Startseite
Sie sind hier: Home >

News-Ticker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

News-Ticker

Trump geht bei Parade zu Fuß

Washington (dpa) - Der neue US-Präsident Donald Trump hat kleine Teile der Parade zu seiner Amtseinführung zu Fuß zurückgelegt. Begleitet von seiner Frau Melania und dem gemeinsamen Sohn Barron stieg er nahe seines Hotels für kurze Zeit aus dem Wagen. Die Parade ... mehr

Gambias abgewählter Präsident will Amt offenbar aufgeben

Banjul (dpa) - Angesichts der Drohung einer Entmachtung durch ausländische Truppen will der abgewählte gambische Präsident Yahya Jammeh offenbar seinen Amtsverzicht erklären. Westafrikanische Vermittler verhandelten aber derzeit noch über Einzelheiten ... mehr

Dow erholt sich nach Trump-Amtsantritt

New York (dpa) - Die US-Börsen haben nach dem Machtwechsel im Weißen Haus zugelegt. Der Dow Jones kletterte um 0,48 Prozent auf 19 827 Punkte. Der Euro wurde zuletzt bei 1,0696 Dollar gehandelt. mehr

Dank Lewandowski: FC Bayern erkämpft 2:1 beim SC Freiburg

Freiburg (dpa) - Der FC Bayern München hat im ersten Pflichtspiel des neuen Jahres einen glücklichen Sieg erkämpft ist ist damit Hinrunden-Meister der Fußball-Bundesliga. Durch einen Treffer von Torjäger Robert Lewandowski in der Nachspielzeit gewann die Mannschaft ... mehr

Terroranschlag in Wien verhindert - 18-Jähriger in Haft

Wien (dpa) - In Wien ist laut Behördenangaben ein Terroranschlag verhindert worden. Ein 18-jähriger Österreicher mit Migrationshintergrund sitze wegen eines geplanten Anschlags in Haft, sagte Innenminister Wolfgang Sobotka. Es war laut Behörden der bisher ... mehr

Terroranschlag in Wien verhindert - 18-Jähriger in Haft

Wien (dpa) - In Wien ist laut Behördenangaben ein Terroranschlag verhindert worden. Ein 18-jähriger Österreicher mit Migrationshintergrund sitze wegen eines geplanten Anschlags in Haft, sagte Innenminister Wolfgang Sobotka. Es war laut Behörden der bisher ... mehr

Parade beginnt - Präsident Trump zieht zum Weißen Haus

Washington (dpa) - In Washington hat eine Parade begonnen, die den frisch vereidigten US-Präsidenten Donald Trump vom Kapitol zum Weißen Haus führt. Die Strecke ist von Zehntausenden Menschen gesäumt. Trump war zuvor als 45. Präsident der USA vereidigt worden ... mehr

«El Chapo» plädiert in New York auf nicht schuldig

New York (dpa) - Der nach seiner Auslieferung in die USA vor einem New Yorker Gericht angeklagte mexikanische Drogenboss Joaquín «El Chapo» Guzmán plädiert auf nicht schuldig. Das bestätigte eine Sprecherin des Gerichts im Stadtteil Brooklyn ... mehr

95 Festnahmen bei Anti-Trump-Krawallen

Washington (dpa) - Die Amtsübernahme des neuen US-Präsidenten Donald Trump hat in der US-Hauptstadt Washington massive Proteste seiner Gegner hervorgerufen. Vereinzelt kam es in der Innenstadt zu Ausschreitungen. 95 Menschen wurden festgenommen. An einer Kreuzung ... mehr

Rechtspopulisten treffen sich bereits in Mainz

Koblenz (dpa) - Teilnehmer des Treffens führender europäischer Rechtspopulisten morgen in Koblenz sind schon am Vorabend in Mainz zusammengekommen. Neben AfD-Chefin Frauke Petry erschien auch die Präsidentschaftskandidatin der rechtsextremen französischen Partei Front ... mehr

Mexikos Präsident Peña Nieto gratuliert Trump zum Amtsantritt

Mexiko-Stadt (dpa) - Der mexikanische Präsident Enrique Peña Nieto will mit seinem US-Kollegen Donald Trump respektvoll zusammenarbeiten. «Ich gratuliere Präsident Trump zu seinem Amtsantritt», schrieb der Staatschef auf Twitter. «Mit gemeinsamer Verantwortung werden ... mehr

