Startseite
  • Sie sind hier: Home >

    FIFA

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
    Thema

    FIFA-Skandal - Alle News zur Korruptionsaffäre

    Fußball: FIFA weist Komplott-Vorwürfe gegen Infantino zurück

    Fußball: FIFA weist Komplott-Vorwürfe gegen Infantino zurück

    Zürich (dpa) - Der Fußball-Weltverband FIFA hat einen Bericht über ein angebliches Komplott von Präsident Gianni Infantino und Mitgliedern des Councils gegen den zurückgetretenen Chefaufseher Domenico Scala energisch zurückgewiesen. Es sei bedauerlich, "dass einige ... mehr
    Fußball: FIFA-Interimsgeneralsekretär Kattner entlassen

    Fußball: FIFA-Interimsgeneralsekretär Kattner entlassen

    Zürich (dpa) - Der deutsche Funktionär Markus Kattner ist als Interimsgeneralsekretär der FIFA mit sofortiger Wirkung entlassen worden. Das teilte der Fußball-Weltverband mit. "Interne Untersuchungen der FIFA haben Verletzungen seiner treuhänderischen Verantwortung ... mehr
    FIFA gegen Niersbach: DFB-Mediendirektor findet klare Worte

    FIFA gegen Niersbach: DFB-Mediendirektor findet klare Worte

    Harald Stenger hat sich mit klaren Worten zu der von der FIFA-Ethikkommission geforderten Zweijahres-Sperre für den früheren DFB-Präsidenten Wolfgang Niersbach geäußert. "Nun hat die FIFA-Ethikkommission dem sportrechtlichen Teil des DFB die Schmutzarbeit abgenommen ... mehr
    Fußball: Niersbach muss mit Verlust aller Funktionärsämter rechnen

    Fußball: Niersbach muss mit Verlust aller Funktionärsämter rechnen

    Zürich (dpa) - Wolfgang Niersbach muss mit dem endgültigen Ende seiner Karriere im Weltfußball rechnen. Im Zuge der Sommermärchen-Affäre fordern die FIFA-Ethikermittler eine Zwei-Jahres-Sperre für den ehemaligen DFB-Präsidenten. Bei einer Verurteilung müsste auch seine ... mehr
    Größe Fußballfeld:Die Spielfeldgröße beim Fußball erklärt

    Größe Fußballfeld:Die Spielfeldgröße beim Fußball erklärt

    Welche Spielfeldgröße ist beim Fußball eigentlich vorgeschrieben? Und was genau haben die weißen Linien auf dem Spielfeld zu bedeuten? Erfahren Sie hier, wie ein Fußballfeld aufgebaut ist. Spielfeldgröße bei Fußballspielen Die Spielfeldgröße richtet ... mehr

    FIFA-Interimsgeneralsekretär Kattner mit sofortiger Wirkung entlassen

    Zürich (dpa) - Der deutsche Funktionär Markus Kattner ist als Interims-Generalsekretär der FIFA mit sofortiger Wirkung entlassen worden. Das teilte der Fußball-Weltverband mit. Interne FIFA-Untersuchungen hätten Verletzungen seiner treuhänderischen Verantwortung ... mehr

    DFB-Präsident Grindel drängt auf schnelles Ethik-Urteil für Niersbach

    Zürich (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund drängt angesichts der drohenden Sperre für den früheren DFB-Präsidenten Wolfgang Niersbach auf ein schnelles Urteil der FIFA-Ethikhüter. Es entspreche den Regeln eines fairen Verfahrens, die endgültige Entscheidung ... mehr

    Niersbach will sich «mit allen möglichen Rechtsmitteln» wehren

    Zürich (dpa) - Der frühere DFB-Präsident Wolfgang Niersbach will mit allen Mitteln gegen eine drohende Sperre durch die FIFA-Ethikkommission vorgehen. Einen möglichen Verzicht auf seine Ämter beim Fußball-Weltverband und der UEFA ließ er in einer schriftlichen ... mehr

