Sie sind hier: Home >

Insolvenz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Aktuelle Infos und Hintergrundinformationen

Insolvenz: News und Bekanntmachungen

Privatinsolvenz: Worauf Sie achten sollten

Wenn der Berg der Schulden immer weiter wächst, ist oft die letzte Möglichkeit Privatinsolvenz anzumelden. Die Privatinsolvenz ist zwar der letzte Ausweg, aber ... mehr

Zahl der Insolvenzverfahren von Unternehmen gesunken

Weniger Firmenpleiten - mehr Forderungen: In Sachsen-Anhalt sind in den ersten drei Monaten dieses Jahres insgesamt 841 Insolvenzverfahren an den Gerichten ... mehr

Stark gestiegene Gläubigerforderungen bei Insolvenzen

Fast genauso viele Insolvenzen wie ein Jahr zuvor, aber ein sprunghafter Anstieg der Gläubigerforderungen - diese Entwicklung zeigt die Insolvenzstatistik ... mehr

Mehr Insolvenzen in Berlin

Im ersten Quartal diesen Jahres sind deutlich mehr Berliner Firmen in die Insolvenz gegangen als im ersten Quartal 2016. Die Zahl der ... mehr

Wieder mehr Firmeninsolvenzen

Zu Jahresbeginn sind wieder mehr Thüringer Unternehmen in die Pleite geschlittert. Im ersten Quartal hätten die Amtsgerichte über 82 Firmeninsolvenzen ... mehr

Verfahren eingestellt: Frau von Anton Schlecker zahlt 60 000 Euro

Stuttgart (dpa) – Das Strafverfahren gegen die Frau des früheren Drogeriemarkt-Chefs Anton Schlecker ist eingestellt worden. Die wegen Beihilfe zum Bankrott ... mehr

Drogerie-Pleitier Schlecker: Frau kommt mit Geldzahlung davon

Die wegen Beihilfe zum Bankrott mitangeklagte Christa Schlecker hat sich vor dem Stuttgarter Landgericht bereiterklärt, 60.000 Euro ... mehr

Schlecker-Insolvenz: Geplatzte Lastschrift verantwortlich?

Nach Aussage des ehemaligen Schlecker-Finanzvorstands wäre die Insolvenz der Drogeriemarktkette zu vermeiden gewesen. Finanzielle Engpässe waren bei dem ... mehr

Ehemaliger Finanzchef sagt im Schlecker-Prozess aus

Stuttgart (dpa) - Im Bankrottprozess gegen die Familie Schlecker muss heute der ehemalige Finanzchef der Drogeriemarkt-Kette in den Zeugenstand. Seine ... mehr

Bahn-Konkurrent Locomore stellt Betrieb ein

Das Unternehmen Locomore, das als privater Betreiber der Deutschen Bahn Konkurrenz machen wollte,hat Insolvenz angemeldet. Ein Fernzug des Unternehmens von ... mehr

Solarworld meldet Insolvenz an

Der Solarhersteller Solarworld AG  will Insolvenz anmelden. Das Unternehmen ist so hoch verschuldet, dass "keine positive Fortbestehensprognose ... mehr

Solarworld kündigt Insolvenz an

Der Solarhersteller Solarworld AG will Insolvenz anmelden. Der Vorstand sei zu der Überzeugung gelangt, dass "keine positive Fortbestehensprognose mehr bestehe ... mehr

Zeuge zeichnet düsteres Bild von Schlecker vor Insolvenz

Stuttgart (dpa) - Ein ehemaliger Verwaltungsdirektor hat im Bankrottprozess gegen Anton Schlecker ein düsteres Bild über die letzten Jahre der ... mehr

Insolvenz der Baufirma: Wie Bauherren sich schützen können

Geht während des Hausbaus die Baufirma pleite, ist dies für Bauherren eine echte Katastrophe. Bereits geleistete Zahlungen verschwinden in der Konkursmasse und ... mehr

Insolvenzverfahren: Alitalia kurz vor dem Aus

Alitalia steht vor der Insolvenz. Jetzt wird eine Reaktion vonseiten der italienischen Regierung erwartet. Eine Verstaatlichung der Fluglinie wird bislang ... mehr

Airline-Insolvenzen: In der Regel wird das Ticket wertlos

Kunden von Fluggesellschaften sind bei Insolvenz nicht gesetzlich abgesichert wie Pauschalreisende. Chancen hat man dagegen bei Code-Sharing und ... mehr

Frühere Odenwaldschule soll Wohnpark werden

Auf dem Gelände der ehemaligen Odenwaldschule soll ein Wohn- und Ferienpark entstehen. Das Areal werde mit dem Zukauf angrenzender Wiesen auf mehr als zehn ... mehr

Start-up-Verband fordert "Kultur der zweiten Chance"