Mehr zum Thema News-Ticker im Web suchen

Rund 850 Menschen demonstrieren in Berlin gegen Trump

Berlin (dpa) - Rund 850 Menschen haben am Brandenburger Tor in Berlin gegen den US-amerikanischen Präsidenten Donald Trump protestiert. Demonstranten hielten Plakate hoch mit dem Spruch: «Berliner halten nichts von Menschen, die Mauern bauen, Mr. Trump». Es wurde nicht ... mehr

Twitter-Account @POTUS gehört jetzt Trump

New York (dpa) - Politik in 140 Zeichen: Der Twitter-Account @POTUS steht für Donald Trump bereit. Sekunden, nachdem der 70-Jährige in Washington den Amtseid als 45. US-Präsident abgelegt hatte, verschwanden die Beiträge und Fotos von Barack Obama von der Profilseite ... mehr

Schüler zwingen 15-Jährigen auf Pausenhof zum Schnapstrinken

Heiligenstadt (dpa) - Jugendliche sollen einen Mitschüler auf einem Schulhof im thüringischen Heiligenstadt zum Trinken größerer Mengen Alkohol gezwungen haben. Der 15-Jährige kam mit einem Alkoholwert von zwei Promille auf die Intensivstation einer Klinik ... mehr

Machtwechsel in den USA: Trump ist US-Präsident

Washington (dpa) - Donald Trump ist der 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Der Oberste Verfassungsrichter der USA, John Roberts, nahm dem 70-jährigen Republikaner auf den Stufen des Kapitols den Amtseid ab. Trump schwor auf zwei Bibeln: auf seine eigene ... mehr

Trump-Gegner in Washington geraten mit Polizei aneinander

Washington (dpa) - Vor der Amtseinführung Donald Trumps als US-Präsident hat es in Washington Ausschreitungen und Zusammenstöße zwischen Trump-Gegnern und der Polizei gegeben. Auf Bildern waren schwer beschädigte Autos zu sehen. Die «Washington Post» berichtete ... mehr

Trump dankt Obamas für Hilfe beim Regierungswechsel

Washington (dpa) - Der frisch vereidigte US-Präsident Donald Trump hat seinem Vorgänger Barack Obama und dessen Frau Michelle für deren Hilfe beim Regierungswechsel gedankt. Beide seien «großartig» und «großzügig» gewesen, sagte Trump in seiner Antrittsrede ... mehr

Mike Pence als US-Vizepräsident vereidigt

Washington (dpa) - Mike Pence ist als Vizepräsident der Vereinigten Staaten vereidigt worden. Der Verfassungsrichter Clarence Thomas nahm dem 57-jährigen Ex-Gouverneur von Indiana auf den Stufen des Kapitols in Washington den Amtseid ab. In wenigen Minuten soll Donald ... mehr

Obamas verlassen Washington

Washington (dpa) - Es-Präsident Barack Obama hat an der Seite seiner Frau Michelle das Kapitol und Washington verlassen. Begleitet von Präsident Donald Trump und First Lady Melania verabschiedete sich das Paar und bestieg einen Hubschrauber ... mehr

Mexiko: «El Chapo» droht in den USA nicht die Todesstrafe

Mexiko-Stadt (dpa) - Der an die USA ausgelieferte Drogenboss Joaquín «El Chapo» Guzmán kann nach Auffassung der mexikanischen Behörden nicht zum Tode verurteilt werden. «In allen Auslieferungsgesuchen hat die US-Regierung garantiert, dass er nicht hingerichtet ... mehr

Donald Trump als 45. Präsident vereidigt

Washington (dpa) - Donald Trump ist als 45. Präsident der Vereinigten Staaten vereidigt worden. Der oberste Richter der USA, John Roberts, nahm dem 70-jährigen Republikaner auf den Stufen des Kapitols in Washington den Amtseid ab. mehr

Helfer retten weitere Überlebende aus verschüttetem Hotel

Rom (dpa) - Mindestens vier Kinder haben das Lawinenunglück im italienischen Erdbebengebiet überlebt. Die Katastrophenhelfer zogen am Abend drei Kinder aus dem verschütteten Hotel in Farindola in den Abruzzen, wie die Feuerwehr auf Twitter mitteilte. Zuvor hatten ... mehr

Jackie Kennedy - Mode-Vorbild für Melania Trump?

