Sie sind hier: Home >

Insolvenz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Aktuelle Infos und Hintergrundinformationen

Insolvenz: News und Bekanntmachungen

Alemannia Aachen: Insolvenzantrag vom Ex-Bundesligisten

Der ehemalige Bundesligist Alemannia Aachen hat am Dienstag einen Insolvenzantrag beim Amtsgericht Aachen gestellt. Diese Vorgehensweise war aufgrund einer ... mehr

Weniger Insolvenzen und niedrigere Schulden

Die Zahl der Unternehmens- und Privatinsolvenzen in Rheinland-Pfalz ist gesunken. 777 Firmen stellten 2016 einen Insolvenzantrag und damit rund 13 Prozent ... mehr

Weniger Unternehmenspleiten in Schleswig-Holstein

In Schleswig-Holstein sind im vergangenen Jahr 956 Unternehmen pleite gegangen. Das waren nach Angaben des Statistischen Bundesamtes in Wiesbaden 6,9 Prozent ... mehr

Zahl der Unternehmenspleiten um gut ein Fünftel gestiegen

Die Zahl der Unternehmenspleiten in Brandenburg ist 2016 trotz der guten Konjunktur überraschend kräftig gestiegen - die Zahl der Forderungen war dagegen ... mehr

Anton Schlecker spricht - und sagt doch fast nichts

Die Katastrophe will Anton Schlecker nicht kommen sehen haben. "Die Insolvenz für mein Unternehmen war für mich unvorstellbar", beteuert er vor dem Stuttgarter ... mehr

Anton Schlecker beteuert vor Gericht seine Unschuld

Stuttgart (dpa) – Im Bankrottprozess gegen Anton Schlecker hat sich der ehemalige Drogeriemarktunternehmer persönlich zu Wort gemeldet und die Vorwürfe der ... mehr

Anton Schlecker: Habe Pleite nicht kommen sehen

Der ehemalige Drogeriemarkt-König Anton Schlecker hat im Bankrottprozess erstmals persönlich gesprochen. Nach eigener Darstellung war er von der Pleite seines ... mehr

Anton Schlecker weist Anklagevorwürfe erstmals persönlich zurück

Stuttgart (dpa) - Im Bankrottprozess gegen Anton Schlecker hat der ehemalige Drogeriemarktunternehmer erstmals persönlich die Vorwürfe der Anklage ... mehr

Was sagt Anton Schlecker zu den Vorwürfen?

Der ehemalige Drogeriemarkt-König Anton Schlecker hat sich nicht zu den Vorwürfen gegen ihn geäußert, seit der Prozess vergangene Woche gestartet ist. Heute ... mehr

Fortsetzung im Schlecker-Prozess - Spricht Anton Schlecker?

Stuttgart (dpa) - Äußert sich Anton Schlecker erstmals zu den Vorwürfen gegen ihn? Diese Frage steht vor dem zweiten Prozesstag heute am Landgericht Stuttgart ... mehr

Nach Zwangsversteigerung Mietvertrag für Kino in Sicht

Nach der Zwangsversteigerung eines der ältesten Kinos Deutschlands in Cottbus ist ein Mietvertrag für den Betrieb in Sicht. "Wir wollen einen Mietvertrag ... mehr

So wenig Firmeninsolvenzen wie noch nie in Thüringen

Die Zahl der Unternehmenspleiten in Thüringen ist voriges Jahr auf den niedrigsten Stand seit 15 Jahren gesunken. Insgesamt entschieden die Amtsgerichte ... mehr

Schlecker-Prozess: Verteidiger warnt vor Vorverurteilung

Stuttgart (dpa) - Zum Auftakt des mit Spannung erwarteten Prozesses gegen Anton Schlecker hat der Anwalt des Drogeriemarktgründers vor einer Vorverurteilung ... mehr

Schlecker weist Bankrott-Vorwurf vor Gericht zurück

Zum Auftakt des Prozesses gegen Anton Schlecker hat der Anwalt des einstigen Drogeriemarktgründers vor einer Vorverurteilung seines Mandanten gewarnt. "Wir ... mehr

Vor Schlecker-Prozess: Familie soll 68 Mio. nicht versteuert haben

Kurz vor Auftakt des am Montag beginnenden Strafprozesses gegen die frühere Unternehmerfamilie Schlecker muss diese sich nach "Spiegel"-Informationen auch mit ... mehr

Geldgeber für insolventes Kloster Johannisberg gesucht

Für das insolvente Hotel Kloster Johannisberg in Geisenheim wird ein Geldgeber gesucht. Mit einem finanzstarken neuen Investor könne der Betrieb in eine ... mehr

Traditionskino für 1,2 Millionen Euro zwangsversteigert

Eines der ältesten Kinos in Deutschland in Cottbus ist für 1,2 Millionen Euro zwangsversteigert worden. Dieses Gebot für den "Weltspiegel" gab die Sparkasse ... mehr

