Startseite
Sie sind hier: Home >

Deutschland

...
Thema

Deutschland

Internet: Maas sieht Ermittlungen gegen Netzpolitik.org mit Skepsis

Internet: Maas sieht Ermittlungen gegen Netzpolitik.org mit Skepsis

Berlin (dpa) - Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) sieht die Ermittlungen gegen zwei Journalisten von Netzpolitik.org wegen Landesverrats kritisch. Auch das Bundeskanzleramt hält die Ermittlungen für problematisch. "Ich habe heute dem Generalbundesanwalt mitgeteilt ... mehr
Schulen: Odenwaldschule geht ins Insolvenzverfahren

Schulen: Odenwaldschule geht ins Insolvenzverfahren

Heppenheim (dpa) - Für die krisengeschüttelte Odenwaldschule wird ein Insolvenzverfahren eröffnet. Die Privateinrichtung im südhessischen Heppenheim ist zahlungsunfähig, wie die Rechtsanwältin Sylvia Rhein nach einer Prüfung mitteilte. Rhein ist dann nicht ... mehr
Netzpolitik.org: Bundesanwalt kocht Ermittlungen auf kleiner Flamme

Netzpolitik.org: Bundesanwalt kocht Ermittlungen auf kleiner Flamme

Die Kritik hat anscheinend fürs Erste gewirkt: Im Verfahren wegen Landesverrats gegen den Blog Netzpolitik.org unternimmt die Bundesanwaltschaft vorerst wenig. Die Behörde verzichte zunächst auf Exekutivmaßnahmen, die laut Strafprozessordnung möglich seien, sagte ... mehr
Notfälle: Toter aus der Elbe könnte vermisster Vater sein

Notfälle: Toter aus der Elbe könnte vermisster Vater sein

Drage/Lauenburg (dpa) - Die Polizei prüft einen Leichenfund in der Elbe auf einen möglichen Zusammenhang mit dem Verschwinden einer dreiköpfigen Familie in Niedersachsen. Am Freitag war in Lauenburg ein Toter aus dem Fluss gezogen worden Damit befasst ... mehr
Vollsperrung der A 67 nach Tanklaster-Unfall

Vollsperrung der A 67 nach Tanklaster-Unfall

Auf der Autobahn A 67 in Hessen ist ein Tanklastzug nach einem Unfall fast völlig ausgebrannt. Der mit 36.000 Litern Diesel und Benzin beladene Lkw war in der Nacht zum Freitag nahe Pfungstadt (Landkreis Darmstadt-Dieburg) in ein Baustellenfahrzeug gekracht ... mehr

Wirtschaft: Ölpreisverfall lässt Gewinne von ExxonMobil und Chevron einbrechen

IRVING/SAN RAMON (dpa-AFX) - Die niedrigen Ölpreise haben den Gewinn bei den US-Branchenführern ExxonMobil und Chevron weiter einbrechen lassen. Die US-Ölmultis verzeichneten im zweiten Quartal die schwächsten Ergebnisse seit Jahren ... mehr

Wirtschaft: KONJUNKTUR vom 31.07.2015 - 17.00 Uhr

IWF will sich vorerst nicht an drittem Hilfspaket beteiligen WASHINGTON/ATHEN - Der Internationale Währungsfonds (IWF) will sich vorerst nicht an einem dritten Hilfspaket für Griechenland beteiligen. "Der IWF kann nur ein umfassendes Programm unterstützen", sagte ... mehr

Auch Wintershall will sich an Nord-Stream-Ausbau beteiligen

Auch Deutschlands größter Gasförderer Wintershall will sich am milliardenschweren Ausbau der Pipeline Nord Stream durch die Ostsee beteiligen. Man habe eine Absichtserklärung hierzu unterschrieben, berichtete der Mutterkonzern BASF am Freitag in Ludwigshafen ... mehr

