Startseite
Sie sind hier: Home >

Ölpreis

...
Thema

Ölpreis aktuell: News zur Entwicklung der Ölpreise

Griechenland: Wirtschaft verzeichnet kräftiges Wachstum

Griechenland: Wirtschaft verzeichnet kräftiges Wachstum

Gute Nachrichten aus dem krisengeschüttelten Hellas: Die Wirtschaft wächst noch schneller als bislang angenommen. Dafür sorgen vor allen Dingen die Verbraucher. Trotzdem muss für die zweite Jahreshälfte wieder mit Einbußen gerechnet werden. Das BIP stieg von April ... mehr
Experte sagt Ölpreis von 25 Dollar pro Barrel voraus

Experte sagt Ölpreis von 25 Dollar pro Barrel voraus

Anfang der Woche ist der Ölpreis erstmals seit sechs Jahren unter 40 Dollar gerutscht. Grund war die Sorge um die Konjunktur in China, die auch die weltweiten Aktienmärkte nach unten riss. Doch das Ende der Fahnenstange beim Ölpreisverfall ist längst nicht erreicht ... mehr
Ölpreisverfall: Benzin kann 20 Cent billiger werden

Ölpreisverfall: Benzin kann 20 Cent billiger werden

Die Ölpreise sind auf den niedrigsten Stand seit einem Jahr gefallen und haben sogar die Tiefstände vom Frühjahr und vergangenen Herbst unterschritten. Das klingt erst einmal gut. Doch bei kaum einem anderen Thema zeigt sich die Mehrdimensionalität der Problematik ... mehr
Benzinpreise dürften bald deutlich sinken

Benzinpreise dürften bald deutlich sinken

Autofahrer können bald wohl wieder aufatmen - vor allem diejenigen, die Super tanken. Experten gehen angesichts des gefallenen Rohölpreises auch von einem spürbaren Rückgang der Benzinpreise aus. Benzinpreise "bis zu 20 Cent" weniger Der Rohstoffexperte der Commerzbank ... mehr
Ölpreis: US-Reserven lassen Ölpreise weiter fallen

Ölpreis: US-Reserven lassen Ölpreise weiter fallen

Die Ölpreise geben weiter nach: Die US-Sorte West Texas Intermediate kostete am Morgen 40,80 Dollar pro Barrel und damit 1,65 Dollar weniger als am Mittwoch. Experten rechnen mit einem anhaltend schwachen Ölpreis - vermutlich sogar unter der 40-Dollar-Grenze ... mehr

Ölpreise fallen auf Sechs-Jahres-Tief - Sprit wird billiger

Die Ölpreise haben ihre Talfahrt am Freitag fortgesetzt. Der jüngste leichte Preisanstieg hatte bereits am Donnerstagnachmittag ein Ende gefunden. So fiel der Preis für die richtungweisende US-Sorte West Texas Intermediate ( WTI) am Freitagmorgen nun auf 41,35 Dollar ... mehr

Atomabkommen mit dem Iran lässt die Ölpreise weiter sinken

Schon jetzt übersteigt das weltweite Öl-Angebot die Nachfrage. Die Ölpreise könnten weiter deutlich fallen, wenn durch das Atomabkommen die internationalen Sanktionen gegen den Iran aufgehoben werden. Zu diesem Ergebnis kommt die Weltbank in einem neuen Bericht. Durch ... mehr

Russland: Wirtschaftsleistung ist um 4,6 Prozent geschrumpft

MOSKAU (dpa-AFX) - Die westlichen Sanktionen in der Ukrainekrise und der fallende Ölpreis treiben Russland tief in die Rezession. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) des Landes sei im zweiten Quartal 2015 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 4,6 Prozent geschrumpft, teilte ... mehr

Ölpreis: Preis für Opec-Rohöl fällt weiter

WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation Erdöl exportierender Länder ( Opec) ist erneut gefallen. Das Opec-Sekretariat meldete am Montag, dass der Korbpreis der Ölsorten des Kartells am Freitag bei 46,95 US-Dollar pro Barrel (159 Liter) gelegen ... mehr

