Startseite
Sie sind hier: Home >

Smartphone

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Smartphone

Heikler WLAN-Name sorgt für Flugverzögerung

Heikler WLAN-Name sorgt für Flugverzögerung

Ein vermeintlich gefährlicher  WLAN-Name und verängstigte Passagiere haben den Start einer Quantas-Maschine um Stunden verzögert. Für Mobilfunk-Nutzer bleibt am Ende eine bittere Erkenntnis.  Dass sich mobile Geräte wie Smartphones ebenso wie WLAN-Netzwerke benennen ... mehr
iPhone 7: Bilder sollen neuen Akku zeigen

iPhone 7: Bilder sollen neuen Akku zeigen

Neue Fotos, die angeblich den Akku des  iPhone 7 zeigen, sollen Rückschlüsse auf dessen Design erlauben. Das schreibt das US-Technik-Blog "9to5mac". Demnach setzt  Apple lieber auf das dünnere Design statt einer deutlich höheren Akku-Leistung. Die Bilder des angeblichen ... mehr
Google bringt neue Tastatur für Android - Tippen mit einer Hand

Google bringt neue Tastatur für Android - Tippen mit einer Hand

Mit dem jüngsten Update für die Tastatur von Adroid ermöglicht Google jetzt einen neuen "Einhandmodus". Außerdem hat Google den Zugriff auf Symbole und Zahlen vereinfacht. Aber Nutzer sollten bei der Installation den Datenschutz beachten. Schneller, leichter bedienbar ... mehr
Mobbing: Schüler stellen peinliche Lehrer-Videos ins Internet

Mobbing: Schüler stellen peinliche Lehrer-Videos ins Internet

Seit es Smartphones gibt, kann die ganze Welt auf Youtube darüber lachen, wie sich "Lehrer X" zum Deppen macht. Die hämische Schülerschaft lauert auf jeden filmreifen Ausraster. Doch die Folgen für filmende Schüler und betroffene Lehrer können gravierend ... mehr
Apple-Boss Tim Cook wirft Börsianern

Apple-Boss Tim Cook wirft Börsianern "riesige Überreaktion" vor

Apple verkauft weniger iPhones, die Aktie schwächelt und legt die längste Talfahrt seit 1998 hin. Jetzt versucht Tim Cook mit einem Fernsehinterview die Stimmung zu drehen.  "Ich denke, es ist eine riesige Überreaktion", sagte Cook in der Sendung "Mad Money ... mehr

News-App von t-online.de: Top-Themen und E-Mails auf dem Smartphone

Ob Mails von Freunden, das Wetter oder spannende aktuelle Themen: Die News- App verbindet das reichweitenstärkste Portal Deutschlands mit den beliebtesten Diensten wie E-Mail und Wetter. Push-Benachrichtigungen über wichtige Eilmeldungen, kostenlose Onlinespiele sowie ... mehr

Intel stellt Entwicklung von Smartphone-Chips ein

Der Chiphersteller Intel stellt in Zukunft keine Prozessoren mehr für Smartphones und Tablets her. Die Entwicklung der für Ende 2016 geplanten Atom-Prozessoren Broxton und Sofia werde eingestellt, berichtet das Fachmagazin "Chip.de". Damit zieht sich das Unternehmen ... mehr

Smartphone-Test bei Stiftung Warentest: Apple & Samsung mit Schwächen

Stiftung Warentest hat den Härtegrad seines Smartphone-Tests hochgeschraubt. Die Ergebnisse überraschen: 15 Smartphones zwischen 100 und 800 Euro nahmen die Apparaturen in die Mangel. Einige Top-Modelle, unter anderem das iPhone SE und das Samsung Galaxy ... mehr

Call-Butler: App übernimmt Warten in der Warteschleife

Wer telefonisch Hilfe sucht, landet sehr oft in einer Warteschleife ... und wartet und wartet und wartet. Das zehrt an den Nerven – und muss dank einer  App gar nicht mehr sein. Das kleine Tool übernimmt das Warten und meldet sich, wenn ein Mitarbeiter am Telefon ... mehr

Media Markt und Saturn: Solche Tricks nutzen Elektro-Discounter

Media Markt , Saturn, Euronics, die Expert-Filialen oder Aldi – sie alle versprechen Elektronik-Schnäppchen und überbieten sich regelmäßig mit höheren Rabatten und besseren Angeboten. Doch Sparfüchse sollten beim Einkauf in Elektronik-Discountern vorsichtig ... mehr

