Thema

Führerschein

Führerschein könnte dank autonomem Fahren in Zukunft überflüssig werden

Führerschein könnte dank autonomem Fahren in Zukunft überflüssig werden

Autonomes Fahren ist seit Jahren in der Entwicklung, viele Teilsysteme funktionieren heute schon auf der Straße. Aufgrund der rasanten Entwicklung hält VW-Digitalchef Johann Jungwirth den Führerschein künftig für überflüssig. "Ich bin der festen Überzeugung, dass meine ... mehr
SPD-Pläne sind Ablenkungsmanöver

SPD-Pläne sind Ablenkungsmanöver

Der Vorschlag der SPD, Vätern den Führerschein zu entziehen, die ihrer Unterhaltspflicht nicht nachkommen, stößt auf deutliche Kritik. Der Staat müsse stattdessen Alleinerziehende besser stellen. Der Präsident des Deutschen Kinderschutzbunds, Heinz Hilgers kritisierte ... mehr
E-Bikes: Illegales Tuning auf 45 km/h wird immer beliebter

E-Bikes: Illegales Tuning auf 45 km/h wird immer beliebter

Illegales Tuning von E-Bikes greift immer weiter um sich. Der Autoclub Europa (ACE) warnt nun davor, sein 25-km/h-Bike zum 50-km/h-Renner umzubauen. Was Mofa-Fahrer schon seit Jahrzehnten im Geheimen praktizieren, kommt jetzt auch bei E-Bikes in Mode: illegales Tuning ... mehr
Flüchtlinge können in Hessen den Führerschein machen

Flüchtlinge können in Hessen den Führerschein machen

Auch Flüchtlinge können in Hessen den Führerschein machen, sofern sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Das geht aus einer Antwort des hessischen Verkehrsministers Tarek Al-Wazir (Grüne) auf eine Anfrage des SPD-Abgeordneten Turgut Yüksel (SPD) hervor. Asylbewerber ... mehr
Führerschein-Verfallsdatum wird wohl vorgezogen

Führerschein-Verfallsdatum wird wohl vorgezogen

Damit die bürokratischen Mühlen etwas geschmeidiger mahlen: Autofahrer in Deutschland müssen ihre Führerscheine wohl früher umtauschen als bislang geplant. Die Bundesländer wollen das "Verfallsdatum" für die Fahrerlaubnisse zur Entlastung der Behörden gestaffelt ... mehr

Führerscheinklassen: Übersicht von A bis T

Die aktuellen Führerscheinklassen gelten zwar bereits seit Anfang 2013, sorgen aber nach wie vor häufig für Verwirrung. Eine kompakte Übersicht über alle Führerscheinklassen finden Sie hier. 1. Führerscheinklassen für Krafträder: AM, A1, A2 und A Welche ... mehr

Führerschein in USA und Schweiz: Das ist anders als bei uns

In der EU sind die Führerscheinklassen weitgehend standardisiert. Die Führerscheinklassen in der Schweiz weisen hierzu kleine Ausnahmen auf. Deutlich komplizierter ist es allerdings in den USA. Besondere Führerscheinklassen in der Schweiz Die Eidgenossen ... mehr

Führerscheinklasse: Das unterscheidet Alt von Neu

Seit 1999 gibt es bereits die neuen Führerscheinklassen. Viele Autofahrer haben noch die alte Klasse 3 im Kopf, wenn sie gefragt werden. Welche Unterschiede es gibt, erfahren Sie hier. Aus fünf mach sieben 1999 war die Verwirrung unter deutschen Autofahrern ... mehr

Braunschweig: 86-Jähriger fuhr 26 Jahre lang ohne Führerschein

Bis es kracht: Die Polizei hat in Braunschweig einen 86-jährigen Senior am Steuer erwischt, der 26 Jahre lang ohne Führerschein unterwegs war. Der Mann fiel den Beamten auf, weil er beim Einparken mit aufheulendem Motor zweimal rückwärts gegen ... mehr

Alte Führerscheine können im Ausland Probleme machen

Autofahrer  mit altem rosafarbenen oder gar grauem  Führerschein können im europäischen Ausland Probleme bekommen: Wer diese Dokumente besitzt, riskiert ein  Bußgeld, denn nicht alle Verkehrspolizisten Europas kennen die alten Führerscheine noch. Die alten "Lappen ... mehr

Warum ist scharfes Anfahren zu vermeiden?

