Sie sind hier: Home >

Digital

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Digital

Was aus Netscape, Napster und Co wurde

Was aus Netscape, Napster und Co wurde

Mit klangvollen Namen wie Netscape, Napster oder Altavista entdeckten viele Menschen das Internet. Doch was ist aus den Größen von damals geworden? Wir begeben uns auf Spurensuche. Sie waren die Überflieger im Netz oder als Standardprogramm auf jedem Rechner ... mehr
Yahoo-Hacker knackten Accounts zum Teil ohne Passwort

Yahoo-Hacker knackten Accounts zum Teil ohne Passwort

Der Hackerangriff auf Yahoo wirkt noch immer nach: Das Unternehmen warnt seine Kunden, dass die Hacker manche Nutzerkonten auch ohne Passwort knacken konnten. Alle Betroffenen werden derzeit informiert, sagte ein Yahoo-Sprecher. Wie viele Kunden-Accounts ohne Passwort ... mehr
Das alte Smartphone im Internet verkaufen

Das alte Smartphone im Internet verkaufen

Nach dem Kauf eines neuen Smartphones ist das alte Mobiltelefon schnell vergessen – und verstaubt in irgendeiner Schublade. Dabei könnte es noch richtig Geld einbringen. Feinerer Bildschirm, bessere Kamera, mehr Speicherplatz, schnellerer Prozessor: Bei Smartphones ... mehr
Aus für Limux: München schafft Linux ab und kehrt zu Windows zurück

Aus für Limux: München schafft Linux ab und kehrt zu Windows zurück

Nach nur drei Jahren will die Münchner Stadtverwaltung das freie Betriebssystem Linux wieder von den Rechnern schmeißen. Alle 20.000 städtischen PCs sollen wieder mit Windows ausgestattet werden. Zehn Jahre Vorbereitung waren in das Vorzeigeprojekt geflossen ... mehr
Amazon Echo (Dot): Alexa birgt ein Risiko - Verbraucherzentrale warnt

Amazon Echo (Dot): Alexa birgt ein Risiko - Verbraucherzentrale warnt

Apple hat einen, Microsoft hat einen, Amazon und Google auch: Digitale Sprachassistenten verbreiten sich immer stärker und sollen Nutzern den Alltag erleichtern. Verbraucherschützer sind davon wenig begeistert. Die lauschenden Assistenten bergen ein Datenschutzrisiko ... mehr

Adobe warnt vor veraltetem Flash Player: Update 24.0.0.221 ist da

Zum Februar- Patchday liegt eine neue Version von Adobes Flash Player bereit. Das Update schließt 13 Sicherheitslücken. Online-Ganoven  können über die Schwachstellen gefährlichen Schadcode ausführen. Internetnutzer sollten den Player schnellstens aktualisieren. Adobe ... mehr

Nokia 3310 steht vor Comeback: Relaunch in neuem Glanz

In Deutschland war es Jahre lang das Handy schlechthin – robust, ausdauernd und viel Platz für Klingeltöne. 17 Jahre nach seinem Marktstart wird das Nokia 3310 angeblich in neuem Glanz erscheinen. In den Jahren 2000 und 2001 war das Nokia 3310 eines der meistverkauften ... mehr

Patchday-Überraschung: Microsoft verschiebt Windows-Updates

Nach mehr als 13 Jahren muss Microsoft erstmals seine monatlichen Sicherheitsupdates für Windows, Office und Co. ausfallen lassen. In letzter Minute sei man auf ein Problem gestoßen, dass einige Nutzer beeinträchtigen könnte, teilte das Unternehmen mit.  Microsoft ... mehr

iPhone 8: Größeres Akku verheißt längere Laufzeiten

Das iPhone 8 soll angeblich ein größeres Akku erhalten. Dank umgestalteter Platine sei mehr Platz im Gehäuse. Wie das Fachmagazin Mac & i unter Berufung auf den Analysten Ming-Chi Kuo berichtet, soll im normalen iPhone 8 soviel Platz für ein Akku sein, wie im iPhone ... mehr

WhatsApp, SMS und Co.: So wehren Sie sich gegen Abofallen

Mit stets neuen Tricks versuchen Betrüger, arglosen Nutzern ein kostenpflichtiges Abo unterzujubeln. Mal sind es WhatsApp-Nachrichten, die neue Funktionen versprechen, mal gefälschte SMS unter dem Namen seriöser Anbieter, die in die Falle locken. Wir sagen ... mehr

