Sie sind hier: Home >

Emmanuel Macron

...
Thema

Emmanuel Macron

Syrien: Macron droht für Fall von Giftgaseinsatz mit Angriffen

Syrien: Macron droht für Fall von Giftgaseinsatz mit Angriffen

Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron hat für den Fall, dass der Einsatz von verbotenen Chemiewaffen in Syrien sicher nachgewiesen wird, mit Angriffen gedroht. "Wir werden an dem Ort zuschlagen", von dem solche Angriffe ausgegangen oder organisiert worden seien, sagte ... mehr
Frankreich: Empörung über Prozess um missbrauchte Elfjährige

Frankreich: Empörung über Prozess um missbrauchte Elfjährige

In Frankreich sorgt der Fall eines missbrauchten elfjährigen Mädchens für Empörung. Der Täter steht nur wegen "einvernehmlichem" Sex vor Gericht. Ein Prozess zu angeblich "einvernehmlichem" Sex mit einer Elfjährigen sorgt in Frankreich für Empörung. In Pontoise ... mehr
Martin Schulz' Rückzug: Wer wird jetzt neuer Außenminister?

Martin Schulz' Rückzug: Wer wird jetzt neuer Außenminister?

Der amtierende Außenminister war schon so gut wie abgesetzt – und nun zieht Martin Schulz zurück. Wer übernimmt jetzt das wichtige Ministerium? Martin Schulz hatte schnell klar gemacht, dass er gerne Außenminister werden würde. Das Amt verspricht Anerkennung ... mehr
Donald Trump will Militärparade in Washington abhalten

Donald Trump will Militärparade in Washington abhalten

Fahren künftig Panzer und Raketensysteme durch Washington? Donald Trump fand die Militärparade in Paris so klasse, dass er auch eine möchte. Um die Wertschätzung für die Armee zu demonstrieren, wie das Weiße Haus betont. US-Präsident Donald Trump will die Stärke seines ... mehr
Pentagon beauftragt: Donald Trump will eine Militärparade in Washington

Pentagon beauftragt: Donald Trump will eine Militärparade in Washington

US-Präsident Donald Trump hat das Verteidigungsministerium mit der Planung einer Militärparade beauftragt. Ausschlaggebend dafür war offenbar ein Erlebnis in Frankreich. Donald Trump habe dem Pentagon die Planung der Militärparade angeordnet ... mehr

Donald Trump in Davos: Auftritt in der Höhle des Löwen

Als Unternehmer war der Immobilienmilliardär Donald Trump nie eingeladen nach Davos. Für das elitäre Treffen passte er irgendwie nicht. Als Präsident nun kommt Trump mit Wucht. Donald Trump ist ein Mann aus dem Showbusiness. Zehn Jahre ... mehr

Angela Merkel in Davos: Stiller Machtkampf mit Macron?

Beim Auftritt der Kanzlerin in Davos ist Merkels Rolle als Gegenspielerin des US-Präsidenten quasi gesetzt. Spannender ist die Frage, ob sie ihre Führungsrolle in Europa behaupten kann. Knapp daneben ist auch vorbei. Wenn Bundeskanzlerin Angela Merkel am Mittwochabend ... mehr

Merkel warnt vor Abschottung und neuem Nationalismus

Zwei Jahre hatte sie den großen Auftritt in Davos gemieden. Nun wirbt die Kanzlerin für die gemeinsame Lösung von Krisen. Alleingänge und Isolation würden die Probleme nur verschärfen. Eine klare Ansage vor allem an einen: Donald Trump. Angela Merkel hat eindringlich ... mehr

Élysée-Vertrag: "Als Deutsche und Franzosen wollen wir vorangehen"

Es ist eine späte Antwort auf Frankreichs Präsident Macron: Die Parlamente in Berlin und Paris zelebrieren die deutsch-französische Partnerschaft. Ohne Kontroversen geht dies aber nicht ab. 55 Jahre nach Unterzeichnung des Élysée-Vertrags haben Spitzenpolitiker ... mehr

Mahnungen vor Weltwirtschaftsforum: Aufschwung darf nicht nur den Reichen nützen

Die Weltwirtschaft boomt. Konzerne scheffeln Milliarden, Milliardäre verdienen prächtig. Bei den normalen Bürgern kommt von dem Reichtum jedoch nur wenig an. Das muss sich ändern, fordern Ökonomen aus Anlass des Weltwirtschaftsforums in Davos. Der andauernde ... mehr

