Startseite
Sie sind hier: Home >

Girokonto

...
Thema

Girokonto

Taschengeld: So lernen Kinder den Umgang mit Geld

Taschengeld: So lernen Kinder den Umgang mit Geld

Die Bilder gleichen sich Jahr für Jahr: Am letzten Werktag im Oktober tragen vor allem Kinder die mühsam vom Taschengeld abgesparten Scheine und Euro-Münzen zur Bank und bekommen dafür kleine Stofftiere, Sparschweine und Süßigkeiten geschenkt. Erstmals 1925 begangen ... mehr
Postbank droht renitenten

Postbank droht renitenten "Giro Plus"-Kunden mit Kündigung

Millionen Kunden der Postbank müssen ab April für eine Überweisung per Papier eine Gebühr zahlen. Wer sich weigert, dem droht das Institut laut einem Zeitungsbericht mit der Kündigung. Wer den digitalen Wandel nicht mitmacht, zahlt bei der Postbank künftig drauf ... mehr
Postbank will Gebühr für Papier-Überweisungen einführen

Postbank will Gebühr für Papier-Überweisungen einführen

Zahllose Postbank-Kunden müssen sich auf Kosten für Überweisungen von ihrem Girokonto einstellen. Ab dem 1. April verlangt die Deutsche-Bank-Tochter von Kunden, die Papierbelege einreichen, 99 Cent für Überweisungen. Lastschriften, Online-Überweisungen, Telefon-Banking ... mehr

"Finanztest": Diese Girokonten sind komplett kostenlos

Wer als Privatkunde in Deutschland für sein Girokonto Gebühren bezahlt, gibt praktisch Geld für nichts aus. Die Zeitschrift " Finanztest" der Stiftung Warentest hat 176 Girokonten unter die Lupe genommen. Davon sind 68 kostenlos - und darunter wiederum 30, bei denen ... mehr
Dafür sparen die Deutschen

Dafür sparen die Deutschen

Wenn die Bundesbürger Geld zur Seite legen, dann hauptsächlich für die Altersvorsorge. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage von TNS Infratest für den Verband der Privaten Bausparkassen. Sparen fürs Alter rangiert demnach mit 60 Prozent auf Platz ... mehr

Konto kündigen - Nichts vergessen mit der Checkliste

Wenn Sie Ihr Girokonto kündigen möchten, beispielsweise weil Sie umziehen oder bei einer anderen Bank ein günstigeres Angebot gefunden haben, sind einige Dinge umzustellen, damit Buchungen und Daueraufträge nicht ins Leere laufen. Vermeiden Sie Mahnungen ... mehr

Girokonto kostenlos: Bei diesen Banken sind Konten gebührenfrei

Die Kosten für Girokonten und andere Dienstleistungen von Banken sind sehr unterschiedlich. Es gibt die vergleichsweise teuren Sparkassen und Volksbanken und die Direktbanken, die oft Ableger großer Kreditinstitute sind. Manche bieten gar ein gebührenfreies Girokonto ... mehr

EU-Bürger bekommen Recht auf ein Basis-Girokonto

Straßburg (dpa) - Alle Bürger in der EU können künftig ein Basis-Girokonto einrichten, auch wenn sie keinen festen Wohnsitz haben. Mit diesem Bankkonto können sie europaweit etwa Geld überweisen, Bargeld am Automaten abheben oder Online-Überweisungen machen ... mehr

Ende des Strafzinses: ING-Diba schafft Überziehungszinsen ab

Die größte europäische Direktbank ING-Diba verzichtet künftig auf den üblichen Strafzins, wenn das Girokonto über den vereinbarten Kreditrahmen hinaus überzogen wird. Wie die Bank in Frankfurt am Main berichtete ... mehr

Rendite nicht im Blick: Laut neuer Studie sparen sich Deutsche arm

Niedrige Zinsen bis hin zu einer Null-Rendite: Die Deutschen haben offenbar immer weniger Interesse am Sparen. Viele Bundesbürger parken ihr Geld einfach auf dem Girokonto, wo ihre Einlagen kaum Zinsen bringen, und wenden sich von Aktien und Riester-Angeboten ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche

So bringen Banken ihre Kunden ums Geld

Der Kunde ist König - das scheint in der Bankbranche ein wenig verbreitetes Motto zu sein, betrachtet man jüngste Meldungen. Massive Vorwürfe erhob jetzt der Frankfurter Wirtschaftsprofessor Falko Fecht. Er hat nachgewiesen, dass Banken Aktien zweiter Klasse gezielt ... mehr

