Thema

Geld

Immobilien: Vermieter darf neuen WG-Bewohner unter Umständen ablehnen

Immobilien: Vermieter darf neuen WG-Bewohner unter Umständen ablehnen

Berlin (dpa/tmn) - Wohngemeinschaften sind in der Regel nicht auf Dauer angelegt. Daher haben die Bewohner ein Recht darauf, einzelne Mieter auszutauschen. Vermieter dürfen einen neuen WG-Mitbewohner allerdings aus wichtigem Grund ablehnen. Die finanzielle Situation ... mehr
Finanzen - Long Put: Spekulation auf fallende Kurse

Finanzen - Long Put: Spekulation auf fallende Kurse

Stuttgart (dpa/tmn) - Long Put - was sich wie ein Schlag beim Golf anhört, ist in Wirklichkeit ein Begriff aus der Finanzwelt. "Put bezeichnet hier eine Verkaufsoption und long den Kauf dieser Option", erklärt Niels Nauhauser von der Verbraucherzentrale ... mehr
Verbraucher: Rheumadecke auf Kaffeefahrt gekauft

Verbraucher: Rheumadecke auf Kaffeefahrt gekauft

Potsdam (dpa/tmn) - Wer außerhalb von Geschäftsräumen - etwa auf einer Kaffeefahrt - einen Vertrag abschließt, hat ein zweiwöchiges Widerrufsrecht. Das ist laut einer EU-Vorschrift ein besonderer Schutz für Verbraucher. Trotz dieser Rechtslage können Verbraucher ... mehr
Verbraucher: Verbale Ausfälle vor Gericht rechtfertigen Ordnungsgeld

Verbraucher: Verbale Ausfälle vor Gericht rechtfertigen Ordnungsgeld

Karlsruhe (dpa/tmn) - Verbale Ausfälle können teuer werden - vor allem wenn sie während eines laufenden Gerichtsverfahrens geäußert werden. Unerheblich ist es dabei, ob die ungebührlichen Äußerungen gegenüber dem Gericht geäußert werden ... mehr
Finanzen: Banken müssen beim Kontowechsel helfen

Finanzen: Banken müssen beim Kontowechsel helfen

Potsdam (dpa/tmn) - Bislang war es ein freiwilliger Service der Banken, bald wird es Pflicht: Kreditinstitute müssen ab sofort Kunden, die ihr Konto innerhalb Deutschlands wechseln wollen, unterstützen. Darauf macht die Verbraucherzentrale Brandenburg aufmerksam ... mehr

Immobilien: Fenster und Tür auf Zugluft prüfen

Köln (dpa/tmn) - Durch Lücken und Ritzen an geschlossenen Fenstern und Türen geht im Winter warme Luft verloren - und damit auch das Geld, das in die Beheizung der Wohnräume gesteckt wird. Noch vor der Heizsaison sollte man daher einen Test durchführen. Ein Blatt Papier ... mehr

Immobilien: Eigentümer muss Untervermietung zustimmen

München (dpa/tmn) - Wer seine Wohnung untervermieten will, muss seinen Vermieter zunächst um Erlaubnis fragen. Der Eigentümer beziehungsweise der Vermieter der Immobilie kann seine Zustimmung an Bedingungen knüpfen. Er kann beispielsweise verlangen, dass der Mieter ... mehr

Immobilien: Energieausweis gibt Mietern meist keine genaue Prognose

Stuttgart (dpa/tmn) - Der Energieausweis soll Klarheit schaffen über die energetische Qualität eines Gebäudes. Auch für Mieter ist das Dokument durchaus interessant, erklärt die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg. Schließlich machen Heizkosten oft einen erheblichen ... mehr

Verbraucher: Bei Demenz-Diagnose Unfallversicherung überprüfen

Berlin (dpa/tmn) - Menschen mit bestimmten geistigen Erkrankungen wie Demenz gelten in einigen Versicherungssparten als nicht versicherbar. Darauf weist der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) in Berlin hin. Beispiel Unfallversicherungen ... mehr

Verbraucher: Keine Hilfe für Sozialhilfeempfänger bei Erbausschlagung

Celle (dpa/tmn) - Niemand ist gezwungen, ein Erbe anzunehmen. Doch die Ausschlagung kostet Geld. Wer sich an dieser Stelle fragt, ob er Verfahrenskostenhilfe vom Staat in Anspruch nehmen kann, wird allerdings enttäuscht. In dem vom Oberlandesgerichts (OLG) Celle ... mehr

