Startseite
Sie sind hier: Home >

Hochwasser

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Hochwasser aktuell: Alle News zum Hochwasser 2016

Land hilft mit Förderprogramm bei Hochwasserschutz

Land hilft mit Förderprogramm bei Hochwasserschutz

Nach der Hochwasserkatastrophe von 2013 gibt es in Sachsen-Anhalt weiter viel zu tun: Wie das Landesverwaltungsamt mitteilte, unterstützt das Land mit einem neuen Förderprogramm Kommunen zum Beispiel bei Ausgaben zur technischen Ausstattung von Wasserwehren ... mehr
Keine größeren Sturmschäden aber einige Unfälle im Norden

Keine größeren Sturmschäden aber einige Unfälle im Norden

Nach ersten Erkenntnissen aus den Lagezentren von Polizei und Feuerwehr in Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern hat das Sturmtief über Norddeutschland keine größeren Schäden verursacht. Am frühen Donnerstagmorgen setzte die Sturmflut bei einem ... mehr
Keine größeren Sturmschäden aber einige Unfälle im Norden

Keine größeren Sturmschäden aber einige Unfälle im Norden

Nach ersten Erkenntnissen aus den Lagezentren von Polizei und Feuerwehr in Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern hat das Sturmtief über Norddeutschland keine größeren Schäden verursacht. Am frühen Donnerstagmorgen setzte die Sturmflut bei einem ... mehr
Keine größeren Sturmschäden aber einige Unfälle im Norden

Keine größeren Sturmschäden aber einige Unfälle im Norden

Nach ersten Erkenntnissen aus den Lagezentren von Polizei und Feuerwehr in Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern hat das Sturmtief über Norddeutschland keine größeren Schäden verursacht. Am frühen Donnerstagmorgen setzte die Sturmflut bei einem ... mehr
Fischmarkt in Hamburg bei Sturmflut unter Wasser

Fischmarkt in Hamburg bei Sturmflut unter Wasser

Eine Sturmflut hat am frühen Donnerstag den Fischmarkt im Hamburger Stadtteil St. Pauli unter Wasser gesetzt. Auch einige Straßen in Elbnähe standen unter Wasser. Nach Angaben aus dem Lagezentrum der Polizei lag der Scheitelpunkt des Hochwassers 2,11 Meter ... mehr

Keine größeren Sturmschäden in Niedersachsen und Bremen

Nach ersten Erkenntnissen aus den Lagezentren der Polizei in Niedersachsen und Bremen hat der Sturm in der Nacht keine größeren Schäden verursacht. In den Regionen Hannover, Braunschweig, Oldenburg, Lüneburg und Osnabrück verzeichnete die Polizei am Donnerstagmorgen ... mehr

Keine größeren Sturmschäden in Niedersachsen und Bremen

Nach ersten Erkenntnissen aus den Lagezentren der Polizei in Niedersachsen und Bremen hat der Sturm in der Nacht keine größeren Schäden verursacht. In den Regionen Hannover, Braunschweig, Oldenburg, Lüneburg und Osnabrück verzeichnete die Polizei am Donnerstagmorgen ... mehr

Thailand: Krokodil-Alarm nach Überschwemmungen

Nach anhaltenden Regenfällen im Süden Thailands sind mindestens zehn Krokodile aus einem Zoo entkommen. Den bis zu fünf Meter langen Tieren gelang es durch das Hochwasser, über die Absperrungen aus ihrem Gehege zu schwimmen. Die Behörden warnen davor, dass sie hungrig ... mehr

Hochwasserschutzanlage in Radebeul-Naundorf fertig

Die Bewohner von Radebeul-Naundorf (Landkreis Meißen) sind nun besser gegen Hochwasser geschützt: Nach 16 Monaten Bauzeit ist die Hochwasserschutzlinie fertiggestellt worden. Die etwa 700 Meter lange Anlage hat rund 5 Millionen Euro gekostet ... mehr

Hochwasser in Lübeck und Flensburg: Stärkste Ostsee-Sturmflut seit 2006

Rostock/Lübeck (dpa) - Straßen überschwemmt, Autos unter Wasser, Dämme überspült: Die stärkste Ostsee-Sturmflut seit mehr als zehn Jahren hat an der deutschen Küste deutliche Spuren hinterlassen. Nach einem Höhepunkt in der Nacht zum Donnerstag sanken ... mehr

