birnei alles. Ich wünsche ihm 20 Treffer, dann ist sicherlich die Chance ... mehr

Biathlon-WM heute: Herren wollen die erste Einzelmedaille

Oslo (dpa) - Die deutschen Skijäger wollen endlich die erste WM-Medaille holen. Am Holmenkollen steht der Biathlon-Klassiker über 20 Kilometer an. Zu den Top-Favoriten gehören Andreas Birnbacher, Benedikt Doll, Erik Lesser und Simon Schempp in dem Einzel aber nicht ... mehr

Biathlon-WM Oslo: Svendsen stichelt gegen Martin Fourcade

Oslo (dpa) - Mit der Herrlichkeit des WM-Dominators Martin Fourcade soll nun endlich Schluss sein. Drei Goldmedaillen für Frankreichs Biathlon-Superstar bei den Welttitelkämpfen in Oslo seien genug. "Er hat dreimal Gold, und ich muss meinen Hut vor ihm ziehen", sagte ... mehr

Biathlon-WM Oslo: Laura Dahlmeier holt nächste Medaille

Oslo (dpa) - Für ihre dritte WM-Medaille in Oslo hat Biathletin Laura Dahlmeier schon einen Ehrenplatz im Hotel-Zimmer eingeplant. "Wir werden jetzt Tape beim Physiotherapeuten organisieren und dann kommt das ordentlich an die Wand", kündigte die 22-Jährige nach Bronze ... mehr

Laura Dahlmeier bei Biathlon-WM: "Ist wirklich wie im Traum"

Oslo (dpa) - Vor knapp einer Woche noch krank im Bett, jetzt drei Medaillen bei der Biathlon-WM:  Laura Dahlmeier ist eines der Gesichter von Oslo. Die Verfolgungs-Weltmeisterin, die nach Bronze im Sprint auch Dritte im Einzel wurde, will nun auch in der Staffel ... mehr

Biathlon-WM 2016: Laura Dahlmeier holt nächste WM-Medaille

Die Dahlmeier-Festspiele in Oslo gehen weiter: Laura Dahlmeier hat im dritten Rennen bei der Biathlon-WM 2016 ihre dritte Medaille geholt. Im Einzel über 15 Kilometer lief die DSV-Athletin nach zwei Schießfehlern auf den dritten Platz. "Drittes Rennen, dritte Medaille ... mehr

Biathlon Oslo: Erik Lesser bleibt vor WM-Einzel bescheiden

Oslo (dpa) - Biathlet Erik Lesser hat sich für das WM-Einzel am Donnerstag in Oslo keine zu hohen Ziele gesetzt. "Ich will am Schießstand eine saubere Leistung abliefern, maximal ein Fehler, dann wird es für die Top Ten reichen", sagte ... mehr

Biathlon heute: Hildebrand und Dahlmeier haben gute Chancen

Oslo (dpa) - Aus Angst vor dem Nebel über Oslo ist das Biathlon-Einzel der Damen um zweieinhalb Stunden auf 13.00 Uhr vorverlegt worden. Die deutschen Biathletinnen haben auch im dritten WM-Einzelrennen am Holmenkollen große Medaillenchancen. >>> Biathlon ... mehr

Mehr zum Thema Biathlon-WM im Web suchen

Biathlon: Dahlmeier will weitere Medaille an die Wand kleben

Oslo (dpa) - Laura Dahlmeier hatte wieder ihren Tunnelblick aufgesetzt. Nur kurz winkte die Biathlon-Weltmeisterin nach dem Abschlusstraining am Osloer Holmenkollen ihren Fans auf der Tribüne zu. Dann machte sich die 22-Jährige auf den Weg zurück ins Hotel. Ein kurzes ... mehr

Biathlon - Festspiele am Holmenkollen: Norweger feiern Oslo-WM

Oslo (dpa) - Der Norweger, so sagt man, wird mit Skiern an den Füßen geboren. Dass das zumindest im übertragenen Sinne stimmt, zeigt sich in diesen Tagen auf dem Osloer Holmenkollen. Das Biathlon-Spektakel beschert den TV-Machern Rekordquoten, und König Harald ... mehr