Wirtschaft: Eurokurs legt stark zu - Dollar geht auf Tauchstation

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Eurokurs hat am Freitagnachmittag deutlich zugelegt. Zuletzt kostete die Gemeinschaftswährung 1,1070 US-Dollar und damit über einen Cent mehr als am Morgen. Zeitweise war der Euro sogar über die Marke von 1,11 Dollar gestiegen ... mehr

Facebook präsentiert riesige Internet-Drohne "Aquila"

MENLO PARK (dpa-AFX) - Facebook hat seine erste Drohne präsentiert, die Internet in entlegene Gebiete bringen soll. Das unbemannte Fluggerät mit dem Namen "Aquila" habe die Spannweite einer Boeing 737, erklärte Facebook ... mehr

Wirtschaft: Auch BASF-Tochter Wintershall will sich an Nord-Stream-Ausbau beteiligen

KASSEL/BERLIN (dpa-AFX) - Auch Deutschlands größter Gasförderer Wintershall will sich am milliardenschweren Ausbau der Pipeline Nord Stream durch die Ostsee beteiligen. Man habe eine Absichtserklärung hierzu unterschrieben, berichtete der Mutterkonzern ... mehr

Wirtschaft: Passat-Familie rangiert bei Volkswagen weiterhin vor dem Golf

EMDEN (dpa-AFX) - Der Golf ist im Volkswagen -Konzern so etwas wie das heilige Maskottchen. Doch der Käfer-Nachfolger, der inzwischen schon in siebter Generation vom Band läuft und das VW-Symbol für den Weg zum Weltkonzern ist, hat längst einen ... mehr

Wirtschaft: EU-Kommission prüft Übernahme von TNT Express durch FedEx genauer

BRÜSSEL/ATLANTA (dpa-AFX) - Die EU-Kommission prüft die Milliardenfusion der beiden Post-Konkurrenten TNT Express <2TN.FSE> und FedEx genauer. Wenn das US-Unternehmen FedEx wie geplant den niederländischen Rivalen TNT Express ... mehr

Wirtschaft - WOCHENAUSBLICK: Spannung dank Quartalsberichten, Konjunkturdaten und China

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt erwartet eine spannende Woche. "Mit der laufenden Quartalsberichterstattung sowie der Entwicklung in China im Fokus und auch wichtigen Konjunkturdaten aus Europa und den USA fährt die neue Woche alles ... mehr

Basketball - Weiter zittern um Gavel: Slowakei verweigert Freigabe

Bratislava (dpa) - Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft muss beim Vier-Nationen-Turnier im italienischen Trento weiter auf Anton Gavel verzichten. Für den Aufbauspieler von Bayern München liegt nach wie vor keine Freigabe vor. Der slowakische Basketball-Verband ... mehr

Flüchtlinge: Asylbewerber-Zahl steigt im Juli auf Rekordhoch

München/Berlin (dpa) - Im Juli sind so viele Asylbewerber nach Deutschland gelangt wie noch nie zuvor in einem Monat. Derzeit kämen sehr viele Asylbewerber aus den Kriegs- und Krisenregionen in Syrien, im Irak und in Afghanistan, sagte der Präsident des Bundesamts ... mehr

Wirtschaft - Rajoy: 'Eine Abspaltung Kataloniens von Spanien wird es nicht geben'

MADRID (dpa-AFX) - Die separatistischen Bestrebungen in Katalonien sind nach Ansicht von Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy eine der größten Bedrohungen für den wirtschaftlichen Aufschwung des Landes. "Eine Unabhängigkeit Kataloniens wird es unter keinen ... mehr

Wirtschaft: IWF will sich vorerst nicht an drittem Hilfspaket beteiligen

WASHINGTON/ATHEN (dpa-AFX) - Der Internationale Währungsfonds (IWF) will sich vorerst nicht an einem dritten Hilfspaket für Griechenland beteiligen. "Der IWF kann nur ein umfassendes Programm unterstützen", sagte ein Vertreter der Organisation in einer Telefonkonferenz ... mehr