Der Bundesverband Deutsche Startups fordert mehr gesellschaftliche Akzeptanz für Firmenpleiten. "Wir brauchen eine Kultur des Scheiterns in Deutschland oder ... mehr

3. Liga: FSV Frankfurt muss Insolvenz anmelden

Drittligist FSV Frankfurt hat einen Antrag auf Insolvenz gestellt. Als Grund nannte der Klub eine drohende Zahlungsunfähigkeit. Damit ist auch die letzte ... mehr

Erste Zeugen werden im Schlecker-Prozess vernommen

Stuttgart (dpa) - Im Bankrottprozess gegen Anton Schlecker vor dem Stuttgarter Landgericht werden heute die ersten Zeugen befragt. Zwei Geschäftsführer der ... mehr

Alemannia Aachen: Insolvenzantrag vom Ex-Bundesligisten

Der ehemalige Bundesligist Alemannia Aachen hat am Dienstag einen Insolvenzantrag beim Amtsgericht Aachen gestellt. Diese Vorgehensweise war aufgrund einer ... mehr

Weniger Insolvenzen und niedrigere Schulden

Die Zahl der Unternehmens- und Privatinsolvenzen in Rheinland-Pfalz ist gesunken. 777 Firmen stellten 2016 einen Insolvenzantrag und damit rund 13 Prozent ... mehr

Weniger Unternehmenspleiten in Schleswig-Holstein

In Schleswig-Holstein sind im vergangenen Jahr 956 Unternehmen pleite gegangen. Das waren nach Angaben des Statistischen Bundesamtes in Wiesbaden 6,9 Prozent ... mehr

Zahl der Unternehmenspleiten um gut ein Fünftel gestiegen

Die Zahl der Unternehmenspleiten in Brandenburg ist 2016 trotz der guten Konjunktur überraschend kräftig gestiegen - die Zahl der Forderungen war dagegen ... mehr

Anton Schlecker spricht - und sagt doch fast nichts

Die Katastrophe will Anton Schlecker nicht kommen sehen haben. "Die Insolvenz für mein Unternehmen war für mich unvorstellbar", beteuert er vor dem Stuttgarter ... mehr

Anton Schlecker beteuert vor Gericht seine Unschuld

Stuttgart (dpa) – Im Bankrottprozess gegen Anton Schlecker hat sich der ehemalige Drogeriemarktunternehmer persönlich zu Wort gemeldet und die Vorwürfe der ... mehr

Anton Schlecker: Habe Pleite nicht kommen sehen

Der ehemalige Drogeriemarkt-König Anton Schlecker hat im Bankrottprozess erstmals persönlich gesprochen. Nach eigener Darstellung war er von der Pleite seines ... mehr

Anton Schlecker weist Anklagevorwürfe erstmals persönlich zurück

Stuttgart (dpa) - Im Bankrottprozess gegen Anton Schlecker hat der ehemalige Drogeriemarktunternehmer erstmals persönlich die Vorwürfe der Anklage ... mehr

Was sagt Anton Schlecker zu den Vorwürfen?

Der ehemalige Drogeriemarkt-König Anton Schlecker hat sich nicht zu den Vorwürfen gegen ihn geäußert, seit der Prozess vergangene Woche gestartet ist. Heute ... mehr

Fortsetzung im Schlecker-Prozess - Spricht Anton Schlecker?

Stuttgart (dpa) - Äußert sich Anton Schlecker erstmals zu den Vorwürfen gegen ihn? Diese Frage steht vor dem zweiten Prozesstag heute am Landgericht Stuttgart ... mehr

Nach Zwangsversteigerung Mietvertrag für Kino in Sicht

Nach der Zwangsversteigerung eines der ältesten Kinos Deutschlands in Cottbus ist ein Mietvertrag für den Betrieb in Sicht. "Wir wollen einen Mietvertrag ... mehr

So wenig Firmeninsolvenzen wie noch nie in Thüringen

Die Zahl der Unternehmenspleiten in Thüringen ist voriges Jahr auf den niedrigsten Stand seit 15 Jahren gesunken. Insgesamt entschieden die Amtsgerichte ... mehr

Schlecker-Prozess: Verteidiger warnt vor Vorverurteilung

Stuttgart (dpa) - Zum Auftakt des mit Spannung erwarteten Prozesses gegen Anton Schlecker hat der Anwalt des Drogeriemarktgründers vor einer Vorverurteilung ... mehr

Schlecker weist Bankrott-Vorwurf vor Gericht zurück

Zum Auftakt des Prozesses gegen Anton Schlecker hat der Anwalt des einstigen Drogeriemarktgründers vor einer Vorverurteilung seines Mandanten gewarnt. "Wir ... mehr