Warum ist scharfes Anfahren zu vermeiden? Diese Frage, welche die theoretische Fahrprüfung oft vorsieht, gehört zu den komplizierteren: Vielen Prüflingen hilft ihre Intuition beim ersten Lesen nicht weiter. Im Folgenden erfahren Sie alles Wichtige ... mehr

Internationaler Führerschein: Antrag, Kosten, Gültigkeit

Bei vielen Reisen stellt sich schnell die Frage: Ist ein internationaler Führerschein notwendig? Und wenn ja: Wie kommen Sie an die übernationale Fahrerlaubnis? Hier finden Sie Informationen zum Antrag und zur Situation in den USA. Internationaler ... mehr

Führerschein weg: Das sollte Sie jetzt veranlassen

Wer feststellt, dass sein  Führerschein abhanden gekommen ist, sollte schnell handeln. Ein Ersatz muss umgehend her, denn das Dokument muss während der Fahrt immer mitgeführt werden. Andernfalls droht ein Verwarnungsgeld von zehn Euro. Wurde der Führerschein gestohlen ... mehr

Flüchtlinge drängen noch nicht in die Fahrschulen

Durch den Zuzug von Flüchtlingen rechnen Brandenburger Fahrlehrer mit neuen Kunden. "Einen Boom sehen wir aber noch nicht", sagte der Vorsitzende des Fahrlehrer-Verbandes Brandenburg, Marco Dammmüller. Bislang gebe es nur vereinzelte Anfragen. Die meisten ... mehr

Zu schnell gefahren und geblitzt worden: Das sollten Sie wissen

Es hat geblitzt. Und zwar rot. Keine Frage, Sie wurden bei einer Tempomessung erwischt, weil Sie zu schnell gefahren sind. Und jetzt droht Ihnen Fahrverbot - was also tun? Höheres Bußgeld statt Fahrverbot Wer zu schnell gefahren ist und deshalb ein Fahrverbot bekommt ... mehr

Bußgeld: Das sind die fünf gängigsten Bußgeldfallen

Dass bei deutlicher Tempolimit-Überschreitung oder beim Überfahren einer roten Ampel ein saftiges Bußgeld droht, dürfte vielen Autofahrern klar sein. Doch auch kleine "Sünden" können ins Geld gehen - wir klären über fünf gängige Bußgeldfallen auf. Grünpfeil - in jedem ... mehr

Gescher: 15-Jähriger fährt gegen Baum - drei Verletzte

Ein 15-jähriger Jugendlicher ist in der Nacht zum Freitag in Gescher im Münsterland mit einem Wagen gegen einen Baum gefahren. Drei weitere ebenfalls jugendliche Autoinsassen wurden verletzt. Ein 14-jähriges Mädchen erlitt leichte Verletzungen, ein 13 und ein 17 Jahre ... mehr

Rabatte in der Kfz-Versicherung: Unfallfreie Jahre auf Kinder übertragen

Eine der besten Möglichkeiten für Autofahrer, bei der Kfz-Versicherung Geld zu sparen, sind die eigenen Eltern. Sie können ihrem Nachwuchs die Schadenfreiheitsklasse übertragen und ihm so einen höheren Rabatt bei der Versicherungsprämie verschaffen. Zu jung sollten ... mehr

Führerschein-Affäre: Ermittlungen gegen Marco Reus eingestellt

Die erneuten Ermittlungen gegen Fußball-Nationalspieler Marco Reus wegen Fahrens ohne Führerschein sind eingestellt worden. Wie die Staatsanwaltschaft in Dortmund am Freitag mitteilte, konnte dem 26-Jährigen nach "Vernehmungen zahlreicher Zeugen" und "Auswertung ... mehr

Unfallflucht und Führerschein: Das kommt auf Unfallflucht-Sünder zu

Sie verursachen beim Ausparken einen kaum sichtbaren Kratzer an einem fremden Fahrzeug, der Halter ist nicht zu sehen. Wie verhalten Sie sich? Abwarten? Polizei rufen? Zettel an die Windschutzscheibe hängen? Das Auto-Portal von t-online.de klärt auf. Unfallflucht ... mehr

Geblitzt in der Probezeit: Welche Auswirkungen hat das?

