Startseite
Sie sind hier: Home >

Hacker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Hacker

Hacker erbeuten Geld von Niki Laudas Unternehmen

Hacker erbeuten Geld von Niki Laudas Unternehmen

Mit Hacker-Attacken haben Internet-Kriminelle beim Flugunternehmen der Formel 1-Legende Niki Lauda einem Zeitungsbericht zufolge mehrere zehntausend Euro erbeutet. Die in China, Russland und der Türkei vermuteten Täter seien in das IT-System der Gesellschaft LaudaMotion ... mehr
3DS-Handhelds: Nintendo startet Hacker-Wettbewerb

3DS-Handhelds: Nintendo startet Hacker-Wettbewerb

Nintendo hat einen Preis für Hacker ausgelobt, die neue kritische Sicherheitslücken bei den mobilen Spielkonsolen der 3DS-Familie finden. Je nach Schwere der aufgedeckten Sicherheitslücke will das japanische Unternehmen laut "Hackerone.com" zwischen ... mehr
Hacker bestehlen russische Zentralbank

Hacker bestehlen russische Zentralbank

Hacker haben bei der Zentralbank von Russland einen Millionen-Betrag erbeutet. Es seien insgesamt zwei Milliarden Rubel (umgerechnet 29,2 Millionen Euro) von Konten abgeräumt worden, teilte ein Mitarbeiter der Zentralbank mit. Die Diebe hätten versucht ... mehr
Spam: Mit dieser Masche zocken Geldwäscher Internetnutzer ab

Spam: Mit dieser Masche zocken Geldwäscher Internetnutzer ab

Spam-Mails werden immer raffinierter. Derzeit bekommen viele Internetnutzer in Deutschland beispielsweise Jobangebote mit persönlicher Anrede ins Postfach. Wer antwortet, tappt in die Falle.  Dahinter steckt ein Geldwäschenetz. Die Kriminalpolizei gibt Tipps zum Schutz ... mehr
Nach Cyber-Angriff: Telekom-Chef Timotheus Höttges will

Nach Cyber-Angriff: Telekom-Chef Timotheus Höttges will "Nato fürs Internet"

Nach der Cyber-Attacke auf Router der Deutschen Telekom ruft Firmenchef Timotheus Höttges zur "Aufrüstung" für mehr Sicherheit auf. Jeder einzelne müsse aufrüsten. "Wir brauchen zudem so etwas wie die Nato für das Internet", sagte Höttges bei einem Kongress zum Thema ... mehr

Verfassungsschutz warnt vor russischer Hacker-Kampagne

Der Hamburger Verfassungsschutz hat die Hamburger Fraktionen auf russische Hackerkampagnen hingewiesen. Die Behörde wolle die Parteien in Gesprächen über aktuelle russische Angriffskampagnen informieren, heißt es in einem Schreiben, das der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

BGH-Urteil nimmt WLAN-Betreiber in Schutz

Internetnutzer sind nicht verpflichtet, bei ihrem Router die werkseitige, individualisierte   Verschlüsselung durch ein neues Passwort zu ersetzen. Sie haften nicht, wenn Hacker ihr WLAN missbrauchen, weil der Hersteller den Router nicht sicher ... mehr

Wahlmanipulation in den USA? So funktioniert der Hack

Hacker haben die US-Wahlen wahrscheinlich manipuliert, warnte jüngst der amerikanische Computer-Experte J. Alex Halderman. Warum? Weil es einfach ist und bereits vor der Wahl verdächtige Cyberangriffe stattfanden. Nun erklärt er, wie die Manipulation funktioniert haben ... mehr

Experte: Wütender Spieler wohl für große Hacker-Attacke in USA verantwortlich

Hinter der folgenreichen Hacker-Attacke in den USA gegen den DNS-Dienstleister Dyn vor vier Wochen steckt offenbar ein frustrierter Computerspieler. Der "vergleichsweise simpel vorgehende Angreifer" habe wohl eine Spieleseite im Internet lahmlegen wollen, "gegen ... mehr

Wütender PC-Spieler legte Amazon und Paypal versehentlich lahm

Hinter der folgenreichen Hacker-Attacke im Oktober, bei der unter anderem Amazon ,  Ebay, Netflix,  Paypal  und Twitter lahmgelegt wurden, steckt offenbar ein frustrierter Playstation-Spieler. Dessen Wut-Attacke nahm versehentlich größere Ausmaße an als geplant ... mehr

