Sie sind hier: Home >

Stiftung Warentest

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Baufinanzierung: Bausparkassen versagen bei Stiftung Warentest

Baufinanzierung: Bausparkassen versagen bei Stiftung Warentest

Wer sich für die Baufinanzierung an Bausparkassen wendet, erwartet dort eigentlich Beratung durch echte Spezialisten. Doch weit gefehlt! Die meisten Bausparkassen beraten deutlich schlechter als normale Banken. Das zumindest ist das Ergebnis einer Untersuchung ... mehr
Kaminöfen-Test: 19 Kaminöfen untersucht von der Stiftung Warentest

Kaminöfen-Test: 19 Kaminöfen untersucht von der Stiftung Warentest

Rechtzeitig zum Beginn der gemütlichen Jahreszeit hat die Stiftung Warentest 19 Kaminöfen untersucht. Das Ergebnis: Nur sechs Heizgeräte konnten mit "Gut" bewertet werden. Schlechte Heizleistungen und hohe Emissionen drücken das Ergebnis. Wie das Video zum Test zeigt ... mehr

Stiftung Warentest warnt vor Online-Arzt

Der Gedanke ist verlockend: Kein Warten und keine Gespräche mit dem Arzt über unangenehme Krankheiten. Die Stiftung Warentest hat nun die Onlinepraxis DrEd getestet. Sie wird seit 2011 von deutschen Ärzten von London aus betrieben. Lesen Sie hier, zu welchem Ergebnis ... mehr

"Finanztest": Auch Senioren sollten Versicherungen überprüfen

Auch ältere Menschen sollten von Zeit zu Zeit ihre Versicherungen überprüfen. Das rät die Zeitschrift " Finanztest" der Stiftung Warentest. Die Senioren könnten dabei Geld sparen, denn im Alter ändere sich der Bedarf. Auch enthielten jahrzehntealte ... mehr

Stiftung Warentest warnt: Fußbodenheizung kann Massivholz schaden

Möbel aus Massivholz sind längst nicht mehr nur in Landhäusern und Altbauten anzutreffen. Auch Möbel im modernen Design werden inzwischen gerne aus Massivholz hergestellt. Wer auf dieses natürliche Material setzt, sollte aber bei der Heizungsauswahl vorsichtig ... mehr

Dispozinsen müssen runter

Die Zinsen für das Überziehen des Girokontos müssen nach Ansicht von Verbraucherschützern rasch deutlich sinken. "Die Dispozinsen in Deutschland sind immer noch viel zu hoch", sagte Stephanie Pallasch, Bankexpertin der Stiftung Warentest ... mehr

Markenrasierer sorgen für glatte Sommerbeine

Im Sommer zeigen Frauen wieder mehr Bein - am liebsten glatt und sorgfältig enthaart. Wem die Schmerzen und der Aufwand von Waxing oder Epilieren zu viel sind, geht zur einfachen Nassrasur über. Generell sind die speziellen Produkte für Frauen sogar komfortabler ... mehr

Mineralwasser

Wer seinen Durst löschen möchte, muss nicht zu teurem Mineralwasser greifen. Ein Glas Wasser aus der Leitung ist wesentlich billiger und enthält auch nicht mehr Keime als Mineralwasser aus der Flasche. Das ergab eine aktuelle Untersuchung von Stiftung Warentest ... mehr

Stiftung Warentest: 26 Sonnencremes im Test

Auch günstige Sonnencremes schützen gut. Das ergab eine Untersuchung der Stiftung Warentest, bei der 26 Sonnencremes, die meisten mit Lichtschutzfaktor 20, unter die Lupe genommen wurden. Unter den Testverlierern finden sich drei teure Produkte. Wir stellen das Ergebnis ... mehr

Stiftung Warentest: Nagellack unter der Lupe

Bunt lackierte Fuß- und Fingernägel sind besonders im Sommer gefragt. Die Auswahl in den Drogeriemärkten ist entsprechend groß. Aber welches der vielen Fläschchen enthält einen glänzenden, lang haltenden Nagellack? Die Stiftung Warentest hat 26 Nagellacke getestet ... mehr

Gute Konfitüre muss nicht teuer sein

Erdbeerkonfitüre ist der Deutschen liebster Brotaufstrich zum Frühstück. Die Stiftung Warentest hat für ihre Juni-Ausgabe insgesamt 32 Fruchtaufstriche und Konfitüren untersucht. Dabei zeigte sich, dass Konfitüren, die richtig gut nach Erdbeeren schmecken, nicht teuer ... mehr

