Sie sind hier: Home >

Dinosaurier

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Dinosaurier

Weltgrößter Dinosaurier erhält Namen

Weltgrößter Dinosaurier erhält Namen

Der weltweit größte Dinosaurier heißt ab heute " Patagotitan mayorum". Er  gehört zu den Titanosauriern – das sind die, mit den vier besonders dicken Beinen, sehr langem Hals und überaus kleinem Kopf.    Rund 70 Tonnen soll er gewogen haben und damit ... mehr
Chinesen entdecken neuen vogelähnlichen Dinosaurier

Chinesen entdecken neuen vogelähnlichen Dinosaurier

Es ist bekannt, dass Dinosaurier und Vögel eng miteinander verwandt sind. Nun haben Forscher in China einen frühen Dinosaurier entdeckt, der asymmetrische Federn trägt – ebenso wie heutige Vögel. Der Fund gibt Aufschluss über die Entwicklung der Flugtiere. Solche ... mehr
Ausstellung

Ausstellung "Jurassic Harz" zeigt Insel der Zwergsaurier

Als in den 1990er Jahren die fossilen Überreste eines verzwergten Langhalsdinosauriers im Harz entdeckt wurden, war das eine wissenschaftliche Sensation. Jetzt widmet das Naturhistorische Museum in Braunschweig mit "Jurassic Harz" eine weltweit einzigartige Ausstellung ... mehr
Forscher entdeckt Dinosaurier-Schwanz in Myanmar

Forscher entdeckt Dinosaurier-Schwanz in Myanmar

Ein chinesischer Wissenschaftler hat bei einem Bummel über einen Markt in  Myanmar einen sensationellen Fund gemacht: ein in Bernstein konservierten Teil eines gefiederten Dinosaurierschwanzes. Er habe das rund 99 Millionen Jahre alte Fossil vergangenes Jahr auf einem ... mehr
Playstation VR-Titel

Playstation VR-Titel "Robinson: The Journey": Fast allein unter Dinosauriern

Cryteks Erkundungsabenteuer "Robinson: The Journey" schickt Spieler auf einen unbekannten Planeten. Dort erwacht man in Gestalt des zwölfjährigen Robins. Wie man auf den Planeten kam und was aus der Familie und den anderen Bewohnern seines Raumschiffs wurde: unbekannt ... mehr

China: Mann klaut 80 Dinosaurier-Eier

Weil er 80 versteinerte Dinosaurier-Eier gestohlen haben soll, ist ein Mann in China festgenommen worden. Wie die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua berichtete, wird der Mann beschuldigt, die Fossilien mit Hilfe von drei Komplizen im Januar einem ... mehr

Riesen-Dino aus Niedersachsen in Argentinien aufgebaut

Ein in Niedersachsen gebautes Modell eines riesigen Dinosauriers steht seit kurzem in Argentinien in der Nähe des Fundortes zweier 2011 entdeckter Artgenossen. Gebaut wurde der Titanosaurier vom Dinosaurier-Park in Rehburg im Kreis Nienburg und vom ebenfalls ... mehr

Mongolei: Riesige Dino-Spuren in Wüste entdeckt

In der Wüste Gobi in der Mongolei haben Forscher riesige Dinosaurier-Fußabdrücke entdeckt. Die Spuren stammen vermutlich von einem Titanosaurus mit sehr langem Hals, der vor Millionen Jahren mehr als 30 Meter lang und 20 Meter hoch werden konnte.  Es handele ... mehr

Museen: Niederländisches Museum zeigt Skelett von T. rex

Leiden (dpa) - Im niederländischen Leiden reißt künftig ein fast vollständiges Skelett eines T. rex das Maul auf. Das Naturkunde-Museum Naturalis präsentierte am Freitag die rund fünf Meter hohe Dinosaurier-Dame "Trix". Naturalis ist den Angaben zufolge ... mehr

"Monster von Minden" als neue Raubsaurier-Spezies bestätigt

Er ist der größte Raubsaurier, der jemals in Deutschland gefunden wurde - und der erste seiner Art: 18 Jahre nach der Entdeckung versteinerter Saurierknochen im Wiehengebirge an der nordrhein-westfälischen Grenze zu Niedersachsen haben Paläontologen das sogenannte ... mehr

"Monster von Minden" als neue Raubsaurier-Spezies bestätigt

Er ist der größte Raubsaurier, der jemals in Deutschland gefunden wurde - und der erste seiner Art: 18 Jahre nach der Entdeckung versteinerter Saurierknochen im Wiehengebirge an der nordrhein-westfälischen Grenze zu Niedersachsen haben Paläontologen das sogenannte ... mehr