Schriller, größer, abwechslungsreicher: Test zu Watch Dogs 2

Für das am 15. November erschienene Action-Abenteuer "Watch Dogs 2" wechselt Entwickler Ubisoft Montreal nicht nur den Protagonisten aus, sondern auch das Szenario. Statt im düsteren Chicago sind Spieler nun in und um die kalifornische Metropole San Francisco unterwegs ... mehr

Fifa 17: Hacker stehen vor Gericht

In Texas stehen aktuell vier Hacker vor Gericht, die mit Hilfe von in der Fußball-Simulation Fifa 17 ergaunerten Fifa-Coins Publisher Electronic Arts einen Schaden von rund 18 Millionen US-Dollar zugefügt haben sollen. Fifa 17: Millionenschaden durch Fifa Coins-Betrug ... mehr

Adult Fried Finder: Hacker stehlen 412 Mio. Nutzerdaten von Sexbörse

Hacker haben massenweise Nutzerdaten von verschiedenen Erotik-Portalen gestohlen. Betroffen sind insgesamt 412 Millionen Nutzerkonten verschiedener Anbieter, der größte Anteil von  der Internetseite Adultfriendfinder.com. Auch deutsche Nutzerdaten sollen ... mehr

DDoS-Angriffe: Hacker legen Heizungen in Finnland lahm

Im Osten Finnlands haben Unbekannte mehrere Wohnblocks kaltgestellt. Mit Überlastungsangriffen legten sie die Steuerung der Heizung lahm. Erst mit drastischen Maßnahmen konnte wieder für Wärme gesorgt werden. Über das bisschen Schnee, das am Dienstag in Deutschland ... mehr

DDoS-Attacke: Hacker wollen ganze Nation vom Netz trennen

Es war nur ein Testlauf. Das macht die Cyberattacke, die der Sicherheitsforscher Kevin Beaumont beobachtet hat, aber nicht weniger erschreckend. Eine einzelne Hackergruppe hat sich offenbar zum Ziel gesetzt, ganze Länder vom Netz zu nehmen – und feiert erste Erfolge ... mehr

Zoff um Windows-Sicherheitslücke: Microsoft attackiert Google

Die Sicherheitsforscher von Google haben eine Sicherheitslücke im Systemkern von Windows entdeckt, die Hacker bereits ausnutzen. Über die Schwachstelle bringen Kriminelle den PC unter ihre Kontrolle. Microsoft gefiel die Veröffentlichung überhaupt nicht ... mehr

Microsoft: Hacker nutzten Lücke in Windows und Adobe Flash aus

Redmond (dpa) - Microsoft hat eingeräumt, dass eine Hackergruppe eine bisher unbekannte Schwachstelle in seinem Betriebssystem Windows ausgenutzt hat. Sie solle mit einem Update am 8. November gestopft werden. Nach Informationen des «Wall Street Journal» handelt ... mehr

"Tatort: Echolot" im Faktencheck: Kann eine Tote digital weiterleben?

Eine junge Firmenchefin stirbt in ihrem vernetzen Auto, ist aber weit über ihren Tod hinaus präsent: Der " Tatort" aus Bremen versucht sich am Thema künstliche Intelligenz – und übertreibt stellenweise. Die Jalousien bleiben ein Problem, auch im aktuellen Bremer ... mehr

Windows-Lücke: "AtomBombing" bedroht alle Windows-Versionen

Sicherheitsforscher warnen vor einer massiven Schwachstelle in allen Windows-Versionen. Laut dem Bericht können weder Antiviren-Programme noch Windows-Updates vor der Attacke schützen. Denn es handele sich um keine Sicherheitslücke, sondern um eine Windows-eigene ... mehr

Internet der Dinge: Babyfone legten Amazon, Netflix und Twitter lahm

Wer am Wochenende bei Amazon shoppen, einen Film bei Netflix ansehen oder Twitter mitlesen wollte, guckte zum Teil über Stunden in die Röhre. Eine DDOS-Attacke hatte mehrere große Webdienste lahmgelegt. Dahinter steckten Hausgeräte aus dem Internet der Dinge ... mehr

Java-Update schließt kritische Sicherheitslücken - jetzt installieren

Oracle  hat für Java SE ein Update veröffentlicht, das sieben Sicherheitslücken schließt, darunter drei als kritisch eingestufte. Alle Lücken lassen sich ohne Benutzeranmeldung aus der Ferne ausnutzen. Hacker können so die Kontrolle über einen Rechner übernehmen. Nutzer ... mehr

Promi-Hacker macht Deal mit der Staatsanwaltschaft

In den USA hat sich ein weiterer Hacker des Diebstahls von Nacktaufnahmen von Prominenten wie Jennifer Lawrence und Kate Upton schuldig bekannt. Mit seinem Geständnis entgeht der Angeklagte einer mehrjährigen Haftstrafe. Der 29-jährige Edward Majerczyk hatte ... mehr

