Startseite
  • Sie sind hier: Home >

    Israel

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
    Thema

    Israel

    Avigdor Lieberman als Verteidigungsminister von Israel vereidigt

    Avigdor Lieberman als Verteidigungsminister von Israel vereidigt

    Jerusalem (dpa) - Der ultra-rechte Politiker Avigdor Lieberman ist am Montag im Parlament als Israels neuer Verteidigungsminister vereidigt worden. 55 von 120 Abgeordneten stimmten für die Ernennung und 43 dagegen. Der Rest enthielt sich oder war abwesend. Zuvor hatte ... mehr
    Gesellschaft: Israels erste

    Gesellschaft: Israels erste "Miss Trans" schreibt Geschichte

    Tel Aviv (dpa) - Vom Rande der Gesellschaft zur stolzen Schönheitskönigin: Die christliche Araberin Taalin Abu Chana (21) hat am Freitag Geschichte geschrieben, als sie in Tel Aviv zu Israels erster "Miss Trans" gekrönt worden ist. "Die Krone ist nicht so wichtig ... mehr
    Lehrer sollen zur Fortbildung nach Israel reisen

    Lehrer sollen zur Fortbildung nach Israel reisen

    Niedersachsen baut seine Zusammenarbeit mit der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem in Israel aus. Vor allem Lehrer sollen in Israel fortgebildet werden. Der erste Kurs dort sei bereits für September geplant, teilte Niedersachsens Kultusministerin Frauke Heiligenstadt ... mehr
    Rechtsruck in Israel: Netanjahu besiegelt Bündnis mit Beitenu

    Rechtsruck in Israel: Netanjahu besiegelt Bündnis mit Beitenu

    Jerusalem(dpa) - Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat ein Bündnis mit der ultrarechten Partei Israel Beitenu besiegelt. Der umstrittene Parteivorsitzende Avigdor Lieberman wird Israels neuer Verteidigungsminister. Damit rückt Netanjahus Bündnis noch weiter ... mehr
    Israel: Avigdor Lieberman wird Verteidigungsminister in ultrarechter Koalition

    Israel: Avigdor Lieberman wird Verteidigungsminister in ultrarechter Koalition

    Avigdor Lieberman wird neuer Verteidigungsminister von Israel. Die regierende Likud-Partei von Benjamin Netanjahu holt die ultranationalistische Partei Israel Beitenu (Unser Haus Israel) des Ex-Außenministers in die Koalition. Beide Parteien einigten sich in der Nacht ... mehr

    Wirtschaft: Preis für Opec-Rohöl steigt leicht

    WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist etwas gestiegen. Das Opec-Sekretariat meldete am Dienstag, dass der Korbpreis am Montag 44,80 US-Dollar je Barrel (159 Liter) betragen habe. Das waren ... mehr

    Wirtschaft: Ölpreise gleichen Verluste aus und legen zu

    NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Montag anfängliche Verluste wieder ausgeglichen und zugelegt. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli kostete am frühen Abend 49,68 US-Dollar. Das waren 36 Cent mehr als am Freitag ... mehr

    Wirtschaft: Ölpreise geben nach

    NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben zu Beginn der Woche nachgegeben. Händler begründeten dies mit einem zuletzt wieder gestiegenen Angebot am Markt. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli kostete am Montagmittag ... mehr

    Wirtschaft: Athen und Moskau wollen Kooperation weiter ausbauen

    ATHEN (dpa-AFX) - Russland und Griechenland setzen trotz zahlreicher Schwierigkeiten ihre Kooperation fort und wollen sie weiter ausbauen. Dies teilten am Freitag der russische Präsident Wladimir Putin und der griechische Regierungschef Alexis Tsipras nach einem Treffen ... mehr

    Wirtschaft: Russland und Griechenland wollen enger kooperieren

    ATHEN (dpa-AFX) - Russland und Griechenland setzen trotz zahlreicher Schwierigkeiten ihre Kooperation fort und wollen sie weiter ausbauen. Dies teilten am Freitag der russische Präsident Wladimir Putin und der griechische Regierungschef Alexis Tsipras nach einem Treffen ... mehr

