Startseite
Sie sind hier: Home >

Immobilien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Immobilien

Verbraucher - Vermieter stirbt: Erben können nicht direkt Geld verlangen

Verbraucher - Vermieter stirbt: Erben können nicht direkt Geld verlangen

Mönchengladbach (dpa/tmn) - Wer in einer geerbten Immobilie lebt, muss für diese Nutzung nicht zwingend eine Entschädigung an Miterben zahlen. Vorher müssen die Miterben eine Neuregelung der Verwaltung und Nutzung der Immobilie verlangen. Es reicht nicht ... mehr
Immobilien: Dank Bestandsschutz ist Umbau oft einfacher als Neubau

Immobilien: Dank Bestandsschutz ist Umbau oft einfacher als Neubau

Berlin (dpa/tmn) - Wer darüber nachdenkt, eine Immobilie abreißen zu lassen, sollte vorher den Bebauungsplan genau prüfen. Zwar kann sich ein Neubau unter Umständen finanziell mehr lohnen. Doch nicht alles, was einst erlaubt war, ist baurechtlich auch heute ... mehr
Vonovia baut Zentrale für bis zu 1000 Mitarbeiter

Vonovia baut Zentrale für bis zu 1000 Mitarbeiter

Das größte deutsche Wohnungsunternehmen Vonovia bleibt seinem bisherigen Standort treu und baut seine neue Zentrale in Bochum. Das Gebäude werde ab dem Frühjahr 2018 Platz für bis zu 1000 Mitarbeiter bieten, kündigte das Unternehmen am Dienstag aus Anlass ... mehr
Experte: Osten profitiert weniger stark vom Immobilien-Boom

Experte: Osten profitiert weniger stark vom Immobilien-Boom

Der Osten Deutschlands profitiert deutlich weniger vom Boom am Immobilienmarkt als der Westen. Das liegt vor allem an der Städtestruktur, wie Matthias Waltersbacher vom Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung in Bonn sagte. Der Boom werde neben ... mehr
Experte: Osten profitiert weniger stark vom Immobilien-Boom

Experte: Osten profitiert weniger stark vom Immobilien-Boom

Der Osten Deutschlands profitiert deutlich weniger vom Boom am Immobilienmarkt als der Westen. Das liegt vor allem an der Städtestruktur, wie Matthias Waltersbacher vom Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung in Bonn sagte. Der Boom werde neben ... mehr

Wirtschaft: Vonovia baut Zentrale für bis zu 1000 Mitarbeiter in Bochum

BOCHUM (dpa-AFX) - Das größte deutsche Wohnungsunternehmen Vonovia bleibt seinem bisherigen Standort treu und baut seine neue Zentrale in Bochum. Das Gebäude werde ab dem Frühjahr 2018 Platz für bis zu 1000 Mitarbeiter bieten, kündigte das Unternehmen am Dienstag ... mehr

Experte: Osten profitiert weniger stark vom Immobilien-Boom

Der Osten Deutschlands profitiert deutlich weniger vom Boom am Immobilienmarkt als der Westen. Das liegt vor allem an der Städtestruktur, wie Matthias Waltersbacher vom Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung in Bonn sagte. Der Boom werde neben ... mehr

Experte: Osten profitiert weniger stark vom Immobilien-Boom

Der Osten Deutschlands profitiert deutlich weniger vom Boom am Immobilienmarkt als der Westen. Das liegt vor allem an der Städtestruktur, wie Matthias Waltersbacher vom Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung in Bonn sagte. Der Boom werde neben ... mehr

Experte: Osten profitiert weniger stark vom Immobilien-Boom

Der Osten Deutschlands profitiert deutlich weniger vom Boom am Immobilienmarkt als der Westen. Das liegt vor allem an der Städtestruktur, wie Matthias Waltersbacher vom Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung in Bonn sagte. Der Boom werde neben ... mehr

Wirtschaft: Vom Immobilienboom im Osten profitieren die großen Städte

POTSDAM/BONN (dpa-AFX) - Die bundesweit große Nachfrage nach Eigenheimen und Immobilien-Investitionen ist im Osten eher punktuell in Großstädten und dem direkten Umland zu beobachten. "Der Osten ist hier anders aufgestellt als der Westen", sagte Matthias Waltersbacher ... mehr

Wirtschaft - Experte: Osten profitiert weniger stark vom Immobilien-Boom

POTSDAM/BONN (dpa-AFX) - Der Osten Deutschlands profitiert deutlich weniger vom Boom am Immobilienmarkt als der Westen. Das liegt vor allem an der Städtestruktur, wie Matthias Waltersbacher vom Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung in Bonn sagte ... mehr

