Sie sind hier: Home >

Fieber

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Fieber

Dengue-Fieber breitet sich aus: Zahl der gemeldeten Fälle so hoch wie nie

Dengue-Fieber breitet sich aus: Zahl der gemeldeten Fälle so hoch wie nie

Das Dengue-Fieber breitet sich rapide aus: Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation ( WHO) stieg die Zahl der Fälle in den vergangenen 50 Jahren um das 30-Fache. Auch in Deutschland ist die Zahl der gemeldeten Fälle so hoch wie nie. Häufig werden die Viren ... mehr
Arzneimittel: Auch rezeptfreie Medikamente bergen Gefahren

Arzneimittel: Auch rezeptfreie Medikamente bergen Gefahren

Bei Halsschmerzen, Schnupfen oder leichten Magen-Darm-Problemen gehen die meisten Menschen nicht zum Arzt, sondern behandeln sich selbst. Oft mit rezeptfreien Medikamenten. Doch nicht immer ist die Behandlung mit diesen Präparaten harmlos. Werden die Arzneimittel falsch ... mehr
Gallenkolik: Usachen, Symptome und Vorbeugung

Gallenkolik: Usachen, Symptome und Vorbeugung

Gallensteine bleiben oft jahrelang unbemerkt. Doch rutscht ein Stein in den Gallengang, kommt es zu heftigen, krampfartigen Schmerzen – auch Gallenkolik genannt. Auslöser einer Gallenkolik sind Gallensteine. Diese entstehen, wenn sich die Zusammensetzung ... mehr
Was die häufigsten Symptome bei Erkältung lindert

Was die häufigsten Symptome bei Erkältung lindert

Ist die Erkältung erst einmal da, hilft eigentlich nur: abwarten und Tee trinken. Gegen die unangenehmen Symptome kann man aber etwas tun. Gegen die Erkältung an sich ist kein Kraut gewachsen. Ärzte werden nicht müde zu betonen: Sie dauert mit Medikamenten eine Woche ... mehr
Pfeiffersches Drüsenfieber: Ansteckung, Symptome und Verlauf

Pfeiffersches Drüsenfieber: Ansteckung, Symptome und Verlauf

Das Pfeiffersche Drüsenfieber ist eine häufige und harmlose Erkrankung. Was die Ursache der Krankheit ist und warum man während der Erkrankung auf das Küssen verzichten sollte, erfahren Sie hier. Pfeiffersches Drüsenfieber: Schuld ist ein Virus Pfeiffersches ... mehr

Tragischer Vorfall in A380: Siebenjährige stirbt auf Flug nach München

Kurz nachdem Flug EK49 der Fluggesellschaft Emirates in Dubai gestartet war, ereignete sich an Bord ein Drama. Ein siebenjähriges Mädchen  bekam hohes Fieber und verlor das Bewusstsein. T rotz mehrmaliger Wiederbelebungsversuche verstarb  das Kind im Flugzeug ... mehr

Wie gefährlich ist Sport bei Pfeifferschem Drüsenfieber?

Hat man sich einen Epstein-Barr- Virus (EBV) eingefangen, ist meist das Pfeiffersche Drüsenfieber die Folge. Die Infektion kann jedoch schmerzvolle Folgen haben - wenn Sie während der Krankheit Sport treiben. Erfahren Sie hier, was dahinter steckt.  Mindestens einen ... mehr

Rheuma: Weniger Medikamente durch richtige Ernährung

Die Essgewohnheiten der Rheumatiker sind in der Regel mitverantwortlich für ihre Beschwerden. Experten warnen etwa vor ungesättigten Fettsäuren. So kann zum Beispiel die Arachidonsäure aus Fleisch, Leber, Eigelb, fettiger Wurst, Milch und fettigem ... mehr

So wehren Sie in letzter Minute eine Blasenentzündung ab

Viele Frauen leiden immer wieder unter Blasenentzündungen, doch ständig Antibiotika nehmen, möchten die wenigsten. Diese Möglichkeiten gibt es, das fiese Brennen und den unangenehmen Harndrang in letzter Sekunde abzuwehren. Bei Frauen liegen Scheideneingang und After ... mehr

Lyme-Borreliose nach Zeckenstich? Das sind typische Symptome

Die durch Zecken übertragene Krankheit Borreliose (auch Lyme-Borreliose genannt) ist oft schwer zu erkennen. Häufig bleiben spezifische Symptome wie beispielsweise die Wanderröte ganz aus. Eine gesicherte Borreliose-Diagnose ist deshalb nicht leicht zu stellen ... mehr

Fieber: Wadenwickel nur bei warmen Beinen anwenden

Babys und Kleinkinder entwickeln bei Infekten häufig hohes Fieber. Wadenwickel helfen, die Temperatur zu senken, wenn sie richtig durchgeführt werden.  Laut "Ökotest" (Ausgabe 8/2017) lässt sich die Körpertemperatur mit den richtigen Wadenwickeln um ein halbes ... mehr

Mehr zum Thema Fieber im Web suchen

Afrikanische Schweinepest: Sind deutsche Schweine in Gefahr?