    Wirtschaft: Ölpreise sinken nach Höhenflug - wieder unter 50 US-Dollar

    NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Freitag gesunken und haben einen Teil der im Wochenverlauf erzielten Gewinne wieder abgegeben. Am Vortag hatten die Ölpreise noch zeitweise den Sprung über die Marke von 50 US-Dollar geschafft. Ein Barrel (159 Liter ... mehr

    Wirtschaft: GESAMT- G7 erhöhen Druck auf Russland und China - Milliarden für Irak

    ISE-SHIMA (dpa-AFX) - Die sieben großen Industrienationen (G7) bieten Russland und China die Stirn. Zum Abschluss ihres Gipfels im japanischen Ise-Shima drohten die Staats- und Regierungschefs am Freitag dem russischen Präsidenten Wladimir Putin wegen des anhaltenden ... mehr

    Wirtschaft - Merkel: G7 will Irak mit 3,2 Millarden Euro unterstützen

    ISE-SHIMA (dpa-AFX) - Die sieben großen Industrienationen (G7) wollen dem Irak im Kampf gegen den Terrorismus mit einer Finanzspritze von 3,2 Milliarden Euro helfen. Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte am Freitag zum Abschluss des Gipfels im japanischen Ise-Shima, damit ... mehr

    Wirtschaft - Merkel: G7 will Irak mit 3,2 Millarden Euro unterstützen

    ISE-SHIMA (dpa-AFX) - Die sieben großen Industrienation (G7) wollen dem Irak im Kampf gegen den Terrorismus mit einer Finanzspritze von 3,2 Millarden Euro helfen. Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte am Freitag zum Abschluss des Gipfels im japanischen Ise-Shima, damit ... mehr

    Vier Deutsche bei Badeunfällen in Israel und auf Seychellen getötet

    Berlin (dpa) - Bei Badeunfällen in Israel und auf den Seychellen sind insgesamt vier Deutsche ums Leben gekommen. Das bestätigte eine Sprecherin des Auswärtigen Amts auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur. Woher genau die Opfer stammten, war zunächst unklar ... mehr

    Wirtschaft: Ölpreise fallen nach Anstieg über 50 US-Dollar

    NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Donnerstag gefallen. Zuvor waren sie über 50 Dollar gestiegen. Der Preis für ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Auslieferung im Juli fiel auf 49,65 US-Dollar. Das waren neun Cent weniger als am Vortag ... mehr

    Rettungsversuch kommt zu spät: Zwei Deutsche vor Israel ertrunken

    Vor dem israelischen Badeort Netanja sind zwei Deutsche im Mittelmeer ertrunken. Ein dramatischer Rettungsversuch für das Ehepaar kam zu spät. Zwei Töchter schafften es gerade noch so ans Ufer. Wie die israelische Rotkreuz-Organisation Magen David Adom berichtete ... mehr

    Wirtschaft: Ölpreise knapp unter 50 Dollar-Marke - US-Öl auf 7-Monatshoch

    NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Mittwoch bis knapp unter die Marke von 50 US-Dollar gestiegen. Am späten Nachmittag kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli 49,16 US-Dollar. Das waren 55 Cent mehr als am Dienstag ... mehr

    Wirtschaft: Ölpreise steigen in Richtung 50 Dollar-Marke - US-Öl auf 7-Monatshoch

    NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Mittwoch mit der Aussicht auf sinkende US-Ölreserven knapp unter die Marke von 50 US-Dollar gestiegen. Am Mittag kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli 49,21 US-Dollar. Das waren ... mehr

    Netanjahu unterzeichnet Bündnis mit Liebermans ultrarechter Partei

    Tel Aviv (dpa) - Die ultrarechte Partei Israel Beitenu (Unser Haus Israel) hat sich der rechts-religiösen Regierung Benjamin Netanjahus angeschlossen. Der Ministerpräsident und der ultrarechte Parteivorsitzende von Israel Beitenu, Avigdor Lieberman, unterzeichneten ... mehr

