Startseite
Sie sind hier: Home >

Insolvenz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Aktuelle Infos und Hintergrundinformationen

Insolvenz: News und Bekanntmachungen

Bremen mit Nordrhein-Westfalen Spitzenreiter bei Firmenpleiten

In den Bundesländern Bremen und Nordrhein-Westfalen hat es im vergangenen Jahr die größte Dichte an Firmenpleiten gegeben. Wie die Wirtschaftsauskunftei ... mehr

Firmenpleiten gehen stärker zurück als im Bundesschnitt

In Sachsen-Anhalt ist die Zahl der Firmenpleiten stärker zurückgegangen als im Bundesschnitt. 524 Unternehmen mussten im vergangenen Jahr Insolvenz anmelden ... mehr

Bayerische Firmen gehen seltener pleite

Die Zahl der Firmenpleiten in Bayern ist stark gesunken. Im vergangenen Jahr ging die Zahl der Insolvenzen um acht Prozent auf 2777 zurück, wie die Hamburger ... mehr

Zahl der Insolvenzen im Südwesten bundesweit am niedrigsten

Die Zahl der Unternehmenspleiten ist in Baden-Württemberg im bundesweiten Vergleich am niedrigsten. Mit 39 angemeldeten Insolvenzen je 10 000 Unternehmen gab ... mehr

Mehr als 500 Firmenpleiten in Brandenburg

Der Trend hin zu einer steigenden Zahl von Firmeninsolvenzen in Brandenburg setzt sich fort. 2016 waren 510 Unternehmen betroffen und damit 7,4 Prozent mehr als ... mehr

Mehr Firmenpleiten in Sachsen

Entgegen dem bundesweiten Trend haben in Sachsen im Vorjahr erneut mehr Unternehmen Insolvenz angemeldet. Wie die Wirtschaftsauskunftei Bürgel am Donnerstag ... mehr

Insolvenzen auf tiefstem Stand seit 1999: Trend hält an

Zum siebten Mal in Folge ist die Zahl der Unternehmenspleiten in Deutschland gesunken. Im vergangenen Jahr mussten knapp 21 800 Firmen den Gang zum ... mehr

Hotel Kloster Johannisberg ist insolvent

Das Hotel Kloster Johannisberg in Geisenheim (Rheingau-Taunus-Kreis) ist insolvent. Die Kloster Johannisberg Betriebsgesellschaft mbH und die Benediktus-Hort ... mehr

Mehr Verbraucher melden Insolvenz an

In Thüringen sind in den ersten zehn Monaten des vergangenen Jahres mehr Verbraucher Pleite gegangen. Von Januar bis Ende Oktober meldeten sie bei den ... mehr

Schlecker-Insolvenzverwalter verklagt weitere Lieferanten

Der Insolvenzverwalter der untergegangenen Drogeriemarktkette Schlecker verklagt weitere ehemalige Lieferanten wegen illegaler Preisabsprachen auf ... mehr

Zahl der Insolvenzen in Sachsen-Anhalt bleibt konstant

Die Zahl der Insolvenzen von Unternehmen und Verbrauchern in Sachsen-Anhalt ist im vergangenen Jahr konstant geblieben. Von Januar bis Ende September wurden ... mehr

Mehr Firmen in Brandenburg gehen pleite

Entgegen dem Bundestrend steigt in Brandenburg die Zahl der neu angemeldeten Firmeninsolvenzen. In den ersten neun Monaten dieses Jahres waren 378 Unternehmen ... mehr

Investor für insolvente Maschinenbaufirma: 155 Jobs bleiben

Der insolvente Schweriner Maschinenbauer Maplan wird zum 1. Februar 2017 von einem Investor übernommen. Der neue Besitzer, die neu gegründete Maplan Machining ... mehr

Zahl der Firmenpleiten geht zurück

Die stabile wirtschaftliche Situation sorgt für weniger Firmenpleiten in Thüringen. Bis Ende September sei die Zahl der Insolvenzanträge von Unternehmen wegen ... mehr

Werkstattkette ATU: Drohende Insolvenz ist vom Tisch

Die gut 10.000 Beschäftigen bei ATU können aufatmen. Nur wenige Stunden vor Ablauf einer Frist ist eine Einigung erzielt worden. Damit ist eine drohende ... mehr

Anton Schlecker muss sich vor Gericht verantworten

Das Aus der Drogeriemarktkette Schlecker war eine der spektakulärsten Pleiten der deutschen Handelsgeschichte. Nun steht fest: Anton Schlecker muss auf die ... mehr

Ex-Drogeriemarktkönig Anton Schlecker muss vor Gericht

Stuttgart (dpa) - Der ehemalige Drogeriemarkt-König Anton Schlecker muss sich wegen vorsätzlichen Bankrotts vor Gericht verantworten. Das Stuttgarter ... mehr

