Startseite
Sie sind hier: Home >

Internet

...
Thema

Internet

CeBIT ergänzt einjährigen Messerhythmus um Themen-Konferenz im Herbst

CeBIT ergänzt einjährigen Messerhythmus um Themen-Konferenz im Herbst

Die CeBIT will ihrer Neuausrichtung mit einer zusätzlichen Veranstaltung im Herbst Schub geben. "In Zukunft wird in Richtung Jahresende eine neue Konferenz das jeweilige Top-Thema der vorangegangenen Messe weiterdrehen", sagte CeBIT-Chef Oliver Frese ... mehr
Innere Sicherheit: Vorratsdatenspeicherung kommt zurück

Innere Sicherheit: Vorratsdatenspeicherung kommt zurück

Berlin (dpa) - Nach jahrelangen Auseinandersetzungen über die Vorratsdatenspeicherung hat die Bundesregierung eine Wiedereinführung des umstrittenen Ermittlungsinstruments beschlossen. Telekommunikationsdaten sollen künftig für maximal zehn Wochen gespeichert werden ... mehr
Browser: Zombie-Cookies aufspüren, löschen und blockieren

Browser: Zombie-Cookies aufspüren, löschen und blockieren

Man sieht sie nicht, man spürt sie nicht: Cookies, kleine Textdateien, die viele Webseiten auf der Festplatte ablegen, um Nutzer zu identifizieren. Die meisten sind harmlos, und gegen allzu große Neugier hilft die Lösch-Funktion des Browsers. Doch längst greifen immer ... mehr
Netz-Aktion für todkranken Autor bringt Tausende Euro

Netz-Aktion für todkranken Autor bringt Tausende Euro

Eine Hilfsaktion im Internet hat der Familie eines todkranken Autors mehrere Tausend Euro gebracht: Mehr als 12 000 Euro kamen an Spenden zusammen. Der Gesundheitszustand des Oldenburger Schriftsteller Kai-Eric Fitzner ist allerdings weiter kritisch, wie der Bochumer ... mehr
Facebook-Geschäftsführerin Sandberg achtmächtigste Frau der Welt

Facebook-Geschäftsführerin Sandberg achtmächtigste Frau der Welt

Facebook ist mit knapp 1,4 Milliarden Mitgliedern das wichtigste soziale Netzwerk im Internet. Hier sammeln wir aktuelle News und Hintergrundinformationen rund um Facebook. +++ Facebook-Geschäftsführerin Sandberg achtmächtigste Frau der Welt +++ Richtig knapp ... mehr

Wirtschaft: Apple-Manager schürt Spekulationen über Pläne im Autogeschäft

SAN FRANCISCO (dpa-AFX) - Nach Medienberichten über die Arbeit an einem Apple -Auto schürt der iPhone-Konzern erstmals selbst die Erwartungen. "Das Auto ist das ultimative Mobil-Gerät, nicht wahr?", antwortete der ranghohe Manager Jeff Williams ... mehr

Widerstand in der SPD gegen Vorratsdatenspeicherung

Berlin (dpa) - Gegen die vom Kabinett beschlossene neue Vorratsdatenspeicherung gibt es auch in der SPD erheblichen Widerstand. Rund 100 SPD-Gliederungen hätten für den Parteikonvent im Juni Anträge eingereicht, in denen das umstrittene Ermittlungsinstrument abgelehnt ... mehr

Entwicklerkonferenz Google I/O startet in San Francisco

San Francisco (dpa) - Google wird heute Neuigkeiten zu seinem Mobil-Betriebssystem Android und anderen Produkten vorstellen. Der Internet-Konzern startet in San Francisco die jährliche Entwickler-Konferenz Google I/O. Mit Spannung erwartet wird vor allem ein erster ... mehr

Widerstand in der SPD gegen Vorratsdatenspeicherung

Berlin (dpa) - Gegen die vom Kabinett beschlossene Vorratsdatenspeicherung gibt es nach Medienberichten auch in der SPD Widerstand. Rund 100 SPD-Gliederungen hätten für den Parteikonvent im Juni Anträge eingereicht, in denen das Ermittlungsinstrument abgelehnt ... mehr

Staatssekretär: Ländliche Regionen profitieren von Breitbandausbau

Vom angekündigten Ausbau schneller Internetverbindungen werden nach Ansicht des Staatssekretärs im Bundesverkehrsministerium, Rainer Bomba, die ländlichen Regionen in hohem Maße profitieren. Es gebe Gebiete, die "ziemlich leergezogen" sind. "Wenn wir jetzt sagen ... mehr