Shell streicht Tausende Stellen wegen fallender Ölpreise

Der anhaltende Verfall des Ölpreises hat zu starken Gewinneinbrüchen bei den Ölkonzernen geführt. Royal Dutch Shell hat nun drastische Sparmaßnahmen ergriffen: Tausende Stellen werden gestrichen und Unternehmensteile verkauft. Die Aktie reagierte mit einem Kurssprung ... mehr

Ölpreis: Preis für Opec-Rohöl fällt weiter

WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation Erdöl exportierender Länder ( Opec) ist erneut gesunken. Das Opec-Sekretariat meldete am Montag, dass der Korbpreis der Ölsorten des Kartells am Freitag bei 52,08 US-Dollar pro Barrel (159 Liter) gelegen ... mehr

Ölpreis gibt weiter nach

SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben den Abwärtstrend am Montag fortgesetzt. Am Morgen kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im September 54,50 US-Dollar. Das waren zwölf Cent weniger als am Freitag. Der Preis ... mehr

Ölpreis aktuell: Ölpreise bewegen sich kaum

SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben sich am Donnerstag zunächst kaum von der Stelle bewegt. Am Morgen kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im September 56,11 US-Dollar. Das waren zwei Cent weniger als am Mittwoch. Der Preis ... mehr

Atomabkommen mit dem Iran kommt zum Abschluss

Zehn Jahre wurde verhandelt, lange sah es so aus, als würde es eher einen Krieg mit den USA geben, als eine Einigung - jetzt ist der große Moment gekommen: Die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini verkündete am Morgen den offiziellen Abschluss des Atomabkommens ... mehr

Atomabkommen mit Iran: Händler rechnen mit Ölflut

Nach mehr als zehn Jahren der Atomverhandlungen mit dem Iran ist die lang ersehnte Einigung da. Jetzt werden die Wirtschaftssanktionen gegen das Land schrittweise aufgehoben. Als erste Folge dürften die Ölpreise in den Keller gehen.  Schon in Erwartung der Einigung ... mehr

Ölpreis steigt nach Verlusten wieder

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die  Ölpreise  sind am Mittwoch nach Verlusten im frühen Handel ins Plus gedreht und konnten sich etwas von der Talfahrt der vergangenen Handelstage erholen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im August kostete ... mehr

Ölpreis gibt wieder nach

SINGAPUR (dpa-AFX) - Die  Ölpreise  sind am Mittwoch nach einer Zwischenerholung am Vortag wieder gefallen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im August kostete am Morgen 56,53 US-Dollar. Das waren 32 Cent weniger als am Dienstag. Der Preis ... mehr

Ölpreise fallen wieder - USA bohren wieder mehr

Die  Ölpreise sind am Freitag mit der Sorge vor einem weiteren Anstieg des Überangebots an Rohöl auf dem Weltmarkt deutlich gefallen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im August kostete am Abend nur noch 60,40 US-Dollar. Das waren ... mehr

Griechenland-Krise schockt die internationalen Börsen

Frankfurt/Main (dpa) - Die dramatisch zugespitzte Lage in Griechenland lässt die internationalen Finanzmärkte erzittern. Anleger flüchteten aus Aktien, der Euro und der Ölpreis gerieten zunächst unter Druck. Der deutsche Leitindex Dax rutschte kurz nach Handelsbeginn ... mehr

Ölpreis bewegt sich kaum: Griechenland-Krise belastet Markt

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Donnerstag kaum verändert notiert. Am Mittwochnachmittag waren sie nach jüngsten Produktionsdaten aus den USA unter Druck geraten. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im August kostete ... mehr

Alle sechs Stunden ein A320: Airbus und Boeing kommen mit der Produktion kaum hinterher