Mehr zum Thema Dinosaurier im Web suchen

Argentinien: Forscher entdecken Riesen-Dinosaurier mit Mini-Armen

Ein acht Meter großer Fleischfresser mit winzigen Armen: Forscher haben in Argentinien die Fossilien eines Dinosauriers ausgegraben, der vor rund 90 Millionen Jahre gelebt haben soll.  Der Zweibeiner soll sechs bis acht Meter groß gewesen sein, teilten Wissenschaftler ... mehr

Neue fleischfressende Dinosaurier-Art in Argentinien entdeckt

Buenos Aires (dpa) - Eine bislang unbekannte fleischfressende Dinosaurierart soll vor 90 Millionen Jahren in der argentinischen Region Patagonien gelebt haben. Forscher präsentierten in Buenos Aires entsprechende Ergebnisse. «Wir dachten Dinosaurier aus der Gattung ... mehr

Dinosaurier-Aussterben begann schon viel früher

Seit langem gilt die These, ein gewaltiger Meteoriten-Einschlag habe vor 66 Millionen Jahren den Dinosauriern den Garaus gemacht. Möglicherweise ein Irrtum, wie Forscher jetzt heraus gefunden haben: Das Artensterben dieser Urzeittiere begann schon viel früher. Schon ... mehr

Usbekistan: Forscher entdecken Vorfahren des T-Rex

Forscher entdecken in  Usbekistan  einen bisher unbekannten Vorfahren des Tyrannosaurus Rex. Der Timurlengia euotica liefert eine Erklärung für den Aufstieg des T-Rex zum König der Kreidezeit. Der neu entdeckte Vorfahre des Tyrannosaurus rex liefert neue Erkenntnisse ... mehr

Dinosaurier: Triceratops blockiert Straße in England

Ein Brite musste sein Auto nachts für einen riesigen Triceratops bremsen. "Dieser unbezahlbare Moment, wenn du morgens um drei von der Arbeit heimfährst und die Straße von einem 20 Fuß (6 Meter) großen Triceratops blockiert ist!!!", schrieb Chris Hollingshead ... mehr

"Titanosaurier": Größtes Dinosaurier-Skelett in New York zu sehen

New York (dpa) - Das größte bisher bekannte Skelett eines Dinosauriers ist von diesem Freitag an im New Yorker Naturkundemuseum zu sehen. Bis zu seiner offiziellen Benennung durch Paläontologen wurde er wegen seiner Länge von 37 Metern vorläufig "Titanosaurier ... mehr

Skelett von T. rex Tristan Otto: Museum rechnet mit Besucheransturm

Berlin (dpa) - Ein etwa zwölf Meter langes Original-Skelett eines Tyrannosaurus rex ist von morgen an im Berliner Naturkundemuseum zu sehen. Das Skelett gilt als eines der vollständigsten weltweit. Der T. rex namens Tristan Otto könnte ein Besuchermagnet werden ... mehr

Schildkröten: Skurriles Fossil entdeckt - neue Art auf Galapagos

Die Überreste einer Schildkröte mit riesigen Nüstern sind im US-Staat Utah entdeckt worden. Mit ihrem schweineähnlichen Rüssel unterscheide sie sich von jeder anderen Schildkröte, die je gefunden worden sei, teilten Forscher mit. Das rund 70 Zentimeter große Tier lebte ... mehr

Dinosaurier-Eier belegen: Dinos konnten Körpertemperatur regeln

Fossile Dino- Eier haben bei einer Untersuchung erstaunliches preisgegeben. Einige Dinosaurier konnten ihre Körpertemperatur möglicherweise aktiv mit Hilfe ihres Stoffwechsels regulieren. Die für die Untersuchung benutzten Eier waren etwa 70 bis 80 Millionen Jahre ... mehr

Paläontologie: Ur-Säugetiere waren bereits hoch entwickelt

Schon vor 125 Millionen Jahren lebten auf der Erde hochentwickelte Säugetiere. Das konnten Forscher anhand eines Ur-Säugers aus Spanien nachweisen. Im Fachmagazin "Nature" berichtet das internationale Wissenschaftler-Team um den Bonner Paläontologen Prof. Thomas Martin ... mehr

Dinosaurier

Wissenschaftler haben im US-Bundesstaat Alaska eine bisher unbekannte Dinosaurier -Art ausgemacht. Der zu den Entenschnabelsauriern gehörende Pflanzenfresser hat vor etwa 69 Millionen Jahren gelebt und ist nun auf den Namen "Ugrunaaluk kuukpikensis" getauft worden ... mehr