Washington (dpa) - Blassblaues Kleid, elegante Frisur: Das Outfit von First Lady Melania Trump bei der Amtseinführung ihres Mannes hat Vergleiche mit der legendären Präsidentengattin Jacqueline Kennedy laut werden lassen. Die 46-Jährige trug am Freitag ein hellblaues ... mehr

Trump will radikal-islamischen Terrorismus auslöschen

Washington (dpa) - Der neue US-Präsident Donald Trump hat in seiner Antrittsrede ein hartes Vorgehen gegen islamische Extremisten angekündigt. «Wir werden die zivilisierte Welt gegen den radikal-islamistischen Terrorismus vereinen, der völlig vom Antlitz ... mehr

Trump und Obama machen sich auf den Weg zum Kapitol

Washington (dpa) - Donald Trump und Barack Obama haben sich auf den Weg zum Kapitol in Washington gemacht. Dort soll Trump als 45. Präsident der USA vereidigt werden. Barack und Michelle Obama hatten Donald und Melania Trump am Morgen im Weißen Haus empfangen ... mehr

Anschlag in Wien verhindert - Verdächtiger festgenommen

Wien (dpa) - In Wien ist laut Behördenangaben ein Terroranschlag verhindert worden. Die Polizei habe einen Verdächtigen festgenommen, der ein Attentat in Österreichs Hauptstadt geplant habe, meldete die österreichische Nachrichtenagentur APA unter Berufung ... mehr

Viele Festnahmen nach Anti-Trump-Krawallen

Washington (dpa) - Die Polizei in Washington hat nach gewaltsamen Ausschreitungen viele Gegner des neuen US-Präsidenten Donald Trump festgenommen. Demonstranten hätten Autos und Geschäfte beschädigt und kleine, vereinzelte Feuer gelegt, teilte die Polizei über Twitter ... mehr

Gabriel: 2016 eine Milliarde weniger Rüstungsexporte genehmigt

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat im vergangenen Jahr weniger Rüstungsexporte erlaubt, die Zahlen bleiben aber auf hohem Niveau. Nach ersten vorläufigen Daten wurden 2016 Einzelgenehmigungen für die Ausfuhr von Rüstungsgütern in Höhe von 6,88 Milliarden ... mehr

Deutsche Handballer als Gruppensieger ins WM-Achtelfinale

Rouen (dpa) - Handball-Europameister Deutschland ist bei der WM in Frankreich als Gruppensieger ganz souverän ins Achtelfinale eingezogen. Das Team von Bundestrainer Dagur Sigurdsson bezwang am Abend in Rouen Kroatien mit 28:21. Der EM-Dritte war vor dem Endspiel ... mehr

Trump unterzeichnet erste Anordnungen

Washington (dpa) - Der neue US-Präsident Donald Trump hat seine ersten Anordnungen im Amt unterzeichnet. Es handelte sich um die formalen Nominierungen für sein Kabinett. Darunter war auch die Sonderregelung für seinen Verteidigungsminister James Mattis. Der Kongress ... mehr

Obamas empfangen Trumps im Weißen Haus

Washington (dpa) - Wenige Stunden vor der Amtsübergabe haben US-Präsident Barack Obama und seine Frau Michelle das Ehepaar Trump im Weißen Haus empfangen. Donald und Melania Trump kamen aus der Kirche St. John, wo sie den offiziellen Teil des Tages mit einer Messe ... mehr

Feuerwehr zieht drei lebende Kinder aus verschüttetem Hotel

Rom (dpa) - Drei weitere Kinder sind lebend aus dem von einer Lawine verschütteten Hotel im italienischen Erdbebengebiet gerettet worden. Das teilte die Feuerwehr am Abend auf Twitter mit. mehr

Weitere Überlebende in verschüttetem Berghotel entdeckt

Rom (dpa) - In dem von einer Lawine zerstörten italienischen Berghotel Rigopiano sind laut Medienberichten weitere Überlebende entdeckt worden. Eine Gruppe von fünf Personen sei unter den Trümmern gesichtet worden, meldete die Nachrichtenagentur Ansa unter Berufung ... mehr

Gericht verurteilt TÜV im Brustimplantate-Skandal

Toulon (dpa) - Der TÜV Rheinland ist im Skandal um fehlerhafte Brustimplantate in Frankreich zur Zahlung von Schadenersatz in Millionenhöhe verurteilt worden. Das Handelsgericht von Toulon sprach 20 000 Klägerinnen jeweils 3000 Euro zu, wie AFP berichtet ... mehr