Wirtschaft - DAX-FLASH: Dax leicht im Minus nach schwachem US-Start

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax ist am Freitagnachmittag leicht ins Minus gerutscht und zuletzt um 0,54 Prozent auf 11 196,60 Punkte gefallen. Börsianer begründeten dies mit dem etwas schwächeren Start an der Wall Street, der auch auf die Stimmung hierzulande ... mehr

Wirtschaft - EUROSTOXX-FLASH: EuroStoxx leicht im Minus nach schwachem US-Start

PARIS/FRANKFURT (dpa-AFX) - Der EuroStoxx 50 ist am Freitagnachmittag leicht ins Minus gerutscht und zuletzt um 0,58 Prozent auf 3562,88 Punkte gefallen. Börsianer begründeten dies mit dem etwas schwächeren Start an der Wall Street, der auch auf die Stimmung in Europa ... mehr

Prozesse: Zschäpe muss ihre ursprünglichen Verteidiger behalten

München (dpa) - Die Hauptangeklagte im NSU-Prozess, Beate Zschäpe, ist erneut mit einem Antrag gescheitert, drei ihrer vier Verteidiger loszuwerden. Das Münchner Oberlandesgericht lehnte ihr Gesuch ab, wie die Deutsche Presse-Agentur aus Justizkreisen erfuhr ... mehr

Wirtschaft: EU-Kommission prüft Übernahme von TNT Express durch FedEx im Detail

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die EU-Kommission prüft die Milliardenfusion der beiden Post-Konkurrenten TNT Express <2TN.FSE> und FedEx genauer. Wenn das US-Unternehmen FedEx wie geplant den niederländischen Rivalen TNT Express übernähme, blieben ... mehr

NSU-Prozess: Beate Zschäpe muss ursprüngliche Verteidiger behalten

Die Hauptangeklagte im NSU-Prozess, Beate Zschäpe, wird ihre drei ursprünglichen Pflichtverteidiger nicht los. Die Deutsche Presse-Agentur meldet unter Berufung auf Münchner Justizkreise, dass Zschäpe auch mit ihrem Antrag gescheitert ist, Anja Sturm, Wolfgang ... mehr

Arbeitsmarkt: Deutschland braucht deutlich mehr Zuwanderer

In Deutschland wird die Zahl der Erwerbstätigen in den kommenden 35 Jahren um knapp 20 Prozent sinken. Das prognostiziert das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) und schlägt Alarm. Um dem dramatischen Rückgang entgegenzuwirken, müsse Deutschland ... mehr

Deutsche verleihen ihr Auto ungern

Dieses Umfrageergebnis dürfte die Wenigsten überraschen: Die Deutschen teilen nicht gerne ihr Auto mit anderen. Laut der Umfrage, die die Bank ING-Diba am Freitag veröffentlichte, ist nicht einmal jeder fünfte Bundesbürger bereit, sein Auto gegen Bezahlung mit anderen ... mehr

Mehr zum Thema Deutschland im Web suchen

Kunst: Rätselraten um Zukunftspläne von Ai Weiwei

Berlin/München (dpa) - Es wird wie eine geheime Kommandosache gehandelt. Nach der Ankunft des chinesischen Künstlers Ai Weiwei in München rätselt die Kunstwelt über die Pläne der 57-jährigen Regimekritikers. Wird er trotz der grotesken Behandlung durch die britischen ... mehr

Bierabsatz sinkt: Die Deutschen haben weniger Durst auf Bier

Das Geschäft der deutschen Brauereien läuft 2015 bisher schleppend. Nach dem Ausnahmejahr 2014 müssen sie wieder gegen den schwindenden Bierdurst anwerben. Dabei verschieben sich die Marktanteile. Nach der feucht-fröhlichen Fußball-Sommer-Party im vergangenen ... mehr