London will Grenzvertrag mit Frankreich erhalten

Gut 14 Monate vor dem Brexit bemüht sich London um Impulse für das künftige Verhältnis zu Frankreich. Dessen Präsident Macron hat auch ein Stück mittelalterlicher Geschichte im Verhandlungsgepäck. 44,5 Millionen Pfund sollen in Grenzkontrollen investiert werden ... mehr

Mehr zum Thema Emmanuel Macron im Web suchen

Angela Merkel empfängt Österreichs Neukanzler Sebastian Kurz

Eine enge Freundschaft zwischen Angela Merkel und Sebastian Kurz war es bisher nicht. Als Außenminister gehörte der Österreicher zu den Kritikern der deutschen Flüchtlingspolitik. Jetzt treffen sich beide erstmals auf Augenhöhe. Einen Monat nach Bildung ... mehr

Macron-Forderung an Theresa May: Großbritannien soll für Grenzstadt Calais zahlen

Für die meisten Flüchtlinge auf dem Weg nach Großbritannien endet die Reise spätestens im französischen Calais. Die faktische Grenzstadt belastet das enorm. Präsident Emmanuel Macron erhebt daher Forderungen gegenüber London. Kurz vor einem Gipfeltreffen ... mehr

Sprengt Donald Trump das Weltwirtschaftsforum?

Das Treffen von Politikern und Konzernbossen stand in den vergangenen Jahren für die Kraft des Gemeinsamen. Nun kommt Trump nach Davos. Was will er da? Plötzlich steht das  Weltwirtschaftsforum (WEF) in Davos wieder im Rampenlicht. Mit dem angekündigten Besuch ... mehr

Wo die SPD jetzt nachverhandeln will

Während der Sondierungen mit der Union galt noch Stillschweigen. Danach aber gibt es eine Flut von Interviews. Führende SPD-Politiker wollen noch Änderungen an den Ergebnissen. Die SPD ist eine Partei, die gerne diskutiert. Am Montagmorgen aber hat Andrea Nahles genug ... mehr

Merkel könnte Trump in Davos die Stirn bieten

Bundeskanzlerin Angela Merkel wird womöglich zum Weltwirtschaftsforum nach Davos reisen. Die letzten beiden Male mied sie das Treffen – doch nun wird auch US-Präsident Donald Trump erwartet. Eine gute Gelegenheit, ihm die Stirn zu bieten? Regierungsvertreter stellen ... mehr

Pläne für EU-Reform: Die Vereinigten Staaten von Martin Schulz

Mit der Vision von "Vereinigten Staaten von Europa" war Martin Schulz in die Sondierungen mit der Union gegangen. Davon ist nun nicht mehr viel übrig. Ein Signal aus Berlin dürfte die EU-Partner aber aufhorchen lassen. Die Deutschen sollen mehr an Brüssel zahlen ... mehr

Besser als "Jamaika": Peter Bofinger lobt Große Koalition

Der Wirtschaftsweise Peter Bofinger begrüßt die Pläne von Union und SPD in der Europa-Politik. Die Verabredungen sieht er als deutliches Signal an Frankreichs Präsidenten Macron. Der Wirtschaftsweise Peter Bofinger wertet die Ergebnisse der Sondierungen zwischen Union ... mehr

Ökonomen sprechen vom "goldenen Jahrzent" Frankreichs

Experten prognostizieren Frankreich für die kommenden Jahre ein schnelleres Wachstum als  Deutschland. Das führen sie auch auf nachlassende Reformbereitschaft zurück. "Frankreich hat ein goldenes Jahrzehnt vor sich und wird Deutschland schon bald als Wachstumslokomotive ... mehr

Frankreich: Baguette soll zum Kulturerbe erklärt werden

Französische Bäcker wollen das traditionelle französische Stangenweißbrot zum Kulturerbe der Menschheit ernennen lassen. Staatspräsident Emmanuel Macron solle das Vorhaben unterstützen. Das Baguette gehört zu Frankreich wie Rotwein, Camembert und Baskenmütze. Jetzt ... mehr

Großauftrag für Airbus: China will 184 neue Flugzeuge kaufen

Nachdem die Verhandlungen zunächst zu scheitern schienen, hat China beim europäischen Flugzeugbauer Airbus nun 184 Maschinen vom Typ Airbus A320 in Auftrag gegeben. Die Flugzeuge sollen an insgesamt 13 Fluggesellschaften geliefert werden ... mehr