Gmail-App für Android unterstützt nun Microsoft Exchange

Googles Gmail-App unterstützt nun auf allen Android-Geräten Microsofts Exchange-Protokoll. Damit können nun auch die von vielen Firmen per Exchange verwalteten Dienstmails mit der weit verbreiteten Mail-App abgerufen werden. Bislang war das nur für Nutzer ... mehr

Indien verbietet Handys ohne "Panic Button"

Ab dem 1. Januar 2017 müssen Handys und Smartphones, die in Indien verkauft werden, einen sogenannten "Panic Button" besitzen. Das hat die Regierung sowohl für Smartphone-Flaggschiffe wie das iPhone als auch Tasten-Handys beschlossen. Die neue Vorschrift soll vor allem ... mehr

Gesundheits-Apps: Gröhe fordert klare Sicherheitsstandards

Der Markt der Gesundheits-Apps für Smartphones und Tablets ist unübersichtlich. Daher hat die Bundesregierung klare Standards für Qualität und Sicherheit gefordert. "Bei mehr als 100.000 Gesundheits-Apps ist es für Bürger, aber auch für Ärzte nicht einfach, zwischen ... mehr

Smartphone-Ablenkung: Bodenampeln sollen vor Unfällen schützen

Augsburg (dpa) - In Deutschland testen die ersten Städte spezielle Bodenampeln an Straßenbahnübergängen, um schwere Unfälle mit unaufmerksamen Smartphone-Benutzern zu vermeiden. Da immer mehr Fußgänger auf ihr Handy schauen und nicht auf den Verkehr achten, sollen ... mehr

Forscherin entwickelt unsterblichen Akku

Eine Wissenschaftlerin der Universität von Kalifornien in Irvine (UCI) hat einen Akku mit anscheinend unbegrenzter Lebensdauer entwickelt. Das Geheimnis des neuen Wunder-Akkus liegt in Nanofasern und einem speziellen Gel. In Notebooks, Smartphones, Tablets ... mehr

LG G5 überzeugt mit toller Technik

Enttäuschungen hängen auch immer davon ab, was man vorher erwartet hat. Vom neuen LG-Flaggschiff versprachen wir uns viel: Schon d er Vorgänger war fast durchweg gelungen. Außerdem  versprach LG unter anderem ein modulares Metallgehäuse mit Wechselakku. Doch die Patzer ... mehr

"Smartphone-Zombies" bekommen eine rote Bodenampel

Sie gehören längst zu jedem Stadtbild dazu: Menschen, die beim Gehen auf ihren Smartphone-Bildschirm starren und um sich herum nichts mehr wahrnehmen. Weil das nicht nur für die Nutzer selbst gefährlich ist, testet Augsburg jetzt spezielle Bodenampeln. Handys bereiten ... mehr

Polizei ermittelt gegen 19.000 Smartphone-Nutzer

In Nimwegen hat die niederländische Polizei den Betreiber eines verschlüsselten Smartphone-Netzes festgenommen. Etwa 19.000 Kunden haben eine E-Mail erhalten, dass ihre Daten aufgrund von Ermittlungen durchsucht werden.  Für Nutzer ohne kriminellen Hintergrund ... mehr

Was sich bei BKA-Gesetz und Bundestrojaner jetzt ändert

Das Bundeskriminalamt darf zu viel, hat das Verfassungsgericht entschieden. Die Überwachung von Computern und Smartphones bleibt zwar erlaubt. Die Ermittler müssen sich aber auf mehr Kontrolle einstellen. Wie weit darf das Bundeskriminalamt ( BKA) gehen ... mehr

iPhone 6s & Co.: Siri kündigt Termin für WWDC 2016 an

Nutzer von iPhone 6s und Co. konnten den Termin für die Entwicklerkonferenz WWDC 2016 als Erste erfahren: Apple hat seine Sprach-Software Siri den Termin ankündigen lassen. Fragte man Siri am Montag auf einem Apple-Gerät danach, kam als Antwort ... mehr

Vorwerk warnt vor Thermomix-Betrug im Internet

Eine  Thermomix-Küchenmaschine zum Spottpreis, Markenware für fast geschenkt: Mit gefälschten  Online-Shops zocken Betrüger tagtäglich Internetnutzer ab. Jetzt warnt Vorwerk vor dreisten Fälschern – doch einfache Regeln helfen, Abzockern nicht auf den Leim zu gehen ... mehr

