Sie sind hier: Home >

Mathematik

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Mathematik

Zwölf Schüler fahren zur Mathematik-Olympiade

Zwölf Schüler fahren zur Mathematik-Olympiade

Zwölf Schüler aus Sachsen-Anhalt fahren am Wochenende zur 56. Bundesrunde der Mathematik-Olympiade nach Bremerhaven. Dort gehören sie von Sonntag bis Mittwoch zu den insgesamt knapp 200 Mathematikschülern aus ganz Deutschland, teilte der Landesbeauftragte ... mehr
Brandbrief: Deutsche Abiturienten oft furchtbar schlecht in Mathe

Brandbrief: Deutsche Abiturienten oft furchtbar schlecht in Mathe

Der Brandbrief von 130 Professoren und Lehrern über schwache Matheleistungen deutscher Schüler eröffnet die Debatte um den Mathematik-Unterricht pünktlich zum "Abi 2017". Es sind Debakel wie in Hamburg, die jetzt einen Expertenstreit über die Mathe-Kompetenzen deutscher ... mehr
Mathe-Olympiade in Flensburg: Knobel-Asse gesucht

Mathe-Olympiade in Flensburg: Knobel-Asse gesucht

Knapp 200 Schüler messen sich seit Freitag an der Universität Flensburg bei der 56. schleswig-holsteinischen Matheolympiade. "Man hofft, dass durch diese Form Schülern die Faszination des Faches näher gebracht werden kann", sagte Mathematikprofessor Hinrich Lorenzen ... mehr
Beste Mathe-Schüler treffen sich zum Landesausscheid

Beste Mathe-Schüler treffen sich zum Landesausscheid

Fachwissen, Ausdauer und Konzentration entscheiden bei der 56. Mathematik-Olympiade in Thüringen über Sieg und gute Plätze. 259 Schülerinnen und Schüler wollen heute und morgen diese Herausforderung beim Landesentscheid im Königin-Luise-Gymnasium in Erfurt annehmen ... mehr
Zentralabitur Hamburg: Schulsenator verbessert miese Mathe-Noten

Zentralabitur Hamburg: Schulsenator verbessert miese Mathe-Noten

Der Mathe-Schock erschüttert die Schulpolitik im Stadtstaat Hamburg. Bei einer Probeklausur für das Abitur mit bundesweit einheitlichen Aufgaben schnitten die Hamburger Schüler schlecht ab. So schlecht, dass der Schulsenator ihre Noten anheben will. Darüber ist Streit ... mehr

Schüler reist zur Mathematik-Olympiade in Brasilien

Dresden (dpa/sn) Rechnen für Deutschland: Der Dresdner Gymnasiast Sebastian Meyer reist als Mitglied des deutschen Teams zur Mathematik- Olympiade (IMO) nach Rio de Janeiro. Der Zwölftklässler konnte sich beim Abschlusstrainingslager in Oberwolfach (Schwarzwald) neben ... mehr

Deutschland fehlen Techniker und Ingenieure

Den deutschen Unternehmen fehlen einer Studie zufolge derzeit 237.500 Arbeitskräfte im sogenannten "Mint"-Bereich. Damit liege der Mangel an Fachkräften aus Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik so hoch wie noch nie. Auch die Zahl der offenen ... mehr

Mathematik in der Schule: Mathetest für Siebtklässler zum Üben

Ein Buch mit sieben Siegeln - das ist Mathematik für viele Schüler. Doch zahlreiche mathematische Basisinhalte sind gar nicht so abgehoben und abstrakt. Gerade Dreisatz-, Prozent- oder Zinsrechnung, die in der sechsten beziehungsweise siebten Klasse vermittelt werden ... mehr

Timss-Studie: Deutsche Grundschüler sind Mathe-Muffel

Wie gut sind deutsche Grundschüler in Mathe und Naturwissenschaften im weltweiten Vergleich? Die Antwort ist besorgniserregend. Deutschlands Grundschüler haben große Probleme mit Mathematik und beherrschen gerade mal die Grundrechenarten. In diesem wichtigen ... mehr

