Sie sind hier: Home >

Indien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Auf T-Online finden Sie aktuelle Berichte, News und Hintergrundinformationen zu Indien.
 
Rasselstein-Mitarbeiter wollen in Bochum demonstrieren

Rasselstein-Mitarbeiter wollen in Bochum demonstrieren

Andernach (dpa/lrs) - Angesichts der geplanten Fusion der Stahlsparte von Thyssenkrupp mit dem indischen Konkurrenten Tata wollen sich Mitarbeiter des Thyssen-Standorts Andernach an einer Demonstration in Bochum beteiligen. "Wir wollen mit acht Bussen hinfahren ... mehr
Flüchtlingskrise in Bangladesch: Deutschland zahlt Millionen für Rohingya

Flüchtlingskrise in Bangladesch: Deutschland zahlt Millionen für Rohingya

Die Bundesregierung stellt weitere fünf Millionen Euro bereit, um als Teil der internationalen Hilfsgemeinschaft das Migrationsdrama  zwischen  Myanmar und Bangladesch zu bewältigen. Dort harren rund eine halbe Million Menschen der  muslimischen  Minderheit  Rohingya ... mehr
Dreyer sorgt sich um Jobs in Andernach

Dreyer sorgt sich um Jobs in Andernach

Andernach/Mainz (dpa/lrs) - Angesichts der geplanten Fusion der Stahlsparte von Thyssenkrupp mit dem indischen Konkurrenten Tata sorgt sich die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) um die Jobs am Thyssen-Standort Andernach. Der Fokus ... mehr
Schulz gegen Arbeitsplatzabbau bei Stahlfusion

Schulz gegen Arbeitsplatzabbau bei Stahlfusion

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat sich im Falle einer Stahlfusion zwischen Thyssenkrupp und Tata gegen einen Arbeitsplatzabbau in der Stahlsparte bei dem Essener Konzern und gegen eine Verlagerung der Zentrale in die Niederlande ausgesprochen. "Ein profitables ... mehr
Pinkwart: Stahlfusion bietet

Pinkwart: Stahlfusion bietet "gute Perspektiven" für NRW

Die nordrhein-westfälische Landesregierung bewertet die geplante Fusion der Stahlsparte von Thyssenkrupp mit dem indischen Konkurrenten Tata positiv. "Die Fusion bietet aus heutiger Sicht eine gute Perspektive für den Standort Nordrhein-Westfalen", sagte ... mehr

Deutschland will weiter ständigen Sitz im UN-Sicherheitsrat

New York (dpa) - Deutschland, Japan, Indien und Brasilien haben ihre Forderung nach einer Erweiterung des UN-Sicherheitsrats und ihre eigenen Ambitionen auf einen ständigen Sitz in dem wichtigsten Gremium der Vereinten Nationen ... mehr

Schulz gegen Arbeitsplatzabbau und Standortverlegung bei Stahlfusion

Gelsenkirchen (dpa) - SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat sich im Falle einer Stahlfusion zwischen Thyssenkrupp und Tata gegen einen Arbeitsplatzabbau in der Stahlsparte bei dem Essener Konzern ausgesprochen. Er ist auch gegen eine Verlagerung der Zentrale ... mehr

Fußball: Arp führt Aufgebot - Bayern-Keeper Früchtl fehlt

Frankfurt/Main (dpa) - Torjäger Jann-Fiete Arp vom Hamburger SV führt das deutsche Aufgebot für die U17-Weltmeisterschaft in Indien an. Trainer Christian Wück nominierte 21 Nachwuchs-Fußballer für das Turnier, wie der Deutsche Fußball-Bund bekanntgab. Nicht dabei ... mehr

Nahles zu Thyssenkrupp: Kein Zusammenschluss um jeden Preis

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) hat bei der geplanten Stahl-Fusion von Thyssenkrupp und Tata umfangreiche Zusagen für Standorte und Beschäftigte gefordert. "Einen Zusammenschluss um jeden Preis darf es nicht geben", sagte Nahles am Mittwoch in Berlin ... mehr

Wirtschaft: Thyssenkrupp begeistert mit Tata-Stahlfusion

(Neu: Analystenkommentar von Barclays und Details zu möglichen Stellenstreichungen im 7. und 8. Absatz.) FRANKFURT (dpa-AFX) - Ein Durchbruch bei der von Investoren heiß ersehnten Stahlfusion mit Tata hat die Aktien des Industriekonzerns Thyssenkrupp am Mittwoch ... mehr