Biathlon-WM 2016: Neuner traut Dahlmeier viele Titel zu

Laura Dahlmeier hat bei der aktuell laufenden  Biathlon-WM in Oslo mit dem Sieg im Verfolgungsrennen über zehn Kilometer den größten Erfolg ihrer Karriere gefeiert. Geht es nach Magdalena Neuner, kommen zukünftig noch jede Menge Titel dazu. "Auf jeden Fall hat Laura ... mehr

Biathlon-WM 2016: Preuß und Peiffer pausieren im Einzel

Oslo (dpa) - Die beiden Staffel-Weltmeister Franziska Preuß und Arnd Peiffer werden bei der Biathlon-WM in Oslo nicht im Einzel starten und damit für die Staffel sowie den Massenstart geschont. Statt der 21-jährigen Preuß wird über die 15 Kilometer am Mittwoch Vanessa ... mehr

Andreas Birnbacher beendet Karriere: "Familie im Vordergrund"

Oslo (dpa) - 15 Jahre Biathlon-Weltcup sind genug. Jetzt will sich Andreas Birnbacher lieber um seine beiden Söhnen Luis und Moritz kümmern. "Mit einer Familie und zwei Kinder ist es nicht mehr so einfach, egoistisch sportbezogen sein Leben auszurichten. Die Familie ... mehr

Biathlon-WM 2016: Kröll traut Dahlmeier mehr Medaillen zu

Oslo (dpa) - Bernhard Kröll, der Heimtrainer von Biathlon-Weltmeisterin Laura Dahlmeier, traut seinem Schützling bei den Titelkämpfen in Oslo noch einige Medaillen zu. "Mit Gold und Bronze ist das jetzt schon eine wahnsinnig tolle WM für Laura", sagte ... mehr

Nach Biathlon-WM: Karriereende für Andreas Birnbacher

Andreas Birnbacher wird nach der Biathlon-WM in Oslo seine aktive Laufbahn beenden. Das verkündete der 34-Jährige in Norwegen. "Am Sonntag ist meine Karriere definitiv zu Ende", sagte der sechsmalige Weltcupsieger: "Mir ist wichtig, dass ich die Biathlon-Bühne mit einem ... mehr

Neuner über Dahlmeier: Kann über Jahre hinweg dominieren

Berlin (dpa) - Oslo-Weltmeisterin Laura Dahlmeier kann den Biathlonsport nach Ansicht von Magdalena Neuner noch über Jahre hinweg dominieren. "Laura hat ein Riesenpotenzial und mehrfach bewiesen, dass sie ganz vorn mitlaufen kann", sagte Rekord- Weltmeisterin Neuner ... mehr

Biathlon-WM 2016: Laura Dahlmeier auch Social-Media-Meisterin

Oslo (dpa) - Laura Dahlmeier teilt ihr Glück im wahrsten Sinne des Wortes mit der ganzen Welt. Nach ihrem Einkaufsbummel in Oslo aktualisierte die neue  Biathlon-Weltmeisterin noch schnell ihr Titelbild auf ihrer Facebook-Seite. Freudestrahlend ... mehr

Russland-Coach Ricco Groß: Entschlossen gegen Doping kämpfen

Oslo (dpa) - Russlands Männer-Cheftrainer Ricco Groß hat sein entschiedenes Vorgehen gegen Doping in seinem Biathlon-Team bekräftigt. "Nicht umsonst sind die Trainingsorte in Deutschland, Norwegen, Österreich oder Italien so gewählt, dass die ganze Prozedur ... mehr

Martin Fourcade bei Biathlon-WM auf Weg zu Historischem

Oslo (dpa) - Frankreichs Biathlon-Superstar Martin Fourcade ist im Goldrausch und beeindruckt mit seinen WM-Titeln auch den Präsidenten der Grande Nation. "Martin Fourcade ist ein gewaltiger Champion", twitterte Staatschef François Hollande nach Fourcades ... mehr