Gebühren am Geldautomaten: Das verlangen Sparkasse und Co. für Fremdabheben

Sparkassen und Genossenschaftsbanken kassieren für das Fremdabheben an ihren Geldautomaten die höchsten Gebühren. Bis zu 7,50 Euro zahlen Verbraucher, wenn ihr Institut nicht zum jeweiligen Mitgliedsnetz einer Bank gehört. Das ergab eine Auswertung ... mehr

Sparkassen-Präsident hält Deutsche Bank für "zu groß"

Vor fünf Jahren mussten die Staaten marode Banken mit Milliarden stützen, um das Finanzsystem zu retten. "Too big to fail" wurde seitdem zum Schlagwort, zeigt es doch das Dilemma in dem sich die Retter befinden. Seitdem haben die Bankenregulierer einiges unternommen ... mehr

Sepa-Umstellung: Gewerkschaft warnt vor Konto-Chaos

Noch ungefähr ein halbes Jahr bis zum Start des neuen europäische Zahlungssystem Sepa. Doch die Zweifel, ob die Umstellung der alten Kontonummern reibungslos über die Bühne geht reißen nicht ab. Nach der Bankaufsicht BaFin warnt nun auch die Bankengewerkschaft ... mehr

Banken in Deutschland senken Dispozinsen trotz Mini-Leitzins nicht

Vor rund drei Wochen hat die Europäische Zentralbank ( EZB) den Leitzins für die Eurozone auf ein Rekordtief von 0,5 Prozent gedrückt. Die meisten Banken in Deutschland haben darauf nach einem Medienbericht jedoch nicht reagiert und fordern weiter hohe Dispozinsen ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche im WWW

Zeitung: Ansturm auf "Girokonto für Jedermann"

Frisches Geld am Automaten für alle: Das neue Sparkassen-Girokonto für Bürger mit Finanzproblemen stößt laut einem Zeitungsbericht auf großes Interesse. Seit dem Start im vergangenen Oktober seien etwa 80.000 dieser ausschließlich auf Guthabenbasis geführten Konten ... mehr

Kein Recht auf Girokonto: Bundestag lehnt Vorschlag ab

In Deutschland gibt es weiterhin keinen Rechtsanspruch auf ein Girokonto. Die Koalition aus Union und FDP hat im Bundestag einen entsprechenden Vorstoß der Opposition abgeschmettert. Durch das Guthabenkonto sollten auch Menschen in finanziellen Schwierigkeiten weiter ... mehr

Wegen der Zypern-Krise: Wie riskant ist es, Geld auf der Bank zu haben?

Zyperns Bankkunden haben nur noch begrenzten Zugriff auf ihr eigenes Geld - einige werden den Großteil ihres Vermögens verlieren. Wie riskant ist es, sein Erspartes bei einer Bank zu parken? Die Krise nährt Ängste. Doch die Alternativen sind auch nicht besonders ... mehr

Wertpapierkredit ist günstiger Ersatz für den Dispo

Besitzer eines Wertpapierdepots, die gleichzeitig ihr Girokonto überziehen, können Geld sparen. Für sie bietet sich ein Wertpapierkredit als Alternative für den Dispo an. Viele Banken bieten solche Kredite zu günstigen Konditionen an, wie die Zeitschrift "Finanztest ... mehr

EU will Grundrecht auf Girokonto einführen

Die EU will es künftig jedem Bürger ermöglichen, ein Bankkonto zu eröffnen. Der "Süddeutschen Zeitung" (SZ) liegt nach eigenen Angaben ein Entwurf für ein entsprechendes Gesetzespaket vor, das der zuständige EU-Binnenmarkt-Kommissar Michel Barnier bis Juni fertigstellen ... mehr

Sparkasse darf Konto nicht kündigen, um Gebühren zu erhöhen

Gute Nachricht für Sparkassen-Kunden: Eine Sparkasse darf ein Girokonto nicht wegen erhöhten Bearbeitungsaufwands kündigen, um höhere Kontopreise zu erzwingen. Das hat das Oberlandesgericht Naumburg nach einer Klage des Verbraucherzentrale Bundesverbands ( vzbv) gegen ... mehr

