Sie sind hier: Home >

Israel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Israel

Konflikte: Drei Tote bei Anschlag in Tel Aviv - Attentäter gefasst

Konflikte: Drei Tote bei Anschlag in Tel Aviv - Attentäter gefasst

Tel Aviv (dpa) - Bei einem Anschlag zweier palästinensischer Attentäter im Zentrum Tel Avivs sind mindestens drei Israelis getötet worden. Vier Menschen erlitten schwere Verletzungen, ein weiterer schwebte nach Krankenhausangaben in Lebensgefahr ... mehr
Internationale Kunstschau

Internationale Kunstschau "NordArt" eröffnet

Die "NordArt", eine der größten internationalen Gegenwartskunst-Schauen Europas, ist am Samstag in Büdelsdorf (Kreis Rendsburg-Eckernförde) eröffnet worden. Dass der diesjährige Länderschwerpunkt auf Israel liege, freue ihn sehr, betonte Landtagspräsident Klaus Schlie ... mehr
Internationale Kunstschau

Internationale Kunstschau "NordArt" eröffnet

Die "NordArt", eine der größten internationalen Gegenwartskunst-Schauen Europas, ist am Samstag in Büdelsdorf (Kreis Rendsburg-Eckernförde) eröffnet worden. Dass der diesjährige Länderschwerpunkt auf Israel liege, freue ihn sehr, betonte Landtagspräsident Klaus Schlie ... mehr
Kunst:

Kunst: "NordArt" zeigt 250 Künstler aus 50 Ländern

Büdelsdorf (dpa) - In überbreiten und nach oben offenen Spezialcontainern kamen die 36 riesigen Affenmenschen aus China per Schiff nach Hamburg. Doch dann wurde es schwierig. Die etwa 3,60 Meter hohen Stahlskulpturen des chinesischen Künstlers Liu Ruowang waren ... mehr
Internationale Kunstschau

Internationale Kunstschau "NordArt": Israel als Schwerpunkt

Die "NordArt", eine der größten internationalen Gegenwartskunst-Schauen, steht diesmal im Zeichen der israelischen Kunstszene. Zur offiziellen Vor-Eröffnung am Freitag in Büdelsdorf (Kreis Rendsburg-Eckernförde) werden Israels Botschafter Yakov Hadas-Handelsman ... mehr

Vier Tote bei Anschlag in Tel Aviv - Zwei Attentäter gefasst

Tel Aviv (dpa) - Zwei palästinensische Attentäter haben am Abend in einem belebten Freizeitpark im Zentrum Tel Avivs vier Israelis erschossen. Sechs weitere Besucher des ehemaligen deutschen Templerdorfs Sarona wurden bei dem Anschlag verletzt. Sicherheitskräfte fassten ... mehr

Zahl der Toten bei Anschlag in Tel Aviv steigt auf vier

Tel Aviv (dpa) - Die Zahl der Toten bei einem palästinensischen Anschlag im Herzen von Tel Aviv ist in der Nacht auf vier gestiegen. Das Ichilov-Krankenhaus in Tel Aviv teilte mit, eine Frau sei an ihren schweren Verletzungen gestorben. Die Attentäter hatten im belebten ... mehr

Drei Tote bei Anschlag in Tel Aviv - Zwei Attentäter außer Gefecht

Tel Aviv (dpa) - Ein Anschlag im Zentrum von Tel Aviv hat mindestens drei Todesopfer gefordert. Vier weitere Menschen hätten schwere Verletzungen erlitten, berichtet das israelischen Fernsehen. Zwei mutmaßlich palästinensische Attentäter hatten im Sarona-Park im Zentrum ... mehr

Drei Tote bei Anschlag in Tel Aviv - Zwei Attentäter außer Gefecht

Tel Aviv (dpa) - Ein Anschlag im Zentrum von Tel Aviv hat mindestens drei Todesopfer gefordert. Vier weitere Menschen hätten schwere Verletzungen erlitten, berichtet das israelischen Fernsehen. Zwei mutmaßlich palästinensische Attentäter seien außer Gefecht gesetzt ... mehr