Hochwasser: Große Sturmflut-Schäden auf Usedom und Rügen

Die Sturmflut hat auf den Ostseeinseln Rügen und Usedom teilweise sehr große Schäden verursacht. Am Strand von Binz und Prora sei die Düne streckenweise in einer Tiefe von drei bis acht Metern abgebrochen, Strandaufgänge seien in größerem Umfang zerstört worden, sagte ... mehr

Backhaus informiert sich auf Usedom über Hochwasserschäden

Nach der schwersten Sturmflut an Deutschlands Ostseeküste seit zehn Jahren will sich am Donnerstag Mecklenburg-Vorpommerns Umweltminister Till Backhaus (SPD) selbst ein Bild von den Folgen machen. Er werde am Nachmittag gegen 15.00 Uhr den Badeort Zempin auf Usedom ... mehr

Wetter: Geringe Hochwasser-Schäden nach Ostsee-Sturmflut in Wismar

Die schwere Sturmflut am Mittwochabend hat in Wismar nach Einschätzung von Hafenkapitän Harald Forst geringe Schäden verursacht. Das Wasser sei bis auf 6,83 Meter gestiegen - 1,83 Meter über Normal und 33 Zentimeter höher als vom Bundesamt für Seeschifffahrt ... mehr

Ostsee-Sturmflut in Flensburg: mehrere Autos wegen Hochwasser abgeschleppt

Wegen der Sturmflut hat die Polizei in Flensburg am Mittwochabend etwa sieben Autos in Sicherheit bringen lassen. Gegen 19.10 Uhr sei das Hochwasser im Hafenbereich über die Kaimauer an der Schiffbrücke getreten, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Auf den dortigen ... mehr

Wetter: 20 Hochwasser-Einsätze rund um Lübeck nach Ostsee-Sturmflut

Zahlreiche Hochwassereinsätze, abgeschleppte Autos und Überschwemmungen - das ist nach der schweren Ostsee-Sturmflut in Lübeck und im Kreis Ostholstein die vorläufige Bilanz von Polizei und Feuerwehr. 20 Mal rückte die Polizei nach eigenen Angaben dort von Mittwochabend ... mehr

Wetter: Ostsee-Sturmflut überschwemmt Lübeck, Rostock, Warnemünde & Wismar

Rostock (dpa) - Die Sturmflut an der deutschen Ostseeküste hat sich am Mittwochabend zugespitzt und zu Schäden geführt. Es kam in Lübeck, Rostock, Warnemünde und Wismar zu Überschwemmungen auf Straßen, wie örtliche Einsatzkräfte berichteten. Auf Usedom verursachte ... mehr

Unwetter: Ostsee-Pegel steigen, Sturmflut wegen Tief "Axel" erwartet

Mit dem über Skandinavien nach Weißrussland ziehenden Sturmtief "Axel" steigen an der Ostseeküste die Pegelstände. Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie erwartet ab dem Abend bis Mitternacht eine Sturmflut und Höchststände von etwa 1,50 Meter über Normal ... mehr

Hochwasser: Rostock bereitet sich auf Sturmflut vor

Rostock stockt seine Vorräte an gefüllten Sandsäcken auf und bereitet sich so auf die mögliche Sturmflut an diesem Mittwoch und Donnerstag vor. Das sei Teil des "Sonderschutzplans Hochwasser". Darin sind Meldewege, Informationsaustausch und Verantwortlichkeiten ... mehr

Fast 100 Millionen Euro in Hochwasserschutz investiert

Sachsen-Anhalt hat im Jahr 2016 fast 100 Millionen Euro in den Hochwasserschutz investiert. In den kommenden Jahren sollen weitere Projekte in Höhe von rund 640 Millionen Euro realisiert werden, teilte der Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft ... mehr

178 Millionen für Hochwasserschutz in Sachsen

Sachsen hat in diesem Jahr rund 178 Millionen Euro in den Hochwasserschutz an der Elbe und an größeren Gewässern investiert. Hier sei man einen deutlichen Schritt vorangekommen, sagte Umweltminister Thomas Schmidt (CDU) am Donnerstag. Unter anderem wurden ... mehr

Sturmflut überschwemmt Hafenbereiche in Hamburg

Eine Sturmflut hat in Hamburg verschiedene Hafenbereiche an der Elbe unter Wasser gesetzt. Dem Lagezentrum der Polizei zufolge lag der Scheitelpunkt des Hochwassers in der Nacht zum Dienstag 2,73 Meter höher als das mittlere Hochwasser. Straßen im Hafengebiet und unter ... mehr

