Startseite
Sie sind hier: Home >

Elektroauto

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Elektroauto: News und Informationen zu Elektrofahrzeugen

Autosalon Paris: Elektroautos bekommen endlich Saft

Autosalon Paris: Elektroautos bekommen endlich Saft

Angesicht der schlechten Absatzahlen ist bei Elektroautos der Wind raus, könnte man meinen. Auf dem  Autosalon in Paris ist davon aber gar nichts zu spüren. Anstatt Elektroautos auf das Abstellgleis zu schieben, schrauben die Hersteller kräftig an einer neuen Generation ... mehr
Smart Electric Drive jetzt für Smart Fortwo, Fortwo Cabrio und Forfour

Smart Electric Drive jetzt für Smart Fortwo, Fortwo Cabrio und Forfour

Smart elektrisiert alle seine Modelle: Smart Fortwo, Fortwo Cabrio und Forfour werden zu Stromern. Die Reichweite ist mit 160 Kilometern im Vergleich zum Vorgänger allerdings kaum gewachsen.  Wenn ein Auto als Elektroauto Sinn macht, dann der kleine Cityflitzer Smart ... mehr
Bundestag bewilligt Steuerbonus für Elektroautos

Bundestag bewilligt Steuerbonus für Elektroautos

Es soll mehr Elektroautos in Deutschland geben. Der Bundestag verabschiedete dazu einen Gesetzentwurf, der weitere steuerliche Vorteile festschreibt. Noch muss allerdings der Bundesrat dem Gesetz zustimmen. Unter anderem werden demnach Inhaber eines neuen Elektroautos ... mehr
BMW i3 wird zum Polizeiauto

BMW i3 wird zum Polizeiauto

Was rauscht fast lautlos von hinten heran und macht dann laut "Tatütata"? Ein BMW i3 als Polizeiauto. Vor den Villen der Hollywood-Stars geht jetzt der BMW i3 auf Verbrecherjagd. Das Los Angeles Police Department (LAPD) hat 100 dieser Elektroautos in seine ... mehr
Opel Ampera-e: Elektroauto mit Reichweite von über 400 Kilometern

Opel Ampera-e: Elektroauto mit Reichweite von über 400 Kilometern

Das neue Elektroauto Opel Ampera soll die größte Reichweite seiner Klasse bieten - und damit auch seinen "Bruder" schlagen, den  Chevrolet Bolt. Wie der Autohersteller nun mitgeteilt hat, soll der für Anfang 2017 erwartete Stromer pro Akkuladung mehr als 400 Kilometer ... mehr

Elektroauto Karma Revero: Der Fisker Karma ist wieder da

Der Fisker Karma ist zurück: Unter dem neuen Namen Karma Revero ist er offiziell wieder zu haben - mit wenigen Änderungen. 2013 ging das Elektrosportwagen-Projekt von Henrik Fisker in die Insolvenz. Die neuen Besitzer tauften das Unternehmen in Karma Automotive ... mehr

BMW will mehr Elektroautos bauen

Elektroautos sind für deutsche Autokäufer bislang kaum ein Thema. Für die Hersteller hat der Kampf um die Marktanteile der Zukunft längst begonnen. BMW zählt mit dem kleinen, aber relativ teuren i3 zu den Pionieren - und korrigiert seinen Kurs jetzt ... mehr

Reifentrend: Immer größer, immer schmaler

Der Trend der vergangenen Jahren bei Reifen war eindeutig: Immer größer, immer breiter. In Zukunft soll sich das Bild ändern: Zwar bleiben die Räder groß, die Laufflächen sollen jedoch schmaler werden. Denn die neuartigen Pneus haben zunächst bei E-Autos für einen ... mehr

Autonomes Fahren bei Tesla: "Autopilot" überarbeitet

Der Autopilot von Tesla kann sich nicht auf seine Kamera verlassen, wie ein tragischer Unfall gezeigt hat. Daher bekommen die Elektroautos ein Update. Nach dem tödlichen Unfall mit einem autonom fahrenden Model S hat Tesla nun ein Software-Update für seinen Autopiloten ... mehr

BMW plant Elektroauto-Offensive - Umbau des Vorstands

Der deutsche Autobauer BMW plant laut einem Bericht eine neue Elektroautostrategie sowie einen Umbau des Vorstands. Konzernchef Harald Krüger wolle zukünftig eine ganze Reihe von Modellen bereits bestehender Baureihen mit Elektroantrieb anbieten, berichtete ... mehr

