Sie sind hier: Home >

Donald Trump

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Alle News zum 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten

Donald Trump

Frauen-Gipfel in Berlin: Ivanka Trump verteidigt ihren Vater

Frauen-Gipfel in Berlin: Ivanka Trump verteidigt ihren Vater

Die Tochter des US-Präsidenten teilt sich bei ihrem ersten Berlin-Besuch ein Podium mit Kanzlerin Angela Merkel. Dabei wird sie mit dem Vorwurf konfrontiert, ihr Vater sei ein Frauenfeind. Bei ihrem ersten offiziellen Besuch in Berlin hat Ivanka Trump ihren Vater gegen ... mehr
First Daughter Ivanka Trump: auf W20-Konferenz in Berlin

First Daughter Ivanka Trump: auf W20-Konferenz in Berlin

First Daughter Ivanka Trump ist in Berlin angekommen. Die Tochter und Beraterin von US-Präsident Donald Trump wird mit Angela Merkel an der W20-Konferenz teilnehmen. Bei dem Treffen kommen Vertreterinnen der Frauenpolitik zusammen. Trump hofft, dort weltweite ... mehr
Obama wieder da:

Obama wieder da: "Was ist passiert, als ich weg war"?

Im Januar hat sich Barack Obama als US-Präsident verabschiedet. Seinen ersten großen Auftritt seither hat er nun vor Studenten in Chicago absolviert - mal nachdenklich, aber auch gewohnt lässig. Barack Obama hat nach seinem Abschied aus dem Weißen Haus erst einmal ... mehr
USA: Amerikanisches Atom-U-Boot erreicht Korea

USA: Amerikanisches Atom-U-Boot erreicht Korea

Ein amerikanisches Atom-U-Boot ist im Hafen der Stadt Busan eingetroffen. Die "USS Michigan" sei auf einem routinemäßigen Stopp und werde der Crew dort Zeit zur Erholung geben, teilte die südkoreanische Marine mit. Nordkorea hielt derweil ... mehr
USA: Donald Trump laut Umfrage unpopulärster Präsident

USA: Donald Trump laut Umfrage unpopulärster Präsident

Donald Trump geht als unpopulärster US-Präsident der modernen Geschichte in sein 100-Tage-Amtsjubiläum am Samstag. Doch seine Basis ist zufrieden mit ihm. Allerdings konnte er sie in den ersten drei Monaten im Weißen Haus nicht verbreitern. Das sind die Kernergebnisse ... mehr

Nordkorea droht USA mit Vernichtung des Flugzeugträgers

Nordkorea geht weiter auf Konfrontationskurs mit den USA. In der Staatszeitung "Rodong Sinmun" heißt es zum von der US-Regierung in die Region entsandten Flugzeugträger: "Unsere revolutionären Kräfte sind kampfbereit, um den atomgetriebenen Flugzeugträger mit einem ... mehr

Jahrestag der Volksarmee: Startet Kim Jong Un jetzt die nächste Rakete?

Die Krise zwischen Nordkorea und den USA droht weiter zu eskalieren. In Pjöngjang laufen die Vorbereitungen für den Jahrestag der Volksarmee - ein Jubiläum, das vom Regime schon öfter als Anlass für Raketen- oder Atomtests genutzt wurde. Gerade ... mehr

Wahl in Frankreich: "Macron der einzige Pro-Europäer"

Emmanuel Macron gewinnt die erste Runde der Präsidentschaftswahl in Frankreich. Politiker in Brüssel und Berlin atmen auf, Medien feiern den europäischen Sieg. Doch eigentlich war die Wahl der nächste Warnschuss für Europa. Der Appell: Jetzt muss es Reformen geben ... mehr

Finanzminister Mnuchin warnt: Trumps Steuerreform könnte teuer werden

Die Pläne von US-Präsident Donald Trump zur Senkung der Steuern könnten sich nach den Worten von Finanzminister Steven Mnuchin kurzfristig negativ auf den Haushalt der weltgrößten Volkswirtschaft auswirken. Dies sei der Fall, wenn die Reform unter traditionellen ... mehr

Weltweit Proteste gegen Einschränkung der Forschung

Die wachsende Sorge vor einer zunehmenden Einschränkung der Wissenschaft hat weltweit zehntausende Menschen zum "March for Science" auf die Straße getrieben. In Berlin demonstrierten am Samstag nach Angaben der Polizei mehrere tausend Demonstranten für die Freiheit ... mehr