Wirtschaft: Merkel und Hollande treffen europäische Topmanager

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Frankreichs Präsident François Hollande wollen bei einem Treffen in Berlin mit den Vorstandschefs von 20 europäischen Industrie-Unternehmen über die Chancen der Digitalisierung beraten. An dem Abendessen ... mehr

Vorratsdatenspeicherung beschlossen: Bundeskabinett einigt sich

Das Bundeskabinett hat eine Neuregelung zur heftig kritisierten Vorratsdatenspeicherung auf den Weg gebracht. Nach langen Auseinandersetzungen einigten sich Kanzlerin und Bundesminister darauf, die anlasslose, massenhafte Speicherung von Internet- und Telefondaten ... mehr

Maas verteidigt Vorratsdatenspeicherung gegen Kritik

Berlin (dpa) - Justizminister Heiko Maas hat die Neuregelung zur Vorratsdatenspeicherung gegen scharfe Kritik verteidigt. «Die Speicherfristen sind weit kürzer, der Zugriff auf die Daten deutlich schwerer als zuvor», sagte Maas nach dem Kabinettsbeschluss ... mehr

Mobilfunkfrequenzen sind bei Bundesnetzagentur unter dem Hammer

Die Bundesnetzagentur hat mit der milliardenschweren Versteigerung von Mobilfunkfrequenzen begonnen. "Bei dem Thema geht es letztlich um den Rohstoff für die digitale Zukunft Deutschlands", sagte der Präsident der Behörde, Jochen Homann, am Mittwoch in Mainz ... mehr

Streik bei Amazon in Bad Hersfeld fortgesetzt

Die Beschäftigten des größten deutschen Amazon-Standorts in Bad Hersfeld haben am Mittwoch ihren Streik fortgesetzt. Der Ausstand hatte in der Nacht zum Dienstag begonnen. Die Aktion soll wie schon am Dienstag angekündigt bis zum Ende der Spätschicht am Mittwoch dauern ... mehr

Kabinett bringt umstrittene Vorratsdatenspeicherung auf den Weg

Berlin (dpa) - Zur Bekämpfung von Terror und schweren Verbrechen will die Bundesregierung eine Speicherung von Telekommunikationsdaten für maximal zehn Wochen zulassen. Nach langen Auseinandersetzungen brachte das Kabinett die Neuregelung zur umstrittenen ... mehr

Bundesministerium stellt Breitbandstrategie vor

Der Bund hofft auf einen Milliardenerlös bei der bevorstehenden Versteigerung vom UMTS-Lizenzen und will das Geld vorragig für den Ausbau schneller Internetverbindungen einsetzen. Weil vor allem benachteiligte ländliche Regionen davon profitieren sollen, erwartet ... mehr

Innere Sicherheit: Neuregelung zur umstrittenen Vorratsdatenspeicherung

Berlin (dpa) - Nach jahrelangen Auseinandersetzungen kommt in Deutschland eine Neuregelung zur umstrittenen Vorratsdatenspeicherung. Das Bundeskabinett will die Gesetzespläne auf den Weg bringen. Telekommunikationsanbieter sollen IP-Adressen von Computern ... mehr

Kabinett bringt Neuregelung zur Vorratsdatenspeicherung auf den Weg

Berlin (dpa) - Nach jahrelangen Auseinandersetzungen kommt in Deutschland eine Neuregelung zur umstrittenen Vorratsdatenspeicherung. Das Bundeskabinett will die Gesetzespläne heute auf den Weg bringen. Telekommunikationsanbieter sollen IP-Adressen von Computern ... mehr

Bundesnetzagentur startet Frequenzauktion

Die Bundesnetzagentur startet am heutigen Mittwoch (10.00 Uhr) eine milliardenschwere Auktion von Mobilfunkfrequenzen. Zur Versteigerung in der Niederlassung der Behörde in Mainz sind nur die Deutsche Telekom, Vodafone und Telefónica O2 zugelassen ... mehr

Bundesnetzagentur startet Frequenzauktion

Die Bundesnetzagentur startet am heutigen Mittwoch (10.00 Uhr) eine milliardenschwere Auktion von Mobilfunkfrequenzen. Zur Versteigerung in der Niederlassung der Behörde in Mainz sind nur die Deutsche Telekom, Vodafone und Telefónica O2 zugelassen ... mehr

