Sie sind hier: Home >

Steuern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Steuern

Regierung: Abgang renommierter NRW-Steuerfahnder sorgt für Empörung

Regierung: Abgang renommierter NRW-Steuerfahnder sorgt für Empörung

Düsseldorf (dpa) - Der Abgang bundesweit renommierter Steuerfahnder in Wuppertal sorgt für Spekulationen und Kritik. Zwei Spitzenkräfte aus dem Wuppertaler Finanzamt, Sandra Höfer-Grosjean (45) und Volker Radermacher (49), wechseln die Seiten und steigen ... mehr
Biersteuer hinterzogen: Geständnis zu Prozessbeginn

Biersteuer hinterzogen: Geständnis zu Prozessbeginn

Ein Prozess um die Hinterziehung von knapp sieben Millionen Euro Biersteuer in Frankreich hat am Freitag in Hamburg mit einem Geständnis begonnen. "Es stimmt, die Steuer wurde hinterzogen", sagte ein 37 Jahre alter Angeklagter vor dem Landgericht ... mehr
Abgang renommierter NRW-Steuerfahnder sorgt für Empörung

Abgang renommierter NRW-Steuerfahnder sorgt für Empörung

Der Abgang bundesweit renommierter Steuerfahnder in Wuppertal sorgt für Spekulationen und Kritik. Zwei Spitzenkräfte aus dem Wuppertaler Finanzamt, Sandra Höfer-Grosjean (45) und Volker Radermacher (49), wechseln die Seiten und steigen bei der Großkanzlei Deloitte ... mehr
Steuereinnahmen des Landes steigen um 1,57 Milliarden Euro

Steuereinnahmen des Landes steigen um 1,57 Milliarden Euro

Stuttgart (dpa/lsw) - Die Steuereinnahmen des Landes Baden-Württemberg sind im vergangenen Jahr um 1,57 Milliarden im Vergleich zum Jahr 2016 gestiegen. Das geht aus einer im Internet veröffentlichten Aufstellung des Finanzministeriums in Stuttgart hervor. Demnach ... mehr
Apple bringt nach Steuerreform Mega-Geldreserven in die USA

Apple bringt nach Steuerreform Mega-Geldreserven in die USA

Apple will nach der US-Steuerreform den Großteil seiner gewaltigen Geldreserven ins Heimatland bringen. Neben einer beispiellosen Steuerzahlung von 38 Milliarden Dollar (knapp 31 Mrd. Euro) stellte der iPhone-Konzern massive Investitionen in den USA in Aussicht ... mehr

Wirtschaft: Unionsfraktionschef Kauder mahnt zur Eile bei GroKo-Verhandlungen

BERLIN (dpa-AFX) - Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) hat zur Eile bei den anstehenden Koalitionsverhandlungen gemahnt. Es sei grundsätzlich richtig, dass Gründlichkeit vor Schnelligkeit gehe, aber das Tempo zähle inzwischen auch. "Die Bürger sind des Wartens ... mehr

Wirtschaft: Auch US-Repräsentantenhaus stimmt Ende von Regierungsstillstand zu

WASHINGTON (dpa-AFX) - Nach dem US-Senat hat auch das Repräsentantenhaus dafür gestimmt, den Stillstand der Regierung zu beenden. 266 Abgeordnete votierten am Montagabend (Ortszeit) für einen Übergangshaushalt, 150 dagegen. Damit geht der Gesetzentwurf ... mehr

Wirtschaft: Regierungsstillstand beendet - Trump unterzeichnet Übergangshaushalt

WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump hat ein Gesetz für einen Übergangshaushalt unterzeichnet, mit dem der dreitägige Zwangsstillstand der Regierung beendet wird. Das teilte das Weiße Haus am Montagabend (Ortszeit) mit. Damit ... mehr