Italien: Überlebende aus verschüttetem Berghotel gerettet

Rom (dpa) - Katastrophenhelfer haben nach dem Lawinenunglück im italienischen Erdbebengebiet mehrere Überlebende in dem verschütteten Hotel gefunden. Sechs Menschen wurden nach rund 40 Stunden aus den Trümmern geborgen, unter ihnen ein Kind, bestätigte der Zivilschutz ... mehr

Wirtschaft warnt Trump vor neuen Handelsbarrieren

Frankfurt (dpa) - Die Sorge vor einer wirtschaftlichen Abschottung der USA unter dem neuen US-Präsidenten Donald Trump ist groß. Am Tag seiner Amtseinführung warnten Vertreter der deutschen Wirtschaft vor neuen Handelsbarrieren. Bundesfinanzminister Wolfgang ... mehr

Anadolu: Merkel reist Anfang Februar nach Ankara

Ankara (dpa) - Ein Jahr nach ihrem bislang letzten Besuch in Ankara reist Bundeskanzlerin Angela Merkel Anfang Februar erneut zu politischen Gesprächen in die türkische Hauptstadt. Die staatliche türkische Nachrichtenagentur Anadolu meldete, bei dem eintägigen Besuch ... mehr

Rekordzahl an neuen Lastwagen rollt auf deutsche Straßen

Berlin (dpa) - In Deutschland sind 2016 so viele Lastwagen, Busse und andere Nutzfahrzeuge verkauft worden wie noch nie. Die Zahl der Neuzulassungen von Nutzfahrzeugen stieg verglichen mit dem Vorjahr um 7 Prozent auf 357 300, wie der Verband der Automobilindustrie ... mehr

Sechs Überlebende des Berghotels in Italien bestätigt

Rom (dpa) - Das Lawinenunglück in der Erdbebenregion in Italien haben nach offiziellen Angaben mindestens sechs Menschen überlebt. Unter den Geretteten aus dem von einer Lawine begrabenen Hotel sei ein kleines Mädchen, sagte eine Sprecherin des Zivilschutzes ... mehr

Trumps Tag beginnt mit Gottesdienst in St. John

Washington (dpa) - Ein Gottesdienst in der Kirche St. John markiert den offiziellen Beginn für Donald Trumps Tag der Amtsübernahme als US-Präsident. Mit seiner Frau Melania verließ Trump das Blair House. In dem Gästehaus des US-Präsidenten hatte er die Nacht verbracht ... mehr

Acht Überlebende aus den Trümmern des Berghotels gerettet und wohlauf

Rom (dpa) - Die acht Überlebenden des Lawinenunglücks im italienischen Erdbebengebiet sind aus den Trümmern des verschütteten Hotels gerettet worden und wohlauf. Sie befänden sich in gutem Zustand, sagte ein Helfer der Nachrichtenagentur Ansa. Medienberichten zufolge ... mehr

Neue Sicherheitsbehörde Zitis kommt nach München

München (dpa) - Der Bund siedelt seine neue Sicherheitsbehörde Zitis zur Entschlüsselung der Online-Kommunikation von Cyberkriminellen und Terroristen in München an. Das hat Bundesinnenminister Thomas de Maizière entschieden, wie die dpa erfuhr. Die «Zentrale Stelle ... mehr

Medien: Acht Überlebende im Hotel in Italien

Rom (dpa) - Die Einsatzkräfte im verschütteten Hotel im italienischen Erdbebengebiet haben zwei weitere Überlebende ausgemacht. Acht Menschen lebten, berichteten die Nachrichtenagentur Ansa und der öffentlich-rechtliche Sender Rai unter Berufung auf die Carabinieri ... mehr

Agrarmesse Grüne Woche für Besucher geöffnet

Berlin (dpa) - Die Agrar- und Ernährungsmesse Grüne Woche in Berlin hat für Besucher geöffnet. Bis 29. Januar präsentieren sich in den Hallen unter dem Funkturm 1650 Aussteller aus 66 Ländern. Erwartet werden mehr als 400 000 Besucher - nicht zuletzt, um internationale ... mehr

