Startseite
Sie sind hier: Home >

Israel

...
Thema

Israel

Literatur - Rechtsstreit um Kafka-Briefe: Neuer Erfolg für Israel

Literatur - Rechtsstreit um Kafka-Briefe: Neuer Erfolg für Israel

Tel Aviv/Marbach (dpa) - Im jahrelangen Rechtsstreit um wertvolle Briefe des Schriftstellers Franz Kafka (1883-1924) hat die israelische Nationalbibliothek einen weiteren Erfolg erzielt. Der Nachlass von Max Brod, Freund und Herausgeber der Werke Kafkas, solle ... mehr
Kafka-Briefe: Neuer Erfolg für Israels Nationalbibliothek

Kafka-Briefe: Neuer Erfolg für Israels Nationalbibliothek

Im jahrelangen Rechtsstreit um wertvolle Briefe des jüdischen Schriftstellers Franz Kafka hat die israelische Nationalbibliothek einen weiteren Erfolg erzielt. Der Nachlass von Max Brod - Freund und Herausgeber der Werke Kafkas - solle an die Jerusalemer Bibliothek ... mehr
Konflikte: UN-Sicherheitsrat verlängert Einsatz auf den Golanhöhen

Konflikte: UN-Sicherheitsrat verlängert Einsatz auf den Golanhöhen

New York (dpa) - Trotz wiederholter Angriffe auf die Blauhelm-Truppen hat der UN-Sicherheitsrat den Einsatz auf den Golanhöhen verlängert. Die 15 Mitglieder des Gremiums verabschiedeten in New York einstimmig eine Resolution, die das Mandat der Undof-Truppe ... mehr
Israel: Marine entert Gaza-Solidaritätsschiff aus Schweden

Israel: Marine entert Gaza-Solidaritätsschiff aus Schweden

Tel Aviv (dpa) - Die israelische Marine hat ein pro-palästinensisches Solidaritätsschiff auf dem Weg nach Gaza aufgebracht. Es habe auf der "Marianne" keine Gewalt und keine Gegenwehr der Mannschaft gegeben, teilte die Armee am Montag mit. Mehrere Aufforderungen ... mehr
Israel: Drusen begehen Lynchmord an syrischem Rebellen

Israel: Drusen begehen Lynchmord an syrischem Rebellen

Tel Aviv (dpa) - Drusen auf dem israelisch kontrollierten Teil der Golanhöhen haben einen Lynchmord an einem syrischen Verletzten verübt. Zuvor habe eine wütende Menge Dutzender Golanbewohner in Grenznähe einen israelischen Krankenwagen mit Steinen beworfen ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise gehen kräftig zurück - Wieder mehr Bohrlöcher in den USA

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Freitag mit der Sorge vor einem weiteren Anstieg des Überangebots an Rohöl auf dem Weltmarkt deutlich gefallen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im August kostete am späten Nachmittag ... mehr

Rakete aus Ägypten auf Israel abgefeuert

Tel Aviv (dpa) - Unbekannte haben von der ägyptischen Halbinsel Sinai aus mindestens eine Rakete auf den Süden Israels abgefeuert. In der Negev-Wüste heulten die Sirenen. Eine Armeesprecherin bestätigte, dass dort eine Rakete gefunden wurde. Berichte ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise gehen etwas zurück - Wieder mehr Bohrlöcher in den USA

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Freitag etwas gesunken. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im August kostete am Mittag 61,58 US-Dollar. Das waren 49 Cent weniger als am Vortag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte West Texas ... mehr

Wirtschaft: Preis für Opec-Rohöl sinkt

WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) ist gefallen. Das Opec-Sekretariat meldete am Freitag, dass der Korbpreis der Ölsorten des Kartells am Donnerstag bei 58,99 US-Dollar gelegen habe. Das waren 48 Cent weniger ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise legen trotz enttäuschender US-Arbeitsmarktdaten zu

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Donnerstag gestiegen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im August kostete am späten Nachmittag 62,43 US-Dollar. Das waren 42 Cent mehr als am Vortag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise fallen deutlich nach Anstieg der US-Ölreserven

