Sie sind hier: Home >

PayPal

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

PayPal

BGH stellt Paypal-Käuferschutz in Frage

BGH stellt Paypal-Käuferschutz in Frage

Der Bundesgerichtshof hat sich an diesem Mittwoch erstmals mit dem Käuferschutz beim Online-Bezahldienst Paypal befasst. Die höchsten deutschen Zivilrichter prüften in zwei Fällen, ob der Käufer im Streitfall wirklich geschützt ist.  Beim Internet-Einkauf über Paypal ... mehr
Sparkassen wollen Paydirekt retten

Sparkassen wollen Paydirekt retten

Kennen Sie Paydirekt? Das Online-Bezahlsystem der deutschen Banken war bislang wenig verbreitet. Doch die Sparkassen wollen nicht aufgeben. Während das US-amerikanische Paymentunternehmen Paypal allein in Deutschland 19 Millionen Kunden hat, nutzen das deutsche Pendant ... mehr
Nach Charlottesville: Kein Paypal-Service für Rassisten

Nach Charlottesville: Kein Paypal-Service für Rassisten

Der Online-Bezahldienst Paypal will nach den Ausschreitungen in Charlottesville verhindern, dass mit seinem Service Hass und Rassismus gefördert werden. "Wir arbeiten daran, dass unser Angebot nicht genutzt wird, um Zahlungen zu akzeptieren oder Spenden für Aktionen ... mehr
Terrormiliz IS missbraucht Ebay und Paypal - das FBI ermittelt

Terrormiliz IS missbraucht Ebay und Paypal - das FBI ermittelt

Eingefrorene Konten erschweren der Terrormiliz IS den Geldtransfer. Der selbst ernannte "Islamische Staat" scheint eine Lücke für seine Geschäfte gefunden zu haben: beim Online-Aktionshaus Ebay und beim Online-Bezahldienst PayPal ... mehr
Instant Payment: Überweisung in sekundenschnelle kommt 2018

Instant Payment: Überweisung in sekundenschnelle kommt 2018

Im Hochfrequenzhandel an den Börsen geht es um Mikrosekunden. Eine schlichte Geldüberweisung aber braucht noch immer einen Tag. Das soll sich nun ändern.  Viele Bankkunden können von 2018 an Geldbeträge innerhalb weniger Sekunden auf ein anderes Konto überweisen. Viele ... mehr

So senden Sie Geld per Paypal in Skype-Chats

Mit den Mobil-Apps von Skype für iOS und Android können Sie Chat-Partnern ab jetzt Geld über Paypal senden. Die Funktion wird nach und nach für insgesamt 22 Länder aktiviert und startet in der Eurozone, den USA und Kanada. Wir zeigen Ihnen ... mehr

Ebay enttäuscht Anleger und Analysten

Der Internethändler Ebay hat wegen seines Geschäftsverlaufs, der recht mau ausfiel, seine Anleger enttäuscht. Zuvor warnte das Unternehmen seine Anleger vor einem nicht vielversprechenden Quartal. Durch Investitionen ins Marketing und Umgestaltungen würde der Gewinn ... mehr

Spam: Achtung, gefälschter Absender!

Unerwünschte E-Mails sind immer noch ein großes Problem und überschwemmen die Postfächer. Die Sicherheits-Spezialisten von F-Secure nennen die Lieblingsfirmen der Spammer.   Wer kennt es nicht, fast täglich findet man unterwünschte E-Mails im Eingangskorb ... mehr

Tesla-Chef Elon Musk will Gehrin und Computer vernetzen

Der umtriebige Tesla-Chef widmet sich jetzt dem menschlichen Gehirn. Sein neues Unternehmen "Neuralink" will das menschliche Gehirn mit Computern vernetzen. Musk, Chef des Elektroautobauers Tesla und der Weltraumfirma SpaceX, hatte bei einem Konferenz-Auftritt ... mehr

LKA Niedersachsen warnt vor Mail zu Steuerrückerstattung

Das LKA Niedersachsen warnt vor einer Phishing-Mail, die unter dem Namen des Bundeszentralamtes für Steuern (BZSt) verschickt wird. Dem Empfänger wird eine angebliche Steuerrückerstattung versprochen. Dazu wird er auf eine präparierte Internetseite gelockt ... mehr

Internet der Dinge: Babyfone legten Amazon, Netflix und Twitter lahm

Wer am Wochenende bei Amazon shoppen, einen Film bei Netflix ansehen oder Twitter mitlesen wollte, guckte zum Teil über Stunden in die Röhre. Eine DDOS-Attacke hatte mehrere große Webdienste lahmgelegt. Dahinter steckten Hausgeräte aus dem Internet der Dinge ... mehr

Mehr zum Thema PayPal im Web suchen

Twitter, Amazon, Paypal, Spotify & Netflix Opfer von DDoS-Angriffen

WASHINGTON (dpa-AFX) - Massive Online-Angriffe haben über Stunden hinweg bekannte Websites und Internetdienste wie Twitter, Paypal, Netflix oder Spotify lahmgelegt. Die Attacken kamen am Freitag in mehreren Wellen, die Urheber blieben unklar. Es handelte ... mehr