BIU: Umsatz mit Spiele-Apps legt kräftig zu

Anbieter von Spiele-Apps für Smartphone und Tablet können sich über rasant steigende Umsätze freuen. Im Jahr 2015 wurden in Deutschland 315 Millionen Euro umgesetzt, 31 Prozent mehr als 2014, wie der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) am Dienstag ... mehr

iPhone und iPad werden nach drei Jahren ersetzt

Apple hat bekannt gegeben, mit welcher Nutzungsdauer das Unternehmen bei seinen Produkten rechnet. Käufer eines iPhones oder iPads tauschen dieses nach drei Jahren durch ein neueres Modell aus. Mac-Rechner werden nach vier Jahren ersetzt. Über die Lebensdauer ... mehr

Notebooks sind die besseren Tablets

Notebooks sind out, das  Smartphone und notfalls ein großes Tablet erfüllen alle Wünsche. So oder so ähnlich wird schon seit Jahren dem klappbaren PC ein baldiges Ende vorausgesagt. Doch diese Vorhersage könnte sich ins Gegenteil verkehren, wenn sich das fortsetzt ... mehr

Gigaset ME im Test

Das Gigaset ME ist ein ganz besonderes Android- Smartphone – nicht etwa, weil der Hersteller scheinbar aus Deutschland kommt oder es das offizielle Smartphone des FC Bayern ist. Das Gigaset ME versprüht eine ausgesprochen hohe Wertigkeit. Leider patzt das Telefon ... mehr

USB-Typ-C: Hersteller wollen Klinkenstecker loswerden

Die Industrie will dem analogen Klinkenstecker den Garaus machen. Für Millionen von  Smartphone-, Tablet- und PC-Nutzer bedeutet dies künftig neue Kopfhörer – doch auch der Griff zum Adapter könnte eine herbe Enttäuschung sein. Der vertraute Klinkenstecker ... mehr

Mehr zum Thema Smartphone im Web suchen

Im Streit mit Apple: FBI bezahlte iPhone-Hacker

Nach wochenlangem Streit um die Entschlüsselung des iPhones eines der Attentäter von San Bernardino war es dem FBI gelungen, dessen Smartphone zu knacken. Dabei gab es Hilfe von professionellen Hackern – die dafür vom FBI bezahlt wurden. Das berichtet die "Washington ... mehr

HTC 10: Neues HTC-Smartphone soll raus aus dem Mittelmaß

Der taiwanische Hersteller HTC hat sein nächstes High-End- Smartphone vorgestellt. Das HTC 10 ist mit starker Technik ausgestattet und will mit hochwertigem Sound und sehr guten Kameras punkten. Mit dem HTC 10 will der angeschlagene Hersteller alles richtig machen ... mehr

WhatsApp-Verschlüsselung besteht Test von "Heise Security"

WhatsApp hat seine Chat- App unlängst auf allen mobilen Betriebssystem mit einer Ende-zu-Ende- Verschlüsselung ausgestattet. Mitlesen wird damit angeblich unmöglich. "Heise Security" hat getestet, ob die Schutzfunktion wirklich auf allen Geräten läuft. Bereits ... mehr

Smartphone-Nutzung am Steuer erhöht Unfallgefahr drastisch

Lesen und Tippen auf dem Smartphone ist ein ernsthaftes Verkehrsrisiko. Dennoch können es zahlreiche Autofahrer nicht sein lassen, wie eine neue Studie der TU Braunschweig zeigt. Fehlende Statistiken verharmlosten bislang die Unfallgefahr, sagen die Forscher und fordern ... mehr

WhatsApp illegal? Professor aus Österreich überrascht

Ein Professor aus Österreich überrascht mit der These, dass WhatsApp für die Nutzer illegal sei. Der IT-Rechtswissenschaftler Peter Burgstaller sagte in einem Interview, die rechtlich unbedenkliche Nutzung des Messengers sei in der EU "de facto unmöglich". Was steckt ... mehr

Blick aufs Smartphone beim Laufen ist brandgefährlich

Jeder sechste Fußgänger lässt sich im Straßenverkehr von seinem Smartphone ablenken. Das ist das Ergebnis einer Studie, die die Dekra Unfallforschung in sechs europäischen Hauptstädten durchgeführt hat. Besonders die "Generation Kopf unten" ist betroffen. Immerhin ... mehr

Smartphone günstig und gut: Das sind die besten unter 5 Zoll

Zu groß und auch zu teuer: Der Trend, Top- Smartphones immer größer und damit unhandlicher zu machen, gefällt nicht jedem. Die Hersteller könnten auch anders – und manches Mal beweisen sie es sogar. Es gibt kompakte Smartphones, die mehr sind als die Ramschware ... mehr