Preise für sechs Mathe-Asse aus Sachsen-Anhalt

Sechs talentierte Sachsen-Anhalter haben beim Bundeswettbewerb Mathematik Preise abgeräumt. Einen ersten Platz errang Cara Holm aus Halle, wie das bundesweite Talentförderzentrum "Bildung & Begabung" am Dienstag in Bonn mitteilte. Damit ... mehr

14-jähriger Niedersachse unter den weltbesten Kopfrechnern

Unter den fünf besten Kopfrechnern der Welt ist auch ein Niedersachse. Der mit 14 Jahren jüngste Teilnehmer, Wenzel Grüß aus dem niedersächsischen Lastrup bei Cloppenburg, kam in der Gesamtwertung auf Platz fünf. Gewonnen hat die Weltmeisterschaft der Japaner ... mehr

Mehr zum Thema Mathematik im Web suchen

Jenaer Student unter den fünf besten Kopfrechnern der Welt

Unter den fünf besten Kopfrechnern der Welt sind zwei Deutsche. Der 21-jährige Mathe-Student Andreas Berger aus Jena kam bei der Weltmeisterschaft der Kopfrechner in Bielefeld auf Platz vier, wie Hauptschiedsrichter Ralf Laue am Sonntag mitteilte. Der mit 14 Jahren ... mehr

Weltmeisterschaften der Kopfrechner in Bielefeld gestartet

In Bielefeld hat am Samstagmorgen die Weltmeisterschaft im Kopfrechnen begonnen. Noch bis Sonntag ermitteln 33 Teilnehmer aus 19 Ländern die Titelträger in den Wettbewerben "Kombination" und "Vielseitiger Kopfrechner". Wer sich Weltmeister nennen ... mehr

Kopfrechner suchen in Bielefeld ihre Weltmeister

In Bielefeld beginnen heute die Weltmeisterschaften der Kopfrechner. An zwei Tagen ermitteln 33 Teilnehmer aus 19 Ländern Titelträger in mehreren Wettbewerben. Zu den Einzel-Disziplinen zählt das Ziehen der Quadratwurzel aus einer sechsstelligen Zahl, das Addieren ... mehr

Kopfrechner suchen in Bielefeld ihre Weltmeister

Bielefeld (dpa) - In Bielefeld beginnen heute die Weltmeisterschaften der Kopfrechner. An zwei Tagen ermitteln 33 Teilnehmer aus 19 Ländern Titelträger in mehreren Wettbewerben. Zu den Einzel-Disziplinen zählt das Ziehen der Quadratwurzel aus einer sechsstelligen ... mehr

Schüler bei Mathematik-Olympiade in Hongkong erfolgreich

Zwei Mathe-Asse aus Sachsen haben bei der Internationalen Mathematik-Olympiade in Hongkong Silber gewonnen. Sebastian Meyer vom Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium aus Dresden und Ferdinand Wagner vom Friedrich-Schiller-Gymnasium Leipzig landeten auf Platz ... mehr

Noten: "Fehlerquotient erweckt eine Scheinobjektivität"

Alle Fragen in der Klassenarbeit richtig beantwortet und trotzdem keine Eins? Das kann passieren - Schuld ist der Fehlerquotient. Ist dieser Punktabzug pädagogisch sinnvoll? t-online.de hat Heinz-Peter Meidinger, den Vorsitzenden des Deutschen Philologenverbandes ... mehr

Mathematik-Olympiade: Rostocker Schüler gewinnt Goldmedaille

Der Rostocker Schüler Jonas Walter ist bei der 55. bundesweiten Mathematik-Olympiade mit der Goldmedaille ausgezeichnet worden. Der Neuntklässler vom Gymnasium Reutershagen ist damit einer von 16 Schülern, die sich gegen rund 200 000 Nachwuchsmathematiker durchgesetzt ... mehr