Die Afrikanische Schweinepest ist ein Virus, das bei Haus- und Wildschweinen meist tödlich verläuft. Die Infektion verbreitet sich seuchenartig. Tritt sie erst mal in Deutschlands Ställen auf, wird es eine Herausforderung, das Virus erfolgreich zu bekämpfen. Einen ... mehr

"Frische Zwiebelmettwurst": Aldi-Nord-Rückruf

Aldi-Nord hält seine Kunden an, das Produkt "Tillman’s Frische Zwiebelmettwurst" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 20.06.2017 vom Hersteller "Tillman’s Qualitätsmetzgerei" zurück in die Filialen zu bringen. Der Grund ist, es wurden Salmonellen in einer Probe des Produkts ... mehr

Was sagt Urin über die Gesundheit aus?

Der Urin verrät eine Menge über die Gesundheit. Aufmerksam sollte man vor allem werden, wenn das Abfallprodukt des Körpers trüb ist oder streng riecht. Ein Urologe erklärt, welche Veränderungen im Urin immer abgeklärt werden müssen – und auf welche Erkrankungen ... mehr

Bundesinstitut warnt vor Durchfallbakterien Campylobacter

Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) warnt vor einer starken Zunahme von Campylobacter-Bakterien. Die Erreger lösen ansteckende Durchfall-Erkrankungen aus, häufig erfolgt die Übertragung über Geflügelfleisch. Lesen Sie hier, warum Hygiene so wichtig ... mehr

Scharlach bei Erwachsenen: Symptome richtig deuten

Scharlach zählt gemeinhin zu den Kinderkrankheiten, es können sich aber auch Erwachsene infizieren. Erfahren Sie, durch welche Symptome sich die Krankheit äußert. Weiter erklären wir, welche Spätfolgen bei Erwachsenen auftreten können, wenn Scharlach nicht rechtzeitig ... mehr

Rätselhafter Medizinfall: Das steckte hinter den Kopfschmerzn einer Patientin

Eine junge Frau hat entsetzliche Kopfschmerzen, die Ärzte behandeln eine vermeintliche Gehirnentzündung. Aber die Mediziner haben etwas Entscheidendes übersehen. Als die Ärzte die junge Frau im Krankenhaus aufnehmen, ist ihr Krankheitsbild dramatisch: Sie leidet unter ... mehr

Norovirus: Der Brechdurchfall hat wieder Saison

Die diesjährige Norovirus-Saison hat nach Angaben des Robert-Koch-Instituts ( RKI) deutlich früher und heftiger begonnen als in den Vorjahren. Im November wurden bundesweit insgesamt mehr als 14.500 bestätigte Fälle des hochansteckenden Brechdurchfalls registriert ... mehr

Was man bei einer Erkältung alles falsch machen kann

Der Hals kratzt, die Nase läuft, der Husten nervt: Hat uns die Erkältung im Griff, liegt der Gedanke an Hausmittel und rezeptfreie Medikamente nah. Doch nicht alles macht Sinn und tut gut. Besonders Nasenspray und Antibiotika sind oftmals fehl am Platz. Diese Fehler ... mehr

Fieber: Was hilft bei einem Fieberkrampf bei Kindern?

Für Eltern ist es ein Riesenschreck, wenn ihr Kind während eines Fieberkrampfes Muskelzucken bekommt, die Augen verdreht und kurz das Bewusstsein verliert. Üblicherweise sind Fieberkrämpfe harmlos. Wenn sie aber länger als 15 Minuten andauern, muss das Kind zum Notarzt ... mehr

Eine Lungenentzündung darf nicht unterschätzt werden

Eine Lungenentzündung verläuft von Patient zu Patient unterschiedlich, manchmal sogar tödlich. Menschen, bei denen zu Husten, Fieber und Abgeschlagenheit auch Luftnot sowie Schüttelfrost dazukommen oder der Husten mit eitrigem oder gar blutigem Auswurf einher ... mehr