DDos-Attacke legte Twitter, Amazon, Paypal und Netflix lahm

WASHINGTON (dpa-AFX) - Nach einer massiven Cyberattacke sind die Webseiten großer Internetunternehmen wie Twitter, Paypal, Netflix und Spotify am Freitag in Teilen der USA und Europas zeitweise nicht zu erreichen gewesen. Das US-Unternehmen DynDNS teilte am Freitag ... mehr

Facebook: Daran erkennen Sie ein Fake-Profil

Vielleicht haben Sie das ja schon einmal erlebt: Eine Ihnen unbekannte Person schickt Ihnen auf Facebook eine Freundschaftsanfrage. Ein Fake-Profil? Was könnte passieren, wenn Sie einwilligen? Häufig verwenden die Nutzer, die sich dahinter verbergen ... mehr

Paypal wird Zahlungsmittel an der Ladenkasse: Deal mit Visa

Beim Online-Shopping ist  Paypal für viele Nutzer die erste Wahl, wenn es um das Bezahlen von Einkäufen geht. Nun will der Internet-Bezahldienst an die Ladenkassen vorstoßen: Kunden sollen auch dort mit ihrem Account zahlen können. Eine Kooperation mit Visa macht ... mehr

Quartalsbericht lässt Ebay-Aktie steigen

SAN JOSE (dpa-AFX) - Ein Jahr nach der Trennung vom Bezahldienst Paypal zieht das Geschäft bei der Handelsplattform Ebay an. Im vergangenen Quartal stieg der Umsatz im Jahresvergleich um sechs Prozent auf 2,23 Milliarden Dollar. Der Gewinn ... mehr

PayPal führt Option der Ratenzahlung ein

BERLIN (dpa-AFX) - Der Online-Bezahldienst Paypal will sein Geschäft in Deutschland mit der Einführung von Ratenzahlungen ausbauen. Händler können den Bezahlweg in ihren Online-Shops einbinden, für Käufer sei kein PayPal-Konto erforderlich, erklärte das US-Unternehmen ... mehr

Das "Humble Ubisoft Bundle Encore" ist gestartet

Im Rahmen der beliebten  Humble Bundle-Schnäppchenaktion für PC-Gamer wird aktuell ein bereits im Februar angebotenes, in der Neuauflage leicht getuntes Paket mit Spielen aus dem Portfolio von Publisher und Entwickler Ubisoft noch einmal ins Schaufenster gestellt ... mehr

Neues "Humble Eye Candy Bundle" ist am Start

Bei der beliebten  Humble Bundle-Schnäppchenaktion wird zur Zeit ein dickes Paket mit Spielen angeboten, die durch ihre ungewöhnliche Optik Akzente setzen. Das zusammengestellte " Humble Eye Candy"- Spielepaket für den PC hat einen Gesamtwert von zirka 96 Dollar ... mehr

Paypal erhält Konkurrenz von deutschen Banken

BERLIN (dpa-AFX) - Der Online-Bezahldienst Paypal soll in Deutschland Konkurrenz bekommen. Die führenden privaten und die genossenschaftlichen Banken wollen zum Jahresende ein einheitliches, institutsübergreifendes Online-Bezahlverfahren einführen. Millionen Kunden ... mehr

PayPal als Zahlungsmethode

PayPal stellt ein Zahlungssystem für den Internethandel dar. Die Vorteile dieses Systems sind zum einen die schnellere Abwicklung bei der Zahlung und zum anderen der mögliche Käufer- und Verkäuferschutz, der Kunden und Anbieter vor unseriösem Handel bewahrt ... mehr

Ebay will vor PayPal-Abspaltung weltweit 2400 Stellen streichen

Vor der Abspaltung der Bezahltochter PayPal werden bei Ebay Tausende Mitarbeiter ihre Jobs verlieren. Der Online-Handelskonzern teilte mit, 2400 Stellen weltweit zu streichen - das entspricht etwa sieben Prozent der Belegschaft. Der Personalabbau soll alle Sparten ... mehr

Ebay erwägt wohl massiven Personalabbau von 3000 Jobs

Die US-Auktionsplattform Ebay erwägt einem Zeitungsbericht zufolge die Streichung von 3000 Jobs, berichtete das "Wall Street Journal". Betroffen wäre damit jeder zehnte Angestellte. Dem Bericht zufolge sollen die Arbeitsplätze abgebaut werden, um die Abspaltung ... mehr

Deutsche Bahn: Fernzug-Tickets in 2. Klasse werden nicht teurer

Bahnfahrer müssen auf kurzen Strecken künftig mehr bezahlen, im Fernverkehr bleiben die Preise dagegen zumindest in der zweiten Klasse stabil. Durch die Fernbus-Konkurrenz ist der Wettbewerb schärfer geworden. Die Deutsche Bahn lässt die Fahrpreise in der zweiten Klasse ... mehr

Online-Shopping: Seit 13. Juni zahlt der Kunde für Retouren

Ab heute gelten neue Regeln für den Einkauf über das Internet und im Versandhandel. Verbraucher sollen damit besser vor versteckten Kosten geschützt werden. Aber sie haben kein Recht mehr auf kostenlose Rücksendung von Waren: Das Porto für Retouren ... mehr