    Wirtschaft: Preis für Opec-Rohöl leicht gefallen

    WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist etwas gesunken. Das Opec-Sekretariat meldete am Mittwoch, dass der Korbpreis am Dienstag 44,02 US-Dollar je Barrel (159 Liter) betragen habe. Das waren fünf Cent weniger ... mehr

    Wirtschaft - WDH: Ischinger: Ausschluss Russlands aus G8 war ein Fehler

    (Wiederholung: Russlands statt Russland im ersten Satz) ISE-SHIMA (dpa-AFX) - Der Vorsitzende der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, hat den Ausschluss Russlands aus der Gruppe großer Industriestaaten vor zwei Jahren als Fehler bezeichnet. "Die G7-Gruppe ... mehr

    Wirtschaft - Ischinger: Ausschluss Russlands aus G8 war ein Fehler

    ISE-SHIMA (dpa-AFX) - Der Vorsitzende der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, hat den Ausschluss Russland aus der Gruppe großer Industriestaaten vor zwei Jahren als Fehler bezeichnet. "Die G7-Gruppe ist nicht im Stande, große internationale Krisen alleine ... mehr

    Wirtschaft: Ölpreise drehen ins Plus - Aussicht auf fallende US-Reserven stützt

    NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Dienstag nach anfänglichen Verlusten ins Plus gedreht. Am Nachmittag sorgte die Aussicht auf fallende US-Ölreserven für einen deutlichen Anstieg der Notierungen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent ... mehr

    Wirtschaft: Preis für Opec-Rohöl gefallen

    WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist gesunken. Das Opec-Sekretariat meldete am Dienstag, dass der Korbpreis am Montag 44,07 US-Dollar je Barrel (159 Liter) betragen habe. Das waren 70 Cent weniger als am Freitag ... mehr

    Wirtschaft: Ölpreise geben nach - Iran will Fördermenge erhöhen

    NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Montag gefallen. Am späten Nachmittag kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli 48,22 US-Dollar. Das waren 50 Cent weniger als am Freitag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte ... mehr

    Mehr zum Thema Israel im Web suchen

    Wirtschaft - UN: Türkei darf syrischen Akademikern Weiterreise nicht verwehren

    ISTANBUL/GENF (dpa-AFX) - Das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen (UNHCR) hat die Türkei aufgerufen, gut ausgebildeten Syrern wie Ingenieuren oder Ärzten nicht die Weiterreise in die EU zu verwehren. Die Erteilung von Ausreise-Visa dürfe allein ... mehr

    Wirtschaft: Preis für Opec-Rohöl gestiegen

    WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist gestiegen. Das Opec-Sekretariat meldete am Montag, dass der Korbpreis am Freitag 44,77 US-Dollar je Barrel (159 Liter) betragen habe. Das waren 93 Cent mehr als am Donnerstag ... mehr

    Wirtschaft: Türkei lässt gut ausgebildete Syrer nicht in EU ausreisen

    BRÜSSEL/BERLIN (dpa-AFX) - Die Türkei lässt im Zuge des Flüchtlingspaktes keine gut ausgebildeten Syrer wie Ingenieure, Ärzte oder Facharbeiter in die EU ausreisen. Stattdessen schicke Ankara viele "schwere medizinische Fälle oder Flüchtlinge mit sehr niedriger ... mehr

    Holocaust-Gedenkstätte und Niedersachsen kooperieren

    Niedersachsen baut seine Zusammenarbeit mit der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem in Israel aus. Eine entsprechende Absichtserklärung wird Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) am Donnerstag (26. Mai) gemeinsam mit Vertretern der Gedenkstätte aus Jerusalem ... mehr

    Wirtschaft: Preis für Opec-Rohöl sinkt deutlich

    WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist deutlich gefallen. Das Opec-Sekretariat meldete am Freitag, dass der Korbpreis am Donnerstag 43,84 US-Dollar je Barrel (159 Liter) betragen habe. Das waren 1,04 Dollar weniger ... mehr