Mathematik-Olympiade: Rostocker Schüler gewinnt Goldmedaille

Der Rostocker Schüler Jonas Walter ist bei der 55. bundesweiten Mathematik-Olympiade mit der Goldmedaille ausgezeichnet worden. Der Neuntklässler vom Gymnasium Reutershagen ist damit einer von 16 Schülern, die sich gegen rund 200 000 Nachwuchsmathematiker durchgesetzt ... mehr

Zwei Preise bei Mathe-Olympiade nach Schleswig-Holstein

Gleich zwei Schüler aus Schleswig-Holstein haben bei der 55. Mathematik-Olympiade in Jena eine Goldmedaille gewonnen. Die Lübeckerin Maria Matthis und Christoph Börger aus Wentorf belegten jeweils den ersten Platz, wie das bundesweite Talentförderzentrum Bildung ... mehr

200 junge Mathe-Asse wetteifern in Jena um Titel

Die besten jungen Rechenkünstler aus Deutschland wetteifern um den Sieg bei der Bundesmathematikolympiade. Von Sonntag an ist Jena Austragungsort des Bundesfinales, für das sich knapp 200 Mathe-Asse in den 16 Landeswettbewerben qualifiziert haben. Ihnen stehen am Montag ... mehr

Dresdner und Tscheche beste Rechenkünstler nach Adam Ries

Die Gymnasiasten Anton Nüske aus Dresden und Wojtech Kysilka aus Roudnice (Tschechien) sind die besten Rechenkünstler nach Adam Ries. Sie gewannen am Samstag den diesjährigen Adam-Ries-Wettbewerb für Fünftklässler, wie Norman Bitterlich, der Gründer des Ausscheids ... mehr

Dresdner und Tscheche beste Rechenkünstler nach Adam Ries

Die Gymnasiasten Anton Nüske aus Dresden und Wojtech Kysilka aus Roudnice (Tschechien) sind die besten Rechenkünstler nach Adam Ries. Sie gewannen am Samstag den diesjährigen Adam-Ries-Wettbewerb für Fünftklässler, wie Norman Bitterlich, der Gründer des Ausscheids ... mehr

Adam-Ries-Wettbewerb: Nachfahre organisiert Wettrechnen

Beim diesjährigen Adam-Ries-Wettbewerb kämpfen am Samstag 40 Fünftklässler um den Titel des besten Rechenkünstlers. Mitorganisiert wird der mathematische Wettstreit zwischen jungen Mathematik-Assen aus Sachsen, Thüringen, Bayern und Tschechien seit mehr als 20 Jahren ... mehr

Adam-Ries-Wettbewerb: Nachfahre organisiert Wettrechnen

Beim diesjährigen Adam-Ries-Wettbewerb kämpfen am Samstag 40 Fünftklässler um den Titel des besten Rechenkünstlers. Mitorganisiert wird der mathematische Wettstreit zwischen jungen Mathematik-Assen aus Sachsen, Thüringen, Bayern und Tschechien seit mehr als 20 Jahren ... mehr

Niedersachsen: Mathematik-Abitur zu schwer - Noten werden verbessert

Das ist wohl der Traum eines jeden Schülers: In Niedersachsen haben Eltern und  Schüler gegen zu schwere Aufgaben im Mathematik-Abitur protestiert - nun werden die Noten verbessert. Das Kultusministerium musste den Beschwerden stattgeben, nachdem es 19.000 Ergebnisse ... mehr

USA: Frau hält Gleichung für Terrorcode und stoppt Flug

Eine Flugpassagierin in den USA hat den Abflug ihrer Maschine verhindert - weil sie die Differentialgleichung ihres Sitznachbarn für einen "Terroristencode" hielt. Kurz vor dem Start des Flugzeugs in Philadelphia hatte die Frau beobachtet, wie ihr Nachbar schnell ... mehr

