Startseite
  • Sie sind hier: Home >

    Ostsee

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
    Thema

    Ostsee

    Stauprognose: Die Stausaison nähert sich ihrem Höhepunkt

    Stauprognose: Die Stausaison nähert sich ihrem Höhepunkt

    Jetzt kommt es ganz dicke und die Stausaison steuert auf ihren Höhepunkt zu. Die Autobahnen werden am kommenden Wochenende (22. bis 24. Juli) extrem voll. In Berlin, Brandenburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg starten die Ferien. Zwei Drittel ... mehr
    Deutschlands schönste Strände

    Deutschlands schönste Strände

    Die Landschaft Deutschlands hat viel zu bieten. Und für einen Strandurlaub müssen die Grenzen der Heimat nicht überschritten werden. An der Nord- und Ostsee gibt es so manche Perle zu entdecken. Die Reise-Experten von Travelzoo geben Tipps, welche Regionen ... mehr
    WWF fordert Fang-Limits für Dorsch-Angler in Ostsee

    WWF fordert Fang-Limits für Dorsch-Angler in Ostsee

    Stralsund/Hamburg (dpa) – Angesichts des schlechten Dorschbestandes in der westlichen Ostsee fordert der Umweltverband WWF Fang-Limits für Angler. "Die Angelfischerei wirkt sich gravierend auf den schrumpfenden Dorschbestand ... mehr
    WWF fordert Fang-Limits für Dorsch-Angler in Ostsee

    WWF fordert Fang-Limits für Dorsch-Angler in Ostsee

    Stralsund/Hamburg (dpa) – Angesichts des schlechten Dorschbestandes in der westlichen Ostsee fordert der Umweltverband WWF Fang-Limits für Angler. "Die Angelfischerei wirkt sich gravierend auf den schrumpfenden Dorschbestand ... mehr
    Flexnetz soll unerwünschte Fisch-Beifänge in Ostsee verringern

    Flexnetz soll unerwünschte Fisch-Beifänge in Ostsee verringern

    Rostock (dpa) - Die Neuentwicklung eines Netzes könnte den Ostsee-Fischern helfen. "Mit dem sogenannten Flexnetz ist es möglich, Beifänge schon unter Wasser zu verhindern", sagt der Chef des Rostocker Thünen-Instituts für Ostseefischerei, Christopher Zimmermann. Durch ... mehr

    Meeresmuseum startet "Stranddetektiv-Tour" an der Ostsee

    Urlaubskinder werden an der Ostseeküste von Mecklenburg-Vorpommern wieder zu Stranddetektiven. Das Deutsche Meeresmuseum hat am Montag am Strand von Binz (Insel Rügen) seine "Stranddetektiv-Tour" gestartet, wie eine Sprecherin sagte. Mitarbeiter des Meeresmuseums gehen ... mehr

    Boltenhagen: Leeres Schlauchboot löst Rettungseinsatz aus

    Ein unbeaufsichtigtes Kinderschlauchboot hat in Boltenhagen (Landkreis Nordwestmecklenburg) einen Rettungseinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Bei ablandigem Wind war das Boot am Sonntag vom Ufer auf die Ostsee hinausgetrieben, wie die Wasserschutzpolizei am Sonntag ... mehr

    Ostsee-Fähre läuft vor Hiddensee auf Grund

    Bei der Insel Hiddensee (Landkreis Vorpommern-Rügen) ist eine Fähre mit 329 Fahrgästen auf Grund gelaufen. Der Polizei zufolge war der Kapitän auf dem Weg von der Insel Hiddensee nach Rügen aus dem Fahrwasser abgekommen. Ein herbeigerufenes Seerettungsboot konnte ... mehr

    Ostsee oder Nordsee? Die deutschen Küsten im Vergleich

    Strände, Preise, Action - Wir machen den Vergleich: Nordsee oder Ostsee:  welche Küste schneidet besser ab?  In unserer Foto-Show können Sie schon mal Seeluft schnuppern. Sommerferien 2016: 1a-Ferienhäuser sind weg Die ungute Nachricht vorab: Wer während der Schulferien ... mehr

    Umweltschutzorganisation BUND fordert besseren Ostseeschutz

    Die Ostsee braucht nach Überzeugung der Umweltschutzorganisation BUND einen weitaus konsequenteren Schutz als bisher. Die ökologische Qualität des Meeres an der Küste Mecklenburg-Vorpommerns werde durch Ausbaggerungen, Baumaßnahmen, Überfischung oder Überdüngung stark ... mehr