Wirtschaft: Thyssenkrupp begeistert mit Tata-Stahlfusion

(neu: mehr Details und Hintergrund) FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Ein Durchbruch bei der von Investoren heiß ersehnten Stahlfusion mit Tata hat die Aktien des Industriekonzerns Thyssenkrupp am Mittwochmorgen beflügelt. Sie schnellten auf der Handelsplattform Tradegate ... mehr

Mehr zum Thema Indien im Web suchen

Wirtschaft: Thyssenkrupp begeistert mit Tata-Stahlfusion

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Ein Durchbruch bei der angestrebten Stahlfusion mit Tata hat den Aktien des Industriekonzerns Thyssenkrupp am Mittwochmorgen Rückwind verliehen. Sie stiegen beim Broker Lang & Schwarz (L&S) um 4,50 Prozent auf 26,38 Euro. Die Essener ... mehr

Thyssenkrupp einigt sich mit Tata auf Fusion der Stahlsparte

Essen (dpa)- Nach mehr als einjährigen Verhandlungen hat sich der Essener Industriekonzern Thyssenkrupp mit seinem indischen Konkurrenten Tata auf die Fusion der europäischen Stahlsparte geeinigt. Der endgültige Vertrag soll Anfang 2018 unterzeichnet werden ... mehr

Ebbe in der Teekanne: Streik führt zu Darjeeling-Ernteausfall

Was für Frankreich die Champagne und für Italien Parma ist – das ist für Indien die Region Darjeeling: Der Ort ist untrennbar mit dem dazugehörigen Produkt verbunden, der Markenname international geschützt. Doch schon bald droht womöglich ein Engpass im Teeregal ... mehr

Darjeeling-Trinkern droht Engpass

Darjeeling (dpa) - Wer gerne Darjeeling-Tee trinkt sollte sich schnell noch einmal eindecken. Wegen eines Streiks in Indien könnten die Vorräte an Darjeeling knapp werden. Nur etwa 30 Prozent der üblichen Jahresmenge seien geerntet worden ... mehr

Unfälle - Überfülltes Boot in Indien gekentert: Mindestens 19 Tote

Baghpat (dpa) - Mindestens 19 Menschen sind bei einem Bootsunglück im Norden Indiens ums Leben gekommen. Sie ertranken, nachdem ihr Boot am Donnerstag auf dem Yamuna-Fluss knapp 50 Kilometer nördlich der Hauptstadt Neu Delhi gekentert ... mehr

Indien: Familie entdeckt Leopard im Hausflur

Ein Leopard hat einer Familie in Indien einen gewaltigen Schrecken eingejagt: Er drang mitten in der Nacht in ihr Haus ein. Die Bewohner wurden am Morgen wach und entdeckten das Tier in ihrem Flur, wie die örtliche Polizei nahe der Stadt Guwahati ... mehr

Wirtschaft: Widerstand gegen mögliche Thyssen-Stahlfusion - Demonstration geplant

BOCHUM (dpa-AFX) - Mit einer Demonstration wollen Betriebsrat und IG Metall gegen eine mögliche Stahlfusion zwischen Thyssenkrupp und dem indischen Konkurrenten Tata protestieren. Sollte die Entscheidung über eine Grundsatzeinigung bei der nächsten Sitzung ... mehr

Wirtschaft: ThyssenKrupp stehen kurz vor neuem Sechsjahreshoch

FRANKFURT (dpa-AFX) - Aktien von Thyssenkrupp haben am Dienstag im vorbörslichen Handel zugelegt. Die Papiere des Industriekonzerns profitierten davon, dass das Bankhaus Lampe die Aktien auf die Empfehlungsliste 'Alpha List' genommen hat. Auf Tradegate stiegen ... mehr

UN sehen ethnische Säuberung in Myanmar

Neu Delhi (dpa) - Die Vertreibung der unterdrückten muslimischen Minderheit der Rohingya aus Myanmar kommt nach UN-Angaben einer ethnischen Säuberung gleich. Die abschließende Beurteilung der Lage sei zwar schwierig, sagte der UN-Hochkommissar für Menschenrechte ... mehr

Konflikte: UN sehen ethnische Säuberung in Myanmar

Neu Delhi (dpa) - Die Vertreibung der unterdrückten muslimischen Minderheit der Rohingya aus Myanmar kommt nach UN-Angaben einer ethnischen Säuberung gleich. Die abschließende Beurteilung der Lage sei zwar schwierig, sagte der UN-Hochkommissar für Menschenrechte ... mehr

International: Brics-Gipfel endet mit indirekter Kritik an den USA

Xiamen (dpa) - Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping hat US-Präsident Donald Trump kaum verhüllt für seine Abschottungspolitik und den Rückzug der USA aus dem Klimaschutz kritisiert. Zum Abschluss des Gipfels der aufstrebenden Wirtschaftsnationen Brasilien, Russland ... mehr