Wieder Streik am größten deutschen Amazon-Standort

Am größten deutschen Standort des Versandhandelsriesen Amazon in Bad Hersfeld haben Beschäftigte erneut die Arbeit niedergelegt. Im Kampf um einen Tarifvertrag beteiligten sich nach Angaben der Gewerkschaft Verdi am Dienstagvormittag ... mehr

Wirtschaft: EU-Kommission setzt Prüfung gegen Amazon wegen Steuervorteilen fort

LUXEMBURG/BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die EU-Kommission setzt ihr Prüfverfahren gegen den Onlineversandhändler Amazon wegen unlauterer Steuervorteile fort - trotz der geänderten Steuerpraxis des US-Konzerns. "Diese Änderungen betreffen nicht die laufende ... mehr

BKA-Präsident: Deutsche Polizisten bei Datendiebstahl oft hilflos

Die deutsche Polizei hat beim Umgang mit dem Internet und Smartphones noch viel zu lernen. Dieser Ansicht ist kein geringer als der BKA-Präsident Holger Münch. Bei der Bekämpfung von Cyberkriminellen hapere es an technischem Wissen, meint Münch. Experten ... mehr

Web-Cookies im Browser blockieren

Cookies sind weit verbreitet – ganze Internetseiten basieren darauf und funktionieren ohne Cookies nicht richtig. Andererseits verfolgen manche Cookies auch das Surfverhalten der Besucher. Wer das verhindern will, kann in den gängigen Browsern wie Internet Explorer ... mehr

Mehr zum Thema Internet im Web suchen

Wirtschaft: EU-Kommission setzt Prüfung gegen Amazon wegen Steuervorteilen fort

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die EU-Kommission setzt ihr Prüfverfahren gegen den Onlineversandhändler Amazon wegen unlauterer Steuervorteile fort - trotz der geänderten Steuerpraxis des US-Konzerns. "Diese Änderungen betreffen nicht die laufende ... mehr

Wieder streiken Hunderte an deutschen Amazon-Standorten

Leipzig (dpa) - Beim Versandhandelsriesen Amazon haben Hunderte Beschäftigte erneut die Arbeit niedergelegt. In zwei Logistikzentren im hessischen Bad Hersfeld - dem größten deutschen Standort - beteiligten sich nach Angaben der Gewerkschaft Verdi etwa 350 Mitarbeiter ... mehr

Wirtschaft - Kurswechsel: Amazon versteuert Gewinne in mehreren EU-Ländern

LUXEMBURG (dpa-AFX) - Der Internetversandhändler Amazon hat seine umstrittene Steuerpraxis in Europa geändert: Seit dem 1. Mai werden Gewinne nicht mehr zentral in der Europazentrale in Luxemburg, sondern in einzelnen europäischen Ländern direkt ... mehr

Wieder Streik am größten deutschen Amazon-Standort

Am größten deutschen Standort des Versandhandelsriesen Amazon haben Beschäftigte in Bad Hersfeld erneut die Arbeit niedergelegt. Im Kampf um einen Tarifvertrag beteiligten sich nach Angaben der Gewerkschaft Verdi am Dienstagvormittag ... mehr

Google I/O 2015: Was kommt neben Android M und Android Auto?

Es ist wieder Zeit für die Entwicklerkonferenz Google I/O. Womit werden sich die Ingenieure und Software-Entwickler des Suchmaschinen-Riesen wohl gerade beschäftigen? Die Liste der Produkte wird auf jeden Fall immer länger: AdMob, Android Pay, Android TV, Android ... mehr

Wirtschaft: Erneut mehr Firmengründungen in Deutschland

FRANKFURT (dpa-AFX) - In Deutschland haben 2014 wieder mehr Menschen den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt. Die Zahl der Gründungen stieg um etwa 47 000 auf 915 000, wie die staatliche Förderbank KfW am Dienstag bei der Vorlage ihres ... mehr

BKA-Präsident will vernetzten Kampf gegen Cyber-Kriminalität

Berlin (dpa) - Im Kampf gegen die Internetkriminalität bietet sich das Bundeskriminalamt als Dienstleister für die Länder an. BKA-Präsident Holger Münch sagte der dpa in Berlin: Man brauche einen Verbund und auch zentrale Stellen, die Ressourcen und Kompetenzen ... mehr

Funklöcher sollen ab 2018 Geschichte sein

Berlin (dpa) - Die lästigen «Funklöcher» im Mobilfunk sollen nach Worten von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt in etwa drei Jahren Geschichte sein. Wer bei der am Mittwoch beginnenden Versteigerung Mobilfunkfrequenzen erwirbt, werde verpflichtet, in die Netze ... mehr