Stürmische Nacht vertreibt die weihnachtliche Ruhe

Hamburg (dpa) - Die Weihnachtstage haben sich mit stürmischem Wetter verabschiedet. In der Nacht gab es vor allem in Norddeutschland heftige Böen, Hochwasser und vereiste Straßen. Mancherorts wurden gar Orkanwinde der höchsten Stufe 12 gemessen. Bei wetterbedingten ... mehr

Sturmflut überschwemmt Hafenbereiche in Hamburg

Hamburg (dpa) - Eine Sturmflut hat in Hamburg wie erwartet verschiedene Bereiche in der Nähe der Elbe unter Wasser gesetzt. Dem Lagezentrum zufolge war der Scheitelpunkt des Hochwassers 2,73 Meter höher als das mittlere Hochwasser ausfallen. Straßen im Hafengebiet sowie ... mehr

Schwere Sturmflut in Hamburg erwartet

Hamburg (dpa) - Hamburg wappnet sich für eine schwere Sturmflut in der Nacht. Laut dem Lagezentrum der Polizei soll der Scheitelpunkt des Hochwassers 3,00 Meter höher als das mittlere Hochwasser ausfallen. Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie warnt ... mehr

Land fördert Hochwasserschutz in Claußnitz

Die Gemeinde Claußnitz bekommt für den Hochwasserschutz gut 200 000 Euro von der Landesdirektion Sachsen. Der Freistaat beteiligt sich zu drei Vierteln an den Kosten für die Maßnahmen am Röllingshainer Bach. Die Landesdirektion teilte am Donnerstag ... mehr

Weiterer Elbdeichabschnitt in der Prignitz fertig

Ein weiterer Deichabschnitt an der Elbe in der Prignitz wird nach 16 Monaten Bauzeit jetzt fertig. Der 1,1 Kilometer lange Bereich kostete 2,3 Millionen Euro und werde am Mittwoch (21. Dezember) übergeben, teilte des Umweltministerium am Mittwoch mit. Der Deich zwischen ... mehr

Mehr zum Thema Hochwasser im Web suchen

Drei Jahre nach Hochwasser: Bäume leiden unter Spätfolgen

Dreieinhalb Jahre nach dem großen Hochwasser in Sachsen-Anhalt haben Bäume noch mit den Folgen zu kämpfen. Manche Bäume, die durch die Wassermassen im Juni 2013 geschädigt wurden, sterben jetzt noch ab, wie Wolfhardt Paul, Experte beim Landesforstbetrieb, der Deutschen ... mehr

Klimawandel: Temperaturen auch 2016 auf Rekordkurs

Klimawandel-Skeptiker in den USA spüren nach der Wahl von Donald Trump frischen Wind in den Segeln. Doch Wissenschaftler liefern Zahlen. Und die geben kaum Anlass zu Entspannung. Es wird immer wärmer: Das Jahr 2016 bricht aller Wahrscheinlichkeit nach erneut weltweite ... mehr

Probealarm mit Handy-Warnsystem Katwarn zeigt Fehler

Ein Probealarm mit dem Handy-Warnsystem Katwarn hat Schwachstellen aufgedeckt. Wie das Innenministerium am Dienstag mitteilte, hätten nur etwa die Hälfte der 339 000 Nutzer der App am Montag eine Push-Nachricht erhalten. In einigen Gebieten sei gar keine Warnung ... mehr

Katwarn-Probealarm meldet Hochwasser an Rheinzuflüssen

Keine Gefahr trotz Alarm: Rheinland-Pfalz hat am Montag das Katastrophenwarnsystem Katwarn getestet. Um 10:55 Uhr bekamen die Nutzer der Smartphone-App die Meldung, dass es an Selz und Rheinzuflüssen zwischen Oppenheim und Ingelheim in den nächsten 24 Stunden ... mehr

EU unterstützt Bayern nach Hochwasser mit 31 Millionen Euro

Sechs Monate nach der Hochwasserkatastrophe im niederbayerischen Landkreis Rottal-Inn hat die Europäische Union 31,5 Millionen Euro an Hilfsgeldern freigegeben. Mit dem Geld aus dem EU-Solidaritätsfonds sollten unter anderem Schäden an der Infrastruktur beseitigt ... mehr

Land testet Handy-Warnsystem mit Hochwassermeldung

Das Land Rheinland-Pfalz führt am kommenden Montag (5. Dezember) einen Probealarm mit dem Katastrophenwarnsystem Katwarn durch. Zum ersten Mal wird hierbei die Übermittlung von amtlichen Hochwasserwarnungen für kleinere und mittlere Flüsse getestet, teilte ... mehr

