Sie sind hier: Home >

Russland

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Russland

100 Jahre danach: Ausstellung zur russischen Revolution

100 Jahre danach: Ausstellung zur russischen Revolution

In diesen Tagen jährt sich die russische Revolution zum 100. Mal. Sie zog endgültig einen Schlussstrich unter das Zarenreich und brachte unter Lenins Führung die Kommunisten an die Macht. Das Deutsche Historische Museum geht in einer neuen Ausstellung der Frage ... mehr
Streit um Siemens-Turbinen auf der Krim erneut vor Gericht

Streit um Siemens-Turbinen auf der Krim erneut vor Gericht

Der Streit um Siemens-Gasturbinen, die trotz EU-Sanktionen auf der von Russland einverleibten Halbinsel Krim gelandet sind, wird erneut vor Gericht in Moskau ausgetragen. Das Schiedsgericht der russischen Hauptstadt begann am Montag mit der Verhandlung ... mehr
Bundespräsident: Steinmeier trifft Putin -

Bundespräsident: Steinmeier trifft Putin - "Intensiver Austausch zu erwarten"

Berlin/Moskau (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier besucht am 25. Oktober Moskau und trifft dort mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin zusammen. Das teilte das Präsidialamt an diesem Montag in Berlin mit. Steinmeiers Vorgänger Joachim Gauck hatte ... mehr
WM 2018: Deutschland droht Hammergruppe – Spanien oder England

WM 2018: Deutschland droht Hammergruppe – Spanien oder England

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist den zweiten Monat nacheinander die Nummer eins der Weltrangliste. Für die Auslosung der WM-Gruppen ist das DFB-Team in Topf eins gesetzt. Als Gegner drohen dennoch Spanien oder England. Spanien kletterte ... mehr

"Times" berichtet: Russland soll Taliban mit Diesel unterstützen

Russland liefert den radikalislamischen Taliban in Afghanistan angeblich Diesel im Wert von monatlich 2,5 Millionen Dollar. Dieser ist für die Islamisten offenbar eine wichtige Geldquelle. Die britische Zeitung "Times" zitiert einen anonymen Taliban-Schatzmeister ... mehr

Wirtschaft: Russland ruft Bagdad und Kurden zum Dialog auf

MOSKAU (dpa-AFX) - Angesichts der Spannungen zwischen der irakischen Zentralregierung und den Kurden hat Russland die Konfliktparteien zum Dialog aufgerufen. Beide Seiten müssten sich auf einen Kompromiss im Rahmen der Verfassung einlassen, sagte ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Mehrheitlich im Plus

BUDAPEST/WARSCHAU/PRAG/MOSKAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte sind überwiegend mit Kursgewinnen in die neue Woche gestartet. An den internationalen Leitbörsen herrschte eine gemischte Stimmung vor, wobei starke Handelsimpulse fehlten. In Moskau stieg ... mehr

Wirtschaft: Iran warnt USA vor Ausstieg aus Atomabkommen

ST. PETERSBURG (dpa-AFX) - Der Iran hat die USA vor einem Ausstieg aus dem Atomabkommen von 2015 gewarnt. "Wir werden etwas tun, so dass die Amerikaner es bereuen werden", sagte der iranische Parlamentschef Ali Laridschani am Montag bei einem Treffen in St. Petersburg ... mehr

Steinmeier fliegt nach Moskau - Treffen mit Putin

Berlin (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier besucht am 25. Oktober Moskau. Dort trifft er mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin zusammen, teilt das Präsidialamt mit. In der russischen Hauptstadt will Steinmeier auch die Kathedrale St. Peter ... mehr

Russischer Raumfrachter startet verspätet zur Station ISS

Baikonur (dpa) - Ein russischer Raumfrachter ist mit zwei Tagen Verspätung zur Internationalen Station ISS gestartet. Die Sojus-Rakete mit der Transportkapsel Progress MS-07 hob heute vom russischen Weltraumbahnhof Baikonur in Kasachstan ab. Das hat die russische ... mehr

Moskau bedauert Trumps Äußerungen zum Iran-Atomabkommen

Moskau (dpa) - Moskau hat mit Bedauern auf die Weigerung von US-Präsident Donald Trump reagiert, dem Iran die Einhaltung des Atomabkommens mit der Weltgemeinschaft zu bestätigen. Man hoffe, dieser Schritt werde sich nicht auf die Umsetzung des Abkommens auswirken ... mehr