Immobilien: Vermieter muss im luftdichten Bau Schimmel beseitigen

Berlin (dpa/tmn) - Bildet sich im Bad, in der Küche und im Gäste-WC Schimmel, so muss ein Vermieter die Feuchtigkeitsschäden beseitigen. Darauf hat sein Mieter einen Anspruch. Der Vermieter kann von ihm zwar verlangen, dass er dreimal am Tag lüftet: morgens, mittags ... mehr

Wirtschaft - USA: Neubauverkäufe sinken weniger als erwartet

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Verkäufe von neuen Häusern sind in den USA im August weniger stark gesunken als erwartet. Die Neubauverkäufe seien im August im Vergleich zum Vormonat um 7,6 Prozent gefallen, teilte das Handelsministerium am Montag ... mehr

Studenten finden in Deutschland schwieriger Wohnungen

BERLIN (dpa-AFX) - Zu teuer, zu viel Konkurrenz, zu weit draußen - Studenten in Deutschland haben einer Studie zufolge immer größere Probleme bei der Wohnungssuche. In der Mehrheit der Universitätsstädte hat sich die Wohnsituation im Vergleich zum Vorjahr ... mehr

Aareal Bank warnt vor Immobilienblase in Deutschland

Der Vorstandschef des Wiesbadener Gewerbeimmobilienfinanzierers Aareal Bank, Hermann Merkens, warnt erneut vor Übertreibungen auf dem deutschen Immobilienmarkt. Hierzulande würden mittlerweile Immobilien mit einem Kreditanteil von 80 bis 90 Prozent gekauft. "Das halte ... mehr

Immobilien: Worauf Studierende beim Mietvertrag achten sollten

München (dpa/tmn) - Gerade in größeren Städten sind viele Studierende froh, wenn sie überhaupt eine bezahlbare Bleibe finden. Dennoch: Bevor sie den Mietvertrag unterschreiben, sollten sie auf ein paar Details achten, rät der Münchner Mieterverein. Je nach Vertragsart ... mehr

Immobilien: Schrauben für Holzdielen im 45-Grad-Winkel ansetzen

Köln (dpa/tmn) - Wer Holzdielen verlegt, kann diese auf einem Untergrund aus Lagerholz sichtbar oder verdeckt mit Schrauben befestigen. Beim verdeckten Verschrauben sollte man zunächst eine Brettreihe quer zum Lagerholz legen - und zwar so, dass die Nut zur Wand zeigt ... mehr

Wirtschaft - Studie: Suche nach Studentenbude wird schwieriger

BERLIN (dpa-AFX) - Die Suche nach einer Studentenbude wird in vielen Unistädten einer Studie zufolge zum Wintersemester schwierig. An der Mehrheit der Hochschulstandorte habe sich die Situation im Vergleich zum Vorjahr verschlechtert, ist das Ergebnis eines am Montag ... mehr

Finanzen: Vergünstigte Vermietung kann Werbungskostenabzug mindern

Berlin (dpa/tmn) - Bei der Vermietung einer Immobilie fallen Kosten etwa für Reparaturen, die Instandhaltung, für Zinsen und Abschreibungen an. Diese Aufwendungen können Vermieter unter bestimmten Voraussetzungen beim Finanzamt als Werbungskosten absetzen ... mehr

Immobilien: Für befristetes Mietverhältnis gelten klare Regeln

Berlin (dpa/tmn) - Mietverträge können nur unter bestimmten Bedingungen befristet werden. Nicht zulässig ist zum Beispiel eine Vereinbarung, nach der sich der Mietvertrag jeweils um ein Jahr verlängert, solange er nicht gekündigt wird. Allerdings gibt es eine Ausnahme ... mehr

Immobilien: Eigentümergemeinschaft kann Vogelfutter auf Balkon verbieten

München (dpa/tmn) - Meisenknödel und Vogeltränken dürfen nicht immer auf dem eigenen Balkon aufgestellt werden - zumindest nicht, wenn dadurch zahlreiche Tauben angelockt werden. In diesem Fall kann eine Eigentümergemeinschaft verlangen, dass das Vogelfutter entfernt ... mehr

Wirtschaft: Vermieter rufen wegen Ferienwohnungsverbots EU-Kommission an

BERLIN (dpa-AFX) - Vermittler und Vermieter von Ferienwohnungen wehren sich auf europäischer Ebene gegen Verbote und Einschränkungen für ihre Branche in mehreren Metropolen. Die European Holiday Home Association hat nach eigenen Angaben Beschwerde bei der EU-Kommission ... mehr