Biathlon-WM 2016: Laura Dahlmeier bekam über 100 SMS

Oslo (dpa) - Laura Dahlmeier ist in die Fußstapfen von Magdalena Neuner, Kati Wilhelm und Co. getreten und kann sich Biathlon-Einzelweltmeisterin nennen. Nach ihrem Gold-Lauf nahmen die Gratulationen gar kein Ende. Sie konzentriert sich aber schon ... mehr

Biathlon-WM 2016: Laura Dahlmeier ist Verfolgungs-Königin

Oslo (dpa) - Den Moment mit der WM-Goldmedaille um den Hals wird Laura Dahlmeier nicht so schnell vergessen. "Es war super da oben zu stehen, ich habe es wirklich genossen. Da ist man schon dankbar, dass es so aufgeht", sagte Deutschlands beste Biathletin ... mehr

Biathlon-WM: Dahlmeier holt Gold in der Verfolgung

Laura Dahlmeier hat bei der Biathlon-WM in Oslo mit dem Sieg im Verfolgungsrennen den größten Erfolg ihrer Karriere gefeiert. Nach Bronze im Sprint krönte die 22-Jährige im Rennen über 10 Kilometer eine makellose Leistung mit dem Gewinn der Goldmedaille. Für Dahlmeier ... mehr

Martin Fourcade wird zum Dominator der Biathlon-WM 2016

Oslo (dpa) - Martin Fourcade feierte am Sonntag mit der französischen Fahne in der Hand schon vor dem Zieleinlauf seinen dritten Sieg im dritten WM-Rennen und sicherte sich nebenbei den Gesamtweltcup. Simon Schempp droht bei der Biathlon-Weltmeisterschaft die Rolle ... mehr

Biathlon-WM 2016: Lesser und Peiffer patzen beim Schießen

Nächster Triumph für Martin Fourcade: Einen Tag nach seinem Sieg im Sprint gewann der Franzose auch in der Verfolgung über 12,5 Kilometer. Sein drittes Gold im dritten WM-Rennen. Zweiter wurde Altmeister Ole-Einar Björndalen aus Norwegen. Sein Landsmann Emil Hegle ... mehr

Biathlon - Das Phänomen Bjørndalen: Altmeister auf dem Podium

Oslo (dpa) - Ole Einar Bjørndalen ist und bleibt der König der Biathleten. Auch wenn er den Status des weltbesten Skijägers an seinen legitimen Nachfolger Martin Fourcade abgegeben hat: Keiner verkörpert Ehrgeiz, Leidenschaft und das Fokussieren ... mehr

Biathlon heute: Laura Dahlmeier peilt weiteren Coup an

Oslo (dpa) - Laura Dahlmeier genoss die Siegerehrung bei der Biathlon-WM auf der Medal Plaza in Oslo vor mehreren tausend Fans in vollen Zügen. "Ich habe versucht, den Moment voll zu genießen. Herzklopfen habe ich aber nicht gehabt, das habe ich sowieso sehr selten ... mehr

Biathlon-WM 2016 heute: Verfolgung in Zahlen und Fakten

Oslo (dpa) - Um den Biathlon-Sport für die Fans attraktiver zu machen, führte der Weltverband IBU 1997 als dritte Einzeldisziplin bei Weltmeisterschaften die Verfolgung ein. Die Premieren-Titel holten sich der Russe Wiktor Maigurow und Magdalena Forsberg aus Schweden ... mehr

Laura Dahlmeier geht Biathlon-WM 2016 gelöst an

Oslo (dpa) - Laura Dahlmeier hat ihr eigenes Erfolgsrezept. Sie jagt dem Erfolg nicht zwanghaft und verbissen hinterher, sieht alles mit einer Portion Gelassenheit. "Alles, was jetzt noch kommt, ist eine Zugabe. Ich habe meine Medaille und bin superglücklich damit ... mehr