Huawei P9: Top-Smartphone mit Leica-Kamera

Der chinesische Smartphone-Riese  Huawei hat mit dem P9 in London sein neues Flaggschiff vorgestellt. Auffälligste Neuerung ist die "doppeläugige"  Kamera auf der Rückseite, die in Kooperation mit der deutschen Kamera-Schmiede Leica entwickelt wurde. Hinter den beiden ... mehr

Galaxy S7 & S7 Edge schieben Samsung-Gewinn kräftig an

Die neuen Smartphones Galaxy S7 und S7 Edge von Samsung kommen gut an - entsprechend positiv sind Umsatz und Gewinn des südkoreanischen Elektronikriesen im ersten Quartal. Das Betriebsergebnis von Januar bis Ende März werde wohl 6,6 Billionen Won (5,01 Milliarden ... mehr

40 Jahre Apple: Der unglaubliche Aufstieg einer Garagen-Firma

Apple feiert 40 Jahre Macintosh und iPhone, Mac OS und iOS. Dabei hat der Computer-Pionier in seiner Geschichte viele Höhen und Tiefen erlebt: 1997 stand der Weltkonzern sogar kurz vor der Pleite. Unter Steve Jobs wurde Apple dann nicht nur gerettet, sondern erklomm ... mehr

Verkehr: Ablenkung durchs Handy zählt zu Hauptunfallursachen

Hannover (dpa) - Das Risiko ist den meisten Autofahrern bewusst, dennoch greifen viele während der Fahrt zum Smartphone, um Nachrichten zu checken oder zu schreiben. Verkehrsexperten zählen das Hantieren mit dem Handy am Steuer längst zu den Hauptunfallursachen ... mehr

Apple iPhone: FBI knackt die Verschlüsselung selbst

Der wochenlange Streit zwischen Apple und der US-Regierung ist vorerst vorbei: Die US-Bundespolizei FBI hat das Smartphone des Attentäters von San Bernardino auch ohne Hilfe von Apple geknackt. Dies teilten die US-Jusitzbehörden in Kalifornien mit.  Apple hatte ... mehr

iPhone SE: "Darauf hat Android keine direkte Antwort"

Mit der Vorstellung des iPhone SE und dem iPad Pro mit 9,7 Zoll hat Apple-Chef Tim Cook kaum überrascht. Allein das Wie löste bei der internationalen Presse ein mittleres Beben aus: Apple greift nach Jagdgründen, die Marktführer Android selten oder wenig bedient ... mehr

Wii U: Nintendo dementiert Meldung von Absetzungs-Pläne

Nintendos Spielekonsole " Wii U" konnte nicht an den großen Erfolg des Vorgängers Wii anknüpfen und fiel auch hinter die Konkurrenz zurück. Das Gerät soll entgegen einem Zeitungsbericht aber weiterhin gebaut werden, betont der japanische Traditionskonzern ... mehr

So gut ist das iPhone SE - Apple findet eine kleine Marktlücke

Ein Kommentar von Christian Fenselau, Digital-Redaktion Beim neuen iPhone SE packt Apple Bauteile vom iPhone 6s in ein iPhone-5-Gehäuse – und füllt damit eine Marktlücke. Sie war offensichtlich und entstand, weil alle Hersteller einschließlich Apple ... mehr

Drivy: Smartphone-Schlüssel soll Carsharing vereinfachen

BERLIN (dpa-AFX) - Die französische Firma Drivy will es Privatleuten mit Hilfe eines Schlüssels im Smartphone leichter machen, ihr Auto an andere zu vermieten. Bisher war dafür auf der Plattform eine persönliche Schlüsselübergabe notwendig, jetzt will Drivy Boxen ... mehr

ZTE, Xiaomi, Oppo: Das taugen No-Name-Smartphones

Oppo, Xiaomi, Meizu oder OnePlus – immer stärker drängen weitgehend unbekannte Hersteller auf den Smartphone-Markt. Dazu kommen Unternehmen wie ZTE und Huawei, die HTC, Sony oder  Motorola weltweit an Marktanteilen längst den Rang abgelaufen haben. Ihr Erfolgsrezept ... mehr

Smartphones aus der zweiten Reihe sind manchmal die bessere Wahl

Die besten und neuesten Smartphones sind natürlich auch die teuersten. Aber nicht jeder will oder kann 500 Euro und mehr in ein solches Topmodell investieren. Wer zu kleinen Abstrichen bereit ist, kann auch mit einem Smartphone aus der "zweiten Reihe" glücklich werden ... mehr

Smartphone-Checkliste: LTE, Kamera, WLAN - welche Funktionen sind sinnvoll?