Die Flugzeugbauer Airbus und Boeing jammern derzeit auf hohem Niveau: Weil die Orderbücher aus allen Nähten platzen, stehen die beiden Konkurrenten bei der Produktion vor großen Herausforderungen. Die Industrie muss in nächster Zeit eine Bestell-Liste ... mehr

Opec-Entscheidung lässt Ölpreise nachgeben

SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Montag gefallen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli kostete am Morgen 62,82 US-Dollar. Das waren 49 Cent weniger als am Freitag. Der Preis für ein Barrel der US-Sorte West Texas Intermediate ... mehr

Ölpreis erholt sich etwas von Vortagesverlusten

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Donnerstag etwas gestiegen. Händler sprachen von einer Gegenbewegung nach deutlichen Verlusten an den beiden Vortagen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli kostete am Mittag ... mehr

Ölpreis steigt leicht

SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Mittwoch im frühen Handel leicht gestiegen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli kostete 63,91 US-Dollar. Das waren 19 Cent mehr als am Vortag. Der Preis für ein Barrel der US-Sorte West Texas ... mehr

Ölpreis steigt: Schwächerer Dollar stützt Ölpreise

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Donnerstag im Vormittagshandel ihre Kursgewinne ausgeweitet. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli kostete am Mittag 65,98 US-Dollar. Das waren 95 Cent mehr als am Mittwoch. Der Preis ... mehr

Mehr zum Thema Ölpreis im Web suchen

Ölpreis gibt nach - starker Dollar belastet

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Dienstag gefallen. Am Markt wurde der stärkere US-Dollar als Belastung genannt. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juli kostete gegen Mittag 65,75 Dollar. Das waren 52 Cent weniger ... mehr

Persischer Golf: Iran gibt Warnschüsse auf Frachter ab

Marineschiffe der  iranischen  Revolutionsgarden haben Warnschüsse über einen in Singapur registrierten Öltanker "Alpine Eternity" im Persischen Golf abgefeuert. Der Vorfall habe sich in internationalen Gewässern ereignet, verlautete aus US-Regierungskreisen. Schiffe ... mehr

Ölpreis ist gesunken: Barrel Brent kostet 56 Cent weniger

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Montag gesunken. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juni kostete am späten Nachmittag 64,83 US-Dollar. Das waren 56 Cent weniger als am Freitag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen ... mehr

China wird zum weltweit größten Importeur von Erdöl

China hat die USA überholt - zumindest als weltgrößter Importeur von Erdöl. Im April kaufte China mit nahezu 7,4 Millionen Barrel je Tag erstmals mehr Schwarzes Gold ein als die USA (7,2 Millionen Barrel). Die Entwicklung kommt überraschend, denn das Wachstum ... mehr

Wirtschafts- und Finanzpolitik: IWF lobt Deutschland

Ein seltenes Lob: Der Internationale Währungsfonds ( IWF) ist mit der Wirtschafts- und Finanzpolitik der Deutschen sehr zufrieden. Vor allem ein Bereich erfreut die Experten aus Washington sehr. Anders als früher halten sich die   IWF-Experten auch mit Kritik ... mehr

Ölpreis gibt leicht nach

SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind auch am Freitag leicht gefallen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juni kostete am Morgen 65,39 US-Dollar. Das waren 15 Cent weniger als am Donnerstag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte ... mehr

Ölpreis fällt am Donnerstag

SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Donnerstag gefallen. Am Markt wurden die Verluste mit einer Gegenbewegung auf die teils deutlichen Gewinne an den Tagen zuvor begründet. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juni kostete am Morgen ... mehr

Ölpreise: Ölpreis für Brent steigt - WTI-Preis fällt

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben sich am Freitag nach starken Vortagesgewinnen uneinheitlich gezeigt. Ein Barrel (etwa 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juni kostete gegen Mittag 65,41 US-Dollar und damit ... mehr