Modernisierungskredite besonders günstig

Ob das Dach gedämmt werden muss oder eine neue Heizung fällig ist: Wer ohnehin Renovieren oder Umbauen will, kann momentan von äußerst günstigen Zinsen profitieren. Bankkredite gibt es schon für knapp 2,4 Prozent Zinsen. Wer energieeffizient saniert, kann sogar ... mehr

"Finanztest": Banken versagen bei der Kreditberatung

Viele Banken behindern Kunden beim Kreditvergleich und schädigen sie sogar mit falschen Schufa-Einträgen. Das ist das Ergebnis der Zeitschrift "Finanztest" bei einer Untersuchung zu Kreditberatungen bei Filial- und Direktbanken. Die Stiftung Warentest stufte ... mehr

Lidl-Rasenmäher überzeugt beim Test der Stiftung Warentest

Der Discounter Lidl verkauft auch dieses Jahr wieder einen Handrasenmäher, der bereits zwei Mal im Schnelltest der Stiftung Warentest mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis punkten konnte. Der Mäher kommt ohne Strom oder Benzin aus und verzichtet ... mehr

Stiftung Warentest bewertet Fahrradhelme für Kinder

Sicher und schick gehen leider nicht immer zusammen: Die Stiftung Warentest hat Fahrradhelme getestet und kritisiert bei einigen Modellen mangelnde Belüftung und unzureichenden Unfallschutz. Wir nennen Testsieger und -verlierer und geben Tipps zum richtigen Sitz eines ... mehr

Fußpflege: Vorsicht bei Hornhauthobeln

Wenn im Frühling die Temperaturen steigen, ziehen Füße in Flipflops oder Sandalen wieder die Blicke auf sich. Die richtige Pflege ist jedoch entscheidend für einen gelungenen Auftritt. Stiftung Warentest hat verschiedene Fußpflege-Methoden ausprobiert. Wir sagen Ihnen ... mehr

Stiftung Warentest: Welche Wandfarbe am besten weiß macht

Wenn die Farbe nicht deckt und man zweimal streichen muss, kann das schnell teuer werden. Stiftung Warentest hat 46 Wandfarben getestet und dabei große Unterschiede bei der Deckkraft festgestellt. Das Magazin "Test" fand zudem heraus: Ein und dieselbe Farbe ... mehr

Rente: Millionen Bürgern droht große Versorgungslücke

Millionen Rentner droht in Zukunft das Geld auszugehen. Denn die alternde Gesellschaft wird zum Problem. Immer weniger Beitragszahler müssen immer mehr Rentner finanzieren. Die Folge: der Staat wird immer weniger Rente zahlen. Deshalb werden "die meisten gesetzlich ... mehr

Stiftung Warentest warnt vor "Salzbomben"

Wer zu viel Salz zu sich nimmt, lebt mit einem höheren Schlaganfall- und Herzinfarktrisiko. Doch bei Tiefkühlpizzen, Tütensuppen und Co. kommt der ungesunde Salzkonsum schleichend. Die Stiftung Warentest warnt nun vor Fast Food-Produkten und bezeichnet diese ... mehr

Stiftung Warentest untersucht 16 Farbschutzshampoos

Farbschutzshampoos sollen die Leuchtkraft und Farbintensität von gefärbtem Haar lange erhalten. Zudem werben die Hersteller mit pflegenden Eigenschaften, damit sich die Haare von dem strapazierenden Färben erholen und gesund glänzen. Die Stiftung Warentest ... mehr

Stiftung Warentest: Welche Staubsauger im Test durchfallen

Staubflusen und Krümel auf dem Boden kann man am besten mit einem Staubsauger entfernen. Doch welches Gerät eignet sich dafür am besten? Stiftung Warentest hat Bodenstaubsauger, Saugroboter und Akkuhandstaubsauger getestet. Ein Modell ging im Dauertest kaputt ... mehr

Bauzinsen auf Rekordtief

Die Hypothekenzinsen sind auf ein Rekordtief gefallen. Einer Untersuchung der Stiftung Warentest zufolge können Bauherren und Wohnungskäufer derzeit von historisch niedrigen Zinsen profitieren. Gleichzeitig sei die Auswahl an Krediten, mit denen der Bau eines Hauses ... mehr

Finanztest prüft Baukredite: Unterschiede von bis zu 40.000 Euro

Ob Neufinanzierung oder Anschlusskredit: Die Zinsunterschiede zwischen billigstem und teuerstem Anbieter sind enorm. Die Zeitschrift Finanztest hat in ihrer April-Ausgabe die Angebote von 92 Kreditinstituten und Vermittlern untersucht und die günstigsten Kredite ... mehr