Oettinger für Abschaffung der Roaming-Gebühren in Europa

Berlin (dpa) - EU-Digitalkommissar Günther Oettinger macht sich für eine komplette Abschaffung der Roaming-Gebühren in Europa stark. Auslandsgespräche sollte es nur noch in Nicht-EU-Länder, also zum Beispiel in die USA oder Singapur geben, sagte Oettinger ... mehr

Wissenschaft: Genom von Internet-Kätzchen Lil Bub wird entschlüsselt

Berlin (dpa) - Nein, Lil Bub ist keine gewöhnliche Katze. Sie hat eine eigene Talkshow, in der jüngst die amerikanische First Lady zu Gast war. Und Michelle Obama präsentierte, zugeschaltet auf einem historischen TV-Gerät und charmant ... mehr

Lil Bub: Berliner Forscher schauen Internet-Kätzchen in die Gene

Biologen in Berlin wollen das Genom des amerikanischen Internet-Kätzchens Lil Bub sequenzieren. Das Geld dazu haben sie über eine Crowdfunding-Plattform binnen weniger Wochen gesammelt. "Als wir im Internet über Videos von Lil Bub stolperten, waren wir sofort dabei ... mehr

Geheimdienste: Neue NSA-Spähliste aufgetaucht

Berlin (dpa) - In der Affäre um die Zusammenarbeit der Geheimdienste BND und NSA sind neue Listen mit fast 460 000 Suchbegriffen aus den USA aufgetaucht. Darüber berichtete nach Informationen von NDR, "Süddeutscher Zeitung" und "Spiegel" ein leitender Mitarbeiter ... mehr

Neue NSA-Spähliste - BND-Chef: Wir sind abhängig, nicht die USA

Berlin (dpa) - In der Affäre um die Zusammenarbeit der Geheimdienste BND und NSA sind neue Listen mit fast 460 000 Suchbegriffen aus den USA aufgetaucht. Darüber berichtete nach Medieninformationen ein leitender BND-Mitarbeiter im Untersuchungsausschuss ... mehr

Adult-Friend-Finder: Hacker klauen Nutzerdaten von Sex-Kontaktbörse

Die Sex-Kontaktbörse "AdultFriendFinder" wurde Opfer eines Hackerangriffs. Knapp vier Millionen Datensätze von Kunden sollen gestohlen und im Internet veröffentlicht worden sein, darunter auch intime Details. Experten befürchten Erpressung in großem Stil. Der Angriff ... mehr

Uber verhandelt über Milliarden-Kredit

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Hunger von Uber auf frisches Geld ist schwer zu stillen: Laut einem Zeitungsbericht verhandelt der umstrittene Fahrdienst-Vermittler über einen Milliarden-Kredit. Das Start-up aus San Francisco habe mehrere Banken angefragt ... mehr

Neue NSA-Spähliste aufgetaucht

Berlin (dpa) - In der Affäre um die umstrittene Zusammenarbeit des BND mit dem US-Geheimdienst NSA sind neue Listen mit fast 460 000 Suchbegriffen aus den USA aufgetaucht. Darüber berichtet laut NDR, «Süddeutscher Zeitung» und «Spiegel» ein leitender BND-Mitarbeiter ... mehr

BND-Affäre: Neue Suchbegriffe aufgetaucht

Berlin (dpa) - In der Affäre um die umstrittene Zusammenarbeit des BND mit dem US-Geheimdienst NSA sind laut des «Spiegel» neue Listen mit Suchbegriffen aufgetaucht. Auf BND-Rechnern in Pullach hätten Beamte bislang unbekannte Dateien mit amerikanischen ... mehr

BND-Chef räumt Fehler bei Kooperation mit NSA ein

Berlin (dpa) - BND-Präsident Gerhard Schindler hat Versäumnisse seines Hauses bei der Kooperation mit dem US-Geheimdienst NSA eingeräumt, die Zusammenarbeit mit den Amerikanern grundsätzlich aber vehement verteidigt. Die von der NSA übermittelten Suchkriterien seien ... mehr

Konzeptkünstler Cirio: Graffiti gegen Massenüberwachung

Der Konzeptkünstler Paolo Cirio will mit einer ungewöhnlichen Aktion auf die Auswirkungen aufmerksam machen, die die Enthüllungen des Whistleblowers Edward Snowden und die NSA-Affäre in Gang gesetzt haben. In dieser Woche klebte und sprühte Cirio bereits Bilder ... mehr

