Startseite
Sie sind hier: Home >

Obst

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Äppelwoi 2016 - Kelterer erwarten leckeres

Äppelwoi 2016 - Kelterer erwarten leckeres "Stöffche"

Noch ist die Apfelernte nicht überall vollständig abgeschlossen - die Kelterer in Hessen sind mit den Aussichten auf den Äppelwoi-Jahrgang 2016 aber schon jetzt durchaus zufrieden. Die Ernte sei "durchschnittlich bis gut", sagte Sonja Slezacek, Sprecherin des Verbandes ... mehr
Apfelernte im Alten Land fällt gut aus

Apfelernte im Alten Land fällt gut aus

Die Apfelernte im Alten Land ist in diesem Jahr deutlich besser ausgefallen als 2015. "Wir haben mit 350 000 Tonnen etwa 12 Prozent mehr geerntet als im letzten Jahr", sagte Matthias Görgens, stellvertretender Leiter des Obstbauzentrums Jork. "Die Qualität ist in diesem ... mehr
Apfelernte im Alten Land fällt gut aus

Apfelernte im Alten Land fällt gut aus

Die Apfelernte im Alten Land ist in diesem Jahr deutlich besser ausgefallen als 2015. "Wir haben mit 350 000 Tonnen etwa 12 Prozent mehr geerntet als im letzten Jahr", sagte Matthias Görgens, stellvertretender Leiter des Obstbauzentrums Jork. "Die Qualität ist in diesem ... mehr
Apfelbauern am Bodensee mit der Ernte zufrieden

Apfelbauern am Bodensee mit der Ernte zufrieden

Rund 260 000 Tonnen Äpfel haben die Obstbauern am Bodensee bislang geerntet. "Das entspricht den Erwartungen", sagte der Geschäftsführer der Marketinggesellschaft Obst vom Bodensee, Eugen Setz, der Deutschen Presse-Agentur. Insgesamt sei die Ernte in diesem ... mehr
Älteste Frau der Welt hält sich mit Eiern fit

Älteste Frau der Welt hält sich mit Eiern fit

Als Emma Morano zur Welt kam, war Italien noch ein Königreich. Die 116-jährige Italienerin, die im norditalienischen Verbania am Lago Maggiore lebt, gilt als ältester Mensch der Welt - und als einziger, der noch im 19. Jahrhundert geboren wurde. Ende November ... mehr

Abnehmen: Was taugen Trennkost-Diäten?

Bei der Trennkost ist der Name Programm: Kohlenhydratreiche und eiweißhaltige Lebensmittel werden während einer Mahlzeit nicht gemeinsam verzehrt. Entwickelt wurde das Konzept vom US-amerikanischen Mediziner William Howard Hay. Das war vor 100 Jahren. Obwohl ... mehr

Obst und Gemüse: Was gehört in den Kühlschrank

Damit Obst und Gemüse möglichst lange frisch bleiben, lagern viele sie im Kühlschrank. Aber das ist nicht immer die beste Lösung: Zum Beispiel gehören Paprika und Salatgurken nicht in die kühle Umgebung. Welches Obst und Gemüse in den Kühlschrank gehört und welches ... mehr

Hoher Lykopin-Gehalt: Tomaten werden durchs Kochen noch gesünder

Ob Kirschtomaten, Cocktailtomaten oder Fleischtomaten: Die Strauchfrüchte begeistern durch kuriose Formen, Farben und herrliche Aromen. Obendrein sind sie auch noch gesund. Denn sie enthalten nicht nur viele Vitamine und Mineralien, sondern auch den wertvollen ... mehr

Ketogene Diät: Das sind die Vorteile und Risiken

Die ketogene Diät gilt als Wunderdiät für all jene, die schnell Gewicht verlieren wollen. Bei dieser Diätform steht der fast vollständige Verzicht auf Kohlenhydrate im Mittelpunkt. An deren Stelle treten Fette und Proteine in Form von Fleisch, Milchprodukten, Eiern ... mehr

Erntedankfest 2016: Herkunft, Bräuche und Ideen zum Erntedankfest

Zum Erntedankfest, dieses Jahr am 2. Oktober, veranstalten viele Familien, Ortschaften und Kirchen einen segensreichen Festtag. Religiöse Bräuche bilden oft die Basis der Erntedankfeier. Genießen Sie den Tag mit vielen abwechslungsreichen Erntedankideen. Tradition ... mehr