    FIFA: Ethikermittler fordern Sperre von zwei Jahren für Niersbach

    Zürich (dpa) - Die Untersuchungskammer der FIFA-Ethikkommission fordert im Zuge der Affäre um die WM 2006 eine Sperre von zwei Jahren gegen den früheren DFB-Präsidenten Wolfgang Niersbach. Das teilte der Fußball-Weltverband mit. In ihrem Untersuchungsbericht werfen ... mehr

    FIFA-Ethikermittler fordern Sperre von zwei Jahren für Niersbach

    Zürich (dpa) - Die Untersuchungskammer der FIFA-Ethikkommission fordert im Zuge der Affäre um die WM 2006 eine Sperre von zwei Jahren gegen den früheren DFB-Präsidenten Wolfgang Niersbach. Das teilte der Fußball-Weltverband mit. mehr

    U17-Nationalmannschaft verpasst EM-Finale

    Die deutschen Fußball-Junioren haben das Finale der U17-Europameisterschaft verpasst. Die zuvor in zehn Spielen unbesiegte Mannschaft von Trainer Meikel Schönweitz unterlag im Halbfinale bei der EM in Aserbaidschan Spanien mit 1:2 (1:0). Im Endspiel treffen die Spanier ... mehr

    Fußball - Platini: Trete am 14. September als UEFA-Präsident zurück

    Paris (dpa) - Der gesperrte UEFA-Präsident Michel Platini will erst am 14. September vor der Wahl seines Nachfolgers beim Kongress der Europäischen Fußball-Union sein Amt aufgeben. In Athen wolle er sich noch einmal ... mehr

    Fußball: Kein Doping beim russischen Club Rostow

    Rostow (dpa) - Der Dopingtest an der kompletten Mannschaft des russischen Fußballclubs FK Rostow hat keine Hinweise auf die verbotene Substanz Meldonium ergeben. Das teilte die FIFA am Mittwoch mit, wie die Agentur Tass in Moskau meldete. "Alle Ergebnisse ... mehr

    Schweiz liefert letzten verhafteten FIFA-Funktionär an USA aus

    Bern (dpa) - Die Schweiz hat im Zusammenhang mit dem Korruptionsskandal im Weltverband FIFA nun auch den letzten von sieben verhafteten Fußball-Funktionären an die USA ausgeliefert. In Begleitung von zwei US-Polizeibeamten wurde Julio Rocha ... mehr

    Fußball - DFB-Chef rät: Kontroversen FIFA-Beschluss nicht umsetzen

    Frankfurt/Main (dpa) - Reinhard Grindel, Präsident des Deutschen Fußball-Bundes, ist dafür eingetreten, den kontroversen Beschluss des FIFA-Kongresses in Mexiko-Stadt in einem entscheidenden Teil nicht umzusetzen. "Ich würde dem Council und Präsident Gianni Infantino ... mehr

    Adidas hält an Sponsoring der FIFA fest

    Trotz der Skandale bei der FIFA hält der Sportartikelhersteller Adidas an seiner finanziellen Unterstützung für den Fußball-Weltverband fest. "Wer Sportartikel verkaufen will, braucht ein gutes Verhältnis zu den handelnden Personen in Verbänden und Clubs ... mehr

    U17-EM 2016: DFB-Nachwuchs im Halbfinale

    Die DFB-Junioren haben zum sechsten Mal das Halbfinale bei einer U17-Europameisterschaft erreicht. Die Mannschaft von Trainer Meikel Schönweitz bezwang im Viertelfinale der Endrunde in Aserbaidschan den WM-Dritten Belgien mit 1:0 (0:0). Auf dem Weg zum zweiten EM-Titel ... mehr

    FIFA-Chefaufseher Scala tritt aus Protest zurück

    Die FIFA und ihr neuer Präsident Gianni Infantino müssen einen empfindlichen Rückschlag in ihren Reformbemühungen hinnehmen: Chefaufseher Domenico Scala hat nach einer umstrittenen Entscheidung des Fußball-Weltverbandes beim Kongress in Mexiko-Stadt seinen ... mehr