Mindestens neun Verletzte bei Anschlag in Tel Aviv

Tel Aviv (dpa) - Bei einem Anschlag im Zentrum Tel Avivs sind mindestens neun Menschen verletzt worden. Einer von ihnen schwebe in Lebensgefahr, zwei seien schwer verletzt, berichtet das israelische Fernsehen. Ein bewaffneter Angreifer habe im Sarona-Park wahllos ... mehr

Schüsse im Zentrum von Tel Aviv - Mindestens vier Verletzte

Tel Aviv (dpa) - Bei einem Anschlag im Zentrum Tel Avivs sind am Abend laut Medien mindestens vier Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei fielen im Sarona-Park in der Nähe des Armeehauptquartiers mehrere Schüsse. Das israelische Fernsehen berichtete ... mehr

Mehr zum Thema Israel im Web suchen

Bericht über Schüsse im Zentrum von Tel Aviv

Tel Aviv (dpa) - Im Zentrum Tel Avivs sind am Abend mehrere Schüsse gefallen. Dies teilte ein Polizeisprecher mit. Israelische Medien berichteten von einem möglichen Anschlag im Sarona-Park in der Nähe des Armeehauptquartiers. Im Umkreis waren die Sirenen ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise weiter im Höhenflug - US-Ölreserven gesunken

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Mittwoch ihre Rekordfahrt fortgesetzt und sinderneut auf den höchsten Stand seit mehreren MOnaten geklettert. Nach schwächer als erwartet ausgefallenen Daten zu den US-Ölreserven stieg der Preis für die US-Sorte ... mehr

Wirtschaft: IEA warnt vor mangelnden Gas-Investitionen weltweit

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die Internationale Energieagentur (IEA) warnt vor dem Hintergrund niedriger Preise vor mangelnden Investitionen in Gas-Leitungen oder Speicher. Die Anfälligkeit für technische Probleme oder Naturkatastrophen könne deswegen zunehmen ... mehr

Wirtschaft: Opec-Rohöl steigt an

WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder ( Opec) ist gestiegen. Das Opec-Sekretariat meldete am Mittwoch, dass der Korbpreis am Dienstag 46,54 US-Dollar je Barrel (159 Liter) betragen habe. Das waren 54 Cent mehr als am Montag ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise weiter im Höhenflug - Neue Mehrmonatshochs

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Mittwoch ihren Höhenflug fortgesetzt und neue mehrmonatige Höchststände erreicht. Am Mittag kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im August 52,14 US-Dollar. Das waren ... mehr

Wirtschaft: Preis für Opec-Rohöl steigt

WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist gestiegen. Das Opec-Sekretariat meldete am Dienstag, dass der Korbpreis am Montag 46,00 US-Dollar je Barrel (159 Liter) betragen habe. Das waren 27 Cent mehr als am Freitag ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise steigen - Brent auf höchstem Stand seit November

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Montag zugelegt. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im August kostete am späten Nachmittag 50,48 US-Dollar. Das waren 84 Cent mehr als am späten Freitagabend. Zwischenzeitlich kletterte ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise steigen - Schwacher US-Dollar stützt

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Montag zugelegt. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im August kostete gegen Mittag 50,10 US-Dollar. Das waren 46 Cent mehr als am späten Freitagabend. Der Preis ... mehr

Wirtschaft: Preis für Opec-Rohöl steigt

WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist gestiegen. Das Opec-Sekretariat meldete am Montag, dass der Korbpreis am Freitag 45,73 US-Dollar je Barrel (159 Liter) betragen habe. Das waren 15 Cent mehr als am Donnerstag ... mehr