Macron macht gut Wetter im Reich der Mitte

Ein edles Ross hatte Frankreichs Präsident Emmanuel Macron als Gastgeschenk bei seiner Reise nach China dabei. Nun spekuliert China: Was bedeutet das Pferd? Gute Beziehungen oder eine Kampfansage?   Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat seinem chinesischen Kollegen ... mehr

Kolumne: Sind Smartphones das neue Rauchen? Apple in der Pflicht

Apple soll klären, ob iPhones Kinder und Jugendliche süchtig machen. Das verlangen nicht die Kunden – sondern die Eigentümer. So absurd das klingt: Das Unternehmen ist gut beraten, die Sache ernst zu nehmen. Wie gefährlich sind Smartphones für Kinder und Jugendliche ... mehr

Türkei ist "müde": Erdogan will nicht länger auf die EU warten

Die Beziehungen zwischen der Türkei und der EU sind angespannt, die Beitrittsgespräche liegen de facto auf Eis.  Jetzt greift Präsident Erdogan in Paris nicht nur die EU, sondern auch einen Journalisten an. Die türkische Regierung bemüht sich seit einiger Zeit wieder ... mehr

Emmanuel Macron kündigt Gesetz gegen "Fake News" an

Um sogenannte " Fake News"  im Netz  effizienter zu bekämpfen, will Frankreichs Regierung ein Gesetz gegen Falschmeldungen erlassen.  Emmanuel Macron wolle damit unwahre Behauptungen im Internet insbesondere während des Wahlkampfes verhindern, sagte ... mehr

Ausblick auf 2018: Was kommt, was bleibt?

Trump fängt keinen Krieg mit Nordkorea an und Deutschland sollte es mit einer Minderheitsregierung versuchen. Und Fußballweltmeister werden wir auch!  Was bringt dieses neue Jahr? Für mich gibt es einige absehbare Ereignisse: Mein vierter Enkel kommt Anfang ... mehr

Cohn-Bendit legt Osteuropa-Staaten "Brexit" nahe

Der Publizist und Grünen-Politiker Daniel Cohn-Bendit sieht im Brexit ein Modell für kooperationsunwillige EU-Länder wie Polen, Ungarn und Tschechien. Die EU könne sich so "gesundschrumpfen". Der langjährige Europaabgeordnete sagte, diesen Staaten solle es freigestellt ... mehr

Das politische Jahr 2017: Die Sehnsucht nach dem Neustart

Sondierungen: gescheitert. Merkel: angezählt. Die Grünen: auf dem Weg zur Revolution. Dieses Jahr hat viel verändert. Und das letzte Wort hat jemand, der alle überraschte. Dieser Artikel ist Teil unseres Jahresrückblicks. Hier finden Sie alle unsere ... mehr

Flüchtlinge: SPD und CDU streiten über Familiennachzug

Eigentlich wollte CDU-Vize Armin Laschet mit seinem Vorschlag zum Familiennachzug eine Brücke zur SPD bauen. Widerspruch kommt nun aber aus beiden Parteien. Wenige Tage vor Beginn der Sondierungen zwischen Union und SPD über eine Regierungsbildung zeichnet ... mehr

Kennedy, Brandt, Macron: Denen die Herzen zufliegen

Weihnachtliche Gedanken nach einer Netflix-Serie: Über gute Politiker wie Kennedy oder Brandt oder Obama oder Macron, die unsere Phantasie beschwingen - und schlechte wie Berlusconi oder Trump, denen wir dummerweise alles Mögliche zutrauen müssen. Ich habe mir gerade ... mehr

Wie Emmanuel Macron Europa verändern will

Hinter Emmanuel Macron liegt ein außergewöhnliches Jahr: Quasi aus dem Nichts stieg der Ex-Minister zum französischen Staatspräsidenten auf. Nun muss er Reformen durchsetzen. Für eine Neuaufstellung Europas ist er auf Kanzlerin Merkel angewiesen. Emmanuel Macron ... mehr

Macrons Vorschläge zu Europa: Die Illusion der Euro-Rettung

Um Europa zu retten, muss Deutschland die Vorschläge des französischen Präsidenten Macron mittragen: Das wird gerade überall gefordert. Welch ein Irrtum! cc-171212-stelter Viel ist dieser Tage von der Rettung Europas und des Euros die Rede. Deutschland brauche endlich ... mehr