Marine Le Pen will nach Terror-Anschlag Abschiebungen & Grenzkontrollen

Unter dem Eindruck des Anschlags im Zentrum von Paris geht Frankreich in die europaweit mit Spannung erwartete Präsidentenwahl. Die rechtsextreme Euro-Gegnerin Marine Le Pen provoziert mit der Forderung nach einer Schließung von Moscheen. Die Tochter ... mehr

Trump: Diese illegalen Einwanderer dürfen bleiben

Die US-Regierung will hart gegen kriminelle Einwanderer vorgehen und diese vehement abschieben. Junge Erwachsene, die als Kinder ohne Papiere ins Land gekommen sind, brauchen sich jedoch nicht zu sorgen. Im Kindesalter illegal in die USA eingereiste junge Erwachsene ... mehr

100 Tage Donald Trump: US-Präsident kündigt Steuerreform an

Donald Trump lobt die "unglaubliche Chemie" zwischen ihm und Bundeskanzlerin Angela Merkel. Gegenüber dem Iran schlägt der US-Präsident einen weit härteren Ton an und schließt auch eine Aufkündigung des Atomabkommens nicht aus. In einem Interview ... mehr

Kritik an Enthüllungsbericht: Russland wirft Reuters Lügen vor

Mit scharfen Worten weisen russische Staatsmedien einen Bericht der Nachrichtenagentur Reuters zurück, Moskau habe eine Beeinflussung der US-Wahl geprüft. Insider sollen von entsprechende russischen Strategiepapieren berichtet haben. Heftige Kritik ... mehr

Wikileaks: USA wollen gegenwerden Wikileaks-Gründer Julian Assange klagen

Die US-Regierung hat die Festnahme von Julian Assange sowie den Kampf gegen die Veröffentlichung von Staatsgeheimnissen zu einer "Priorität" erklärt. Behörden bereiten bereits eine Anklage des  Wikileaks-Gründers vor. "Wir werden unsere Anstrengungen gegen ... mehr

Trump nach Paris-Anschlag: Frankreich "lässt sich das nicht länger gefallen"

US-Präsident Donald Trump glaubt, dass der Anschlag auf Polizisten in Paris den Ausgang der Präsidentschaftswahl in Frankreich beeinflussen wird. Bundesinnenminister De Maizière erfüllt die Tat "mit Trauer und Abscheu" und die verurteilt den Terroranschlag scharf ... mehr

Trump lobt China für Zügelung Nordkoreas

Nach der jüngsten Drohung Nordkoreas hat US-Präsident Donald Trump Chinas Bemühungen gelobt, das verbündete kommunistische Land zu zügeln. Es gab einige sehr ungewöhnliche Schritte seitens der Regierung in Peking, sagte Trump, ohne dies zu konkretisieren ... mehr

Experten warnen: Neue Finanzkrise droht

Freihandelsfeindliche "America first"-Politik, Steuersenkungen, Entfesselung der Finanzmärkte: Die Manöver von US-Präsident Donald Trump, mit denen er die US-Wirtschaft ankurbeln will, bergen Risiken, auch für uns. Doch Trump ist nicht das alleinige Problem ... mehr

Venezuela spendete für Trump-Vereidigung

Die sozialistische Regierung des venezolanischen Präsidenten Nicolás Maduro hat 500.000 US-Dollar für die Vereidigungs-Zeremonie von US-Präsident Donald Trump gespendet. Die Tochtergesellschaft Citgo Petroleum des staatlichen venezolanischen Ölkonzerns PDVSA stellte ... mehr

US-Außenminister – Massive Kritik an Atomabkommen

Das Abkommen mit dem Iran zur Begrenzung von dessen Atomprogramm war ein seltener diplomatischer Erfolg der Weltgeschichte. Der neue US-Außenminister Tillerson lässt daran kein gutes Haar. Mit harschen Worten hat US-Außenminister Rex Tillerson das Atomabkommen ... mehr

US-Flugzeugträger fährt nicht nach Nordkorea - sondern nach Australien

Vor zehn Tagen drohten die USA Pjöngjang unverhohlen: Der Flugzeugträger "USS Carl Vinson" sei unterwegs nach Korea. Doch jetzt kommt heraus, das Schiff fuhr in eine ganz andere Richtung. Das US-Pazifikkommando hatte damals mitgeteilt ... mehr

Donald Trump unterzeichnet neues Dekret: "Buy American, Hire American"

Donald Trump will die Vergabe von US-Visa an Hochqualifizierte aus dem Ausland per Dekret einschränken. Das sieht vor allem die amerikanische Wirtschaft skeptisch, der die Maßnahme eigentlich helfen soll.  Der US-Präsident rief zum Kampf gegen den angeblichen Missbrauch ... mehr

"Dr. Doom" warnt: Löst Donald Trump eine Finanzkrise aus?