Nahost-Parteien sollen Anreize für Frieden bekommen

Paris (dpa) - Israel und Palästinenser sollen mit neuen Angeboten für direkte Friedensverhandlungen gewonnen werden. Vertreter von 29 Staaten und internationalen Organisationen wollen bald «sinnvolle Anreize» erarbeiten, wie sie heute auf einer von Frankreich ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise treten auf der Stelle

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben sich am Freitag vor wichtigen Konjunkturdaten aus den USA faktisch nicht verändert. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli kostete gegen Mittag 50,07 US-Dollar. Das waren ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise geben nach

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Freitag nachgegeben. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli kostete am frühen Abend 49,65 US-Dollar. Das waren 39 Cent weniger als am Donnerstag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte ... mehr

Wirtschaft: Preis für Opec-Rohöl steigt

WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist gestiegen. Das Opec-Sekretariat meldete am Freitag, dass der Korbpreis am Donnerstag 45,58 US-Dollar je Barrel (159 Liter) betragen habe. Das waren 39 Cent mehr als am Mittwoch ... mehr

Wirtschaft: Ölkartell Opec einigt sich nicht auf Förderbegrenzung

WIEN (dpa-AFX) - Die Mitgliedstaaten der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) haben sich bei einem Treffen am Donnerstag in Wien nicht auf eine gemeinsame Förderbeschränkung geeinigt. Es habe keine Einigung gegeben, sagte der indonesische Energieminister ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise wenig verändert - Opec-Treffen im Fokus

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben sich am Donnerstag zum Auftakt der Zusammenkunft des Ölkartells Opec kaum verändert. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli kostete gegen Mittag 49,71 US-Dollar. Das war ein Cent weniger ... mehr

Wirtschaft: Preis für Opec-Rohöl gestiegen

WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist gestiegen. Das Opec-Sekretariat meldete am Mittwoch, dass der Korbpreis am Dienstag 45,15 US-Dollar je Barrel (159 Liter) betragen habe. Das waren 35 Cent mehr als am Montag ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise legen etwas zu - Opec-Treffen im Fokus

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Dienstag etwas zugelegt. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli kostete am späten Nachmittag 49,85 US-Dollar. Das waren neun Cent mehr als am Montag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte ... mehr

Wirtschaft: Preis für Opec-Rohöl steigt leicht

WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist etwas gestiegen. Das Opec-Sekretariat meldete am Dienstag, dass der Korbpreis am Montag 44,80 US-Dollar je Barrel (159 Liter) betragen habe. Das waren ... mehr

Avigdor Lieberman als Verteidigungsminister von Israel vereidigt

Jerusalem (dpa) - Der ultra-rechte Politiker Avigdor Lieberman ist am Montag im Parlament als Israels neuer Verteidigungsminister vereidigt worden. 55 von 120 Abgeordneten stimmten für die Ernennung und 43 dagegen. Der Rest enthielt sich oder war abwesend. Zuvor hatte ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise gleichen Verluste aus und legen zu

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Montag anfängliche Verluste wieder ausgeglichen und zugelegt. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli kostete am frühen Abend 49,68 US-Dollar. Das waren 36 Cent mehr als am Freitag ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise geben nach

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben zu Beginn der Woche nachgegeben. Händler begründeten dies mit einem zuletzt wieder gestiegenen Angebot am Markt. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli kostete am Montagmittag ... mehr

Gesellschaft: Israels erste "Miss Trans" schreibt Geschichte

Tel Aviv (dpa) - Vom Rande der Gesellschaft zur stolzen Schönheitskönigin: Die christliche Araberin Taalin Abu Chana (21) hat am Freitag Geschichte geschrieben, als sie in Tel Aviv zu Israels erster "Miss Trans" gekrönt worden ist. "Die Krone ist nicht so wichtig ... mehr

Wirtschaft: Athen und Moskau wollen Kooperation weiter ausbauen

ATHEN (dpa-AFX) - Russland und Griechenland setzen trotz zahlreicher Schwierigkeiten ihre Kooperation fort und wollen sie weiter ausbauen. Dies teilten am Freitag der russische Präsident Wladimir Putin und der griechische Regierungschef Alexis Tsipras nach einem Treffen ... mehr