Mehr zum Thema Russland im Web suchen

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Prag und Warschau schwächer - Klare Gewinne in Moskau

BUDAPEST/WARSCHAU/PRAG/MOSKAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkte haben am Freitag keinen gemeinsamen Nenner gefunden. In einem eher verhaltenen europäischen Börsenumfeld waren die Vorzeichen in Prag und Warschau negativ. In Budapest dagegen ... mehr

Wirtschaft: Russland fordert Treue zum Atomabkommen mit dem Iran

MOSKAU (dpa-AFX) - Kurz vor einer Rede von US-Präsident Donald Trump zum iranischen Atomabkommen hat Russland gefordert, am Vertrag festzuhalten. Ein möglicher Ausstieg der USA bringe nur Unsicherheit und Unberechenbarkeit, sagte Kremlsprecher Dmitri Peskow am Freitag ... mehr

Esa schickt Umweltsatelliten Sentinel-5P ins All

Plessezk (dpa) - Der Umweltsatellit Sentinel-5P soll künftig die Erdatmosphäre, den Zustand der Ozonschicht und Klimaveränderungen erforschen. Die Europäische Weltraumbehörde Esa hat das Gerät ins All geschossen. Sentinel-5P soll in einer Höhe von rund 820 Kilometern ... mehr

Idlib: Erster türkischer Militärkonvoi in Syrien

Laut einem Augenzeugen überquerte der Konvoi den Grenzposten Bab-al-Hawa. Dutzende türkische Militärfahrzeuge erreichten am späten Donnerstagabend die syrische Rebellen-Provinz Idlib. Er bestehe aus rund 30 Fahrzeugen, sagte Kommandeur Abu Chairo von der Freien ... mehr

Die neue 200-Rubel-Note zeigt die annektierte Krim

Die neu präsentierte 200-Rubel-Note (Wert rund drei Euro) ist grün und trägt als Motiv unter anderem eine Karte der Krim und das Marine-Denkmal von Sewastopol,  wo auch die russische Schwarzmeerflotte stationiert ist. "Das russische Volk hat diese Symbole ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend freundlich

BUDAPEST/WARSCHAU/PRAG/MOSKAU (dpa-AFX) - Mehrheitlich leicht im Plus sind die wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkte am Donnerstag aus dem Handel gegangen. In einem eher verhaltenen europäischen Börsenumfeld verzeichnete lediglich die polnische Börse am Ende negative ... mehr

Putin setzt auf enge Wirtschaftskooperation mit Deutschland

Der russische Präsident Wladimir Putin setzt ungeachtet politischen Streits mit Deutschland auf einen Ausbau der Wirtschaftsbeziehungen. Die deutschen Firmen hätten ihre Absicht bekräftigt, sich weiter auf dem russischen Markt zu engagieren, sagte Kremlsprecher Dmitri ... mehr

Putin setzt auf enge Wirtschaftskooperation mit Deutschland

Sotschi (dpa) - Der russische Präsident Wladimir Putin setzt ungeachtet politischen Streits mit Deutschland auf einen Ausbau der Wirtschaftsbeziehungen. Die deutschen Firmen hätten ihre Absicht bekräftigt, sich weiter auf dem russischen Markt zu engagieren, sagte ... mehr

Wirtschaft: Putin setzt auf enge Wirtschaftskooperation mit Deutschland

SOTSCHI (dpa-AFX) - Der russische Präsident Wladimir Putin setzt ungeachtet politischen Streits mit Deutschland auf einen Ausbau der Wirtschaftsbeziehungen. Die deutschen Firmen hätten ihre Absicht bekräftigt, sich weiter auf dem russischen Markt zu engagieren, sagte ... mehr

EU weiter uneins bei Nord Stream 2

Die Europäische Union ringt weiter um eine gemeinsame Linie zur geplanten deutsch-russischen Ostseepipeline Nord Stream 2. In einer Expertenrunde am Donnerstag machten sich mehrere EU-Staaten dafür stark, die EU-Kommission vorab mit Russland über den Betrieb ... mehr

Fußball: Knapp 3,5 Millionen Ticketanfragen für WM in Russland

Zürich (dpa) - Beim Fußball-Weltverband sind zum Ende der ersten Verkaufsphase knapp 3,5 Millionen Ticketanfragen für die Weltmeisterschaft in Russland eingegangen. Das teilte die FIFA mit. Mehr als 300 000 Fußball-Fans haben bereits Anträge für Final-Tickets gestellt ... mehr