Zwangsversteigerung von Brandenburgs ältestem Kino beginnt

Für Brandenburgs ältesten noch erhaltenen Kino-Zweckbau in Cottbus wird es ernst: Heute beginnt die Zwangsversteigerung des historischen Filmtheaters ... mehr

Geringfügig weniger Firmenpleiten in Niedersachsen

Die Zahl der Firmenpleiten in Niedersachsen ist im vergangenen Jahr weiter gesunken. Landesweit beantragten 1850 Unternehmen die Eröffnung eines ... mehr

Privatinsolvenz: Thüringen besser als der Bundesschnitt

In Thüringen müssen weiter deutlich weniger Menschen Privatinsolvenz anmelden, als im bundesweiten Vergleich. Das hat das Schuldenbarometer der ... mehr

Weniger Privatinsolvenzen in NRW: Wuppertal Pleitenhochburg

Die Zahl der Menschen, die von einer privaten Pleite betroffen sind, ist in Nordrhein-Westfalen 2016 überdurchschnittlich stark gesunken. Im vergangenen Jahr ... mehr

Zahl der Privatinsolvenzen sinkt in Sachsen-Anhalt leicht

In Sachsen-Anhalt haben im Jahr 2016 weniger Menschen überschuldet Privatinsolvenz angemeldet. Die Zahl sank um 2,6 Prozent auf rund 3547 Fälle, ergab das ... mehr

Zahl der Verbraucherpleiten in Brandenburg stark rückläufig

Die gute Konjunktur und Lage auf dem Arbeitsmarkt haben die Zahl der Verbraucherinsolvenzen in Brandenburg so stark zurückgehen lassen wie in keinem anderen ... mehr

Zahl der Privatinsolvenzen in Sachsen sinkt

Immer weniger Menschen müssen in Sachsen überschuldet Privatinsolvenz anmelden. Die Zahl sank im Jahr 2016 um 7,5 Prozent auf 4742 Fälle, ergab das ... mehr

Weniger Privatinsolvenzen in Rheinland-Pfalz

In Rheinland-Pfalz sind anteilig weniger Menschen von einer privaten Pleite betroffen als im bundesweiten Schnitt. Im vergangenen Jahr waren es hierzulande 117 ... mehr

Zahl der Privatinsolvenzen in Berlin geht deutlich zurück

Immer weniger Berliner mussten im vergangenen Jahr überschuldet Privatinsolvenz anmelden. Die Zahl sank 2016 im Vergleich zum Vorjahr um 10,5 Prozent auf rund ... mehr

Saarland Hochburg bei Privatinsolvenzen

Das Saarland ist eines der Bundesländer mit den anteilig meisten privaten Pleiten. Im vergangenen Jahr gab es 175 Privatinsolvenzen je 100 000 Einwohner, wie ... mehr

Vergleichsweise wenige Privatinsolvenzen in Hessen

In Hessen rutschen vergleichsweise wenige private Haushalte in die Pleite. Im vergangenen Jahr waren es 113 Fälle je 100 000 Einwohner, wie der ... mehr

Deutlich weniger Brandenburger sind pleite

In Brandenburg ist die Zahl der Verbraucherpleiten vergangenes Jahr so stark gesunken wie in keinen anderem Bundesland. Wie die Wirtschaftsauskunftei ... mehr

Privatinsolvenz: Wie beantrage ich eine Privatinsolvenz?

Eine Privatinsolvenz zu beantragen, ist eine schwierige Entscheidung. Das Verfahren dauert lange. Doch am Ende dieser Zeit werden Sie von Restschulden befreit ... mehr

Bremen und Niedersachsen gehören zu den Insolvenzhochburgen

Bremen und Niedersachsen gehören weiterhin zu den Hochburgen bei Privatinsolvenzen in Deutschland. Im bundesweiten, relativen Vergleich gab es in Bremen ... mehr

Zweistelliger Rückgang der Privatinsolvenzen in MV

Die Zahl der Privatinsolvenzen in Mecklenburg-Vorpommern ist aufgrund der verbesserten Arbeitsmarktlage im vergangenen Jahr um 11,9 Prozent gesunken ... mehr

Insolvenzverwalter erwarten Pleitewelle durch E-Auto

München (dpa) - Insolvenzverwalter sehen mit dem Elektroauto eine Pleitewelle auf die deutsche Zulieferindustrie zurollen. Dabei dürften mehr als 100 000 ... mehr

Butlers stellt Insolvenzantrag: Kette aus Köln strebt Sanierung an

Die Einrichtungskette Butlers, die Filialen in vielen Städten und Einkaufszentren betreibt, hat Insolvenzantrag gestellt. Das berichtet die "Wirtschaftswoche ... mehr