Schnupfen bei Babys richtig behandeln

Für Babys ist ein Schnupfen besonders schlimm. Denn anders als ältere Kinder und Erwachsene atmen sie in den ersten Lebensmonaten überwiegend durch die Nase. Deshalb ist es wichtig, den kleinen Schnupfennasen sanft Linderung zu verschaffen, damit die Erkältung sie nicht ... mehr

Ohrenschmerzen bei Kindern: Das hilft bei Mittelohrentzündung

Säuglinge und Kleinkinder haben oft mit einer Mittelohrentzündung zu kämpfen.  Sie ist schmerzhaft und unangenehm.  Mit der richtigen Therapie sind die Beschwerden aber meistens in wenigen Tagen verschwunden. "Fast jedes Kind erkrankt bis zum Schulbeginn mindestens ... mehr

Interaktive Grafik: Fieber bei Kinder behandeln

Unsere  interaktive Grafik zeigt, wie sich Fieber auf den Körper eines Kindes auswirkt, welche Messmethoden es gibt und welch Behandlung am sinnvollsten ist.  Wenn Kinder fiebern, steigt ihre Körpertemperatur oftmals schneller und höher als bei Erwachsenen, die krank ... mehr

Dreitagefieber: Ursachen, Verlauf, Behandlung

Wenn ein Kind an Dreitagefieber leidet, können Eltern nur die Symptome lindern. Fiebersenkende Maßnahmen wie Wadenwickel, ausreichendes Trinken und Ruhe helfen bei der Genesung, erklärt Monika Niehaus vom Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte. Das Dreitagefieber ... mehr

PFAPA-Syndrom: Wenn Kinder immer wieder Fieber bekommen

Plötzlich bekommt das Kind hohes Fieber, bis zu 41 Grad. Die Mandeln sind geschwollen, die Lymphknoten auch, und das Blutbild deutet auf einen starken Bakterienbefall hin. Eine Behandlung mit Antibiotika hilft nicht. Nach ein paar Tagen ist der Spuk vorbei ... mehr

Husten: Es gibt sieben Arten von Husten bei Kindern

Er ist rasselnd, bellend, trocken, verschleimt - und meist mit schlaflosen Nächten verbunden: Husten bei Kindern. Husten ist eine Schutzreaktion des Körpers und oft das Symptom für eine Krankheit, die harmlos, aber auch lebensbedrohlich sein kann. So deuten Eltern ... mehr

Herzmuskelentzündung bei Kindern oft nicht erkannt - Symptome verstehen

Im Normalfall werden Kinder mit einer Herzmuskelentzündung folgenlos fertig. Dennoch müssen jedes Jahr Tausende von Kindern wegen der sogenannten Myokarditis ins Krankenhaus. Wie Eltern die Symptome erkennen und einem chronischen Verlauf vorbeugen ... mehr

Sonnenstich-Symptome: Schüttelfrost kann erstes Anzeichen sein

Hat ein Kind nach einem Sommertag im Freien Fieber oder Schüttelfrost, kann das ein Zeichen für einen Sonnenstich sein. Auch Kreislaufprobleme deuten darauf hin, wie die Apothekerkammer Hamburg erläutert. In einem solchen Fall sollten Eltern mit ihrem ... mehr

Vorsich beim Grillen: Cambylobacter kann zu heftigem Durchfall führen

Durchfall , Bauchkrämpfe, Fieber: Jährlich steigt in der Grillsaison die Zahl der Magen-Darm- Infektionen. Viele denken bei dem Magengrummeln zuerst an Salmonellen. Doch meist sind "Grillkeime" die Ursache: So schützen Sie sich. Die Zahl der Campylobacter- Infektionen ... mehr

Nach dem Paintball-Spiel: 18-Jähriger hat den Bauch voller Blut

Ein 18-Jähriger hat Bauchschmerzen, fiebert und ist appetitlos: Mit Verdacht auf eine Blinddarmentzündung wird er sofort operiert. Fehldiagnose - sein Bauch ist voller Blut. Warum? Ein 18-Jähriger kommt mit starken Bauchschmerzen in die Rettungsstelle eines Londoner ... mehr

Was ist Mundfäule? Symptome der ansteckenden Krankheit

Mundfäule oder fachsprachlich Stomatitis aphthosa betrifft vor allem Kleinkinder. Doch auch bei Erwachsenen können Mundfäule-Symptome auftreten. Woran Sie die ansteckende Krankheit erkennen, erfahren Sie hier. Mundfäule-Symptome: Schmerzhaft und unangenehm ... mehr

Sind geschwollene Lymphknoten an Ohr und Hals immer ein Warnzeichen?