Putin spricht mit deutschen Wirtschaftslenkern

Kremlchef Wladimir Putin spricht am Donnerstag in Sotschi mit deutschen Wirtschaftslenkern über die Lage im Russland-Geschäft. Die deutsche Delegation wird vom Vorsitzenden des Ost-Ausschusses der deutschen Wirtschaft, Wolfgang Büchele, angeführt. Vertreten sind unter ... mehr

Putin spricht mit deutschen Wirtschaftslenkern

Kremlchef Wladimir Putin spricht am Donnerstag in Sotschi mit deutschen Wirtschaftslenkern über die Lage im Russland-Geschäft. Die deutsche Delegation wird vom Vorsitzenden des Ost-Ausschusses der deutschen Wirtschaft, Wolfgang Büchele, angeführt. Vertreten sind unter ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Einheitlich im Plus

BUDAPEST/WARSCHAU/PRAG/MOSKAU (dpa-AFX) - Die Anleger an den wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkten haben sich zur Wochenmitte in Kauflaune gezeigt. Die Leitbörsen in Westeuropa präsentierten sich mehrheitlich wenig bewegt und ohne klare Richtung. Einen ... mehr

Wirtschaft: Putin spricht mit deutschen Wirtschaftslenkern

SOTSCHI (dpa-AFX) - Kremlchef Wladimir Putin spricht am Donnerstag in Sotschi mit deutschen Wirtschaftslenkern über die Lage im Russland-Geschäft. Die deutsche Delegation wird vom Vorsitzenden des Ost-Ausschusses der deutschen Wirtschaft, Wolfgang ... mehr

Medien: Israelischer Geheimdienst belastete Kaspersky

New York (dpa) - Die US-Vorwürfe gegen die russische IT-Sicherheitsfirma Kaspersky gehen offenbar auf Erkenntnisse des israelischen Geheimdienstes zurück. Dieser habe sich 2014 in Kaspersky-Systeme gehackt und dabei Belege dafür gefunden, dass russische Geheimdienste ... mehr

WM-Quali: Diese Stars sind in Russland nur Zuschauer

Die Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland ist größtenteils durch. Für Lionel Messi und Cristiano Ronaldo gab es am Ende ein Happy End. Doch nicht alle Stars sind bei der Endrunde im kommenden Sommer dabei. t-online.de zeigt Ihnen, auf welche ... mehr

Zwei US-Astronauten warten Raumstation ISS bei Außeneinsatz

Moskau (dpa) - Bei ihrem zweiten Außeneinsatz innerhalb weniger Tage haben zwei US-Astronauten wichtige Wartungsarbeiten an der Internationalen Raumstation vorgenommen. Randy Bresnik und Mark Vande Hei schwebten nach erfolgreich getaner Arbeit wieder durch ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend leichte Gewinne

BUDAPEST/WARSCHAU/PRAG/MOSKAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte haben am Dienstag mehrheitlich etwas zugelegt. Lediglich die Prager Börse endete im Minus. Marktteilnehmer verwiesen auf die Zurückhaltung der Anleger vor einer ... mehr

Wirtschaft: Yukos-Aktionäre ziehen letzte Pfändungsklagen zurück

MOSKAU/GIBRALTAR (dpa-AFX) - Russland hat im milliardenschweren Dauerstreit mit den Altaktionären des zerschlagenen Ölkonzerns Yukos einen Etappensieg errungen. Diese brachen am Dienstag ihre Versuche ab, russisches Staatseigentum im Ausland beschlagnahmen zu lassen ... mehr

Geschichte: Sowjets wollten Atombombe auf dem Mond zünden

Moskau (dpa) - Die Sowjetunion hat Geheimpapieren zufolge die Zündung einer Atombombe auf dem Mond in Auftrag gegeben. Die Sowjetführung habe bei einer Sitzung 1958 beschlossen, Pläne dafür zu entwickeln, sagte der Historiker Matthias Uhl der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Russen-Kampfjet in Syrien abgestürzt

Am Luftwaffenstützpunkt Hamaimim in Syrien stürzte ein russischer Kampfjet des Typs Su-24 bei einem Start ab. Nach ersten Erkenntnissen soll ein technischer Fehler zu dem Absturz des Zweisitzers geführt haben. Die Besatzung habe sich nicht rechtzeitig retten ... mehr