Kronenbrot-Insolvenz: Großbäckerei in Köln ist gerettet

Neun Monate nach dem Insolvenzantrag der Großbäckerei Kronenbrot können die rund 1200 Beschäftigten des Unternehmens aufatmen. Das Traditionsunternehmen sei ... mehr

Bremen mit Nordrhein-Westfalen Spitzenreiter bei Firmenpleiten

In den Bundesländern Bremen und Nordrhein-Westfalen hat es im vergangenen Jahr die größte Dichte an Firmenpleiten gegeben. Wie die Wirtschaftsauskunftei ... mehr

Firmenpleiten gehen stärker zurück als im Bundesschnitt

In Sachsen-Anhalt ist die Zahl der Firmenpleiten stärker zurückgegangen als im Bundesschnitt. 524 Unternehmen mussten im vergangenen Jahr Insolvenz anmelden ... mehr

Bayerische Firmen gehen seltener pleite

Die Zahl der Firmenpleiten in Bayern ist stark gesunken. Im vergangenen Jahr ging die Zahl der Insolvenzen um acht Prozent auf 2777 zurück, wie die Hamburger ... mehr

Zahl der Insolvenzen im Südwesten bundesweit am niedrigsten

Die Zahl der Unternehmenspleiten ist in Baden-Württemberg im bundesweiten Vergleich am niedrigsten. Mit 39 angemeldeten Insolvenzen je 10 000 Unternehmen gab ... mehr

Mehr als 500 Firmenpleiten in Brandenburg

Der Trend hin zu einer steigenden Zahl von Firmeninsolvenzen in Brandenburg setzt sich fort. 2016 waren 510 Unternehmen betroffen und damit 7,4 Prozent mehr als ... mehr

Mehr Firmenpleiten in Sachsen

Entgegen dem bundesweiten Trend haben in Sachsen im Vorjahr erneut mehr Unternehmen Insolvenz angemeldet. Wie die Wirtschaftsauskunftei Bürgel am Donnerstag ... mehr

Insolvenzen auf tiefstem Stand seit 1999: Trend hält an

Zum siebten Mal in Folge ist die Zahl der Unternehmenspleiten in Deutschland gesunken. Im vergangenen Jahr mussten knapp 21 800 Firmen den Gang zum ... mehr

Hotel Kloster Johannisberg ist insolvent

Das Hotel Kloster Johannisberg in Geisenheim (Rheingau-Taunus-Kreis) ist insolvent. Die Kloster Johannisberg Betriebsgesellschaft mbH und die Benediktus-Hort ... mehr

Mehr Verbraucher melden Insolvenz an

In Thüringen sind in den ersten zehn Monaten des vergangenen Jahres mehr Verbraucher Pleite gegangen. Von Januar bis Ende Oktober meldeten sie bei den ... mehr

Schlecker-Insolvenzverwalter verklagt weitere Lieferanten

Der Insolvenzverwalter der untergegangenen Drogeriemarktkette Schlecker verklagt weitere ehemalige Lieferanten wegen illegaler Preisabsprachen auf ... mehr

Zahl der Insolvenzen in Sachsen-Anhalt bleibt konstant

Die Zahl der Insolvenzen von Unternehmen und Verbrauchern in Sachsen-Anhalt ist im vergangenen Jahr konstant geblieben. Von Januar bis Ende September wurden ... mehr

Mehr Firmen in Brandenburg gehen pleite

Entgegen dem Bundestrend steigt in Brandenburg die Zahl der neu angemeldeten Firmeninsolvenzen. In den ersten neun Monaten dieses Jahres waren 378 Unternehmen ... mehr

Investor für insolvente Maschinenbaufirma: 155 Jobs bleiben

Der insolvente Schweriner Maschinenbauer Maplan wird zum 1. Februar 2017 von einem Investor übernommen. Der neue Besitzer, die neu gegründete Maplan Machining ... mehr

Zahl der Firmenpleiten geht zurück

Die stabile wirtschaftliche Situation sorgt für weniger Firmenpleiten in Thüringen. Bis Ende September sei die Zahl der Insolvenzanträge von Unternehmen wegen ... mehr

Werkstattkette ATU: Drohende Insolvenz ist vom Tisch

Die gut 10.000 Beschäftigen bei ATU können aufatmen. Nur wenige Stunden vor Ablauf einer Frist ist eine Einigung erzielt worden. Damit ist eine drohende ... mehr
Alemannia Aachen: Insolvenzantrag vom Ex-Bundesligisten

Alemannia Aachen: Insolvenzantrag vom Ex-Bundesligisten

Der ehemalige Bundesligist Alemannia Aachen hat am Dienstag einen Insolvenzantrag beim Amtsgericht Aachen gestellt. Diese Vorgehensweise war aufgrund einer drohenden Zahlungsunfähigkeit notwendig, teilte der Klub mit. Mehrere Hunderttausend ... mehr
Anton Schlecker spricht - und sagt doch fast nichts

