Sie sind hier: Home >

News-Ticker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

News-Ticker

Neue US-Einreisebeschränkungen für acht Länder

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat neue Einreisebeschränkungen für Bürger von acht Staaten verkündet. Damit wolle er die Terrorbedrohung für die USA verringern, schrieb Trump in einer Proklamation. Die neuen Regelungen sollen am 18. Oktober in Kraft ... mehr

Kurden-Referendum im Nordirak: Sorge vor Spannungen wächst

Erbil (dpa) - Nach dem umstrittenen Unabhängigkeitsreferendum der Kurden im Nordirak wächst die Sorge vor neuen Spannungen in der Region. UN-Generalsekretär António Guterres befürchtete «möglicherweise destabilisierenden Folgen». Er respektiere ... mehr

Trittin und Kretschmann im Sondierungsteam der Grünen

Berlin (dpa) - Die Grünen stellen sich für Sondierungsgespräche mit Union und FDP breit auf und setzen dabei auch auf Jürgen Trittin. Der Parteilinke und Ex-Bundesminister soll Teil eines 14-köpfigen Teams werden, das die Möglichkeiten für eine Jamaika-Koalition ... mehr

Bundestagswahl: Rumoren in der Union nach schweren Verlusten

Berlin (dpa) - Nach den massiven Verlusten bei der Bundestagswahl rumort es heftig in der Union. Die in Bayern abgestrafte CSU hält zwar an der Fraktionsgemeinschaft mit der CDU im Bundestag fest. In Sondierungsgespräche mit möglichen Koalitionspartnern ... mehr

Verhandlungen: Air-Berlin-Manager informieren Belegschaft

Berlin (dpa) - Das Management von Air Berlin hat die Beschäftigten am Abend über den Stand der Verkaufsgespräche für die insolvente Fluggesellschaft informiert. Zu einer Mitarbeiterversammlung in Berlin kamen rund 400 Angestellte. Einzelheiten der Veranstaltung hinter ... mehr

Iraks Kurden stimmen über Unabhängigkeit ab

Erbil (dpa) - Trotz scharfer internationaler Kritik haben die Kurden im Nordirak in einem historischen Referendum über ihre Unabhängigkeit abgestimmt. Unter den mehr als fünf Millionen Wahlberechtigten zeichnet sich eine hohe Wahlbeteiligung ab - offiziellen Angaben ... mehr

Ägypten nimmt Konzertbesucher wegen Regenbogenflagge fest

Kairo (dpa) - Ägyptische Behörden haben nach Informationen aus Sicherheitskreisen sieben Menschen festgenommen, die auf einem Konzert Regenbogenfahnen geschwenkt haben. Dank Aufnahmen von Überwachungskameras habe man die Besucher eines Konzerts der international ... mehr

Dax mit geringen Gewinnen nach Wahl - Nordkorea belastet

Frankfurt/Main (dpa) - Der weiter schwelende Nordkorea-Konflikt hat am deutschen Aktienmarkt am Nachmittag die über weite Strecken eigentlich entspannte Haltung nach der Bundestagswahl ein Stück weit ins Wanken gebracht. Für den Dax reichte ... mehr

300 Menschen aus geräumtem Hochhaus anderswo untergebracht

Dortmund (dpa) - Seit der Räumung eines Hochhauskomplexes in Dortmund hat die Stadt nach eigenen Angaben mehr als 300 Menschen in Wohnungen und anderen Übergangsunterkünften untergebracht. Eine Sporthalle, in der zunächst 120 Menschen untergekommen waren, werde ... mehr

Merkel will mit Grünen und FDP sprechen - aber auch mit SPD

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel will nach massiven Einbußen der Union nicht nur mit Grünen und FDP über eine Regierung sprechen, sondern auch mit der SPD. Es sei wichtig, dass Deutschland eine stabile und gute Regierung bekomme, sagte die CDU-Chefin ... mehr

Nordkoreas Außenminister: Trumps Worte sind Kriegserklärung

Seoul (dpa) - Nordkorea fasst nach den Worten von Außenminister Ri Yong Ho die scharfen Töne von US-Präsident Donald Trump gegen Pjöngjang als «Kriegserklärung» auf. «Das ist ganz klar eine Kriegserklärung, weil solche Worte von einem amtierenden amerikanischen ... mehr

