Sie sind hier: Home >

Donald Trump

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Alle News zum 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten

Donald Trump

Leute: Johnny Depp macht Witze über Anschlag auf Trump

Leute: Johnny Depp macht Witze über Anschlag auf Trump

Hollywood-Star Johnny Depp ist ja bekannt für seine Ausfälle und radikale Aussagen, gern sorgt der Schauspieler in letzter Zeit für den ein oder anderen Skandal. Jetzt hat er beim Glastonbury-Festival Witze über einen möglichen Mordanschlag auf US-Präsident Donald Trump ... mehr
Barack Obamas emotionaler Kampf um seine Gesundheitsreform

Barack Obamas emotionaler Kampf um seine Gesundheitsreform

Die Gesundheitsreform war eines der wichtigsten Projekte der Obama-Präsidentschaft. Donald Trump will das System abschaffen, mit dem die Gesundheitsversorgung von Millionen Amerikanern gesichert wird. Barack Obama sieht sich zu einem Appell gezwungen. In einem langen ... mehr
Darum will Donald Trump nur reiche Minister haben

Darum will Donald Trump nur reiche Minister haben

Im Bundesstaat Iowa lässt sich US-Präsident Donald Trump bei einer Rede von seinen Anhängern feiern. Dabei verteidigt er seine Entscheidung, Milliardären und Spitzenmanagern wichtige Posten in seiner Regierung zu geben. Trump wehrte sich vor allem gegen die Kritik ... mehr
Deutschland weltweit führend im Kampf gegen Fake-News

Deutschland weltweit führend im Kampf gegen Fake-News

In sozialen Netzwerken sind Lügen und Propaganda weit verbreitet, das belegt auch eine Studie der renommierten Oxford Universität. Für den Kampf gegen diese Missstände wird Deutschland ausdrücklich gelobt. In Deutschland werden Hass- und Lügen-Postings in sozialen ... mehr
Trumps neue

Trumps neue "Idee": Grenzmauer soll Solarstrom produzieren

Donald Trump lässt von seinem Plan, eine Grenzmauer zu Mexiko zu bauen, nach wie vor nicht ab. Nun hat er eine Idee, die Baukosten zu drücken: Die Mauer soll mit Solar-Paneelen verkleidet werden, um mit dem erzeugten Strom den Mauerbau zu finanzieren. Das sagte ... mehr

Wenn Trump die USA abschottet: Kann China die Welt anführen?

Der Isolationismus der USA unter Präsident Trump bietet China ganz neue Einflussmöglichkeiten. Vor dem EU-Gipfel in Brüssel erleben die Europäer aber doppeltes Spiel von Seiten Pekings. Wie würde also eine neue "Weltordnung chinesischer Prägung" aussehen? Dass Chinas ... mehr

Melania Trump und die Mode: "So eine First Lady haben wir lange nicht gesehen!"

Die Ehefrau des 45. Präsidenten der USA interpretiert die Rolle der First Lady sehr eigenwillig. Erst fünf Monate nach dem Amtsantritt ihres Mannes ist Melania Trump mit dem gemeinsamen Sohn Barron im Weißen Haus eingezogen, in der Öffentlichkeit war sie bisher ... mehr

Philippinen: IS-Kämpfer nehmen Zivilisten als Geiseln

Islamistische Rebellen stürmen ein Dorf im Süden der Philippinen, schießen um sich, nehmen Geiseln – es ist die jüngste Eskalation in dem seit Wochen tobenden Konflikt zwischen Extremisten und der Regierung. Nach Angaben von Militärsprecher Restituto Padilla brachten ... mehr

Nordkorea-Konflikt:Trump hofft nicht weiter auf Chinas Hilfe

US-Präsident Donald Trump hat Chinas Versuche als fehlgeschlagen bezeichnet, Nordkorea zu einem Einlenken im Atom-Konflikt zu bewegen. Er begrüße zwar die Bemühungen Chinas für eine diplomatische Lösung, es habe aber nicht funktioniert, erklärte Trump über Twitter ... mehr

Donald Trump holt Apple und Co. zurück ins Weiße Haus

US-Präsident Donald Trump hat mit Spitzenmanagern von Apple, Amazon, Microsoft und 15 anderen Technologieunternehmen über eine Modernisierung der Computersysteme der Regierung beraten. Das Einsparpotenzial liege bei bis zu einer Billion Dollar ... mehr