Parlamentarier haben Zweifel an Aussagen der BND-Spitze in Spähaffäre

Berlin (dpa) - Abgeordnete im NSA-Untersuchungsausschuss kritisieren das Vorgehen der BND-Spitze in der Spionageaffäre und haben Zweifel an deren Darstellungen. Die Aussage der relevanten Personen der BND-Führung laute: «Mein Name ist Hase, ich weiß von nichts», sagte ... mehr

BND-Chef Schindler: Wir sind abhängig von der NSA, nicht umgekehrt

Berlin (dpa) - BND-Präsident Gerhard Schindler hat Versäumnisse seines Hauses bei der Kooperation mit dem US-Geheimdienst NSA eingeräumt. Die von der NSA übermittelten Suchkriterien für die abgefangenen Daten der Abhörstation in Bad Aibling seien nicht ausreichend ... mehr

BND-Chef Schindler: Wir sind abhängig von der NSA, nicht umgekehrt

Berlin (dpa) - BND-Präsident Gerhard Schindler hat die umstrittene Zusammenarbeit mit dem US-Geheimdienst NSA verteidigt und vor einer Beschädigung der internationalen Geheimdienstkooperation gewarnt. «Die NSA ist unser Partner und nicht unser Gegner», sagte Schindler ... mehr

Verbraucherschützer klagen wegen «Like-Buttons» von Facebook

Düsseldorf (dpa) - Verbraucherschützer aus Nordrhein-Westfalen klagen gegen das Bonus-System Payback und den Bekleidungshändler Peek & Cloppenburg wegen der «Gefällt mir»-Buttons von Facebook. Schon beim Aufrufen von Websites bekomme das Online-Netzwerk Daten ... mehr

Apple iCloud litt stundenlang unter Ladehemmungen

Apples eigener Speicher-Dienst iCloud hatte über Stunden mit Ausfällen zu kämpfen. Betroffen waren laut dem Statusreport des Unternehmens 40 Prozent der Nutzer und fast alle wichtigen Funktionen des Dienstes wie iCloud-Mail, Fotos und der Zwei-Faktor-Schutz ... mehr

Hackerattacke auf Bundestag dauert an

Berlin (dpa) - Auch nach über einer Woche ist die Hacker-Attacke auf Computer des Deutschen Bundestags noch nicht vollständig abgewehrt. «Die Sache ist noch nicht beendet», sagte ein Parlamentssprecher. Er bestätigte Berichte, nach denen ... mehr

SPD-Generalsekretärin dringt auf Einblick in NSA-Spähliste

Mainz (dpa) - SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi erwartet eine zügige Offenlegung der geheimen Spähliste des US-Geheimdienstes NSA. "Wir sind davon ausgegangen, dass sich die Kanzlerin in dieser Woche dazu äußert. Ich bin nicht sehr glücklich über den Aufschub", sagte ... mehr

Abgeordnete fordern Konsequenzen aus Hacker-Angriff auf Bundestag

Berlin (dpa) - Nach dem jüngsten Angriff auf Computer des Bundestages fordern Abgeordnete zum Handeln auf. Der Bundestag müsse aus diesen Angriffen die richtigen Konsequenzen ziehen und seine IT-Infrastruktur von Grund auf überprüfen, sagte Lars Klingbeil ... mehr

Pocketstory: Online-Kiosk zum Kauf einzelner Printtexte startet

Über den neuen Online-Kiosk Pocketstory können einzelne Printtexte aus deutschen Zeitschriften, Zeitungen und Büchern für Computer und mobile Endgeräte gekauft werden. Die Lesestücke sollen überwiegend zum Preis von 0,39 Euro bis 1,99 Euro angeboten werden. Das teilte ... mehr

Spotify konkurriert mit YouTube: Musik-Dienst zeigt nun Videos

Spotify baut um und scheint sich immer stärker zu einem allgemeinen Medien-Kanal zu mausern: Denn der Musik-Dienst  zeigt künftig auch Videos – dabei handelt es sich aber eher um kurze TV-Clips denn um Musik-Videos. Kurz vor dem Eintritt von Apple ... mehr

Maaßen sieht wachsende Gefahren durch Wirtschaftsspionage

Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen hat vor wachsenden Gefahren durch Wirtschaftsspionage im Auftrag ausländischer Nachrichtendienste gewarnt. Vor allem kleine und mittelständische Unternehmen müssten weiter für solche Risiken sensibilisiert werden ... mehr
 
1 2 3 4 ... 100 »
Anzeigen


Anzeige