Mehr zum Thema Digital im Web suchen

Google erneuert Android-Betriebssystem für Computer-Uhren

Google macht einen neuen Anlauf im Smartwatch-Geschäft mit einem aufgefrischten Betriebssystem. Android 2.0 sei stärker auf Fitness und Kommunikation ausgerichtet und lasse sich leichter anpassen, sagte der zuständige Produktmanager Davis Singleton der Deutschen ... mehr

Alte Internetkonten finden und löschen

Yahoo statt Google, ICQ statt WhatsApp, StudiVZ statt Facebook: Das Internet sah vor ein paar Jahren noch ganz anders aus als heute. Viele der ehemaligen Platzhirsche spielen heute keine Rolle mehr, die Accounts dort gibt es aber noch. Als Yahoo Ende 2016 einen ... mehr

WhatsApp neue Funktion: Zwei-Faktor-Authentifizierung freigeschaltet

WhatsApp hat mit der Freischaltung einer neuen Sicherheitsfunktion begonnen. Die Zwei-Faktor-Authentifizierung soll den Account von Nutzern vor Identitätsdieben schützen. Wir erklären, wie Sie die neue Funktion aktivieren ... mehr

Wie sicher sind die neuen Smartphone-Tanken?

Kurz an die USB-Tankstelle und der Smartphone-Akku hat genügend Saft für die nächsten Stunden: Öffentliche USB-Ladestationen erscheinen praktisch, können aber dauerhafte Schäden am Smartphone verursachen. Mit diesen Vorsichtsmaßnahmen vermeiden Sie das Schlimmste ... mehr

Online-Shopper werden von Gebühren befreit

Ab 1. Januar 2018 sollen neue Regeln für das Bezahlen im Internet gelten: Bei Bankgeschäften und Online-Shopping müssen sich Kunden dann doppelt ausweisen. Das Kabinett stimmt am Mittwoch über einen entsprechenden Gesetzentwurf ab. Außerdem fallen Gebühren für mehrere ... mehr

Streit um Google: Richter kritisiert Leistungsschutzrecht

Mit dem  Leistungsschutzrecht wollen  Verleger den Suchmaschinen-Giganten Google zur Kasse bitten, weil der Dienst eine Darstellung von Textausrissen und Vorschaubildern zeigt – doch das umstrittene Gesetz hat Lücken. Beim Streit zwischen Google und deutschen Verlagen ... mehr

WLAN-Reichweite erhöhen - WLAN-Empfang verbessern

Ein WLAN-Router funkt nur selten so weit, wie er könnte, und oft nicht stark genug, um den gesamten Haushalt zu versorgen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Störenfriede aufspüren und den WLAN-Empfang verbessern. WLAN-Router in Position bringen In vielen ... mehr

WhatsApp: Versteckte Statistik zeigt Anzahl verschickter Nachrichten

Über  WhatsApp  werden im Schnitt 42 Milliarden Nachrichten verschickt – pro Tag. Wie hoch der eigene Anteil daran ist,  können Nutzer in der Chat-Statistik des Messengers nachschauen. Sie zeigt,  wie viele Nachrichten verschickt und empfangen wurden. Android-Nutzer ... mehr

Windows: Abgestürzte Programme und Prozesse beenden

Dass Programme unter Windows ab und an einmal abstürzen, ist bekannt. Im Normalfall wird das Programm (im Fachjargon: Prozess) mit der Anwendung geschlossen. Es kann aber vorkommen, dass der Prozess noch mit einer weiteren Aktivität zusammenhängt und deshalb nicht ... mehr

E-Mail: 10 Tipps und Fakten zur elektronischen Post

E-Mails  sind schnell, zuverlässig – und sie kommen an, auch wenn niemand zu Hause ist. Doch sie kann mehr als nur Nachrichten versenden. Wir haben die interessantesten Kniffe und Fakten zur E-Mail zusammengetragen und erklären, was hinter dem seltsamen ... mehr

Second Screen TV - Mehrwert oder Konzentrationskiller?