Das müssen Sie zur schwarz-roten Sondierung wissen

Die SPD geht in Sondierungsgespräche mit der Union. Wo gibt es Schnittmengen zwischen den Parteien? Wo kommt man noch nicht zusammen? Die wichtigsten Fragen und Antworten. Die SPD vollzieht die 180-Grad-Wende: Knapp drei Monate nach der 20,5-Prozent-Schmach ... mehr

Airbus: Konzern-Chef Thomas Enders geht 2019

Korruptionsvorwürfe und Personalspekulationen: Seit Monaten rumort es im Luftfahrtkonzern Airbus. Nun kündigt der Flugzeug-Riese einen Wechsel seines Top-Managements an. Airbus-Chef Thomas "Tom" Enders gibt seinen Job an der Spitze des von Korruptionsermittlungen ... mehr

EU-Staaten wollen Russland-Sanktionen verlängern

Fast drei Jahre nach Unterzeichnung des Minsker Abkommens wird in der Ostukraine noch regelmäßig gekämpft. Die EU gibt Russland eine Mitschuld und will die bestehenden Sanktionen daher verlängern. Der EU-Gipfel hat grünes Licht ... mehr

Arnold Schwarzenegger pöbelt auf Klimagipfel

Muskelprotz auf Mission. Arnold Schwarzenegger will etwas ändern und zwar nicht die Größe seines Bizeps. Nein, er will die Welt retten und kämpft gegen Umweltverschmutzung.   "Wussten Sie, dass die neueste Studie der Weltgesundheitsorganisation zeigt ... mehr

EU-Gipfel: Diese lange Liste müssen die EU-Staaten abarbeiten

Streit über Flüchtlingspolitik, Brexit-Querelen und eine mögliche Euro-Reform: Der EU-Gipfel wartet mit schwierigen Themen auf. Ausgerechnet jetzt hat Kanzlerin Merkel ein großes Problem. Fast schon herrschte vorweihnachtliche Harmonie. Die erste Etappe ... mehr

Kolumne von Ursula Weidenfeld: Zu viel Europa ist Gift

Europa wird in den kommenden Jahren nur in kleinen Schritten vorankommen. Das ist gut so – auch wenn die Regierungschefs in Frankreich und Griechenland von einer neuen Großen Koalition mehr erwarten. Weidenfeld Normalerweise sind Nichtregierungsmitglieder ... mehr

Macron beim Pariser Klimagipfel: Er setzt auf Sinneswandel bei Trump

Emmanuel Macron lädt zu seinem ersten Gipfel – und über 50 Staats- und Regierungschefs kommen. Der große Abwesende ist Donald Trump, der aus dem Pariser Klimaabkommen aussteigen will. Macron setzt auf einen Sinneswandel ... mehr

Macron will Atomkraftwerk Fessenheim endgültig abschalten

Umweltschützern gilt das Atomkraftwerk Fessenheim am Rhein als tickende Zeitbombe. Ende 2018 könnte die Anlage nun vom Netz gehen. Anlässlich des Pariser Klimagipfels hat Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron die angekündigte Schließung des umstrittenen ... mehr

Korsika: Nationalisten gewinnen die Regionalwahlen

Auf der französischen Mittelmeerinsel Korsika haben die Nationalisten die Regionalwahlen mit einer deutlichen Mehrheit gewonnen. Die Wahlsieger streben eine größere Autonomie von Frankreich an. Nach Auszählung aller Stimmen der zweiten Runde kam das nationalistische ... mehr

Nahost-Konflikt: Jerusalem-Streit löst Krawalle in Israel aus

Der Jerusalem-Streit geht weiter: Aufgebrachte Palästinenser liefern sich heftige Zusammenstöße mit israelischen Sicherheitskräften. In Jerusalem kommt es erstmals seit Beginn der Krise zu einem Anschlag. Die US-Regierung wiegelt ab. Die US-Regierung hat trotz aller ... mehr

Emmanuel Macron: Frankreichs Präsident erhält Aachener Karlspreis 2018

Der französische Staatspräsident Emmanuel Macron wird für seine besonderen Verdienste um Europa mit dem Karlspreis 2018 ausgezeichnet. Das teilten die Stadt Aachen und das Karlspreis-Direktorium am Freitag mit. Der 39-Jährige vertrete eine "kraftvolle Vision von einem ... mehr

Nach Trumps Jerusalem-Entscheidung: Hamas-Führer spricht von "Kriegserklärung"

Vorbei an Freund und Feind: Mit einem historischen Alleingang hat der US-Präsident Jerusalem als Israels Hauptstadt anerkannt. Verbündete und Gegner stößt Trump damit gleichermaßen vor den Kopf. Auch die Türkei äußert sich erbost.  Der türkische Ministerpräsident Binali ... mehr