    Mikroplastik: BUND informiert über Ostsee-Probleme

    Zingst (dpa/mv) - Am Strand von Zingst informiert die Umweltschutzorganisation BUND heute (10.00 Uhr) über die zunehmende Belastung der Ostsee mit Plastikmüll. Dabei handele sich einerseits um große Plastikteile, in denen sich Tiere verheddern oder die sie als Nahrung ... mehr

    Ostsee: Leuchtrakete vor Rügen verursacht Großeinsatz

    Eine rote Leuchtrakete hat in der Ostsee einen Großeinsatz der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffsbrüchiger ausgelöst. Ein Zeuge aus Lohme (Insel Rügen) hat in der Nacht zu Sonntag einen Lichtschein über der Ostsee gesehen und die Polizei informiert, teilte diese ... mehr

    "Uhrwerk Ozean": Forscher entdecken Meereswirbel in Ostsee

    Auf ihrer Expedition "Uhrwerk Ozean" mit einem Zeppelin haben Meeresforscher unter Leitung des Helmholtz-Zentrums für Küstenforschung Geesthacht in der Ostsee erste Meereswirbel entdeckt und vermessen. Südlich der dänischen Insel Bornholm sei ein Spiralwirbel mit einem ... mehr

    Ostsee: Erfundene Ferienwohnungen vermittelt und abkassiert

    Sie buchten eine Ferienwohnung an der Ostsee, doch als sie am Urlaubsort ankamen, gab es keine Wohnung. Dutzende Reisende hat ein Bankmitarbeiter auf diese Weise um den Urlaub und um Geld betrogen. Die Staatsanwaltschaft Rostock hat nun Anklage erhoben ... mehr

    Kranker Fischer von Kutter in Ostsee gerettet

    Ein schwer erkrankter Fischer ist am frühen Donnerstagmorgen von einem Kutter in der Ostsee gerettet worden. Der 52-jährige habe auf der Fangfahrt rund 24 Seemeilen östlich von Rügen plötzlich über Beschwerden geklagt ... mehr

    Deutschlands schönste Badeseen

    Sommer, Sonne, Wasser: Für diese Glücksmomente muss man nicht unbedingt stundenlang im Flieger oder Auto sitzen. Hierzulande kommen Badenixen und Wasserfans ebenfalls auf ihre Kosten. Wir stellen Deutschlands schönste Badeseen vor - auch in unserer ... mehr

    Meereswirbel: Forschungs-Zeppelin kreist über der Ostsee

    Küstenforscher haben über der Ostsee mit einer außergewöhnlichen Expedition zur Erforschung von Meereswirbeln begonnen. Mit einem Zeppelin spüren Wissenschaftler des Helmholtz-Zentrums in Geesthacht seit Sonntag Verwirbelungen in der Ostsee auf, um sie zu vermessen ... mehr

    Mehr tote Robben vor der Küste: Meeresmuseum seziert Tiere

    Experten des Deutschen Meeresmuseums in Stralsund haben am Dienstag mit der Sektion von toten Kegelrobben begonnen. Allein in den vergangenen zwei Monaten seien entlang der Ostseeküste von Mecklenburg-Vorpommern elf tote Tiere entdeckt worden. Im Vergleich zum Vorjahr ... mehr

    Nabu lehnt Erweiterung der Ostseepipeline ab

    Der Umweltverband Nabu hat Widerstand gegen die Erweiterung der Ostseepipeline Nord Stream angekündigt. Die vom Nord Stream 2-Konsortium geplante Gaspipeline quer durch die Ostsee sei aus energiepolitischer wie auch aus ökologischer Sicht abzulehnen, sagte ... mehr

    Neue Mega-Pipeline für russisches Erdgas durch MV geplant

    Nach den Erdgasleitungen Opal und Nel will das Unternehmen Gascade eine weitere Festland-Pipeline durch Mecklenburg-Vorpommern bauen. Hintergrund ist die vom Nord-Stream-Konsortium angestrebte Erweiterung der Ostseepipeline um zwei weitere ... mehr

    Feuerwehr rettet abgetriebenen Schwimmer aus der Ostsee

    Feuerwehrleute haben einen abgetriebenen Schwimmer bei Waabs (Kreis Rendsburg-Eckernförde) nach dreistündigem Aufenthalt aus der Ostsee gerettet. Weil ihr Lebensgefährte am Dienstagabend nach zwei Stunden immer noch nicht aus dem Wasser zurückgekehrt war, hatte ... mehr

