Startseite
  • Sie sind hier: Home >

    Insolvenz

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
    Aktuelle Infos und Hintergrundinformationen

    Insolvenz: News und Bekanntmachungen

    Unister-Insolvenz: Weitere Töchter sind zahlungsunfähig

    Nach der Insolvenz des Internetkonzerns Unister rutschen immer mehr Tochterfirmen in die Zahlungsunfähigkeit. Am Freitag wurden für sechs weitere Töchter die ... mehr

    Unister-Insolvenz: Was "Ab in den Urlaub"-Kunden jetzt wissen sollten

    Kurz nach dem Tod des Geschäftsführers Thomas Wagner meldet das Unternehmen Unister Insolvenz an. In den folgenden Tagen folgten die Insolvenzmeldungen von ... mehr

    Feldberg: Land übernimmt Gros der Heizungs-Notstandskosten

    Die Gemeinde Feldberger Seenlandschaft (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) bleibt auf den Zusatzkosten für den Heizungs-Notbetrieb von 2014 nicht sitzen ... mehr

    Flughafen Hahn: Aufsichtsrats-Chef befürchtet keine Insolvenz

    HAHN (dpa-AFX) - Der Aufsichtsratschef des kriselnden Hunsrück-Flughafens Hahn, Salvatore Barbaro (SPD), befürchtet nach eigenen Worten keine Insolvenz in den ... mehr

    Unister-Holding ist mit 39 Millionen Euro hoch verschuldet

    Nach dem Unfalltod von Unister-Gründer Thomas Wagner kommen immer mehr Details zur wirtschaftlich schwierigen Lage des Leipziger Internet-Unternehmens ans ... mehr

    Getöteter Unister-Chef Thomas Wagner wurde offenbar betrogen

    Der Tod von Unister-Chef Thomas Wagner beschäftigt nun auch die deutsche Staatsanwaltschaft. In Dresden ermittelt sie nach einer Anzeige wegen Betrugs- und ... mehr

    McDonald's nimmt Big Mac in Venezuela von der Speisekarte

    Schlechte Nachrichten für südamerikanische Burger-Freunde: McDonald's muss den Big Mac in Venezuela wegen der schweren Wirtschaftskrise im Land vorerst von der ... mehr

    Privatinsolvenz beantragen 2016: Tipps zum Ablauf des Insolvenzverfahrens

    Alljährlich beantragen weit mehr als 100.000 Menschen in Deutschland ein Privatinsolvenz-Verfahren. Der Grund: Sie sehen keinen anderen Weg mehr aus der ... mehr

    Unister-Gutscheine für fluege.de und ab-in-den-urlaub.de verfallen

    Bis zu 14.000 Kunden der Internet-Reiseanbieter fluege.de und ab-in-den-urlaub.de müssen ihre für Hotels oder Reisen gekauften Gutscheine in den Wind schreiben ... mehr

    Vor Tod: Unister-Gründer Thomas Wagner erstattete Anzeige in Venedig

    Der Tod des Unister-Gründers Thomas Wagner entwickelt sich immer mehr zum Wirtschaftskrimi. Nun gibt es neue Informationen zu Wagners Reise nach Venedig, auf ... mehr

    Fast 26 000 Brandenburger überschuldet

    Rund 25 700 Brandenburger befinden sich nach Angaben des Wirtschaftsauskunftei Bürgel derzeit in der Privatinsolvenz. Das sind rechnerisch 105 Menschen pro ... mehr

    Fast 700.000 Privatpersonen stecken im Insolvenzverfahren

    Rund 693.000 Menschen in Deutschland befinden sich derzeit im Insolvenzverfahren. Das teilte die Wirtschaftsauskunftei Bürgel mit. Die Schuldner befinden sich ... mehr

    Preisabsprachen: Schlecker verklagt L'Oréal, Beiersdorf und Co.