Kämpfe auf den Philippinen: Jetzt nistet sich der IS in Asien ein

Im Nahen Osten steht der " Islamische Staat" vor dem Zusammenbruch. Doch die Anhänger der Terrormiliz haben bereits ein neues Kampfgebiet ausgemacht. In Südostasien erstarken die radikalen Islamisten. Zu Hunderten hatten IS-Anhänger aus der Region im Irak und in Syrien ... mehr

G20-Gipfel in Hamburg: Merkel will Trump nicht isolieren

Trump, Putin, Erdogan: Es sind keine einfachen Gäste, die Kanzlerin Merkel im Juli in Hamburg zum G20-Gipfel empfängt. Sie glaubt trotzdem an den Erfolg. Knapp drei Wochen vor dem G20-Gipfel in Hamburg hat Bundeskanzlerin Angela Merkel die Teilnehmer vor "nationalen ... mehr

Parteitag der Grünen: "Real und radikal" – Grüne wollen regieren

Grüne Selbstzweifel, grüne Identitätskrise - war da was? Die Ökopartei berauscht sich drei Monate vor der Bundestagswahl ein bisschen an sich selbst. Jetzt muss es nur noch in der Wählergunst aufwärts gehen. Am Ende ist die Erleichterung mit Händen zu greifen, nicht ... mehr

Angela Merkel holt sich Papst Franziskus' Segen

40 Minuten nimmt sich Franziskus dieses Mal für Merkel Zeit. Im Mittelpunkt der vierten Privataudienz für die Kanzlerin im Vatikan dürfte der G20-Gipfel in Hamburg gestanden haben. Papst Franziskus hat Kanzlerin Angela Merkel in ihrem Einsatz für den Frieden ... mehr

Experten rechnen mit Rekorden an der Börse

Die Kursverluste der vergangenen beiden Wochen bilden Experten zufolge eine gute Basis für eine neue Börsenrally. Schwung für die Finanzmärkte könnte auch der erwartete Sieg von Emmanuel Macrons Partei bei der Parlamentswahl in Frankreich bringen. "Die politischen ... mehr

Von Gorbatschow bis Bush: Weltweite Trauer um Altkanzler Kohl

Er war nicht nur der Kanzler der Deutschen Einheit, sondern auch ein Wegbereiter der Europäischen Union. Der Tod Helmut Kohls sorgt weltweit für Trauer. Der Tod des früheren Bundeskanzlers Helmut Kohl (CDU) im Alter von 87 Jahren hat auch international Trauer ... mehr

Trump-Albtraum: Robert Mueller nimmt den US-Präsidenten ins Visier

So langsam wird es ernst für Präsident Donald Trump. Nahm die US-Justiz bislang vor allem sein Umfeld wegen möglicher Russland-Kontakte im Wahlkampf ins Visier, wird nun offenbar gegen den Präsidenten persönlich ermittelt. Und zwar durch den Sonderermittler Robert ... mehr

Russland-Sanktionen: US-Senat rebelliert gegen Donald Trump

Der US-Senat hat neue Sanktionen gegen Russland beschlossen und will Präsident Donald Trump daran hindern, diese rückgängig zu machen. In Deutschland stoßen die Maßnahmen auf scharfe Kritik. Die Senatoren stimmten am Donnerstag mit großer Mehrheit für die Sanktionen ... mehr

Trump-Minister Jeff Sessions während Anhörung: "Abscheuliche Lüge"

In einer emotionalen Stellungnahme setzt sich Trumps Minister und enger Berater im Wahlkampf gegen "niederträchtige und falsche Vorwürfe" zur Wehr. Er widerspricht auch einer Aussage des ehemaligen FBI-Direktors Comey. US-Justizminister Jeff Sessions hat geheime Treffen ... mehr

USA: Donald Trump will Kuba-Politik verschärfen

US-Präsident Donald Trump packt Obamas Kuba-Politik an. Unter dem Demokraten endete die Eiszeit zwischen Washington und Havanna, es gilt als historisch. Nun will sich Trump von seinem Vorgänger abgrenzen und die Reisebestimmungen für Kuba wieder verschärfen.  Trump ... mehr

Russland-Affäre: Jared Kushner im Visier des US-Sonderermittlers

Nach US-Präsident Donald Trump nimmt sich der Sonderermittler in der Russland-Affäre nun auch dessen Schwiegersohn Jared Kushner vor. Dabei interessieren Robert Mueller vor allem die geschäftlichen Beziehungen von Trumps Top-Berater. Derweil ... mehr