Girokonto darf von Banken ohne Angabe von Gründen gekündigt werden

Karlsruhe (dpa/tmn) - Banken dürfen Kunden ein Girokonto auch ohne Angabe von Gründen kündigen, hat der Bundesgerichtshof entschieden. Verbraucher sollten sich aber nicht allzu sehr sorgen: In der Regel werden Kunden nicht zurückgewiesen. Banken ... mehr

Bundesgerichtshof: Inhaber haftet für Betrug mit eigenem Bankkonto

Wer Kriminellen sein Bankkonto leichtfertig für betrügerische Geschäfte überlässt, muss für den dadurch entstandenen Schaden auch haften. Dies hat der Bundesgerichtshof (BGH) in einem jetzt veröffentlichten Urteil entschieden (Az.: VIII ZR 302/11). Betrug ... mehr

Pfändungsschutzkonto: Was dürfen Banken fordern?

Ein Pfändungsschutzkonto ist für manche Kontoinhaber oft die einzige Möglichkeit einen geringen Teil ihrer Einnahmen weiterhin selbst zu verwalten. Manche Dinge sollten Sie jedoch beachten, denn das sogenannte "P-Konto" ist nicht ganz ohne Tücken. Vor- und Nachteile ... mehr

Dispozinsen müssen runter

Die Zinsen für das Überziehen des Girokontos müssen nach Ansicht von Verbraucherschützern rasch deutlich sinken. "Die Dispozinsen in Deutschland sind immer noch viel zu hoch", sagte Stephanie Pallasch, Bankexpertin der Stiftung Warentest ... mehr

Mehr zum Thema Girokonto im Web suchen

Überziehungszinsen: Verbraucherschützer verklagen Targobank

Verbraucherschützer verklagen die ehemalige Citibank wegen hoher Zinsen für Überziehungszinsen auf Girokonten. Klauseln in den Geschäftsbedingungen der Targobank sorgten dafür, dass das Institut bei Dispokrediten gesunkene Finanzierungskosten nicht an die Kunden ... mehr

EU will Banken zu mehr Kundenservice zwingen

Brüssel macht sich für Europas Bankkunden stark: Verbraucher sollen Gebühren leichter verstehen und ihr Geldhaus besser wechseln können. Zugleich zieht die EU-Kommission Lehren aus der Finanzkrise. Erstmals soll der Graubereich der Schattenbanken streng kontrolliert ... mehr

Finanzielles Fundament: Was Sie wirklich brauchen

Discountzertifikate, Banksparplan, Zahnersatz- oder Handypolice: Der Dschungel der Finanz- und Versicherungsprodukte wird immer dichter. Doch die meisten Verbraucher brauchen solche Angebote überhaupt nicht, denn für die finanzielle Grundversorgung und den wesentlichen ... mehr

Kontoüberziehung: Aigner will hohe Dispo-Zinsen überprüfen

Die hohen Zinsen für das Überziehen von Girokonten haben Verbraucherministerin Ilse Aigner (CSU) und Verbraucherschützer auf den Plan gerufen. Aigner sagte der "Bild"-Zeitung: "Ich habe kein Verständnis dafür, wenn Banken sich einerseits bei der Zentralbank billiges ... mehr

Girokonto ohne Schufa - Das Guthabenkonto

Bei der Eröffnung eines Girokontos wird grundsätzlich eine Schufa-Auskunft eingeholt. Fällt diese negativ aus, kann die Bank Ihnen die Kontoeröffnung verweigern. Da heute praktisch der gesamte Geldverkehr bargeldlos abgewickelt wird, sind Sie auf ein Konto jedoch ... mehr

Girokonto - Filialbank oder Onlinebank?

Ein Girokonto gehört zu den wenigen Finanzprodukten, die nahezu jeder Mensch in Deutschland besitzt. Mittlerweile werden ein Großteil der finanziellen Transaktionen über das Girokonto abgewickelt, und neben den Geldeingängen wie dem Gehalts sind auch Miete ... mehr

Girokonto - Worauf Sie beim Dispo achten sollten

Wenn Sie ein Girokonto eröffnet haben und über regelmäßige Geldeingänge verfügen, so wird Ihnen Ihr Kreditinstitut bereitwillig einen sogenannten Dispokredit einräumen. Umgangssprachlich ist in diesem Zusammenhang auch von einem "Überziehen" des Kontos ... mehr

Girokonto online eröffnen - So geht's

Nicht nur bei Direktbanken, sondern auch bei vielen Filialbanken können Sie ein Girokonto online eröffnen. Zunächst sollten Sie durch einen gründlichen Vergleich, der auch im Internet durchgeführt werden kann, feststellen, welches das passende Angebot ... mehr