Nervennahrung: diese 8 Lebensmittel helfen gegen Stress

Die Anforderungen des Alltags können oft Energie raubend sein. Da ist schnell Nervennahrung gefragt. Doch Schokoriegel und Co. bieten nur eine kurzfristige Lösung. Es gibt eine Reihe gesunder, leckerer Alternativen, mit denen Sie Ihre Energiereserven wieder ... mehr

Apfelbauern rechnen mit guter Ernte am Bodensee

Die Apfelbauern am Bodensee sind in diesem Jahr mit einer erwarteten Ernte von rund 260 000 Tonnen zufrieden. Das entspreche dem mehrjährigen Durchschnitt, sagte der Geschäftsführer der Marketinggesellschaft Obst vom Bodensee, Eugen Setz, zum Start der Apfelsaison ... mehr

Apfelsaison wird am Bodensee eröffnet

Elstar, Gala, Jonagold: Am Bodensee starten die Obstbauern wieder in die Apfelernte. Offiziell eröffnet wird die Saison heute unter anderem mit Agrarminister Peter Hauk (CDU). Dabei lässt sich der Start der Apfelernte eigentlich gar nicht so genau bestimmen ... mehr

Spalierobst pflanzen: Worauf man achten muss

Für Spalierobst braucht man keinen großen Garten. Die Gehölze wachsen an einer Mauer oder einem schlichten Gerüst. Welcher Standort sich eignet und wann man Spalierobst am besten pflanzt. "Unter Spalierobst versteht man in der Regel Obstgehölze, die an einem Spalier ... mehr

Grüne Smoothies: So tricksen die Hersteller

Grüne Smoothies sind voll im Trend. Kaum ein Getränkeregal im Supermarkt kommt ohne die quietschgrünen Gemüsedrinks aus. Wegen ihrer vielen Vitamine und Mineralstoffe sollen sie besonders gesund sein. Doch das "gesunde" Aussehen der Fertigdrinks verspricht ... mehr

Apfelernte in Rheinland-Pfalz fällt dürftig aus

Die Obstbauern in Rheinland-Pfalz haben nach einem durchwachsenen Sommer deutlich weniger Äpfel ernten können als sonst. Mit schätzungsweise 25 000 Tonnen fiel die Erntemenge um etwa ein Viertel geringer aus als im vergangenen Jahr mit einer besonders guten Apfelernte ... mehr

Gute Obsternte in Thüringen

Thüringens Obstbauern sind mit der diesjährigen Ernte weitestgehend zufrieden. Bei Äpfeln zeichne sich ein überdurchschnittlicher Ertrag ab. Nach ersten Berechnungen wird die Erntemenge von 38 300 Tonnen Äpfeln um knapp 13 Prozent über der des Jahres ... mehr

Hochsaison in Mostereien: Saftpresse vorm Gartentor

Mit der Apfelernte beginnt die Hauptsaison für die Mostereien in Mecklenburg-Vorpommern. Neben großen industriellen Obstverarbeitern wie in Dodow (Landkreis Ludwigslust-Parchim) mosten im ganzen Land kleine Unternehmen das Obst von Hobbygärtnern und Anbauern ... mehr

Die Apfelsaison beginnt

In Mecklenburg-Vorpommern beginnt heute mit dem "Anpflücken" offiziell die Apfelsaison. Der Start wird im Obsthof Sternberg in Badendiek bei Güstrow vollzogen - im Beisein von Agrarminister Till Backhaus (SPD) und der Apfelblütenkönigin Luisa. Der Familienbetrieb ... mehr

Obstbauern im Alten Land erwarten gute Ernte

Die Obstbauern im Alten Land erwarten in diesem Jahr eine gute Ernte: Rund 350 000 Tonnen Äpfel, elf Prozent mehr als 2015, werden voraussichtlich gepflückt, sagte der stellvertretende Leiter des Obstbauzentrums Jork im Landkreis Stade, Matthias Görgens. Im vergangenen ... mehr

Obstbauern im Alten Land erwarten gute Ernte

Die Obstbauern im Alten Land erwarten in diesem Jahr eine gute Ernte: Rund 350 000 Tonnen Äpfel, elf Prozent mehr als 2015, werden voraussichtlich gepflückt, sagte der stellvertretende Leiter des Obstbauzentrums Jork im Landkreis Stade, Matthias Görgens. Im vergangenen ... mehr