Chinesische Forscher finden gefiederten Dinosaurier

Farbenprächtiger Zuwachs im Reich der Dinosaurier: Chinesische Forscher haben gut erhaltene Überreste eines gefiederten Dinosauriers in der Provinz Jiangxi im Süden des Landes entdeckt. Die neue Art ähnele am ehesten der Gruppe der Oviraptorosauria, schreibt ... mehr

Tyrannosaurus rex: Riesiger Dino-Schädel im XXL-Röntgengerät

"Es ist Magie", jubelt Saurier-Forscher Anne Schulp. Der niederländische Paläontologe hat den Schädel eines Tyrannosaurus rex in ein riesiges   Röntgengerät  gesteckt und durchleuchtet. Mit Hilfe von 1500 einzelnen Röntgenaufnahmen kann jetzt am Computer ... mehr

"Jurassic World": So schlecht ist der neue "Jurassic Park"

Da hatte ich doch gehofft, dass "Jurassic World" die Magie von Steven Spielbergs 22 Jahre altem Klassiker " Jurassic Park" einfangen und dank moderner Spezialeffekte noch wesentlich besser aussehen lassen könnte. Leider ist das Ergebnis trotz einiger Schauwerte nicht ... mehr

"Jurassic World": Steven Spielberg lässt noch einmal die Dinos los

Berlin (dpa) - Es scheint so, als wäre Hollywood in diesem Sommer auf dem Weg zurück in eine goldene Vergangenheit. Der Australier George Miller schreibt mit "Mad Max: Fury Road" seine apokalyptische Wüstensaga fort, Arnold Schwarzenegger kehrt im Juli mit "Terminator ... mehr

"Jurassic World": Exklusivclip zu Spielbergs Dinosaurier-Spektakel

Vor 22 Jahren sorgte Steven Spielberg mit seinen lebensechten Dinosauriern aus dem Computer für eine Sensation und schuf mit " Jurassic Park" einen der größten Blockbuster der Kinogeschichte. Inzwischen ist viel passiert auf dem Gebiet der digitalen Tricktechnik ... mehr

Taiwan: Flusspferd springt bei Fahrt aus Lastwagen

In Taiwan ist ein Flusspferd offenbar in Panik aus einem fahrenden Lastwagen gesprungen und hat sich dabei ein Bein gebrochen. Fernsehaufnahmen zeigten das gewaltige Tier, wie es hilflos auf der Straße lag, weißer Schaum trat aus den Augen. Das tonnenschwere Hippo ... mehr

Riesiger Erbgut-Vergleich: Falken sind mehr Papagei als Adler

Falken  sind enger mit Papageien verwandt als mit Adlern. Die ist eines von vielen Ergebnissen eines gewaltigen Erbgutvergleichs bei Vögeln. In vier Jahren Arbeit haben mehr als 100 Wissenschaftler dabei mit neun Supercomputern den bisher detailliertesten Stammbaum ... mehr

Trailer zu "Jurassic World": Neuer "Jurassic Park" öffnet Tore

Hollywood lässt erneut die Dinosaurier los: Jetzt ist der erste Trailer für "Jurassic World" veröffentlicht worden. Die Hauptrolle für den Film, der im Juni 2015 in Deutschland und den USA starten soll, hat Chris Pratt ("Guardians of the Galaxy") übernommen, Regie ... mehr

Rätsel um Dinosaurier mit schrecklichen Pranken gelöst

Bislang waren von dem   Dinosaurier  nur zwei riesige Arme mit Pranken und wenige weitere Knochen bekannt. Nun haben Forscher nahezu das gesamte Skelett entdeckt und können sich ein Bild von dem über zehn Meter großen Tier namens Deinocheirus mirificus machen ... mehr

Wissenschaft: Skelett eines Tyrannosaurus rex bei Mineralientagen

München (dpa) - In München ist ab der kommenden Woche das Originalskelett eines Tyrannosaurus rex zu sehen. Das auf den Mineralientagen präsentierte Knochengerüst ist nach Angaben des Paläontologischen Museums in München das erste Original-Exemplar ... mehr

Spinosaurus: Größter Raubsaurier jagte im Wasser und an Land

Forschern ist es gelungen, den größten bekannten Raubsaurier zu rekonstruieren. Spinosaurus aegyptiacus gilt in mehrfacher Hinsicht als ungewöhnlich: Er lief auf vier Beinen und jagte im Wasser. Aus Funden in der Sahara haben Forscher den bislang größten Raubsaurier ... mehr