    Fußball: Infantinos Coup verpufft - FIFA-Chefaufseher Scala tritt ab

    Mexiko-Stadt (dpa) - Gianni Infantinos Personal-Coup mit einer Generalsekretärin aus Afrika ist schnell verpufft. Der neue FIFA-Präsident muss durch den Rücktritt von Chefaufseher Domenico Scala eine empfindliche Schlappe einstecken. Keine 24 Stunden nachdem ... mehr

    FIFA-Chefaufseher Scala tritt wegen Kongressbeschluss zurück

    Mexiko-Stadt (dpa) - FIFA-Chefaufseher Domenico Scala hat nach einer umstrittenen Entscheidung des Fußball-Weltverbandes beim Kongress in Mexiko-Stadt seinen Rücktritt erklärt. Der Schweizer reagierte damit auf den Beschluss, dass das FIFA-Council ... mehr

    Fußball: Infantinos Reformpanne überdeckt Personalcoup

    Mexiko-Stadt (dpa) - Die gute Laune wollte sich Gianni Infantino nach seinem ersten Kongress als FIFA-Chef partout nicht verderben lassen. Sein Personalcoup mit der Ernennung der senegalesischen UN-Diplomatin Fatma Samoura zur ersten Generalsekretärin in 112 FIFA-Jahren ... mehr

    Fußball: UEFA-Probleme nach FIFA-Aufnahme von Kosovo und Gibraltar

    Mexiko-Stadt (dpa) - Die Aufnahme des Kosovos und von Gibraltar in die FIFA stellt die UEFA vor praktische Probleme. Die kleinen Fußball-Nationen dürfen durch den Kongressbeschluss des Weltverbandes vom Freitag in Mexiko-Stadt an der Qualifikation ... mehr

    FIFA-Chef Infantino verteidigt Beschluss zu Kommissionsbesetzung

    Mexiko-Stadt (dpa) - FIFA-Präsident Gianni Infantino hat den Beschluss verteidigt, dass das neue Council für ein Jahr Personalentscheidungen für die wichtigen Kontrollgremien des Fußball-Weltverbandes treffen kann. Eigentlich ist dieses Recht dem Kongress vorbehalten ... mehr

    FIFA-Chefaufseher Scala verlässt Kongress: Großer Konflikt droht

    Mexiko-Stadt (dpa) - Der FIFA droht möglicherweise ein gravierender Konflikt mit ihrem Chefaufseher Domenico Scala. Der Vorsitzende der Audit- und Compliance-Kommission hat den Kongress des Fußball-Weltverbandes aus Protest vorzeitig verlassen. Scala sieht ... mehr

    Kosovo und Gibraltar in FIFA aufgenommen

    Mexiko-Stadt (dpa) - Das Kosovo und Gibraltar sind von den Delegierten des FIFA-Kongresses als Mitglieder 210 und 211 in den Fußball-Weltverband aufgenommen worden. Bei der Vollversammlung in Mexiko-Stadt stimmten 141 FIFA-Mitglieder für den Beitritt des Kosovos ... mehr

    Fußball - Infantinos FIFA-Coup: Top-Job für Frau

    Mexiko-Stadt (dpa) - Eine Frau aus Afrika im Top-Job und ein satter Bonus für alle Mitglieder trotz schwieriger Finanzlage: Gianni Infantino hat nach nur elf Wochen im Präsidentenamt für revolutionäre Entscheidungen in der 112-jährigen FIFA-Geschichte gesorgt ... mehr

    Mehr zum Thema FIFA im Web suchen

    Fußball: Kosovo und Gibraltar in FIFA aufgenommen

    Mexiko-Stadt (dpa) - Das Kosovo und Gibraltar sind von den Delegierten des FIFA-Kongresses als Mitglieder 210 und 211 in den Fußball-Weltverband aufgenommen worden. Bei der Vollversammlung in Mexiko-Stadt stimmten 141 FIFA-Mitglieder für den Beitritt des Kosovos ... mehr