Hacker der Bundeswehr knackten afghanisches Mobilfunknetz

Die Bundeswehr hat erstmals eine offensive Cyberoperation durchgeführt. In einer geheimen Hacker-Mission beschafften die Spezialisten entscheidende Informationen über eine entführte Deutsche in Afghanistan. Die Bundeswehr hat nach Informationen von "Spiegel Online ... mehr

Yahoo gehackt: Der größte Daten-Diebstahl der Geschichte

Bei dem von Yahoo eingeräumten Hackerangriff dürfte es sich um den größten Datendiebstahl der Geschichte handeln. Nie zuvor wurden auf einen Schlag die Daten von einer halben Milliarde Nutzern gestohlen. Für Yahoo ist es aber nicht das erste Mal: Bereits 2012 und Anfang ... mehr

Yahoo: Daten von mindestens 500 Mio. Nutzern gestohlen

Das könnte der größte Datendiebstahl der Geschichte sein: Dem Internet-Konzern Yahoo wurden Daten von mindestens einer halben Milliarde Nutzer entwendet. Unverschlüsselte Passwörter sollen nicht darunter sein - aber Namen und E-Mail-Adressen ... mehr

Colin Powell in E-Mail: Donald Trump ist "nationale Schande"

Washington (dpa) - Der ehemalige US-Außenminister Colin Powell ist Opfer eines Hackerangriffs geworden. E-Mails des Republikaners, die am Mittwoch öffentlich wurden, offenbaren seine vernichtende Kritik an den beiden Präsidentschaftskandidaten Donald Trump und Hillary ... mehr

Mehr zum Thema Hacker im Web suchen

Doping: Hacker-Gruppe knackt WADA-Datenbank - US-Promis betroffen

Moskau (dpa) - Eine russische Hacker-Gruppe hat die Datenbank der Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) angegriffen, wie die WADA bestätigte. Dabei wurden offenbar die Accounts von mehreren amerikanischen Topathleten durchsucht. Die WADA bestätigte den Hacker-Angriff, nannte ... mehr

vDOS: Web-Shop für Computersabotage aufgeflogen

Wer einen Server lahmlegen will, kann sich einen solchen Angriff im Netz bestellen. Den Anbietern eines solch zweifelhaften Service der Seite vDOS wurde ihr Geschäft nun zum Verhängnis. Wer eine unliebsame Webseite abschießen will, muss heutzutage kein Hacker ... mehr

BSI: Cyber-Angriffe auf Regierungsnetz "viel erfolgreicher" als früher

Berlin (dpa) - Die Cyber-Attacken auf deutsche Behörden und Unternehmen werden nach Angaben des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik ( BSI) immer raffinierter und effektiver. "Bis vor wenigen Jahren glichen Cyber-Angriffe einem elektronischen ... mehr

Dropbox-Debakel: Worauf User jetzt achten müssen

Beim Online-Speicherdienst Dropbox sind im Jahr 2012 wahrscheinlich über 68 Millionen verschlüsselte Passwörter von Nutzer-Konten gestohlen worden. Das Unternehmen hat den Datenklau nun bestätigt. Allerdings gebe es bisher keine Anzeichen für unberechtigte Zugriffe ... mehr

Hacker-Attacke: FBI soll russische Manipulation auf US-Wahl prüfen

Das FBI sollte aus Sicht des ranghöchsten Demokraten im Senat eine mögliche russische Einflussnahme auf die US-Wahl prüfen. Dazu gehöre die Gefahr, dass womöglich Ergebnisse der Abstimmung verfälscht werden könnten, schrieb der Minderheitsführer im Senat, Harry ... mehr

Rudern - Hacker beendet Ruder-Kariere: "Im Reinen mit mir"

Berlin (dpa) - Marcel Hacker beendet seine Ruder-Karriere. Nach 25 Jahren Leistungssport mit fünf Olympia-Teilnahmen gab der mehrfache deutsche Einer-Meister seinen Rücktritt bekannt. "Es ist Zeit für einen Generationswechsel", sagte der 39 Jahre alte Routinier ... mehr

NSA: Wohl echte Spionage-Software der NSA gehackt und veröffentlicht

Washington (dpa) - Unbekannten ist es offenbar gelungen, ausgeklügelte Software-Werkzeuge des US-Geheimdiensts NSA für Hacker-Angriffe in ihren Besitz zu bringen. Die am Wochenende im Netz veröffentlichten Dateien wirkten echt, sagten frühere NSA-Mitarbeiter ... mehr

Shadow-Brokers: Hacker-Software der NSA geklaut und publiziert?