Verbraucher: Einkünfte nicht immer auf Sozialhilfe anrechenbar

Gießen (dpa/tmn) - Einkünfte aus nebenberuflicher Tätigkeit dürfen nicht immer als Einkommen im Rahmen der Sozialhilfe angerechnet werden. Das ergibt sich aus einer Entscheidung des Sozialgerichts Gießen. Wer als Dozent an einer Volkshochschule ... mehr

Mehr zum Thema Geld im Web suchen

Finanzen: Kinderbetreuung teilweise absetzbar

Berlin (dpa) - Kosten für die Kinderbetreuung können Eltern als Sonderausgaben steuerlich geltend machen. Das gilt ab der Geburt und bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres der Kinder, informiert die Bundessteuerberaterkammer Berlin. Wichtig: Das Finanzamt ... mehr

Verbraucher: Vier Tipps für das passende Konto

Düsseldorf (dpa/tmn) - Der Umstieg auf ein neues Girokonto bei einer anderen Bank ist bisher oft mühsam: Zahlungspartner müssen über die neue Kontoverbindung informiert und Daueraufträge übertragen werden. Auch Lastschriften müssen nun vom neuen Konto abgehen ... mehr

Finanzen - Berliner Testament: Änderung nach Tod des Partners?

Bremen (dpa/tmn) - Vereinbart ein Ehepaar oder eine eingetragene Partnerschaft ein Berliner Testament, sollte schriftlich festgelegt werden, über welche Punkte einseitig verfügt werden darf - was also einer allein etwa nach dem Tod des Partners noch ändern kann. Darauf ... mehr

Verbraucher: Händler muss defekte Ware nicht zur Reparatur abholen

München (dpa/tmn) - Händler sind gesetzlich zur Gewährleistung verpflichtet. Das bedeutet: Der Verkäufer muss zwei Jahre ab Übergabe der Ware dafür geradestehen, dass diese einwandfrei funktioniert. Mangelhafte Waren müssen Kunden beim Händler reklamieren. Ein Recht ... mehr

Finanzen - Lukrative Verträge: Riester-Rente besser nicht kündigen

Berlin (dpa/tmn) - Teuer, kompliziert, unrentabel - die staatlich geförderte Altersvorsorge wird oft kritisiert. Gute Riester-Verträge von schlechten zu unterscheiden, ist für Verbraucher oft nicht leicht, berichtet die Stiftung Warentest in der Zeitschrift ... mehr

Verbraucher - Hochzeit: Wann das Testament Bestand hat

Berlin (dpa/tmn) - Lebensverhältnisse ändern sich. Die Folgen können mitunter weitreichend sein. So kann es etwa passieren, dass die gesetzliche Erbfolge durch eine Hochzeit eine andere ist. Ein vor der Ehe erstelltes Testament kann aber trotzdem noch seine ... mehr

Verbraucher - Erbfall: Vergütung eines Nachlasspflegers

Celle (dpa/tmn) - Nachlasspfleger bekommen für ihre Arbeit in der Regel eine Vergütung. Doch was, wenn der Nachlass nicht ausreicht, um ihn zu bezahlen? Kann ein Nachlasspfleger dann in das Privatvermögen der Erben vollstrecken? Nicht unbedingt, befand ... mehr

Verbraucher - Outsourcing: Sozialversicherungspflicht besteht

Stuttgart (dpa) - Mit Outsourcing versuchen Arbeitgeber mitunter, Sozialversicherungsbeiträge zu sparen. Allerdings kann ein Unternehmen seine Sozialversicherungspflicht nicht einfach umgehen. Auch dann nicht, wenn es jemanden entlässt und die Tätigkeit extern erledigen ... mehr

Finanzen - Online-Konto nicht nutzbar: Kosten analoger Dienste prüfen

Düsseldorf (dpa/tmn) - Eine Überweisung muss dringend raus, aber der Zugriff auf das Online-Konto funktioniert nicht - der PC ist kaputt, oder das Internet geht nicht. Bevor Online-Banking-Kunden dann auf alternative Transaktionswege zurückgreifen, sollten sie zuerst ... mehr

Verbraucher - Überweisung unter Eheleuten: Schenkungssteuer wird fällig

München (dpa/tmn) - Größere Überweisungen von dem Konto eines Ehepartners auf das Konto des anderen können die Aufmerksamkeit des Finanzamtes wecken. Denn unter Umständen liegt eine schenkungssteuerpflichtige Zuwendung vor. Das ist nach einer Entscheidung ... mehr