Afghanistan: 4.000 zusätzliche Soldaten der USA erhöhen Militärpräsenz

Die USA wollen die Präsenz der US-Armee in Afghanistan stärken. Dafür werden tausende weitere Soldaten in die Krisengebiete geschickt. Die Entscheidung über die Truppenstärke hat US-Verteidigungsminister James Mattis getroffen, der von Präsident Donald Trump freie ... mehr

Studie bestätigt: Deutschland sichert 4,8 Millionen Jobs in EU

Deutschland steht wegen seines hohen Handelsüberschusses seit Jahren in der Kritik. Seit US-Präsident Trump sich das Thema auf die Fahnen , herrscht Nervosität in der deutschen Industrie. Nun will eine neue Studie die Vorwürfe entkräften, dass der deutsche Erfolg ... mehr

US-Präsident Trump kritisiert "größte Hexenjagd"

Wende in der Russland-Affäre in den USA: Plötzlich steht auch Donald Trump  persönlich im Kreuzfeuer. Der  US-Präsident wehrt sich auf Twitter. Einige Stunden nach der Veröffentlichung der "Washington Post", dass nun auch persönlich gegen Trump ermittelt werde, meldet ... mehr

USA: Senat billigt neue Sanktionen gegen Russland

Wladimir Putin muss mit neuen Strafen gegen sein Land rechnen. Russland wird eine Einflussnahme auf die US-Präsidentschaftswahl vorgeworfen.  Der US-Senat hat den Weg für weitere Sanktionen gegen Russland geebnet. Die Kammer billigte am Mittwoch (Ortszeit) nahezu ... mehr

Gabriel empört über US-Sanktionen gegen Russland

Die vom US-Senat beschlossenen neuen Sanktionen gegen Russland haben Empörung bei europäischen Sozialdemokraten ausgelöst. Außenminister Sigmar Gabriel und Österreichs Bundeskanzler Christian Kern werfen den USA vor, wirtschaftliche Interessen zu verfolgen ... mehr

Mehr zum Thema Donald Trump im Web suchen

Basketball: Warriors boykottieren Empfang bei US-Präsident Trump

Washington (dpa) - Der Meister verweigert den obligatorischen Empfang bei Donald Trump. Die Profis von US-Basketball-Champion Golden State Warriors werden wohl mehrheitlich nicht zur Ehrung im Weißen Haus erscheinen. Laut US-Medienberichten hat der frischgebackene ... mehr

190 Demokratische Abgeordnete reichen Klage gegen Donald Trump ein

Mehr als 190 demokratische Abgeordnete haben Klage gegen US-Präsident Donald Trump wegen dessen Firmen-Imperiums eingereicht. Sie werfen Trump vor, Geld von ausländischen Regierungen über seine Unternehmensgruppe erhalten zu haben, ohne dass der US-Kongress ... mehr

Washington: Mehrere US-Politiker durch Schüsse verletzt

In der Nähe von Washington hat ein Mann in einem Baseball-Stadion auf Politiker und deren Mitarbeiter geschossen. Ein hochrangiger Republikaner wurde dabei verwundet. Insgesamt sind mindestens fünf Menschen verletzt worden, darunter auch der republikanische Abgeordnete ... mehr

Martin Schulz: "Der Alkohol hätte mich getötet"

Martin Schulz spricht auf der schummrig beleuchteten Bühne im Berliner Maxim-Gorki-Theater. Ein ungewöhnliches Ambiente für den SPD-Kanzlerkandidaten, der derzeit schwierige Wochen im Bundestagswahlkampf durchlebt. Die Themen an diesem Abend sind eher unkonventionell ... mehr

Wegen Trump: Sorgt NBA-Champion für Eklat?

Es ist eine Tradition im US-Sport: Der amtierende Champion –  ob in Basketball, Football, Baseball oder Eishockey –  besucht nach dem Titelgewinn den US-Präsidenten im Weißen Haus. Seit Jahrzehnten schon. Doch in diesem Jahr könnte es ein Novum geben. Lehnen die Golden ... mehr

Golden State Warriors verzichten auf Besuch im Weißen Haus

Oakland (dpa) - Die Golden State Warriors werden US-Präsident Donald Trump offenbar eine Abfuhr erteilen und eine Einladung ins Weiße Haus ablehnen. Laut US-Medienberichten traf Golden State diese Entscheidung bereits vor dem NBA-Titelgewinn. Warriors-Trainer Steve ... mehr