    Wirtschaft - Egyptair: Wrackteile vermisster Maschine gefunden

    KAIRO (dpa-AFX) - Wrackteile des vermissten Egyptair-Flugzeuges sind der Airline zufolge im Mittelmeer gefunden worden. Überreste des Fluges MS804 seien bei der griechischen Insel Karpathos geortet worden, teilte die Fluggesellschaft am Donnerstag ... mehr

    Wirtschaft: Starker US-Dollar belastet Ölpreise

    NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Donnerstag belastet durch einen starken Dollar ihre Verluste vom Vortag deutlich ausgeweitet. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli kostete am späten Nachmittag 47,69 US-Dollar ... mehr

    Wirtschaft: GESAMT- Egyptair-Flug MS804 verschwunden - Ursache rätselhaft

    (Höhenangabe im 2. Absatz korrigiert: 11 300 Meter) KAIRO (dpa-AFX) - Der Egyptair-Flug MS804 von Paris nach Kairo ist vermutlich abgestürzt. Frankreichs Präsident François Hollande sprach von der Möglichkeit eines Unfalls oder eines terroristischen Hintergrunds - keine ... mehr

    Ägypten - Ministeriumskreise: Vermisstes Flugzeug abgestürzt

    KAIRO (dpa-AFX) - Das vermisste ägyptische Passagierflugzeug ist Kreisen zufolge abgestürzt. Dies hätten erste Suchergebnisse ergeben, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Donnerstag aus Kreisen des Luftfahrministeriums in Kairo. Die Absturzursache ... mehr

    Wirtschaft: Ölpreise trotz Anstieg der US-Ölreserven wenig verändert

    NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Mittwoch trotz eines überraschenden Anstiegs der US-Ölreserven keine klare Richtung gefunden. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli kostete am späten Nachmittag 49,21 US-Dollar ... mehr

    Wirtschaft: Preis für Opec-Rohöl steigt weiter

    WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist weiter gestiegen. Das Opec-Sekretariat meldete am Mittwoch, dass der Korbpreis am Dienstag 44,82 US-Dollar je Barrel (159 Liter) betragen habe. Das waren ... mehr

    Wirtschaft: Entwickler der Mobilitäts-App Moovit in Israel ausgezeichnet

    TEL AVIV (dpa-AFX) - Die Macher der Mobilitäts-App Moovit sind zu Israels bestem Start-up des Jahres 2016 gekürt worden. Das Unternehmen Tranzmate wurde am Dienstag in Tel Aviv mit dem Atlas-Award ausgezeichnet. Moovit war zuvor bereits zur offiziellen ... mehr

    Wirtschaft: Ölpreise steigen auf höchsten Stand seit November

    NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Dienstag den höchsten Stand seit über einem halben Jahr erreicht. Bereits am Morgen kletterte der Preis für ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli bis auf 49,47 US-Dollar. Der Preis ... mehr

    Frankreich: Hollande verschiebt Nahost-Friedenskonferenz

    Paris (dpa) - Die für Ende Mai geplante Nahost-Friedenskonferenz in der französischen Hauptstadt Paris wird verschoben. Frankreichs Präsident François Hollande kündigte am Dienstag einen neuen Termin für den Sommer an. US-Außenminister John Kerry könne am 30. Mai nicht ... mehr

    Wirtschaft: Ölpreise steigen auf höchsten Stand seit einem halben Jahr

    NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Dienstag den höchsten Stand seit einem halben Jahr erreicht. Am Morgen kletterte der Preis für ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli auf 49,47 US-Dollar und der Preis ... mehr

    Schiffswrack im Mittelmeer: Israelische Taucher bergen Schatz

    Vor der israelischen Küste haben Taucher rund 1600 Jahre alte Statuen, Geldstücke und Seefahrtinstrumente aus einem römischen Schiffswrack geborgen. Es handele sich um den bedeutendsten Fund dieser Art seit 30 Jahren, erklärte die israelische ... mehr

    Wirtschaft: Ölpreise steigen kräftig

    NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Montag kräftig gestiegen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli kostete zuletzt 49,23 US-Dollar. Das waren 1,40 Dollar als am Freitag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte West Texas ... mehr