Kaum ist der Führerschein in der Tasche, kommt bei einigen Autofahrern der Bleifuß durch. Wer jedoch in der Probezeit geblitzt wird, erlebt womöglich ein kurzes Fahrvergnügen: Für Fahranfänger gelten verschärfte Bedingungen. Auf die Geschwindigkeit kommt es an Sollten ... mehr

Hessen regt Führerscheinprüfung auf Arabisch an

Angesichts der Flüchtlingsströme nach Deutschland will sich Hessen für das Ablegen der theoretischen Führerscheinprüfung auch in arabischer Sprache einsetzen. Er werde eine entsprechende Lösung auf Bundesebene anregen, kündigte Verkehrsminister Tarek Al-Wazir ... mehr

Grevenhorst: Motorradfahrer mit 210 km/h auf Bundestraße geblitzt

Gleich zwei Raser sind am Donnerstag auf der Bundesstraße 202 bei Grevenhorst (Kreis Schleswig- Flensburg) dreimal so schnell wie erlaubt in eine Geschwindigkeitskontrolle gefahren. Statt der erlaubten 70 Kilometer pro Stunde wurden die beiden jeweils mit Tempo ... mehr

Führerschein weg bei Straftaten: Pläne der Großen Koalition

Steuern nicht gezahlt - Führerschein weg. Das könnte bald Wirklichkeit werden. Steuerbetrüger, Ladendiebe und andere Straftäter sollen von 2016 an auch mit einem Fahrverbot bestraft werden können. Einen entsprechenden Gesetzentwurf will Justizminister Heiko ... mehr

Blitzmarathon 2015: Lkw-Fahrer mit 4,5 Promille auf A6 unterwegs

Mit knapp 4,5 Promille Alkohol intus war ein Lastwagenfahrer am Tag des Blitzmarathons auf der Autobahn 6 in der Pfalz unterwegs - und zwar in heftigen Schlangenlinien. Der 42-jährige Mannheimer sei mit seinem Fahrzeug zwischen Grünstadt und dem Kreuz Frankenthal ... mehr

Elmshorn: Autofahrer mit drei Promille und ohne Führerschein unterwegs

Einen Autofahrer mit knapp drei Promille Alkohol im Blut hat die Polizei in Elmshorn aus dem Verkehr gezogen. Weil der Mann nur mit Schrittgeschwindigkeit unterwegs war und mehrmals ohne Grund anhielt, hatten andere Verkehrsteilnehmer die Beamten alarmiert ... mehr

Mehr zum Thema Führerschein im Web suchen

Rostock: Mopedfahrer verletzt Fußgänger schwer

Ein Mopedfahrer hat in Rostock einen Fußgänger angefahren und schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, erlitt der 31-Jährige am Dienstagnachmittag eine Wunde am Kopf und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der 49 Jahre alte Fahrer, der über eine rote Ampel ... mehr

EU: "Führerschein-Tourismus" soll weiter eingedämmt werden

Früher war es noch ganz leicht: Wer in Deutschland mit Alkohol oder Drogen am Steuer erwischt wurde und seinen Führerschein verlor, konnte in ein Nachbarland reisen und dort eine neue Fahrerlaubnis erwerben. Das ist heute anders. "Die schlimmsten ... mehr

Verkehrsrecht: Auch auffällige Fußgänger müssen zur MPU

Nicht nur Autofahrer und Zweiradfahrer müssen bei gravierendem Fehlverhalten im Straßenverkehr zur Medizinisch-Psychologischen Untersuchung ( MPU) - sondern sogar auch Fußgänger. Das hat nun das Verwaltungsgericht München in einem Urteil ... mehr

Starker Cannabiskonsum vor der Autofahrt verboten: Urteil des Bundesverwaltungsgerichts

Drogen und Autofahren - das passt nicht zusammen. Allerdings: Konsumenten von Cannabis müssen ihren Drogenkonsum so von Autofahrten trennen, dass "eine Beeinträchtigung der Fahrtüchtigkeit nicht eintreten kann". Das geht aus einem aktuellen Urteil ... mehr

Rentner stoppt betrunkene Autofahrerin in Schwerin

Ein 65 Jahre alter Rentner hat am Montag in Schwerin eine betrunkene Autofahrerin gestoppt. Die Frau hielt an einer grünen Ampel, fuhr wieder los und rammte eine Warnbarke. Trotz Schäden an ihrem Auto fuhr sie weiter, wie die Polizei am Dienstag mitteilte ... mehr

So vermeiden Sie Punkte in Flensburg

Fällt im Kreis der Autofahrer der Name der Stadt Flensburg, so weiß jeder sofort, was gemeint ist. Im hohen Norden wird das Verkehrsregister geführt, und wann immer ein Autofahrer in erheblichem Maße gegen das geltende Verkehrsrecht bzw. die geltenden Verkehrsregeln ... mehr

17-Jähriger aus Schwerin besteht zehnmillionste Fahrprüfung im Osten

Bei einer Jubiläumsfahrt der besonderen Art hat der 17-jährige Axel Geick am Montag seine Fahrprüfung bestanden. Der Schüler aus Schwerin absolvierte in seiner Heimatstadt die zehnmillionste praktische Führerscheinprüfung, die die Dekra in Ostdeutschland abgenommen ... mehr

Mecklenburg-Vorpommern: Volltrunkene kracht auf Flucht vor Polizei gegen Baum

Auf der Flucht vor der Polizei ist eine stark betrunkene Autofahrerin am Samstag nahe Altentreptow in Mecklenburg-Vorpommern gegen einen Baum gekracht, hatte dabei aber Glück: Die Wiederholungstäterin wurde nur leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilte, hatte ... mehr

Führerschein im Ausland - Wo gilt welcher Führerschein?