    Fußball: Rummenigge in FIFA-Stakeholder-Kommission aufgenommen

    Mexiko-Stadt (dpa) - Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge ist vom FIFA-Council in die Stakeholder-Kommission aufgenommen worden. Das verkündete FIFA-Chef Gianni Infantino am Freitag beim Kongress des Fußball-Weltverbandes in Mexiko-Stadt ... mehr

    Spektakuläre Personalentscheidung bei der FIFA: Diese Frau soll den Weltverband aus der Krise führen

    Eine Frau aus Afrika im Top-Job und ein satter Bonus für alle Mitglieder trotz schwieriger Finanzlage: Gianni Infantino hat nach nur elf Wochen im Präsidentenamt für revolutionäre Entscheidungen in der 112-jährigen FIFA-Geschichte gesorgt ... mehr

    Senegalesin Fatma Samoura wird neue FIFA-Generalsekretärin

    Mexiko-Stadt (dpa) - Die senegalesische Diplomatin Fatma Samoura wird neue Generalsekretärin des Fußball-Weltverbandes FIFA. Das bestätigte Präsident Gianni Infantino beim FIFA-Kongress in Mexiko-Stadt. Samoura hat bislang keine Verbindung ... mehr

    FK Rostow: FIFA testet komplette Mannschaft auf Doping

    Moskau (dpa) - Dopingkontrolleure des Fußball-Weltverbandes FIFA haben nach einem Ligaspiel unangekündigt die komplette Startelf des russischen Tabellen-Zweiten FK Rostow getestet. Dies teilte der FIFA-Medizinchef Jiri Dvorak der Nachrichtenagentur AP am Rande ... mehr

    FIFA-Kongress ohne Sepp Blatter als Test für Reformeifer

    Mexiko-Stadt (dpa) - Der erste reguläre FIFA- Kongress ohne Joseph Blatter als Präsident seit 17 Jahren wird für den Fußball-Weltverband zum Lackmustest für den eigenen Reformeifer. Bei der Vollversammlung der noch 209 Mitgliedsländer im Centro Banamex in Mexiko-Stadt ... mehr

    FIFA-Chef Infantino bekräftigt zum Kongress-Auftakt Reformwillen

    Mexiko-Stadt (dpa) - Mit einem Appell zur Umsetzung der Reformen hat FIFA-Präsident Gianni Infantino den 66. Ordentlichen Kongress des Fußball-Weltverbandes eröffnet. Die FIFA wolle zeigen, dass es ihr ernst ist mit den Reformen, mit dem Demokratieprozess ... mehr

    Angst vor Verhaftung: Blatter fährt nicht zur EM

    Im April hatte der frühere FIFA-Präsident Sepp Blatter noch angekündigt, die EM im Sommer in Frankreich besuchen zu wollen. Nun hat der Schweizer von diesem Vorhaben Abstand genommen - aus Angst vor einer Verhaftung. "Solange amerikanische Behörden mich verfolgen, werde ... mehr

    Fußballregeln erklärt: absichtliches Handspiel beim Fußball

    War das absichtliches Handspiel oder nicht? Diese Frage sorgt bei fast jedem Fußballspiel für viel Gesprächsstoff. Wir erklären, wann ein Handspiel vorliegt und worauf der Schiedsrichter achten muss. Wann liegt ein Handspiel vor? Unter Punkt 12, "Verbotenes Spiel ... mehr

    Passives Abseits: Was ist das eigentlich?