Facebook schnappt sich PayPal-Chef David Marcus

Der zum Internet-Auktionshaus eBay gehörende Online-Bezahldienst PayPal verliert seinen Chef David Marcus an das soziale Netzwerk Facebook. Der 41-Jährige werde PayPal zum 27. Juni verlassen, teilte eBay mit. Auch Facebook bestätigte den Wechsel und nannte Marcus einen ... mehr

Tesla Motors stampft Mega-Batteriefabrik "Gigafactory" aus dem Boden

Der nächste Mega-Deal von Tesla-Chef Elon Musk: Um seine Elektroautos erschwinglicher für den breiten Markt zu machen, plant der kalifornische Hersteller den Bau einer riesigen Batteriefabrik mit 6500 Beschäftigten. Mit dem Werk will Tesla seinen Autos zum Durchbruch ... mehr

Attacke gegen Management und John Donahoe: Carl Icahn zettelt Schlammschlacht um eBay an

Carl Icahn lässt nicht locker: Der streitbare US-Investor verstärkt seinen Druck auf eBay, um eine Abspaltung der Bezahltochter PayPal durchzusetzen. Er beschuldigt die Unternehmensführung der Selbstbereicherung und attackiert auch eBay-Chef John Donahoe ... mehr

Vermehrt Fragen nach Verwendungszweck: Wann Ihre Bank die Auszahlung verweigern darf

In England fragen Banken bei großen Bargeldentnahmen vermehrt nach dem Verwendungszweck – aus Angst vor Betrügern. Wie viel Geld Sie in Deutschland abheben dürfen und wie Betrüger die Sepa-Umstellung nutzen. Wer in Großbritannien größere Summen Bargeld holen ... mehr

Carl Icahn besitzt jetzt zwei Prozent an eBay - PayPal soll abgespalten werden

Carl Icahn will es wissen: Der US-Großinvestor baut seine Beteiligung am Onlinehändler eBay weiter aus und besitzt inzwischen angeblich einen Anteil von fast zwei Prozent. Das verriet eine mit der Angelegenheit vertraute Person. Erst in dieser Woche gab eBay bekannt ... mehr

US-Investor Carl Icahn steigt bei eBay ein und will PayPal abspalten

Nach Apple nimmt sich Carl Icahn nun eBay vor: Der streitlustige US- Investor hat sich ein knappes Prozent der Anteile gesichert und verlangt nun, dass der Internet-Handelskonzern seine erfolgreiche Bezahltochter PayPal abspaltet. Der eBay-Verwaltungsrat lehnte ... mehr

eBay an Bitcoin interessiert: Digitalwährung erreicht Rekordhoch

Die Digitalwährung Bitcoin hat am Mittwoch ein neues Rekordhoch erreicht. Mit rund 251 Dollar notierte das virtuelle Geld auf dem höchsten Stand seit dem Start 2009. Überlegungen der Online-Handelsplattform eBay, Bitcoins eines Tages als Zahlungsmittel bei Transaktionen ... mehr

eBay profitiert von Einkäufen übers Smartphone - Aktie fällt dennoch

Der Online-Handel lässt eBay weiterhin kräftig wachsen. Dennoch fällt die Aktie nach Bekanntgabe der jüngsten Geschäftszahlen. Grund sind die hochgesteckten Erwartungen der Anleger. Vermehrte Käufe über Smartphones und Tablet-Computer beflügeln eBay. Im dritten Quartal ... mehr

Hyperloop: Mit über 1200 km/h von San Francisco nach Los Angeles

Fliegen oder Autofahren war gestern: Reisen wie in einem Science-Fiction-Roman - das könnte bald möglich werden: Der US-Unternehmer Elon Musk hat sein futuristisches Verkehrsmittel Hyperloop präsentiert - als Alternative für die geplante Schnellzug-Trasse ... mehr

500 Euro von PayPal: Kunden verlangen Geld nach falscher Gewinn-Mail

Eine falsche Gewinnmitteilung könnte für den Online-Bezahldienst PayPal richtig teuer werden. Am Freitag gratulierte das Unternehmen zu einem Gewinn von 500 Euro im Rahmen eines Gewinnspiels. Der Fernsehsender "n-tv" berichtet unter Berufung auf einen ... mehr

eBay gewinnt kräftig, die Bezahltochter noch mehr

Die Geschäfte laufen nicht schlecht bei eBay: Der bekannte Marktplatz konnte im ersten Quartal zulegen. Richtig Spaß haben der Konzern und auch die Aktionäre aber an der Bezahltochter PayPal. Sie ist noch stärker gewachsen als die Hauptmarke. Insgesamt stieg der Umsatz ... mehr

Skype-Verkauf füllt Kassen von eBay

Das Online-Auktionshaus eBay hat einen dicken Scheck für seine verkaufte Tochter Skype bekommen. Nahezu 2,3 Milliarden Dollar gingen auf dem Konto des Handelsspezialisten ein und trieben den Gewinn im vergangenen Jahr kräftig nach oben. Die gewaltige Summe ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017