    Der Schlecker-Insolvenzverwalter will von weiteren Schwergewichten der Handelsbranche Schadenersatz wegen illegaler Preisabsprachen. Am Landgericht Frankfurt ... mehr

    Wirtschaft: Fast 700 000 Privatpersonen stecken im Insolvenzverfahren

    HAMBURG (dpa-AFX) - Rund 693 000 Menschen in Deutschland warten darauf, nach ihrem Insolvenzverfahren in eine schuldenfreie Zukunft zu starten. Das teilte die ... mehr

    Fast 700 000 Privatpersonen stecken im Insolvenzverfahren

    Rund 693 000 Menschen in Deutschland warten darauf, nach ihrem Insolvenzverfahren in eine schuldenfreie Zukunft zu starten. Das teilte die Wirtschaftsauskunftei ... mehr

    Schlecker-Insolvenzverwalter verklagt weitere Lieferanten

    Der Schlecker-Insolvenzverwalter verklagt weitere ehemalige Lieferanten wegen illegaler Preisabsprachen auf Schadenersatz in Millionenhöhe. Am Landgericht ... mehr

    Urlaubstours GmbH: Erstes Unister-Tochterunternehmen meldet Insolvenz an

    Am Montag meldete das Leipziger Internetunternehmen Unister Holding GmbH Insolvenz an. Nun ist bereits das erste Tochterunternehmen in Schieflage geraten. Wie ... mehr

    Bayer: Monsanto-Übernahme weiterhin in der Schwebe

    In den Übernahmeverhandlungen zwischen Bayer und  Monsanto ist es zu einer leichten Annäherung der beiden Konzerne gekommen. Dennoch ist man von einer Einigung ... mehr

    Mutter von Fluege.de: Unister meldet Insolvenz an

    Am Donnerstag vergangener Woche starb der Internet-Millionär Thomas Wagner bei einem Flugzeugabsturz. Jetzt hat sein Unternehmen, die Unister Holding GmbH ... mehr

    Maschinenbaufirma Maplan beantragt Insolvenz

    Der Schweriner Maschinenbauer Maplan GmbH hat Insolvenz beim Amtsgericht Schwerin beantragt. Der Geschäftsbetrieb werde uneingeschränkt fortgeführt, teilte ein ... mehr

    Wirtschaft - Schäuble: Bankenprobleme Italiens nach EU-Regeln lösbar

    BERLIN (dpa-AFX) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hält eine Lösung der Bankenprobleme in Italien im Rahmen der EU-Regeln zur Abwicklung maroder ... mehr

    Schulden-Voyeurismus: Neue App zeigt auch Nachbarn mit Geldproblemen

    Eine neue App macht derzeit Schlagzeilen: "Achtung Pleite" liefert mit wenigen Klicks auf dem Smartphone Namen und Adressen von insolventen Privatpersonen oder ... mehr

    Wirtschaft: Flughafen Hahn sieht bisher ausreichende Liquidität

    HAHN (dpa-AFX) - Der verschuldete Flughafen Hahn hat nach eigenen Angaben bisher genug Finanzmittel zur Verfügung - wie lange sie reichen, lässt er offen ... mehr

    Insolvente KTG Agrar trennt sich von Hofreiter

    Der insolvente Agrarkonzern KTG Agrar hat sich von seinem Vorstandsvorsitzenden Siegfried Hofreiter getrennt. Er habe sein Vorstandsmandat niedergelegt sowie ... mehr

    Insolvenzexperte: Zinstief verschleiert Lage von Firmen

    Magdeburg (dpa/sa) - Das niedrige Zinsniveau lässt nach Einschätzung des Insolvenzexperten Lucas Flöther immer mehr Unternehmens-Zombies in Deutschland ... mehr

    Weniger Firmen melden Insolvenz an, dafür mehr Verbraucher

    In Thüringen sind in den ersten vier Monaten dieses Jahres weniger Firmen pleitegegangen. Nach Angaben des Statistischen Landesamts vom Freitag sank die Zahl ... mehr

    Wirtschaft: Kaum Anmeldungen zum letzten German-Pellets-Gläubigertreffen

    SCHWERIN (dpa-AFX) - Die wenigsten Gläubiger des insolventen Brennstoffherstellers German Pellets (Wismar) rechnen noch mit einer Rückzahlung ihrer Geldanlagen ... mehr