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Mittwoch nach einem Anstieg der US-Ölreserven die Verluste weiter ausgeweitet und sind zum Teil deutlich gesunken. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im August kostete am Mittag ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise sinken - Opec weitet Förderung aus

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Mittwoch schwächer tendiert. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im August kostete am Mittag 62,82 US-Dollar. Das waren 77 Cent weniger als am Vortag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise erholen sich von deutlichen Vortagesverlusten

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Dienstag gestiegen. Händler sprachen von einer Gegenbewegung, nachdem sie zu Beginn der Woche wegen der Griechen-Krise deutlich gefallen waren. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im August ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise steigen etwas nach deutlichen Vortagesverlusten

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Dienstag etwas gestiegen. Händler sprachen von einer Gegenbewegung, nachdem sie zu Beginn der Woche wegen der Griechenlandkrise deutlich gefallen waren. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung ... mehr

UN-Sicherheitsrat verlängert Einsatz auf den Golanhöhen

New York (dpa) - Trotz wiederholter Angriffe auf die Blauhelm-Truppen hat der UN-Sicherheitsrat den Einsatz auf den Golanhöhen verlängert. Die 15 Mitglieder des Gremiums verabschiedeten in New York einstimmig eine Resolution, die das Mandat der Undof-Truppe ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise geben deutlich nach - Griechen-Krise belastet

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Montag deutlich gefallen. "Die Eskalation der Griechenland-Krise drückt auf die Stimmung", hieß es in einer Einschätzung von Rohstoffexperten der Commerzbank. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent ... mehr

Israel fängt Aktivisten-Schiff auf dem Weg in Gazastreifen ab

Die israelische Marine hat ein schwedisches Schiff am Durchbrechen der Blockade des Gazastreifens gehindert. Die "Marianne" sei am Montagmorgen in internationalen Gewässern friedlich gestoppt und durchsucht worden, teilte das israelische Militär mit. An Bord waren ... mehr

Sigmar Gabriel sagt wegen Griechenland-Krise Israel-Reise ab

Berlin (dpa) - Vizekanzler  Sigmar Gabriel hat wegen der Griechenland-Krise eine zweitägige Reise nach Israel abgesagt. Das teilte ein Sprecher des Bundeswirtschaftsministeriums in Berlin mit. Für Gabriel fliegt nun seine Staatssekretärin Brigitte Zypries ... mehr

Wirtschaft: Gabriel sagt wegen Griechenland-Krise Israel-Reise ab

BERLIN (dpa-AFX) - Vizekanzler Sigmar Gabriel hat wegen der Griechenland-Krise eine zweitägige Reise nach Israel abgesagt. Das teilte ein Sprecher des Bundeswirtschaftsministeriums am Sonntag in Berlin mit. Für Gabriel fliegt nun seine Staatssekretärin Brigitte Zypries ... mehr

Vizekanzler Gabriel reist nach Israel

Berlin (dpa) - Vizekanzler Sigmar Gabriel bricht heute zu einem zweitägigen Besuch nach Israel auf. Der Bundeswirtschaftsminister will unter anderem für junge deutsche Firmengründer aus der Internetszene werben. Tel Aviv gilt weltweit als einer der wichtigsten ... mehr

Wirtschaft: Preis für Opec-Rohöl fällt

WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) ist gefallen. Das Opec-Sekretariat meldete am Freitag, dass der Korbpreis der Ölsorten des Kartells am Donnerstag bei 59,64 US-Dollar gelegen habe. Das waren 1,04 Dollar weniger ... mehr

Unglück bei Hochzeitsfeier in Israel: Deckenbeleuchtung erschlägt Frau

Eigentlich sollte es ein rauschendes Fest werden. Doch dann krachte auf einer Hochzeitsfeier die schwere Deckenbeleuchtung in der Festhalle zu Boden. Dabei kam eine Frau ums Leben, mehr als 20 weitere Menschen wurden verletzt. Das berichtete das israelische Fernsehen ... mehr