Mehr zum Thema News-Ticker im Web suchen

Schulz will SPD in Teilen neu aufstellen und Kurs ändern

Berlin (dpa) - Nach dem Desaster für die Sozialdemokraten bei der Bundestagswahl will Parteichef Martin Schulz die SPD zumindest in Teilen neu aufstellen. Schulz schlug heute die amtierende Arbeitsministerin Andrea Nahles als künftige Vorsitzende ... mehr

Lindner zum Chef der FDP-Fraktion gewählt - 100 Prozent Zustimmung

Berlin (dpa) - Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner ist bei der ersten Sitzung der neuen liberalen Bundestagsfraktion zu deren Chef gewählt worden. Lindner bekam 100 Prozent der Stimmen. Er ist auf Vorschlag von Parteivize Wolfgang Kubicki gewählt worden ... mehr

Ankara hofft auf «neues Kapitel» mit Berlin

Istanbul (dpa) - Nach der Bundestagswahl hofft der türkische Ministerpräsident Binali Yildirim auf eine Normalisierung im Verhältnis zu Deutschland. Man müsse ein «neues Kapitel» aufschlagen und die Beziehungen zwischen den beiden Ländern «reparieren», sagte Yildirim ... mehr

Iraks Kurden stimmen über Unabhängigkeit ab

Erbil (dpa) - Trotz scharfer internationaler Kritik haben die Kurden im Nordirak in einem historischen Referendum über ihre Unabhängigkeit abgestimmt. Unter den mehr als fünf Millionen Wahlberechtigten zeichnete sich am Montag eine hohe Wahlbeteiligung ... mehr

Mafia-Skandal bei Juve: Club-Präsident ein Jahr gesperrt

Rom (dpa) - Im Prozess um Kontakte zwischen Fangruppen von Juventus Turin und der kalabrischen Mafia hat das italienische Sportgericht Club-Präsident Andrea Agnelli für ein Jahr gesperrt. Außerdem müsse Italiens Fußball-Rekordmeister ein Bußgeld von 300 000 Euro zahlen ... mehr

LKW-Fahrer protestieren in Frankreich gegen Arbeitsmarktreform

Paris (dpa) - Französische Lastwagenfahrer haben mit Straßenblockaden gegen die Arbeitsmarktreform von Präsident Emmanuel Macron protestiert. Die Aktionen hatten aber nur geringe Auswirkungen. Französische Medien berichten, dass die Polizei an mehreren Orten Blockaden ... mehr

Air Berlin braucht ab November frisches Geld

Berlin (dpa) - Der Flugbetrieb der insolventen Air Berlin ist nach Unternehmensgaben noch bis Anfang November finanziert. «Wir sind sicher, dass wir den Flugbetrieb in den nächsten Wochen aufrecht erhalten können», sagte Vorstandschef Thomas Winkelmann in Berlin ... mehr

Brüssel will im Streit mit Polen vorerst weiter verhandeln

Brüssel (dpa) - Im bitteren Streit mit der EU-Kommission über Justiz und Rechtsstaatlichkeit drohen Polen zunächst keine drastischen Sanktionen. «Wir zählen darauf, dass das Problem im fortgesetzten Dialog gelöst werden kann», sagte der estnische Vizepremier Matti ... mehr

Krach bei der AfD: Petry will nicht in die Fraktion

Berlin (dpa) - Nur wenige Stunden nach dem Erfolg bei der Bundestagswahl sind die innerparteilichen Konflikte in der AfD eskaliert. Die Vorsitzende Frauke Petry erklärte in Berlin, sie wolle der Fraktion ihrer Partei nicht ... mehr

Juncker: Den Argumenten von Populisten die Stirn bieten

Brüssel (dpa) - Nach dem Wahlerfolg der AfD hat EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker dazu aufgerufen, den Argumenten der Populisten in Europa die Stirn zu bieten. Man müsse zudem Selbstzufriedenheit vermeiden und Europa besser erklären, gab ein Sprecher Junckers ... mehr

Merkel warnt vor Neuwahl-Spekulation

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat angesichts der anstehenden schwierigen Verhandlungen über eine neue Bundesregierung vor Gedankenspielen über eine vorgezogene Neuwahl gewarnt. «Jedes Spekulieren auf irgendeine Neuwahl ist die Missachtung ... mehr