Elektroautos: BMW plant Offensive - Umbau des Vorstands

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Autobauer BMW plant laut einem Bericht eine neue Elektroautostrategie sowie einen Umbau des Vorstands. Konzernchef Harald Krüger wolle zukünftig eine ganze Reihe von Modellen bereits bestehender Baureihen mit Elektroantrieb anbieten ... mehr

VW arbeitet an Schnelllade-Projekt für Elektroautos

BERLIN (dpa-AFX) - Volkswagen will die Elektromobilität mit einem Schnelllade-Projekt und einer Modelloffensive vorantreiben. Dabei gehe es darum, "in 15 Minuten 80 Prozent der Batterie zu laden", sagte Konzernchef Matthias Müller der "Bild am Sonntag ... mehr

Elektroautos: China ist Spitzenreiter - Deutschland auf Platz 6

China hat den weltgrößten Automarkt - und bleibt einer Studie zufolge auch der größte Absatzmarkt für Elektroautos. In den ersten acht Monaten des Jahres 2016 sind in der Volksrepublik rund 240.000 E-Autos und Kleinbusse verkauft worden, wie aus einer Untersuchung ... mehr

Tesla untersucht tödlichen Unfall in den Niederlanden

Noch ein tödlicher Unfall mit einem Tesla Model S. Anscheinend ist ein Autofahrer gegen einen Baum geprallt. Der Elektroautohersteller Tesla untersucht einen tödlichen Unfall mit einem seiner Fahrzeuge in den Niederlanden. Ein Tesla Model S sei am Mittwoch mit hoher ... mehr

Volkswagen will mit Chinesen zusammen Elektroautos bauen

Volkswagen will auf dem weltweit wichtigsten Automarkt China mit einem Partner beim Bau von Elektroautos zusammenarbeiten. Mit dem chinesischen Hersteller Anhui Jianghuai Automobile (JAC) wurde eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet ... mehr

KBA-Statistik August 2016: Ford Mustang besser als Porsche 911

In gleich fünf Fahrzeug-Klassen gibt es bei den Neuzulassungen im August 2016 neue Spitzenreiter. Das berichtet das Kraftfahrt-Bundesamt ( KBA). In der prestigeträchtigen Kategorie der Sportwagen löst der Ford Mustang mit 439 verkauften Autos (+ 17,4 Prozent ... mehr

Nach Abgas-Skandal bei VW: Dieselauto-Verkäufe in Deutschland sinken

Nach dem Abgas-Skandal von VW und der Diskussion um blaue Plaketten verlieren die Deutschen die Lust an Dieselfahrzeugen. Inzwischen ist ein neuer Tiefstand erreicht. Im August wurden nur noch 45,3 Prozent aller Neuwagen mit einem Selbstzünder-Motor zugelassen ... mehr

Eingestellte Fahrzeuge 2016: BMW Z4 Roadster (E89) wird nicht mehr gebaut

Auch 2016 wird wieder die Produktion von etlichen Automodellen eingestellt. Sie waren entweder nicht erfolgreich genug oder hatten ihren Zenit einfach überschritten. Viele von ihnen bekommen keinen direkten Nachfolger.  +++ BMW stellt den Roadster Z4 ein +++ Nach sieben ... mehr

Elektroautos: mehr Ladepunkte - regional große Unterschiede

Besitzer von Elektroautos können ihre Fahrzeuge in Deutschland an deutlich mehr Orten aufladen als noch zum Jahresbeginn. Inzwischen seien bundesweit 6517 öffentliche Ladepunkte installiert, meldete der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) am Freitag ... mehr

Sono Motors Sion: Elektroauto erhöht die Reichweite mit Solarzellen

Die Zahl der Ladesäulen für Elektrofahrzeuge ist im ersten Halbjahr zwar um 600 auf 6517 gestiegen - aber mit diesem Elektroauto könnte man die Reichweite nochmal verlängern. Der Sono Motors Sion trägt eine Außenhaut aus Solarzellen. Heutige Elektroautos sind teuer ... mehr

Autosalon Paris 2016: Keine VW-Batterie-Produktion für Elektroautos

Nach dem Diesel-Gate will VW eine  Elektroauto-Offensive starten. Ein neues Modell mit 600 Kilometern Reichweite soll auf dem Autosalon Paris gezeigt werden. Eine eigene Batterie-Produktion wird es aber nicht geben. Beim Ausbau seiner ... mehr

Tesla Model S und X: Neuer Akku schraubt Reichweite nach oben

Tesla ist von negativen Schlagzeilen geplagt - und hat nun endlich wieder etwas Positives zu vermelden: Eine größere Batterie sorgt für eine bessere Reichweite der Elektroautos. Die Wagen vom Typ Model S könnten damit nach europäischen Standards 613 Kilometer ... mehr