Ein Auge auf dem Fernseher, das andere auf dem Smartphone: Gemeinsam mit anderen Mobilgeräten hat der Alleskönner die Mediennutzung auch daheim grundlegend verändert. Die Sender haben das erkannt und machen immer mehr sogenannte Second-Screen-Angebote. Laufen Krimis ... mehr

Gefälschte O2-Rechnung verteilt Erpresser-Trojaner

Online-Kriminelle haben es derzeit auf Kunden von O2 abgesehen. Mithilfe einer gefälschten Rechnung verteilen sie einen Trojaner, der die Festplatten ihrer Opfer verschlüsselt, warnen das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik ... mehr

Wie eine Fledermaus: Forscher bauen wendigen Flugroboter

Forscher haben den "Bat Bot" vorgestellt – einen Flugroboter nach dem Vorbild einer Fledermaus.  Bislang galt es als schwierig, derartige Roboter zu bauen. Ein neuer Flugroboter macht Manöver wie eine Fledermaus oder ein Flughund. Der nur 93 Gramm schwere ... mehr

Fallstricke bei Facebook & Co: Rechtstipps für die Nutzung soziale Netzwerke

Soziale Netzwerke, allen voran Facebook, sind für die einen Hobby und Zeitvertreib, für die anderen mittlerweile das Kommunikationsmittel der Wahl. Schnell wird viele gepostet, doch passt man dabei nicht auf, kann das unschöne Konsequenzen haben ... mehr

vzbv verklagt WhatsApp wegen Datenweitergabe an Facebook

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hat seine Drohung wahrgemacht und Klage gegen WhatsApp eingereicht. Der Messenger-Dienst sammele und speichere die Daten seiner Nutzer  teils widerrechtlich  und gebe sie an Facebook weiter ... mehr

Masaya Nakamura ist tot: Miterfinder von Pac-Man gestorben

Der Gründer der Entwicklerfirma Namco, die das legendäre Videospiel " Pac-Man" auf den Markt brachte, ist tot. Der japanische Unternehmer Masaya Nakamura sei  am 22. Januar  im Alter von 91 Jahren gestorben, teilte das Unternehmen nun mit. Die Todesursache wurde ... mehr

Skirt Club Leak: Datenleck bei Sex-Seite stellt tausende Frauen bloß

Ein Datenleck beim Online-Sex-Club "Skirt Club" hat dazu geführt, dass intime Fotos von tausenden Frauen wochenlang offen im Netz einsehbar waren. Einige der Fotos verrieten sogar die Namen der Frauen, berichtet das Online-Magazin ... mehr

Facebook-Login: Bei Facebook per USB-Stick sicherer anmelden

Facebook  ist mit knapp 1,6 Milliarden Mitgliedern das wichtigste soziale Netzwerk im  Internet. Hier sammeln wir aktuelle News und Hintergrundinformationen rund um Facebook. +++ Bei Facebook per USB-Stick sicherer anmelden +++ Beim Facebook-Log-in funktioniert ... mehr

So wird der Klang aus dem Fernseher voluminöser

Viele  Flachbildfernseher kränkeln an den Klangeigenschaften. Der fehlende Resonanzraum im Vergleich zu früheren Röhrengeräten verschlechtert üblicherweise den Klang. Doch nicht nur  das Sehvergnügen, sondern auch der  TV-Ton als auch lässt sich durch ... mehr

Windows-Trick: Festplatten-Check in Windows

Die  Festplatte im PC steht ständig unter Stress. Treten beim Benutzen des Rechners schwerwiegende Fehler auf, kann es nützlich sein, den Hauptspeicher von Windows prüfen zu lassen. Eventuell ist ein Speicherschaden die Ursache. Jeder Systemabsturz oder fehlgeschlagene ... mehr

"Web of Trust": Datenschutzskandal von WOT erschüttert Internet-User

Der  Datenschutzskandal um die Browser-Erweiterung "Web of Trust" (WOT) weitet sich aus. Millionen Surfspuren sind einsehbar, darunter von Politikern. Zahlreiche Nutzer sind verunsichert – ist dem Internet noch zu trauen? Der Norddeutsche Rundfunk legt bei seinen ... mehr

Trojaner im Anhang: Anwaltsrechnung verunsichert Internetnutzer

Eine als Anwaltsrechnung getarnte  E-Mail  wird derzeit verstärkt an Privatleute geschickt, warnt der Verbraucherschutz NRW. In ihrem Anhang versenden Cyber-Kriminelle einen  Trojaner. Nutzer von PC, Smartphone und Tablet sollten ihren Virenschutz aktualisieren ... mehr