Verbraucherschutz: Bund will Verbraucherinformation stärken

Damit sich die Bürger zukünftig besser über Finanzfragen und Geldanlageformen informieren können, hat der Koalitionsausschuss beschlossen, der Stiftung Warentest zukünftig 1,5 Millionen Euro mehr zuzuschießen. Das erklärte Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner ... mehr

Handrührgerät-Test: Stiftung Warentest warnt gegen Drehschüsseln

Ein Handrührgerät ist eine ganz praktische Sache, wenn man feines hausgemachtes Gebäck ohne Muskelkrampf herstellen möchte. Doch manche Mixer sind dem Hefeteig einfach nicht gewachsen, andere sind unzumutbar schwer. Die Stiftung Warentest prüft 24 unterschiedliche ... mehr

Stiftung Warentest rät von Impfung gegen Windpocken ab

In Deutschland gibt es keine Impfpflicht, aber insgesamt 13 Impfungen empfiehlt die Ständige Impfkommission (Stiko) des Robert-Koch-Instituts in ihrem Impfkalender für Kinder und Jugendliche. Doch sind wirklich alle für jedes Kind sinnvoll? Die Stiftung Warentest ... mehr

Stiftung Warentest: Große Qualitätsunterschiede bei Handrührern

Stiftung Warentest hat 24 Handrührer getestet. Das Ergebnis ist in vielerlei Hinsicht überraschend: Einige Geräte geben im Belastungstest schnell den Geist auf, darunter auch das teuerste Modell von Dualit. Dafür stellt ein Billiggerät vom Discounter ... mehr

Multivitaminsäfte ein "saftiger Flop"

Fruchtig, lecker und gesund - so stellen wir uns einen Multivitaminsaft vor. Leider lässt sich in der Flasche nicht immer die volle Frucht finden. Stiftung Warentest hat 22 Multivitaminsäfte untersucht. Das Ergebnis ist den Testern zufolge ... mehr

"Finanztest": Nur wenige Fonds wirklich attraktiv

Die Stiftung Warentest hat nur 170 der mehr als 10.000 in Deutschland zugelassenen Investmentfonds als empfehlenswert eingestuft. Dazu hat die Zeitschrift "Finanztest" (März-Ausgabe) 2850 Fonds aus den wichtigsten Fondsgruppen unter die Lupe genommen. Als empfehlenswert ... mehr

Babyfon: Stiftung Warentest untersucht elektronische Helfer

Eltern können sich nicht mit jedem Babyfon in Sicherheit wiegen. Bei einigen Geräten reicht der Empfang kaum zwei Häuser weiter, andere sind extrem störanfällig und kompliziert zu bedienen. Das ergab eine Untersuchung der Stiftung Warentest, die in der Mai-Ausgabe ... mehr

Stiftung Warentest: Nicht alle Ökostromtarife nutzen der Umwelt

Wer auf Ökostrom umsteigt, tut nicht nur der Umwelt gut, sondern auch seinem Geldbeutel: Die Stiftung Warentest hat festgestellt, dass Ökotarife häufig günstiger sind als Standardstrom. Es stellte sich dabei aber auch heraus, dass jeder dritte Stromtarif ... mehr

Günstige Garer dampfen gut

Dampfgarer werden immer beliebter und sind eine kaloriensparende Alternative zum Braten. Doch bei den Preisen der Geräte gibt es große Unterschiede. Tischgarer kosten zwischen 30 und 130 Euro, Einbaugeräte gibt es ab rund 1.000 Euro. Welches Gerät aber liefert ... mehr

Stiftung Warentest: Gute Wimperntusche muss nicht teuer sein

Lange, dunkle Wimpern lassen verführerische Blicke noch intensiver wirken. Mascara gehört daher zur Beauty-Grundausstattung vieler Frauen. Nichts ist jedoch schlimmer als die sogenannten Fliegenbeine, durch Wimperntusche verklebte Härchen. Doch teuer tuscht nicht ... mehr

Waschmittel: Pulver ist besser als flüssige Mittel

Wer seine Hemden, Handtücher und Bettlaken blütenweiß mag, sollte zu einem Waschmittel in Pulverform greifen. Die Stiftung Warentest hat 19 Vollwaschmittel geprüft und dabei festgestellt: Waschpulver führt bei weißer Wäsche zu einem besseren Ergebnis ... mehr

Tiefkühlkost: Deutliche Qualitätsunterschiede bei Tiefkühlgerichten mit Nudeln

Wer beim Kochen Zeit sparen will, verwendet gern Tiefkühlprodukte. Bei diesen kann man jedoch leicht daneben greifen, wie die Stiftung Warentest nun berichtet. Die vegetarischen Tortellini von Aldi können beispielsweise Fleisch enthalten, so das Testergebnis ... mehr