Eine Tote und Verletzte bei Unfall auf israelischer Hochzeit

Tel Aviv (dpa) - Tödliches Unglück auf einer Hochzeit in Israel: Beim Einsturz der schweren Deckenbeleuchtung in einer Festhalle ist eine Frau ums Leben gekommen, mehr als 20 Menschen erlitten Verletzungen. Das berichtet das israelische Fernsehen. «Es herrschte ... mehr

UN-Bericht zum Gaza-Konflikt: Kriegsverbrechen auf beiden Seiten

Genf/Tel Aviv (dpa) - Im Gaza-Krieg von 2014 haben Israel und Palästinenser laut UN zahlreiche Kriegsverbrechen begangen. Dies gelte für Angriffe Israels auf den dicht bewohnten Gazastreifen, aber auch für die Raketenabschüsse der Palästinenser auf israelisches Gebiet ... mehr

UN sieht im Gaza-Konflikt Kriegsverbrechen auf beiden Seiten

Genf (dpa) - Im Gaza-Krieg 2014 haben Israel und Palästinenser laut UN zahlreiche Kriegsverbrechen begangen. Dies gelte für Angriffe Israels auf den Gaza-Streifen, aber auch für die Raketenabschüsse der Palästinenser auf israelisches Gebiet. Das geht aus dem Bericht ... mehr

Mehr zum Thema Israel im Web suchen

International: Israelische Minister-Frau beleidigt Obama

Tel Aviv (dpa) - Die Ehefrau eines israelischen Ministers hat den US-Präsidenten Barack Obama mit einem rassistischen Witz beleidigt. "Wisst ihr, was Obama-Kaffee ist?", fragte Judy Nir-Moses über Twitter. "Schwarz und schwach." Ihr Ehemann Silvan Schalom ist Israels ... mehr

Wirtschaft: Preis für Opec-Rohöl steigt weiter

WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) ist weiter gestiegen. Das Opec-Sekretariat meldete am Freitag, dass der Korbpreis der Ölsorten des Kartells am Donnerstag bei 60,55 US-Dollar gelegen habe. Das waren ... mehr

Michael Douglas reist mit ganzer Familie zu Preisverleihung

Große Ehre für Michael Douglas. Der Hollywoodstar wurde in Israel für seinen Einsatz für das jüdische Volk geehrt. Zur Preisverleihung in Jerusalem kam der 70-jährige Schauspieler zusammen mit seiner Ehefrau Catherine Zeta-Jones und den beiden gemeinsamen Kindern Dylan ... mehr

Kampf gegen Antisemitismus: Michael Douglas wird in Israel geehrt

Tel Aviv (dpa) - Israel ehrt den Hollywoodstar Michael Douglas (70) für seinen Einsatz für das jüdische Volk. Douglas erhält den mit einer Million Dollar (rund 877 000 Euro) dotierten Genesis-Preis, der vom israelischen Ministerpräsidenten verliehen ... mehr

Sipri: Alle Nuklearmächte rüsten Atomwaffen auf

Die gute Nachricht ist: Die Zahl der nuklearen Sprengköpfe weltweit hat abgenommen. Doch es gibt auch eine schlechte Nachricht – sämtliche Atommächte der Welt arbeiten an der Neuentwicklung von Nuklearwaffen oder der Modernisierung ihrer Arsenale. Zu diesem Ergebnis ... mehr

Israel verteidigt Vorgehen im Gaza-Krieg mit eigenem Bericht

Tel Aviv (dpa) - Israel hat sein militärisches Vorgehen im Gaza-Krieg mit einem eigenen Untersuchungsbericht gerechtfertigt. Die Untersuchung beweise, dass die israelische Armee sich während der Operation an internationales Gesetz gehalten habe, sagte der konservative ... mehr

Tödlicher Angriff auf Kinder in Gaza: Israel stellt Untersuchung ein

Tel Aviv (dpa) - Ein israelischer Angriff auf vier palästinensische Kinder während des Gaza-Krieges hat für die Soldaten keine strafrechtlichen Konsequenzen. Der israelische Generalmilitärstaatsanwalt Danny Efroni hat den Fall nach einer strafrechtlichen Untersuchung ... mehr