Letzter Air-Berlin-Langstreckenflug geht am 15. Oktober

Berlin (dpa) - Air Berlin stellt ihr Langstreckenangebot am 15. Oktober vollständig ein. Als Grund nannte die insolvente Fluggesellschaft, dass die Leasingfirmen nach und nach ihre Airbus A330-Jets zurückzögen. 10 ihrer 17 Langstrecken-Maschinen hatte Air Berlin schon ... mehr

Türkei: 54 400 Menschen seit Putschversuch in U-Haft

Istanbul (dpa) - Im Zusammenhang mit dem Putschversuch vom vergangenen Jahr in der Türkei sitzen nach Angaben des Ministerpräsidenten etwa 54 400 Menschen in Untersuchungshaft. Fast 5000 Prozesse seien eröffnet worden, sagte Binali Yildirim in einem Interview ... mehr

Schulz lässt Merkel abblitzen: Kanzlerin soll «andere anrufen»

Berlin (dpa) - SPD-Chef Martin Schulz hat auch nach dem Gesprächsangebot von Bundeskanzlerin Angela Merkel bekräftigt, dass seine Partei kein Regierungsbündnis mit der Union eingehen werde. «Die SPD wird in keine große Koalition eintreten», sagte er in Berlin ... mehr

Zoll findet mehr als 70 Kilo Kokain in Avocado-Lieferung

Düsseldorf (dpa) - In einer Avocado-Lieferung hat der Zoll am Flughafen Düsseldorf 73 Kilogramm Kokain im Verkaufswert von mehr als 5 Millionen Euro entdeckt. Die Pakete mit je einem Kilo Kokain befanden sich in einer 5-Tonnen-Luftfrachtsendung mit den Früchten. Einige ... mehr

Alice Weidel: Frauke Petry sollte die AfD verlassen

Berlin (dpa) - Die AfD-Spitzenkandidatin für die Bundestagswahl, Alice Weidel, hat Parteichefin Frauke Petry aufgefordert, die AfD zu verlassen. Petry hatte zuvor angekündigt, sie wolle nicht Teil der AfD-Fraktion werden, sondern dem Bundestag vorerst als fraktionslose ... mehr

Suchtkranke fliehen aus Psychiatrie - Straftaten befürchtet

Zwiefalten (dpa) - Nach der Flucht von drei drogenabhängigen Straftätern aus einer Psychiatrie fürchten Experten Straftaten von den Männern. Die 30, 32 und 38 Jahre alten verurteilten Straftäter seien drogen- und alkoholabhängig und selbst nach längerer Behandlung ... mehr

Merkel räumt Verantwortung für Polarisierung ein

Berlin (dpa) - CDU-Chefin Angela Merkel hat persönlich Verantwortung für die politische Polarisierung in Deutschland übernommen. Diese Entwicklung «ist auch mit mir verbunden als Person. Und zwar ganz offensichtlich», sagte Merkel nach Sitzungen ... mehr

Alice Weidel: Frauke Petry sollte die AfD verlassen

Berlin (dpa) - Die AfD-Spitzenkandidatin für die Bundestagswahl, Alice Weidel, hat Parteichefin Frauke Petry aufgefordert, die AfD zu verlassen. Weidel sagte in Berlin: «Nach dem jüngsten Eklat von Frauke Petry, der an Verantwortungslosigkeit ... mehr

Merkel kündigt Gespräche mit FDP, Grünen und SPD an

Berlin (dpa) - CDU-Chefin Angela Merkel will nach den schweren Verlusten für die Union bei der Bundestagswahl Gespräche mit FDP, Grünen und auch der SPD über eine neue Regierung führen. Es sei sehr wichtig, dass Deutschland auch künftig eine stabile Regierung ... mehr

Merkel schlägt Kauder wieder als Unionsfraktionschef vor

Berlin (dpa) - Die CDU-Vorsitzende Angela Merkel hat den amtierenden Unionsfraktionschef Volker Kauder zur Wiederwahl morgen vorgeschlagen. Dieser Vorschlag sei in den CDU-Spitzengremien auf breite Zustimmung gestoßen, sagte Merkel nach Sitzungen von Vorstand ... mehr