    Passives Abseits erhitzt seit seiner Einführung die Gemüter von Fußballfans, Spielern und Trainern auf der ganzen Welt. Ob in der Bundesliga oder bei der anstehenden EM. Vielen Zuschauern ist allerdings unklar, was passives Abseits überhaupt bedeutet ... mehr

    Fußball: Geschichte der Fußballregeln

    Heute werden die Fußballregeln vom Fußballweltverband FIFA und dem Verband IFAB festgelegt. Aber seit wann wird überhaupt nach Regeln gespielt? Die Geschichte der modernen Fußballregeln beginnt im Jahr 1848. Geschichte der Fußballregeln Einen ersten Versuch, Regeln ... mehr

    Fußball: Infantino vor FIFA-Kongress unter Reformdruck

    Mexiko-Stadt (dpa) - Vor seiner ersten großen Bewährungsprobe als FIFA-Präsident hat sich Gianni Infantino ein richtiges PR-Eigentor geschossen. Den Fußball will der neue starke Mann nach den diversen Korruptionsskandalen wieder ins Zentrum rücken. So lautet das Mantra ... mehr

    Fußball: FIFA-Chef Infantino in Mexiko vor Bewährungsprobe

    Mexiko-Stadt (dpa) - Gianni Infantino hat eine große Sorge. Um nichts in der Welt soll ihm das Image anhaften, nur ein Grüß-August zu sein. Beim Kongress des Fußball-Weltverbandes in Mexiko-Stadt will der neue FIFA-Chef elf Wochen nach seiner Wahl Spuren hinterlassen ... mehr

    Fußball - Kongress der Entscheidungen: Kosovo und Kommissionen

    Mexiko-Stadt (dpa) - Dem 66. Ordentlichen FIFA-Kongress fehlt die Dramatik der vergangenen beiden Wahlkongresse. Dennoch ist die erste reguläre Vollversammlung des Fußball-Weltverbandes nach der Ära von Ex-Chef Joseph Blatter wegweisend. In Mexiko-Stadt ... mehr

    Fußball: FIFA-Generalsekretär soll im Sommer präsentiert werden

    Mexiko-Stadt (dpa) - FIFA-Präsident Gianni Infantino will an seinem Plan festhalten und den neuen Generalsekretär des Fußball-Weltverbandes doch noch im Sommer präsentieren. Dies verlautete aus FIFA-Kreisen nach der Council-Sitzung in Mexiko-Stadt. Zunächst hatte ... mehr

    Fußball - FIFA-Council prescht vor: Schnelle WM-Entscheidung

    Mexiko-Stadt (dpa) - Von wegen weniger Macht! Mit wegweisenden Entscheidungen inklusive einem konkreten Zeitplan für eine mögliche brisante WM-Aufstockung auf 40 Mannschaften hat das neue FIFA-Council gleich bei seiner ersten Sitzung maßgebliche Beschlüsse gefasst ... mehr

    Der neue FIFA-Rat nimmt seine Arbeit auf

    Mexiko-Stadt (dpa) - Mit der konstituierenden Sitzung in Mexiko-Stadt hat das neue FIFA-Council seine Arbeit aufgenommen. Noch gleicht das Gremium des Fußball-Weltverbandes personell allerdings dem alten Exekutivkomitee. Dessen Mitglieder ... mehr

    Fußball: Platini bleibt gesperrt und tritt als UEFA-Chef zurück

    Zürich (dpa) - Nach der langfristigen Verbannung durch das höchste Sportgericht ist das Funktionärs-Lebenswerk von Michel Platini endgültig zerstört. Mit seinem unausweichlichen Rücktritt machte der bis zuletzt verzweifelt um Macht und Glaubwürdigkeit kämpfende Franzose ... mehr

    Michel Platini tritt zurück: Der gefallene Fußball-Romantiker

    Lausanne (dpa) - 32 Jahre nach dem EM-Titel als genialer Spielmacher ist der Spitzenfunktionär Michel Platini am Tiefpunkt angekommen. Ausgerechnet bei der Fußball-EM in seiner Heimat wird der Franzose allenfalls als geduldeter Gast auftauchen. Vom Internationalen ... mehr

    UEFA-Präsident Michel Platini tritt nach CAS-Urteil zurück

    UEFA-Präsident Michel Platini ist im Kampf um die Aufhebung seiner Sperre gescheitert und tritt daher von seinem Amt zurück. Das teilte der Franzose in einer persönlichen Erklärung mit. Zugleich kündigte er an, vor dem Schweizer Zivilgerichten gegen die Entscheidung ... mehr