    Wirtschaft: Dritte German-Pellets-Gläubigerversammlung ohne Überraschungen

    SCHWERIN (dpa-AFX) - Die Gläubigerversammlung Nummer 3 des insolventen Brennstoffherstellers German Pellets am Donnerstag in Schwerin hat keine ... mehr

    Wirtschaft: Zahl der Zwangsversteigerungen weiter gesunken

    RATINGEN (dpa-AFX) - Die Zahl der Zwangsversteigerungen von Immobilien ist in Deutschland im ersten Halbjahr 2016 weiter gesunken. Insgesamt seien zwischen ... mehr

    Wirtschaft: Beate Uhse will Anleihezinsen aufschieben - Gläubiger entscheiden

    HAMBURG (dpa-AFX) - Der Erotik-Händler Beate Uhse will mehr als zwei Millionen Euro Anleihezinsen rund zwei Monate später zahlen. Von dieser Stundung ... mehr

    KTG Agrar stellt Antrag auf Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung

    Das Agrarunternehmen KTG Agrar geht in ein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung. Ein Antrag auf die Eröffnung eines solchen Verfahrens sei beim Amtsgericht ... mehr

    KTG Agrar beantragt Insolvenz

    Das börsennotierte Hamburger Unternehmen KTG Agrar hat Insolvenz beantragt. Grund dafür ist, dass die Zinsen für eine Anleihe nicht gezahlt werden konnten ... mehr

    Wirtschaft: German Pellets-Anleger werden nur wenig Geld wiedersehen

    SCHWERIN (dpa-AFX) - Die Gläubiger des insolventen Brennstoffherstellers German Pellets (Wismar) werden nur wenig von ihrem Geld wiedersehen. "Momentan sieht ... mehr

    German Pellets: Nach Insolvenz erste Gläubigerversammlung in Schwerin

    WISMAR/SCHWERIN (dpa-AFX) - Knapp fünf Monate nach dem Insolvenzantrag des Brennstoffherstellers German Pellets sind die Gläubiger in der kommenden Woche ... mehr

    German Pellets: Gläubigerversammlungen nach Pleite

    Knapp fünf Monate nach der Insolvenz des Brennstoffherstellers German Pellets ( Wismar) sind die Anleger in dieser Woche zu vier Gläubigerversammlungen nach ... mehr

    Wirtschaft: Ticketautomaten-Spezialist Metric geht in Insolvenz in Eigenverwaltung

    HANNOVER/BERLIN (dpa-AFX) - Der Ticketautomaten-Spezialist Metric darf nach eigenen Angaben sein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung durchziehen. Das ... mehr

    Wirtschaft: Ticketautomaten-Spezialist Metric startet Insolvenz in Eigenverwaltung

    HANNOVER (dpa-AFX) - Der Ticketautomaten-Spezialist Metric darf nach eigenen Angaben sein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung bestreiten. Das Amtsgericht ... mehr

    Wirtschaft: Jobverlust bleibt Hauptauslöser für Überschuldung

    BERLIN (dpa-AFX) - Eine plötzliche Kündigung ist bei den meisten überschuldeten Menschen in Deutschland weiter der Hauptgrund für ihre finanziellen ... mehr

    Wirtschaft: Gesundheitliche Probleme häufig Auslöser für Überschuldung

    BERLIN (dpa-AFX) - Millionen Menschen ächzen im wohlhabenden Deutschland unter zu hohen Schulden. Häufig sind gesundheitliche Probleme Auslöser für die Misere ... mehr

    Wirtschaft: Obama unterzeichnet Rettungsgesetz für hoch verschuldetes Puerto Rico

    WASHINGTON/SAN JUAN (dpa-AFX) - US-Präsident Barack Obama hat das Rettungsgesetz für das hoch verschuldete Außengebiet Puerto Rico unterzeichnet und damit den ... mehr

    Schlecker-Insolvenzverwalter will Millionen

    Über vier Jahre nach der Schlecker-Pleite fordert der Insolvenzverwalter von ehemalige Lieferanten der früheren Drogeriemarktkette Schadenersatz ... mehr

    Lieferanten: Schlecker-Insolvenzverwalter will Millionen

    Der Schlecker-Insolvenzverwalter klagt gegen ehemalige Lieferanten der früheren Drogeriemarktkette auf Schadenersatz in dreistelliger Millionenhöhe. Die ersten ... mehr

    Schlecker verklagt Tchibo, Henkel & Co.