Obstbauern rechnen mit guter Apfelernte

Sachsens Obstbauern rechnen in diesem Jahr mit einer guten Apfelernte - allerdings unter dem Niveau des Vorjahres. "Zur Zeit herrscht optimales Wetter", sagte Udo Jentzsch, Geschäftsführer des Landesverbandes Sächsisches Obst, anlässlich der Saisoneröffnung am Freitag ... mehr

Apfelsaison in Sachsen beginnt: gute Ernte erwartet

Sachsens Obstbauern rechnen nach passenden Witterungsbedingungen in diesem Jahr mit einer guten Apfelernte. Offiziell eröffnet wird die Saison heute in Seelitz (Landkreis Mittelsachsen). "Die Sonne am Tag und die kalten Nächte bringen jetzt schon richtig schöne Farbe ... mehr

Apfelanbauer erwarten gute Ernte

Die Obstanbauer in Mecklenburg-Vorpommern erwarten in diesem Jahr eine gute Ernte. Rund 40 000 Tonnen werden es, schätzte der Obstbau-Experte der LMS Agrarberatung in Schwerin, Rolf Hornig. Im Schnitt seien es 36 000 bis 37 000 Tonnen gewesen ... mehr

So lässt sich Übergewicht bei Kindern vermeiden

Statistiken zeigen: Die deutschen Kinder werden immer dicker. Mit ausgewogener Ernährung und ausreichend Bewegung kann man jedoch dem Übergewicht entgegen steuern. Eltern spielen dabei die Schlüsselrolle. Nur sie können ihre Kinder schon früh für einen gesunden ... mehr

Grüne Liga fordert Obolus für Pflege von Streuobstwiesen

Die Grüne Liga Thüringen fordert mehr finanzielle Anreize zur Pflege von Streuobstwiesen. In Baden-Württemberg und Bayern gebe es dafür extra eine Entschädigung, sagte Geschäftsführerin Grit Tetzel in Weimar auf Anfrage. Der Obolus fließe, wenn zum Beispiel ... mehr

Mehr zum Thema Obst im Web suchen

Pflaumenkuchen: So gelingt er perfekt

Im Spätsommer ist der Pflaumen- oder Zwetschgenkuchen der Star einer jeden Kaffeetafel. Ob mit Streuseln oder nur Zimt, Schmand oder einem Klecks Schlagsahne - der Kuchen schmeckt einfach himmlisch. Wir haben die leckersten Rezepte für Pflaumenkuchen ... mehr

Kirschessigfliege bedroht Obsternte - Wetter bietet ideale Bedingungen

Berlin (dpa) - Ein neuer Schädling bedroht die Ernte der Obst- und Weinbauern in Süddeutschland. Durch die Kirschessigfliege gebe es bereits einzelne Betriebe mit Totalausfällen, sagte Hans-Dieter Stallknecht, Fachreferent ... mehr

Kirschessigfliege vernichtet Obsternten: erste Totalausflälle

In diesem Jahr wütet die Kirschessigfliege besonders schlimm. Der Schädling profitiert vom feucht-warmen Wetter. Das ganze Ausmaß der Schäden ist noch gar nicht absehbar. Durch die Kirschessigfliege gebe es bereits einzelne Betriebe mit Totalausfällen, sagte Hans-Dieter ... mehr

Kirschessigfliege bedroht Obsternten 2016 in Süddeutschland

Durch einen neuen Schädling drohen den Obst- und Weinbauern in Süddeutschland erhebliche Ernteausfälle. Die Kirschessigfliege finde in diesem Jahr durch den feucht-warmen Sommer ideale Bedingungen vor, teilte die bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau ... mehr

Apfelwickler, Kirschfruchtfliege und Pflaumenwickler bekämpfen

Obst vom eigenen Baum schmeckt gleich viel besser, weil man weiß, woher es kommt und wie es behandelt wurde. Wenn im Garten ein Obstbaum gepflanzt wird, handelt es sich hierzulande meist um Apfelbäume, Kirschbäume oder Pflaumenbäume. Leider ... mehr

Obstbauern erwarten ausgezeichnete Apfelernte

Brandenburgs Obstbauern erwarten in diesem Jahr eine sehr gute Apfelernte. Auf Basis erster Ertragsmeldungen werden knapp 31 Tonnen pro Hektar Anbaufläche prognostiziert, wie das Statistikamt am Donnerstag mitteilte. Dieses Resultat entspräche einer Steigerung ... mehr

Basenfasten: Kann zu viel Kaffee den Körper "übersäuern"?