Wirtschaft: Xi Jinping beendet Brics-Gipfel mit indirekter Kritik an den USA

XIAMEN (dpa-AFX) - Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping hat US-Präsident Donald Trump kaum verhüllt für seine Abschottungspolitik und den Rückzug der USA aus dem Klimaschutz kritisiert. Zum Abschluss des Gipfels der aufstrebenden Wirtschaftsnationen Brasilien ... mehr

Rotes Kreuz: Monsunopfer in Südasien brauchen dringend Hilfe

Kuala Lumpur (dpa) - Die Opfer des Monsuns in Südasien erreicht nach Angaben des Roten Kreuzes nicht genug Hilfe. Die Fluten gingen zwar vielerorts zurück, unverzichtbare Güter würden aber schon jetzt knapp, nachdem Ernten und Existenzgrundlagen ruiniert wurden, teilte ... mehr

Wirtschaft: Gipfel der Brics-Staaten endet - Treffen mit geladenen Gästen

XIAMEN (dpa-AFX) - Der dreitägige Gipfel der Brics-Staaten Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika endet an diesem Dienstag in der südostchinesischen Hafenstadt Xiamen. Zum Abschluss treffen sich die Staats- und Regierungschefs noch zu gemeinsamen Beratungen ... mehr

Brics-Staaten verurteilen Nordkoreas Atomtest

Die Brics-Staaten – eine Vereinigung aufstrebenden Volkswirtschaften – haben sich entschieden gegen Protektionismus ausgesprochen. Auf dem Gipfel von Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika im chinesischen Xiamen betonten die Staats- und Regierungschefs ... mehr

Wirtschaft: Brics-Gruppe macht Front gegen Protektionismus - Atomtest verurteilt

(Neu: Mehr Details) XIAMEN (dpa-AFX) - Die Brics-Staaten haben sich entschieden gegen Protektionismus ausgesprochen. Auf dem Gipfel von Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika in der südostchinesischen Hafenstadt Xiamen unterstrichen die Staats ... mehr

Wirtschaft: Studie sieht globale Energiewende - aber Klimaziele werden verfehlt

LONDON/HAMBURG (dpa-AFX) - Die Welt in 33 Jahren, 2050: Auf dem Planeten leben 9,2 Milliarden Menschen, 1,7 Milliarden mehr als heute. Sie produzieren mindestens doppelt so viele Güter und Dienstleistungen - aber verbrauchen zugleich kaum mehr Energie als jetzt. Schon ... mehr

Wirtschaft: Brics-Staaten verurteilen Atomtest Nordkoreas

XIAMEN (dpa-AFX) - Die Brics-Staaten haben den neuen Atomtest Nordkoreas "scharf verurteilt". Auf dem Gipfel von Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika in der chinesischen Hafenstadt Xiamen forderten die Staats- und Regierungschefs der aufstrebenden ... mehr

Wirtschaft: Nordkoreas Atomtest überschattet Brics-Gipfel - Beratungen begonnen

(Neu: Weitere Details) XIAMEN (dpa-AFX) - Die Staats- und Regierungschefs der Brics-Staaten Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika haben am Montag in Xiamen ihre gemeinsamen Beratungen aufgenommen. Der Gipfel in der südostchinesischen Hafenstadt ... mehr

Wirtschaft: Brics-Staaten beginnen gemeinsame Beratungen auf Gipfel in China

XIAMEN (dpa-AFX) - Auf dem Gipfeltreffen der Brics-Staaten in der südostchinesischen Hafenstadt Xiamen beginnen an diesem Montag die gemeinsamen Beratungen der Staats- und Regierungschefs Brasiliens, Russlands, Indiens, Chinas und Südafrikas. Zu den Konferenzthemen ... mehr

Wirtschaft: Atomtest überschattet Brics-Gipfel in China - Xi wirbt für Freihandel

XIAMEN (dpa-AFX) - Der neue nordkoreanische Atomtest hat den Gipfel der Brics-Staaten Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika in der südchinesischen Hafenstadt Xiamen überschattet. Bei einer Rede auf einem Brics-Wirtschaftsforum erwähnte Chinas Staats ... mehr

Wetter - Südasien: 16 Millionen Kinder leiden unter Überschwemmungen

Mumbai/Neu Delhi (dpa) - Rund 16 Millionen Kinder und ihre Familien sind von den heftigen Überschwemmungen in Südasien betroffen. Sie bräuchten dringend lebensrettende Hilfe, teilte das UN-Kinderhilfswerk Unicef mit. "Kinder haben ihr Zuhause, ihre Schulen, Freunde ... mehr