Kreditversicherer: Weniger Pleiten, aber größere Schäden

Harte Konkurrenz und sinkende Margen: Der Kreditversicherer Euler Hermes rechnet für 2017 damit, dass zunehmend auch wirtschaftlich bedeutende Unternehmen ... mehr

Ausverkauf bei Strauss Innovation beginnt

Die seit Jahren kriselnde Warenhauskette Strauss Innovation kann nicht mehr gerettet werden. Der Insolvenzverwalter informierte die Belegschaft, dass trotz ... mehr

Insolvenzverfahren für Anlagenbauer AKB wird eröffnet

Für drei Unternehmen des Greifswalder Anlagenbauers AKB wird am Donnerstag das Insolvenzverfahren eröffnet. Wie Insolvenzverwalter Heiko Jaap sagte, werden die ... mehr

Gläubiger verlieren bei Insolvenzen 99% ihrer Forderungen

Gerade einmal rund ein Prozent ihrer Forderungen haben Geldgeber nach Pleiten von Unternehmen und Privatpersonen in Sachsen-Anhalt zurückbekommen. In den von ... mehr

Basketball: Phoenix Hagen stellt BBL-Spielbetrieb ein

Aus für einen BBL-Traditionsstandort Hagen: 13 Jahre nach dem finanziellen Kollaps von Brandt Hagen ist auch das Aus von Nachfolgeverein Phoenix Hagen in der ... mehr

Zahl der Firmen-Insolvenzen geht kaum noch zurück

Anders als im Bundestrend geht die Zahl der Firmenpleiten in Sachsen-Anhalt kaum noch zurück. Bisher seien in diesem Jahr 550 Insolvenzen im Land registriert ... mehr

Überdurchschnittlich viele Firmenpleiten in NRW

In NRW rutschen weiterhin deutlich mehr Firmen in die Pleite als im bundesweiten Durchschnitt. Zwar sind durch die robuste Konjunktur und die niedrige ... mehr

Brandenburg hat stärksten Rückgang bei Privatinsolvenzen

Potsdam/Hamburg (dpa/bb) - In keinem anderen Bundesland ist der prozentuale Rückgang bei Privatinsolvenzen so groß wie in Brandenburg. In den ersten neun ... mehr

OVG: Weiter keine Subventionen bei Insolvenz

Ein Unternehmen hat während eines laufenden Insolvenzverfahrens auch weiterhin keinen Anspruch auf staatliche Subventionen. Die bisherige Regelung sei rechtens ... mehr

OVG entscheidet über Subventionen bei Insolvenz

Das niedersächsische Oberverwaltungsgericht entscheidet heute über Subventionen für ein Unternehmen in Insolvenz. In dem Verfahren geht es um die Ablehnung ... mehr

Regionalliga: Wie sich Alemannia Aachen retten will

Aus Aachen berichtet Marc L. Merten Was ist bloß aus dem einstigen Klub von Jupp Derwall, Willi Landgraf und Calle del'Haye geworden? Alemannia Aachen war ... mehr

1. FC Kaiserslautern: Stefan Kuntz widerspricht Insolvenz-Vorwürfen

Kaiserslautern (dpa) - Stefan Kuntz hat Berichten widersprochen, der 1. FC Kaiserslautern sei 2008 zahlungsunfähig gewesen und hätte eigentlich absteigen ... mehr

Fußball: FCK wehrt sich gegen Pleite-Vorwurf 2008

Kaiserslautern (dpa) - Der 1. FC Kaiserslautern hat nach Angaben der Deutschen Fußball Liga in der Zweitliga-Saison 2007/2008 keine Verstöße gegen die ... mehr

Leichter Anstieg der Privat- und Unternehmenspleiten

Im ersten Halbjahr sind in Sachsen-Anhalt 2069 Anträge auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt worden. Das waren 66 Anträge oder 3,3 Prozent mehr als ... mehr

Gläubigerversammlung beschließt Abwicklung von KTG Agrar

Der insolvente Agrarkonzern KTG Agrar wird abgewickelt und von der Börse genommen. Die Gläubigerversammlung in Hamburg habe dem Delisting der Aktie und der ... mehr

Unister-Insolvenz: Unister wohl schon seit einem Jahr zahlungsunfähig

Beim insolventen Leipziger Unister-Konzern gab es offenbar schon vor einem Jahr Probleme mit der Zahlungsfähigkeit. Das hat ein Gutachten des ... mehr

Gläubiger von KTG Agrar beschließen über weitere Schritte

Die Gläubiger des insolventen Agrarunternehmens KTG Agrar SE treffen sich heute in Hamburg zu ihrer ersten offiziellen Versammlung im Rahmen des ... mehr