Der US-Geheimdienst NSA ist offenbar bestohlen worden. Unbekannten gelang es wohl, ausgeklügelte Software-Werkzeuge für Hacker-Angriffe in ihren Besitz zu bringen. Die am Wochenende im Netz veröffentlichten Dateien wirkten echt, sagten frühere NSA-Mitarbeiter ... mehr

Olympia 2016: Hackerangriff auf WADA galt Informantin Stepanowa

Rio de Janeiro (dpa) - Der Hackerangriff auf die Welt-Anti- Doping-Agentur WADA hat dem Konto der russischen Informantin Julia Stepanowa gegolten. Das teilte die WADA in Rio de Janeiro mit. Nach diesen Angaben verschaffte sich jemand illegal das Passwort zu Stepanowas ... mehr

Apple überboten: Händler zahlt bösen Hackern mehr Geld

Nur wenige Tage, nachdem Apple mit dem " Bug Bounty"-Programm erstmals Belohnungen für das Entdecken von Sicherheitslücken bis zu 200.000 Dollar ausgelobt hat, überbietet ein ganz anderer Händler dieses Angebot deutlich. Hacker, die Apple und seinen Nutzern nicht ... mehr

Hacker knacken weltweit Bezahlterminals von Bars und Hotels

Hacker hatten offenbar Zugriff auf Hunderttausende Kreditkartenleser von Restaurants und Geschäften. Die Oracle-Tochter Micros Systems hat Kunden aufgefordert, die Passwörter zurückzusetzen, betont aber, dass Kreditkartendaten nicht gestohlen worden seien ... mehr

"Bug Bounty" Programm: Apple zahlt künftig Geld an gute Hacker

Apple hat angekündigt, die Entdeckung von Sicherheitslücken künftig mit bis zu 200.000 Dollar zu belohnen. Damit folgt Apple Konzernen wie Microsoft und Google, die schon länger solche Prämien zahlen. Nach der Veröffentlichung des iOS-Codes war der Schritt ... mehr

Hacker erbeuten Bitcoins für 58 Millionen Euro

Nutzer der Bitcoin-Börse Bitfinex sind Opfer einer empfindlichen Hackerattacke geworden. Laut Medienberichten erbeuteten Cyberkriminelle etwa 120.000 Einheiten der digitalen Währung. Die Tauschplattform stellte ihren Betrieb vorerst ein. Der Kurs für Bitcoins ist massiv ... mehr

Zelda: Breath of the Wild - So spielt sich Zeldas NX-Debüt

Wie spielt sich das erste Game für Nintendos kommende NX-Konsole? Na, so: Neun Monate vor dem geplanten Start im März 2017 konnten wir mit "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" bereits zu großen Abenteuern aufbrechen. Das Erlebte verspricht ein farbenfrohes ... mehr

Watch Dogs 2: San Francisco - Gelobte Stadt der Hacker

Neue Marken haben es in der Spiele-Industrie heutzutage schwer, sich gegen etablierte Größen und deren eingeschworene Communities durchzusetzen. Diese Erfahrung musste auch der französische Spiele-Hersteller Ubisoft machen. Sein 2014 erschienenes Open-World ... mehr

Hacker stehlen zwei Millionen Euro aus Geldautomaten

Zwei Unbekannte sollen in Taiwan aus Geldautomaten des deutschen Herstellers Wincor Nixdorf 70 Millionen Taiwan-Dollar (umgerechnet zwei Millionen Euro) gestohlen haben. Dazu wurden die Automaten offenbar mit einer Schadsoftware manipuliert. Wie die "Taipeh Times ... mehr

Markus Ulbig auf Interpol-Liste: Hacker übertölpelt Polizeiorganisation

Ein Computerexperte hat den sächsischen Innenminister Markus Ulbig (CDU) auf die öffentliche Fahndungsliste Interpols gesetzt. Die dabei ausgenutzte Sicherheitslücke ist inzwischen geschlossen. Der aus Sachsen stammende Hacker Matthias Ungethüm entdeckte ... mehr

Passwort gegen Schokolade: Jeder Zweite verrät seine Passwörter

Online-Kriminelle nutzen bekanntlich  Phishing-Mails und  Trojaner, um Nutzern ihre Passwörter zu entlocken. Dabei geht es auch einfacher: Viele Menschen lassen sich tatsächlich  mit Schokolade zur Herausgabe ihrer Passwörter bewegen. Die meisten Computernutzer bemerken ... mehr