Katastrophen: Südasien erlebt katastrophale Monsunzeit

Kathmandu/Dhaka/Neu Delhi (dpa) - Was einmal eine Straße war, ist nun ein Fluss. Aus dem Wasser ragen Hausdächer hervor. Ein Boot mit einer obdachlos gewordenen Familie an Bord gleitet vorbei. Diese Szene könnte sich in Houston abspielen. Die Dächer sind aber aus Stroh ... mehr

Wirtschaft: Einigung zwischen China und Indien ebnet Weg für Brics-Gipfel

XIAMEN (dpa-AFX) - Die Beilegung der Grenzstreitigkeiten zwischen China und Indien hat den Weg für den Gipfel der Brics-Gruppe geebnet. Die Staats- und Regierungschefs Brasiliens, Russlands, Indiens, Chinas und Südafrikas kommen von Sonntag bis Dienstag ... mehr

Monsunzeit in Südasien: Regenfälle bringen Tod und Elend nach Indien

Die jährlichen Regenfälle in Südasien bringen diesmal Leid in einem Ausmaß, das es hier lange nicht mehr gab. Mehr als 1700 Menschen sind in der Monsunzeit gestorben. Während die Welt nach Texas schaut, verlieren die schutzlosesten Bewohner einer armen Region alles ... mehr

Wetter: Mehrere Tote durch Hochwasser und Hauseinsturz in Mumbai

Mumbai (dpa) - In Indien wütet der heftigste Monsun seit Jahren - seit kurzem auch an der Westküste. Mindestens sechs Menschen sind in der Finanz- und Film-Metropole Mumbai ums Leben gekommen, seit die Stadt am Dienstag den stärksten Regen seit zwölf Jahren erlebte ... mehr

Katastrophaler Monsun in Indien - Tote auch bei Hauseinsturz

Mumbai (dpa) - In Indien wütet der heftigste Monsun seit Jahren - seit kurzem auch an der Westküste. Mindestens sechs Menschen sind in der Finanz- und Film-Metropole Mumbai ums Leben gekommen, seit die Stadt am Dienstag den stärksten Regen seit zwölf Jahren erlebte ... mehr

Mehr als 1500 Tote durch Überschwemmungen in Südasien

Bei Überschwemmungen in Südasien sind in der diesjährigen Monsunzeit bereits mehr als 1500 Menschen ums Leben gekommen. Allein in Indien starben seit Juni mehr als 1300 Menschen. In Nepal und Bangladesch waren es nach Angaben der Behörden und des Roten Kreuzes jeweils ... mehr

Überschwemmungen in Südasien - mehr als 1500 Tote

Neu Delhi (dpa) - Bei Überschwemmungen in Südasien sind in der diesjährigen Monsunzeit bereits mehr als 1500 Menschen ums Leben gekommen. Allein in Indien starben seit Juni mehr als 1300 Menschen, wie aus den aktuellen Zahlen der örtlichen Behörden hervorging. In Nepal ... mehr

Prozesse: Richter schickt indischen Guru für 20 Jahre in Haft

Rohtak (dpa) - Nach seiner Verurteilung wegen Vergewaltigung hatte es Krawalle mit 38 Toten gegeben - nun muss der indische Guru Gurmeet Ram Rahim Singh 20 Jahre hinter Gitter. Er bekam zwei zehnjährige Haftstrafen, wie Staatssekretär Ram Niwas vom Innenministerium ... mehr

Schuldspruch gegen Guru: 32 Tote bei Ausschreitungen in Indien

Nach der Verurteilung eines Sektengurus wegen Vergewaltigung ist es in Indien zu gewalttätigen Ausschreitungen durch dessen Anhänger gekommen. Mindestens 32 Menschen kamen ums Leben. Ein Gericht hatte den Guru, der sich selbst Heiliger Dr. Gurmeet Ram Rahim Singh ... mehr

Justiz: Blutige Ausschreitungen nach Urteil gegen indischen Guru

Panchkula (dpa) - Bei Krawallen nach der Verurteilung eines Gurus in Indien wegen Vergewaltigung sind einem Medienbericht zufolge mindestens 30 Menschen ums Leben gekommen. Viele weitere seien verletzt worden, berichtete die Nachrichtenagentur IANS unter Berufung ... mehr

Salzgitter gegen mögliche deutsche Stahlfusion

Der zweitgrößte deutsche Stahlhersteller Salzgitter lehnt eine mögliche deutsche Stahl AG ab. Eine Fusion käme für Salzgitter nicht in Frage, sagte ein Sprecher am Donnerstag. Zwar sei der Konzern nicht grundsätzlich gegen Kooperationen. Die Eigenständigkeit sei jedoch ... mehr