Immobilien: Heimwerken mit Holzpaletten und Leitern - Drei Ideen 

Berlin (dpa/tmn) - Wenn aus Sperrholz oder alten Gegenständen ein neues Möbelstück wird, nennt sich das Upcycling. Dafür kann so ziemlich alles genommen werden - auch die alte Leiter aus dem Schuppen oder Obstkisten und Paletten aus dem Supermarkt. Die Initiative ... mehr

Wirtschaft: IPO/ Bombardier will Zugsparte an die Börse bringen

BERLIN (dpa-AFX) - Der Bombardier -Konzern will seiner Zugsparte mit einem Börsengang zu mehr Tempo verhelfen. "Wir bereiten uns darauf vor, dass wir im vierten Quartal in Frankfurt an die Börse gehen, dies ist jedoch immer ... mehr

Ermittlungen gegen Netzpolitik.org - Unterstützer-Demonstration

Unterstützer des Internet-Blogs Netzpolitik.org wollen am Samstag gegen die Ermittlungen des Generalbundesanwalts wegen Landesverrats demonstrieren. Um 14.00 Uhr soll die Demonstration mit dem Motto "Für Grundrechte und Pressefreiheit" am Berliner S-Bahnhof ... mehr

Wirtschaft - Aktien Frankfurt: Dax legt eine Pause ein nach turbulenter Woche

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat sich am Ende einer ereignisreichen Woche eine Auszeit genommen. Am Freitagnachmittag notierte der deutsche Leitindex 0,10 Prozent im Minus bei 11 245,84 Punkten. Weder uneinheitliche Impulse der Übersee- Börsen noch weitgehend ... mehr

Wettervorhersage: Ab Montag Unwetter und drückende Schwüle

Am Wochenende heißt es ein (vorerst) letztes Mal durchatmen - denn ab Montag strömt für lange Zeit drückend schwüle Tropenluft nach Deutschland. Montag und Dienstag sind auf dem Hitzehöhepunkt mindestens 30 Grad für fast alle drin, im Süden gebietsweise sogar ... mehr

Wirtschaft - Rajoy: Separatismus in Katalonien bedroht Aufschwung der Wirtschaft

MADRID (dpa-AFX) - Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy hat die separatistischen Bestrebungen in Katalonien als eine größten Bedrohungen für den wirtschaftlichen Aufschwung des Landes bezeichnet. Madrid werde eine Abspaltung der wirtschaftsstärksten Region nicht ... mehr

Rückschlag im Einzelhandel - "Trend zeigt weiter nach oben"

WIESBADEN (dpa-AFX) - Der deutsche Einzelhandel hat überraschend einen Rückschlag verkraften müssen. Die Erlöse lagen im Juni preisbereinigt (real) um 2,3 Prozent niedriger als im Vormonat, wie das Statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden mitteilte ... mehr

Wirtschaft - Ölpreisverfall: Gewinn bei ExxonMobil bricht um die Hälfte ein

IRVING (dpa-AFX) - Die niedrigen Ölpreise haben den Gewinn beim US-Branchenprimus ExxonMobil weiter einbrechen lassen. Im Vergleich zum Vorjahr fiel der Überschuss im zweiten Quartal um rund die Hälfte auf 4,2 Milliarden Dollar ... mehr

Verbraucher - Hartz IV: Anspruch auf Wechselbettwäsche fürs Baby

Heilbronn (dpa/tmn) - Hartz-IV-Empfänger haben Anspruch auf Wechselbettwäsche für ein neugeborenes Kind. Das Jobcenter muss diese Kosten übernehmen, befand das Sozialgericht Heilbronn (Az.: S 11 AS 44/15). Es ist den Eltern unzumutbar, verschmutzte Stellen lediglich ... mehr