Hochwasser durch Wind: Gesperrte Kreuzung wieder frei

Starke Windböen aus Nord haben am Montagmorgen zeitweise zu Überflutungen in Wismar geführt. Eine für mehrere Stunden gesperrte Kreuzung wurde am Vormittag wieder freigegeben, wie die Wasserschutzpolizei mitteilte. Ursache des Hochwassers war auflandiger ... mehr

Hochwasser durch Wind: Gesperrte Kreuzung wieder frei

Starke Windböen aus Nord haben am Montagmorgen zeitweise zu Überflutungen in Wismar geführt. Eine für mehrere Stunden gesperrte Kreuzung wurde am Vormittag wieder freigegeben, wie die Wasserschutzpolizei mitteilte. Ursache des Hochwassers war auflandiger ... mehr

Hochwasser in Lübeck und Wismar

Starke Windböen haben zu Überflutungen in Wismar und Lübeck geführt. Nach Angaben des Landeswasserschutzpolizeiamtes in Mecklenburg-Vorpommern mussten am Montagmorgen mehrere Straßen rund um den Hafen in Wismar gesperrt werden. Der Wasserstand lag etwa 1,25 Meter ... mehr

Hochwasser in Lübeck und Wismar

Starke Windböen haben zu Überflutungen in Wismar und Lübeck geführt. Nach Angaben des Landeswasserschutzpolizeiamtes in Mecklenburg-Vorpommern mussten am Montagmorgen mehrere Straßen rund um den Hafen in Wismar gesperrt werden. Der Wasserstand lag etwa 1,25 Meter ... mehr

Nach Unwettern in Italien werden zwei Menschen vermisst

Rom (dpa) - Unwetter mit heftigen Regenfällen haben mehrere Regionen in Italien heimgesucht und möglicherweise zwei Menschen in den Tod gerissen. Bei Turin im Norden und in Sizilien im Süden wurde je ein Mensch vermisst. Im Piemont im Norden wurde ... mehr

Behörden warnen via Handy vor Hochwasser

Hochwasserwarnungen werden nun auch für kleine Flüsse in Rheinland-Pfalz via Handy verbreitet. Mit dem kostenlosen Warnsystem Katwarn informiere das Hochwassermeldeamt die Bürger in den betroffenen Gebieten mit einer SMS oder per App, berichtete das Innenministerium ... mehr

Magdeburg bei Hochwasserschutz im Plan

Die vom Elbe-Hochwasser 2013 arg gebeutelte Landeshauptstadt hat den größten Teil ihres präventiven Elf-Punkte-Programms zur Hochwasserabwehr umgesetzt. Magdeburg sei aktuell erheblich besser auf ein extremes Hochwasserereignis vorbereitet, hieß es am Donnerstag ... mehr

Schutz für Freilichtbühne Junge Garde vor Überschwemmungen

Die Freilichtbühne Junge Garde in Dresden soll künftig besser vor Überschwemmungen geschützt werden. Dazu werden ab Ende Oktober Pumpen und Rückstauklappen eingebaut, wie der Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement (SIB) am Donnerstag mitteilte ... mehr

Oder-Deich-Sanierung verzögert sich nach Munitionsfunden

Die Sanierung des Oder-Deichs zwischen Gartz und Friedrichsthal (Uckermark) verzögert sich um ein Jahr. Hintergrund sind umfangreiche Weltkriegs-Munitionsfunde, wie Umweltminister Jörg Vogelsänger (SPD) am Donnerstag mitteilte. Daraus ergaben sich verschärfte Vorgaben ... mehr

Nach Hochwasser stellt Kirche 5,1 Millionen Euro bereit

Die katholische Kirche stellt für Betroffene des Jahrhunderthochwassers in Niederbayern 5,1 Millionen Euro zur Verfügung. Rund 850 000 Euro seien bereits als Soforthilfe an mehr als 2200 Haushalte ausbezahlt worden, teilte das Bistum Passau am Freitag ... mehr

Ortsumgehung soll Breese vor Hochwasser schützen

Eine Umgehungsstraße soll den Prignitz-Ort Breese künftig besser vor Hochwasser schützen. Am Mittwoch begannen die Arbeiten in dem Ort, der 2013 vom Hochwasser besonders schwer betroffen war. Damals konnte das etwa drei Kilometer entfernte Flüsschen Stepenitz nicht ... mehr

Nach der Sturmflut: Hochwasserschutzübung in Greifswald

Eineinhalb Wochen nach der ersten Ostsee-Sturmflut in diesem Herbst haben Einsatzkräfte am Samstag in Greifswald den Ernstfall geprobt. Kameraden der Feuerwehren aus Greifswald und Jameln, des Technischen Hilfswerkes und der Technischen Einsatzleitung des Landkreises ... mehr