Wirtschaft: US-Senat stimmt Übergangshaushalt zu - 'Shutdown' vor Ende

WASHINGTON (dpa-AFX) - Der US-Senat hat einen Übergangshaushalt verabschiedet und damit ein Ende des Regierungsstillstandes eingeleitet. 81 Senatoren stimmten am Montag für den Gesetzentwurf, 18 votierten dagegen. Das Paket sieht neben einer Finanzierung der Regierung ... mehr

Wirtschaft: US-Demokraten willigen in Deal zur Aufhebung des 'Shutdowns' ein

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Demokraten haben sich zu einer Beendigung des Regierungsstillstandes in den USA bereiterklärt. "In einigen Stunden wird die Regierung wieder öffnen", sagte der Oppostionsführer im US-Senat, Charles Schumer, am Montag. mehr

Wirtschaft: US-Regierung verharrt im Stillstand

WASHINGTON (dpa-AFX) - Im festgefahrenen Streit um die Auflösung des Zwangsstillstands der US-Regierung ringen Republikaner und Demokraten im Senat weiter um einen Kompromiss. Die Senatoren sollten um 12.00 Uhr Washingtoner Ortszeit (18.00 Uhr MEZ) erneut abstimmen ... mehr

Mehr zum Thema Steuern im Web suchen

Wirtschaft - Keine Einigung: Regierungsstillstand in den USA dauert an

(Neu: Weitere Details) WASHINGTON (dpa-AFX) - Im festgefahrenen Streit um den Zwangsstillstand der US-Regierung haben Republikaner und Demokraten im Senat auch nach langen und zähen Verhandlungen am Sonntag keine Einigung finden können. Beide Seiten scheiterten ... mehr

Wirtschaft - Keine Einigung: Regierungsstillstand in den USA dauert an

(Neu: Weitere Details) WASHINGTON (dpa-AFX) - Im festgefahrenen Streit um den Zwangsstillstand der US-Regierung haben Republikaner und Demokraten im Senat auch nach langen und zähen Verhandlungen am Sonntag keine Einigung finden können. Beide Seiten scheiterten ... mehr

Wirtschaft: Regierungsstillstand in den USA geht weiter

WASHINGTON (dpa-AFX) - Im festgefahrenen Streit um den Zwangsstillstand der US-Regierung haben Republikaner und Demokraten im Senat auch nach langen und zähen Verhandlungen am Sonntag (Ortszeit) keine Einigung finden können. Damit geht der "Shutdown" von Teilen ... mehr

Wirtschaft - Gouverneur: Freiheitsstatue in New York soll trotz 'Shutdown' öffnen

NEW YORK (dpa-AFX) - Die wegen des Zwangsstillstands der US-Regierung vorübergehend geschlossene Freiheitsstatue soll am Montag wieder für Besucher öffnen. Der Bundesstaat New York werde die Kosten für den Betrieb der Statue und des Einwanderermuseums auf der daneben ... mehr

Wirtschaft - Top-Demokrat: Keine Einigung im 'Shutdown'-Streit

WASHINGTON (dpa-AFX) - Im Streit um den Zwangsstillstand der US-Regierung haben Republikaner und Demokraten im Senat am Sonntagabend (Ortszeit) keine Einigung erzielen können. Man müsse sich noch einigen, wie es weitergehen solle, sagte der demokratische Fraktionschef ... mehr

Wirtschaft - DAVOS: WEF will Motor für Krisenlösungen sein - Oxfam warnt vor Ungleichheit

DAVOS (dpa-AFX) - Das Weltwirtschaftsforum (WEF) will sich angesichts der Krisen in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft bei seiner Tagung in Davos als Motor für Zusammenarbeit anbieten. "Derzeit mangelt es an Kooperation und Verständnis", sagte WEF-Präsident Borge ... mehr

Wirtschaft - 'Shutdown' der US-Regierung: Wo ist der Ausweg?