Wirtschaft: Russland und Griechenland wollen enger kooperieren

ATHEN (dpa-AFX) - Russland und Griechenland setzen trotz zahlreicher Schwierigkeiten ihre Kooperation fort und wollen sie weiter ausbauen. Dies teilten am Freitag der russische Präsident Wladimir Putin und der griechische Regierungschef Alexis Tsipras nach einem Treffen ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise sinken nach Höhenflug - wieder unter 50 US-Dollar

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Freitag gesunken und haben einen Teil der im Wochenverlauf erzielten Gewinne wieder abgegeben. Am Vortag hatten die Ölpreise noch zeitweise den Sprung über die Marke von 50 US-Dollar geschafft. Ein Barrel (159 Liter ... mehr

Wirtschaft: GESAMT- G7 erhöhen Druck auf Russland und China - Milliarden für Irak

ISE-SHIMA (dpa-AFX) - Die sieben großen Industrienationen (G7) bieten Russland und China die Stirn. Zum Abschluss ihres Gipfels im japanischen Ise-Shima drohten die Staats- und Regierungschefs am Freitag dem russischen Präsidenten Wladimir Putin wegen des anhaltenden ... mehr

Wirtschaft - Merkel: G7 will Irak mit 3,2 Millarden Euro unterstützen

ISE-SHIMA (dpa-AFX) - Die sieben großen Industrienationen (G7) wollen dem Irak im Kampf gegen den Terrorismus mit einer Finanzspritze von 3,2 Milliarden Euro helfen. Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte am Freitag zum Abschluss des Gipfels im japanischen Ise-Shima, damit ... mehr

Wirtschaft - Merkel: G7 will Irak mit 3,2 Millarden Euro unterstützen

ISE-SHIMA (dpa-AFX) - Die sieben großen Industrienation (G7) wollen dem Irak im Kampf gegen den Terrorismus mit einer Finanzspritze von 3,2 Millarden Euro helfen. Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte am Freitag zum Abschluss des Gipfels im japanischen Ise-Shima, damit ... mehr

Vier Deutsche bei Badeunfällen in Israel und auf Seychellen getötet

Berlin (dpa) - Bei Badeunfällen in Israel und auf den Seychellen sind insgesamt vier Deutsche ums Leben gekommen. Das bestätigte eine Sprecherin des Auswärtigen Amts auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur. Woher genau die Opfer stammten, war zunächst unklar ... mehr

Lehrer sollen zur Fortbildung nach Israel reisen

Niedersachsen baut seine Zusammenarbeit mit der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem in Israel aus. Vor allem Lehrer sollen in Israel fortgebildet werden. Der erste Kurs dort sei bereits für September geplant, teilte Niedersachsens Kultusministerin Frauke Heiligenstadt ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise fallen nach Anstieg über 50 US-Dollar

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Donnerstag gefallen. Zuvor waren sie über 50 Dollar gestiegen. Der Preis für ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Auslieferung im Juli fiel auf 49,65 US-Dollar. Das waren neun Cent weniger als am Vortag ... mehr

Rettungsversuch kommt zu spät: Zwei Deutsche vor Israel ertrunken

Vor dem israelischen Badeort Netanja sind zwei Deutsche im Mittelmeer ertrunken. Ein dramatischer Rettungsversuch für das Ehepaar kam zu spät. Zwei Töchter schafften es gerade noch so ans Ufer. Wie die israelische Rotkreuz-Organisation Magen David Adom berichtete ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise knapp unter 50 Dollar-Marke - US-Öl auf 7-Monatshoch

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Mittwoch bis knapp unter die Marke von 50 US-Dollar gestiegen. Am späten Nachmittag kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli 49,16 US-Dollar. Das waren 55 Cent mehr als am Dienstag ... mehr