Biathlon-WM 2016: Sprint-Bronze für Laura Dahlmeier

Oslo (dpa) - Erst eine Magenverstimmung, dann Sprint-Bronze. Laura Dahlmeier hat den deutschen Biathleten die erste Einzel-Medaille bei der Weltmeisterschaft in Oslo beschert. Beim Sieg der Norwegerin Tiril Eckhoff musste die 22-Jährige allerdings einmal ... mehr

Biathlon-WM 2016: Laura Dahlmeier holt Bronze im Sprint

Laura Dahlmeier hat den deutschen Biathleten bei der WM in Oslo die zweite Medaille beschert. Nach dem Silbercoup der Mixedstaffel sprintete die 22-Jährige im Rennen über 7,5 Kilometer trotz eines Schießfehlers auf den dritten Platz. 19,8 Sekunden schneller ... mehr

Biathlon-WM 2016: Holmenkollen ist Goldberg für die Deutschen

Oslo (dpa) - Die 18. Medaille für die deutschen Biathleten am legendären Holmenkollen gab es am Donnerstag mit Silber in der Mixed-Staffel. Am Super-Wochenende in Oslo geht die Medaillen-Jagd weiter. Am Samstag steht der Sprint, am Sonntag dann der Verfolgungswettkampf ... mehr

Biathlon-WM 2016: Schempp wird Achter - Fourcade siegt

Oslo (dpa) - Erst ein Fehlschuss, dann auch noch ein Sturz kurz vor dem Ziel: Simon Schempp ist im WM-Sprint klar an seiner ersten Einzel-Medaille bei einer Biathlon-Weltmeisterschaft vorbeigestolpert. Beim souveränen Sieg von Martin Fourcade am Samstag in Oslo wurde ... mehr

Biathlon-WM: Schempp verpasst Medaille - Fourcade triumphiert

Das Podest verfehlt, das große Ziel vorerst verpasst: Simon Schempp ist bei der Biathlon-WM in Oslo im ersten Anlauf ohne Einzelmedaille geblieben. Der 27-Jährige, der Edelmetall in einem Individualrennen als oberstes Ziel ausgegeben hatte, musste sich im Sprint ... mehr

Biathlon-WM heute: DSV-Sportler sind Mitfavoriten im Sprint

Oslo (dpa) - Ein Sieg von Simon Schempp und Laura Dahlmeier an diesem Samstag bei der Biathlon-Weltmeisterschaft in Oslo wäre keine riesengroße Überraschung. Die beiden deutschen Skijäger gewannen in diesem Winter bereits je vier Weltcuprennen. Nun haben ... mehr

Biathlon-WM heute: Schempp und Dahlmeier wollen auf`s Podest

Oslo (dpa) - Deutschlands Goldkandidaten Laura Dahlmeier und Simon Schempp sind bereit für den ersten großen Coup, für Miriam Gössners ist die Biathlon-WM schon vorbei. "Ich fühle mich gut und hoffe, dass ich ein Wörtchen um die Medaillen mitreden kann", sagte ... mehr

Biathlon-WM 2016: Miriam Gössner nicht für Sprint nominiert

Oslo (dpa) - Ohne die Podestläuferinnen Miriam Gössner und Maren Hammerschmidt bestreiten die deutschen Biathletinnen am Samstag den Sprintwettkampf bei der WM in Oslo. Frauen-Bundestrainer Gerald Hönig nominierte für das 7,5-Kilometer-Rennen am Samstag ... mehr

Erik Lesser vor Biathlon-WM "aufgeregter als die letzten Jahre"

Oslo (dpa) - Biathlon-Weltmeister Erik Lesser geht mit großer Anspannung in sein Auftaktrennen bei den Titelkämpfen in Oslo. "Ich bin aufgeregter als die letzten Jahre", sagte der Thüringer. "Meine Saison war nicht ganz so konstant, nicht ... mehr
 
1 2 3 4 5 6 »


Anzeige
shopping-portal