    Fußball - CAS-Entscheid: Gibraltar darf FIFA-Mitglied werden

    Lausanne (dpa) - Der Fußball-Weltverband FIFA muss Gibraltar als vollwertiges Mitglied aufnehmen. Der Internationale Sportgerichtshof CAS wies die FIFA an, unverzüglich alle nötigen Schritte zur Aufnahme des Verbandes von Gibraltar (GFA) in die Wege zu leiten. Bereits ... mehr

    Fußball - CAS-Urteil für Platini bis 9. Mai - Blatter: "Fair"

    Lausanne (dpa) - Spätestens in zehn Tagen soll UEFA-Präsident Michel Platini das endgültige sportliche Urteil über seine Sechs-Jahres-Sperre im Fußball erhalten. Nach einer achtstündigen Anhörung mit Beteiligung des ebenfalls verbannten Ex-FIFA-Chefs Joseph Blatter ... mehr

    Fußball: Platini kämpft vor dem CAS um seine Zukunft

    Lausanne (dpa) - Ende der sportpolitischen Karriere oder doch Rückkehr auf den UEFA-Thron? Wenn am Freitag der Internationale Sportgerichtshof CAS seine Pforten im Chateau de Béthusy öffnet, steht für Michel Platini alles auf dem Spiel. Sollte ... mehr

    Fußball: Blatter kritisiert Reformen - Infantino "Grüß-Gott-August"

    Zürich (dpa) - Wenige Monate nach seinem Abschied hat Joseph Blatter das Reformprogramm beim Fußball-Weltverband kritisiert. "Das hätte ich nicht so gemacht, das ist falsch. Dann muss man den Präsidenten auch nicht wählen, wenn er keine Macht mehr hat", sagte ... mehr

    Fußball: Blatter als Zeuge im Verfahren um Platini-Sperre benannt

    Paris (dpa) - Im Verfahren um die Suspendierung des UEFA-Präsidenten Michel Platini soll auch der ehemalige FIFA-Chef Joseph Blatter aussagen. Der Fußball-Weltverband FIFA habe Blatter als Zeugen benannt, bestätigte ein Sprecher Platinis. Der Internationale ... mehr

    Fußball: FIFA-Reformen am Stichtag noch Stückwerk

    Zürich (dpa) - In Artikel 29 der alten und Artikel 32 der neuen FIFA-Statuten steht es blau auf weiß. Innerhalb von 60 Tagen müssen Statutenänderungen umgesetzt werden. Für seine große Demokratiereform braucht der um die Wiederherstellung seines Rufes ... mehr

    Fußball: Netzer und Zwanziger legen Streit vor Gerichtstermin bei

    Köln (dpa) - Drei Tage vor einem Gerichtstermin haben der frühere Fußball-Nationalspieler Günter Netzer und der ehemalige DFB-Präsident Theo Zwanziger ihren Streit beigelegt. Einer gemeinsamen Mitteilung zufolge wollen beide ihre "Anwälte beauftragen, den Rechtsstreit ... mehr

    WM 2022: Gianni Infantino nimmt Katar bei Besuch in die Pflicht

    Doha (dpa) - FIFA-Präsident Gianni Infantino hat bei seinem Besuch in Katar den Gastgeber der übernächsten WM in die Pflicht genommen. Die bisher unternommenen Schritte zur Sicherung fairer Arbeitsbedingungen auf den Baustellen für die Fußball-Weltmeisterschaft ... mehr

    Fußball - FIFA: Sperre für Harold Mayne-Nicholls reduziert

    Zürich (dpa) - Die FIFA-Berufungskommission hat die Sperre des früheren chilenischen Verbandspräsidenten Harold Mayne-Nicholls deutlich reduziert. Der 54-Jährige bleibt für drei statt sieben Jahre von allen Fußball-Aktivitäten ausgeschlossen, teilte ... mehr
     
    1 2 3 4 ... 72 »

    Das sagen Twitter-Nutzer zur FIFA




    Anzeige
    shopping-portal