Im Laufe der Jahre wurden in Deutschland verschiedene Führerscheine ausgestellt. Ob grau, rosa oder im aktuellen handlichen Scheckkartenformat – die Vielfalt ist groß. Doch welche Fahrerlaubnis im Ausland wirklich gültig ist, und was es bei Reisen zu beachten ... mehr

Punktereform in Flensburg: "Erhöhtes Anfragevolumen" beim KBA

Die Punktereform für Verkehrssünder hat beim Flensburger Kraftfahrt-Bundesamt zu einem "erhöhten Antragvolumen" geführt. Im Monat Mai habe es mehr als 60.000 Anträge auf Auskunft aus dem Fahreignungsregister gegeben, so der Pressesprecher der Behörde auf Anfrage ... mehr

Taxi-Proteste bringen Fahrdienst-App Uber neue Kunden

Zehntausende Taxifahrer protestierten am Mittwoch gegen Billig-Konkurrenz aus dem Internet. Doch die Fahrdienst- Apps profitierten offenbar von der erhöhten Aufmerksamkeit. So hat der Fahrdienst Uber nach eigenen Angaben quer durch Europa etwa sechs- bis achtmal ... mehr

Punkte in Flensburg: Verwirrung nach der Umstellung

Zum 1. Mai wurde das Punktesystem umgestellt, doch nun sorgen Bescheide des Fahreignungsregisters in Flensburg bei den Verkehrssündern für Verwirrung. Laut ADAC Nordrhein häufen sich derzeit Anfragen, warum in einigen Bescheiden, die nach dem 30. April zugestellt ... mehr

Nachwuchssorgen bei Bus-Unternehmen: "Meldet Euch, werdet Busfahrer"

Seit der Marktöffnung bei Fernbus-Linien rauschen immer mehr Reisebusse über deutsche Autobahnen, die Branche boomt. Allerdings fehlen massenhaft Busfahrer, die Unternehmer suchen händeringend. Eine Änderung im Führerschein-Recht könnte die Personalnot sogar ... mehr

Bußgeldkatalog: Alle Infos zum Fahreignungsregister ab 1. Mai 2014

Ab sofort gilt das neue Flensburger Punktesystem. Das " Fahreignungsregister" bringt viele Veränderungen mit sich - und nahezu jeder Verkehrsteilnehmer ist betroffen. T-Online.de verschafft Ihnen einen Überblick über die Neuerungen. Führerschein: So funktioniert ... mehr

Punktesystem, Energieausweis, anonyme Geburten: Das ändert sich zum 1. Mai

Am 1. Mai werden einige Neuregelungen wirksam, die für zahlreiche Bundesbürger bedeutsam sind. So ändert sich das Punktesystem für Verstöße im Straßenverkehr, Käufer und Mieter bekommen mehr Informationen über den Energieverbrauch einer Immobilie ... mehr

Bußgeldkatalog: So werden die Vergehen ab 1. Mai geahndet

Am 1. Mai 2014 tritt das neue "Fahreignungsregister" in Kraft. T-Online.de zeigt Ihnen, welche Vergehen mit Punkten belegt werden, wer mit einem "blauen Auge" davon kommt - und wo Fahrverbote drohen. Geschwindigkeitsüberschreitung innerorts ... mehr

Punktereform in Flensburg: Das sind die Gewinner und Verlierer

Ab 1. Mai gilt bei Verkehrsverstößen ein neues Punktesystem. Auch der Bußgeldkatalog wird geändert - für viele Verstöße müssen Verkehrssünder tiefer in die Tasche greifen. Doch Fachleute warnen: So richtig seien die Änderungen bei vielen noch gar nicht angekommen. Dabei ... mehr

Punktereform in Flensburg: ACE kritisiert neues System der Verkehrssünderdatei

Am 1. Mai startet die Reform der deutschen Verkehrssünderkartei in Flensburg. Der Autoclub ACE sieht im neuen System einen grundlegenden Fehler: "Es fehlt der echte Warnschuss", sagte ACE-Chefjurist Volker Lempp. Zwar sehe das neue Punktesystem eine Ermahnung ... mehr