Anton Nüske aus Dresden ist bester Rechenkünstler

Der Dresdner Anton Nüske ist der beste Rechenkünstler unter Sachsens Fünftklässlern. Er gewann am Samstag beim Adam-Ries-Landeswettbewerb in Annaberg-Buchholz (Erzgebirgskreis) den ersten Preis. Punktgleich auf den zweiten Rang rechneten und knobelten sich Tina Ranft ... mehr

Beste Rechenkünstler im Adam-Ries-Wettbewerb ermittelt

Sieben Jungen und drei Mädchen sind die besten Rechenmeister unter Sachsens Fünftklässlern. Sie erkämpften sich am Samstag nach Angaben eines Sprechers beim Adam-Ries-Landeswettbewerb in Annaberg-Buchholz den Einzug ins Finale am 11./12. Juni. Dort treten sie gegen ... mehr

US-Professor will Algebra vom Lehrplan streichen

In den USA fallen viele Schüler durch die Prüfung, weil sie mit mathematischen Formeln wie (y-3)2 = 4y-12 überfordert sind. Jetzt erklärt ein Professor im Ruhestand, diese Algebra sei eigentlich überflüssig für die Zukunft der Jugendlichen. Wozu braucht man eigentlich ... mehr

PISA-Studie: Fast jeder fünfte Schüler versagt bei leichten Aufgaben

Berlin (dpa) - Trotz spürbarer Verbesserungen im Bildungssystem nach dem «PISA-Schock» vor 15 Jahren gilt in Deutschland immer noch fast jeder fünfte fünfzehnjährige Schüler als zumindest teilweise äußerst leistungsschwach. Nach wie vor ist der soziale Hintergrund ... mehr

Jeder siebte Schüler bekommt Nachhilfe

Bei manchen geht es um die Versetzung, andere wollen recht gute Noten noch verbessern – mehr als eine Million Schüler in Deutschland nimmt Nachhilfe. Bildungsforscher warnen davor, dass Bildung eine Frage des Geldes wird. Die Bertelsmann-Stiftung hat 4300 Eltern ... mehr

George Boole zum 200. Geburtstag mit Google Doodle geehrt

Der Mathematiker George Boole entwickelte die Grundlagen für Computer, Smartphones und Suchmaschinen im Internet. Er wurde vor 200 Jahren geboren – und wusste schon im 19. Jahrhundert, dass seine Arbeit sehr bedeutend sein wird. Google ehrt das Genie mit einem Doodle ... mehr

Bio, Physik, Chemie: Das sollten Schüler wissen

Naturwissenschaftliche Fächer wie Biologie aber vor allem Chemie und Physik sind bei Schülern nicht sonderlich populär. Aber die Inhalte bestehen nicht nur aus abstrakten Formeln, sondern erklären die Welt. Deshalb sind sie ein wichtiger Teil der Allgemeinbildung ... mehr

Mathe-Nachwuchs aus Niedersachsen gewinnt Silbermedaille

Christian Bernert ist mit 17 Jahren fast schon ein alter Hase bei der Internationalen Mathematik-Olympiade. In diesem Jahr räumte der Einser-Abiturient aus Bückeburg erneut ab: Er gewann in Thailand eine Silber-Medaille, wie das bundesweite Talentförderzentrum Bildung ... mehr

Von Bückeburg nach Thailand: Mathe-Nachwuchs hofft auf Medaille

Christian Bernert ist mit 17 Jahren fast schon ein alter Hase bei der Internationalen Mathematik-Olympiade. Der Einser-Abiturient aus Bückeburg war schon zwei Mal dabei und ist jetzt mit weiteren fünf Schülern aus Deutschland in Chiang Mai in Thailand. Die Klausuren ... mehr