Kauflaune in Deutschland im Höhenflug: Hoffnung auf höhere Löhne

Die Kauflaune der Deutschen ist ungebrochen. Sparen lohnt sich bei den Mini-Zinsen ohnehin nicht, die Beschäftigungssituation ist stabil und die Inflation extrem niedrig. Gute Gründe, das Geld mit vollen Händen auszugeben. Im Mai bekam der Indikator für das Konsumklima ... mehr

Hoffnungsschimmer für Japan: Exporte kommen in Schwung

TOKIO (dpa-AFX) - Die mit vielen Problemen kämpfende japanische Wirtschaft kommt voran. Im März hat die drittgrößte Volkswirtschaft der Welt erstmals seit fast drei Jahren ein Plus in der Handelsbilanz erwirtschaftet - das bedeutet, dass der Wert der Ausfuhren ... mehr

Ölpreis bewegt sich kaum - Ölpreise im Überblick

SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben sich am Dienstag zunächst wenig bewegt. Wesentliche Impulse blieben aus. Am Morgen kostete ein Barrel (etwa 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Juni 63,41 US-Dollar und damit vier Cent weniger als am Montag ... mehr

Ölpreise steigen dank Lockerung der Geldpolitik in China

SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Montag dank einer Lockerung der Geldpolitik in China gestiegen. Im frühen Handel kostete ein Barrel (etwa 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Mai 64,10 US-Dollar und damit 65 Cent mehr als am Freitag. Der Preis ... mehr

Ölpreis-Prognose: Forscher warnen vor globaler Ölpreiskrise

Der Kollaps des Ölpreises hat die Gesetze des Marktes laut einer Studie auf Dauer verändert. Investoren sind demnach tief verunsichert, die Finanzierung teurer Projekte ist gefährdet. Den Verbrauchern droht mittelfristig eine Kostenexplosion. Das Risiko einer globalen ... mehr

Putin ringt mit Russlands Tragödien

Vier Stunden und mehrere Millionen eingegangene Fragen: Wladimir Putin hat seinen 13. großen Fernsehauftritt absolviert, während Russland in einer tiefen Wirtschaftskrise steckt. Die TV-Show bewies vor allem eins: Der Präsident hat auf die drängenden Fragen des Landes ... mehr

Ölpreis sinkt: Opec steigert Erdöl-Produktion dennoch

WIEN (dpa-AFX) - Trotz anhaltend niedriger Ölpreise pumpt die Organisation Erdöl exportierender Länder ( Opec) deutlich mehr Rohöl als nachgefragt in den Markt. Im ersten Quartal 2015 lag die Opec-Produktion im Schnitt bei 30,3 Millionen Barrel (159 Liter) und demnach ... mehr

Wladimir Putin gehört zu den Geringverdienern in der Politik

Nicht einmal 12.000 Euro soll der russische Präsident Wladimir Putin im Monat verdienen. Das hat der Kreml verraten und im gleichen Atemzug angemerkt, dass andere Politiker in Russland deutlich mehr verdienen. Doch die Zahlen müssen mit Vorsicht genossen werden. Putin ... mehr

Ölpreis steigt trotz schwacher China-Daten: Opec-Rohöl legt zu

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Mittwoch trotz schwacher Konjunkturdaten aus China gestiegen. Gegen Mittag kostete ein Barrel (etwa 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Mai 59,19 US-Dollar und damit 76 Cent mehr als am Dienstag ... mehr

EZB-Milliarden stoppen allmählich den Preisverfall: Trendwende beim Öl

Mit aller Macht stemmt sich die Europäische Zentralbank ( EZB) gegen einen Preisverfall im Euroraum. Und die Inflation in Deutschland zieht tatsächlich wieder an. Wie das Statistische Bundesamt bestätigte, stieg die jährliche Inflationsrate im März von 0,1 Prozent ... mehr

Günstiger Ölpreis ist laut IWF Schmiermittel für Weltwirtschaft

WASHINGTON (dpa-AFX) - Der starke Fall der Ölpreise seit dem Sommer 2014 hat nach Einschätzung des Internationalen Währungsfonds ( IWF) insgesamt einen positiven Effekt für die Weltwirtschaft. Während führende Industriestaaten und einige ... mehr