AfD-Chefin Petry: Stehe für einen konservativen Neuanfang

Berlin (dpa) - Die AfD-Vorsitzende Frauke Petry will sich als Führungsfigur für einen «konservativen Neuanfang» positionieren. Ob sie dafür eine neue Partei gründen will, ließ sie offen. Kurz zuvor hatte sie angekündigt, sie werde nicht Mitglied ... mehr

Zehntausende harren trotz Gefahr an Vulkan auf Bali aus

Jakarta (dpa) - Trotz unmittelbarer Gefahr harren auf der Ferieninsel Bali rund um den Vulkan Mount Agung immer noch mehrere zehntausend Menschen aus. Mehr als 62 000 Anwohner weigern sich nach Angaben der indonesischen Behörden, das Gebiet zu verlassen. Viele ... mehr

Wirtschaft: Neue Regierung rasch bilden und mehr investieren

Frankfurt (dpa) - Nach der Bundestagswahl mit schweren Verlusten für die bisherige große Koalition dringt die Wirtschaft auf eine möglichst schnelle Regierungsbildung und mehr Investitionen in Zukunftsbereiche. Es dürfe - auch mit Blick ... mehr

CSU hält an Fraktionsgemeinschaft mit CDU fest

München (dpa) - Die CSU hält an der Fraktionsgemeinschaft mit der CDU im Bundestag fest. Das hat der Parteivorstand ohne Gegenstimme beschlossen, wie die dpa aus Teilnehmerkreisen erfuhr. Parteichef Horst Seehofer hatte in der Sitzung betont, er halte es nicht ... mehr

FDP-Chef Lindner: Streben Trendwende in der Politik an

Berlin (dpa) - Die FDP will sich nach ihrem Comeback im Bundestag als «Partei der Mitte» und der «vernünftigen Argumente» präsentieren. Dieser Platz in der Mitte sei in den vergangenen vier Jahren im Parlament verwaist gewesen, diese Lücke werde nun wieder ... mehr

CSU beschließt Festhalten an Fraktionsgemeinschaft mit CDU

München (dpa) - Die CSU hält an der Fraktionsgemeinschaft mit der CDU im Bundestag fest. Das hat der Parteivorstand ohne Gegenstimme beschlossen, wie die Deutsche Presse-Agentur aus Teilnehmerkreisen erfuhr. mehr

Seehofer will an Fraktionsgemeinschaft mit CDU festhalten

München (dpa) - CSU-Chef Horst Seehofer will an der Fraktionsgemeinschaft von CDU und CSU im Bundestag festhalten. Er halte es nicht für den richtigen Weg, diese aufzukündigen, sagte Seehofer nach dpa-Informationen in einer CSU-Vorstandssitzung ... mehr

SPD-Chef Schulz schlägt Nahles für Fraktionsvorsitz vor

Berlin (dpa) - SPD-Chef Martin Schulz hat die amtierende Arbeitsministerin Andrea Nahles als künftige Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion vorgeschlagen. Das sagte Schulz in einer Sitzung der Parteispitze in Berlin, wie die dpa aus Teilnehmerkreisen erfuhr ... mehr

Merkel erhält viel Beifall vom CDU-Vorstand

Berlin (dpa) - CDU-Chefin Angela Merkel ist trotz der schweren Verluste der Union bei der Bundestagswahl vom Parteivorstand mit viel Beifall empfangen worden. CDU-Generalsekretär Peter Tauber sagte bei der Begrüßung Merkels, die Kanzlerin habe vor fast einem ... mehr

Seehofer will an Fraktionsgemeinschaft mit CDU festhalten

München (dpa) - CSU-Chef Horst Seehofer will an der Fraktionsgemeinschaft von CDU und CSU im Bundestag festhalten. Er halte es nicht für den richtigen Weg, diese aufzukündigen, sagte Seehofer nach dpa-Informationen in einer CSU-Vorstandssitzung ... mehr

Schulz schlägt Nahles für Fraktionsvorsitz vor

Berlin (dpa) - SPD-Chef Martin Schulz hat die amtierende Arbeitsministerin Andrea Nahles als künftige Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion vorgeschlagen. Das sagte Schulz in einer Sitzung der Parteispitze in Berlin, wie die Deutsche Presse-Agentur ... mehr

Schauspieler Jan Triska stirbt nach Sturz von Karlsbrücke

Prag (dpa) - Zwei Tage nach einem tragischen Sturz von der Karlsbrücke in Prag ist der tschechisch-amerikanische Schauspieler Jan Triska seinen Verletzungen erlegen. Das berichtete die Agentur CTK. Triska wurde 80 Jahre alt. Er hatte nach seiner Emigration ... mehr