Vor Schlecker-Prozess: Familie soll 68 Mio. nicht versteuert haben

Kurz vor Auftakt des am Montag beginnenden Strafprozesses gegen die frühere Unternehmerfamilie Schlecker muss diese sich nach "Spiegel"-Informationen auch mit ... mehr

Geldgeber für insolventes Kloster Johannisberg gesucht

Für das insolvente Hotel Kloster Johannisberg in Geisenheim wird ein Geldgeber gesucht. Mit einem finanzstarken neuen Investor könne der Betrieb in eine ... mehr

Traditionskino für 1,2 Millionen Euro zwangsversteigert

Eines der ältesten Kinos in Deutschland in Cottbus ist für 1,2 Millionen Euro zwangsversteigert worden. Dieses Gebot für den "Weltspiegel" gab die Sparkasse ... mehr

Zwangsversteigerung von Brandenburgs ältestem Kino beginnt

Für Brandenburgs ältesten noch erhaltenen Kino-Zweckbau in Cottbus wird es ernst: Heute beginnt die Zwangsversteigerung des historischen Filmtheaters ... mehr

Geringfügig weniger Firmenpleiten in Niedersachsen

Die Zahl der Firmenpleiten in Niedersachsen ist im vergangenen Jahr weiter gesunken. Landesweit beantragten 1850 Unternehmen die Eröffnung eines ... mehr

Privatinsolvenz: Thüringen besser als der Bundesschnitt

In Thüringen müssen weiter deutlich weniger Menschen Privatinsolvenz anmelden, als im bundesweiten Vergleich. Das hat das Schuldenbarometer der ... mehr

Weniger Privatinsolvenzen in NRW: Wuppertal Pleitenhochburg

Die Zahl der Menschen, die von einer privaten Pleite betroffen sind, ist in Nordrhein-Westfalen 2016 überdurchschnittlich stark gesunken. Im vergangenen Jahr ... mehr

Zahl der Privatinsolvenzen sinkt in Sachsen-Anhalt leicht

In Sachsen-Anhalt haben im Jahr 2016 weniger Menschen überschuldet Privatinsolvenz angemeldet. Die Zahl sank um 2,6 Prozent auf rund 3547 Fälle, ergab das ... mehr

Zahl der Verbraucherpleiten in Brandenburg stark rückläufig

Die gute Konjunktur und Lage auf dem Arbeitsmarkt haben die Zahl der Verbraucherinsolvenzen in Brandenburg so stark zurückgehen lassen wie in keinem anderen ... mehr

Zahl der Privatinsolvenzen in Sachsen sinkt

Immer weniger Menschen müssen in Sachsen überschuldet Privatinsolvenz anmelden. Die Zahl sank im Jahr 2016 um 7,5 Prozent auf 4742 Fälle, ergab das ... mehr

Weniger Privatinsolvenzen in Rheinland-Pfalz

In Rheinland-Pfalz sind anteilig weniger Menschen von einer privaten Pleite betroffen als im bundesweiten Schnitt. Im vergangenen Jahr waren es hierzulande 117 ... mehr

Zahl der Privatinsolvenzen in Berlin geht deutlich zurück

Immer weniger Berliner mussten im vergangenen Jahr überschuldet Privatinsolvenz anmelden. Die Zahl sank 2016 im Vergleich zum Vorjahr um 10,5 Prozent auf rund ... mehr

Saarland Hochburg bei Privatinsolvenzen

Das Saarland ist eines der Bundesländer mit den anteilig meisten privaten Pleiten. Im vergangenen Jahr gab es 175 Privatinsolvenzen je 100 000 Einwohner, wie ... mehr

Vergleichsweise wenige Privatinsolvenzen in Hessen

In Hessen rutschen vergleichsweise wenige private Haushalte in die Pleite. Im vergangenen Jahr waren es 113 Fälle je 100 000 Einwohner, wie der ... mehr

Deutlich weniger Brandenburger sind pleite

In Brandenburg ist die Zahl der Verbraucherpleiten vergangenes Jahr so stark gesunken wie in keinen anderem Bundesland. Wie die Wirtschaftsauskunftei ... mehr

Privatinsolvenz: Wie beantrage ich eine Privatinsolvenz?