Philips-Fernseher bekommen bald mehr Werbung

Der TV-Hersteller TP-Vision will auf seinen smarten Fernsehern der Marke Philips künftig mehr Werbung anzeigen. In den TV-Menüs sollen Anzeigen erscheinen, die auf die Nutzer zugeschnitten sind. Die notwendige Software ist auf den meisten Geräten bereits vorhanden ... mehr

Firefox 51 warnt Surfer vor unsicheren Login-Seiten

Firefox 51 ist da. Der neue Mozilla- Browser warnt jetzt vor unsicheren Login-Seiten. Zudem schließt das Update zwei Dutzend Sicherheitslücken. Firefox-Nutzer sollten deshalb auf die neue Version des Browsers wechseln. Der neue Firefox 51 warnt nun eindringlich ... mehr

iOS 10.2.1: Apple beseitigt weitere Fehler - das sind die Neuerungen

Apple hat sein mobiles Betriebssystem iOS aktualisiert: iOS 10.2.1 beseitigt mehrere Fehler und schließt einige Sicherheitslücken, teilte das Unternehmen mit. Auch für iTunes, die Apple Watch, AppleTV und den Mac gibt es Updates. Mit iOS 10.2.1 behebt Apple unter ... mehr

Samsung Galaxy S8: Akku-Debakel bremst S7-Nachfolger aus

Samsung hat die Präsentation des Galaxy S8 auf unbestimmte Zeit verschoben. Schuld an der Verspätung hat vermutlich das Galaxy Note 7, dessen brennende Akkus im letzten Jahr für Furore sorgten. Es gebe derzeit keine Pläne, das S8 beim Branchentreff Mobile World Congress ... mehr

Android-Tipps & Tricks: So räumen Sie den Smartphone-Speicher frei

Wie lassen sich Android-Apps wieder schließen, wie räume ich den Smartphone-Speicher auf? Wie lassen sich Texte ausdrucken und wie persönliche Daten synchronisieren? In diesem kleinen Ratgeber zeigen wir auch, wie Sie geblockte Funktionen freischalten und an mancher ... mehr

Samsung Galaxy Note 7: Diese Fehler brachten Smartphone zum Explodieren

Nun ist es offiziell: Zwei Fehler bei Design und Produktion der Akkus machten das Galaxy Note 7 brandgefährlich. Weil mehrere Smartphones überhitzt explodiert waren, musste der südkoreanische Konzern Samsung sein Prestigeobjekt im Oktober ... mehr

DVB-T2 HD Receiver und Antennen: So klappt der Umstieg

Am 29. März 2017 wird in zahlreichen Regionen Deutschlands DVB-T abgeschaltet. Wer weiterhin über Antenne Fernsehen möchte, muss auf DVB-T2 HD umrüsten. Die Stiftung Warentest hat 13 Receiver getestet, die alte Fernseher für das neue DVB-T fit machen ... mehr

Netgear: 62 WLAN-Router haben schwere Sicherheitslücke

In WLAN- Router des Herstellers Netgear klafft erneut eine schwere Sicherheitslücke. Schützende Updates gibt es derzeit nur für einen Teil der Geräte, erklärt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Mit ein paar Maßnahmen können sich Betroffene ... mehr

Für Smartphone, WhatsApp und Internet ist es nie zu spät

Menschen, die nicht mit dem Internet groß geworden sind, fürchten oft, sie seien zu alt, um sich mit Smartphones, Tablets, Whatsapp oder Skype zu beschäftigen. Mit einem Kurs unter Gleichaltrigen lässt sich fehlendes Wissen jedoch aufholen. Und das bringt im Alltag ... mehr

Umstellung auf DAB+: Norwegen beginnt mit UKW-Ausstieg

Norwegen hat als erstes Land den Einstieg in den UKW-Ausstieg begonnen. In der Region Nordland nutzen landesweite Sender seit Mitte vergangener Woche UKW nicht mehr. Nach und nach sollen bis Ende des Jahres auch die UKW-Radios in den meisten anderen Landesteilen ... mehr

Java SE 121 für Windows schließt kritische Sicherheitslücken

Oracle  hat für Java SE ein Update veröffentlicht, das 17 Sicherheitslücken schließt – allein 16 davon sind als kritisch eingestuft. Sie lassen sich ohne Benutzeranmeldung aus der Ferne ausnutzen. Hacker können so die Kontrolle über einen Rechner ... mehr