Kubicki zu Ermittlungen gegen Journalisten

FDP-Vize Wolfgang Kubicki sieht in den Ermittlungen des Generalbundesanwalts gegen Journalisten des Blogs Netzpolitik.org einen Angriff auf den Rechtsstaat. "Umso befremdlicher ist, dass der Generalbundesanwalt ausgerechnet in diesem Fall Ermittlungen einleitet ... mehr

Deutschland: Bund will kleinere Bahn-Haltestellen modernisieren

BERLIN (dpa-AFX) - Der Bund will mit einem weiteren Sonderprogramm kleinere Bahn-Haltestellen modernisieren. 50 Millionen Euro stehen bis 2018 bereit, um etwa Barrieren für Alte und Menschen mit Behinderung zu beseitigen. Dabei geht es um barrierefreie ... mehr

Wirtschaft: Sanktionen gegen Russland setzen auch deutsche Wirtschaft unter Druck

MOSKAU (dpa-AFX) - Nach mehr als einem Jahr westlicher Sanktionen gegen Russland ist die Stimmung der deutschen Unternehmer im Riesenreich schlecht. "85 Prozent der Firmen beurteilen die Wirtschaftsentwicklung in Russland negativ oder leicht negativ", ergab eine Umfrage ... mehr

Fehler im Asylsystem: Ineffiziente Strukturen sorgen für Antragsstau

Experten wollen den Grund für den enormen Stau bei der Bearbeitung von Asylanträgen herausgefunden haben. Ineffiziente Strukturen im deutschen   Asylsystem sollen für die Misere verantwortlich sein. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge schiebe eine immense ... mehr

Freundeskreis rechnet mit längerem Aufenthalt von Ai Weiwei

Der Freundeskreis des ausgereisten chinesischen Künstlers Ai Weiwei rechnet mit einem längeren Aufenthalt des 57-Jährigen in Berlin. "Wir freuen uns, dass Ai Weiwei jetzt seine Gastprofessur an der Universität der Künste annehmen kann", sagte der Galerist und Sprecher ... mehr

Wirtschaft: Zahl der Arbeitslosen im Euroraum steigt leicht - Quote unverändert

LUXEMBURG (dpa-AFX) - Mehr Arbeitslose im Euroraum: Die Zahl der Männer und Frauen ohne Job ist im Juni gegenüber dem Vormonat um 31 000 Personen auf 17,756 Millionen gestiegen. Dieser erste Zuwachs seit September vergangenen Jahres ist vor allem auf den Anstieg ... mehr

Asiatische Tigermücke wird wohl in Deutschland heimisch

Die als Krankheitsüberträger gefürchtete Asiatische Tigermücke könnte hierzulande heimisch werden: Sie überwintert nach Beobachtung von Wissenschaftlern offenbar schon in Süddeutschland. Wie das zuständige Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) in Greifswald mitteilte ... mehr

Wirtschaft - WDH: Tsipras nimmt Varoufakis in Schutz

(Wiederholung: Athen statt Sie im zweiten Satz) ATHEN (dpa-AFX) - Griechenland hatte nach den Worten des Regierungschefs Alexis Tsipras nie einen Plan für einen Austritt aus der Eurozone. Athen hatte sich aber auf alle Fälle vorbereitet, sagte Tsipras am Freitag ... mehr

Wirtschaft: Euro steigt in Richtung 1,10 Dollar

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Freitag zugelegt und ist in Richtung 1,10 Dollar gestiegen. Gegen Mittag kostete die Gemeinschaftswährung bis zu 1,0989 US-Dollar und damit einen halben Cent mehr als am Morgen. Die Europäische Zentralbank ... mehr

Nato: Deutschland für Wiederbelebung des Nato-Russland-Rats

Brüssel (dpa) - Deutschland setzt sich bei der Nato für eine Wiederbelebung des Nato-Russland-Rats ein. Nach Angaben der Vertretung der Bundesregierung in der Bündniszentrale in Brüssel nehmen mittlerweile viele den Mangel an Dialog mit Russland als Belastung ... mehr