Immobilien: Vermieter darf neuen WG-Bewohner unter Umständen ablehnen

Berlin (dpa/tmn) - Wohngemeinschaften sind in der Regel nicht auf Dauer angelegt. Daher haben die Bewohner ein Recht darauf, einzelne Mieter auszutauschen. Vermieter dürfen einen neuen WG-Mitbewohner allerdings aus wichtigem Grund ablehnen. Die finanzielle Situation ... mehr

Immobilien: Alternativen zur Energiesparlampe

Berlin (dpa/tmn) - Wer nach Leuchtmitteln ohne Quecksilber sucht, wird im Handel rasch fündig: Alternativen sind zum Beispiel Halogen-Lampen oder Leuchtdioden (Light Emitting Diode, kurz LED). Auch wenn LEDs bei der Anschaffung in der Regel teurer ... mehr

Immobilien: Einstrangsystem bei Heizöl-Anlage einbauen

Hamburg (dpa/tmn) - Wer eine Heizöl-Tankanlage neu errichten will oder bei einer alten Anlage wesentliche Veränderungen plant, muss ein Einstrangsystem installieren lassen. Das schreiben die Technischen Regeln für wassergefährdende Stoffe (TRwS) vor. Im Gegensatz ... mehr

Wirtschaft: Kommunalverbände mahnen rasche Grundsteuer-Reform an

BERLIN (dpa-AFX) - Kommunale Spitzenverbände dringen auf eine rasche Reform der Grundsteuer und stützen den von den Ländern mehrheitlich getragenen Vorstoß. Der Städtetag forderte am Dienstag in Berlin, Bund und Länder sollten sich auf Basis des Entwurfs ... mehr

Mehr zum Thema Immobilien im Web suchen

Immobilien: Vermieter darf Untermietzuschlag fordern

Berlin (dpa/tmn) - Erlaubt ein Vermieter eine Untervermietung, kann er vom Hauptmieter eine Beteiligung an den Einnahmen verlangen. Die Höhe des Zuschlags ist begrenzt: Er darf höchstens 25 Prozent der Untermiete ausmachen. Das gilt jedenfalls ... mehr

Wirtschaft - USA: NAHB-Hausmarktindex erreicht 11-Monatshoch

WASHINGTON (dpa-AFX) - Am US-Häusermarkt hat sich die Stimmung im September deutlich verbessert und den besten Wert seit elf Monaten erreicht. Der NAHB-Hausmarktindex sei um sechs Punkte auf 65 Zähler gestiegen, teilte die National Association of Home Builders ... mehr

Zahl der Baugenehmigungen steigt auf 16-Jahres-Hoch

Wiesbaden (dpa) - Die Unterbringung von Flüchtlingen und die niedrige Hypothekenzinsen sorgen für einen unverminderten Bauboom in Deutschland. Von Januar bis Juli wurde der Bau von 213 600 Wohnungen genehmigt, teilte das Statistische Bundesamt mit. Das entspricht einem ... mehr

Wirtschaft: Zahl der Baugenehmigungen steigt auf 16-Jahres-Hoch

WIESBADEN (dpa-AFX) - Die Unterbringung von Flüchtlingen und die niedrige Hypothekenzinsen sorgen für einen unverminderten Bauboom in Deutschland. Von Januar bis Juli wurde der Bau von 213 600 Wohnungen genehmigt, teilte das Statistische Bundesamt am Montag in Wiesbaden ... mehr

Wirtschaft: Zahl der Baugenehmigungen steigt auf 16-Jahres-Hoch

WIESBADEN (dpa-AFX) - Die Unterbringung von Flüchtlingen und die niedrigen Hypothekenzinsen sorgen für einen unverminderten Bauboom in Deutschland. Von Januar bis Juli wurde der Bau von 213 600 Wohnungen genehmigt, teilte das Statistische Bundesamt am Montag ... mehr

Boom bei Baugenehmigungen für Wohnungen

Der wegen niedriger Zinsen und der Unterbringung von Flüchtlingen getriebene Bau-Boom hält an. In Niedersachsen wurden von Januar bis Juli für 18 579 Wohnungen Baugenehmigungen erteilt. Das sind nach Zahlen, die das Statistische Bundesamt am Montag ... mehr

Wirtschaft - Verbandsvize: Deutlich mehr bezahlbare Wohnungen gebaut

SCHROBENHAUSEN (dpa-AFX) - Seit dem starken Zuzug von Flüchtlingen im vergangenen Jahr wird von Städten und Kommunen nach Einschätzung von BDI-Vizepräsident Thomas Bauer mehr Geld in die Errichtung bezahlbarer Wohnungen gesteckt. "Es findet vieles statt", sagte Bauer ... mehr