Verluste der German Pellets-Anleger kaum gemindert

Die Anleger beim insolventen Brennstoffhersteller German Pellets (Wismar) müssen ihr Geld im wesentlichen wohl in den Wind schreiben. Wie Insolvenzverwalterin ... mehr

Müller-Brot: Ex-Manager nach Ekelskandal verurteilt

Mäusedreck, Kakerlaken und Schimmel: Der Ekelskandal um die bayerische Großbäckerei Müller-Brot hat nun für drei Ex-Manager ein Ende vor Gericht gefunden ... mehr

Reederei: Hanjin-Insolvenz bedroht Nachschub fürs Weihnachtsgeschäft

Muss die Bescherung in diesem Jahr verschoben werden? Mit der Insolvenz der siebtgrößten Frachtschiff- Reederei der Welt (Hanjin aus Südkorea) hängen massenhaft ... mehr

Sachsen verbucht stärksten Anstieg von Firmenpleiten

Sachsen hat im ersten Halbjahr bundesweit den stärksten Anstieg von Firmenpleiten verbucht. Wie die Wirtschaftsauskunftei Bürgel am Freitag mitteilte, ging die ... mehr

Wenig Firmenpleiten in Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg ist das Risiko für Firmenpleiten bundesweit mit am geringsten. Im ersten Halbjahr dieses Jahres kamen im Südwesten 18 Insolvenzen auf ... mehr

Strauss Innovation zum zweiten Mal insolvent

Weniger als ein Jahr nach dem Neustart mit einem Investor hat die Warenhauskette Strauss Innovation erneut Insolvenz angemeldet. Der Antrag sei am Donnerstag ... mehr

Tiefster Stand bei Firmenpleiten seit 1999 erwartet

In diesem Jahr werden in Deutschland nach Einschätzung der Wirtschaftsauskunftei Bürgel rund 22 000 Unternehmen in die Insolvenz gehen - so wenige wie zuletzt ... mehr

Arbeit - Betriebsrenten: Keine Kürzung bei Insolvenz

Köln (dpa/tmn) - Auch in einer wirtschaftlichen Notlage dürfen die Betriebsrenten nicht gekürzt werden. Das verbietet die Insolvenzordnung. In dem verhandelten ... mehr

Traditionsdruckerei Stürtz muss schließen

Die Würzburger Traditionsdruckerei Stürtz stellt den Betrieb ein. Den 240 Mitarbeitern des Unternehmens sei zum 1. Oktober gekündigt worden ... mehr

Traditions-Modekette SinnLeffers ist insolvent

Die traditionsreiche Bekleidungskette SinnLeffers ist zahlungsunfähig. Das Unternehmen hat einen Insolvenzantrag gestellt.  Seit dem ersten Insolvenzverfahren ... mehr

Hanjin-Insolvenz treibt Frachtraten für Container nach oben

HAMBURG (dpa-AFX) - Nach der Insolvenz der koreanischen Reederei Hanjin sind auf einigen Fahrtgebieten die Preise für den Containertransport deutlich gestiegen ... mehr

Reederei Hanjin insolvent: Dutzende Containerschiffe dümpeln im Meer

Die Großreederei Hanjin ist pleite, Dutzende Container-Riesen können keinen Hafen anlaufen. Güter im Milliardenwert treiben auf den Weltmeeren ... mehr

Weiter Rückgang bei Privatinsolvenzen in MV

Die Zahl der Privatinsolvenzen ist im ersten Halbjahr 2016 in Mecklenburg-Vorpommern stärker als im Bundesdurchschnitt zurückgegangen. Sie verringerte sich ... mehr

Zahl der Privatinsolvenzen in Thüringen gestiegen

In Thüringen sind im ersten Halbjahr mehr Verbraucher in die Pleite geschlittert. Von Januar bis Juni traten 926 private Schuldner den Gang zum Insolvenzrichter ... mehr

Immer weniger Brandenburger mit Schuldenberg

In Brandenburg gibt es immer weniger überschuldete Privatleute. Im ersten Halbjahr sank die Zahl der Insolvenzverfahren bei Verbrauchern auf 1446, das sind gut ... mehr

Wirtschaft - Unister-Insolvenz: Viele Anfragen bei Verbraucherzentrale

LEIPZIG (dpa-AFX) - Nach der Insolvenz des Internet-Unternehmens Unister häufen sich bei der Verbraucherzentrale Sachsen die Anfragen. Es gebe zunehmend ... mehr
Werkstattkette ATU: Drohende Insolvenz ist vom Tisch

Werkstattkette ATU: Drohende Insolvenz ist vom Tisch

Die gut 10.000 Beschäftigen bei ATU können aufatmen. Nur wenige Stunden vor Ablauf einer Frist ist eine Einigung erzielt worden. Damit ist eine drohende Insolvenz der Werkstattkette vom Tisch. "Das ist eine wirtschaftlich sinnvolle Lösung und ein Sieg der Vernunft ... mehr
Anton Schlecker muss sich vor Gericht verantworten