    Archäologie: Hobbytaucher finden im Mittelmeer spektakulären Schatz

    Tel Aviv (dpa) - Israelische Taucher haben an der Mittelmeerküste einen spektakulären Schatz mit Tausenden antiken Münzen und mehreren Bronzestatuen geborgen. Es handelt sich um die Ladung eines vor rund 1600 Jahren gesunkenen Handelsschiffs ... mehr

    Wirtschaft: Ölpreise sinken leicht nach starken Vortagesgewinnen

    NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Freitag leicht gesunken. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli kostete am frühen Abend 47,87 US-Dollar. Das waren 21 Cent weniger als am Vortag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte ... mehr

    Syrien: Israel tötet Hisbollah-Anführer bei Luftangriff

    Ein hochrangiger Militärkommandeur der Schiitenmiliz Hisbollah ist offenbar bei einem israelischen Luftangriff in Syrien getötet worden. Das berichten mehrere Medien. Mustafa Badreddines sei bereits am Dienstag bei einer großen Explosion nahe des Flughafens ... mehr

    Wirtschaft: Ölpreise sinken nach starken Vortagesgewinnen

    NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Freitag gesunken. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli kostete am Mittag 47,47 US-Dollar. Das waren 61 Cent weniger als am Vortag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte West Texas ... mehr

    Wirtschaft: Ölpreise sinken nach starken Vortagesgewinnen wieder

    NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Donnerstag nach starken Vortagesgewinnen wieder nachgegeben. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli kostete am späten Nachmittag 46,98 US-Dollar. Das waren 61 Cent weniger als am Vortag ... mehr

    Wirtschaft: Ölpreise bauen starke Vortagesgewinne aus - Rückgang der US-Ölreserven stützt

    NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Donnerstag ihre starken Vortagesgewinne nach einem überraschenden Rückgang der US-Ölreserven weiter ausgebaut. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli kostete am Mittag 48,05 US-Dollar ... mehr

    Wirtschaft: Preis für Opec-Rohöl gestiegen

    WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist gestiegen. Das Opec-Sekretariat meldete am Donnerstag, dass der Korbpreis am Mittwoch 41,40 US-Dollar je Barrel (159 Liter) betragen habe. Das waren 1,20 Dollar ... mehr

    Wirtschaft: IEA erwartet schnellen Abbau des Überangebots am Ölmarkt

    PARIS (dpa-AFX) - Die Internationale Energieagentur (IEA) rechnet mit einem schnelleren Abbau des weltweiten Überangebots an Rohöl als bislang angenommen. Aufgrund einer robusten Nachfrage aus China, Indien und anderen Schwellenländern sei für die erste ... mehr

    Wirtschaft: Ölpreise legen nach überraschend gefallenen US-Reserven zu

    NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Mittwoch nach überraschend gefallenen US-Ölreserven deutlich gestiegen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli kostete am späten Nachmittag 47,10 US-Dollar. Das war 1,57 Dollar ... mehr

    Ölpreise fallen: Experten erwarten Anstieg der US-Ölreserven

    NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Mittwoch vor der Veröffentlichung neuer Daten zu den US-Ölreserven gesunken. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli kostete am Mittag 45,33 US-Dollar. Das waren 19 Cent weniger ... mehr

    Wirtschaft: Ölpreise steigen wieder

    NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Preisentwicklung am Ölmarkt bleibt schwankungsanfällig, ohne dass die Ölpreise aus ihrer Handelsspanne der vergangenen Tage ausbrechen. Am Dienstag stiegen die Preise wieder, nachdem sie am Montag unter Druck geraten waren ... mehr

    Wirtschaft: Ölpreise legen nach Vortagesverlusten wieder zu

    NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Dienstag an die Berg- und Talfahrt der vergangenen Handelstage angeknüpft. Nach starken Verlusten am Montagabend ging es mit den Preisen gegen Mittag wieder deutlich nach oben. Ein Barrel (159 Liter ... mehr
     
    1 2 3 4 ... 97 »


    Anzeige
    shopping-portal