Vor genau zehn Jahren nahm die Finanzkrise ihren Lauf. Weltweit brachen Dutzende Großbanken zusammen, die Rechnung bekamen die Steuerzahler serviert. Jetzt warnt einer der Mahner von damals erneut. Diesmal geht die Gefahr von Donald Trump aus. Ausgangspunkt ... mehr

Ausgerechnet Tom Brady fehlt bei Trump-Besuch der Patriots

Es ist Tradition, dass der Sieger des Super-Bowl dem amtierenden US-Präsidenten einen Besuch im Weißen Haus abstattet. Die New England Patriots waren nun das erste Team, welches von Donald Trump empfangen wurde. Dabei fehlte eine wichtige Person, ausgerechnet ... mehr

Wie Russland Donald Trump zum Präsidenten machen wollte

Hinweise darauf gibt es schon lange, jetzt haben sich erstmals auch Insider geäußert: Russland entwickelte demnach zumindest Pläne dafür, die US-Präsidentschaftswahl zu beeinflussen. Eine Strategie zielte offenbar darauf ab, das Wahlsystem in Misskredit zu bringen ... mehr

Steuerreform: IWF warnt vor Trumps Steuerplänen

Der Internationale Währungsfonds ( IWF) sieht die Steuerpläne von US-Präsident Donald Trump als Gefahr für die Finanzstabilität. "Das durch Steuerreformen frei werdende Geld könnte vor allem in Bereiche fließen, in denen eine erhebliche finanzielle Risikobereitschaft ... mehr

Mehr zum Thema Donald Trump im Web suchen

Neuer Plan des US-Militärs: So will Trump Kims Raketen stoppen

Der neue harte US-Kurs gegenüber Nordkorea scheint bisher nicht zu fruchten: Pjöngjang testet weiter Raketen, die bald auch Amerika erreichen könnten. Das Pentagon könnte eine neue Strategie planen - die große Risiken mit sich bringt. Im Konflikt mit den USA zeigt ... mehr

IWF-Chefin Lagarde: "Deutschland muss Überschüsse investieren"

IWF-Chefin Christine Lagarde hat Deutschland erneut aufgefordert, seine Exportüberschüsse für Investitionen in die Infrastruktur zu nutzen. Druck kommt auch aus dem Ausland. Es sei legitim für ein Land wie Deutschland mit alternder Bevölkerung nach einem ... mehr

Türkei-Referendum: Trump gratuliert Erdogan zum Ergebnis

Während Europa skeptisch auf den Ausgang des Referendums in der Türkei reagiert, kommt von der anderen Seite des Atlantiks Beifall: Donald Trump gehört zu den ersten Gratulanten des türkischen Präsidenten. US-Präsident Donald Trump hat dem türkischen Staatschef Recep ... mehr

Donald Trump plant Beschränkungen bei Arbeitsvisa

Die US-Regierung sieht  amerikanische Arbeiter durch das derzeitige Visaprogramm benachteiligt. Nun plant Präsident Donald Trump eine Exekutivanordnung zur Einschränkung der Visa für ausländische Fachkräfte.  Der Erlass trage den Titel "Kauft Amerikanisch, stellt ... mehr

Nordkorea wird konkret: Minister droht mit "totalem Krieg"

Das Regime von Kim Jong Un verschärft im Konflikt mit den USA erneut den Ton. Man werde nun jede Woche eine Rakete testen, kündigt Vizeaußenminister Han an. Nordkorea hat vor einem Atomkrieg gewarnt und droht mit weiteren Raketentests. "Wir werden weitere Raketentests ... mehr

Kommentar: Wir müssen wieder politischer werden!

Weltweit geht der Siegeszug des Populismus weiter, aktuellstes Beispiel ist das Türkei-Referendum. Doch schuld sind nicht nur die Erdogans und Trumps. Wir selbst sind nicht mehr politisch genug, glauben zu viel und hinterfragen zu wenig. Ein Kommentar von Arne Henkes ... mehr

"Tax Day" in den USA: Krawalle und Verletzte bei Anti-Trump-Demo

Tausende Menschen haben in mehreren US-Städten gegen die Weigerung von Präsident Donald Trump protestiert, seine Steuererklärungen zu veröffentlichen. In Washington versammelten sich am Samstag mehrere tausend Menschen vor dem Kapitol und zogen in einem langen ... mehr