Girokonto wechseln - Woran Sie denken sollten

Es kann immer wieder vorkommen, dass Sie Ihr Girokonto wechseln möchten, zum Beispiel wenn Sie festgestellt haben, dass eine andere Bank ein günstigeres oder sogar kostenloses Angebot hat. Bei der Kündigung Ihres alten und dem Eröffnen Ihres neuen Kontos sollten ... mehr

So finden Sie ein passendes Girokonto

Ein Girokonto gehört in der heutigen Zeit zur Pflichtausstattung eines modernen Menschen. Weder die Auszahlung des monatlichen Lohns, noch die Zahlungen für Miete und Strom oder das Begleichen von Rechnungen ist ohne ein passendes Girokonto denkbar. Doch wie finden ... mehr

Girokonto - Wissenswertes und Tipps

Ohne ein Girokonto bei der Bank Ihres Vertrauens geht im heutigen Alltag nichts mehr: Den Handyvertrag gibt es genauso wenig wie ein Mietverhältnis für die Wohnung. Obwohl man es nicht glauben mag, blickt das Modell Girokonto bereits auf eine jahrhundertealte Tradition ... mehr

Girokonto sperren lassen - Wann und wie?

Wenn Sie Ihre EC-Karte verloren haben oder Opfer eines Diebstahls geworden sind, müssen Sie Ihre Bank anrufen und das Girokonto sperren lassen. Andernfalls könnten im Extremfall Beträge abgehoben werden. Wer für den Schaden haftet, ist häufig Gegenstand gerichtlicher ... mehr

So lohnt sich der Wechsel des Girokontos

Kostenlos ist nicht gleich kostenlos - das müssen Kunden von Banken feststellen, die ein so beworbenes Konto führen wollen. Der Wechsel vom alten Konto mit Gebühren auf ein "kostenloses" lohnt sich dabei nicht immer. Diese Regeln sollten Sie beim Wechsel beachten ... mehr

"Finanztest": Diese Girokonten sind wirklich kostenlos

Durch den Wechsel zu einem kostenlosen Girokonto können Verbraucher teils über hundert Euro sparen. Die Stiftung Warentest hat in ihrer Zeitschrift "Finanztest" (September-Ausgabe) die Preise für Gehalts- und Rentenkonten von 77 Banken und Sparkassen untersucht ... mehr

So wird bei Gratiskonten getrickst

Zahlreiche deutsche Banken locken ihre Kunden mit kostenlosen Girokonten. Für viele Verbraucher entpuppen sich die Versprechen der Geldinstitute jedoch schon nach kurzer Zeit als herbe Enttäuschung, denn so kostenlos wie anfänglich versprochen, sind die Konten ... mehr

Haspa drängt Schülern wohl Girokonten auf

Eltern einer Hamburger Schule wurden einem Bericht von NDR Info zufolge aufgefordert, Girokonten für ihre Kinder bei der Hamburger Sparkasse (Haspa) zu eröffnen. Die Begründung: Die Bezahlung in der Kantine werde umgestellt, das Bezahlen mit Bargeld sei künftig nicht ... mehr

Wie Europas Banken ihre Kunden abkassieren

Überhöhte Dispozinsen, teure Gebühren fürs Geldabheben, Abkassieren für einfachsten Service: Girokonten sind oft teurer, als sie auf den ersten Blick aussehen. Jetzt rüffelt EU-Binnenkommissar Barnier die Banken. Wenn sich Deutschlands Verbraucherschützer mit den Banken ... mehr

Bankkunden zahlen für Girokonto in der Filiale oft mehr

Sparer haben an ihr Girokonto oft unterschiedliche Ansprüche. Deshalb bieten die meisten Banken verschiedene Modelle an - je nach Kundenbedürfnis. Dabei richtet sich die Monatsgebühr danach, wie das Konto geführt wird und welche Zusatzleistungen enthalten ... mehr

Banken: Viel Geld sparen beim Girokonto mit Gratis-Konten

Banken bieten immer häufiger Gratis-Konten an. Viele Verbraucher scheuen aber offenbar den Wechsel, wie die Zeitschrift "Finanztest" der Stiftung Warentest in ihrer August-Ausgabe schreibt. Dabei kann man unter Umständen mehr als 200 Euro im Jahr sparen. Allerdings ... mehr
 
Anzeigen


Anzeige