Verbraucher - Aufspaltung von Tätigkeit: Anspruch auf Arbeitslosengeld

Dortmund (dpa/tmn) - Die Aufspaltung der Tätigkeit einer Betreuungskraft in eine geringfügige Beschäftigung und eine nebenberufliche Tätigkeit mit Aufwandsentschädigung ist unwirksam. Das bedeutet: Es liegt trotzdem eine versicherungspflichtige ... mehr

Finanzen - Girokarte sperren: Falsche Abbuchung nach dem Urlaub

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Viele Reisende nutzen ihre Girokarte auch im Ausland. Nach dem Urlaub sollte man seine Kontoauszüge dann aber regelmäßig prüfen. Werden unberechtigte Abbuchungen festgestellt, sollte sofort die Bank oder Sparkasse kontaktiert und die Karte ... mehr

Finanzen - Kein Steuerbonus: Versicherung zahlt Handwerker

Münster (dpa/tmn) - Handwerkerleistungen können die Steuerlast mindern. Von der Einkommensteuerschuld lassen sich 20 Prozent der Arbeitskosten abziehen. Anerkannt werden maximal 1200 Euro im Jahr. Voraussetzung ist, dass der Steuerzahler die Rechnung auch selbst bezahlt ... mehr

Finanzen - Kindergeld nach Schulabschluss: Nachweise schon jetzt einreichen

Nürnberg (dpa) - Viele Jugendliche beginnen bald mit einer Ausbildung oder einem Studium oder gehen auf eine weiterführende Schule. Der Anspruch ihrer Eltern auf Kindergeld bleibt in vielen Fällen bestehen. Allerdings muss die Familienkasse ... mehr

Finanzen - Kaufoption: Auf steigende Kurse spekulieren

Stuttgart (dpa/tmn) - Mit einer Kaufoption sichert man sich das Recht, eine bestimmte Anzahl eines Basiswertes zu einem fest vereinbarten Preis innerhalb eines bestimmten Zeitraums zu erwerben. Der Käufer spekuliert dabei auf stark steigende Kurse - etwa von Aktien ... mehr

Immobilien - Urteil: BGH zu überhöhter Maklerprovision

Karlsruhe (dpa/tmn) - Eine Maklerprovision darf nicht zu hoch sein. Denn bewegt sich die Provision außerhalb des Üblichen, geht ein Makler am Ende unter Umständen leer aus. Darauf lässt ein Urteil des Bundesgerichtshofes ... mehr

Immobilien - Lärm am Morgen: Was Handwerker dürfen

Berlin (dpa/tmn) - Hämmern, bohren, Tapeten abkratzen - Bauarbeiten machen Lärm. Die schlechte Nachricht für Mieter: Handwerker dürfen in der Regel schon früh mit ihren lauten Arbeiten beginnen. "Maßgeblich sind die üblichen Ruhezeiten", erklärt Ulrich Ropertz ... mehr

Immobilien: Eigentümer wehrt sich gegen Sanierungskosten

München (dpa) - Eigentümer müssen es nicht hinnehmen, wenn eine Wohneigentümergemeinschaft (WEG) ihr Sondereigentum eigenmächtig instand setzt. Die Kosten für die Sanierung müssen sie in einem solchen Fall nicht ohne weiteres ... mehr

Immobilien - Gasanbieter wechseln: Auf Voreinstellungen achten

Berlin (dpa/tmn) - Bei der Suche nach einem neuen Gasanbieter können Verbraucher Vergleichsplattformen im Internet nutzen. Dabei sollten sie aber auf die Voreinstellung in der Suchfunktion achten. Darauf macht der Verbraucherzentrale Bundesverband aufmerksam ... mehr

Immobilien - Einmal monatlich: Waschmaschine auf 60 Grad stellen

Berlin (dpa/tmn) - Waschmittel und Waschmaschinen sind heute so gut, dass sie auch bei 20, 30 und 40 Grad Flecken entfernen. Das spart auch noch Geld gegenüber heißeren Wassertemperaturen. Doch mindestens einmal im Monat sollte man das Gerät mit 60 Grad laufen lassen ... mehr

Verbraucher: Der Weg zum guten BU-Vertrag

Hamburg (dpa/tmn) - Je früher, desto besser - dieser Grundsatz ist bei der Suche nach einer Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) wichtig. "Wenn Sie jung sind, haben Sie meist wenig gesundheitliche Probleme", erklärt Bianca Boss vom Bund der Versicherten ... mehr

"Forbes": Die reichsten Erben der Welt

Tja, das Dilemma des Lebens: In jungen Jahren hat man kein Geld, in späten Jahren kann man es nicht mehr so ausnutzen, wie man es mit 30 gewollt hätte. Vor dieser Tragödie verschont bleiben diese Damen und Herren, die wir Ihnen nachfolgend vorstellen ... mehr