    Forschungsinstitute informieren beim Ostseetag

    Rostock (dpa/mv) - Vier führende Institutionen informieren am Mittwoch (10 Uhr) beim zweiten Ostseetag im Rostocker Stadthafen über ihre Arbeit und den Zustand der Ostsee. Mit dabei sind die Experten des Leibniz-Instituts für Ostseeforschung Warnemünde, des Bundesamts ... mehr

    Vorsicht vor Bernstein an Nord- und Ostsee

    Er hat eine faszinierende Farbe und erinnert an vergangene Zeiten: Bernstein. Der Stein aus fossilem Harz landet immer wieder in den Taschen von Urlaubern an Nord- und Ostsee - doch oft kommt es zu gefährlichen Verwechslungen. Bernstein selbst ist harmlos ... mehr

    Ostsee stark belastet – Grüne fordern Schließung von Megaställen

    Stralsund (dpa) – Die Grünen-Bundestagsfraktion fordert angesichts einer starken Belastung der Ostsee mit den Nährstoffen Nitrat und Phosphat eine Schließung von Megaställen. Auch müsse die Düngemittelverordnung zügig novelliert werden. «Der Zustand der Ostsee durch ... mehr

    Ostsee stark belastet: Grüne fordern Schließung von Ställen

    Die Grünen-Bundestagsfraktion fordert angesichts einer starken Belastung der Ostsee mit den Nährstoffen Nitrat und Phosphat eine Schließung von Megaställen. Auch müsse die Düngemittelverordnung zügig novelliert werden. "Der Zustand der Ostsee durch die Nitrat ... mehr

    Bundes-Grüne informieren sich über Zustand der Ostsee

    Die Spitze der Grünen-Bundestagsfraktion informiert sich am Freitag in Stralsund über den Zustand der Ostsee. In den Blickpunkt nehmen die Politiker um Fraktionschef Anton Hofreiter dabei vor allem die industrielle Landwirtschaft, die Überdüngung von Feldern, den daraus ... mehr

    Mehr zum Thema Ostsee im Web suchen

    Konsortium plant Inbetriebnahme von Nord Stream 2 Ende 2019

    Unbeeindruckt von den politischen Spannungen zwischen Russland und der EU treibt das Nord Stream 2-Konsortium seine Planungen für den Bau einer zweiten Erdgas-Pipeline durch die Ostsee voran. Die Trasse, die weitgehend parallel zur bestehenden Nord-Stream-Pipeline ... mehr

    Forscher fahnden mit Zeppelin nach Meereswirbeln

    Mit einem Zeppelin fahnden Küstenforscher des Helmholtz-Zentrums in Geesthacht nach Meereswirbeln in der Ostsee. Das Luftschiff wird im Juni mit hochauflösenden Kameras über die Ostsee fahren, um die vergleichsweise kleinen und instabilen Meereswirbel zu erfassen ... mehr

    Forscher fahnden mit Zeppelin nach Meereswirbeln

    Mit einem Zeppelin fahnden Küstenforscher des Helmholtz-Zentrums in Geesthacht nach Meereswirbeln in der Ostsee. Das Luftschiff wird im Juni mit hochauflösenden Kameras über die Ostsee fahren, um die vergleichsweise kleinen und instabilen Meereswirbel zu erfassen ... mehr

    Mit dem Hund an die Nord- und Ostseeküste

    Was gibt es Schöneres für Hund und Herrchen, als gemeinsam am Strand herumzutollen, im Sand zu buddeln und sich ins kühlende Nass zu stürzen? Für konfliktfreie Badefreuden mit dem Vierbeiner haben zahlreiche Nord- und Ostseebäder spezielle Hundestrände ausgewiesen ... mehr

    Rettungsschwimmer starten an der Ostsee in die Badesaison

    Die Rettungsschwimmer des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) und der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) starten heute in die neue Saison. So werden rund 160 Ehrenamtliche der Wasserwacht des DRK den Badebetrieb an den Stränden in Warnemünde und Markgrafenheide ... mehr

    DRK-Rettungsschwimmer starten an Ostsee in Badesaison

    Für die Rettungsschwimmer des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) beginnt am Samstag die neue Saison an den Ostseestränden. Rund 160 Ehrenamtliche der Wasserwacht würden den Badebetrieb in Warnemünde und Markgrafenheide im Laufe der Saison ... mehr

    Bundeswehr stockt auf: "Gefahr besteht, dass so etwas schief geht"

    Nach jahrelangem Sparen hat Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen angekündigt, die Bundeswehr aufzustocken. Ihre Pläne beruhen zumindest zum Teil auf der neuen Bedrohung der Nato durch Russland. t-online.de sprach darüber mit Karl-Heinz ... mehr