Donald Trump und seine ihm huldigenden Kabinettsmitglieder

US-Präsident Donald Trump und seine Kabinettsmitglieder haben sich mit einer bizarren Sitzung Hohn und Spott im In- und Ausland eingehandelt. Trump hatte fünf Monate nach Amtsantritt erstmals alle seine Minister um sich versammelt. Wie bei einer Schulveranstaltung ... mehr

US-Botschafterin in Katar tritt zurück

Der Golfstaat Katar liegt nach den Sanktionen der arabischen Staaten inmitten einer diplomatischen Krise. Die dortige US-Botschafterin Dana Shell Smith kündigte im Zuge dessen nun ihren Rücktritt an. In ihrer am Dienstag über Twitter verbreiteten Ankündigung nannte ... mehr

Bürgerwehren haben in den USA Hochkonjunktur

Bürgerwehren haben in den USA schon länger Konjunktur. Die Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten haben die Freizeitsoldaten fast durchgängig bejubelt. An ihrer "Mission" hat dies jedoch nichts geändert. Die ersten beiden Runden sind ohne scharfe Munition ... mehr

Nordkorea: Dennis Rodman trifft sich wieder mit Kim Jong-un

Dennis Rodman besucht erneut Nordkorea. Er glaube daran, dass US-Präsident Donald Trump glücklich sei, dass er mit seinem Besuch versuche, "etwas zu erreichen, das wir beide brauchen", sagte Rodman dazu.  Auf die Frage, ob er auch über in Nordkorea inhaftierte ... mehr

US-Verteidigungsminister James Mattis ist "schockiert"

US-Verteidigungsminister  James Mattis hat die  Deckelung der Militärausgaben unter Ex-Präsident Barack Obama kritisiert. Die Einsatzbereitschaft der US-Armee sei "schockierend". Als er vier Jahre nach seinem Ausscheiden ... mehr

Einreisestopp: Donald Trump wieder vor Gericht gescheitert

Ein Berufungsgericht in San Francisco hat die Entscheidung eines Richters in Hawaii bestätigt, der Teile von Trumps Einreisebann im März außer Kraft gesetzt hatte. US-Präsident Donald Trump hat mit seinem vorübergehenden Einreiseverbot für Bürger aus sechs muslimischen ... mehr

Trump plant Sonderermittler Robert Mueller zu feuern

Donald Trump scheint nach dem FBI-Chef nun auch den Sonderermittler für die Russland-Affäre feuern zu wollen. Das zumindest behauptet ein Vertrauter des US-Präsidenten. Trump erwäge, "die Sonderermittlung vielleicht zu beenden", sagte Christopher Ruddy dem Fernsehsender ... mehr

Vorwürfe von Ex-Staatsanwalt erhöhen Druck auf Donald Trump

Nach dem früheren FBI-Chef James Comey hat jetzt auch der ehemalige New Yorker Staatsanwalt Preet Bharara von unangenehmen Kontakten mit US-Präsident Donald Trump vor seinem Rauswurf berichtet. Bharara sagte dem US-Fernsehsender ABC News, die Berichte Comeys über seine ... mehr

Donald Trump nimmt weitere Gesetze von Obama zurück

US-Präsident Donald Trump will noch in dieser Woche weitreichende Pläne zu Umwelt- und Arbeitsschutzrechten vorlegen. Dabei will er erneut Maßnahmen von Ex-Präsident Barack Obama zurücknehmen. Das Handelsministerium hat nach monatelangen Konsultationen mit der Industrie ... mehr

G7: Bei der Umweltkoferenz sind die USA erneut Außenseiter

Beim Gipfel der G7-Umweltminister in Italien haben die USA erneut eine Sonderrolle eingenommen. Während die restlichen Teilnehmerstaaten die Wichtigkeit des Klimaschutzes betonten, machten die US-Vertreter nur vage Zugeständnisse. Die USA haben sich bei einem G7-Treffen ... mehr

Vorwurf Verfassungsbruch: US-Staaten wollen Trump verklagen

Nach der Affäre um Russland-Kontakte seines Wahlkampf-Teams droht Donald Trump neuer Ärger. Zwei US-Staaten bereiten einem Medienbericht zufolge Klagen gegen den US-Präsidenten vor. Es geht um Trumps Firmen-Imperium und angebliche Verstöße gegen Anti-Korruptions-Regeln ... mehr

Staatsbesuch von Donald Trump in London vor dem Scheitern

Schon im Januar lud Theresa May den neuen US-Präsidenten zu einem Staatsbesuch nach London ein. Inzwischen deutet sich an, dass Donald Trump die Einladung ausschlagen wird. Trump plane keine Reise nach Großbritannien, solange es dort Proteste gegen ihn gebe, berichtet ... mehr

Puerto Rico will der 51. US-Bundesstaat werden

Von wegen "Reicher Hafen" - die Karibikinsel Puerto Rico steht mit Milliarden in der Kreide. Bei einer Volksabstimmung sollen die Einwohner nun über den künftigen Status des US-Territoriums entscheiden. Sollte Puerto Rico ein Bundesstaat werden, müsste Washington ... mehr

Melania Trumps Einzug ins Weiße Haus: Nur eine PR-Aktion?