Recht: Hartz IV darf sich nach Einkommen von Angehörigen richten

Karlsruhe (dpa) - Der Staat darf Hartz-IV-Leistungen niedriger ansetzen, wenn der Empfänger in einer sogenannten Bedarfsgemeinschaft von Familienangehörigen unterstützt wird. Das hat das Bundesverfassungsgericht entschieden. Von Eltern und Kindern, die im selben ... mehr

Verbraucher - Für bedürftige Familien: Urlaub trotz schmaler Kasse

Berlin (dpa/tmn) - Ferien haben alle Schüler - in den Urlaub fahren kann aber längst nicht jeder. Denn bei Millionen Kindern und Jugendlichen in Deutschland fehlt das Geld für eine Reise. Doch nicht jeder Urlaub muss teuer sein. Für bedürftige Familien ... mehr

Voraussetzungen prüfen: Mit 63 Jahren in Rente gehen

Stuttgart (dpa/tmn) - Wer 45 Jahre rentenversichert ist, kann schon mit 63 Jahren den Ruhestand antreten. Ob alle Voraussetzungen erfüllt sind, muss geprüft werden - denn nicht alle Zeiten zählen zu den Versicherungszeiten dazu. Das gilt zum Beispiel ... mehr

Finanzen - Kredithaie: Vermittler mit dubiosen Versprechen

Stuttgart (dpa/tmn) - Wenn er zuschnappt, zahlt der Kunde drauf - der "Kredithai". Dahinter stecken Kreditvermittler, die nicht der staatlichen Finanzaufsicht unterliegen. Ihre Zielgruppe sind meist Personen, die bei der Bank keinen Kredit mehr bekommen und verschuldet ... mehr

Finanzen - Kontrahentenrisiko: Wenn ein Vertragspartner ausfällt

Stuttgart (dpa/tmn) – Das Kontrahentenrisiko beschreibt das Risiko zwischen zwei Vertragspartnern, dass einer von beiden ausfällt - also seinen vertraglichen Pflichten nicht nachkommen kann. Bei der Kreditvergabe spricht man vom Kreditrisiko ... mehr

Finanzen - Richtig absichern: Berufsanfänger sollten vorsorgen

Oberhausen (dpa/tmn) - Wenn Azubis in die Ausbildung starten, scheint die Altersvorsorge erstmal weit weg. Auch Versicherungen sind für viele kein dringendes Thema. Das ist ein Trugschluss, warnt der Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute (DVK). Denn gerade ... mehr

Immobilien - Checkliste vor dem Kauf: Der Traum vom eigenen Ferienhaus

Berlin (dpa/tmn) - Ein eigenes Ferienhaus ist praktisch: Besitzer können selbst darin Urlaub machen und es vermieten - Entspannung und Geldanlage zugleich. Doch der Kauf einer Ferienimmobilie könne nach hinten losgehen, warnt der Deutsche Ferienhausverband (DFV). Damit ... mehr

Verbraucher - Negativtestament: Verwandten-Ausschluss von Erbfolge möglich

Düsseldorf (dpa/tmn) - Erblasser können Verwandte von der gesetzlichen Erbfolge ausschließen. In diesem Fall sprich man von einem sogenannten Negativtestament. Ist ein solches Testament aber nicht genau genug verfasst worden, muss versucht werden, den Willen ... mehr

Finanzen - Gold: Abgeltungsteuer für Zertifikate

Berlin (dpa/tmn) - Gold gibt es nicht nur als Barren oder Münzen. Anleger können das Edelmetall auch als Wertpapier kaufen. Der Haken hierbei: Kursgewinne aus Verkäufen solcher sogenannten Exchange Traded Commodities - kurz ETC - unterliegen in der Regel ... mehr

Verbraucher - Bei Vertrag mit Verein: Versicherung für Amateurfußballer

Trier (dpa/tmn) - Amateurfußballer in den unteren Ligen, die einen Vertrag mit ihrem Verein geschlossen haben, sind gesetzlich unfallversichert. Das gilt auch bei einer nur sehr geringen Vergütung. Verletzen sie sich während eines Punktspiels ... mehr

Verbraucher - Shoppingtour auf Reise: Pauschalurlauber mit Widerrufsrecht

Potsdam (dpa/tmn) - Kaufen Pauschalurlauber bei einem Ausflug etwa einen Teppich, können sie ihn unter Umständen im Nachhinein zurückgeben. Gehört die Shoppingtour zum Ausflugsprogramm der Pauschalreise, lässt sich der Kaufvertrag gegenüber dem Händler widerrufen ... mehr