Wirtschaft - Verbandsvize: Deutlich mehr bezahlbare Wohnungen gebaut

SCHROBENHAUSEN (dpa-AFX) - Seit dem starken Zuzug von Flüchtlingen im vergangenen Jahr wird von Städten und Kommunen nach Einschätzung von BDI-Vizepräsident Thomas Bauer mehr Geld in die Errichtung bezahlbarer Wohnungen gesteckt. "Es findet vieles statt", sagte Bauer ... mehr

Immobilien: Fenster und Tür auf Zugluft prüfen

Köln (dpa/tmn) - Durch Lücken und Ritzen an geschlossenen Fenstern und Türen geht im Winter warme Luft verloren - und damit auch das Geld, das in die Beheizung der Wohnräume gesteckt wird. Noch vor der Heizsaison sollte man daher einen Test durchführen. Ein Blatt Papier ... mehr

Immobilien: Worauf es bei Kauf und Anwendung ankommt

Köln (dpa/tmn) - Ins Holz ein Loch bohren, aber bitte ohne Ausriss. Damit Bohrungen sauber und präzise gelingen, kommt es auf ein gutes Werkzeug und die richtige Technik an. Ein Tipp: Die Spitze zunächst nur leicht aufsetzen. "Und erst wenn der Bohrer die volle Drehzahl ... mehr

Studie: Energiestandards keine Preistreiber bei Sozialwohnungsbau

Die Energiestandards im geförderten Wohnungsbau in Hamburg haben laut einer Studie im Auftrag der Umweltbehörde kaum Einfluss auf die Baukosten. Nach einem Vergleich von 4780 der 8600 zwischen 2011 und 2014 bewilligten Wohnungen sei das beauftragte Büro "F + B Forschung ... mehr

Wirtschaft - IPO: Büroimmobilien-Sparte Officefirst von IVG soll an die Börse

(neu: mehr Details im zweitletzten Absatz.) FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Bürosparte des Immobilienkonzerns IVG soll an die Börse. Die Erstnotiz der neu gegründeten Gesellschaft Officefirst soll dem Vernehmen nach im Oktober im Prime Standard der Frankfurter ... mehr

Wirtschaft - IPO: Büroimmobilien-Sparte Officefirst von IVG soll an die Börse

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Bürosparte des Immobilienkonzerns IVG soll an die Börse. Die Erstnotiz der neu gegründeten Gesellschaft Officefirst soll dem Vernehmen nach im Oktober im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse erfolgen. Die einst selbst ... mehr

Wirtschaft - IPO: Büroimmobilien-Sparte Officefirst von IVG soll an die Börse

(Im ersten Satz wurde ein Tippfehler korrigiert.) FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Bürosparte des Immobilienkonzerns IVG soll an die Börse. Die Erstnotiz im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse werde noch in diesem Jahr erfolgen, teilte die Gesellschaft Officefirst ... mehr

Wirtschaft: Büroimmobilien-Sparte von IVG soll an die Börse

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Bürosparte des Immobilienkonzerns IVG sollen an die Börse. Die Erstnotiz im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse werde noch in diesem Jahr erfolgen, teilte die Gesellschaft Officefirst am Freitag mit. Dem Vernehmen ... mehr

Immobilien: Eigentümer muss Untervermietung zustimmen

München (dpa/tmn) - Wer seine Wohnung untervermieten will, muss seinen Vermieter zunächst um Erlaubnis fragen. Der Eigentümer beziehungsweise der Vermieter der Immobilie kann seine Zustimmung an Bedingungen knüpfen. Er kann beispielsweise verlangen, dass der Mieter ... mehr

Grüne wohnen lieber im Kiez, AfD-Anhänger im Speckgürtel

Wo und wie wollen Sie leben? Diese Frage beantworten die Berliner je nach politischer Vorliebe unterschiedlich. Grünen-Anhänger bevorzugen zu zwei Dritteln einen gewachsenen Berliner Kiez, bei AfD-Sympathisanten zieht es dagegen knapp jeden zweiten ... mehr

Immobilien: Energieausweis gibt Mietern meist keine genaue Prognose

Stuttgart (dpa/tmn) - Der Energieausweis soll Klarheit schaffen über die energetische Qualität eines Gebäudes. Auch für Mieter ist das Dokument durchaus interessant, erklärt die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg. Schließlich machen Heizkosten oft einen erheblichen ... mehr