Rechtsruck in Israel: Netanjahu besiegelt Bündnis mit Beitenu

Jerusalem(dpa) - Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat ein Bündnis mit der ultrarechten Partei Israel Beitenu besiegelt. Der umstrittene Parteivorsitzende Avigdor Lieberman wird Israels neuer Verteidigungsminister. Damit rückt Netanjahus Bündnis noch weiter ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise steigen in Richtung 50 Dollar-Marke - US-Öl auf 7-Monatshoch

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Mittwoch mit der Aussicht auf sinkende US-Ölreserven knapp unter die Marke von 50 US-Dollar gestiegen. Am Mittag kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli 49,21 US-Dollar. Das waren ... mehr

Netanjahu unterzeichnet Bündnis mit Liebermans ultrarechter Partei

Tel Aviv (dpa) - Die ultrarechte Partei Israel Beitenu (Unser Haus Israel) hat sich der rechts-religiösen Regierung Benjamin Netanjahus angeschlossen. Der Ministerpräsident und der ultrarechte Parteivorsitzende von Israel Beitenu, Avigdor Lieberman, unterzeichneten ... mehr

Israel: Avigdor Lieberman wird Verteidigungsminister in ultrarechter Koalition

Avigdor Lieberman wird neuer Verteidigungsminister von Israel. Die regierende Likud-Partei von Benjamin Netanjahu holt die ultranationalistische Partei Israel Beitenu (Unser Haus Israel) des Ex-Außenministers in die Koalition. Beide Parteien einigten sich in der Nacht ... mehr

Wirtschaft: Preis für Opec-Rohöl leicht gefallen

WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist etwas gesunken. Das Opec-Sekretariat meldete am Mittwoch, dass der Korbpreis am Dienstag 44,02 US-Dollar je Barrel (159 Liter) betragen habe. Das waren fünf Cent weniger ... mehr

Wirtschaft - WDH: Ischinger: Ausschluss Russlands aus G8 war ein Fehler

(Wiederholung: Russlands statt Russland im ersten Satz) ISE-SHIMA (dpa-AFX) - Der Vorsitzende der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, hat den Ausschluss Russlands aus der Gruppe großer Industriestaaten vor zwei Jahren als Fehler bezeichnet. "Die G7-Gruppe ... mehr

Wirtschaft - Ischinger: Ausschluss Russlands aus G8 war ein Fehler

ISE-SHIMA (dpa-AFX) - Der Vorsitzende der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, hat den Ausschluss Russland aus der Gruppe großer Industriestaaten vor zwei Jahren als Fehler bezeichnet. "Die G7-Gruppe ist nicht im Stande, große internationale Krisen alleine ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise drehen ins Plus - Aussicht auf fallende US-Reserven stützt

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Dienstag nach anfänglichen Verlusten ins Plus gedreht. Am Nachmittag sorgte die Aussicht auf fallende US-Ölreserven für einen deutlichen Anstieg der Notierungen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent ... mehr

Wirtschaft: Preis für Opec-Rohöl gefallen

WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist gesunken. Das Opec-Sekretariat meldete am Dienstag, dass der Korbpreis am Montag 44,07 US-Dollar je Barrel (159 Liter) betragen habe. Das waren 70 Cent weniger als am Freitag ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise geben nach - Iran will Fördermenge erhöhen

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Montag gefallen. Am späten Nachmittag kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli 48,22 US-Dollar. Das waren 50 Cent weniger als am Freitag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte ... mehr

Wirtschaft - UN: Türkei darf syrischen Akademikern Weiterreise nicht verwehren

ISTANBUL/GENF (dpa-AFX) - Das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen (UNHCR) hat die Türkei aufgerufen, gut ausgebildeten Syrern wie Ingenieuren oder Ärzten nicht die Weiterreise in die EU zu verwehren. Die Erteilung von Ausreise-Visa dürfe allein ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017