DHL Streetscooter: Die gesamte Post-Flotte soll auf E-Transporter umgestellt werden

Die Deutsche Post baut um: Der Elektro-Transporter Streetscooter soll die Diesel-Postautos für die Zustellung von Briefen und Paketen ablösen.  Der elektrogetriebene Transporter der Deutschen Post, Streetscooter genannt, gehört zu den Lieblingsprojekten ... mehr

Ultimativer Luxus auf fast sechs Metern

Mercedes zeigt in Pebble Beach ein fast sechs Meter langes Showcar, das ein mögliches Maybach Coupé zeigt. Der Flügeltürer, der auf den Namen Vision Mercedes-Maybach 6 hört, strotzt vor Luxus und Technik. Optisch soll die Studie das Aero-Design der Marke zitieren ... mehr

Tesla-Elektroauto geht in Flammen auf

Bei einer Probefahrt in Südfrankreich ist ein Elektroauto des US-Herstellers Tesla in Brand geraten. Laut einem Unternehmenssprecher konnten die Insassen das Fahrzeug vorher verlassen. "Wir arbeiten mit den Behörden zusammen, um die Fakten des Vorfalls zu klären", sagte ... mehr

Tesla Model S geht in Frankreich in Flammen auf

Bayonne (dpa) - Ein Elektroauto des US-Herstellers Tesla ist bei einer Probefahrt in Südfrankreich in Flammen aufgegangen. Alle Insassen hätten das Fahrzeug vorher verlassen können, sagte ein Sprecher des Unternehmens. "Wir arbeiten mit den Behörden zusammen ... mehr

Mehr zum Thema Elektroauto im Web suchen

Neuer Elektro-VW fährt bis zu 600 Kilometer weit

Volkswagen wird auf der Ende September in Paris anstehenden Automesse ein neues Elektroauto präsentieren, das mit einer Akkuladung eine Reichweite von 600 Kilometern schaffen soll. Das Auto bildet den Auftakt einer Elektro-Initiative des Herstellers. Das Konzeptfahrzeug ... mehr

Auto-Rabatte: Sonderangebote der Autohersteller im Sommer

Sommer, Sonne, Urlaub: Das ist für Autohändler keine gute Zeit fürs Geschäft. Einige Hersteller haben deshalb spezielle Sonderangebote ins Programm genommen. In diesem Jahr locken insbesondere asiatische Hersteller mit attraktiven Specials - wir zeigen fünf Beispiele ... mehr

Tesla Motors macht weitere Verluste - Aktie dreht aber ins Plus

PALO ALTO (dpa-AFX) - Der Elektroautobauer Tesla ist im zweiten Quartal tiefer in die roten Zahlen gerutscht. Der Verlust stieg verglichen mit dem Vorjahreswert von 184,2 auf 293,2 Millionen Dollar (derzeit etwa 263,1 Mio Euro), wie das Unternehmen ... mehr

Das Elektroauto ist nicht sauberer als ein Verbrenner

Vor einem Jahr erschien die Studie "Ökologische Folgen von  Elektroautos " des Umwelt- und Prognose-Instituts (UPI) in Heidelberg. Seitdem ist einiges in der Autowelt passiert: Erst kam der  Abgas-Skandal auf, und seit kurzem gibt es die Kaufprämie für Elektroautos ... mehr

Elektroauto-Kaufprämie: Bislang knapp über 1500 Anträge

Berlin (dpa) - Rund einen Monat nach dem Start der Kaufprämie für Elektroautos sind bei der zuständigen Behörde knapp über 1500 Anträge eingegangen. Laut «Tagesspiegel» hätten sich rund zwei Drittel davon auf reine Elektrofahrzeuge bezogen, ein Drittel auf Hybride ... mehr

VW e-up! im Test: Teures Elektroauto für die Stadt

Die Vor- und Nachteile von  Elektroautos gelten ausnahmslos auch für den kleinen VW e-up! Davon abgesehen muss man konstatieren: Einen besseren Stadtwagen findet man kaum. Der Elektroantrieb findet sich heute noch überwiegend in Hybriden oder Plug-in-Hybriden ... mehr

Verschärfte Abgas-Grenzwerte: Ohne Dieselmotor geht es auch in Zukunft nicht

Die Luft wird für die  Autobauer  immer dünner: 2021 müssen sie die von der EU vorgeschriebene CO2-Vorgabe von 95 Gram pro Kilometer erreichen. Die Analysten von IHS Markit glauben, dass das ohne den Diesel nicht klappen kann. Und die nächste große Emissions ... mehr