Plötzlich spürt man sie als kleine, feste Knötchen am Hals, unter den Armen oder an der Leiste: die Lymphknoten. Einige denken dann sofort an Krebs. Doch ist diese Sorge wirklich berechtigt? Wir haben eine Krebsexpertin gefragt, wann geschwollenen Lymphknoten ... mehr

Magnetfeldtherapie: Nebenwirkungen, Anwendung und Risiken

Die Magnetfeldtherapie kann als alternative Heilmethode zur Behandlung von Osteoporose dienen. Sie kann dem Knochenschwund entgegenwirken, ist jedoch nicht gänzlich frei von Risiken und Nebenwirkungen. Hier lesen Sie, was Sie bei der Magnetfeldtherapie beachten sollten ... mehr

Ex-GNTM-Finalistin Anuthida liegt mit Windpocken im Krankenhaus

Pusteln, Fieber und am Ende sogar noch eine Ohnmacht. Die frühere "Germany's Next Topmodel"-Finalistin Anuthida Ploypetch musste überraschend ins Krankenhaus eingeliefert werden - wegen einer Kinderkrankheit. Normalerweise sind Windpocken keine wirklich ... mehr

Ein rätselhafter Patient: Blau ist eine kranke Farbe

Der Finger läuft blau an, die Schulter schmerzt - schnell haben die Ärzte der 43-jährigen Patientin eine Diagnose parat. Dass sie damit falschliegen, merken sie erst, als die Schmerzen der Frau trotz Therapie zunehmen. Tagelang haben die Internisten, Radiologen ... mehr

Keuchhusten betrifft immer mehr Erwachsene

Starke und krampfartige Hustenanfälle, manchmal sogar bis zum Erbrechen sind typische Warnsignale für Keuchhusten. Jahrelang galt dieser als reine Kinderkrankheit. In Deutschland leiden jedoch immer mehr Erwachsene am sogenannten 100-Tage- Husten. Trotzdem bleibt ... mehr

Meningitis: Symptome der Hirnhautentzündung

Die Meningitis (auch Hirnhautentzündung) ist eine ernstzunehmende Krankheit und kann im schlimmsten Fall zum Tod führen. Sie kann durch verschiedene Viren und Bakterien ausgelöst werden und ihre Symptome ähneln Grippebeschwerden. Erfahren Sie hier mehr über Anzeichen ... mehr

Grippewelle in Sachsen-Anhalt ist überstanden: fast 7000 Fälle

Die Sachsen-Anhalter haben eine der heftigsten Grippewellen seit Jahren überstanden. Bis Anfang Mai meldeten die Arztpraxen 6624 Erkrankungen an die zuständigen Gesundheitsämter, wie das Gesundheitsministerium auf Anfrage mitteilte. Das waren fast 14 Mal soviele ... mehr

Ein rätselhafter Patient: Der Knochenmann

Ein 33-Jähriger hat nach einer Blinddarm-OP Komplikationen und muss mehrmals operiert werden. Schließlich entdecken die Ärzte ein riesiges Knochengebilde in seinem Bauch. Woher kommt das? Nach einer Blinddarm- Operation entdeckt ein 33-Jähriger, dass er einen ... mehr

Masern in Berlin sind hochansteckend - Impfung nachholen

Der Ausbruch ist beispiellos für Berlin: In der Hauptstadt sind mehr als 500 Menschen an Masern erkrankt. Nun ist ein Kind an der Krankheit gestorben - und die Debatte um die Impfpflicht neu entbrannt. Fieber, Husten, Hautausschlag:  Masern ... mehr

Masern-Tod: Kleinkind stirbt in Berlin an Krankheit

Seit dem Masernausbruch in Berlin im Oktober letzten Jahres wurden fast 600 Fälle gemeldet. Ein Kleinkind ist in der Hauptstadt nun an der Krankheit gestorben. Viele sehen Masern trotzdem als harmlose Kinderkrankheit. Die Masern-Welle in Berlin hat ihr erstes Todesopfer ... mehr

Lemierre-Syndrom: Rätselhafter Patient auf der Suche nach einer Diagnose

Die Geschichte beginnt wie die von Millionen von Menschen, die im Winter Halsschmerzen und Kopfweh bekommen. Meist sind die Beschwerden nach wenigen Tagen vorbei - in diesem Fall geht's dann erst richtig los. Bei der jungen Frau aus den USA sieht zunächst alles ... mehr

Rätselhafter Patient: Das Teufelslächeln von Mailand

Krämpfe lähmen ihren Körper, dabei scheint sie zu lächeln: Eine bettlägerige Italienerin mit diesen auffälligen Symptomen wird in Mailand behandelt. Worunter leidet die Patientin? Die Antwort finden die Ärzte zu spät. Die 77-jährige Frau wird mit Fieber ... mehr