Grünen-Vorstand berät Jamaika-Koalition

Berlin (dpa) - Am Tag nach der Bundestagswahl haben die Grünen ihre Bereitschaft für ernsthafte Sondierungen mit Union und FDP über eine Jamaika-Koalition betont. Es sei klar, dass alle Kompromisse machen müssten, sagte Parteichef ... mehr

Tauber: Für Jamaika-Bündnis müssen alle Seiten nachgeben

Berlin (dpa) - CDU-Generalsekretär Peter Tauber hat die potenziellen Bündnispartner einer Jamaika-Koalition zu Kompromissbereitschaft aufgerufen. Eine Koalition funktioniere nur, wenn alle Seiten nachgeben, sagte Tauber dem Fernsehsender Phoenix. Man verfolge ... mehr

Petry geht überraschend nicht in AfD-Fraktion

Berlin (dpa) - Unmittelbar nach ihrem Erfolg bei der Bundestagswahl sind die innerparteilichen Konflikte in der AfD eskaliert. Die Vorsitzende Frauke Petry will der Fraktion ihrer Partei nicht angehören. Das sagte sie vor Journalisten in Berlin und verließ danach ... mehr

Petry will AfD-Fraktion im Bundestag nicht angehören

Berlin (dpa) - Die AfD-Vorsitzende Frauke Petry will der Fraktion ihrer Partei im Bundestag nicht angehören. Das sagte sie bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit den Spitzenkandidaten Alice Weidel und Alexander Gauland in Berlin. Damit sind die innerparteilichen ... mehr

Petry geht nicht in AfD-Fraktion

Berlin (dpa) - Die AfD-Vorsitzende Frauke Petry will der Fraktion ihrer Partei im Deutschen Bundestag nicht angehören. Das sagte sie nach der Bundestagswahl in Berlin. mehr

Australien bekommt eigene Raumfahrtbehörde

Sydney (dpa) - Australien soll eine eigene nationale Raumfahrtbehörde bekommen. Das kündigte Wissenschaftsministerin Michaelia Cash an. Die globale Raumfahrtindustrie wachse schnell, und es sei sehr wichtig, dass Australien Teil dieses Wachstums ist, sagte ... mehr

Oppermann: Wähler haben uns Platz in Opposition zugewiesen

Berlin (dpa) - SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hat bekräftigt, dass die Sozialdemokraten im Bundestag die Rolle des Oppositionsführers einnehmen wollen. Man könne natürlich immer miteinander sprechen, sagte Oppermann im ZDF-«Morgenmagazin», aber man werde keine ... mehr

Petry kritisiert Äußerungen Gaulands nach Wahl

Berlin (dpa) - AfD-Parteisprecherin Frauke Petry hat Äußerungen des Co-Vorsitzenden Alexander Gauland nach der Bundestagswahl kritisiert. Das sei die Rhetorik, von der sie glaube, dass gerade der bürgerliche Wähler sie nicht als konstruktiv empfindet, sagte Petry ... mehr

Nach Ausbruch aus Psychiatrie keine Spur von drei Ausbrechern

Zwiefalten (dpa) - Die Polizei fahndet weiterhin nach drei Männern, die aus einer Forensischen Psychiatrie im baden-württembergischen Zwiefalten geflohen sind. Es gebe noch keine Spur von dem Trio, sagte ein Sprecher am Morgen. Die Männer im Alter ... mehr

SPD verteidigt Absage an Koalitionsgespräche

Berlin (dpa) - Die SPD wird nach ihrem Fiasko bei der Bundestagswahl gedrängt, ihre Absage an jegliche Koalitionsbeteiligung zu überdenken. Wenn Jamaika-Sondierungen kein Ergebnis bringen, müsse die SPD bereitstehen, sagte Grünen-Chefin Simone Peter. Angesichts ... mehr

Forscher finden Belege für Ur-Meer vor 400 Millionen Jahren

Hannover (dpa) - Wissenschaftler haben in der kanadischen Arktis Belege für die Existenz eines Ozeans vor 400 Millionen Jahren entdeckt. Das Team unter Leitung der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe fand bei der Arktis-Expedition «Case 19» entsprechende ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017