Eine Privatinsolvenz zu beantragen, ist eine schwierige Entscheidung. Das Verfahren dauert lange. Doch am Ende dieser Zeit werden Sie von Restschulden befreit ... mehr
Privatinsolvenz: Worauf Sie achten sollten

Privatinsolvenz: Worauf Sie achten sollten

Wenn der Berg der Schulden immer weiter wächst, ist oft die letzte Möglichkeit Privatinsolvenz anzumelden. Die Privatinsolvenz ist zwar der letzte Ausweg, aber kein Weg ohne Hoffnung. Denn in der sogenannten Wohlverhaltensphase – in der Regel sechs Jahre ... mehr
Zahl der Insolvenzverfahren von Unternehmen gesunken

Zahl der Insolvenzverfahren von Unternehmen gesunken

Weniger Firmenpleiten - mehr Forderungen: In Sachsen-Anhalt sind in den ersten drei Monaten dieses Jahres insgesamt 841 Insolvenzverfahren an den Gerichten eröffnet worden. Das waren 54 Verfahren oder 6 Prozent weniger als im ersten Quartal 2016 mit insgesamt ... mehr
Drogerie-Pleitier Schlecker: Frau kommt mit Geldzahlung davon

Drogerie-Pleitier Schlecker: Frau kommt mit Geldzahlung davon

Die wegen Beihilfe zum Bankrott mitangeklagte Christa Schlecker hat sich vor dem Stuttgarter Landgericht bereiterklärt, 60.000 Euro an gemeinnützige Organisationen zu zahlen. Damit findet das Strafverfahren gegen die Frau des früheren Drogeriemarkt-Chefs Anton Schlecker ... mehr
Schlecker-Insolvenz: Geplatzte Lastschrift verantwortlich?

Schlecker-Insolvenz: Geplatzte Lastschrift verantwortlich?

Nach Aussage des ehemaligen Schlecker-Finanzvorstands wäre die Insolvenz der Drogeriemarktkette zu vermeiden gewesen. Finanzielle Engpässe waren bei dem Unternehmen wohl nichts Ungewöhnliches. "Am Ende mussten wir Insolvenz anmelden wegen einer geplatzten Lastschrift ... mehr
Bahn-Konkurrent Locomore stellt Betrieb ein

Bahn-Konkurrent Locomore stellt Betrieb ein

Das Unternehmen Locomore, das als privater Betreiber der Deutschen Bahn Konkurrenz machen wollte,hat Insolvenz angemeldet. Ein Fernzug des Unternehmens von Stuttgart nach Berlin fuhr am Freitag zum letzten Mal. Die Zahl der Fahrgäste und auch die Einnahmen pro Fahrgast ... mehr

Takata meldet Insolvenz an

Tokio (dpa) - Der japanische Autozulieferer Takata hat angesichts eines gewaltigen Rückruf-Desasters Insolvenz angemeldet. Takata reichte den Antrag wie erwartet vor Gericht in Tokio ein. Das Unternehmen und der chinesisch kontrollierte US-Zulieferer Key Safety Systems ... mehr

NRW zählt fast die meisten Insolvenzen

Mit 90 Insolvenzen je 10 000 Unternehmen wurden in Nordrhein-Westfalen in der ersten Hälfte dieses Jahres fast die meisten Firmenpleiten im Bundesvergleich gezählt. Schlechter habe nur noch Berlin mit 101 Insolvenzen je 10 000 Firmen abgeschnitten, berichtete ... mehr

Wirtschaft: Takata meldet Insolvenz an - Keine Verfahren in Europa geplant

TOKIO (dpa-AFX) - Der japanische Autozulieferer Takata hat angesichts eines gewaltigen Rückruf-Desasters Insolvenz in Japan und den USA angemeldet. Das teilte der 1933 gegründete Konzern am Montag mit. Neben dem Mutterkonzern wird die US-Tochter TK Holdings ... mehr

Stark gestiegene Gläubigerforderungen bei Insolvenzen

Fast genauso viele Insolvenzen wie ein Jahr zuvor, aber ein sprunghafter Anstieg der Gläubigerforderungen - diese Entwicklung zeigt die Insolvenzstatistik für Brandenburg. Das Statistische Landesamt teilte die Zahlen für das 1. Quartal 2017 am Mittwoch mit. Demnach ... mehr

Wirtschaft: Takata meldet Insolvenz an - Keine Verfahren in Europa geplant

TOKIO (dpa-AFX) - Der japanische Autozulieferer Takata hat angesichts eines gewaltigen Rückruf-Desasters Insolvenz angemeldet. Takata reichte den Antrag wie erwartet am Montag vor Gericht in Tokio ein, wie der Konzern mitteilte. Das Unternehmen und der chinesisch ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10

Insolvenz - Was bedeutet das?


Eine Insolvenz beschreibt die Situation, dass ein Schuldner nicht mehr in der Lage ist seine Zahlungen gegenüber Gläubigern zu erfüllen. Damit geht meist eine Zahlungsunfähigkeit oder eine Überschuldung einher. Insolvenzen werden unterschieden in die Privatinsolvenz (Verbraucherinsolvenz) und die Regelinsolvenz (Insolvenz von Unternehmen) und die jährliche Anzahl hängt stark mit der Konjunktur eines Landes zusammen. Zwei der bekanntesten Insolvenzen von Unternehmen der letzten Jahre waren die von Schlecker (2012) und die von Praktiker (2013).


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017