Nordkorea: Erneute Provokation mit Raketentest nach Militärparade

Neue Provokation: Ausgerechnet zum Besuch von US-Vizepräsident Pence in Südkorea startet Nordkoreas Militär wieder eine Rakete. Der Versuch scheitert zwar. Aber wie reagieren jetzt die USA?  Mit einem neuen Raketentest hat Nordkoreas Machthaber ... mehr

Nordkorea-USA: Nordkorea "bereit für vollständigen Krieg"

Nordkorea hat den USA gedroht, einen Atomangriff mit einem entsprechenden Gegenschlag zu vergelten. Nordkorea sei bereit, einen "vollständigen Krieg mit einem vollständigen Krieg zu beantworten", sagte die Nummer Zwei des stalinistisch geführten Landes, Choe Ryong ... mehr

US-Luftangriff in Afghanistan: "Mutter aller Bomben" tötete 94 IS-Kämpfer

Ein Luftwaffen-Video zeigt den Einschlag und die gewaltige Kraft der größten nicht-nuklearen Bombe der USA. Ob der Einsatz in Afghanistan ein Erfolg war, ist jedoch umstritten. Das US-Verteidigungsministerium hat Luftaufnahmen vom Einsatz der riesigen Bombe ... mehr

Geheimniskrämerei: Trump hält Besucherlisten künftig geheim

Das Weiße Haus will künftig sein Logbuch über Besucher geheimhalten. Die Öffentlichkeit wird nicht mehr erfahren, welche Aktivisten, Lobbyisten oder politische Geldgeber direkten Zugang zum Präsidenten oder dessen Mitarbeitern haben. Die Listen würden wegen ... mehr

Grünen-Politiker Ströbele: "Im Verhältnis zur Türkei haben wir Fehler gemacht"

Für Hans-Christian Ströbele (Bündnis 90/ Die Grünen) endet im Herbst die letzte Amtszeit als Bundestagsabgeordneter. Im ersten Teil des Exklusiv-Interviews mit t-online.de spricht der 77-Jährige über das Referendum in der Türkei, erklärt die wahren Ursachen ... mehr

Welche Geschäfte hat die Deutsche Bank mit Donald Trump?

Der demokratische Senator Chris Van Hollen fordert von der Deutschen Bank Informationen zu ihren Geschäftsbeziehungen mit US-Präsident Donald Trump. Er habe "große Bedenken wegen Interessenskonflikten zwischen der Deutschen Bank und dem Präsidenten der Vereinigten ... mehr

USA: "Mutter aller Bomben" tötete in Afghanistan 94 Kämpfer

Im Kampf gegen radikale Islamisten in Afghanistan haben die USA erstmals ihre größte nicht-atomare Bombe eingesetzt. Die GBU-43 ist auch als "Mutter aller Bomben" bekannt. Nach Angaben afghanischer Behörden wurden durch den Einsatz 94 Kämpfer der Terrormiliz Islamischer ... mehr

USA: Polizei fasst "hochgefährlichen" Gegner von Donald Trump

Nach tagelanger Großfahndung fasst die Polizei in den USA einen "hochgefährlichen" Gegner des Präsidenten. Der Mann hatte ein Waffengeschäft ausgeraubt und ein Anti-Trump-Manifest ans Weiße Haus geschickt. Beamten spürten den 32-jährigen Joseph Jakubowski am Donnerstag ... mehr

US-Präsident Donald Trump: Wahlversprechen vs. Realität

Ob Nato, Russland oder China: Bei vielen seiner Wahlkampfthemen vollzieht Donald Trump plötzlich radikale Kehrtwendungen. Woher kommt der Sinneswandel des US-Präsidenten? Nach knapp drei Monaten im Amt hat Trump seine Politik in zentralen politischen ... mehr

Nordkorea: China warnt – Krieg kann jederzeit losbrechen

Angesichts der zunehmenden Spannungen zwischen Nordkorea und den USA, sieht China die Gefahr eines Krieges. In Erwartung eines neuen nordkoreanischen Atomwaffentest planen die USA "militärische Optionen".  Es stelle sich nicht die Frage, ob  Nordkorea erneut eine Rakete ... mehr

13 Verstöße festgestellt: Trumps Restaurant im Visier

Im feinen Privatclub Mar-a-Lago von US-Präsident Donald Trump steht die Hygiene nicht an oberster Stelle: Lebensmittelkontrolleure des Bundesstaates Florida stellten im Restaurant des Clubs 13 Verstöße gegen die Gesundheitsvorschriften fest. Die Beamten beanstandeten ... mehr