Ölpreis für Brent legt zu - auch WTI-Preis steigt

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Montag Gewinne verbucht. Am Mittag kostete ein Barrel (etwa 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Mai 58,53 US-Dollar und damit 65 Cent mehr als am Freitag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte ... mehr

Ölpreise wenig verändert: Brent liegt bei über 56 Dollar

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben sich am Freitag wenig verändert. Gegen Mittag kostete ein Barrel (etwa 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Mai 56,52 US-Dollar und damit fünf Cent weniger als am Vortag. Der Preis ... mehr

Ölpreis am Freitag kaum verändert

SINGAPUR (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben sich am Freitag wenig verändert. Am Morgen kostete ein Barrel (etwa 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Mai 56,85 US-Dollar und damit 28 Cent mehr als am Vortag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte West Texas ... mehr

Ölpreis deutlich gefallen: Stark gestiegene Lagerbestände belasten

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Mittwoch nach deutlich gestiegenen Rohöllagerbeständen stark gefallen. Am späten Nachmittag kostete ein Barrel (etwa 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Mai 56,81 US-Dollar und damit 2,33 Dollar ... mehr

Ölpreis gibt nach: Goldman Sachs erwartet rekordhohe US-Ölreserven

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Dienstag gesunken. Eine Prognose der US-Investmentbank Goldman Sachs für die weitere Entwicklung der Ölreserven in den USA habe für Verkaufsdruck gesorgt, hieß es aus dem Handel. Gegen Mittag kostete ein Barrel ... mehr

Ölpreis: Preis für Opec-Rohöl legt zu

WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation Erdöl exportierender Länder ( Opec) ist gestiegen. Das Opec-Sekretariat meldete am Dienstag, dass der Korbpreis der Ölsorten des Kartells am Montag bei 53,20 US-Dollar gelegen ... mehr

Ölpreis gibt nach starken Vortagesgewinnen etwas nach

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Donnerstag vor den Osterfeiertagen etwas gefallen. Händler sprachen von einem vergleichsweise ruhigen Handel und einer Gegenbewegung nach starken Gewinnen am Vortag. Am Mittag kostete ein Barrel (etwa 159 Liter ... mehr

Tanken an Ostern: keine Preissprünge an der Tankstelle

Ostern steht vor der Tür und die Autofahrer zittern vor einem großen Preissprung an der Tankstelle. Aber das müssen sie gar nicht. Zwar klettern die Preise für Benzin und Diesel seit einigen Wochen nach den Tiefstständen im Januar wieder nach oben, doch zumindest ... mehr

Erdöl in Hessen gefunden: Bohrung in Riedstadt-Goddelau erfolgreich

Seit August 2013 wurde geforscht und untersucht, seit einigen Wochen gebohrt. Nun stieß man in Rhein-Nähe tatsächlich auf das schwarze Gold. Eine Probebohrung der Firma Rhein Petroleum in Riedstadt-Goddelau in der Nähe von Darmstadt war erfolgreich, wie das Unternehmen ... mehr

Ölpreis sinkt - Jemen-Krieg stützt Markt nicht weiter

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Montag ihre starken Verluste vom Freitag weiter ausgebaut. Am Mittag kostete ein Barrel (etwa 159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Mai 55,76 US-Dollar und damit 65 Cent weniger als in der Vorwoche ... mehr

Ölpreise sinken: Nach starken Vortagsgewinnen wieder auf Rückzug

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Freitag wieder etwas zurückgefallen. Händler sprachen von einer Gegenbewegung, nachdem die Preise seit der Wochenmitte wegen des Kriegs im Jemen stark gestiegen waren. Am Mittag kostete ein Barrel (etwa 159 Liter ... mehr
 
1 2 3 4 ... 8 »
Anzeigen


Anzeige