Bundesrunde der Mathematik-Olympiade: Sieger aus Berlin

Knifflige Matheaufgaben: Bei der Bundesrunde der Mathematik-Olympiade hat ein Schüler aus Berlin Gold geholt. Der 16 Jahre alte Branko Juran vom Heinrich-Hertz-Gymnasium im Stadtteil Friedrichshain teilt sich den ersten Platz mit zwölf anderen ... mehr

Bundesrunde der Mathematik-Olympiade: Sieger aus Berlin

Knifflige Matheaufgaben: Bei der Bundesrunde der Mathematik-Olympiade hat ein Schüler aus Berlin Gold geholt. Der 16 Jahre alte Branko Juran vom Heinrich-Hertz-Gymnasium im Stadtteil Friedrichshain teilt sich den ersten Platz mit zwölf anderen ... mehr

US-Mathematiker John Nash ist tot - «A Beautiful Mind»

New York (dpa) - Der US-Mathematiker und Nobelpreisträger John Forbes Nash, dessen Geschichte 2001 in «A Beautiful Mind» verfilmt wurde, ist bei einem Autounfall unweit von New York ums Leben gekommen. Das bestätigte die Polizei in New Jersey. Nach Angaben des Sprechers ... mehr

John Nash stirbt bei Verkehrsunfall: Berühmter Mathematiker tot

Der berühmte Mathematiker John Nash (86) ist tot. Der Amerikaner, dessen Leben Hollywood 2001 mit Russell Crowe in der Hauptrolle verfilmt hatte, starb gemeinsam mit seiner Frau Alicia (82) bei einem Verkehrsunfall in New Jersey. Das melden verschiedene ... mehr

Vater bot Geld für Abi des Sohnes

Das Amtsgericht Frankfurt hat einen Mann verwarnt, der dem Studienleiter eines Gymnasiums 500 Euro für eine erfolgreiche Abiturprüfung seines Sohnes geboten hatte. Das Gericht setzte die Geldstrafe in Höhe von 5400 Euro (90 Tagessätze) zur Bewährung aus. Der Angeklagte ... mehr

Schulen: Abi-Aufgabe zu Flugrouten stößt nach Absturz auf Kritik

Berlin (dpa) - Angesichts der Germanwings-Katastrophe vor rund einem Monat stößt in Berlin eine Abituraufgabe zur Berechnung einer Flugroute auf Kritik. Wie die Zeitung "Tagesspiegel" berichtete, sollten die Schüler unter anderem den Kurs eines Flugzeugs berechnen ... mehr

Berliner Abituraufgabe erinnert an Germanwings-Absturz

Eine Mathematik-Aufgabe für die Abiturprüfung in Berlin erinnert an die Tragödie um das abgestürzte Germanwings-Flugzeug in den Alpen und hat zu Kritik an der Berliner Bildungsverwaltung geführt. In der Textaufgabe mit der Überschrift "Gebirgsflüge" sollten ... mehr

OECD: Mädchen halten sich für größere Mathe-Muffel als Jungen

Bei Mathe und Naturwissenschaften steigen Mädchen aus. Deutschlands Mädchen sind mit die größten Mathe-Muffel der Welt. Bei der Annäherung an naturwissenschaftlich-technische Berufe gibt es in Deutschland enorme Unterschiede zwischen Jungen und Mädchen. Das stellt ... mehr

Jahrhundert-Mathematiker Grothendieck gestorben

Er war einer der größten Mathematiker des 20. Jahrhunderts und lebte seit fast 25 Jahren zurückgezogen wie ein Eremit in den südfranzösischen Pyrenäen: Im Alter von 86 Jahren ist das Mathematik-Genie Alexander Grothendieck gestorben. Der in Berlin geborene Forscher ... mehr

100-jährige Lehrerin Madeline Scotto arbeitet immer noch

Die 100-Jährige, die in die Schule geht und Matheunterricht gibt: Als Madeline Scotto auf die Welt kam, tobte der Erste Weltkrieg. Sie wurde Mathelehrerin in New York - und arbeitet mit inzwischen 100 Jahren immer noch an derselben Schule. Einen Gehstock lehnt Madeline ... mehr