Aktien Europa: Wenig Bewegung trotz Flut an Geschäftszahlen

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die europäischen Börsen haben zum Wochenausklang weitgehend auf der Stelle getreten. Einzelne Werte wurden am Freitagmorgen aber durch Geschäftszahlen stark bewegt. Hier gab es Licht und Schatten. Der EuroStoxx 50 notierte zuletzt 0,09 Prozent ... mehr

Airbus begeistert Anleger - Rekordhoch in Sichtweite

PARIS/FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Geschäftsverlauf des Luftfahrt- und Rüstungskonzerns Airbus hat die Anleger am Freitag überzeugt. "Die Gewinnerwartungen des Kapitalmarktes sind dank überraschend großer Beträge aller drei Sparten bei weitem ... mehr

Anton Gavel: Slowakei verweigert Freigabe für EM mit DBB-Team

Der slowakische Basketball-Verband SBA wehrt sich gegen einen Einsatz von Anton Gavel für die deutsche Nationalmannschaft bei der anstehenden EM. "Wir sehen keinen Grund für unsere Zustimmung dazu, dass Anton Gavel bei der sich nähernden EM für Deutschland spielt ... mehr

A400M-Absturz belastet Airbus-Gewinn - Überschuss steigt

TOULOUSE (dpa-AFX) - Der Absturz des Militärtransporters A400M ist den Luftfahrt- und Rüstungskonzern Airbus teuer zu stehen gekommen. Für Verzögerungen und steigende Kosten bei dem Hoffnungsträger verbuchte der Konzern im zweiten Quartal ... mehr

Wirtschaft - Eurozone: Teuerung bleibt niedrig - Kerninflation überraschend stark

LUXEMBURG (dpa-AFX) - Im Euroraum sind die Verbraucherpreise im Juli wie erwartet leicht gestiegen. Im Jahresvergleich legte das Preisniveau um 0,2 Prozent zu, wie das Statistikamt Eurostat am Freitag in Luxemburg nach einer ersten Schätzung mitteilte. Volkswirte hatten ... mehr

Wirtschaft: Deutsche Anleihen nach Inflationszahlen unter Druck

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen sind am Freitag wie auch Staatspapiere anderer Euroländer unter Druck geraten. Am Markt wurden neue Preiszahlen aus der Eurozone als Grund genannt. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future fiel bis zum Mittag ... mehr

Wirtschaft: Geschäftszahlen treiben Hochtief-Papiere auf Mehrjahreshoch

FRANKFURT (dpa-AFX) - Ein Gewinnsprung im vergangenen Quartal und eine Flut an neuen Aufträgen haben die Aktionäre von Hochtief am Freitag in Feierlaune versetzt. Das Papier des Baukonzerns erreichte bei knapp 79 Euro den höchsten Kurs seit Januar ... mehr

Wirtschaft: Daimler sieht kein dauerhaftes Einknicken des chinesischen Automarkts

STUTTGART (dpa-AFX) - Daimlers China-Chef Hubert Troska rechnet nicht zwangsläufig mit einem Ende des Autobooms in China. "Sofern sich die Börsenlandschaft bald wieder stabilisiert, gehe ich davon aus, dass das nur einen vorübergehenden Effekt und keine dauerhafte ... mehr

Wirtschaft: A400M-Absturz trübt glänzende Airbus-Bilanz - Aktie legt zu

TOULOUSE (dpa-AFX) - Der Absturz des Militärtransporters A400M kommt den Luftfahrt- und Rüstungskonzern Airbus teuer zu stehen. Im zweiten Quartal drückten erneute Zusatzkosten von 290 Millionen Euro für das Hoffnungsträger-Projekt den operativen ... mehr
 
1 2 3 4 ... 100 »
Anzeigen


Anzeige