WASHINGTON (dpa-AFX) - Nach dem Zwangsstillstand der US-Regierung haben Republikaner und Demokraten am Wochenende versucht, einen Ausweg aus diesem "Shutdown" zu finden. Am Sonntag wurden den zweiten Tag in Folge weite Teile der US-Regierung ... mehr

Wirtschaft - Reisebranche macht Druck: Urlaubssteuer muss weg

BERLIN (dpa-AFX) - Die Reisebranche ist in Aufruhr: Die Veranstalter sollen für den Einkauf von Hotelübernachtungen rückwirkend ab 2008 Gewerbesteuer zahlen. Die Mehrheit der Veranstalter hat gegen entsprechende Steuerbescheide Einspruch eingelegt, wie aus einer Umfrage ... mehr

Wirtschaft - 'Shutdown' der US-Regierung: Gibt es noch einen Ausweg?

WASHINGTON (dpa-AFX) - Nach dem Zwangsstillstand der US-Regierung wegen Geldmangels gehen in Washington die Verhandlungen der Parteien über ein Ende des "Shutdown" weiter. Am Sonntag wurden - am zweiten Tag in Folge - weite Teile der US-Regierung ... mehr

Wirtschaft - DAVOS: Weltwirtschaftsforum will Motor für Krisenlösungen sein

DAVOS (dpa-AFX) - Das Weltwirtschaftsforum (WEF) will sich bei seiner bevorstehenden Tagung in Davos als Motor für internationale Zusammenarbeit anbieten. "Derzeit mangelt es an Kooperation und Verständnis. Und wenn es mal Kooperationen gibt, dann nur zwischen ... mehr

Wirtschaft: Trump reagiert auf 'Shutdown' und gibt Demokraten die Schuld

WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump hat am Samstag in einer Serie von Tweets auf den "Shutdown" der US-Regierung reagiert und den Demokraten die Schuld gegeben. Um Mitternacht Ortszeit war in den USA eine Haushaltssperre in Kraft getreten ... mehr

Wirtschaft: US-Regierung im 'Shutdown' - Keine Einigung im Senat

WASHINGTON (dpa-AFX) - Am Jahrestag der Amtseinführung von US-Präsident Donald Trump ist es zum Stillstand seiner Regierung gekommen. Die Bundesregierung erreichte am Freitag um Mitternacht (Ortszeit) ihre Schuldenobergrenze, wodurch eine automatische Ausgabensperre ... mehr

Wirtschaft: Fieberhafte Verhandlungen in den USA zur Vermeidung eines 'Shutdown'

WASHINGTON (dpa-AFX) - In den USA sind am Freitag die Bemühungen fortgesetzt worden, einen drohenden Stillstand weiter Teile des öffentlichen Dienstes von Mitternacht an zu vermeiden. Der führende Demokrat und Senator Chuck Schumer sagte nach einem Treffen ... mehr

Wirtschaft: Trump sagt Abreise nach Florida wegen drohendem 'Shutdown' ab

WASHINGTON (dpa-AFX) - Angesichts des drohenden Stillstandes von Teilen des öffentlichen Dienstes in den USA hat Präsident Donald Trump seine für den Freitagnachmittag (Ortszeit) geplante Abreise nach Florida abgesagt. Das bestätigte das Weiße Haus. Trump wollte ... mehr

Wirtschaft: Hendricks will Grundsteuer-Reform als Spekulanten-Bremse

BERLIN (dpa-AFX) - Bundesbauministerin Barbara Hendricks (SPD) will die Reform der Grundsteuer gegen Grundstücksspekulationen nutzen. "Kommunen müssen die Möglichkeit erhalten, für baureife, aber unbebaute Grundstücke erheblich mehr Grundsteuer zu verlangen ... mehr

Zypries: Steuersystem muss wettbewerbsfähiger werden

Berlin (dpa) - Das deutsche Steuersystem muss aus Sicht von Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries auch als Reaktion auf die Steuerreform in den USA wettbewerbsfähiger werden. «Einiges haben wir in der letzten Legislaturperiode schon erreicht ... mehr