Ökostrom: Nur zwei von drei Ökostromtarifen nutzen der Umwelt

Grüner Strom ist nicht immer absolut umweltverträglich – zu diesem verblüffenden Fazit kommt die Stiftung Warentest. Das sei selbst der Fall, wenn der angebotene Strom zu 100 Prozent aus grünen Quellen stamme. Der Grund für den vermeintlichen Widerspruch: Nicht ... mehr

Reiserücktrittsversicherung: Nur zwei Tarife sind laut "Finanztest" sehr gut

Deutsche reisen gerne. Da kann bei der Buchung der Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung sinnvoll sein. Denn oft passieren unvorhergesehene Dinge und man muss die Reise stornieren oder abbrechen. Doch Vorsicht: Nicht immer gibt's das Geld zurück. Vor allem ... mehr

Lidl Matratze im Test bei Stiftung Warentest

Lidl verkauft ab dem 09. Januar wieder eine Kaltschaummatratze, die der Discounter bereits vor einem Jahr schon einmal in Angebot hatte. Damals hat die Stiftung Warentest die vergleichsweise günstige 7-Zonen-Matratze einem Schnelltest unterzogen. Das Ergebnis ... mehr

Winter-Sonnenschutz im Test - Piz Buin fällt durch

In alpinen Höhen ist die UV-Strahlung besonders hoch. Richtiger Sonnenschutz für Gesicht und Lippen ist beim Wintersport daher Pflicht. Die Stiftung Warentest hat jetzt acht Sonnenschutzmittel für den Winter unter die Lupe genommen. Das Ergebnis: Nicht immer bietet ... mehr

Kaltschaummatratzen: Teuer lohnt sich nicht

Im Jahr verbringen wir durchschnittlich 2500 Stunden im Bett. Da sollte die Matratze bequem sein. Auf teuren Matratzen liegt man nicht unbedingt besser, so das Ergebnis der Stiftung Warentest. So schnitt eine Kaltschaummatratze für 300 Euro besser ab als vier Produkte ... mehr

Stiftung Warentest prüft Kaltschaummatratzen: Billig meist besser

Bei Matratzen sind die Preisspannen gewaltig: Wer sich in den Sonderposten von Supermärkten und im Fachhandel umsieht, wird beispielsweise Kaltschaummatratzen für wenige hundert Euro finden und an anderer Stelle Spezialanfertigungen für deutlich über tausend ... mehr

Roher Schinken: Stiftung Warentest empfiehlt Schinken von Lidl

Die Stiftung Warentest hat 27 rohe Schinken in Scheiben der Sorten Schwarzwälder, Serrano und Parma getestet. Die Produkte mit Biosiegel schnitten am besten ab - dicht gefolgt von Schinken des Discounters Lidl. Gute Qualität muss nicht teuer sein, so die Tester ... mehr

Kredit-Gebühren: Erstattungsansprüche in Milliardenhöhe

Banken berechnen ihren Kunden für den Abschluss von Krediten häufig Bearbeitungsgebühren. Inzwischen haben aber acht Oberlandesgerichte die Kosten für unwirksam erklärt. Die Bearbeitung eines Kredits sei keine Dienstleistung für den Kunden, argumentieren die Gerichte ... mehr

Lederbezug darf nur bei deutschen Qualitätsmöbeln streng riechen

Wer nach langem Suchen das perfekte Sofa aus Leder gefunden hat, braucht sich keine Gedanken machen, wenn der Bezug möglicherweise etwas streng riecht. Auch wenn sich der eigenartige Geruch noch Tage nach dem Kaufen hält, stellt er gewöhnlich keine Gefahr ... mehr

Unfallversicherungen unter der Lupe: Nur wenige sind "sehr gut"

In Deutschland gibt es Millionen Unfallpolicen - die darin angebotenen Leistungen lassen jedoch nicht selten zu wünschen übrig. Die Stiftung Warentest hat jetzt mehrere Hundert Tarife unter die Lupe genommen - und nur drei Mal die Note "Sehr gut" vergeben. Lesen ... mehr

So erkennen Sie Einkommenslücken im Alter

Nicht allen Menschen reicht die gesetzliche Rente zum Leben nach der beruflichen Laufbahn. Um so wichtiger ist es, mögliche Lücken zu erkennen, und durch eigene private Vorsorgemaßnahmen die finanzielle Zukunft abzusichern. Lesen Sie hier die wichtigsten Tipps. Susanne ... mehr