Conchita Wurst lobt Caitlyn Jenner bei Gay-Pride-Parade

Tel Aviv (dpa) - Mit einer farbenfrohen Parade haben mehr 100 000 Menschen in Israel ein Zeichen für die Rechte von Schwulen, Lesben und Transsexuellen gesetzt. Seit dem Freitagmorgen zogen die Teilnehmer durch die Küstenstadt Tel Aviv: Partywagen und Musik begleiteten ... mehr

Israel stellt Untersuchung zu Tod von Kindern am Gaza-Strand ein

Tel Aviv (dpa) - Ein israelischer Angriff auf vier palästinensische Kinder während des Gaza-Krieges hat für die Soldaten keine strafrechtlichen Konsequenzen. Der israelische Generalmilitärstaatsanwalt Danny Efroni hat den Fall für abgeschlossen ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise geben etwas nach

SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Donnerstag leicht gefallen. Händler sprachen von einer Gegenbewegung, nachdem die Preise in den vergangenen Handelstagen kräftig gestiegen waren. Außerdem hätten neue Förderdaten aus Saudi-Arabien die Ölpreise belastet ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise können Gewinne nicht halten

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Mittwoch zwischenzeitliche Gewinne nicht ganz halten können. Am Abend kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli 65,35 US-Dollar. Das waren 47 Cent mehr als am Vortag. Der Preis ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise legen weiter kräftig zu - 4 Prozent Anstieg seit Beginn der Woche

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Mittwoch an die Gewinne vom Vortag angeknüpft und weiter deutlich zugelegt. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli kostete am Mittag 66,19 US-Dollar. Das waren 1,31 US-Dollar ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise steigen deutlich

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Dienstag deutlich gestiegen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli kostete gegen Abend 64,70 US-Dollar. Das waren 2,01 Dollar mehr als am Vortag. Der Preis für ein Barrel der US-Sorte ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise legen zu - US-Förderdaten im Fokus

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Dienstag gestiegen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli kostete am Mittag 63,64 US-Dollar. Das waren 95 Cent mehr als am Vortag. Der Preis für ein Barrel der US-Sorte West Texas ... mehr

UNO setzt Israel nicht auf die schwarze Liste

Die Vereinten Nationen haben Israel wegen seiner Militäreinsätze in den palästinensischen Gebieten zwar gerügt. Doch auf die Schwarze Liste der UNO kommt Israel deswegen nicht. Das hatten zuletzt Menschenrechtsorganisationen gefordert. Allerdings nannte ... mehr

Osterburg und Meitar wollen Städtepartnerschaft eingehen

Osterburg in der Altmark und Meitar in Israel wollen sich mit einer Städtepartnerschaft verbinden. Darauf hätten sich Meitars Bürgermeister Avner Ben-Gera und Osterburgs Vize-Stadtratsvorsitzende Ute Pahl (parteilos) beim Besuch einer Delegation aus Sachsen-Anhalt ... mehr

Konflikte: Frieden würde Israelis und Palästinensern Milliarden bringen

Tel Aviv/Santa Monica (dpa) - Eine Friedensregelung in Nahost würde Israelis und Palästinensern nach einer US-Studie Milliardengewinne bringen. Eine Zwei-Staaten-Lösung würde der israelischen Wirtschaft binnen eines Jahrzehnts Gewinne von mehr als 120 Milliarden Dollar ... mehr

Gazastreifen: Hamas bemüht sich um Ende von Raketenfeuer

Tel Aviv/Gaza (dpa) - Die im Gazastreifen herrschende Hamas bemüht sich nach Einschätzung des israelischen Militärs, neue Raketenangriffe auf Israel zu verhindern. Der für Israels Süden zuständige General Sami Turgeman sagte nach Angaben des Rundfunks vom Montag ... mehr