Wirtschaft - Zypries: Deutsches Steuersystem muss wettbewerbsfähiger werden

BERLIN (dpa-AFX) - Das deutsche Steuersystem muss aus Sicht von Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) auch als Reaktion auf die Steuerreform in den USA wettbewerbsfähiger werden. "Einiges haben wir in der letzten Legislaturperiode schon erreicht ... mehr

Gemeinden nehmen mehr Grundsteuern ein

Sachsen-Anhalts Gemeinden haben zuletzt steigende Einnahmen aus der Grundsteuer für bebaute und unbebaute Grundstücke erzielt. Im Jahr 2016 seien es 227,8 Millionen Euro gewesen, nach 223,1 Millionen Euro im Jahr davor, teilte das Statistische Landesamt am Freitag ... mehr

Wirtschaft: 'Shutdown' oder nicht? - Spannung in den USA steigt

WASHINGTON (dpa-AFX) - In den USA steht ein Herunterfahren von Regierung und Verwaltung aus finanziellen Gründen weiter auf Messers Schneide. Um 24.00 Uhr (Ortszeit) läuft in der Nacht zu Samstag eine Frist ab, bis zu der von Kongress und Weißem Haus ein Kompromiss ... mehr

Wirtschaft: Repräsentantenhaus stimmt Maßnahme zur 'Shutdown'-Vermeidung zu

WASHINGTON (dpa-AFX) - In den USA rückt ein "Shutdown" näher, der das Herunterfahren weiter Teile von Regierung und Verwaltung bedeuten würde. Am Donnerstagabend (Ortszeit) stimmte zwar das Repräsentantenhaus in Washington mit klarer Mehrheit der Republikaner einem ... mehr

Wirtschaft: Krise um Regierungs-'Shutdown' in Washington spitzt sich zu

(neu: Freedom-Caucus im 5. Absatz, Hintergrund zu Mauerfinanzierung im 6. Absatz) WASHINGTON (dpa-AFX) - Einen Tag vor Fristablauf hat sich in Washington die Diskussion um einen möglichen Regierungs-Stillstand zugespitzt. Ein Erfolg für die Versuche der regierenden ... mehr

Wirtschaft - Bundesbank-Chef Weidmann: Deutscher Export-Überschuss kein Problem

(Korrigiert wurde im letzten Absatz, 1. Satz der Status von Emmanuel Macron. Dieser ist französischer Präsident.) FRANKFURT (dpa-AFX) - Bundesbank-Präsident Jens Weidmann hält den Überschuss in der deutschen Leistungsbilanz nach wie vor für unproblematisch. "Weder ... mehr

Wirtschaft: Brüssel will EU-Staaten mehr Spielraum bei Mehrwertsteuersätzen geben

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Verbraucher in Europa könnten nach dem Willen der EU-Kommission künftig verstärkt von niedrigeren Mehrwertsteuersätzen bei Waren und Dienstleistungen profitieren. Die Brüsseler Behörde präsentierte am Donnerstag Pläne, wonach die EU-Staaten ... mehr

Wirtschaft: Bundesbank-Chef Weidmann sieht in deutschem Export-Überschuss kein Problem

FRANKFURT (dpa-AFX) - Bundesbank-Präsident Jens Weidmann hält den Überschuss in der deutschen Leistungsbilanz nach wie vor für unproblematisch. "Weder sind Defizite noch Überschüsse per se schlecht", sagte Weidmann am Donnerstag auf einer Fachkonferenz in Frankfurt ... mehr

Wirtschaft: Brüssel will EU-Staaten mehr Spielraum bei Mehrwertsteuersätzen geben

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die EU-Staaten sollen nach dem Willen der Kommission bei ihren Mehrwertsteuersätzen mehr Gestaltungsspielraum bekommen. Einen entsprechenden Vorschlag legte die Brüsseler Behörde am Donnerstag vor. Verbraucher könnten demnach profitieren ... mehr

Wirtschaft: Apple holt nach Steuerreform Milliarden-Geldberg in die USA

(neu: Cook bei ABC) CUPERTINO (dpa-AFX) - Apple will nach der US-Steuerreform den Großteil seiner gewaltigen Geldreserven ins Heimatland bringen. Zusätzlich zu einer beispiellosen Steuerzahlung von 38 Milliarden Dollar (knapp 31 Mrd Euro) stellte der iPhone-Konzern ... mehr