Bisher unbekannter Dinosaurier in Tansania entdeckt

Daressalam (dpa) - US-Forscher haben in Tansania eine bisher unbekannte Dinosaurierart entdeckt. Das zu den Titanosauriern gehörende Tier habe vor etwa 100 Millionen Jahren auf der Erde gelebt, teilte die Ohio Univerisity in Athens mit. Der Saurier soll das Gewicht ... mehr

Riesen-Dinosaurier in Argentinien entdeckt: "Körpergröße eines Hauses"

Forscher haben in Argentinien einen der größten Dinosaurier weltweit entdeckt. 26 Meter lang und etwa 60 Tonnen schwer war der bislang unbekannte Riese, schätzen die Wissenschaftler um Kenneth Lacovara von der Drexel Universität in Philadelphia (USA). Bei dem Skelett ... mehr

Bislang unbekannte Flugsaurier-Art entdeckt

Forscher in Brasilien haben fossile Überreste einer zuvor unbekannten Flugsaurier-Art entdeckt. Die Reptilien aus der Familie der Pterosaurier fielen besonders durch einen Knochenkamm auf dem Kopf auf. Über ihre Todesursache sind sich die Forscher noch unklar ... mehr

Studie: Vorfahr der Dinosaurier war nur so groß wie ein Truthahn

Forscher haben eine neue Art eines frühen Dinosauriers entdeckt: Die Echsen waren gerade einmal so groß wie ein Truthahn, lebten in Gruppen in Südamerika und fraßen gerne Farnkraut. Überreste von mindestens vier der frühen Saurier wurden in den venezolanischen Anden ... mehr

Neugestaltete Ausstellung im "Dinosaurierland Rügen"

Für mehr als 400 000 Euro ist die Ausstellung im "Dinosaurierland Rügen" in Glowe erneuert worden. Gezeigt werden auf dem 15 Hektar großen Gelände 120 Ausstellungsstücke, die den Besuchern die Entwicklungsgeschichte der Dinosaurier von der Entstehung der ersten ... mehr

Dinosaurier mit Federn und vier Flügeln: Der Changyuraptor

In China haben Forscher den bisher größten vierflügeligen Raubsaurier entdeckt. Changyuraptor yangi besaß Federn und vier Flügel. Ob die Echse wirklich fliegen konnte, steht nicht zweifelsfrei fest. Aber sie dürfte zumindest ein guter Gleiter gewesen sein. Das Fossil ... mehr

Steven Spielberg wird auf Facebook zum Dino-Wilderer

Ein Bild des Starregisseurs Steven Spielberg, das derzeit durchs Netz geistert, sorgt für Furore: Darauf ist der Amerikaner zu sehen, wie er vor einem riesigen leblosen Tier hockt und zufrieden in die Kamera grinst. Ist Spielberg ... mehr

Größter bekannter Dinosaurier entdeckt

Trelew (dpa) - Forscher haben in Argentinien nach eigenen Angaben den größten bisher bekannten Dinosaurier entdeckt: 40 Meter lang und rund 80 Tonnen schwer soll der Pflanzenfresser einer bislang unbekannten Art gewesen sein. Paläontologen haben den Sensationsfund ... mehr

So schwer wie 14 Elefanten: Forscher finden größten Saurier aller Zeiten

Groß ist relativ. Die neu entdeckten Überreste einer bislang unbenannten Dinosaurier-Art in Argentinien sprengen jedoch alle bisher bekannten Maße: 40 Meter lang, 20 Meter hoch, über 80 Tonnen schwer - das sind die Kennzahlen der Tiere, deren ... mehr

Forschung: Killer-Asteroid kühlte Meere um sieben Grad ab

Dass die Dinosaurier durch einen Asteroiden-Einschlag ausstarben, ist eine gängige Theorie. Nun wollen Forscher erstmals nachgewiesen haben, dass die Katastrophe vor rund 60 Millionen Jahren auch einen globalen Wintereinbruch auslöste. Wissenschaftler ... mehr

"Huhn aus der Hölle": Dino mit Hühnerkopf und Federn entdeckt

Knapp dreieinhalb Meter lang, aufgerichtet drei Meter hoch und obendrauf ein Hühnerkopf - so hat ein bislang unbekannter Dinosaurier ausgesehen. "Huhn aus der Hölle" tauften ihn USA-Forscher nach der Rekonstruktion seines vogelartigen Aussehens. Der bis zu 300 Kilogramm ... mehr