Die Preisunterschiede bei Smartphones sind extrem: Die billigsten der mobilen Alleskönner gibt es schon ab 100 Euro – aber auch für 800 Euro wird man fündig. Doch nicht jede zusätzliche Funktion ist wirklich notwendig, und nicht jede teuer erkaufte neue Fähigkeit bringt ... mehr

Smartphone: So viel Datenvolumen brauchen Sie

"Datenvolumen erreicht. Ab jetzt surfen Sie mit gedrosselter Geschwindigkeit" – diese Meldung macht die letzten Tage im Monat für viele Smartphone-Nutzer zu Qual. Im Netz geht es nur noch im Schneckentempo voran. Aber wie viel Datenvolumen braucht man eigentlich ... mehr

WhatsApp-Tricks: So nutzen Sie versteckte Funktionen von WhatsApp

WhatsApp hat der SMS längst den Rang als beliebtester Kurznachrichtendienst abgelaufen. Kein Wunder, denn der Funktionsumfang geht weit über reine Textnachrichten hinaus und die Benutzung ist deutlich günstiger als der Versand von SMS und MMS. Doch nur die wenigsten ... mehr

Schott arbeitet an faltbarem Glas

Der Mainzer Schott-Konzern, Hersteller von diversen Spezialgläsern, arbeiten an ultradünnem, faltbarem Glas. Damit könnten dann riesige Smartphones gebaut werden, die sich auf Hosentaschen-taugliches Format zusammen falten lassen. Geht es nach den Vorstellungen ... mehr

Samsung Galaxy S7 und S7 Edge im Test: Schneller ist besser

Samsung hat sich sichtlich bemüht, mit dem Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge die Wünsche seiner Kunden zu erfüllen. Das gelang dem Marktführer etwa mit dem Comeback der Speichererweiterung. Im Test brillierten die beiden Smartphones in fast allen Belangen ... mehr

Bluetooth in Zahnbürsten & Co.: Sinnvoll oder Unsinn?

Vor einigen Jahren verband Bluetooth-Funk Handys mit Computern oder Headsets. Danach folgten Verbindungen zu Kopfhörern und Lautsprechern. Inzwischen haben sogar Kaffeemaschinen Bluetooth-Funkmodule an Bord. Bleibt da der Nutzen auf der Strecke? Was haben ... mehr

Amazon App-Store: Android-Trojaner tarnt sich als Gutschein-App

Im App-Shop von Amazon hatte sich offenbar ein Android- Trojaner eingeschlichen. Er verbarg sich hinter der Gratis-App "Gutscheine.de", wie "heise online" berichtet.  Die App wurde inzwischen aus dem Shop entfernt. So werden Betroffene ... mehr

Hands Free Payments: Google testet Smartphone-Bezahldienst

Google testet in den USA eine neue Zahlungsmethode, bei der sogar das Smartphone in der Tasche bleiben kann. Das ist der Vorteil eines neuen Handy-Bezahldienstes, der hierzulande aber vermutlich Datenschutz- und Sicherheitsbedenken wecken würde. Bei "Hands ... mehr

Office Software: Darauf müssen Sie achten

Gute Bürosoftware für PC, Smartphone und Tablet gibt es kostenlos, doch nicht alle Office-Suiten können alles gleich gut und sind für alle Geräte geeignet . Wir erklären die Unterschiede und nennen alternative Büro-Pakete .  "Nutzern stehen im Prinzip fünf große Suites ... mehr

Zynga-Gründer Mark Pincus verlässt den Chefposten

Der "Farmville"-Erfinder Zynga steuert inmitten eines weiter schwächelnden Geschäfts auf den dritten Chefwechsel in drei Jahren zu. Jetzt soll es ein erfahrener Manager richten, der schon dem Branchenriesen Electronic Arts auf Smartphones verhalf.  Ex-EA-Manager ... mehr

WhatsApp unterstützt Nokia und Blackberry nicht mehr

WhatsApp macht reinen Tisch. Ab Ende 2016 läuft der SMS-Dienst nicht mehr auf Smartphone-Urgesteinen. Nutzer von Blackberry, Nokia Symbian, älteren Android-Versionen und Windows Phone 7.1 brauchen dann neue Telefone. WhatsApp beendet zum Jahresende ... mehr
 
1 2 3 4 ... 11 »


Anzeige
shopping-portal