Elektroauto-Akku von Kreisel soll die Reichweite verdoppeln

Mehr Reichweite für  Elektroautos - der Durchbruch bei der Akku-Technologie wurde schon regelmäßig vermeldet. Diesmal könnte es aber wirklich soweit sein. Dank eines Tricks soll der Akku deutlich länger durchhalten und nicht teurer werden. Das Familienunternehmen ... mehr

Opel Ampera-e: Erste Bilder vom neuen Elektroauto

Opel s neues Elektroauto kommt erst nächstes Jahr auf den Markt. Einen ersten Blick auf den  Opel Ampera -e gibt es aber jetzt schon: In Berlin war dieser Tage schon ein Exemplar unterwegs, das von einem Mitarbeiter der Online-Auto-Community "motor-talk.de" abgelichtet ... mehr

Die Zukunft der Automatik: Elektrifizierung benötigt weniger Gänge

Früher hatten Automatikgetriebe im Auto drei oder maximal vier Gänge. Heute gibt es schon Neungang-Automaten, selbst zehn Stufen sind in der Entwicklung. Im Zuge der Elektrifizierung des Antriebstrangs wird sich die Entwicklung allerdings wieder umkehren ... mehr

US-Senat fordert weitere Aufklärung zum Thema Autopilot von Tesla

Tesla kommt nach dem tödlichen Unfall mit dem Fahrassistenten "Autopilot" immer mehr unter Druck. Der US-Senat fordert von Tesla-Chef Elon Musk nun weitere Aufklärung - dabei war das Assistenzsystem beim letzten Unfall vielleicht gar nicht eingeschaltet. In einem ... mehr

Unrealistische Angaben auch bei Elektroautos - Experte fordert neue Testzyklen

Der Elektromobilität droht aufgrund unrealistischer Reichweiten-Angaben ein Imageverlust. Der drohenden Frustration neuer Kunden will ein Experte nun mit neuen Testzyklen entgegentreten. Weil der Verbrauch und die Reichweite von E-Autos mit dem gleichen ... mehr

Tesla-Elektroautos: Ethik-Kommission soll moralische Fragen klären

Nach dem ersten tödlichen Unfall eines Tesla-Elektroautos mit "Autopilot"-Assistenzsystem zeichnet sich ein Wandel im Umgang mit Fahrassistenz-Systemen ab. Auch der Weg zu komplett selbstfahrenden Roboterwagen könnte von dem Crash eines Tesla-Elektrofahrzeugs ... mehr

Tesla-Unfall mit Todesfolge: "Autopilot" von Behörden untersucht

Der tödliche Unfall mit einem Elektroauto der Marke Tesla schreckt auch deutsche Behörden auf. Sie wollen das genutzte Fahrassistenz-System "Autopilot" genauer unter die Lupe nehmen. "Wir klären den technischen Sachstand auf", erklärte das Bundesverkehrsministerium ... mehr

VW e-Golf im Test: Betont unauffällig

Der Wolfsburger Bestseller begleitet in Deutschland viele Menschen durchs ganze Mobilitätsleben. Da liegt es gar nicht so fern, auch beim ersten Elektroauto an den Kompakten zu denken. Im Test: Der VW e-Golf. Während andere Hersteller ihre alternativen Antriebe ... mehr

Tesla verschläft Lieferziel: Massenproduktion von Model 3 vorbereitet

Der Elektroauto-Pionier Tesla hat im vergangenen Quartal sein selbst gestecktes Auslieferungsziel von 17.000 Fahrzeugen verfehlt. Es seien zwar 18.345 Autos gebaut worden, die Kunden erreicht hätten aber nur 14.370 davon. Das teilte Tesla am Sonntag mit. Der Grund ... mehr

Anträge für Elektroauto-Förderung startet am 2. Juli: So kommen Sie an ihr Geld

Die Förderung von  Elektroautos startet am 2. Juli. Autoindustrie und der Bund stellen zusammen rund 1,2 Milliarden Euro für die Förderung der Elektromobilität bereit. So kommen Käufer von E-Autos an ihr Geld. Wer kann die Förderung beantragen? Privatpersonen ... mehr

Nissan Leaf im Test: Viel Elektroauto fürs Geld

Vergleicht man  Elektroautos  mit Smartphones, ist der Nissan Leaf bodenständig. Statt mit einem stylischen iPhone haben wir es hier eher mit einem rollenden Nokia 2110i zu tun.  Vor über 20 Jahren revolutionierte das Nokia 2110 die Welt der Mobiltelefone. Zuvor waren ... mehr