Erneut Zugunglück in Indien - Minister will zurücktreten

Auraiya (dpa) - Beim zweiten Zugunglück im Norden Indiens innerhalb weniger Tage sind mindestens 81 Menschen verletzt worden. Das teilten die Behörden in Jai Prakash Sagar mit. Der «Kaifiyat Express» war in der Nacht bei Auraiya im Bundesstaat Uttar Pradesh mit einem ... mehr

Indien: Eine Million Bankangestellte streiken wegen geplanter Finanzreformen

Rund eine Million Bankangestellte in Indien sind nach Gewerkschaftsangaben aus Protest gegen geplante Finanzreformen in den Streik getreten. Mitarbeiter von insgesamt 88 landesweiten und lokalen staatlichen sowie kleinen privaten Banken hätten am Dienstag für einen ... mehr

Mindestens 40 Verletzte bei Zugunglück in Indien

Neu Delhi (dpa) - Bei einem Zugunglück im Norden Indiens sind mindestens 40 Menschen verletzt worden. Nach Medienberichten waren mehrere Waggons des «Kaifiyat Express» entgleist, als der Zug bei Auraiya im Bundesstaat Uttar Pradesh einen Lastwagen rammte. Die Agentur ... mehr

Indien verbietet Blitzscheidungen von Muslimen

"Talak, Talak, Talak" – so lautete nach einer alten muslimischen Tradition die Wortformel für eine Scheidung. Diesen sogenannte Blitzscheidungen hat das Oberste Gericht nun ein Ende gesetzt. "Was in der Religion Sünde ist, kann rechtlich nicht ... mehr

Lizenzstreit: McDonalds schließt die Hälfte aller indischen Filialen

Wegen Vertragsbruchs hat der amerikanische Fast-Food-Riese  McDonald's    die Franchiseverträge  mit dem Unternehmen Connaught Plaza Restaurants (CPRL) in Indien gekündigt.  169 Filialen werden schließen müssen. CPRL habe seit zwei Jahren keine ... mehr

Mindestens 23 Tote bei Zugunglück in Indien

Im Norden Indiens ist ein Zug mit 100 Stundenkilometern entgleist und in Häuser gekracht. Dabei starben mindestens 23 Menschen, fast 160 weitere wurden verletzt. Der Zug war zum Zeitpunkt des Unglücks mit 100 Stundenkilometern unterwegs. Am Sonntag suchten dutzende ... mehr

Museen: Museum über Indiens Teilung eröffnet

Amritsar (dpa) - Bei brütender Mittagshitze erklingt in einem Festzelt im nordindischen Amritsar mystischer Qawwali-Gesang aus den Kehlen der jungen "Sufi Sisters". Später wird der berühmte Dichter Gulzar auftreten. Dazwischen kommt das Hauptprogramm: Der Regierungschef ... mehr

Nach Vergewaltigung vom Onkel: Zehnjährige bringt Kind zur Welt

Eine n ach einer Vergewaltigung schwanger gewordene Zehnjährige hat in Indien ihr Baby bekommen. Der jungen Mutter und ihrem Kind gehe es nach dem Kaiserschnitt den Umständen entsprechend. Dies teilten die behandelnden Ärzte im staatlichen Krankenhaus der nordindischen ... mehr

Vergewaltigte Zehnjährige in Indien bringt Kind zur Welt

New Delhi (dpa) - Eine nach einer Vergewaltigung schwanger gewordene Zehnjährige hat in Indien ihr Baby bekommen. Der jungen Mutter und ihrem Kind geht es nach einem Kaiserschnitt den Umständen entsprechend. Der Oberste Gerichtshof Indiens hatte eine Abtreibung ... mehr

Wirtschaft - Aktien Asien: Börsen weiter im Aufwind - Fed-Protokoll und Techwerte im Blick

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI/SYDNEY/MUMBAI (dpa-AFX) - Die Nordkorea-Krise tritt nach den jüngsten Äußerungen von US-Präsident Donald Trump in Richtung des nordkoreanischen Diktators Kim Jong Un immer weiter in den Hintergrund. Nach der Erholung der vergangenen ... mehr

Indien und China: Rangelei am Himalaya

Indische und chinesische Grenzschützer haben sich in der Himalaya-Region eine kurze Auseinandersetzung geliefert. Chinesische Soldaten hätten Steine geworfen und versucht, auf indisches Gebiet zu gelangen, sagte ein Vertreter des indischen Verteidigungsministeriums ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017