Geldanlage: Erstmals drei Prozent Zinsen fürs Tagesgeld

Trotz fallender Leitzinsen können Sparer wieder mehr Zinsen für ihr Tagesgeld abstauben. Wie die Stiftung Warentest meldet, zahlt nun erstmals wieder eine Bank ihren Kunden drei Prozent Zinsen aufs Tagesgeld. Aber auch andere Institute kommen auf ähnlich gute Angebote ... mehr

Geldanlage: Große Zinsunterschiede bei Banksparplänen

Fast jede Bank bietet sie an, und sie zählen längst zu den Klassikern der sicheren Geldanlage: Banksparpläne. Wer jedoch ungeprüft zugreift, der riskiert, ein schlechtes Angebot zu erwischen. Denn längst nicht alle Banksparpläne sind nach Ansicht ... mehr

Kaffeemaschinen zwischen 18 und 196 Euro bei Stiftung Warentest

Für eine gute Kaffeemaschine muss man nicht viel Geld ausgeben. Gleich vier Maschinen zwischen 18 und 25 Euro schnitten beim aktuellen Test der Stiftung Warentest mit "gut" ab. Der Test von 15 Kaffeemaschinen zu Preisen zwischen ... mehr

Stiftung Warentest: Die beste Kaffeemaschine kostet nur 25 Euro

Für viele beginnt der perfekte Start in den Tag mit einer heißen Tasse Kaffee. In vielen Küchen brüht noch die herkömmliche Filterkaffeemaschine und verströmt leckeren Kaffeeduft. Dabei muss gute Qualität nicht teuer sein, wie Stiftung Warentest nun zeigt. Die Tester ... mehr

Rotwein: Stiftung Warentest empfiehlt Aldi-Wein

Rotwein verspricht Gemütlichkeit, Entspannung und Genuss. Das alles gibt es zu kleinen Preisen bei Aldi, Lidl & Co. Wie es um die Qualität der Tropfen tatsächlich bestellt ist, hat Stiftung Warentest jetzt untersucht. Acht deutsche, vier spanische sowie je sechs ... mehr

Stiftung Warentest warnt: So wird jeder Kamin zum giftigen Stinker

Eigentlich ist ein Kamin ja eine feine Sache. Gerade an ungemütlichen Herbst- und Winterabenden kann man die wohlige Wärme eines prasselndes Kaminfeuers in vollen Zügen genießen. Doch es kann leicht passieren, dass die gemütliche Kaminatmosphäre ein jähes Ende findet ... mehr

Achtung bei Pauschalurlaub vom X-Reiseveranstalter

Wer Pauschalurlaub bei Bewertungs- und Buchungsportalen wie Holidaycheck oder Expedia sucht, steht oft vor der Qual der Wahl - nicht nur bezüglich der Urlaubsziele. Auch Reiseveranstalter, die dort ihre Angebote online stellen, gibt es wie Sand am Meer. Viele davon ... mehr

Kinderspielzeug Test: 7 mal schlechte Noten für diese Markenprodukte

Beim Kauf von Spielzeug rät die Stiftung Warentest Eltern und Großeltern nach wie vor zur Vorsicht: Von 40 Spielwaren für drei- bis sechsjährige Kinder waren sieben mangelhaft. Die gravierendsten Mängel waren zu hohe Schadstoffbelastung, Strangulationsgefahr ... mehr

Aldi, Lidl und Co: jedes zweite Produkt ist "gut" sagt Stiftung Warentest

Mit ihren Billigmarken müssen sich die Discounter nach einem Vergleich der Stiftung Warentest nicht vor den Produkten namhafter Hersteller verstecken. In einer Auswertung kamen die Tester zu dem Schluss, dass die Discounter-Produkte und Eigenmarken der Supermarktketten ... mehr
 
1 2 3 4 5 7 9 10
 

Was ist die Stiftung Warentest?

Die Stiftung Warentest ist eine gemeinnützige Verbraucherorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Die Stiftung testet, vergleicht und untersucht Produkte, Dienstleistungen und Anbieter aus allen Bereichen. Ob Versicherungen, Katzenfutter oder Matratzen: Die unabhängige Organisation vergibt Noten und kürt Testsieger aus ihren Ergebnissen.  

Der Unterschied zwischen der Stiftung Warentest und Verbraucherzentralen:

Die Tests von Produkten und Dienstleistungen der Stiftung Warentest sorgen für mehr Transparenz im Markt. Verbraucherzentralen hingegen fungieren als politische Interessenvertretung der Verbraucher.





shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017