Elektroauto Grimsel rast in 1,5 Sekunden von 0 auf 100

Elektroautos können sehr rasant sein. Der schnellste Vertreter seiner Gattung ist der Elektro-Rennwagen "Grimsel". Der von Studierenden der ETH Zürich und der Hochschule Luzern auf die Räder gestellte Bolide hat jetzt den Beschleunigungs-Weltrekord für Elektroautos ... mehr

Tesla will Ökostromfirma SolarCity kaufen

Tesla will sein Geschäftsfeld auf den Strommarkt ausdehnen. Der Elektroautobauer hat ein milliardenschweres Angebot für die amerikanische Solarfirma SolarCity abgegeben. Das Unternehmen des bekannten Tech-Milliardärs Elon Musk teilte am Dienstag ... mehr

Nissan Leaf: Reichweite wird verdoppelt

Die für 2018 erwartete Neuauflage des  Nissan Leaf soll mit einer Akkuladung bis zu 550 Kilometer weit kommen. Das berichtet das britische Magazin "Autocar". Möglich machen soll das ein besonders großer Akku mit 60 kWh Kapazität; aktuell gibt es für den Leaf maximal ... mehr

Elektroautos lohnen sich auch mit Kaufprämie kaum

Endlich ist die Prämie für Elektroautos beschlossen: 4000 Euro erhalten Käufer, die sich für einen neuen Stromer entscheiden. Aber auch mit Prämie bleiben Elektroautos laut ADAC teurer als vergleichbare Diesel oder Benziner. Der Automobilclub hat die E-Modelle ... mehr

Volkswagen plant offenbar Bau von Batteriefabrik - wegen E-Auto-Zukunft

Volkswagen denkt offenbar über den Bau einer eigenen Batteriefabrik nach, um Elektroautos zum Durchbruch zu verhelfen. Ein solches Werk zur Fertigung von Batteriezellen könnte bis zu zehn Milliarden Euro kosten, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus Konzernkreisen ... mehr

Tesla wird Lohndumping in US-Werk vorgeworfen: 5 statt 52 Dollar Lohn

Mit seinen Elektroautos rollt das US-Unternehmen Tesla derzeit den Markt von hinten auf. Nun steht der Konzern in der Kritik: Angeblich erhalten Arbeiter im kalifornischen Werk Fremont nur fünf US-Dollar Stundenlohn.  Branchenüblich sind 52 US-Dollar ... mehr

Kabinett beschließt Kaufprämie für E-Autos

Wer sich künftig für ein Elektroauto entscheidet, bekommt eine Prämie von bis zu 4000 Euro. Das hat das Bundeskabinett beschlossen. Auch Käufer von Hybrid-Wagen erhalten Geld. Die 4000 Euro gibt es, wenn man sich für einen reinen "Stromer" entscheidet ... mehr

Neben Elektroauto-Prämie kommt auch 10-Jahres-Steuerbonus

BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung will den Absatz von Elektroautos neben Kaufprämien auch mit Steueranreizen fördern. Wie aus einem der Deutschen Presse-Agentur vorliegenden Gesetzentwurf von Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hervorgeht, sollen ... mehr

BMW i3 erhält Update auf größeren Akku für mehr Reichweite

BMW gönnt dem i3 ein Update. Der BMW i3 erhält einen neuen Akku, der die Reichweite des Elektroautos vergrößert. Das Update kommt passend zum Start der Elektroauto-Förderung. Ab Sommer verkaufen die Bayern das Akku- Auto für einen Aufpreis von 1200 Euro mit neuen ... mehr

BMW i Next: Diese neuen Auto-Modelle plant BMW demnächst

Elektroautos - aber auch Powerfahrzeuge: Das sind nur zwei von vielen Themen, mit denen sich BMW jetzt und zukünftig beschäftigt. Wir verraten, welche BMW-Modelle in den kommenden Jahren auf uns zu rollen.  Ganz oben auf der To-do-Liste steht die Elektrifizierung ... mehr

Anreiz für E-Autos: Regierung und Autobauer spendieren Kaufprämie

Interessenten für Elektroautos dürfen sich freuen: Regierung und Autoindustrie haben sich auf Kaufprämien für Elektroautos geeinigt. Um die schleppende Nachfrage anzukurbeln, soll es für reine E-Autos Zuschüsse von 4000 Euro geben, für Plug-in-Hybride ... mehr
 
1 2 3 4 ... 12 »


Anzeige
shopping-portal