Wirtschaft: Apple bringt nach Steuerreform Auslandsreserven in die USA

CUPERTINO (dpa-AFX) - Apple will nach der US-Steuerreform den Großteil seiner gewaltigen Geldreserven ins Heimatland bringen. Zusätzlich zu einer beispiellosen Steuerzahlung von 38 Milliarden Dollar (knapp 31 Mrd. Euro) stellte der iPhone-Konzern massive Investitionen ... mehr

Wirtschaft - Experte: GroKo-Pläne würden Arbeitnehmer spürbar entlasten

BERLIN (dpa-AFX) - Die Pläne von SPD und Union für eine neue große Koalition würde Steuer- und Beitragszahler nach Berechnungen eines Finanzexperten spürbar entlasten. "Sowohl Geringverdiener als auch mittlere Einkommen und gut bezahlte Facharbeiter profitieren", sagte ... mehr

Apple will 30 Milliarden Dollar investieren

Apple hat milliardenschwere Ausgaben in den USA angekündigt.  Der Technologiekonzern will dort in den kommenden fünf Jahren 30 Milliarden US-Dollar investieren. Damit reagiert Apple auch auf die US-Steuerreform. 20.000 neue Jobs will der Technologiekonzern Apple ... mehr

Wirtschaft: Apple will Milliarden in den USA investieren und Gelder ins Land zurückholen

CUPERTINO (dpa-AFX) - Apple hat am Mittwoch im Nachgang der US-Steuerreform milliardenschwere Ausgaben im Heimatland angekündigt. Der Technologiekonzern wolle in den kommenden fünf Jahren 30 Milliarden US-Dollar in den USA investieren, teilte das Unternehmen am Mittwoch ... mehr

Wirtschaft: Führende Ökonomen fordern radikale Reformen in der Eurozone

(aktualisiert mit Treffen Centeno und Altmaier im 6. Absatz) BERLIN/BRÜSSEL (dpa-AFX) - Angesichts der Risiken für eine neue Finanzkrise fordern deutsche und französische Ökonomen grundsätzliche Reformen in der Eurozone ... mehr

Steuertipps für Immobilienbesitzer: So sparen Sie Geld

Sind Sie Immobilienbesitzer? Dann haben Sie die Möglichkeit, durch bestimmte Maßnahmen Ihre Steuerlast zu minimieren. Dazu gehören Abschreibungen, zinsgünstige Kredite für Umbauarbeiten sowie die Nutzung staatlicher Zuschüsse und Förderprogramme. Augen ... mehr

Wirtschaft: Anarchisten dringen ins Finanzministerium in Athen ein

ATHEN (dpa-AFX) - Aus Protest gegen die harte Sparpolitik der Regierung von Ministerpräsident Alexis Tsipras sind Anarchisten ins Finanzministerium in Athen eingedrungen. Im sechsten Stock, wo sich das Büro des Finanzministers Euklid Tsakalotos befindet, protestierten ... mehr

Wirtschaft: Russland investiert sieben Milliarden Euro in WM-Infrastruktur

MOSKAU (dpa-AFX) - Für die Fußball-Weltmeisterschaft in diesem Sommer hat Russland nach eigener Darstellung umgerechnet fast sieben Milliarden Euro in Stadien und Infrastruktur investiert. "Wir sind auf der Zielgeraden, es bleiben wenige Monate", sagte ... mehr

Wirtschaft - Ein Jahr US-Präsident Trump: Deutsche Wirtschaft hat weiter Sorgen

BERLIN (dpa-AFX) - Ein Jahr nach dem Amtsantritt von US-Präsident Donald Trump sieht die deutsche Wirtschaft mit Blick auf den wirtschaftspolitischen Kurs der USA keinen Grund zur Entwarnung. "Die schlimmsten Befürchtungen sind bisher nicht wahrgeworden, die Sorgen ... mehr