Kleiner Verwandter des Tyrannosaurus Rex in Alaska entdeckt

Wissenschaftler haben im US-Bundesstaat Alaska rund 70 Millionen Jahre alte versteinerte Überreste eines verhältnismäßig kleinen Dinosauriers entdeckt. Er ähnelte offenbar dem gefährlichen Tyrannosaurus Rex, war aber nur etwa so groß wie ein Mensch ... mehr

Dino-Forscher entdecken Mini-Cousin vom Tyrannosaurus rex

Der Tyrannosaurus rex hatte einen weiteren Verwandten. Forscher entdeckten die etwa 70 Millionen Jahre alten Überreste des Verwandten des gefährlichen Dinosauriers in Alaska. Allerdings war der "Nanuqsaurus hoglundi" vergleichsweise klein. Der gefährliche Dinosaurier ... mehr

Größter Raubsaurier Europas: Fragment von Torvosaurus gurneyi entdeckt

Wissenschaftler haben Fragmente des wohl größten bisher in Europa gefundenen Landraubsauriers in Portugal entdeckt. Der Torvosaurus gurneyi wurde mit bis zu zehn Meter so lang wie ein Bus und wog vier bis fünf Tonnen, berichten die Forscher im Fachjournal ... mehr

Pompeji in China: Vulkanasche konserviert Dinosaurier und andere Fossilien

Die Fossilien im Gestein Nordchinas sind ähnlich gut erhalten wie die Opfer des Vesuv-Ausbruchs in der antiken Stadt Pompeji. Dabei sind sie nicht 2000, sondern 120 bis 130 Millionen Jahre alt. Unzählige, oft mit vielen Gewebestrukturen erhaltene Überreste von Pflanzen ... mehr

"Dinosaurier 3D": Animierter Familienfilm über den kleinen Held Patchi

Berlin (dpa) - Die späte Kreidezeit. Der kleine Patchi ist der Held dieses animierten Familienfilms in 3D. Patchi, ein pflanzenfressender Pachyrhinosaurus, wächst zusammen mit seinem großen, und um einiges stärkeren Bruder Scowler in einer Herde auf. Patchi ... mehr

Dinosaurier-Skelett erzielt bei Auktion knapp halbe Million Euro

Das gigantische Skelett eines rund 150 Millionen Jahre alten Dinosauriers ist in Großbritannien für 400.000 Pfund - umgerechnet 480 000 Euro - versteigert worden. In jüngster Zeit erleben sie einen Aufschwung als Vorzeigeobjekt. Der 17 Meter lange Dinosaurier Misty ... mehr

Jurassic Park bleibt nur eine Fiktion: Forscher widerlegen Film-These

Das Szenario aus der Film-Reihe " Jurassic Park" hat - sehr zum Leid vieler Dinosaurier-Fans - mit der Realität nichts zu tun. Eine britische Studie deutet stark darauf hin, dass in Insekten-Fossilien, die in Bernstein eingeschlossen sind, höchstwahrscheinlich keine ... mehr

"Dinosaurier 3D - Im Reich der Giganten" - Exklusivtrailer

Die britische Dokumentarserie " Dinosaurier - Im Reich der Giganten" erweckte das Erdmittelalter mit seinen gigantischen Bewohnern spektakulär zum Leben. Auch in Deutschland waren die vorwiegend am Computer entstandenen Riesenechsen ein Erfolg. Erstmals wurde die Serie ... mehr

Archaeopteryx bekommt Konkurrenz - Auch andere Saurier mit flugtauglichem Gehirn

Der berühmte "Urvogel" Archaeopteryx war vermutlich doch nicht so einzigartig wie bisher gedacht: Auch andere Saurier hatten zu seiner Zeit ein vogelartiges Gehirn, wie Wissenschaftler in einer im Wissenschaftsmagazin "Nature" veröffentlichten Studie herausfanden. Somit ... mehr

Dinosaurier-Schwanz eines Lambeosaurus in Mexiko wird ausgegraben

Im Norden Mexikos graben Paläontologen derzeit das Skelett eines Dinosauriers aus der Kreidezeit aus. 50 Wirbel des Schwanzes des sogenannten Lambeosaurus seien bei den Arbeiten in der Wüste des Bundesstaats Coahuila bereits freigelegt worden, teilte das Nationale ... mehr

Tyrannosaurus Rex war doch ein Jäger

Was viele Kinder längst wussten und Kinogänger ahnten, haben Wissenschaftler nun anhand von Millionen Jahre alten Spuren bewiesen: Der Dinosaurier Tyrannosaurus Rex, Schrecken der Urzeit, war tatsächlich ein Jäger und fraß nicht nur Aas. Das berichten David Burnham ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017