Kaffee, Alkohol und zuviel Fleisch und Wurst sollen den angeblich Körper "übersäuern". Basenfasten – eine Woche lang nur Obst und Gemüse – soll es wieder richten. Gesundheit und mehr Energie versprechen sich Fasten-Freunde davon, doch was bringt es wirklich? Jeden ... mehr

Felsenbirne im Garten pflanzen und pflegen: Tipps

An der Felsenbirne hat der Gärtner fast das ganze Jahr seine Freude. Im Frühjahr blüht der Strauch mit vielen weißen Blüten, im Sommer trägt er schmackhafte Beeren, im Herbst leuchtet sein Laub in den schönsten Rottönen.  Felsenbirnen sind ziemlich anspruchslos ... mehr

Mispel im Garten pflanzen und ernten

Lange Zeit war die Mispel vergessen. Doch allmählich wächst das Interesse an diesem Gartenbaum wieder. Der allgemeine Trend zur Rückbesinnung auf alte Wildobstsorten macht's möglich. Warum sich die Mispel im Garten lohnt.  "Die Blüten erscheinen ... mehr

Mirabellen einkochen, einfrieren und lagern: Tipps

Von Juli bis September haben Mirabellen Saison. Wie Sie Mirabellen einkochen, einfrieren und lagern können und was es bei der Verarbeitung des Steinobstes sonst noch zu beachten gibt, erfahren Sie hier. Mirabellen lagern Reife Mirabellen können Sie an der orange-gelben ... mehr

Johannisbeeren pflanzen und schneiden

Johannisbeeren sind beliebt als Marmelade, im Kuchen oder im Dessert. Die kleinen Früchtchen sind große Lieferanten von Vitamin C. Dies gilt vor allem für die schwarze Johannisbeere. Außerdem werden im Garten auch weiße und rote Johannisbeeren angepflanzt ... mehr

Neues Lebensgefühl in der "Essbaren Stadt"

Grünflächen gibt es in jeder Stadt. Statt diese zu bepflanzen, gibt es immer mehr Kommunen, die die Bewirtschaftung ihren Bürgern überlassen. Ernten und Pflücken darf jeder. "Essbare Stadt" soll dabei weit mehr bedeuten, als nur den Anbau ... mehr

Cripps Pink: Fakten zur "Pink Lady"

Die süß schmeckende Apfelsorte Cripps Pink ist vor allem unter dem Markennamen "Pink Lady" bekannt. Erfahren Sie hier mehr über Herkunft, Aussehen, Geschmack und Anbau der Apfelsorte. Herkunft Der Cripps Pink existiert seit 1979. Damals kreuzte John E. L. Cripps ... mehr

Berlepsch

Benannt nach einem ehemaligen Regierungspräsidenten, gehört der Berlepsch-Apfel zu den älteren deutschen Sorten und zeichnet sich durch einen besonders hohen Vitamingehalt aus. Herkunft Die Apfelsorte Berlepsch stammt aus Deutschland. Hier wurde ... mehr

Aport: Riesenapfel aus dem Kaukasus

Die Apfelsorte Aport gilt als lebendiger Mythos – denn die Früchte können sehr groß und schwer werden. Lesen Sie hier mehr über das Obst aus dem Nordkaukasus, das es hierzulande kaum zu kaufen gibt. Herkunft Der Aport stammt ursprünglich aus dem Nordkaukasus, die Sorte ... mehr

Himbeeren pflanzen, pflegen und schneiden

Die Himbeere ist eine sehr beliebte Gartenpflanze. Grundsätzlich gibt es zwei Arten: Die Sommerhimbeere trägt Früchte zwischen Ende Juni und Anfang August. Die Herbst- oder Späthimbeere lässt sich erst später ernten.  Himbeeren - Wuchs und Anbau Himbeeren wachsen ... mehr

Sind Smoothies gesünder als Obst?