Film - Lars Eidinger: "Ich bin kein Satanist"

Hamburg/Moskau (dpa) - Schon Wochen vor der Premiere laufen Monarchisten und Orthodoxe in Russland Sturm gegen den umstrittenen Film "Matilda" über den heiliggesprochenen Zar Nikolaus II. Auch der Schauspieler Lars Eidinger bekommt heftige Kritik ... mehr

Lars Eidinger fürchtet Angriffe vor russischer «Matilda»-Premiere

Moskau (dpa) - Schauspieler Lars Eidinger fürchtet vor der Premiere des umstrittenen russischen Films «Matilda» um sein Leben. «Ich habe Angst, dass mir jemand weh tut oder ich angegriffen werde», sagte Eidinger der dpa. Er spielt in dem Film von Regisseur Alexej ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Börse in Warschau führt die Gewinner an

BUDAPEST/WARSCHAU/PRAG/MOSKAU (dpa-AFX) - Die Warschauer Börse hat zum Wochenbeginn kräftig zugelegt und die anderen großen Handelsplätze Osteuropas hinter sich gelassen. Aber auch die Aktienmärkte in Prag und Budapest meldeten leichte Kursgewinne. In Moskau ... mehr

Wirtschaft: BMW prüft neues Werk in Russland

MÜNCHEN (dpa-AFX) - BMW prüft den Bau eines Werks in Russland. Als ein möglicher Standort kommt Kaliningrad in Betracht, das Gebiet an der Ostsee um das frühere Königsberg. Das teilte der Münchner Autohersteller am Montag mit, nachdem die russische Zeitung "Wedomosti ... mehr

Wirtschaft - WDH: BMW prüft neues Werk in Russland

(Wiederholung: Der Bau eines Werks in Russland wird in Kooperation mit einem russischen Partner geprüft. Der erste Satz wurde daher geändert: "BMW prüft den Bau eines Werks in Russland".) MÜNCHEN (dpa-AFX) - BMW prüft den Bau eines neuen Werks in Russland ... mehr

"Erkundungseinsatz" in Idlib: Türkei bestätigt Einmarsch in Syrien

Einen Tag nach dem Einrücken der türkischen Armee in Nordsyrien hat die Türkei den Einsatz offiziell bestätigt. Es handele sich um einen "Erkundungseinsatz" in der Provinz Idlib, der am Vortag begonnen habe, teilte das türkische Militär am Montag mit. Ziel der Aktion ... mehr

Internet - Zeitung: Auch Google entdeckt viele russische Polit-Anzeigen

Washington (dpa) - Nach Facebook und Twitter hat laut einem Zeitungsbericht auch Google zahlreiche Polit-Anzeigen aus Russland gefunden, mit denen Falschinformationen verbreitet werden sollten. Dafür seien "zehntausende Dollar" unter anderem auf Googles Videoplattform ... mehr

Wirtschaft: BMW prüft neues Werk in Russland

MÜNCHEN (dpa-AFX) - BMW prüft den Bau eines ersten eigenen Werks in Russland. Als ein möglicher Standort kommt Kaliningrad in Betracht, das Gebiet an der Ostsee um das frühere Königsberg. Das teilte der Münchner Autohersteller am Montag mit, nachdem die russische ... mehr

Wirtschaft: Krisengebeutelter Automarkt in Russland auf Erholungskurs

MOSKAU (dpa-AFX) - Nach langer Krise ist der russische Automarkt 2017 auf Erholungskurs. Der Absatz habe zwischen Januar und September um fast elf Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zugelegt, teilte die Vereinigung Europäischer Unternehmen (AEB) am Montag ... mehr

Brand in Moskauer Baumarkt

Moskau (dpa) - Wegen eines Großbrandes in Moskau haben Helfer rund 3000 Menschen aus einem Einkaufszentrum in Sicherheit bringen müssen. Das Feuer war in einem Lager im Kellergeschoss des Kaufhauses für Baumaterialien am Rande der russischen Hauptstadt ausgebrochen ... mehr

Demonstrationen: Mehr als 270 Menschen in Russland festgenommen

St. Petersburg (dpa) - Bei Massenprotesten zum 65. Geburtstag von Präsident Wladimir Putin in Russland hat die Polizei mehr als 270 Menschen festgenommen, aber weniger hart durchgegriffen als früher. Bei der Hauptkundgebung in Putins Heimatstadt St. Petersburg ... mehr