    Hotels an der Küste: Zehn Top-Adressen an Nord- und Ostsee

    Eine frische Brise um die Nase, die Sonne im Gesicht und die Füße im Sand: Strandurlaub an Nord- und Ostsee bleibt bei deutschen Urlaubern hoch im Trend. Die Bewertungsseite Holidaycheck hat für t-online.de zehn beliebte Hotels zusammengestellt. Sehen Sie die Hotels ... mehr

    Deutschlands unbekannte Inseln

    Inselurlaub in Deutschland - da denken die meisten wohl an Sylt oder Rügen. Aber haben Sie schon mal von Neuwerk, Ummanz oder Ruden gehört? In unserer Foto-Show stellen wir zehn deutsche Inseln vor, die bestimmt nicht jeder kennt. Neuwerk: Ferien im Watt Auf Neuwerk ... mehr

    Russischer Kampfjet bedrängt US-Maschine über der Ostsee

    Erneutes Gerangel über der Ostsee: Ein russischer Kampfjet hat sich  bis auf wenige Meter  einer amerikanischen Militärmaschine genähert. Nach Angaben des Europäischen Kommandos der USA in Stuttgart ereignete sich der gefährliche Vorfall im internationalen Luftraum ... mehr

    Nato-Russland-Rat: Lamers schickt Warnung an Wladimir Putin

    Das erste Treffen des Nato- Russland-Rates nach fast zwei Jahren steht unter keinem guten Stern. Moskaus Nato-Botschafter Alexander Gruschko bezeichnete im Vorfeld die Beziehungen zur westlichen Militärallianz als "sehr schlecht". Schuld ... mehr

    Russischer Kampfjet hautnah an US-Aufklärer

    Über der Ostsee ist es erneut zu einem gefährlichen Vorfall gekommen. Ein russisches Jagdflugzeug vom Typ Su-27 sei der Flügelspitze eines amerikanischen Aufklärungsflugzeuges bis auf 15 Meter nahegekommen, berichtete der US-Sender CNN. Dabei sei die russische Maschine ... mehr

    Wo geht das? Ein Blick, ein Klick - fertig ist die Steuererklärung

    Es klingt wie ein unmöglicher Traum: Für seine Einkommensteuer muss kaum ein Bürger mehr zu Kugelschreiber und Papierformularen greifen und sich auch nicht stundenlang mit komplizierten Programmen herumschlagen. Einfach und unbürokratisch erledigt ... mehr

    Russische Kampfjets kommen US-Zerstörer in Ostsee zu nahe

    Russische Kampfflugzeuge haben nach Angaben aus US-Kreisen simulierte Angriffe in der Nähe eines amerikanischen Kriegsschiffes in der Ostsee geflogen. Es habe sich um einen der aggressivsten Vorfälle in jüngster Zeit gehandelt, sagte ein Vertreter ... mehr

    Schiffsunglück vor Fehmarn: Rätsel um Untergang der Condor

    Die Ostsee - ein kleines und scheinbar ungefährliches Meer. Und doch gibt es Meldungen wie die vom 6. Februar 2016: Vor der Insel Fehmarn sinkt der Fischkutter Condor. Es gibt keinen Notruf. Die See ist ruhig. Stunden später finden Suchschiffe die Leichen der beiden ... mehr

    Umwelt: Zwergwal in der Ostsee von Schiffsschraube tödlich verletzt

    Stralsund (dpa) - In der Ostsee ist ein Zwergwal von einer Schiffsschraube tödlich verletzt worden. Zwei parallele Schnitte zögen sich über Oberkörper und Oberkiefer des wohlgenährten Jungtieres, teilten Experten des Deutschen Meeresmuseums in Stralsund ... mehr

    Unglück vor Fehmarn: Zwei Fischer sterben in der Ostsee

    Tödliches Unglück in der Ostsee: Vor der Küste der Insel Fehmarn sind zwei Fischer ums Leben gekommen. Der 52 Jahre alte Kapitän und ein 45-jähriger Deckmann konnten nur noch tot aus dem Wasser geborgen werden, sagte Christian Stipeldey von der Deutschen Gesellschaft ... mehr

    Notfälle: Retter suchen Angler auf der Ostsee

    Boiensdorf/Sassnitz (dpa) - Vor der Küste Mecklenburg-Vorpommerns werden seit Donnerstag zwei Angler aus Sachsen und ein Fährpassagier aus Polen vermisst. Auf der Suche nach den als erfahren geltenden Anglern, die von einem Bootsausflug nicht zurückgekommen waren ... mehr