Aldi-PCs 2017: Ein Überblick aller Aldi-Computer von Medion

Hat Aldi die besten Computer? Für viele Kunden stehen die PC-Systeme von Aldi und Hausmarke Medion für viel Leistung zu einem unschlagbaren Preis. Kritiker halten den Aldi-Nimbus für unberechtigt und bemängeln die nicht immer ausgewogene Ausstattung und die teils ... mehr

Microsoft erinnert Nutzer an Supportende von Windows 7 ab 2020

Das Supportende für Windows 7 rückt langsam, aber unausweichlich näher. Microsoft erinnert daran, dass Nutzer des in die Jahre gekommenen Betriebssystems ab dem 14. Januar 2020 keine Sicherheitsupdates mehr erhalten. Fehlerkorrekturen gibt es bereits seit zwei Jahren ... mehr

Office Software: Darauf müssen Sie achten

Gute Bürosoftware für PC, Smartphone und Tablet gibt es kostenlos, doch nicht alle Office-Suiten können alles gleich gut und sind für alle Geräte geeignet . Wir erklären die Unterschiede und nennen alternative Büro-Pakete .  "Nutzern stehen im Prinzip fünf große Suites ... mehr

Hochspezialisierte Hacker greifen täglich Bundes-PC an

Etwa 20 hochspezialisierte Hackerangriffe registriert die Bundesregierung täglich auf ihre Computer. Einer pro Woche habe einen geheimdienstlichen Hintergrund. Zudem sollen russische Spione regelmäßig versuchen, Mitarbeiter von Bundestagsabgeordneten anzuwerben ... mehr

Windows 10: Microsoft verschärft Schutz der Privatsphäre

Microsoft hat auf die anhaltende Kritik an der Sammlung von Diagnose- und Nutzungsdaten unter  Windows 10 reagiert. Mit dem nächsten Update sollen die Einstellungen zum Schutz der Privatsphäre für Nutzer einfacher werden. Mit der nächsten Entwicklungsstufe von Windows ... mehr

HTC U Ultra und U Play: Smartphones mit Doppel-Display und Glitzerglas

Mit Doppel-Display, künstlicher Intelligenz und edel schimmerndem Glasgehäuse sollen die neuen Smartphones von HTC punkten. Auf der CES in Las Vegas konnten wir die U Ultra und U Play genannten Geräte bereits kurz ausprobieren. Beim Design heben sich die neuen ... mehr

App-Berechtigungen: Bei dieser Frage sollten Sie aufpassen

Wer eine App auf seinem Smartphone installiert, wird kurz darauf gefragt, welche Berechtigungen die App haben darf. Oft braucht sie diese, um richtig zu funktionieren. Doch das gilt nicht immer. Smartphone-Nutzer sollten also genau hinsehen. Apps können praktische ... mehr

Flash Player 24.0.0.194 beseitigt Schwachstellen

Adobe hat seinen Flash Player erneut aktualisiert. Version 24.0.0.194 schließt zahlreiche Sicherheitslücken und härtet Computer gegen Angriffe ab, weshalb Adobe allen Nutzern zum schnellen Update rät.  Nach wie vor ist der Flash Player zum Abspielen von Webvideos ... mehr

1000 deutsche Online-Shops sind unsicher - Magento hat Sicherheitslücken

Bei Tausenden Online-Shops, darunter mindestens 1000 aus Deutschland, können Cyberkriminelle beim Bestellvorgang Kontodaten von den Käufern abgreifen oder persönliche Angaben der Kunden ausspähen. (Liste: Diese Online-Shops sind betroffen) Beim sogenannten ... mehr

Nach Verizon-Übernahme: Aus Yahoo wird Altaba

Der einstige Suchdienst-Gigant Yahoo wird nach der Übernahme seines Kerngeschäfts durch den Telekommunikationsanbieter Verizon nur noch eine Investmentfirma namens Altaba sein. Die bisherige Chefin Marissa Mayer wird ebenfalls zu Verizon wechseln. Yahoo ... mehr

WhatsApp: Lidl-Gutschein ist eine Falle - auch Abzocke mit Rewe

Über WhatsApp machen derzeit Kettenbriefe die Runde, die ihre Opfer mit einem Gutschein locken: Zum angeblichen Jahrestag werden darin hohe Summen von 100 oder 250 Euro versprochen. Als vermeintliche Absender treten bekannte Unternehmen wie Lidl und Rewe auf. Dahinter ... mehr
 
1 2 3 4 ... 100 »


Anzeige
shopping-portal