"DHL Paket"-App unsicher: Hacker klauen Pakete aus Packstation

Eine Sicherheitslücke in der Packstation- App von DHL hat Kriminellen erlaubt, den mTAN-Schutz auszuhebeln und dadurch Packstationsfächer für eigene Zwecke zu nutzen. Wie "Heise online" berichtet, wurde die Schwachstelle bereits im Darknet vermarktet ... mehr

Hacker tauscht IS-Fotos auf Twitter gegen Schwulenpornos aus

Washington (dpa) - Nach dem Attentat auf einen Nachtclub in Orlando ist ein US- Hacker auf Twitter-Accounts von Anhängern der Terrormiliz IS eingedrungen, um dort Schwulenpornos zu platzieren. Der Hacker mit dem Pseudonym WauchulaGhost hatte zunächst Bilder ... mehr

Wer hat die Donald-Trump-Papiere gestohlen?

Angeblich hochspezialisierte Hacker der russischen Regierung haben den US-Demokraten Informationen über Donald Trump gestohlen. Doch nun will ein sehr viel geringerer Hacker für den Datendiebstahl verantwortlich sein. Zum Beweis veröffentlichte er das interne ... mehr

Locky-Trojaner taucht plötzlich ab: Computer-Experten rätseln

Der Erpresser-Trojaner Locky und die Banking-Malware Dridex infizierten jeden Tag tausende Computer. Nun ist das Verteiler-Netzwerk hinter den Trojanern spurlos verschwunden. Was mit den verschlüsselten Daten passiert, ist unklar. Der in Deutschland weit verbreitete ... mehr

33 Millionen Twitter-Logins im Netz aufgetaucht

Nach LinkedIn, MySpace und Tumblr könnte es jetzt auch Twitter-Nutzer getroffen haben. Im Internet ist ein Datensatz  veröffentlicht worden, der  Nutzernamen, Mailadressen und Passwörter von fast  33 Millionen  Twitter-Accounts enthalten soll. Die Daten wurden ... mehr

BSI plant mobile 'Cyber-Feuerwehr' bei großen Hackerangriffen

Die Bedrohung durch Trojaner-Attacken auf Behörden und Unternehmen wächst rapide. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik ( BSI) will der Gefahr mit einer "Cyber-Feuerwehr" begegnen. Die mobile Eingreiftruppe soll 20 Personen stark sein. Die "Mobile ... mehr

Nach LinkedIn-Hack: BSI warnt vor Trojaner-Attacke

Online-Kriminelle verschicken gefälschte Rechnungen mit Anrede und Unternehmensrolle der Empfänger, warnt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik ( BSI). Die persönlichen Daten stammen offenbar aus dem Karriere-Netzwerk LinkedIn. Mitte Mai standen ... mehr

Mark Zuckerberg: Hacker knacken Accounts des Facebook-Chefs

Menlo Park (dpa) - Hacker haben selten genutzte Profile von Facebook-Chef Mark Zuckerberg bei anderen Online-Netzwerken angegriffen. Beim Foto-Dienst Pinterest gelang es ihnen, die Profilbeschreibung für kurze Zeit durch den Text «gehackt vom OurMine Team» zu ersetzen ... mehr

Cyberangriff auf SZ-Magazin - Hacker erbeuten Nutzerdaten

Online-Kriminelle haben Nutzerdaten des SZ-Magazins erbeutet. Betroffen sind alle, die sich mit ihrer E-Mail-Adresse unter sz-magazin.sueddeutsche.de registriert haben. Auch die Kommentarfunktion und Newsletteranmeldung sind betroffen, teilte die Verlagsgesellschaft ... mehr

Nackfotos von Jennifer Lawrence: "The Fappening"-Hacker bekennt sich schuldig

Der Hacker, der im Jahre 2014 die iCloud- und Google-Konten dutzender Prominenter kaperte, hat sich schuldig bekannt. Dem 36-Jährigen drohen bis zu fünf Jahre Haft; das Strafmaß soll zu einem späteren Zeitpunkt verkündet werden. Der Hacker war im März festgenommen ... mehr

Hacker klauen Daten bei Schweizer Rüstungskonzern Ruag

Hacker haben sich über ein Jahr lang unentdeckt im Netzwerk des schweizerischen Rüstungskonzerns Ruag getummelt und dabei 23 Gigabyte Daten geklaut. Offenbar war die IT des Unternehmens schlecht geschützt. Publik wurde der Hackerangriff in der vergangenen Woche ... mehr
 
1 2 3 4 ... 20 »


Anzeige
shopping-portal