Beistand für Donald Trump im Weißen Haus: First Lady Melania Trump wird ihrem Ehemann einem US-Medienbericht zufolge ein besonderes Geburtstagsgeschenk machen - und bereits in wenigen Tagen in den Präsidentensitz in Washington einziehen. Das Insider-Magazin "Politico ... mehr

Parlamentswahl in Frankreich: Macron auf gutem Weg zu Revolution

Französische Medien nennen ihn "Jupiter": Nach seinem Einzug in den Élyséepalast steht Präsident Emmanuel Macron bei der Parlamentswahl vor einem neuen, sensationellen Erfolg. Und schon gibt es Sorgen über eine fehlende Opposition. Er versprach eine Revolution ... mehr

US-Justizminister Jeff Sessions will zu Russland-Affäre aussagen

Kontakte des Justizministers zum russischen Botschafter hatten bereits Fragen aufgeworfen - jetzt wird Sessions vor dem US-Kongress Rede und Antwort stehen müssen. Grund sind neueste Aussagen von Ex-FBI-Chef Comey in der Russland-Affäre. US-Justizminister Jeff Sessions ... mehr

Regierung um Donald Trump versinkt im Katar-Chaos

In der Katar-Krise sendet die US-Regierung widersprüchliche Signale: Während Außenminister Rex Tillerson die Blockade des Golf-Emirats kritisiert, vertritt Präsident Donald Trump eine völlig andere Meinung. In kurzer Folge sind Außenminister Tillerson ... mehr

Russland-Affäre: Donald Trump zu Aussage unter Eid bereit

Einen Tag nach der Anhörung von Ex-FBI-Chef James Comey schießt US-Präsident Donald Trump verbal zurück. Er attackiert den von ihm geschassten Behörden-Chef scharf und bezichtigt ihn der Lüge. In der Russland-Affäre sei er sogar bereit, unter Eid auszusagen, sagte Trump ... mehr

Donald Trump: "WOW, Comey ist ein Verräter!"

In einer ersten direkten Reaktion auf die Senatsanhörung von Ex- FBI-Chef James Comey sieht sich US-Präsident Donald Trump in seiner Version der Dinge bestätigt. Trump schrieb auf Twitter: "Trotz so vieler Falschaussagen ... mehr

Whistleblowerin wollte "Weißes Haus niederbrennen"

Im Fall der unter Verratsverdacht festgenommenen US-Bürgerin Reality Winner sind neue Details bekannt geworden. Nach neusten Ermittlungen soll die 25-Jährige eine starke Abneigung gegen Donald Trump haben. Winner, die nach der Veröffentlichung eines streng geheimen ... mehr

Wie der Ex-FBI-Chef James Comey Donald Trumps Glaubwürdigkeit zerstört

Wem ist in der Russland-Affäre zu trauen? Ex- FBI-Chef Comey oder dem US-Präsidenten? Die frühere Spitze der Polizeibehörde hat bei einer Aussage vor einem Senatsausschuss lange Schatten auf Trump geworfen - dessen Vertrauenswürdigkeit bröckelt immer mehr. Drei Stunden ... mehr

Brad Pitt kritisiert Donald Trump in Comedy-Show

Als Wettermann gibt Hollywoodstar Brad Pitt in einer Comedy-Sendung eine düstere Klimaprognose ab und teilt damit gegen US-Präsident Donald Trump aus. Der Komiker Jim Jefferies stellte den 53-jährigen Schauspieler in seiner Show beim US-Sender Comedy Central ... mehr

James Comey wirft Donald Trump Lügen vor

360 Minuten stellt sich Ex- FBI-Chef James Comey den Fragen des Kongresses zur möglichen Einflussnahme auf Ermittlungen durch Donald Trump. Das mediale Interesse ist gewaltig. Bringt Comey den US-Präsidenten näher an die Amtsenthebung? Die Anhörung hatte gerade ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017