Bundesligaspieler Rausch zufrieden mit Länderspiel-Debüt

Moskau (dpa) - Der Bundesliga-Profi Konstantin Rausch vom 1. FC Köln ist zufrieden mit seinem Länderspiel-Debüt für die russische Fußball-Nationalmannschaft. "Ich bin sehr froh, dass wir gewonnen haben und alles gut ausgegangen ist heute", sagte ... mehr

Einzelne Festnahmen in Moskau nach Nawalny-Protesten

Moskau (dpa) - Nach dem zunächst friedlichen Protest gegen Präsident Wladimir Putin in Moskau hat die russische Polizei in der Nacht mehrere Anhänger des Oppositionellen Alexej Nawalny festgenommen. Wie die Bürgerrechtsbewegung Offenes Russland von Kremlkritiker Michail ... mehr

Gegen Extremisten in Idlib: Erdogan kündigt Offensive in Syrien an

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat eine Offensive gegen Extremisten in der von Rebellen kontrollierten syrischen Provinz Idlib angekündigt. "Wir werden niemals einen Terrorkorridor in Syrien entlang unserer Grenze zulassen", sagte Erdogan ... mehr

Demonstrationen: Zahlreiche Festnahmen bei Protesten in Russland

St. Petersburg (dpa) - Bei Großdemonstrationen zum Geburtstag von Kremlchef Wladimir Putin in Russland hat die Polizei zahlreiche Anhänger des Oppositionellen Alexej Nawalny festgenommen. In Putins Heimatstadt St. Petersburg griffen die Sicherheitskräfte bei der nicht ... mehr

Proteste in Russland: Polizei greift hart gegen Putin-Gegner durch

Bei Großdemonstrationen zum Geburtstag von Kremlchef Wladimir Putin wurden in Russland zahlreiche Anhänger des Oppositionellen Alexej Nawalny festgenommen. In Putins Heimatstadt St. Petersburg griffen die Sicherheitskräfte bei der nicht genehmigten Kundgebung ... mehr

Zahlreiche Festnahmen bei Protesten zu Putins Geburtstag

Moskau (dpa) - Bei Großdemonstrationen zum Geburtstag von Kremlchef Wladimir Putin in Russland hat die Polizei zahlreiche Anhänger des Oppositionellen Alexej Nawalny festgenommen. In Putins Heimatstadt St. Petersburg griffen die Sicherheitskräfte bei der nicht ... mehr

Nawalny-Anhänger vor Protesten in Russland festgenommen

Moskau (dpa) - Vor geplanten Großdemonstrationen zu Präsident Wladimir Putins 65. Geburtstag hat die russische Polizei vereinzelt oppositionelle Aktivisten festgenommen. In Krasnodar wurde der Stabschef des Oppositionellen Alexej Nawalny in Gewahrsam genommen ... mehr

Literatur: Russischer Buchhandel kämpft gegen Raubkopien im Internet

Moskau (dpa) - Für den Buchhandel in Russland ist die Piraterie im Internet das größte Problem. Durch illegale Downloads von Büchern verliere die Branche etwa ein Fünftel ihres potenziellen Umsatzes. Das sagte Oleg Nowikow, Chef der größten russischen Verlagsgruppe ... mehr

Russische Opposition will an Putins Geburtstag protestieren

St. Petersburg (dpa) - Zum Geburtstag von Kremlchef Wladimir Putin hat der russische Oppositionelle Alexej Nawalny heute zu landesweiten Protesten in rund 80 Städten aufgerufen. Die größte Demonstration wird in St. Petersburg erwartet, Putins Heimatstadt. In den meisten ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Gewinne - Moskau im Minus

BUDAPEST/WARSCHAU/PRAG/MOSKAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkte haben am Freitag überwiegend höher geschlossen. Der Moskauer RTS-Interfax-Index fiel hingegen um 0,90 Prozent auf 1133,75 Punkte. In Warschau legte der Wig-30 um 0,41 Prozent ... mehr

Donbass-Gesetz schürt Sorgen um Gewalt-Eskalation

Kiew (dpa) - Mit einem umstrittenen Gesetz zum Kriegsgebiet Donbass hat die Ukraine Sorgen um eine neuerliche Eskalation der Gewalt geschürt. Das Parlament in Kiew nahm in erster Lesung einen Entwurf an, mit dem die Regierung die Grundlage ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017