Täglich fünf Portionen Obst und Gemüse empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE). Lässt sich diese Empfehlung nicht viel leichter umsetzen, wenn das Obst einfach püriert und dann zwischendurch getrunken wird? Warum die DGE davon ... mehr

Kirschernte läuft im Alten Land auf Hochtouren

Die Kirschernte im Alten Land vor den Toren Hamburgs ist in vollem Gange. Zwar ist es noch etwas früh für die richtig dicken und knackigen Kirschen - die sogenannten "Knubberkirschen" - wie die Sorte "Regina" (Königin). Aber seit drei Wochen werden die frühen Sorten ... mehr

Diese Kohlenhydrate machen das Abnehmen viel leichter

Bloß keine Kohlenhydrate, schon gar nicht abends: Nach dieser Regel leben viele figurbewusste Menschen. Dahinter steckt die Angst, dass Kartoffeln,  Nudeln und Co.  den Insulinspiegel nach oben treiben und dadurch dick machen. Doch nicht alle Kohlenhydrate ... mehr

Kuchen: Schnelle Obstkuchen für den Sommer

Im Sommer kommen selbstgemachte Obstkuchen groß raus. Heimische Beeren und Sommer-Früchte machen die beliebten Kuchen äußerst vielseitig. Für alle, die keine Lust auf lange Backorgien haben, kommen unsere Tipps und Rezepte für schnelle Obstkuchen gerade richtig ... mehr

Obstbauernverband zieht gemischte Bilanz bei Erdbeerernte

Kurz vor Abschluss der Erdbeerente ziehen Sachsens Obstbauern eine gemischte Zwischenbilanz. "Im Großen und Ganzen ist es ganz gut verlaufen", sagte Udo Jentzsch, Geschäftsführer des Landesverbandes Sächsisches Obst, der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Rote Sternrenette: mehr zum Geschmack und Herkunft

Vor etwa 200 Jahren verbreitete sich der Apfel Rote Sternrenette. Der genaue Ursprung der Sorte ist allerdings unklar. Der Geschmack des Tafelapfels gilt als sehr aromatisch, die Pflanze als robust. Herkunft Die Rote Sternrenette, teilweise auch "Herzapfel ... mehr

Sommerwetter lässt doch noch auf gute Kirschenernte hoffen

Die Frühkirschen-Saison ist weitgehend ins Wasser gefallen - jetzt hoffen bayerische Obstbauern auf die späten Sorten. Bei beständigem, trockenen Sommerwetter können sich Verbraucher in den nächsten zwei bis drei Wochen auf saftige und pralle ... mehr

Honigmelone: Kalorien und Nährwerte der Melonensorte

Die Honigmelone ist mit ihrem süßen, erfrischenden Geschmack eine wahre Leckerei. Doch in den Kalorien der Melone stecken ihre wahren und vielleicht auf den ersten Blick versteckten Qualitäten. Erfahren Sie mehr über Nährwerte und kcal der Zuckermelone. Einordnung ... mehr

Melonenarten: Übersicht der verschiedenen Sorten

Nicht nur während der heißen Sommermonate gehören erfrischende Melonen zu den beliebtesten Obstsorten. Doch unter den verschiedenen Arten, bestehen teilweise erhebliche Unterschiede.  Aromatisch und erfrischend - die Wassermelonen Zu den besonders erfrischenden ... mehr

Kirschen entkernen: Einfriertrick hilft Kirschen auf die Sprünge

Von Juni bis August leuchten rote Kirschen an den Bäumen. Direkt vom Baum gepflückt schmecken sie besonders lecker. Die beliebten Sommerfrüchte machen sich aber auch gut in Kuchen oder als Konfitüre. Werden Kirschen zum Backen oder Kochen verwendet, muss zuerst einmal ... mehr

Wassermelone: Kalorien und Nährwerte der gesunden Frucht

Nichts erfrischt im Sommer so wie eine leckere Wassermelone. Ein weiterer Vorteil: Die Kalorien der Wassermelone fallen kaum ins Gewicht. Welche Nährwerte sich im Gemüse verbergen und wie gesund es ist, erfahren Sie hier. Wassermelone: Wenig Kalorien ... mehr

Stachelbeeren pflanzen und schneiden

Stachelbeeren werden im Garten meist etwas stiefmütterlich behandelt. Ihre Beeren gelten vielen als zu sauer und durch ihre Härchen wenig verlockend. Zu Unrecht, denn vollreife Stachelbeeren bestechen durchaus durch ihr süßes Aroma. Stachelbeeren lassen sich in Kuchen ... mehr

Wassermelone einfrieren: Ist das möglich?

Um lange etwas von saisonalem Obst zu haben, wird es gerne eingefroren. Doch lässt sich auch Wassermelone einfrieren? Hier erfahren Sie mehr. Wassermelone einfrieren: Bedingt empfehlenswert Grundsätzlich sind Lebensmittel mit einem hohen Wassergehalt nicht ... mehr
 


Anzeige
shopping-portal