Fieber kann für Babys gefährlich werden

Fieber kann für Babys gefährlich werden. Deshalb sollten Eltern mit fiebernden Säuglingen, die jünger als drei Monate alt sind, sofort zum Arzt, empfiehlt Monika Niehaus vom Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ). Bei älteren Kindern muss Fieber nicht sofort ... mehr

Erste Zähne beim Baby: So anstrengend kann das Zahnen sein

Schmerzen, unruhiger Schlaf, Durchfall oder Appetitlosigkeit - das Zahnen kann eine schmerzhafte Belastungsprobe für Baby und Eltern sein. Aber: Krank wird das Kind vom Durchbruch der Zähne nicht. Und Eltern sind nicht komplett hilflos. Zahllose Mythen ranken ... mehr

RS-Virus: Achtung bei pfeifender Atmung bei Kleinkindern

Zwischen Herbst und Frühjahr stecken sich Kinder unter zwei Jahren häufig mit dem RS-Virus an. Schnelles Atmen oder pfeifende Geräusche beim Luftholen sind bei Kleinkindern erste Anzeichen für einen schweren Atemwegsinfekt. Das Respiratorische Synzytial-Virus ... mehr

Masern: Rätselhafter Patient verblüfft Mediziner

Gerade noch ist der 41-Jährige durch Europa gereist, dann muss er mit Fieber, Hals- und Kopfschmerzen ins Krankenhaus. Rote Punkte bedecken seinen Körper. Ein Souvenir, das US-Ärzte sonst selten zu Gesicht bekommen. Zuerst kommt das Fieber. 38,3 Grad Celsius misst ... mehr

Ebola-Epidemie: Das sind die Symptome des Virus

Im Westafrika sind mittlerweile über 1200 Menschen bei einer Epidemie des hochansteckenden   Ebola -Virus gestorben. Das Virus gehört zu den gefährlichsten Krankheitserregern der Welt. Der Kampf gegen die Epidemie gestaltet sich schwierig, denn weder Impfung ... mehr

Rückruf: Bio-Käse wegen gefährlicher Darmkeime zurückgerufen

Das Unternehmen Vallée-Verte ruft zwei Käsesorten wegen des Nachweises von Coli-Bakterien zurück. Betroffen sind die Sorten "Saint Marcellin" und "Saint Felicien" der französischen Käserei Fromageries L'Etoile. Der Käse wird bundesweit in Bioläden angeboten. Besonders ... mehr

Ebola-Virus: Was man zum Ebola-Ausbruch wissen muss

Noch nie dokumentierten Ärzte einen so schlimmen Ebola-Ausbruch wie derzeit in Westafrika. Wie verläuft die meist tödliche Krankheit? Welche Gefahr besteht für Menschen in Deutschland? Die wichtigsten Fakten. Bei Ebola handelt es sich um eine von Viren verursachte ... mehr

Und plötzlich versagt die Sprache

Eine Frau kann nicht mehr richtig sprechen. Weil sie raucht und vor Jahren an Krebs erkrankt ist, könnte ein Tumor die Ursache sein – oder ein Schlaganfall. Ein rätselhafter Patient. Eile ist geboten. Doch die Ärzte brauchen lange, bis sie die richtige Diagnose finden ... mehr

Dengue-Fieber: Neuer Impfstoff besser als gedacht

Gegen das gefährliche Dengue-Fieber gibt es bislang keine Impfung. Ein neu entwickelter Impfstoff gegen die Krankheit macht nun Hoffnung: Er ist offenbar wirksamer als bislang angenommen. Bei Versuchen in fünf asiatischen Ländern hatte der CYD-TDV genannte Impfstoff ... mehr

Milchstau: Was Sie tun können

Staut sich nach dem Stillen Milch in den Milchkanälen, spricht man von einem Milchstau. Der kann schmerzhafte Folgen haben. Was Sie in diesem Fall tun können, erfahren Sie hier. Milchstau: Symptome und Tipps zur Behandlung Kleine Verhärtungen, die oft schmerzhaft ... mehr

Sommergrippe: Symptome, Dauer und Behandlung

Wenn sich die ersten Sommergrippe-Symptome zeigen, ist es wichtig, sich zu schonen und auszukurieren. Hier erfahren Sie, wie Sie die Anzeichen erkennen, wie lange die Erkrankung dauert und was Sie zur Behandlung tun können. Unterscheidung Sommergrippe und Influenza ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017