    Schlecker-Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz will mehr Geld für die Gläubiger der insolventen Drogeriekette herausholen. Dazu verklagt er verschiedene ... mehr

    Deutsche Bahn: Ticketspezialist Metric ist Insolvenz gegangen

    HANNOVER (dpa-AFX) - Der Ticketspezialist Metric zieht wegen erheblicher Zahlungsschwierigkeiten die Notbremse. Das Unternehmen aus Hannover ... mehr

    Wirtschaft - Insolvenzen: Weniger Fälle, aber Milliardenschäden und Jobverluste

    DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Trotz insgesamt weiter gesunkener Insolvenz-Zahlen sind im ersten Halbjahr 2016 wieder mehr als 100 000 Beschäftigte in Deutschland von ... mehr

    Wirtschaft: Hersteller der Bahn-Fahrscheinautomaten ist zahlungsunfähig

    (Neu: Mehr Details) HANNOVER/BERLIN (dpa-AFX) - Der Ticketspezialist Metric zieht die Notbremse. Das Unternehmen aus Hannover (früher: Höft & Wessel) beantragte ... mehr

    Insolvenzen in Rheinland-Pfalz unterm Bundesdurchschnitt

    Zahlungsunfähigkeit ist für die Unternehmen in Rheinland-Pfalz in diesem Jahr kein großes Thema: Auf 10 000 Unternehmen kamen in den ersten sechs Monaten nur ... mehr

    Deutlicher Rückgang bei Insolvenzen in Brandenburg

    Die gute Lage bei Einkommen und Beschäftigung hat sich in Brandenburg besonders positiv auf die Überschuldung von Privatleuten ausgewirkt. Die Zahl der ... mehr

    Sachsen verzeichnet stärkste Zunahme bei Insolvenzen

    In Sachsen hat die Zahl der Firmeninsolvenzen im ersten Halbjahr deutlich zugenommen. Wie die Wirtschaftsauskunftei Creditreform am Mittwoch in Frankfurt ... mehr

    Weniger Insolvenzen in Berlin im ersten Halbjahr

    Die gute Wirtschaftsentwicklung und die günstige Kreditfinanzierung haben in Berlin zu weniger Pleiten geführt. Im ersten Halbjahr sank die Zahl der ... mehr
    Unister-Insolvenz: Weitere Töchter sind zahlungsunfähig

    Unister-Insolvenz: Weitere Töchter sind zahlungsunfähig

    Nach der Insolvenz des Internetkonzerns Unister rutschen immer mehr Tochterfirmen in die Zahlungsunfähigkeit. Am Freitag wurden für sechs weitere Töchter die Insolvenzanmeldungen bekanntgegeben. Es handelt sich um kleinere Firmen mit insgesamt nur drei Mitarbeitern ... mehr
    Unister-Insolvenz: Was

    Unister-Insolvenz: Was "Ab in den Urlaub"-Kunden jetzt wissen sollten

    Kurz nach dem Tod des Geschäftsführers Thomas Wagner meldet das Unternehmen Unister Insolvenz an. In den folgenden Tagen folgten die Insolvenzmeldungen von immer mehr Töchtern des Unternehmens. Bei den Kunden führt das verständlicherweise zu Verunsicherung ... mehr
    Unister-Holding ist mit 39 Millionen Euro hoch verschuldet

    Unister-Holding ist mit 39 Millionen Euro hoch verschuldet

    Nach dem Unfalltod von Unister-Gründer Thomas Wagner kommen immer mehr Details zur wirtschaftlich schwierigen Lage des Leipziger Internet-Unternehmens ans Licht. Offenbar war die Holding hoch verschuldet. Laut Insolvenzantrag der Unister Holding, verfasst ... mehr
    Getöteter Unister-Chef Thomas Wagner wurde offenbar betrogen