Wirtschaft: Preis für Opec-Rohöl sinkt erneut deutlich

WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) ist erneut deutlich gefallen. Das Opec-Sekretariat meldete am Montag, dass der Korbpreis der Ölsorten des Kartells am Freitag bei 58,61 US-Dollar gelegen habe. Das waren 1,00 Dollar ... mehr

Israels Luftwaffe beschießt nach Raketenangriff erneut Gazastreifen

Tel Aviv (dpa) - Israels Luftwaffe hat nach einem neuen Raketenangriff aus dem Gazastreifen wieder ein Ziel im Norden des Palästinensergebiets angegriffen. Die israelische Armee teilte mit, man habe eine «Terror-Stätte» beschossen und getroffen ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise etwas schwächer - Opec hält Förderziel konstant

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Freitag nach den Opec-Entscheidungen etwas schwächer tendiert. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli kostete am frühen Abend 61,83 US-Dollar. Das waren 19 Cent weniger ... mehr

Wirtschaft: Opec lässt Öl sprudeln - Kampf gegen Schieferöl geht weiter

WIEN (dpa-AFX) - Mit einer unveränderten Förderpolitik setzt die Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ihren Kampf gegen das Schieferöl aus den USA und Kanada fort. Die Ölmenge von 30 Millionen Barrel am Tag (je 159 Liter) bleibe gleich, teilte ... mehr

Wirtschaft - Minister: Opec hält an Förderpolitik fest - Ölmenge unverändert

WIEN (dpa-AFX) - Die Organisation erdölexportierender Länder (Opec) hält an ihrer aktuellen Förderpolitik erwartungsgemäß fest. Die Ölmenge von 30 Millionen Barrel am Tag (je 159 Liter) bleibe unverändert, teilte der saudische Ölminister Ali al-Naimi am Freitag ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise etwas schwächer - Opec dürfte Förderziel konstant halten

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Freitag vor Opec-Entscheidungen etwas schwächer tendiert. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli kostete am Mittag 61,88 US-Dollar. Das waren 15 Cent weniger als am Donnerstag. Der Preis ... mehr

Israelisches Cyber-Knowhow für Bayern

Bayern könnte in der Zukunft von israelischem Knowhow in Sachen Datenschutz und Cybersicherheit profitieren. Europaministerin Beate Merk (CSU) lotet bei einem mehrtägigen Besuch in Israel die Möglichkeiten der Zusammenarbeit aus. "Aufgrund der ständigen Bedrohung ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise leicht im Plus - Opec dürfte Förderziel konstant halten

SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Freitag vor der Entscheidung des Ölkartells Opec über das gemeinsame Förderziel leicht zugelegt. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli kostete am Morgen 62,23 US-Dollar. Das waren ... mehr

Unternehmen: Telefongigant Orange will sich aus Israel zurückziehen

Paris/Jerusalem (dpa) - Pläne des französischen Telekommunikationsunternehmens Orange für einen Rückzug aus Israel haben heftige Reaktionen in Jerusalem ausgelöst. Das Unternehmen verteidigte den Schritt mit dem Argument, es wolle nicht mehr als Marke ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise geben deutlich nach - Dollar wieder stärker

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Donnerstag deutlich nachgegeben. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli kostete gegen Abend 62,37 US-Dollar. Das waren 1,45 Dollar weniger als am Mittwoch. Der Preis für ein Barrel ... mehr

Konflikte - Nach Raketenabschuss: Israel fliegt Luftangriff auf Gaza

Tel Aviv/Gaza (dpa) - Nach dem zweiten Raketenangriff auf Israel binnen zehn Tagen haben israelische Kampfflugzeuge erneut Ziele in Gaza attackiert. In der Nacht seien drei Stätten der örtlichen "Terror-Infrastruktur" angegriffen worden. Das teilte die israelische Armee ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise drehen ins Plus - Dollar gibt nach

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Donnerstag nach anfänglichen Verlusten gegen Mittag leicht zugelegt. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli kostete zuletzt 63,87 US-Dollar. Das waren sieben Cent mehr als am Mittwoch ... mehr
 
1 2 3 4 ... 85 »
Anzeigen


Anzeige