Jean-Claude Juncker will den schnellen Umbau der Euro-Zone

Nach dem Willen der EU-Kommission soll es künftig mehr Transfers nach Brüssel und mehr Macht für EU-Institutionen geben. Manchen gehen die geplanten Änderungen noch nicht weit genug. Die EU-Kommission will bis Mitte 2019 einen tiefgreifenden Umbau ... mehr

Außenpolitik: Bündnis mit Frankreich wichtiger als mit USA

Die Präsidentschaft von Donald Trump hat offenbar den deutsch-amerikanischen Beziehungen geschadet. Für einen Großteil der Bundesbürger sind die Vereinigten Staaten nicht mehr der bevorzugte außenpolitische Partner. Rund ein Jahr nach der Wahl von Donald Trump ... mehr

Barack Obama kritisiert Donald Trumps Klimapolitik

Der frühere US-Präsident Barack Obama hat bei einem Besuch in Paris nicht nur die Klimapolitik seines Nachfolgers Donald Trump kritisiert. In einer Rede vor französischen Unternehmern beklagte Obama am Samstag die "vorübergehende Abwesenheit" Washingtons ... mehr

Anschlag auf Franzosen kurz vor Besuch von Emmanuel Macron

Bei einem Granaten-Anschlag auf französische Soldaten in Burkina Faso sind mehrere Zivilisten verletzt worden. Der Vorfall ereignete sich kurz vor dem Eintreffen von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron. Unbekannte attackierten in der Hauptstadt Ouagadougou ... mehr

Glyphosat: Zoff zwischen CDU und SPD

Die EU hat mit Hilfe der überraschenden Zustimmung Deutschlands den Einsatz des umstrittenen Unkrautvernichters Glyphosat um fünf Jahre verlängert. Die SPD ist deswegen verärgert. Der Alleingang des CSU-geführten Agrarministeriums in Brüssel belastet ... mehr

Wollen wir die Vereinigten Staaten von Europa?

Warum verstehen wir uns eigentlich nur im Urlaub in Italien oder Spanien oder Griechenland als Europäer und nörgeln ansonsten über die Brüsseler Großbürokratie oder Oettingers schwäbisches Englisch? Dabei sind wir doch selber verantwortlich für das, was Europa ... mehr

Außenamt verteidigt Sigmar Gabriels Kritik an Saudi Arabien

Nach dem diplomatischen Eklat zwischen Deutschland und Saudi-Arabien hat das Auswärtige Amt Sigmar Gabriels Vorgehen verteidigt. "Wir haben angesichts der aktuellen Lage große Sorge über die Stabilität in der Region und rufen alle Seiten zum Abbau der Spannungen ... mehr

Frankreich: 100 Mitglieder wollen Emmanuel Macrons "En Marche" verlassen

Kurz vor einem wichtigen Parteitag gibt es Unruhe in der Partei des französischen Präsidenten Emmanuel Macron. Aus Protest gegen zu wenig interne Demokratie wollen laut einem Bericht des Senders Franceinfo rund 100 Mitglieder die Partei La République En Marche ... mehr

Emotionales Gedenken an die Todesopfer von Paris

Am 13. November 2015 ermordeten drei IS-Kommandos in Paris 130 Menschen. Der zweite Jahrestag wird in der französischen Hauptstadt emotional begangen. Dabei kommt auch Kritik auf. Zwei Jahre nach den Pariser Terroranschlägen hat Frankreich mit Schweigeminuten ... mehr

Jugendliche kiffen bei Treffen mit Präsident Macron

Frankreichs Staatsoberhaupt Emmanuel Macron erkennt den Geruch von Cannabis sofort – "immer noch", sagt er. Bei einem Treffen mit Jugendlichen bewies er jetzt einen guten Riecher. Bei dem Treffen in einem Problemviertel im Überseegebiet Französisch-Guyana sagte ... mehr

Frankreich: Emmanuel Macron sorgt mit herzloser Äußerung für Skandal

Bei einem Besuch in Französisch-Guayana hat Emmanuel Macron mit Äußerungen zu geplanten Nothilfen für Empörung gesorgt. Danach gab es Ausschreitungen zwischen Polizei und Demonstranten. "Ich bin nicht der Weihnachtsmann, und die Bewohner Guayanas sind keine Kinder ... mehr
 
1 3


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018