Nordkorea: Sorge vor Atom-Test und weiterer Eskalation

China möchte einen riskanten Militärschlag der USA gegen Kim Jong-un und Nordkorea verhindern . Präsident Donald Trump sucht die Unterstützung Pekings, um das nordkoreanische Atomprogramm zu beenden. Auch Kanzlerin Merkel plädiert für friedliche Mittel. Der Konflikt ... mehr

Atomstreit mit Nordkorea: Kim plant die nächste Provokation

Die Vereinigten Staaten verschärfen im Atomstreit mit Nordkorea den Druck auf China. Pjöngjang zeigt sich von den US-Forderungen bisher unbeeindruckt. Im Gegenteil, offenbar steht sogar ein neuer Atomtest kurz bevor. China warnte US-Präsident Donald Trump eindringlich ... mehr

Rex Tillerson in Moskau: Zu Besuch bei Väterchen Frost

Nach dem Angriff auf eine Luftwaffenbasis der syrischen Armee hat sich das Verhältnis zwischen Russland und den USA drastisch verschlechtert. Kreml-Chef Wladimir Putin sieht einen neuen Tiefpunkt erreicht. Die frostige Stimmung bekam nun Donald Trumps ... mehr

Deutsche in Angst vor Eskalation im USA-Russland-Streit

Der Konflikt zwischen den USA und Russland bereitet einer Umfrage zufolge mehr als der Hälfte der Deutschen große Sorgen. 58 Prozent der Befragten fürchten demnach, dass die angespannte Lage zwischen Washington und Moskau nach dem US-Vergeltungsschlag gegen syrische ... mehr

US-Angriff in Syrien: Wladimir Putin rechnet mit USA und Nato ab

Der russische Präsident Wladimir Putin hat den US-Angriff auf einen syrischen Militärflughafen erneut als Verstoß gegen das Völkerrecht verurteilt. Beim Treffen mit seinem amerikanischen Amtskollegen Rex Tillerson warnt der russische Außenminister  Sergej Lawrow ... mehr

US-Präsidententochter: Ivanka Trump macht 60 Prozent mehr Umsatz

Die Produkte von US-Präsidententochter Ivanka Trump haben sich im abgelaufenen Geschäftsjahr deutlich besser verkauft als zuvor: Die Verkaufszahlen seien um fast 61 Prozent gestiegen, teilte die Firma G-III Apparel Group LTD, die Kleidung und Accessoires der Marke ... mehr

Chinas Appell an Donald Trump: Mit "friedlichen Mitteln" gegen Nordkorea

Die Provokationen Nordkoreas haben inzwischen gefruchtet: Am Wochenende entsandte die US-Regierung Kampfflugzeuge auf die Koreanische Halbinsel. Nordkorea verurteilte diese Aktion scharf und sei nun "zu jeder Art von Krieg bereit". Der chinesische Staatschef Xi Jinping ... mehr

Chemiewaffen-Angriff: Trump-Sprecher vergleicht Assad mit Hitler

Selbst Adolf Hitler benutzte keine Chemiewaffen: Mit dieser Äußerung über den syrischen Machthaber Baschar al-Assad hat Sean Spicer große Empörung ausgelöst . Der  Sprecher von US-Präsident Donald Trump  entschuldigte sich daraufhin. Spicer sagte, nicht einmal jemand ... mehr

Trump kontert Kriegsdrohung: "Nordkorea sucht Ärger"

Nach Pjöngjangs Drohung mit einem Atomkrieg kontert US-Präsident Donald Trump selbstbewusst. Das "Problem" könnten die Vereinigten Staaten alleine lösen. Im Konflikt mit Nordkorea verschärfte Trump den Ton verschärft weiter. Die Kriegsdrohung aus Pjöngjang gegen ... mehr

G7: Wird es bald neue Sanktionen gegen Russland geben?

Die Außenminister der G7-Staaten erwägen nach Angaben des britischen Ressortchefs Boris Johnson neue Sanktionen gegen russische Einzelpersonen. Grund ist demnach Moskaus Unterstützung für den syrischen Präsidenten Baschar al-Assad. Johnson sagte, die im italienischen ... mehr

Merkel unterstützt Trumps Militärschlag in Syrien

US-Präsident Donald Trump hat in Telefonaten mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und der britischen Premierministerin Theresa May über den US-Luftangriff in Syrien beraten. Dabei hätten sowohl Merkel als auch May ihre Unterstützung für das Vorgehen ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


Anzeige
shopping-portal