Schäuble mahnt bei neuer US-Regierung Vertragstreue an

Davos (dpa) - Zur Amtseinführung von Präsident Donald Trump hat Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble die neue US-Regierung zur Vertragstreue gemahnt. «Auch die USA haben internationale Abkommen unterschrieben», sagte er dem «Spiegel» beim Weltwirtschaftsforum ... mehr

Einzug ins Weiße Haus - Trump wird 45. Präsident der USA

Washington (dpa) - Der Tag ist da: Donald Trump wird der 45. Präsident der USA. Nach einem beispiellosen Wahlkampf und einem nicht reibungslosen Machtwechsel sollte er heute um 18.00 Uhr MEZ in der Hauptstadt Washington den Amtseid ablegen. Hunderttausende werden ... mehr

Sechs Menschen überleben in verschüttetem Hotel in Italien

Rom (dpa) - Retter haben nach dem Lawinenunglück im italienischen Erdbebengebiet mehrere Überlebende in dem verschütteten Hotel gefunden. Die sechs Menschen befänden sich aber noch unter den Trümmern, berichtete die Nachrichtenagentur ... mehr

Prozess um Tod von Prügelopfer Niklas hat begonnen

Bonn (dpa) - Rund acht Monate nach dem Tod des verprügelten Schülers Niklas in Bonn hat der Prozess gegen zwei junge Männer begonnen. Einem der beiden Angeklagten wird vorgeworfen, Niklas im Bonner Stadtteil Bad Godesberg auf der Straße mit einem Faustschlag gegen ... mehr

Vierter Toter nach Amokfahrt in Melbourne

Melbourne (dpa) - In der australischen Stadt Melbourne ist ein vierter Mensch gestorben, nachdem ein Mann absichtlich mit seinem Auto in eine Fußgängerzone gefahren war. Das teilte die Polizei des Bundesstaates Victoria bei Facebook mit, ohne Details ... mehr

Sechs Überlebende in verschüttetem Hotel in Italien gefunden

Rom (dpa) - In dem von einer Schneelawine verschütteten Hotel im Erdbebengebiet in Italien sind nach Medienangaben Überlebende gefunden worden. Sechs Menschen leben, wie die Nachrichtenagentur Ansa berichtet. mehr

Verzweifelte Suche nach Vermissten nach Lawinenunglück in Italien

Rom (dpa) - In Italiens Erdbebenregion haben Helfer nach dem schweren Lawinenunglück ihre Suche nach Vermissten in einem verschütteten Berghotels unvermindert fortgesetzt. Von Dutzenden Gästen und Mitarbeitern fehlt noch jedes Lebenszeichen. Nach Medienberichten wurden ... mehr

Auch Barthel erreicht in Melbourne erstes Grand-Slam-Achtelfinale

Melbourne (dpa) - Mona Barthel ist Titelverteidigerin Angelique Kerber und Mischa Zverev in das Achtelfinale der Australian Open gefolgt. In der dritten Runde gewann die Tennisspielerin aus Neumünster 6:4, 3:6, 6:3 gegen die Australierin Ashleigh Barty. Damit steht ... mehr

Gestohlene Van Gogh-Gemälde können nach Amsterdam zurückkehren

Amsterdam (dpa) - Zwei vor gut 14 Jahren gestohlene Gemälde des Malers Vincent van Gogh können in die Niederlande zurückkehren. Nach monatelangen Ermittlungen hat ein italienischer Richter die Bilder freigegeben, wie das Van Gogh Museum am Abend in Amsterdam mitteilte ... mehr

IS zerstört Teile des Amphitheaters in syrischer Wüstenstadt Palmyra

Palmyra (dpa) - Die Terrormiliz Islamischer Staat hat in Syriens historischer Oasenstadt Palmyra Teile des römischen Amphitheaters zerstört. Das meldete die staatliche syrische Nachrichtenagentur Sana unter Berufung auf lokale Quellen. Demnach wurden neben der Fassade ... mehr

Zuschauer stirbt bei Rallye Monte Carlo

Nizza (dpa) - Bei der Rallye Monte Carlo ist ein Zuschauer nach einem Unfall ums Leben gekommen. Nach Angaben der Organisatoren wurde er gestern Abend vom Auto des neuseeländischen Fahrers Hayden Paddon getroffen und erlag später in einem Krankenhaus in Nizza seinen ... mehr
 
1 2 3 4 ... 100 »


Anzeige
shopping-portal