Anton Schlecker muss sich vor Gericht verantworten

Das Aus der Drogeriemarktkette Schlecker war eine der spektakulärsten Pleiten der deutschen Handelsgeschichte. Nun steht fest: Anton Schlecker muss auf die Anklagebank. Der ehemalige Drogeriemarktkönig Anton Schlecker muss sich wegen vorsätzlichen Bankrotts vor Gericht ... mehr
Ausverkauf bei Strauss Innovation beginnt

Ausverkauf bei Strauss Innovation beginnt

Die seit Jahren kriselnde Warenhauskette Strauss Innovation kann nicht mehr gerettet werden. Der Insolvenzverwalter informierte die Belegschaft, dass trotz aller Bemühungen noch kein Investor gefunden werden konnte. Deshalb werde der Geschäftsbetrieb stufenweise ... mehr
Basketball: Phoenix Hagen stellt BBL-Spielbetrieb ein

Basketball: Phoenix Hagen stellt BBL-Spielbetrieb ein

Aus für einen BBL-Traditionsstandort Hagen: 13 Jahre nach dem finanziellen Kollaps von Brandt Hagen ist auch das Aus von Nachfolgeverein Phoenix Hagen in der Basketball-Bundesliga besiegelt. Der Klub hat den Wettlauf mit der Zeit verloren und kann die benötigte Summe ... mehr

Hotel Kloster Johannisberg ist insolvent

Das Hotel Kloster Johannisberg in Geisenheim (Rheingau-Taunus-Kreis) ist insolvent. Die Kloster Johannisberg Betriebsgesellschaft mbH und die Benediktus-Hort GmbH, die Eigentümerin der ehemaligen Klosteranlage und der dazugehörigen Weinberge, haben einen Insolvenzantrag ... mehr

Zahl der Insolvenzen im Südwesten bundesweit am niedrigsten

Die Zahl der Unternehmenspleiten ist in Baden-Württemberg im bundesweiten Vergleich am niedrigsten. Mit 39 angemeldeten Insolvenzen je 10 000 Unternehmen gab es im Südwesten die wenigsten Fälle, wie die Wirtschaftsauskunftei Bürgel am Donnerstag in Hamburg mitteilte ... mehr

Verfahren zu MZ-Insolvenz endgültig eingestellt

Die Vorwürfe wegen Insolvenzverschleppung gegen den ehemaligen Rennfahrer und MZ-Chef Martin Wimmer sind endgültig vom Tisch. Wie das Landgericht Chemnitz auf Nachfrage mitteilte, hat Wimmer die Geldauflage von 4500 Euro aus dem Berufungsverfahren von Mitte Oktober ... mehr

Mehr Verbraucher melden Insolvenz an

In Thüringen sind in den ersten zehn Monaten des vergangenen Jahres mehr Verbraucher Pleite gegangen. Von Januar bis Ende Oktober meldeten sie bei den Amtsgerichten 1501 Insolvenzverfahren an. Das waren nach Angaben des Statistischen Landesamts vom Donnerstag ... mehr

Insolvenzen auf tiefstem Stand seit 1999: Trend hält an

Zum siebten Mal in Folge ist die Zahl der Unternehmenspleiten in Deutschland gesunken. Im vergangenen Jahr mussten knapp 21 800 Firmen den Gang zum Insolvenzgericht antreten, teilte die Wirtschaftsauskunftei Bürgel am Donnerstag in Hamburg ... mehr

Wirtschaft: Euler Hermes erwartet weltweit mehr Insolvenzen

HAMBURG (dpa-AFX) - Erstmals seit sieben Jahren werden die Firmenpleiten in diesem Jahr weltweit wieder zunehmen. Das geht aus einer am Mittwoch veröffentlichten Studie des führenden Kreditversicherers Euler Hermes hervor. Danach steigt die Zahl der Insolvenzen weltweit ... mehr
 
1 2 3 4 ... 100 »

Insolvenz - Was bedeutet das?


Eine Insolvenz beschreibt die Situation, dass ein Schuldner nicht mehr in der Lage ist seine Zahlungen gegenüber Gläubigern zu erfüllen. Damit geht meist eine Zahlungsunfähigkeit oder eine Überschuldung einher. Insolvenzen werden unterschieden in die Privatinsolvenz (Verbraucherinsolvenz) und die Regelinsolvenz (Insolvenz von Unternehmen) und die jährliche Anzahl hängt stark mit der Konjunktur eines Landes zusammen. Zwei der bekanntesten Insolvenzen von Unternehmen der letzten Jahre waren die von Schlecker (2012) und die von Praktiker (2013).


Anzeige
shopping-portal