    Getöteter Unister-Chef Thomas Wagner wurde offenbar betrogen

    Der Tod von Unister-Chef Thomas Wagner beschäftigt nun auch die deutsche Staatsanwaltschaft. In Dresden ermittelt sie nach einer Anzeige wegen Betrugs- und Untreueverdachts. Das sagte Oberstaatsanwalt Wolfgang Klein. Es gehe es um einen "hohen Geldbetrag", um den Wagner ... mehr
    McDonald's nimmt Big Mac in Venezuela von der Speisekarte

    McDonald's nimmt Big Mac in Venezuela von der Speisekarte

    Schlechte Nachrichten für südamerikanische Burger-Freunde: McDonald's muss den Big Mac in Venezuela wegen der schweren Wirtschaftskrise im Land vorerst von der Speisekarte nehmen. Das Unternehmen erklärte, es arbeite mit den Zulieferern daran, das Problem so schnell ... mehr

    Hahn-Aufsichtsratschef befürchtet vorerst keine Insolvenz

    Der Aufsichtsratschef des kriselnden Hunsrück-Flughafens Hahn, Salvatore Barbaro (SPD), befürchtet nach eigenen Worten keine Insolvenz in den kommenden Monaten. Auch wenn fundierte Businesspläne von Bietern erst im Herbst vorliegen sollten, könnte es schon vorher ... mehr

    Hahn-Aufsichtsratschef befürchtet vorerst keine Insolvenz

    Der Aufsichtsratschef des kriselnden Hunsrück-Flughafens Hahn, Salvatore Barbaro (SPD), befürchtet nach eigenen Worten keine Insolvenz in den kommenden Monaten. Auch wenn fundierte Businesspläne von Bietern erst im Herbst vorliegen sollten, könnte es schon vorher ... mehr

    Maschinenbaufirma Maplan beantragt Insolvenz

    Der Schweriner Maschinenbauer Maplan GmbH hat Insolvenz beim Amtsgericht Schwerin beantragt. Der Geschäftsbetrieb werde uneingeschränkt fortgeführt, teilte ein Sprecher des vorläufigen Insolvenzverwalters Reinhold Schmid-Sperber am Montag ... mehr

    Flughafen Hahn: Aufsichtsrats-Chef befürchtet keine Insolvenz

    HAHN (dpa-AFX) - Der Aufsichtsratschef des kriselnden Hunsrück-Flughafens Hahn, Salvatore Barbaro (SPD), befürchtet nach eigenen Worten keine Insolvenz in den kommenden Monaten. Auch wenn fundierte Businesspläne von Bietern erst im Herbst vorliegen sollten ... mehr

    Erste Unister-Tochter meldet Insolvenz an

    Leipzig (dpa) - Einen Tag nach dem Insolvenzantrag des Leipziger Internetunternehmens Unister Holding GmbH ist das erste Tochterunternehmen in Schieflage geraten. Wie der vorläufige Unister-Insolvenzverwalter Lucas Flöther mitteilte, meldete auch die Urlaubstours ... mehr
     
    1 2 3 4 ... 100 »

    Insolvenz - Was bedeutet das?


    Eine Insolvenz beschreibt die Situation, dass ein Schuldner nicht mehr in der Lage ist seine Zahlungen gegenüber Gläubigern zu erfüllen. Damit geht meist eine Zahlungsunfähigkeit oder eine Überschuldung einher. Insolvenzen werden unterschieden in die Privatinsolvenz (Verbraucherinsolvenz) und die Regelinsolvenz (Insolvenz von Unternehmen) und die jährliche Anzahl hängt stark mit der Konjunktur eines Landes zusammen. Zwei der bekanntesten Insolvenzen von Unternehmen der letzten Jahre waren die von Schlecker (2012) und die von Praktiker (2013).


    Anzeige
    shopping-portal