EU-Unterstützung für bayerische Hochwasseropfer

Nach den Überflutungen im Frühjahr und -sommer zahlt die EU-Kommission Geld an Deutschland. Insgesamt sollen 31,5 Millionen Euro aus dem EU-Solidaritätsfonds bereitgestellt werden, teilte die EU-Kommission mit. Die Summe soll dafür verwendet werden ... mehr

Sanierung der Elbdeiche dauert noch mehrere Jahre

 Die Sanierung der Elbdeiche in der Prignitz ist zwar schon weit fortgeschritten, der Abschluss lässt aber noch auf sich warten. Bislang seien dort 74 Kilometer oder 97 Prozent des Elbhauptdeiches saniert, teilte das Umweltministerium am Montag in Potsdam ... mehr

Hochwasserschutz: Neuer Elbdeich bei Mühlberg übergeben

Mehr Schutz bei Hochwasser: In Südbrandenburg ist ein neuer Deich mit einem Überlaufbauwerk übergeben worden. Im Fall eines Hochwassers kann das Wasser per Überlaufstrecke in einen 181 Hektar großen Rückhalteraum abfließen - das soll Ortschaften und Deiche ... mehr

Dauerregen in Bayern führt vereinzelt zu Hochwasser

Der Dauerregen mit Schwerpunkt in Niederbayern und der Oberpfalz hat am Wochenende gebietsweise zu Überschwemmungen geführt. Am stärksten waren die Gebiete um Regen und Rott betroffen. Wie der Hochwassernachrichtendienst am Sonntag meldete, sinken ... mehr

Eine Million Euro vom Saarland für überschwemmte Orte

Nach den starken Regenfällen und Überflutungen im Mai und Juni hat das saarländische Innenministerium eine Million Euro für die betroffenen Orte zur Verfügung gestellt. Der Großteil geht mit knapp 600 000 an die Gemeinde Eppelborn ... mehr

Neuer Isardeich soll Fischerdorf vor Hochwasser schützen

Mit einem neuen Isardeich sollen die Bewohner des Deggendorfer Stadtteils Fischerdorf besser vor Hochwasser geschützt werden. "Fischerdorf hat durch den Deichbruch beim Juni-Hochwasser 2013 ein katastrophales Hochwasser erlebt. Das soll sich nicht wiederholen", sagte ... mehr

Neuer Isardeich soll Menschen in vor Hochwasser schützen

Vor mehr als drei Jahren war im Landkreis Deggendorf ein Isardeich gebrochen - bis zu vier Meter hoch standen die Wassermassen im Ort Fischerdorf. Tausende Menschen wurden obdachlos, Hunderte Häuser mussten abgerissen werden. Jetzt wurde mit einem neuen Deich ... mehr

Zwischen zwei Flüssen: Neuer Deich von Breese wächst

In der vom Elbe-Hochwasser 2013 besonders schwer getroffenen Ortschaft Breese (Prignitz) wächst der neue Deich. Am Freitag startete Brandenburgs Umweltminister Jörg Vogelsänger (SPD) mit einem ersten Spatenstich den nächsten Bauabschnitt. Der neue Deich solle Bresse ... mehr

Hochwasser auch abseits großer Flüsse wahrscheinlicher

Als Folge des Klimawandels erwartet das Umweltministerium in Rheinland-Pfalz ein verändertes Hochwasserrisiko. Überschwemmungen gebe es zunehmend auch in Gebieten abseits der großen Flüsse, in denen man bisher kaum damit gerechnet habe, sagte Staatssekretär Thomas ... mehr

Forscher: Mit Smartphones Hochwasser-Gefahren reduzieren

Bei Hochwasser-Katastrophen wie im Mai und Juni in Bayern wollen Forscher mit Hilfe von Smartphones die Versorgung von Menschen und Evakuierung von Gebäuden verbessern. "Mit Smartphone-Apps kann die Sicherheit für Betroffene von Hochwasser erhöht werden", sagte ... mehr

Forscher: Mit Smartphones Hochwasser-Gefahren reduzieren

Bei Hochwasser-Katastrophen wie im Mai und Juni in Bayern wollen Forscher mit Hilfe von Smartphones die Versorgung von Menschen und Evakuierung von Gebäuden verbessern. "Mit Smartphone-Apps kann die Sicherheit für Betroffene von Hochwasser erhöht werden", sagte ... mehr
 
1 2 3 4 ... 26 »


Anzeige
shopping-portal