Grundsteuer auf der Kippe - Karlsruhe prüft Einheitswerte

Karlsruhe (dpa) - Das Bundesverfassungsgericht stellt die Grundlage der für Kommunen wichtigen Grundsteuer infrage. Der Erste Senat hat heute in Karlsruhe über drei Vorlagen des Bundesfinanzhofs und zwei Verfassungsbeschwerden verhandelt ... mehr

Niedersachsens Finanzminister für rasche Grundsteuerreform

Niedersachsens Finanzminister Reinhold Hilbers (CDU) hat sich angesichts der Überprüfung der Grundsteuer durch das Bundesverfassungsgericht für eine möglichst rasche Reform der Abgabe ausgesprochen. Nach der mündlichen Verhandlung zeichne ... mehr

Wirtschaft: Karlsruhe prüft Grundsteuer - Beschwerde auch aus Rheinland-Pfalz

KARLSRUHE/MAINZ (dpa-AFX) - Eine Grundstückseigentümerin aus der Pfalz ist bis vor das Bundesverfassungsgericht gegangen, um ihren Grundsteuerbescheid anzufechten. Ihre Verfassungsbeschwerde und weitere Vorlagen waren am Dienstag Gegenstand einer mündlichen Verhandlung ... mehr

Wirtschaft: Niedersachsens Finanzminister für schnelle Grundsteuerreform

HANNOVER/KARLSRUHE (dpa-AFX) - Niedersachsens Finanzminister Reinhold Hilbers (CDU) hat sich angesichts der Überprüfung der Grundsteuer durch das Bundesverfassungsgericht für eine möglichst rasche Reform der Abgabe ausgesprochen. Nach der mündlichen Verhandlung zeichne ... mehr

Wirtschaft: Rentenpräsidentin fordert mehr Steuergeld für GroKo-Pläne

BERLIN (dpa-AFX) - Die Deutsche Rentenversicherung hat als Reaktion auf die Pläne von Union und SPD zur Rente deutlich mehr Steuergeld gefordert. Widerstand gegen die Pläne kam von der arbeitgebernahen Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM). "Union und SPD haben ... mehr

Wirtschaft: Grundsteuer auf der Kippe - Karlsruhe prüft Einheitswerte

(neu: Abschluss der Verhandlung) KARLSRUHE (dpa-AFX) - Das Bundesverfassungsgericht stellt die Grundlage der für Kommunen wichtigen Grundsteuer infrage. Der Erste Senat hat am Dienstag in Karlsruhe über drei Vorlagen des Bundesfinanzhofs und zwei Verfassungsbeschwerden ... mehr

Wirtschaft: Frankreich fordert von Theresa May mehr Geld für Grenzstadt Calais

CALAIS (dpa-AFX) - Kurz vor einem Gipfeltreffen mit Großbritannien fordert Frankreich mehr Geld für die Grenzstadt Calais am Ärmelkanal. "Ein Viertel des britischen Handels läuft über Calais", sagte Staatspräsident Emmanuel Macron am Dienstag ... mehr

Wirtschaft: GM erwartet 7-Milliarden-Abschreibung wegen US-Steuerreform

DETROIT (dpa-AFX) - Der größte US-Autobauer General Motors (GM) rechnet wegen der US-Steuerreform mit besseren Geschäften, muss aber zunächst eine milliardenschwere Sonderlast schultern. Im vierten Quartal dürfte der Wegfall bestimmter Steuervorteile zu einer ... mehr

Landeshauptstadt senkt Grundsteuer für Hauseigentümer

Gute Nachrichten für Hauseigentümer und Mieter in der Landeshauptstadt: Die Schweriner Stadtverwaltung hat zum Jahresbeginn die Grundsteuer B für Grundstücke mit Wohnhäusern gesenkt. Der Hebesatz fiel von 630 auf 595 Punkte, wie eine Stadtsprecherin am Dienstag ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018