    Deutsches U-Boot soll am Horn von Afrika Piraten jagen

    Für Piraten wird es am Horn von Afrika in Zukunft ungemütlich. Denn die deutsche Marine wird erstmals mit einem U-Boot vor Ort die Seeräuber bekämpfen. Das meldet der "Spiegel". Demnach ist geplant, ein Unterseeboot der neuesten Klasse von April ... mehr

    Deutschlands größte Insel Rügen im Winter erleben

    Die Ostseeinsel Rügen ist in der kalten Jahreszeit besonders erholsam - ein Erlebnis zwischen Sturm und Stille, zwischen Natur pur und Verwöhnprogramm. Und das zu günstigeren Preisen als im Sommer. Ein paar Eindrücke von Rügen präsentieren wir Ihnen auch in unserer ... mehr

    Jogger bei Neuss erleidet schwere Verbrennungen durch Phosphor

    Die Ähnlichkeit von Phosphor und Bernstein hat sich für einen Jogger bei Neuss als verhängnisvoll erwiesen: Auf seiner Laufstrecke am Rhein hatte der Mann die Substanz gefunden und den Brocken von der Größe eines Tischtennisballs in die Hosentasche gesteckt ... mehr

    Marine rettet Angler bei Rerik nach 27 Stunden auf See

    Nach fast 27 Stunden ist ein Angler im kalten Meer vor der Küste Mecklenburg-Vorpommerns gerettet worden. Er musste in einem manövrierunfähigen Boot ausharren. Fünf Seemeilen (neun Kilometer) nördlich von Rerik sei er aus seinem Angelboot von der Besatzung der Korvette ... mehr

    Neue Bilder vom Ostsee-Wal in der Wohlenberger Wiek

    Seltener Gast: Ein Schnabelwal hat sich in die Ostsee verirrt. Nachdem er zunächst gestrandet war und gerettet wurde, schwimmt das vier Meter lange Tier nun seit Tagen in der Wohlenberger Wiek bei Wismar. Nach Informationen des Deutschen Meeresmuseums in Stralsund ... mehr

    Reize in der Nebensaison: Warum Usedom jetzt besonders schön ist

    Immer noch viel Sonne, dafür kein Massenandrang mehr an den Stränden: Usedom entfaltet im Herbst einen ganze besonderen Reiz. Sehen Impressionen der Insel in unserer Foto-Show. Usedom, nach Rügen Deutschlands zweitgrößte Insel, vibriert im Sommer, wenn es Tausende ... mehr

    Drachen auf der Ostsee: der Dragon Gold Cup 2015

    Noch bis zum 28. August findet zum ersten Mal im Ostseebad Kühlungsborn eine der ältesten und prestigeträchtigsten Segelveranstaltungen der Welt statt. Unser Autor Christian Sauer war bereits am vergangenen Wochenende vor Ort und ging selbst an Bord eines "Drachens ... mehr

    Wassertemperaturen vom 29. Juli: An der Adria fast 30 Grad

    Alle Wasserratten freuen sich: Pünktlich zur Urlaubszeit ist das Mittelmeer angenehm warm. An der Adria und an einigen Orten des westlichen Mittelmeeres beträgt die Wassertemperatur bis 29 Grad Celsius. Das teilt der Deutsche Wetterdienst ... mehr

    Unterwegs an Ostsee und Nordsee

    Fährst du in den Ferien mit deinen Eltern ans Meer? Dann hast du sicher schon Taucherbrille und Luftmatratze eingepackt. Hast du auch an eine Lupe und einen Kescher gedacht? Das ist ein Netz mit einer langen Stange daran. Denn am Strand gibt es viele spannende Sachen ... mehr

    Auf Segelkreuzfahrt über die Ostsee mit der "Sea Cloud II"

    Neben wunderbaren Städten locken Ostseekreuzfahrten im Sommer mit einem weiteren Highlight: endlosen Sonnenauf- und -untergängen an Deck. Dabei ist ein Segelschiff wohl das eleganteste Fortbewegungsmittel. Los geht es mit der majestätischen Lady "Sea Cloud ... mehr

    Kap Arkona: Kulthalle in slawischer Tempelburg entdeckt

    Kap Arkona (dpa) - Für die Archäologen war es eine "riesige Überraschung": Bei Ausgrabungen an der Tempelburg am Kap Arkona auf der Insel Rügen sind sie auf die Überreste eines in der slawischen Welt bislang unbekannten Gebäudes gestoßen. Sie entdeckten Hinweise ... mehr
     
    1 2 3 4 ... 9 »


    Anzeige
    shopping-portal