Immobilienverkäufe vom Bund: Länderkammer wird nicht ausgeschlossen

Berlin (dpa) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat nach Kritik aus den Ländern und der Koalition von seinen Plänen Abstand genommen, den Bundesrat bei Immobilienverkäufen des Bundes außen vor zu lassen. Ein solcher Passus sei im Gesetzentwurf zur Beteiligung ... mehr

Immobilien: Manche Öfen müssen bis Ende 2017 ausgetauscht werden

Sankt Augustin (dpa/tmn) - Alte Kamin- und Kachelöfen stoßen viele Schadstoffe aus. Daher sieht eine gesetzliche Regelung vor, dass schon seit einigen Jahren nach und nach alte Modelle aus dem Verkehr gezogen werden. Ende 2017 steht ein neuer Stichtag ... mehr

Wirtschaft - Immobilienverkäufe vom Bund: Länderkammer wird nicht ausgeschlossen

BERLIN (dpa-AFX) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat nach Kritik aus den Ländern und der Koalition von seinen Plänen Abstand genommen, den Bundesrat bei Immobilienverkäufen des Bundes außen vor zu lassen. Ein solcher Passus sei in dem entsprechenden ... mehr

Wirtschaft - Bundesinstitut: Kluft auf Wohnungsmarkt wird immer größer

BERLIN (dpa-AFX) - Für Mieter und Wohnungskäufer zerfällt Deutschland immer mehr in zwei Welten. In Großstädten und Uni-Städten stiegen Preise und Mieten im ersten Halbjahr unvermindert weiter, wie das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung am Dienstag ... mehr

Bundesinstitut: Große Spanne bei Baulandpreisen

Häuslebauer müssen in München bis zu 100 Mal so viel für einen Bauplatz bezahlen wie in Teilen Ostdeutschlands. Das geht aus einem Bericht des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung hervor. In mittleren Lagen werden im Osten demnach teils ... mehr

Wirtschaft - Bundesinstitut: Große Spanne bei Baulandpreisen in Deutschland

BERLIN (dpa-AFX) - Häuslebauer müssen in München bis zu 100 Mal so viel für einen Bauplatz bezahlen wie in Teilen Ostdeutschlands. Das geht aus einem Bericht des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung hervor. In mittleren Lagen werden im Osten demnach teils ... mehr

Finanzen - Kein Steuerbonus: Versicherung zahlt Handwerker

Münster (dpa/tmn) - Handwerkerleistungen können die Steuerlast mindern. Von der Einkommensteuerschuld lassen sich 20 Prozent der Arbeitskosten abziehen. Anerkannt werden maximal 1200 Euro im Jahr. Voraussetzung ist, dass der Steuerzahler die Rechnung auch selbst bezahlt ... mehr

Immobilien - Urteil: BGH zu überhöhter Maklerprovision

Karlsruhe (dpa/tmn) - Eine Maklerprovision darf nicht zu hoch sein. Denn bewegt sich die Provision außerhalb des Üblichen, geht ein Makler am Ende unter Umständen leer aus. Darauf lässt ein Urteil des Bundesgerichtshofes ... mehr

Immobilien - Schutz vor Einbrechern: Verbundsicherheitsglas wirkt

Troisdorf (dpa/tmn) - Einbrecher suchen sich die schwächste Stelle am Haus aus. Da viele Hausbesitzer Beschläge und Rahmen nachrüsten und sicherer machen, wird oft die Fensterscheibe eingeschlagen. Helfen kann hier Sicherheitsglas - es bricht zwar irgendwann, erschwert ... mehr

Immobilien - Pflege von Arbeitshandschuhen: Das Innnere trocken halten

Hannover (dpa/tmn) - Wenn Arbeitshandschuhe innen feucht werden, sollte man sie wechseln. Die Feuchtigkeit ist für die Haut nicht gut. Unter Umständen entstehen Ekzeme. Alternativ helfen Baumwoll-Innenhandschuhe, die man darunter anzieht ... mehr

Immobilien - Lärm am Morgen: Was Handwerker dürfen

Berlin (dpa/tmn) - Hämmern, bohren, Tapeten abkratzen - Bauarbeiten machen Lärm. Die schlechte Nachricht für Mieter: Handwerker dürfen in der Regel schon früh mit ihren lauten Arbeiten beginnen. "Maßgeblich sind die üblichen Ruhezeiten", erklärt Ulrich Ropertz ... mehr
 
1 2 3 4 ... 57 »


Anzeige
shopping-portal