Anton Schlecker spricht - und sagt doch fast nichts

Die Katastrophe will Anton Schlecker nicht kommen sehen haben. "Die Insolvenz für mein Unternehmen war für mich unvorstellbar", beteuert er vor dem Stuttgarter Landgericht. Zum ersten Mal seit Jahren meldete sich der ehemalige Drogeriemarktunternehmer ... mehr
Anton Schlecker: Habe Pleite nicht kommen sehen

Anton Schlecker: Habe Pleite nicht kommen sehen

Der ehemalige Drogeriemarkt-König Anton Schlecker hat im Bankrottprozess erstmals persönlich gesprochen. Nach eigener Darstellung war er von der Pleite seines Unternehmens 2012 völlig überrascht. Er sei bis zum Schluss vom Erfolg der Schlecker-Kette überzeugt gewesen ... mehr
Was sagt Anton Schlecker zu den Vorwürfen?

Was sagt Anton Schlecker zu den Vorwürfen?

Der ehemalige Drogeriemarkt-König Anton Schlecker hat sich nicht zu den Vorwürfen gegen ihn geäußert, seit der Prozess vergangene Woche gestartet ist. Heute hätte er Gelegenheit dazu. Wird Schlecker erstmals etwas zu den Vorwürfen gegen ihn sagen? Diese Frage steht ... mehr
Schlecker weist Bankrott-Vorwurf vor Gericht zurück

Schlecker weist Bankrott-Vorwurf vor Gericht zurück

Zum Auftakt des Prozesses gegen Anton Schlecker hat der Anwalt des einstigen Drogeriemarktgründers vor einer Vorverurteilung seines Mandanten gewarnt. "Wir sollten uns davon frei machen, was da im Umfeld getrieben wird", sagte Verteidiger Norbert Scharf ... mehr

Tarifverhandlungen am Theater Vorpommern: Insolvenz droht

Am Theater Vorpommern stehen am Mittwoch schwierige Verhandlungen über die Vergütung der Theatermitarbeiter an. Der bisherige Haustarifvertrag - mit 17 Prozent unter dem Flächentarifvertrag - war zum 1. Januar 2017 ausgelaufen. Seitdem werden die 276 Mitarbeiter ... mehr

Weniger Insolvenzen und niedrigere Schulden

Die Zahl der Unternehmens- und Privatinsolvenzen in Rheinland-Pfalz ist gesunken. 777 Firmen stellten 2016 einen Insolvenzantrag und damit rund 13 Prozent weniger als ein Jahr zuvor, wie das Statistische Landesamt in Bad Ems am Donnerstag mitteilte ... mehr

Festspielhaus Füssen meldet sich nach Insolvenz zurück

Das Festspielhaus in Füssen startet nach der Insolvenz im vergangenen Jahr Anfang April in die neue Saison. Zum Auftakt wollen die neuen Betreiber des Hauses in der Nähe des Märchenschlosses Neuschwanstein am 1. und 2. April ein Drei-Gänge-Menü mit musikalischem ... mehr

Nach Insolvenz: Investor will riesiges Haus weiterbauen

Nach dem pleitebedingten Baustopp bei einem der höchsten Wohngebäude in Deutschland, dem Gewa-Tower in Fellbach (Rems-Murr-Kreis), gibt es nun wieder Hoffnung. Ein Investor habe eine unverbindliche Absichtserklärung abgegeben, teilte der Insolvenzverwalter Ilkin ... mehr

Köpenicker SC droht nach Saisonende Insolvenz

Für die Damen des Volleyball-Bundesligisten Köpenicker SC ist die Saison seit Samstag, 21:00 Uhr vorbei - und vielleicht gibt es wegen Finanzproblemen keine Rückkehr. Nachdem auch das zweite Pre-Playoff-Match gegen die Ladies In Black Aachen mit 0:3 verloren gegangen ... mehr
 
1 2 3 4 ... 100 »

Insolvenz - Was bedeutet das?


Eine Insolvenz beschreibt die Situation, dass ein Schuldner nicht mehr in der Lage ist seine Zahlungen gegenüber Gläubigern zu erfüllen. Damit geht meist eine Zahlungsunfähigkeit oder eine Überschuldung einher. Insolvenzen werden unterschieden in die Privatinsolvenz (Verbraucherinsolvenz) und die Regelinsolvenz (Insolvenz von Unternehmen) und die jährliche Anzahl hängt stark mit der Konjunktur eines Landes zusammen. Zwei der bekanntesten Insolvenzen von Unternehmen der letzten Jahre waren die von Schlecker (2012) und die von Praktiker (2013).


Anzeige
shopping-portal