13-Jähriger Inder ist Weltmeister im Kopfrechnen

Inder gelten seit jeher als mathematisch begabt. Kein Wunder: In Indien wurde unser Dezimalsystem erfunden. Ebenso unsere Zahlen - die sogenannten "arabischen" Zahlen. Sie kommen in Wahrheit aus Indien und sind im Mittelalter über die arabischen Wissenschaften ... mehr

Hirnscan zeigt künftige Mathematik-Fähigkeiten

Mathe ist vielen Schülern verhasst. Mit Nachhilfe lassen sich die Leistungen oft verbessern, allerdings profitieren nicht alle Kinder im gleichen Maße davon. Wie sehr sich ein Schüler verbessern wird, zeigt ein frühzeitiger Blick ins Gehirn, fanden Forscher ... mehr

Mathematik: 29 Zahlen lösen jahrhundertealtes Problem

Lässt sich jede beliebige natürliche Zahl als Summe von vier Quadratzahlen darstellen? Solche Fragen quälen Mathematiker seit Jahrhunderten. Fields-Medaillist Manjul Bhargava hat eine allgemeine Lösung dafür gefunden. Die Geschichte seines Beweises. Mathematik ... mehr

Fields-Medaille: Mathematiker-Preis geht erstmals an eine Frau

Erstmals hat eine Frau die höchste Auszeichnung für Mathematiker erhalten. Die 36-jährige Iranerin Maryam Mirzakhani wurde mit der renommierten Fields-Medaille ausgezeichnet, die in Seoul von der Internationalen Mathemathischen Union verliehen wurde. Die Fields-Medaille ... mehr

Google Doodle für John Venn: Machen Sie mal verrückte Schnittmengen!

Endlich mal wieder eine kleine Spielerei auf der Google-Startseite: Anlässlich des 180. Geburtstag von John Venn erscheint am 4. August ein animiertes Google Doodle. Mit diesem angepassten Google-Logo lassen sich aus zwei Gruppen Mengenbeziehungen herstellen – mit einem ... mehr

DNA bestimmt die Fähigkeit zu lernen wesentlich

Wenn das Kind im Diktat einen Rechtschreibfehler an den anderen reiht und sich bei den Mathehausaufgaben immer wieder verrechnet, heißt das nicht zwingend, dass es faul ist. Denn die Fähigkeit zu lernen, ist zur Hälfte vorbestimmt - von Geburt an. Dass der Lernerfolg ... mehr

Reich-Ranickis Sohn: Vater hat mich jahrelang genervt

Andrew Ranicki (65), Mathe-Professor in Edinburgh und Sohn des 2013 gestorbenen Literaturkritikers Marcel Reich-Ranicki, hat unter dem Modeverständnis seines Vaters gelitten. "Mein Vater hatte vielleicht nur einen Fehler: Er wollte immer, dass ich sehr gut angezogen ... mehr

Maria Gaetana Agnesis im Doodle: Google kriegt die Kurve

Google verneigt sich vor der Mathematik: Am 16. Mai 2014 ziert die Startseite der Suchmaschine ein neues Google Doodle, das der Mathematikerin Maria Gaetana Agnesis gewidmet ist. Die Italienerin wäre an diesem Tag 296 Jahre geworden. Maria Gaetana Agnesis wurde ... mehr

Abitur: Erstmals gleichwertige Abi-Aufgaben in sechs Bundesländern

Ein bundesweites Zentralabitur wird es auch in Zukunft nicht geben. Die Aufgaben sollen nicht gleich, wohl aber gleichwertig sein. Sechs Länder preschten mit nahezu identischen Abi-Aufgaben vor. Ziel ist es, die Abiturleistung vergleichbarer zu machen. Erstmals bekommen ... mehr
 
1


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017