Immobilien - Streitfall Immobilie: Wenn der Kaufpreis höher wird

Düsseldorf (dpa/tmn) - Vertrag ist Vertrag. An diesen Grundsatz sollten sich die Parteien eigentlich halten. Das gilt insbesondere, wenn Verträge nachträglich zu Lasten Dritter geändert werden, wie eine Entscheidung des Landgerichts Düsseldorf zeigt ... mehr

Finanzen - Umfrage: Sicher sparen ist weiter beliebt

Berlin (dpa/tmn) - Die niedrigen Zinsen schrecken die Bundesbürger offenbar kaum. Laut einer repräsentativen Forsa-Umfrage im Auftrag von Cosmosdirekt haben 77 Prozent der Befragten ihre Anlage-Strategie nicht an die derzeitige Situation angepasst. Dagegen gaben ... mehr

Immobilienpreise: Wann sich kaufen statt mieten lohnt

Berlin (dpa/tmn) - Ob sich der Kauf einer Immobilie finanziell lohnt, hängt unter anderem von der Preisentwicklung vor Ort ab. "Wer ausrechnen will, ob die Immobilie eine Rendite abwirft, sollte das Verhältnis zwischen Kauf- und Mietpreis berechnen", rät Heike Nicodemus ... mehr

Verbraucher - Fester Stundenplan: Für Musiklehrer muss gezahlt werden

Essen (dpa) - Ist ein Gitarrenlehrer an einer städtischen Musikschule angestellt, muss die Stadt für ihn die Sozialbeiträge zahlen. Das gilt auch, wenn er einen Honorarvertrag hat. Das hat das Landessozialgericht Nordrhein-Westfalen entschieden ... mehr

Girokonto kündigen: Was beim Kontowechsel zu tun ist

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Ob für das Geldabheben, die Überweisung oder die Kreditkarte: Banken verlangen für viele Leistungen Geld von ihren Kunden. Doch auch wenn die Gebühren steigen - die meisten Kunden bleiben ihrer Bank treu, wie eine Umfrage des IT-Verbandes ... mehr

Verbraucher - Krankentagegeld: Versicherer darf Höhe nicht kürzen

Karlsruhe (dpa/tmn) - Anbieter einer Krankentagegeldversicherung dürfen vertraglich vereinbarte Leistungen wie den Tagessatz nicht einfach kürzen. Auch dann nicht, wenn der Versicherte weniger Einkommen als beim Vertragsabschluss ... mehr

Verbraucher - Für getrennte Lebenspartner: Auch das Steuer-Splitting endet

Berlin (dpa/tmn) - Ob eingetragene Lebenspartnerschaft oder Ehe: Für das Finanzamt macht das kein Unterschied. Steuerlich werden beide Lebensformen gleich behandelt. Was heißt das? "Auch eingetragene Lebenspartnerschaften profitieren vom Ehegattensplitting ... mehr

Verbraucher - Wärmebedarf: Urteil zu Nachforderungen

Heilbronn (dpa/tmn) - Unter bestimmten Voraussetzungen können Hartz-IV-Empfänger vom Jobcenter verlangen, dass die Behörde Nachforderungen für Heizkosten bezahlt. Das gilt insbesondere, wenn im Haushalt ein Kind lebt und die Behörde den Wärmebedarf pauschal berechnet ... mehr

Verbraucher - Trotz Kontaktabbruchs: Kinder müssen für Eltern aufkommen

Koblenz (dpa) - Wenn Eltern zu wenig finanzielle Mittel haben, müssen Kinder unter Umständen für deren Pflegekosten aufkommen. Von dieser Unterhaltspflicht entbinden Familiengerichte Kinder nur in Härtefällen. Ein Härtefall besteht beispielsweise, wenn etwa sexueller ... mehr

Verbraucher - Lebensversicherung: Empfänger muss präzise benannt sein

Berlin (dpa) - Beim Abschluss einer Lebensversicherung sollte der Versicherte genau festlegen, an wen die Leistung im Todesfall ausgezahlt werden soll. Allgemeine Hinweise wie "Die gesetzlichen Erben bekommen die Auszahlung" oder ein Verweis auf das Testament reichen ... mehr

Immobilien - Beim Kauf vom Bauträger: Abschläge nach Fortschritt zahlen

Berlin (dpa/tmn) - Wer eine Immobilie von einem Bauträger erwirbt, sollte die Abschläge entsprechend dem Baufortschritt bezahlen. So können sich Käufer vor Verlusten absichern, informiert der Verband Privater Bauherren (VPB). Denn sollte der Bauträger pleitegehen ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018