Führerschein: So viele Autofahrer verlieren ab 1. Mai ihre Punkte

Fast neun Millionen Autofahrer haben Punkte in Flensburg, etwa 141.000 von ihnen können am Donnerstag aufatmen. Sie werden "am 1. Mai ihre Punkte komplett verlieren, weil ihre Verkehrsverstöße nach dem neuen System nicht mehr mit Punkten geahndet werden", sagte ... mehr

Führerschein: Punktereform führt zu Ansturm auf die Fahrschulen

Der 1. Mai ist der Stichtag: Bis dahin bleiben Verkehrssündern nur noch wenige Tage, um mehrere Punkte aus ihrer Flensburger Kartei zu löschen. Die Fahrschulen, die dieses Aufbauseminare anbieten, verzeichnen deshalb jetzt einen Ansturm. "Es hat etwa doppelt so viele ... mehr

Punktesystem in Flensburg: Das passiert ab Mai 2014 mit alten Punkten

Ab 1. Mai gilt das neue Punktesystem in Flensburg - dann ist der Führerschein schon mit acht Punkten weg. Doch was passiert eigentlich mit den alten Punkten? Nach Schätzungen des Bundesverkehrsministeriums sind derzeit rund neun Millionen Personen im aktiven Bestand ... mehr

Führerschein mit 17 ist ein Erfolgsmodell

17-Jährige ans Steuer eines Autos lassen, kann das gut gehen? Der Widerstand war groß. Aber heute sind auch die Kritiker froh, dass es ihn gibt: "Der Führerschein mit 17 ist sehr erfolgreich", sagt Hannelore Herlan von der Deutschen Verkehrswacht. Vor zehn Jahren ... mehr

Gesundheitstest für Senioren: Politiker fordern regelmäßige Prüfung der Führerscheineignung

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift "Auto Bild" fordern Politiker einen Eignungstest für Führerscheininhaber im Rentenalter. Der Hauptgrund liege in der zunehmenden Unfallrate motorisierter Senioren. Doch auch die Entwicklung der Altersstruktur unserer Gesellschaft ... mehr

Bei Medikamenten am Steuer ist Vorsicht geboten

Medikamente am Steuer sind eine Gefahr, denn sie machen den Fahrer schnell verkehrsuntüchtig. Vorsicht ist also geboten, und Sie sollten genau prüfen, ob Ihre Medikamente eventuell die Fähigkeiten zum Führen eines Autos einschränken. Medikamente am Steuer:Vorsicht ... mehr

Anmeldung und Zahlung beim Carsharing: So funktioniert's

Wer auch ohne eigenes Auto mobil und flexibel sein will, sollte sich fürs Carsharing registrieren. Für die Anmeldung benötigen Sie Ihren Führerschein und eine Kreditkarte, teilweise auch noch weitere Ausweisdokumente. Ablauf der Anmeldung Bevor Sie die erste Fahrt ... mehr

Junge Sachsen nutzen Gelegenheit zu Mopedführerschein mit 15

Viele junge Sachsen nutzen die Möglichkeit, den Mopedführerschein schon mit 15 Jahren zu machen. Seit Start des Modellversuchs im Mai 2013 hat sich die Zahl der praktischen Prüfungen nahezu vervierfacht, wie das Verkehrsministerium am Donnerstag mitteilte ... mehr

Mopedführerschein mit 15 nimmt Fahrt auf

Der vom Land Sachsen-Anhalt maßgeblich mitinitiierte Mopedführerschein mit 15 Jahren nimmt Fahrt auf. Bis Ende 2013 haben 648 Jugendliche dieser Altersgruppe in Sachsen-Anhalt die Prüfung für den Führerschein der Klasse AM absolviert, wie das Verkehrsministerium ... mehr

In Köln kann man einen Rollator-Führerschein machen

Rollator-Fahren will geübt sein. In Köln kann man darum sogar den Rollator-Führerschein machen. Die Teilnehmer kennen ihre Schwächen: "Bordstein muss ich noch üben." Leopoldine Schneider, 87, macht richtig Tempo. Mit ihrem Rollator steuert ... mehr

Eltern dürfen Führerschein mit 17 nicht verbieten

Eltern dürfen ihrem Kind den Führerschein mit 17 nicht ohne guten Grund verweigern. Die Fahrerlaubnis entspreche dem Kindeswohl, und der Jugendliche profitiere davon, entschieden die Richter des Amtsgerichts Hannover in ihrem Urteil ... mehr
 
2


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018